at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für Birnen-Roquefort-Salat

Rezept für Birnen-Roquefort-Salat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat

Ich mag diesen Salat, weil man dazu nicht unbedingt eine Vinaigrette braucht, aber wenn man möchte, kann man mit 3 Teilen Olivenöl und einem Teil Rotweinessig so viel machen wie man braucht.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Endiviensalat
  • 1 roter Chicorée-Salat
  • 50g Roquefort oder Blauschimmelkäse
  • 1/2 Birne

MethodeVorbereitung:5min ›Bereit in:5min

  1. Salat waschen und abspülen. Längs aufschneiden und in einer Schüssel anrichten. Den Roquefortkäse und die gewürfelte Birne darüber bröseln. Aufschlag!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Birnensalat mit Roquefort und Walnüssen

Birnensalat mit Roquefort und Walnüssen Foto: Marina Oliphant Dietary Egg-free

Ich liebe frische Birnen mit Käse: gut zu Parmesan und Stilton, aber vielleicht noch besser zu Roquefort. Und ein Salat aus Witlof und leicht bitteren krausen Endivienblättern mit ein paar gerösteten Walnüssen, einem Schuss Walnussöl und einer Scheibe Roquefort müsste eine der großartigsten Kombinationen aller Zeiten sein.


Glühbirnen mit Roquefort-Dressing

Die Birnen in eine Pfanne geben, die groß genug ist, um sie in einer einzigen Schicht auf den Boden zu legen. Den Wein und 300 ml Wasser darübergießen, den Zucker darüberstreuen, dann die Zimtstange hinzufügen. Einen kleinen Topfdeckel darauf setzen, damit die Birnen unter der Flüssigkeit bleiben, dann 10 Minuten köcheln lassen, bis sie weich, aber nicht matschig sind. In der Flüssigkeit abkühlen lassen, dann bis zum Verzehr kalt stellen. Kann am Vortag gemacht werden.

Machen Sie die Dressings. Zuerst Essig und Öl mit Gewürzen in einer Schüssel vermischen. Bereiten Sie das Roquefort-Dressing zu, indem Sie den Käse in einer Pfanne mit der Crème fraîche langsam erwärmen.

Die Pekannüsse in einer trockenen Pfanne anrösten, dann beiseite stellen. Nehmen Sie die Birnen aus ihrer Pochierungsflüssigkeit, schneiden Sie sie von der Basis bis zum Stielende zu drei Viertel auf und verteilen Sie sie auf Tellern. Die Brunnenkresse mit dem Essig-Öl-Dressing vermengen, auf die Teller schichten und über die Nüsse streuen. Gießen Sie das warme Roquefort-Dressing um die Birnen oder servieren Sie es in Schnapsgläsern oder Minikrügen auf den Tellern, damit sich die Gäste selbst einschenken können.


Methode

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Croutons: Geben Sie zunächst 10 g Roquefort in eine Schüssel und mischen Sie sie mit einer Gabel mit dem Olivenöl.

Fügen Sie nun die Brotwürfel hinzu und werfen Sie sie gründlich um, um eine gleichmäßige Beschichtung zu erhalten. Dann auf dem Backblech verteilen und für 10-12 Minuten in den Ofen schieben oder bis sie gleichmäßig braun sind. Stellen Sie am besten einen Timer ein, um Sie daran zu erinnern! Die Croutons lassen sich gut vorbereiten. Wenn Sie bereit sind, den Salat zu servieren, schneiden Sie zuerst die Birnen in Viertel, entfernen Sie das Kerngehäuse, lassen Sie die Haut jedoch dran und schneiden Sie dann jedes Viertel in 4 Scheiben.

Als nächstes das Walnussöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Walnüsse leicht anbraten, dabei etwa 1 Minute schwenken. Übertragen Sie sie nun mit einem Abtropflöffel auf einen Teller. Die Butter bei gleicher Hitze in die Pfanne geben, dann die Birnen dazugeben und von jeder Seite ca. 2-3 Minuten anbraten, bis sie schön braun sind. Anschließend die Birnen auf Küchenpapier abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten und warm halten.

Danach die Soße herstellen. Dazu die Crème fraîche mit dem restlichen Roquefort in einen kleinen Topf geben und beim Zugeben zerbröseln. Nun beides bei schwacher Hitze verquirlen, bis der Käse zu schmelzen beginnt und eine Sauce bildet. Dann das Eigelb dazugeben und weiterrühren, bis die Sauce eindickt, damit sie nicht den Siedepunkt erreicht – sie sollte fast da sein, aber nicht ganz. Als nächstes die Pfanne vom Herd nehmen und auf einer Seite stehen lassen, während Sie die Salatblätter auf 4 Servierplatten verteilen. Die Birnen um die Blätter verteilen, mit den Walnüssen bestreuen und die Sauce über jeden Salat gießen.


Roquefort Birnensalat

Dies Roquefort Birnensalat ist einfach und doch Gourmet. Vollgepackt mit Birnen, Avocado, Blauschimmelkäse und gerösteten Pekannüssen wird Ihr Mund die Geschmacksexplosion lieben. So entsteht der perfekte Wintersalat!

Mein Mann und ich sind Lebensmittelfresser.

Wir finden etwas, das uns gefällt und wir neigen dazu, dieses eine Produkt oder Rezept VIEL zu essen.

Dann entscheiden wir eines Tages, dass wir es satt haben und es dann monatelang nicht mehr essen.

Mein Mann hat vor ein paar Wochen entschieden, dass er Lust auf Salat hat.

Und so sah er in einem &ldquoclub&rdquo-Laden, dass ein großer Salatbehälter weniger als 5 US-Dollar kostete.

Er war schockiert, wie günstig es für eine so große Schüssel Salat war und da er Lust auf Salate hatte, beschloss er, es zu kaufen.

Er erkannte, dass der große Behälter oder Salat ein bisschen wie die biblische Geschichte von Jesus und den 7 Broten und Fischen ist, die 5000 Menschen ernährten.

Sobald man eine Schüssel mit Salat aus dem Salatbehälter nimmt, schien es sich irgendwie von selbst wieder aufzufüllen.

Dies ist natürlich richtig, da der Salat einfach so in den Behälter gepackt ist, dass er sich einfach anpasst, um den leeren Raum auszufüllen.

Nach mehreren Schüsseln Salat über mehrere Tage hinweg hatte mein Mann jedoch wirklich eine Delle im Salatvorrat hinterlassen.

Es schien, als würde der Salat schneller verwelken, als er ihn essen konnte.

Und da ich wusste, dass wir beim Abendessen Gesellschaft hatten, beschloss ich, einen großen Salat mit dem scheinbar endlosen Salatvorrat in unserem Kühlschrank zuzubereiten.

Ich beschloss, diesen Roquefort-Birnensalat auszuprobieren.

Eines meiner Lieblingsspeisen im Winter sind Birnen.

Eine frische reife Birne, die beim Hineinbeißen entsaftet, schmeckt für mich nach Süßigkeiten.

Ich bin ein Fruchtjunkie und esse im Allgemeinen jeden Tag ein paar Portionen davon.

Im Winter gehören Birnen zu meinen Favoriten.

Und da ich schon Birnen zur Hand hatte, machte ein Roquefort Birnensalat einfach Sinn.

Dieser Salat ist einfach, aber Gourmet.

Dieser Roquefort Birnensalat ist frisch und würzig und passt immer gut zu den Gästen des Abendessens.

Es hat uns allen so gut geschmeckt, dass ich am nächsten Tag einen weiteren Salat für uns zubereitet habe, den wir wieder genießen können!

Die Kombination der frischen Birnen mit gerösteten Pekannüssen und Avocado war köstlich!

Und zum Glück für alle, die beiden großen Salate neben all den kleinen Salaten, die mein Mann gemacht hat, ENDLICH den Salat aufgebraucht.

Was wirklich ziemlich traurig ist, da ich jetzt auf einen Salatkick stehe.

Jetzt habe ich Lust auf Salate.

Vor allem, wenn sie frisches Obst und ein leckeres Dressing enthalten!

Dieser Roquefort Birnensalat ist weder meine eigene Kreation, noch möchte ich ihm Anerkennung zollen.

Stattdessen habe ich das Rezept auf All Recipes gefunden, als ich nach einem Birnensalat suchte.

Ich bin froh, dass ich das gemacht habe, denn es ist jetzt in der Rotation, wenn wir Gäste zum Abendessen haben!

Ich werde sagen, dass das Originalrezept nach kandierten Pekannüssen verlangte.

Die Herstellung der kandierten Pekannüsse neigt jedoch dazu, ein bisschen durcheinander zu sein, und die Pekannüsse verklumpen, was die Verwendung nervt.

Ich fand, dass das Toasten für dieses Rezept perfekt ist, da die Birnen die ganze Süße bieten, die dieser Salat braucht!


Dieser altbewährte gemischte Salat bietet eine für den Gaumen angenehme Ausgewogenheit von Aromen und Texturen, und das einfache Dressing bringt alles zusammen. Kombinieren Sie es mit einem einfachen Protein für eine vollständige Mahlzeit, die Sie mit Sicherheit sättigen wird.

Dies ist vielleicht mein absoluter Lieblingssalat. Ich koche seit Jahren randvolle Schüsseln davon, daher ist es ein bisschen ein Rätsel, warum ich so lange gebraucht habe, um es zu teilen!

Der bunte Salat ist süß und würzig von den Früchten, scharf und salzig vom Blauschimmelkäse und herrlich knackig von den karamellisierten Pekannüssen. Die einfache Vinaigrette fasst alles zusammen und kann im Handumdrehen für gesunde, sättigende Salate bereitgehalten werden.

Das Rezept ist ein Muss an geschäftigen Wochentagen - Ich serviere häufig eine großzügige Portion neben einem einfachen Protein wie Hühnchen oder Lachs. Das ist es. Es ist wirklich alles, was Sie für ein schnelles, aber zufriedenstellendes Abendessen brauchen.

Und obwohl dieser Salat eine ansonsten einfache Mahlzeit unter der Woche zum Glänzen bringen kann, ist er unbestreitbar gut für Unterhaltungs- und Feiertagsessen geeignet. Zwischen den schwereren Gerichten, die oft zu festlichen Anlässen erscheinen, bietet dieser knackige Salat eine gesunde Balance ohne Mangel an Geschmack.

In diesem Sinne finde ich, dass die Gäste es normalerweise zu schätzen wissen, die dekadenteren Gerichte auf ihrem Teller mit etwas Gesundem, aber Leckerem für sich auszubalancieren. Bei der Unterhaltung bereite ich in der Regel große Mengen Salat zu, und das sind oft die ersten Schüsseln, die sauber gekratzt werden.

Die folgenden Maße dienen als gutes Verhältnis von stückigen Beilagen zu Blattsalat und bieten einen hilfreichen Rahmen bei der ersten Zubereitung des Salats. Danach ist es einfach, ohne Abmessen aufzuschlagen, und Sie können die verschiedenen Zutaten nach Geschmack oder einfach je nach gewünschter Portionsanzahl anpassen.

Bereiten Sie das Dressing nach Möglichkeit mehrere Stunden oder sogar einen Tag im Voraus zu, da sich die Aromen mit der Zeit verbessern.

Leckere kandierte Pekannüsse sind oft im Supermarkt zu finden, aber ich habe in den Rezeptnotizen ein schnelles Rezept für kandierte Pekannüsse oder Walnüsse in kleinen Chargen angeboten. Optional ist das oben abgebildete Gewürz-Pekannuss-Rezept ein Favorit für Salate, Snacks und Weihnachtsgeschenke.

Hilfreicher Hinweis: Sie möchten den Salat gerne ein paar Stunden im Voraus zubereiten, machen sich aber Sorgen um die Bräunung von Apfel oder Birne und Avocado? Zerkleinern Sie diese Zutaten einfach und legen Sie sie auf den Boden der Salatschüssel und werfen Sie sie dann mit einem oder zwei Esslöffeln der Vinaigrette, um sie gleichmäßig zu beschichten. Mit dem Salat und allen restlichen Zutaten außer den Nüssen belegen. Nicht werfen. Mit Plastikfolie abdecken und kühl stellen. Wenn Sie servierfertig sind, fügen Sie die Nüsse hinzu (wenn Sie sie jetzt hinzufügen, werden sie knusprig) und mit gerade so viel Vinaigrette beträufeln, dass das Grün leicht bedeckt ist. (Sie können immer mehr hinzufügen, aber nicht wegnehmen-und es ist bereits etwas auf dem Boden der Schüssel.) Werfen Sie und genießen Sie!


ANMERKUNGEN

Ernährung

Zeigen Sie zeilenweise Nutrition Insights&Trade an: Entdecken Sie, welche Inhaltsstoffe die Kalorien/Natrium/usw.

Haftungsausschluss: Nährwertangaben werden von verknüpften Zutaten abgeleitet (links in farbigen Aufzählungszeichen dargestellt) und können vollständig sein oder nicht. Konsultieren Sie immer einen zugelassenen Ernährungsberater oder Arzt, wenn Sie eine ernährungsbedingte Erkrankung haben.

Kalorien pro Portion: 363

Erhalten Sie detaillierte Nährwertinformationen, einschließlich Ernährungsinformationen für jeden Artikel, damit Sie sehen können, woher die Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Natrium und mehr stammen.


Der Birnen-Roquefort-Salat ist erfrischend, aber gleichzeitig macht ihn der ausgeprägte Geschmack dieser Käsesorte zu einem besonderen Gericht.

El Roquefort-Käse ist ein blauer Käse Der aus Schafsmilch hergestellte französische Käse ähnelt dem Blauschimmelkäse, der in anderen geografischen Gebieten hergestellt wird, aber sein Preis ist aufgrund seiner Herkunftsbezeichnung höher. Es wird normalerweise als Aperitif eingenommen, begleitet von einigen Trauben, Karotten, Sellerie, geröstetem Brot oder als Canapé, es wird auch zur Zubereitung von Roquefort-Sauce verwendet, die traditionell mit Sahne zubereitet wird, oder kann wie bei mir zu Salaten hinzugefügt werden in diesem Fall gemacht.

Vorteile von Roquefort-Käse:

  • Es trägt etwa 370 Kcal pro 100 g bei.
  • Reich an Vitaminen der Gruppe B
  • Es enthält Vitamin A und K.
  • Reich an Kalzium und Natrium.
  • Viel Protein und Fett, wenig Kohlenhydrate.

Unternehmen, die Pekannüsse kommt aus den USA, der Pekannussbaum, der in den Deltas der Flüsse Mississippi und Missouri beheimatet ist. Sein Geschmack ist süß und angenehm, ohne am Ende das adstringierende Gefühl zu erzeugen, wie es bei der gewöhnlichen Nuss der Fall ist. Sie können natürlich, geröstet oder sogar karamellisiert verzehrt werden, sie sind ein ausgezeichneter Snack, aber sie werden auch in Desserts wie dem berühmten verwendet Pekannusskuchen, oder sie können zu Salaten und anderen Gerichten hinzugefügt werden.

Vorteile von Pekannüssen:

  • Liefert genügend Kalorien, ca. 700 Kcal pro 100 gr.
  • Und es enthält 70 g Fett pro 100 g.
  • Reich an Mineralstoffen: Calcium, Kalium, Magnesium und Phosphor.
  • Es enthält die Vitamine A und C.
  • Es enthält auch Eisen.
  • Und gesunde Fettsäuren.

Rachael Ray: Birnen-Roquefort-Salat mit würziger Pekannuss-Pralinen, Rucola und Birnen-Vinaigrette Rezeptzutaten

Sara Moulton hat einen Birnen-Roquefort-Salat zubereitet, der sich hervorragend für ein Potluck eignet, um alle dort zu beeindrucken! (Steinsuppe / Flickr)

Für die würzige Pekannuss-Pralinen:

  • 1/2 TL koscheres Salz
  • 1/8-1/4 TL Cayenne
  • 1/3 C Pekannüsse – grob gehackt
  • 1/4 C Zucker

Für das Birnen-Dressing:

  • 1/2 C destillierter weißer Essig
  • 1/2 TL koscheres Salz
  • 1 EL Honig
  • 1 sehr reife Birne – geschält, entkernt, 1/2 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1/8 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 C Walnussöl
  • 1 feste reife Birne – (nach Belieben geschält), in Scheiben geschnitten
  • 4 C Rucola
  • 1/2 C zerbröckelter Roquefort-Käse

Ähnliches Video

Dies ist eine Vierergabel, die so hergestellt wurde, aber sie eignet sich auch als Variantenform ohne die Grüns. Wir brauchten eine Beilage für Pot Pies und das war gut mit den Birnen, Käse, Speck und der Port-Reduktion mit Schalotten (kein Essig oder Öl)

Das ist hervorragend - es ist mein Rezept, wenn ich jeden beeindrucken möchte. Ich brauche zwar länger, um den Port zu reduzieren, als er verlangt, aber da kann man das früh am Tag machen, wen interessiert das. Ich verwende immer Babyspinat und Gorganzola - so einfach.

Hervorragend! Ich war schon ein großer Fan von Salat, der Obst, Nüsse und Käse kombiniert (mein Favorit ist der Erdbeer-Rucola-Salat mit Haselnuss-Dressing auf dieser Seite), aber dieses Rezept übertrifft sie alle. Da einige meiner Gäste keine Roquefort-Liebhaber waren, servierte ich den Salat auf einer großen ovalen Platte und verwendete zur Hälfte Roquefort und zur anderen Hälfte Ziegenkäse. Alle haben geschwärmt!

Ausgezeichneter Salat. Ich mache das oft als Mahlzeit - immer auf der Suche nach einem solchen Salat. Einfach für 2 oder 4 halbieren. Wird immer wieder gemacht.

Ich benutze epicurious seit Jahren, hatte aber noch nie ein Profil erstellt. Dieses Rezept hat mich dazu inspiriert, ein Profil zu erstellen, damit ich es überprüfen kann. Ich möchte andere Rezepte rezensieren, nur um sagen zu können: "Du musst den gegrillten Birnensalat mit Port-Vinaigrette probieren!" Wie andere Rezensenten lasse ich den Portwein für etwa 40 Minuten reduzieren. Außerdem bin ich Vegetarier, also habe ich den Speck nicht gemacht. Ich habe etwas Gemüsespeck (Morningstar Farms) in die Mikrowelle gestellt, nur um zu sehen, wie es sich im Salat machen würde. Es war wirklich sehr gut - solange es bis zur vollständigen Knusprigkeit gekocht ist und man es nach dem Dressing aufträgt. Schließlich sage ich, mach dir die Mühe – fahr dir aus dem Weg, wenn es sein muss – um Roquefort zu bekommen. So gut! Wie ein anderer Rezensent erwähnte, wäre dieser Salat meiner Meinung nach nach dem Hauptgericht besser gewesen, vielleicht weil dieser Salat so schwer zu toppen ist!

Dies ist einer der besten Salate! Alle schwärmen, wenn ich das mache. Muss es versuchen!!

Liebe dieses Rezept! Ich füge dem Salat gegrilltes Hühnchen hinzu und es ist unglaublich. Wie andere angegeben haben, dauert es viel länger, den Port zu reduzieren. Auch sehr wichtig, reife Birnen für dieses Rezept zu bekommen.

Ich habe das 4 mal gemacht. Es ist erstaunlich! Ich benutze Tawny Port. Ich reduziere das Dressing um die Hälfte. Ich finde, das ist reichlich und dann braucht man nicht so viel Port. Ich verwende einen qualitativ hochwertigen Port, der teuer ist, also möchte ich keinen Abfall.

Ich habe das für eine Dinnerparty gemacht und es war ein Riesenerfolg. Ich musste wegen Nichtverfügbarkeit Pekannüsse anstelle von Walnüssen verwenden und habe aus dem gleichen Grund Tawny Port verwendet. Beide waren hervorragende Ersatzspieler. Es dauert weit mehr als 10 Minuten, um den Port zu reduzieren. Gib dir stattdessen 30-40. Ich habe die Birnen gegrillt, bis sie gerade angefangen haben, ihre Farbe zu ändern und sie sehr fest blieben.

Toller Salat, aber es war nicht herausragend. Garniert habe ich mit ein paar kleinen Herzen, die aus Rübenscheiben geschnitten sind. Heartbeets - stell dir das vor.

Beeindruckend! Würde (und tat es nicht!) etwas ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie Portwein und Käse von guter Qualität verwenden.

DH nahm einen Bissen und sagte, DAS sei der Salat, den er von nun an zu seinem Geburtstagsessen haben möchte. Sehr gut und die gegrillte Birne macht es besonders.

Dies ist ein hervorragendes Rezept und war der Höhepunkt unseres diesjährigen Osteressens. Das Dressing ist lecker, macht aber etwas zu viel, besonders wenn Sie Babygrün verwenden. Reduzieren Sie die Menge, die Sie für den Salat verwenden, aber machen Sie das ganze Rezept, da es für jeden Salat großartig ist. Ein Wächter, auf jeden Fall!

Fantastisch! Das Dressing macht einen langen Weg, ist aber am nächsten Tag großartig - ich habe die zweite Nacht mit Himbeeren / Pekannüssen gemacht (wobei der Rest des Rezepts gleich bleibt). Ich schlage jedoch nicht vor, das Rezept zu ändern, wir haben es wie geschrieben geliebt.

YUM! Ich habe alles an diesem Salat geliebt! Die einzigen Änderungen, die ich vorgenommen habe, waren, den Speck durch Pancetta zu ersetzen, und ich habe das Dressing nicht abgesiebt. Die gegrillten Birnen waren unglaublich, ich habe vor, sie öfter zu grillen!

Eine köstliche und interessante Kombination von Aromen und Texturen. Ich habe es bisher zweimal gemacht und das einzige, was ich beim zweiten Mal geändert habe, war, dass ich etwa die Hälfte der empfohlenen Menge Dressing zubereitet und die Birnenscheiben in kleinere Stücke geschnitten habe.

Liebte es! Bei einer Änderung wurde Pancetta anstelle von Speck verwendet und ich musste Balsamico-Vingear anstelle von Rotwein verwenden, da mir der Wein ausging. Auf jeden Fall wieder zu machen.

Das war ein Riesenerfolg! Etwas einzigartiger als das übliche Apfel-Wlanut-Käse-Rezept.

Wunderbarer, vollmundiger Salat. Ich habe die Birne in Stücke geschnitten und in einer SEHR kleinen Menge Speckfett angebraten. Kann alles im Voraus vorbereiten und im letzten Moment mischen. Seien Sie vorsichtig mit der Menge an Dressing, die Sie dem Salat hinzufügen.

Sehr lecker, einfach/schnell zu machen. Ich habe ein paar Päckchen Splenda hinzugefügt, um etwas zu versüßen.

Vinaigrette ist sehr lecker. Raffinierter Geschmack und dennoch schnell und einfach zuzubereiten. Ich habe ein paar Päckchen Splenda hinzugefügt, um es ein wenig zu versüßen.

Ein wirklich dekadenter Salat. Die gegrillten Birnen sind fabelhaft. Unsere waren nicht im Geringsten matschig. So viele wunderbare Aromen, dass jeder Bissen wie ein wunderbares Abenteuer ist. Ein neuer Liebling für besondere Anlässe.

Ich habe dieses Rezept neulich ausprobiert und es hat mir sehr gut gefallen, genauso wie mein Abendessensbegleiter. Mit den Birnen hatte ich keine Probleme, obwohl ich Butter statt Gemüsespray verwendet und die Birnen gegrillt habe. Ich denke, der Schlüssel ist, sie im Auge zu behalten und sie nicht zu lange zu kochen. Ich habe diesen Salat mit im Speckmantel gewickelten Jakobsmuscheln in einer Ahorn-Senf-Sauce als Vorspeise probiert, gefolgt von einem Pilzrisotto. Ein wunderbares Essen!

Das Dressing ist nicht subtil, kommt zu stark auf. Kochbirnen sorgen für eine schlaffe, schwache Präsentation. Nicht der Salat, um die Gäste der Dinnerparty zu beeindrucken. Ich bin mir nicht sicher, warum so viele dies mit 4 bewertet haben. Dieser Salat ist definitiv gut, aber nicht spektakulär.

Toller Salat! Ich empfehle, alles morgens zu machen und dann in letzter Minute zusammenzubauen. So haben die Zutaten nach dem Garen genügend Zeit zum Abkühlen und der Salat bleibt knackig und frisch.


Schau das Video: Making Norbury Blue Cheese


Bemerkungen:

  1. Edrick

    Dies ist die kostbare Münze

  2. Berford

    Ich bin endgültig, es tut mir leid, aber es nähert sich nicht absolut. Wer sonst kann erfordern?

  3. Aldus

    Ich bin sehr froh, dass es den Wunsch gab, diesen Beitrag in das Zitatbuch zu nehmen!

  4. Dunleah

    Ich glaube, dass Sie falsch liegen. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schicken Sie mir eine PN per PN, wir besprechen das.

  5. Murisar

    Bis wann?



Eine Nachricht schreiben