at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für Millionärs-Shortbread

Rezept für Millionärs-Shortbread


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Shortbread
  • Schoko-Shortbread
  • Shortbread des Millionärs

Es ist Shortbread mit Karamell und Schokolade.


Buckinghamshire, England, Großbritannien

108 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 24 Millionärs-Shortbread

  • 225g einfaches Mehl
  • 75g Puderzucker
  • 375g ungesalzene Butter
  • 379g Dose gesüßte Kondensmilch
  • 4 Esslöffel goldener Sirup
  • 325g Zartbitterschokolade

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:30min ›Extra Zeit:40min kühlen › Fertig in:1h30min

  1. Eine quadratische Dose von 20 cm (8 in) einfetten und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170 C / Gas vorheizen 3.
  2. Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und mit 175 g Butter einreiben, den Teig zu einer Kugel verklumpen. Diese sandige Shortbread-Mischung in die Form drücken und glattstreichen.
  3. Mit einer Gabel einstechen und fünf Minuten kochen lassen, dann den Backofen auf 150 C / Gasstufe 2 herunterschalten und weitere 30-40 Minuten blassgolden und nicht mehr teigig backen. In der Dose abkühlen lassen.
  4. Die restlichen 200 g Butter in einer großen mikrowellengeeigneten Schüssel schmelzen, dann Kondensmilch und goldenen Sirup hinzufügen. Die Mischung gut verquirlen, bis die Butter gründlich eingearbeitet ist. 6-7 Minuten in der Mikrowelle erhitzen, bis sie kocht, dabei jede Minute gründlich umrühren. Es ist fertig, wenn es eingedickt und leicht goldbraun geworden ist. Gießen Sie dieses geschmolzene Toffee über das Shortbread und lassen Sie es fest werden.
  5. Schokolade schmelzen und über die Karamellmasse gießen und abkühlen lassen. Sobald es fertig ist, schneiden Sie das Shortbread des Millionärs in Stücke.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(12)

Bewertungen auf Englisch (14)

Etwas anderes. Ich habe das Karamell gekocht, ist ein Topf, dann konnte ich kontrollieren, wie schnell es unter ständigem Rühren zum Kochen kam - 28. Oktober 2010

Ich habe dieses Rezept genau befolgt und hatte ein Problem mit dem Karamell. Ich fand die Mikrowellentechnik des Kochens umständlich, da sie von kaum lau bis plötzlich in meiner Mikrowelle kochte. Ich weiß nicht, ob dieses Rezept erfordert, dass das Karamell eine Weile gekocht wird, aber mit der Mikrowellenmethode ist es unmöglich und kocht nur eine Sekunde, bevor es eine riesige Sauerei anrichtet. Wie auch immer, ich gehe davon aus, dass dies dazu führte, dass das Karamell dann nicht fest wurde. Das Ergebnis: Der Keks war perfekt. Das Karamell war sehr schlampig. die Schokolade war ein wenig dick und brauchte einen großen Schlag mit einem großen Messer, um sie durchzuschneiden (was zu ungleichmäßigen "Scheiben" führte und auch den Karamell noch mehr aus den Seiten herausschnürte). Es schmeckte großartig, aber es war ein Messer- und Gabel-Job und am zweiten Tag wurde mit Vanillepudding gegessen, was sehr lecker war. Sah aber ganz sicher nicht so aus wie auf dem Bild!Was soll getan werden, damit das Karamell fest wird!??-22.03.2010

Ich komme immer wieder auf dieses Rezept zurück, ich benutze den Topf auch für mein Karamell. Liebe es-22 Jul 2012


Millionär Shortbread

    1) Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad vor, legen Sie eine 8x8-Zoll-Pfanne mit Pergamentpapier aus und sprühen Sie das Ganze gut mit etwas Antihaftspray ein und stellen Sie es beiseite.

2) In einer Schüssel Butter, Zucker und Vanille schaumig schlagen, Mehl und Salz unterheben und verrühren, bis alles zusammenkommt. Drücken Sie den Teig in Ihre vorbereitete Form, achten Sie darauf, dass er am Boden und an den Seiten schön gleichmäßig ist, stechen Sie das Ganze mit einer Gabel ein und schieben Sie die Kruste für etwa 15 bis 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind, im Ofen.

3) Geben Sie alle Zutaten für die Karamellfüllung in einen kleinen Hochleistungstopf und kochen Sie bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten lang oder bis die Mischung eindickt und etwas dunkler wird.

4) Den Karamell in die Kruste gießen, glatt streichen und einige Stunden abkühlen lassen.

5) Geben Sie die Schokolade und Butter in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie etwa eine Minute lang in die Mikrowelle oder bis die Schokolade geschmolzen ist (tun Sie dies in 20-Sekunden-Schritten, damit die Schokolade nicht anbrennt, gießen Sie über das Karamell, Die Oberseite glatt streichen und mit etwas Salz bestreuen, vor dem Servieren einige Stunden fest werden lassen.


Vorbereitung

1. Backofen auf 150 C / Gas Stufe 2 vorheizen. 2. Eine quadratische Kuchenform (23 cm) mit Backpapier auslegen. Ich hatte nicht die richtige Größe, also habe ich eine etwas kleinere genommen. 3. Die Mehl- und Butterwürfel in einer Küchenmaschine mischen und pulsieren, bis die Mischung feinen Semmelbröseln ähnelt (alternativ können Sie die Butter mit der Hand einreiben). Ich habe meine Küchenmaschine benutzt, von der ich manchmal denke, dass sie nicht wirklich gut funktioniert. Es scheint viel zu hängen. 4. Wie auch immer, fügen Sie dann den Puderzucker hinzu und pulsieren Sie erneut, bis sich alles verbunden hat. 5. Die Masse in die mit Backpapier ausgelegte Kuchenform geben und mit der Rückseite eines Löffels gleichmäßig verteilen. Das war leichter gesagt als getan, denn es ist wirklich klebrig und das Backpapier bewegte sich immer weiter. Dann das Shortbread mit den Fingerknöcheln fest andrücken, damit es fest in der Dose sitzt. (Ich habe diesen Teil des Rezepts nicht gelesen - doh)! 6. Im Ofen 30 Minuten backen oder bis sie leicht goldbraun sind (ich habe 30 Minuten gemacht). 7. Dann zum Abkühlen beiseite stellen. Meins war sehr erhaben, aber das war kein Zweifel, weil ich vergessen hatte, es herunterzudrücken, und ich habe auch selbstaufgehendes Mehl verwendet, da ich es im Schrank hatte….hoffe, es ruiniert es nicht! 8. Während dies abkühlt, ist es Zeit, das Topping zu machen. 9. Butter, Kondensmilch und goldenen Sirup in einem Topf erhitzen, dabei gelegentlich umrühren, bis die Butter geschmolzen und die Masse glatt ist. Dies war wieder ein sehr klebriger Prozess! 10. Dann die Hitze erhöhen und die Mischung unter häufigem Rühren zum Kochen bringen. Das Karamell wird eindicken und goldbraun werden - das habe ich etwa 5-7 Minuten lang gemacht. 11. Etwas abkühlen lassen und dann über das abgekühlte Shortbread gießen und vollständig abkühlen lassen. 12. Schmelzen Sie die Schokolade in einer Schüssel über heißem Wasser in einem Topf unter gelegentlichem Rühren (offensichtlich möchten Sie den Löffel natürlich auch mehrmals lecken)! 13. Sobald diese weniger heiß ist, die geschmolzene Schokolade über das Karamell gießen und beiseite stellen, bis die Schokolade vollständig abgekühlt ist. 14. Ich habe es dann für ein paar Stunden in den Kühlschrank gestellt, bis es vollständig fest war (dieses Warten war wie eine Folter). Aber es hat sich gelohnt - als ich endlich reinschnupperte, war es total lecker - jeder einzelne Teil davon! 15. Eine Diät findet diese Woche sicher nicht statt! Jetzt wünschte ich nur, ich müsste nicht mit Pascal teilen! Oink oink!! Wenn ich etwas ändern würde, würde ich das Topping vielleicht nur mit Milchschokolade machen oder sogar nur weiße Schokolade verwenden…. eines ist sicher, dass ich das auf jeden Fall wieder machen werde. Dies ist ein großartiges Rezept, ich liebe es, dass es mit nicht zu vielen Zutaten einfach ist und die Ergebnisse sprechen für sich! Anmerkung der Köche: Sie brauchen Zeit, um die Zutaten abkühlen zu lassen.

Millionär Shortbread

Auch bekannt als Caramel Shortbread, Caramel Slice, Caramel Shortcake, Caramel Squares und Millionaire’s Slice ist ein butterartiges Keksdessert, das mit einer Schicht Karamell und einer glatten Schicht geschmolzener Schokolade belegt ist, die gekühlt wird, bis sie fest ist.

Manchmal ist die Karamellschicht gesalzenes Karamell, aber für dieses Rezept habe ich eine Prise Meersalz darüber gegeben, sodass ich das Gefühl hatte, dass sie einen neuen Namen brauchten, der genau beschreibt, was sie sind. Gesalzene Schokoladen-Karamell-Shortbread-Riegel. Ein bisschen lang…..aber es sagt einem wie es ist. Richtig?

Und für das, was es wert ist….Ich liebe Barrezepte, die einfach, leicht und umwerfend sind. Wie mein Zauberstäbe und Die besten Brownies aller Zeiten….Sie sollten auch beides ausprobieren. Vertrau mir.

Warum heißt es Millionaire’s Shortbread?

Ich glaube, der Name entstand, weil die Shortbread-Riegel super reichhaltig sind und ein normaler Mensch bei nur einem aufhören könnte. Aber ich könnte buchstäblich eine ganze Pfanne selbst essen. Ich kann es später bereuen, aber sie sind so gut, dass meine Naschkatzen einfach nicht genug bekommen können.

Aus Australien und Neuseeland stammend, aber auch in Kanada beliebt, haben Millionaire Shortbread Bars ihren Weg in die Vereinigten Staaten gefunden und sind definitiv hier, um zu bleiben. Ein Bissen und Sie werden dieser kleinen Annahme zustimmen.

Zutaten, die Sie benötigen

Das Beste an der Herstellung von Karamell-Shortbread-Riegeln ist, dass Sie wahrscheinlich bereits alles haben, was Sie brauchen, um diese aus einer Laune heraus zuzubereiten.

  • Butter
  • Mehl
  • Zucker
  • Salz
  • gesüsste Kondensmilch
  • koscheres Salz
  • dunkle Schokolade
  • Meersalzflocken (optional)

Wie lange halten Millionaire Shortbread Bars?

Sie können Ihr Millionaire Shortbread-Rezept für optimale Frische bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Alternativ können Sie Ihre Shortbread-Riegel fest in Plastikfolie verpackt bis zu 2 Monate lang EINFRIEREN. Für beste Ergebnisse bei Raumtemperatur auftauen.

Wenn Sie nach noch einfacheren Keksrezepten suchen, probieren Sie unbedingt diese READER-Favoriten aus:


MILLIONÄR SHORTBREAD

Ich werde von Anfang an sagen, dass dies meine Methode ist, nicht dass ich sie erfunden habe, sondern dass ich es so mache, dass manche Leute es anders machen, aber so mache ich es.

Ich werde es einfach klarstellen Millionär Shortbread. Durch das schöne Muster in der Schokolade hat sich das Stück noch nicht ganz entschieden, aber für das Tatsächliche Shortbread und Karamell werden sie einfach ein B-A-S-I-C und N-O-R-M-A-L Millionär Shortbread Karamell.

Probiere auch mein NO-BAKE BISCOFF KÄSEKUCHEN

Warum heißt es Millionaire Shortbread?

Sie sind bekannt als Millionär Shortbread weil sie so reich sind, enthalten sie eine krümelige Schicht Shortbread, eine Schicht Karamell und eine Schicht Schokolade.

Wer hat Millionaire Shortbread erfunden?

Der alternative Name “Millionär Shortbread” scheint entstanden zu sein Schottland.

Dieses Konfekt wurde außerhalb von so beliebt Australien und Großbritannien dass es in der Folge 2018 von Amerikas Testküche.

Die grundlegende Sache, mit der Sie offensichtlich beginnen müssen, ist die Shortbread es braucht also nur drei Zutaten Butter und Zucker und dann Mehl, das ist alles, was ich in der Shortbread.

Ungesalzene Butter: Eine wichtige Zutat, um jedem Rezept einen reichen Geschmack zu verleihen, und verleiht dem Rezept einen einzigartigen Geschmack.

Puderzucker: Puderzucker ist auch bekannt als Rizinuszucker, Sehr feiner Zucker, oder auch Bäckerzucker. Es ist ein Kristallzucker, der kleiner ist als Ihr normaler Zucker.

goldener Sirup: goldener Sirup ist ein dickflüssiger, goldfarbener dickflüssiger Sirup, der bei der Verarbeitung von Zucker entsteht, ähnlich wie Sirup und Melasse aber überhaupt nicht gleich.

Kondensmilch: Kondensmilch ist eine Kuhmilch, der Wasser entzogen wird. Es wird hauptsächlich in Desserts verwendet wie Brigadeiro, Key Lime Pie etc.

weiße Schokolade: Weiße Schokolade ist die beliebteste Zutat, die von Kleinkindern bis zu Erwachsenen geliebt wird. Und ich liebe auch Pralinen und ich hoffe, ihr liebt sie auch.

Sie cremen einfach nur zusammen mit dem ein Butter und das Zucker, füge hinzu Mehl wird eine wie krümelige Teigmischung haben, drücken Sie diese in den Boden der Form und backen Sie sie und es ist fertig. Es ist sehr einfach zu machen Millionär Shortbread.

Das ist alles, was Sie für Shortbread-Bits tun müssen, also ist es relativ einfach, aber ich dachte trotzdem, ich würde es Ihnen zeigen.

Produkte und Zutaten, die ich verwendet habe, sind unten aufgeführt:

  • Standmixer: Polierte Edelstahlschüssel, leicht zu reinigen und zu pflegen.
  • Kuchenform: Hochwertiger Kohlenstoffstahl, auslaufsicher, leicht zu reinigen und antihaftbeschichtet.
  • Topf: Perfekt zum Kochen von Pasta, Gemüse, Saucen und leicht zu reinigen und zu pflegen.
  • Spatel: Aus hochwertigem Silikon, leicht zu reinigen und zu pflegen.
  • Messer: Multifunktionsmesser mit ultrascharfer Schneide.
  • goldener Sirup: Wird in einer Vielzahl von Backrezepten und Desserts verwendet.
  • Kondensmilch: Ideal für amerikanische und lateinamerikanische Desserts wie Flan-Cheesecake und Obstparfait.
  • weiße Schokolade: Eine köstliche Zutat, perfekt für dieses Rezept.

Wie auch immer, fangen wir mit unserem an Rezept für Millionär-Shortbread.

So macht man das Shortbread.

Also in meine Schüssel, ich werde meine hinzufügen Butter, ich werde hinzufügen Zucker, und dann werde ich die zusammen eincremen.

Ich werde jetzt die Ränder der Schüssel abkratzen und sicherstellen, dass alles vermischt ist. Dann füge ich meine hinzu Mehl.

Ich werde es in Teilen machen, weil die Schüssel etwas kleiner ist, aber normalerweise würde ich einfach alles reinhauen. Aber ich benutze die halbhohe Schüssel, also fliegt sie wahrscheinlich überall hin.

Es ist sehr einfach, sehr schnell zuzubereiten, und wie Sie sehen können, ist alles darin vermischt, eine dicke Paste.

Also kratze ich einfach die Schüssel ab und füge sie dann in die Dose. Ich benutze heute ist Quadratische 9-Zoll-Dose.

Ein Tipp hier ist, wenn Sie Ihre Hände nicht benutzen und klebrig werden möchten, nehmen Sie den Löffel.

Geben Sie ein wenig Mischung auf, tupfen Sie den Löffel in das Mehl und drücken Sie ihn dann mit dem bemehlten Löffel, da er so nicht stecken bleibt. Und es bedeutet, dass Sie Ihren Sticky nicht in die Hände bekommen müssen, sondern Sie können natürlich auch einfach Ihre Hände verwenden, wenn Sie es vorziehen.

Ich werde jetzt in meinem Ofen backen für 20 bis 25 Minuten bei 160 Grad in meinem Heißluftofen.

Hier ist mein Shortbread, es ist alles gebacken und schön. Im Allgemeinen mache ich das Shortbread, und während das Shortbread etwas ruft, mache ich das Karamell manchmal ist es besser, das zu lassen Shortbread Ein bisschen.

Ich habe die Zutaten so in der Pfanne. ich habe 200 Gramm von ungesalzene Butter, hier habe ich 3 Esslöffel von Puderzucker, 4 Esslöffel von goldener Sirup, und dann habe ich auch meine Kondensmilch.

Hier weiß ich, dass ich eine Frage zu “ . bekommeWarum verwendet man Kondensmilch in Karamell?“. Aber die Kondensmilch, das ist ein Teil des Karamells, das Sie kaufen können.

Aber es ist nicht einmal annähernd dasselbe wie das Karamell, das ich machen werde. Sie können die Version mit Karamell aus der Dose nicht verwenden, da sie nicht fest wird, es ist viel süßer als dieses Karamell, das ich zu viel für einen finde Millionär Shortbread.

Es wird nicht eingestellt, es bleibt glitschig und ich kann sofort erkennen, ob es ein Foto verwendet oder nicht, da es nur ein unordentlicher Klecks ist.

Ich habe einige Leute, die sagen, warum kann man das nicht einfach benutzen und das ist der Grund, warum es nicht funktioniert, es heißt nicht, es ist nicht dasselbe. Ich mache das Karamell aus einem bestimmten Grund Also bitte Karamell selber machen. Der Grund, den ich benutze goldener Sirup ist, dass ich finde, dass es viel besser macht Karamell als diejenigen, die es nicht verwenden.

Ich weiß, wenn du dabei bist Amerika, können Sie dies möglicherweise nicht abrufen. Aber es gibt Geschäfte, die es verkaufen, also würde ich wirklich versuchen, es zu finden goldener Sirup, Maissirup ist wahrscheinlich am nächsten, oder Honig vielleicht. Ich weiß es nicht, aber es wird sich nicht gleich verhalten, sicher wird es anders schmecken und die Farbe wird anders sein. Im Allgemeinen empfehle ich daher nur goldener Sirup.

In meiner Pfanne habe ich 200 Gramm von ungesalzene Butter, ich werde jetzt a hinzufügen Zinn von Kondensmilch zur Mischung, gießen Sie einfach alles direkt hinein. Ich werde auch meine hinzufügen Rizinuszucker und meine goldener Sirup.

Sehr düster, es ist alles drin, also werde ich jetzt Gas geben, das ist die höchste Stufe, die sehr schwer zu sehen ist.

Und ich werde es im Moment ablehnen 9 bis 6 und stellen Sie die Pfanne auf und rühren Sie ziemlich oft, bis die Butterwürfel schmelzen und sich auch der Zucker in einer Mischung auflöst.

Jetzt hat die ganze Butter ihre schönen Neuigkeiten geschmolzen und ich verwende einen Plastikspatel, der ein flaches Ende hat.

Sie möchten nicht, dass die Ränder beim Kochen des Topfes verbrennen, also benutze ich den Rand, um so herumzukratzen und es wird sicherstellen, dass nichts mit einem flachen Rand übrig bleibt.

Es bedeutet, dass Sie das Karamell nicht ruinieren, wenn Sie so etwas wie einen Holzlöffel riskieren, weil er am Ende eine so kleine Oberfläche hat, dass Sie riskieren, dass Zutaten zurückbleiben, und das ist dann, wenn Sie die flockigen Stücke hineinbekommen dein Karamell jetzt das macht es schön glatt Ich kann keine Zuckerkörner mehr fühlen.

Ich habe auch tatsächlich verwendet ungesalzene Butter, kein Backaufstrich die gleiche Art Butter, die ich in einer Buttercreme verwenden würde. Jetzt drehe ich die Hitze auf Stufe 8 und ich werde es einfach weiterrühren.

Sie können erkennen, wann es zu kochen begann, da Sie die Blasen am Rand sehen.

Ich werde jetzt sagen, dass diese Mischung sehr, sehr heiß wird, also musst du vorsichtig sein, wenn du sie machst, nicht zu verbrennen, denn ehrlich gesagt, du willst nicht, dass ein Karamell brennt, es ist sehr, sehr schmerzhaft.

Ich würde nur empfehlen, so vorsichtig wie möglich zu sein. Rühren Sie nicht zu stark um, denn dann kann ein Spritzer passieren, aber ansonsten ist es ziemlich einfach, alles, was Sie tun werden, ist, es auch wie köcheln zu lassen und dann hinein fünf bis sieben Minuten.

Sobald es wie Kochen ist, werden Sie die Farbänderung sehen, ich mache dies nicht bis zu einer bestimmten Temperatur, die ich nie habe. Ich habe so ziemlich keine Rezepte gefunden, die das tun, es ist nur an der Zeit, weil es jedes Mal wirklich variieren kann, wenn Sie es machen.

Hier ist dieses Stück, also fängt es an, um den Rand herum zu kochen, jetzt ist dies so, wie Sie es haben möchten, und ich werde einfach weiter an den Rändern kratzen, ohne viele Zutaten zu hinterlassen, und einfach weiterkochen.

Wenn es zu hoch zu kochen beginnt, sollten Sie die Temperatur senken, weil Sie nicht möchten, dass es in der Pfanne überläuft, aber es wird nur ständig gerührt, es kocht seit ungefähr eine Minute.

Jetzt und ich werde es immer noch einfach weitergehen lassen, ich werde die Temperatur runterdrehen auf Sieben. Jetzt ist es ein bisschen weniger, bis es ziemlich hoch wird, aber es kocht immer noch.

Es kocht jetzt für drei Minuten und es wird allmählich ein bisschen dunkler, aber es kocht immer noch keine schwebenden Stücke kratzen immer noch alle Kanten ab jetzt kochen wir für fünf Minuten.

Ich werde es einfach für einen anderen weitermachen 30 Sekunden, sage ich und dann nehme ich es vom Herd und gieße es dann auf mein Shortbread.

Ja, ich bin damit zufrieden, also werde ich das einfach aus der Heizung nehmen, schnell ausschalten. Ich werde es nur noch ein bisschen umrühren, weil ich es nur ein bisschen ruhen lasse, es ist jetzt von der Hitze.

Es ist wie eine schöne, immer noch sehr sprudelnde Farbe, wo es immer noch kochend heiß ist, aber das ist die Art von Farbe, so sieht es aus, es sieht aus wie eine schöne, fudgy Karamell-Millionäre-Farbe, wenn Sie sehen können, wie glatt sie ist also jetzt.

Warum ist mein Karamell für Millionaire Shortbread körnig?

Wenn die Leute sagen, mein Karamell sei körnig, dann liegt das daran, dass der Zucker am Anfang nicht aufgelöst wurde, wo alles schön und glatt ist. Es hat mehrere gebraucht Protokoll Um die Butter zu schmelzen, sollten Sie die Butter nicht zu hoch stellen, da dies eine körnige Textur erzeugen kann.

Warum sitzt am Ende Butter oben auf der Karamellmischung?

Wenn Sie am Ende viel Butter auf der Mischung haben und sie wahrscheinlich zu lange gekocht hat und sie sich einfach aufspaltet. Wenn Sie es zu heiß haben, das auch dazu führen kann, dass es sich spaltet, habe ich auch eine hochwertige Pfanne verwendet, an der Sie leicht gleiten können.

Ich werde das einfach auf meine gießen Shortbread darauf achten, dass es nirgendwo spritzt. Sie werden feststellen, dass es nicht in der Pfanne klebt, es kommt auch nicht schön und einfach heraus. Stellen Sie nur sicher, dass das überall ausgefüllt wird.

Und dann werde ich das in den Kühlschrank stellen. Also ja, das Karamell war auf dem Herd für 5 Minuten und 46 Sekunden insgesamt.

Die Färbung ist das, was ich suche, und es ist eine dickere Mischung, die Farbe ist hauptsächlich das, was ich suche. Sie können sehen, was für eine Farbe es ein bisschen einfacher war, es ist definitiv eine dunkle Farbe als die Mischung am Anfang.

Es ist dicker, es beschichtet den Löffel nur im Allgemeinen etwas besser. Sie können sehen, dass es gegen Ende immer noch kocht, wenn Sie die Pfanne zu lange stehen lassen, bevor Sie sie auf das Karamell gießen. Es kann dazu führen, dass es weiter kocht, wo es eine sehr, sehr heiße Mischung ist, so dass Sie es nicht zu lange dort stehen lassen möchten.

Ich persönlich stelle mein Karamell in den Kühlschrank, aber wenn ich finde, wenn ich die Schokolade darauf lege, ist es völlig fest und ich meine so fest wie die Arbeitsplatte.

Ich lasse es dann weg, während die Schokolade fest wird und so wird es wieder auf Raumtemperatur gebracht, und Sie können es schneiden. Wenn Sie es viel zu weich finden, können Sie zu diesem Zeitpunkt nicht viel dagegen tun, aber es ist immer noch perfekt essbar, es kann nur ein bisschen klebrig sein.

Wenn Sie es schneiden, aber im Kühlschrank aufbewahren, wenn Sie es getan haben, und dann ist es fester, als wenn es bei Raumtemperatur wäre. Während es eingestellt ist, werde ich es für ungefähr drin lassen eine Stunde bevor ich die Schokolade auftrage. Nach einer Stunde fühlt es sich weich an, aber überhaupt nicht so schlecht.

Ich bin geschmolzen 200 Gramm von Milchschokolade und dann 100 Gramm von weiße Schokolade. Also neige ich dazu, den 200 Gramm Klecks in das Weiß zu gießen und mit dem Ende eines Spießes zusammenzuschwenken.

Sie brauchen dann eine Kreisform es leicht und es wird das Abgehackte wirklich flachdrücken und sehen, dass alles schön und verwirbelt ist und dann, wie Sie sehen können, es schön und flach ist. Nun, das wird wahrscheinlich mindestens im Kühlschrank bleiben eine andere Stunde.

Und unser Shortbread ist fest genug und gut fest, es ist alles bereit, in Stücke geschnitten zu werden.

Es war über Nacht im Kühlschrank und es sieht immer noch lecker aus in der Dose nicht viel mehr kann ich wirklich sagen außer jetzt. Ich muss es nur ausschneiden.

Wie schneide ich mein Millionärs-Shortbread auf, damit die Schokolade nicht knackt?

Es gibt keine besondere Sache mit dem, was ich tue. Ich heize mein Messer nicht auf, ich mache eigentlich nichts anderes, als es nur zu schneiden. Wenn ich a . verwende 9 Zoll Tablett, also verwende ich tatsächlich ein 10-Zoll-Wischmesser, damit es länger als die Breite des Tabletts ist. Einfach kürzen, keine Probleme.

Ich neige dazu, zu finden, wenn Sie versuchen, ein kleineres Messer zu verwenden, und Sie müssen es ein bisschen mögen, um die Quadrate zu bekommen, in denen Dinge brechen können, und verstehen Sie mich nicht falsch, es gibt jetzt immer wieder kleine Teile und wieder.

das wird nur absplittern das Gebiss bricht ein bisschen, aber es stört mich nicht wirklich es gibt nichts Verrücktes Besonderes Wenn du dein Messer aufheizen willst kannst du es vielleicht einfacher sein, wenn du den Traybake wieder auf Zimmertemperatur bringen lässt etwas, bevor Sie es anschneiden, denn das macht die Schokolade etwas weicher.

Es gibt jetzt viele verschiedene Methoden, aber ich würde es einfach reduzieren. Und dann zeige ich dir, wie es von innen aussieht.

Ziehen Sie das Papier ab, nichts davon klebt am Karamell, also ist es schön sauber. Und dann schneide ich normalerweise in der Mitte und dann zwei und dann Mitte und dann zwei und dann erhältst du die 16 gleichen Quadrate.

Als Referenz verwende ich eine Liste der Messer und ich werde es nur ein wenig schaukeln, damit ich weiß, wo ich schneide, und ich werde die gleiche Bewegung hier machen.

Ich finde es immer besser, einen kleinen Groove zu haben, weil so der Prozess des Schneidens beginnt.

Da haben wir mein Millionär Shortbread, absolut perfekt.

Jetzt können Sie das Innere des Millionär Shortbread, Sie können die drei verschiedenen Ebenen sehen, sie sind völlig gleichmäßig.

Du hast die Shortbread, Karamell, und Schokolade. Das Karamell ist immer noch leicht matschig, wenn man es gerne anfassen möchte, so wie man es möchte. Es bedeutet, dass es eine schöne Textur zum Essen ist, es wird nicht zu hart sein, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Es ist eine schöne Farbe, es ist nicht körnig und es ist wie das perfekte Mini Shortbread. Gehen Sie einfach herum und zeigen Sie Ihnen ein paar andere Stücke, um Ihnen zu zeigen, dass sie alle im Grunde das gleiche Mittelstück sind, aber es immer noch perfekt ist.

Also ja das ist mein Millionär Shortbread, Ich hoffe, Sie haben eine schöne Woche.


Protein Millionär Shortbread

Genießen Sie Ihre Chocolate Caramel Ltd Edition Diet Whey auf die dekadenteste Art und Weise mit diesem luxuriösen Protein Millionaire Shortbread.

ZUTATEN

40g ungesalzene Butter, geschmolzen

METHODE

1. Backofen auf 180°C vorheizen. Eine quadratische Backform von 15 x 15 cm mit Pergament auslegen.

2. Haferflocken und Proteinpulver in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und pürieren, bis sich ein feines Mehl bildet. In eine Schüssel geben, geschmolzene Butter und Ahornsirup hinzufügen und mischen, bis alles gut vermischt ist und die Mischung zusammenklebt.

3. In die vorbereitete Backform löffeln und mit dem Löffelrücken glatt streichen. 10 Minuten goldbraun backen, dann in den Kühlschrank stellen.

4. In der Zwischenzeit alle Karamellzutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze verquirlen, bis sie geschmolzen sind. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und schlagen Sie sie 10-12 Minuten lang, bis die Mischung wirklich dick ist. Auf den Boden gießen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, bis er fest ist.

5. Brechen Sie die Schokolade in eine Schüssel, gießen Sie über 50 ml kochendes Wasser und schlagen Sie sie, bis sie geschmolzen und glatt ist. (Wenn einige Stücke nicht vollständig geschmolzen sind, stellen Sie sie 10 Sekunden lang in die Mikrowelle, bis sie geschmolzen sind.)

6. Diese auf die Karamellschicht löffeln und das Protein Millionaire Shortbread für eine weitere Stunde in den Kühlschrank stellen.


Paleo Millionaire Bars

Diese Paleo Millionaire Riegel sind mit einer köstlichen Medjool-Dattel-Karamell-Sauce über einer zarten Kokosmehl-Mürbteigkruste mit einer Schokoladenschicht gefüllt. Dieses Rezept kann in weniger als 45 Minuten zubereitet werden.

  • Autor: Tiffany – Die Kokosnuss-Mama
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Ertrag: 16 Quadrate 1 x
  • Kategorie: Dessert
  • Küche: amerikanisch
  • Diät: Gluten-frei

Zutaten

Kokosmehl-Riegel-Kruste:

  • ½ Tasse Kokosöl
  • 2 große Eier
  • 3 EL Kokoszucker oder bevorzugtes Süßungsmittel
  • ¼ TL Meersalz
  • ¾ Tasse Kokosmehl
  • 1 gehäufter Becher Medjool Datteln, Kerne entfernt
  • 2 – 6 EL Kokosmilch oder bevorzugte Milch (Sie können auch Mandelbutter, Cashewbutter, Erdnussbutter usw. verwenden)
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • ¼ TL Meersalz

Anweisungen

  1. Beginnen Sie zunächst mit der Kruste. Den Ofen auf 400 ° F vorheizen. Eine 8࡮ Backform mit Pergamentpapier auslegen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Kokosöl, Eier, Zucker und Salz mit einer Gabel oder einem Schneebesen verquirlen.
  3. Dann Kokosmehl hinzufügen. Rühren, bis der Teig zusammenhält.
  4. Den Teig zu einer Kugel formen und dann in die mit Backpapier ausgelegte Backform klopfen.
  5. 8-10 Minuten backen oder bis sie leicht braun sind. Abkühlen lassen.
  6. Während die Kruste backt, beginnen Sie, die Medjool-Dattel-Karamell-Sauce zuzubereiten. Gib die Datteln, Kokosmilch, Vanilleextrakt und Salz in einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Beginnen Sie mit einer geringen Milchmenge und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu. Mixen, bis es glatt ist. Geschmackstest und bei Bedarf mehr Salz hinzufügen. Wenn sich die Dattel-Karamell-Sauce nicht leicht vermischt, fügen Sie mehr Milch oder Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  7. Die Medjool-Dattel-Karamell-Sauce auf der Kruste verteilen und mit einem Spatel verteilen.
  8. Stellen Sie die Backform mit der Karamellsauce für mindestens 15 Minuten in den Gefrierschrank, damit Sie die Schokoladenschicht leicht verteilen können.
  9. Als nächstes machen Sie die Schokoladenschicht. Geben Sie Schokoladenstückchen und Kokosöl in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie die Mikrowelle 30 Sekunden lang in die Mikrowelle. Rühren, um zu kombinieren. Wenn die Schokoladenstückchen nicht genug geschmolzen sind, für weitere 30 Sekunden oder weniger in die Mikrowelle stellen und umrühren. Sie können das Kokosöl und die Schokoladenstückchen auch in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen und ständig rühren, bis sie geschmolzen sind.
  10. Die geschmolzenen Schokoladenstückchen über die kalte Karamellsauce gießen und mit einem Spatel verteilen. Zum schnellen fest werden in den Gefrierschrank stellen oder im Kühlschrank aufbewahren.
  11. Um die Quadrate zu schneiden, lassen Sie die Riegel einige Minuten bei Raumtemperatur und schneiden Sie sie sehr vorsichtig in Quadrate.

Anmerkungen

Siehe Tipps unten für die Fehlerbehebung bei der Medjool-Dattel-Karamell-Sauce.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @thecoconutmama auf Instagram und hashtag es #thecoconutmama


Veganes Millionärs-Shortbread

Drei reiche Schichten an Dekadenz machen dieses vegane Millionärs-Shortbread zu einem so berühmten Leckerbissen!

Stichwort Karamell, Schokolade, Keksriegel, Dessert, Urlaub

Kühlung 1 Stunde 15 Minuten

Für 9 große Quadrate oder 18 kleine Rechtecke

Zutaten

Shortbread

  • ¾ C Allzweckmehl
  • ⅓ C verpackter hellbrauner Zucker
  • ¼ TL Meersalz
  • ⅓ C kalte und gewürfelte gesalzene vegane Butter

Karamellfüllung

  • 1 C Kokoscreme aus der Dose
  • ½ C gesalzene vegane Butter
  • ½ C verpackter hellbrauner Zucker
  • ¼ C Kristallzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • ¼ TL Meersalz

Schokoladen-Ganache

  • 1 C halbsüße Schokoladenstückchen oder gehackte Backschokolade
  • ⅓ C Kokoscreme aus der Dose
  • ¾ TL Maldon Flockensalz

Anweisungen

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Legen Sie eine 8 x 8 Zoll große quadratische Metallbacke mit Pergamentpapier aus. Schneiden Sie 2 20 cm breite Streifen und kreuzen Sie sie in der Pfanne, so dass alle Seiten bedeckt sind und es etwas Überhang gibt, um die fertigen Riegel aus der Pfanne zu heben.

Um das Shortbread zuzubereiten, in einer großen Rührschüssel Mehl, Zucker und Salz mit der Hand vermischen. Fügen Sie kalte und gewürfelte Butter hinzu und drücken Sie die Butter und die trockenen Zutaten mit den Händen zusammen, bis sie feucht und krümelig sind. Es sollte sich leicht zusammendrücken lassen, ohne dass trockene Zutaten sichtbar sind. Zu einer kompakten, gleichmäßigen Schicht in die Pfanne drücken. Löcher mit Gabelzinken entlang der Oberfläche stechen. 12 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Um das Karamell zuzubereiten, in einem Topf Kokoscreme, vegane Butter, braunen Zucker und Kristallzucker bei mittlerer Hitze vermischen. Rühren, bis alles geschmolzen und gut verbunden ist. Bringen Sie ein Süßigkeiten-Thermometer an, hören Sie auf zu rühren und erhitzen Sie es etwa 14 Minuten lang, bis es 230 ° F erreicht. Sobald die Temperatur erreicht ist, die Hitze ausschalten und Vanilleextrakt und Meersalz einrühren. Rühren Sie weiter, um das Karamell etwa 5 Minuten lang abzukühlen, es beginnt zu verdicken. Es sollte dick, aber rieselfähig sein und Sie können es über die abgekühlte Mürbeteigkruste gießen. Mit einem Spatel glätten und 15 Minuten kalt stellen.

Nach dem Abkühlen die Schokoladenganache zubereiten. Schokoladenstückchen und Kokoscreme in eine hitzebeständige Rührschüssel geben und die Schüssel über einen Topf mit etwas kochendem Wasser stellen. Das Wasser sollte den Boden der Schüssel nicht berühren. Rühren Sie mit einem Spatel um, bis sie glatt und vollständig geschmolzen sind, etwa 6 bis 7 Minuten. Über die Karamellschicht gießen und mit einem versetzten Spatel in einer gleichmäßigen Schicht bis zu den Rändern und Ecken verteilen. Mit Maldon-Flockensalz bestreuen. Vor dem Anschneiden und Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.


Butter, braunen Zucker, Maissirup und Kondensmilch in eine mittelgroße Saucenpfanne bei mittlerer Hitze geben.

Bringen Sie diese Mischung zum Kochen und Sie müssen sie oft umrühren. Sie müssen dies 5 Minuten lang kochen. Und seien Sie vorsichtig &ndash geschmolzener Zucker ist heiß heiß heiß.

Das Karamell vom Herd nehmen und 3 Minuten kräftig rühren.


Ich liebe das total, es ist köstlich

Soll der Keksboden mega dick sein? Es soll eine 20 x 20 cm große Backform verwendet werden. Unseres war 22 x 22 cm groß, also dachten wir, sie wären etwas dünner, aber der Keksboden ist angestiegen, um fast die gesamte Dose auszufüllen.
________________________________________________
Hallo,

Der Boden ist so dick wie ein Keksteigboden, also muss er in die Form gestrichen werden. Der Keksteig geht auf, da er selbstauftreibendes Mehl enthält. Ich hoffe, dir hat der Keksboden mit Schokolade und Karamell gefallen, was für eine Kombination!
Viel Spaß beim Backen!



Bemerkungen:

  1. Qaraja

    Sie erinnern Sie immer noch an das 18. Jahrhundert

  2. Sagrel

    the logical question

  3. Cumin

    Auf meinen, bei jemandem alphabetisch

  4. Agneya

    I regret, that, I can help nothing, but it is assured, that to you will help to find the correct decision.

  5. Kagamuro

    Dies ist nicht mehr als Konditionalität



Eine Nachricht schreiben