at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Einfach leckeres Ingwerkeks-Rezept

Einfach leckeres Ingwerkeks-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Ingwerkekse

Dieses Rezept wurde mir von meiner Schwiegermutter geschenkt. Ich hoffe, Sie genießen sie genauso wie ich.


West Midlands, England, Großbritannien

44 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 40 Kekse

  • 340g (12oz) selbstaufziehendes Mehl
  • 2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 110g (4oz) goldener Sirup
  • 110 g Margarine oder Butter
  • 225g (8oz) Puderzucker

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Mehl in eine Schüssel sieben und Ingwer, Zimt und Backpulver dazugeben. Das Ei schlagen und in die Schüssel geben. Legen Sie dies beiseite.
  2. Geben Sie goldenen Sirup, Margarine (oder Butter) und Puderzucker bei schwacher Hitze in den Topf, um die Zutaten zu schmelzen. Dies dauert nur wenige Minuten.
  3. Die geschmolzenen Zutaten mit den anderen Zutaten in die Schüssel geben, gut vermischen und einige Minuten abkühlen lassen.
  4. Während Ihre Zutaten abkühlen, bereiten Sie ein großes Backblech vor. Verwenden Sie Backpapier, um das Fach auszukleiden.
  5. Einen Teelöffel der Mischung zu kleinen Kugeln rollen und auf das Backpapier legen.
  6. Im Ofen im oberen Bereich etwa 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und einige Minuten auf dem Backblech ruhen lassen, bevor sie zum Abkühlen auf ein Kuchengitter gelegt werden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (1)

Liebte es. Zusätzliches Mehl hinzugefügt und brauner Zucker verwendet. Lecker-25 Nov 2015


Amarula Tiramisu

Als Amarula an mich herantrat, um an ihrer neuen Kampagne teilzunehmen, war ich begeistert. Amarula ist ein südafrikanischer Klassiker. Der perfekte Sahnelikör und jetzt gibt es eine Vanille-Gewürz-Variante. Dezent mit Vanille und Ingwer angereichert, ist dies die perfekte Ergänzung zu Ihrem Barwagen zu Weihnachten. Ich wurde herausgefordert, diesen neuen Geschmack in einem Dessert zu verwenden und beschloss, klassisches Tiramisu zu machen. Mit südafrikanischer Note.

Das Amarula-Vanille-Gewürz wurde sowohl in der Sahne als auch im Kaffeebad für die Fingernägel verwendet. Ich kann mit absoluter Ehrlichkeit sagen, dass dies ein Showstopper ist. Es ist das perfekte Dessert für die Weihnachtszeit, da es am Vortag zubereitet werden kann (tatsächlich ist es am nächsten Tag sogar noch besser) und bei jedem, dem Sie es servieren, ein Hit wird.


  • Nüsse - Wir haben Cashewnüsse und Mandeln verwendet.
  • Kokosraspeln - Hilft beim Binden der Mischung, verleiht aber keinen Kokosgeschmack.
  • Gemahlener Ingwer - Offensichtlich für den feurigen Ingwergeschmack.
  • Ahornsirup - Zum Süßen der Kekse. Sie könnten Honig verwenden, aber sie wären nicht vegan.
  • Backpulver
  • Zitronensaft


Anzac-Tag

Der Anzac Day, der jedes Jahr am 25. April in Australien und Neuseeland begangen wird, ist ein nationaler Gedenktag. An diesem Tag gedenken wir all denen, die in Kriegen, Konflikten und friedenserhaltenden Einsätzen gedient haben und gestorben sind. Die Anzac-Tagesdienste und Märsche werden in großen und kleinen Städten im ganzen Land gut unterstützt. Auch als Kind von Migranten aus Europa ist dies immer ein wichtiger Tag für mich.

Ein Teil der Tradition sind Anzac-Kekse. Während des Krieges haben Mütter, Ehefrauen und Freundinnen diese Kekse liebevoll gebacken und verpackt, um sie an ihre Soldaten zu schicken. Das Fehlen von Eiern im Rezept bedeutete, dass diese Kekse gut haltbar waren und ein willkommener Geschmack von zu Hause waren. Die Meinungen darüber, wann und wo diese Kekse entstanden sind, gehen, wie oft in solchen Fällen, auseinander. Ich glaube nicht, dass es wirklich wichtig ist. Anzac-Kekse bedeuten so vielen so viel.

Für vollständige Zutatenmengen und vollständige Anweisungen scrollen Sie bitte zur druckbaren Rezeptkarte unten auf der Seite.


Rezept: Majas Ingwerkekse appetitlich

Maja's Ingwerkekse – Ingwerkekse gehören zu den beliebtesten Keksen Großbritanniens und wir essen sie seit Jahrhunderten. Der Ingwer im Keks ist auch sehr gut geeignet, um eine Magenverstimmung zu lindern, insbesondere wenn sie mit dem Auto verbunden ist. Es ist unmöglich, nur einen dieser köstlichen Kekse zu essen, wie ich mich noch aus meiner Kindheit erinnern kann! Wenn Sie sich bei der Menge nicht sicher sind oder Angst haben, zu viel Salz hinzuzufügen, probieren Sie am besten! Fügen Sie ein wenig Salz hinzu, schmecken Sie, fügen Sie ein wenig mehr hinzu, schmecken Sie & so weiter, bis der Geschmack genau richtig ist. So machen es professionelle Köche.

Das Rezept für Zimt-Ingwer-Kekse aus unserer Kategorie Kekse! Ingwerkekse sind britische Kekse, deren Hauptbestandteil Ingwer ist. In Dänemark wird ein Ingwerkeks auch Brunkage genannt, was wörtlich übersetzt „brauner Keks“ bedeutet. Das Rezept und die Strategie von Perfect Maja's Ginger Biscuits ist nur ein Höhepunkt der kleinen Methoden, die ich in den letzten 2 Jahren realisiert habe. Maja's Ginger Biscuits ist zufällig eine Wochenend-Herausforderung für die Zubereitung. Dies kann sein, dass Sie möglicherweise einige Stunden benötigen, um sie zu vervollständigen, aber wenn Sie die Methode beherrschen, können Sie jederzeit mehrere Chargen braten Zeit für ein Picknick im Haushalt oder einfach nur, um nach Lust und Laune kalte Bereiche aus dem Kühlschrank zu essen.

An diesem Morgen plane ich, Sie bei den Schritten zu coachen, die Sie machen müssen Maja's Ingwerkekse DIY mit einfachen Zutaten, genau wie chinesische Restaurants. Mein Maja's Ingwerkekse Rezept ist das beste der Welt!

Ich werde Sie auch darin unterrichten, wie Sie übrig gebliebenen gedämpften Reis verwerten und daraus eine appetitliche, billige und schmackhafte Mahlzeit für die ganze Familie machen können!

Ich habe versucht, etwas weniger Wasser als normal aufzutragen, was an anderer Stelle vorgeschlagen wurde. Es half nur wenig, aber bei verschiedenen Gelegenheiten musste ich immer mehr Wasser einarbeiten, während die Quinoa kochte. Dann hat die trockene Quinoa viel zu viel von dem Dressing aufgenommen, das ich später hinzugefügt habe.

Wie macht man Majas Ingwerkekse?

Egal, ob Sie alleine zu Hause sind oder ein beschäftigter Elternteil sind, die Zeit und Energie zu finden, um hausgemachte Mahlzeiten zu organisieren, kann eine komplizierte Aufgabe sein. Am Ende einer hektischen Zeit kann es sich als die schnellste und beste Option erweisen, auswärts zu Abend zu essen oder einzukaufen. Aber Convenience und Fertiggerichte können Ihre eigene Stimmung und Gesundheit erheblich beeinträchtigen.

Restaurants servieren normalerweise mehr Essen, als Sie essen sollten. Mehrere Restaurants servieren Teile, die im Vergleich zu den empfohlenen Ernährungsrichtlinien zwei bis drei Situationen größer sein können. Das ermutigt Sie, mehr zu essen, als Sie zu Hause haben, was sich negativ auf Ihre Taille, Ihr Blut und die Gefahr von Diabetes auswirkt.

Wann immer Sie Ihre eigenen Abendessen zubereiten, haben Sie mehr Kontrolle über die Zutaten. Indem Sie selbst kochen, können Sie sicherstellen, dass Sie und Ihr Haushalt frische und gesunde Mahlzeiten zu sich nehmen. Es wird Ihnen helfen, gesünder zu erscheinen und sich am besten zu fühlen, Ihre Kraft zu steigern, Ihr Gewicht und Ihr Temperament zu stärken und Ihren Schlaf und Ihre Widerstandsfähigkeit gegen Stress zu verbessern.

Sie können Majas Ingwerkekse mit 6 Zutaten und 4 Schritte. So kochst du das.

Zutaten von Maja's Ingwerkeksen:

  1. Sie benötigen 6 Unzen selbstaufgehendes Mehl.
  2. Bereiten Sie 4 Unzen weichen braunen Zucker vor.
  3. Sie benötigen 2 Unzen Butter.
  4. Es ist 1 gehäufter TL gemahlener Ingwer.
  5. Es ist 1 gerundeter TL goldener Sirup.
  6. 1 Ei vorbereiten.

Es ist unmöglich, nur einen dieser köstlichen Kekse zu essen, wie ich mich noch aus meiner Kindheit erinnern kann! Paul's Mum's Ingwerkekse. (Paul Hollywoods Pies and Puds). Ein Rezept für Ingwerkekse mit Methode, Zutaten, Bewertungen und ähnlichen Rezepten. Ich bin kein Koch, aber ich habe es befolgt und ein paar schöne Kekse gemacht. Ich liebe Ingwer, also habe ich mehr hinzugefügt, als das Rezept vorgeschlagen hat.

Maja’s Ingwerkekse Schritt für Schritt:

  1. Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben.
  2. Alle Zutaten (außer dem Ei) miteinander verrühren, bis eine steife Konsistenz entsteht.
  3. In der Hand 15-20 Minuten bei 180 ° C (350 ° F) (Gas4) in die Größe eines Walnusskuchens rollen.
  4. Genießen Sie.

Die Ingwernusskekse von Paul Hollywood sind die besten. Knusprig und mit Ingwergeschmack gefüllt, passen sie einfach perfekt zu einer Tasse Kaffee am Nachmittag. Diese Ingwerkekse bieten die perfekte Gelegenheit, um Ihre Zuckerguss-Fähigkeiten zu verbessern. Eine Vielzahl von ingwer kekse-Optionen stehen Ihnen zur Verfügung, wie z. Rezept für Ingwerkekse: Diese schmecken lecker, wenn sie leicht abkühlen (sie haben eine etwas weichere Mitte) oder gut abkühlen lassen und sie werden durchweg schön knusprige Kekse.

Es ist billiger, Junk Food zu essen als Majas Ingwerkekse

Auf den ersten Blick könnte es so aussehen, als ob die Einnahme in einem Junk-Food-Restaurant weniger kostspielig ist als die Zubereitung einer hausgemachten Mahlzeit. Aber das ist selten der Fall. Eine Untersuchung der School of Washington School of Public Health ergab, dass Menschen, die sich zu Hause vorbereiten, im Allgemeinen die gesündesten allgemeinen Ernährungspläne ohne höhere Lebensmittelkosten haben. Eine weitere Studie ergab, dass normale Hausköche etwa 60 US-Dollar pro Monat weniger für Essen ausgeben als diejenigen, die häufiger auswärts aßen.

Ich lerne nicht, wie man Majas Ingwerkekse kocht

  • Wenn Sie von der Möglichkeit bedroht sind, ein hausgemachtes Abendessen zuzubereiten, sollten Sie bedenken, dass Kochen keine genaue Wissenschaft ist.
  • Es ist im Allgemeinen völlig in Ordnung, ein Element zu verpassen oder einen sehr wichtigen Faktor gegen einen anderen Maja's Ginger Biscuits auszutauschen.
  • Suchen Sie online nach einfachen Rezeptideen oder kaufen Sie ein einfaches Kochbuch.
  • Wie bei allem, je mehr Sie kochen, desto besser werden Sie. Auch wenn Sie ein absoluter Küchenneuling sind, werden Sie bald einige schnelle, gesunde Mahlzeiten meistern.

Welches Rezept sollte ich persönlich für Maja's Ginger Biscuits verwenden?

Neutrale Öle wie Raps-, Pflanzen- und Erdnussöl haben höhere Räucherdetails, wodurch sie ideal zum Braten von Hühnchen sind. Erfahren Sie mehr über die Auswahl des richtigen Gases zum Braten.

Was sollte und was nicht bei der Zubereitung von Maja's Ginger Biscuits

  • Stellen Sie sicher, dass alles in einem verschließbaren Glas oder Beutel eisig ist.
  • Besonders Rindfleisch muss richtig verpackt sein.
  • Machen Sie Brot direkt aus dem Gefrierschrank, drängt ein Anti-Abfall-Plan.
  • Seien Sie sich bewusst, dass alles mit einem hohen Wassergehalt wie Salat nicht identisch ist, nachdem es vereist und dann aufgetaut wurde.
  • Versuchen Sie, alles einzufrieren, wenn es am frischesten ist. Tauen Sie Rindfleisch vor dem Garen sorgfältig auf, aber auch andere Dinge wie zum Beispiel Toastbrot können direkt aus dem Gefrierschrank gegrillt werden.
  • Frieren Sie natürliches Rindfleisch, das gefroren und dann aufgetaut wurde, niemals wieder ein. – Sie können jedoch gebackenes Rindfleisch einfrieren, das roh gefroren war.
  • Stellen Sie sicher, dass der Kühlschrank nicht voll ist, damit die Luft nicht zirkulieren kann.

Methoden zum Starten!

Beginnen Sie mit frischen, ausgewogenen Zutaten. Das Kochen von süßen Snacks wie zum Beispiel Brownies, Kuchen und Snacks unterstützt weder Ihre Gesundheit noch Ihre Taille. Ebenso kann die Zugabe von viel Zucker oder Salz ein gesünderes hausgemachtes Abendessen in ein gesünderes Abendessen verwandeln
n schlecht. Damit Ihre Mahlzeiten nicht nur gut für Sie sind, sondern auch schmackhaft sind, beginnen Sie mit ausgewogenen Zutaten und Qualität mit Gewürzen statt Zucker oder Salz.

Lager auf Heftklammern. Substanzen wie zum Beispiel Reis, Reis, ätherisches Olivenöl, Gewürze, Mehl und Inventarwürfel sind Grundvoraussetzungen, die Sie wahrscheinlich regelmäßig verwenden werden. Dosen mit Thunfisch, Bohnen, Tomaten und Tüten mit gefrorenem Gemüse griffbereit zu halten, kann hilfreich sein, um schnelle Gerichte zuzubereiten, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Gönnen Sie sich etwas Spielraum. Es ist in Ordnung, den Reis zu verbrennen oder das Gemüse zu verkochen. Nach mehreren Versuchen wird es einfacher, schneller und schöner!


Glutenfreie Erdnussbutter & Schokoladenkekse

Die Geschäfte verkaufen vielleicht endlich glutenfreie Kekse, aber sie werden diese Schönheiten nicht übertreffen. Hausgemachte Kekse direkt aus dem Ofen sind immer die besten, und da auf jamieoliver.com der Monat der besonderen Ernährung ist, dachten wir, wir würden dieses Rezept teilen. Sie sind einfach köstlich – leicht nussig und buttrig mit einem schönen Crunch, der nur Dynamit in Milch getaucht ist – tatsächlich so gut, dass niemand den Unterschied bemerken wird.


Triff das Team

Elspeth ist die Geschäftsführerin von Simply Recipes und Serious Eats. Zuvor war sie Editorial Director der Beauty & Style Group von Dotdash. Zuvor war Elspeth als Gründungsredakteurin von TripSavvy, Dotdashs Reisemarke, und Redakteurin bei Luxury Escapes, einer australischen E-Commerce-Site mit Sitz in Melbourne, in der Reisewelt tätig.

Elspeths Schriften sind in der New York Times, Architectural Digest, Vogue, Playboy und International and Australian Traveller erschienen. Sie hat das Essen in vielen ihrer Lieblingsstücke berührt, darunter Berichte über Restaurants in New York, die sich in Märkte verwandeln, ihre persönliche Reise mit Sauerteig und die Herausforderungen der nachhaltigen Fischerei in Baja California Sur, Mexiko. Elspeth hat einen Abschluss in Kommunikation und Journalismus von der Fordham University.

Emma hat über 10 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Essens- und Kochinhalten für Web und Print und weitere 5 Jahre in der Print-Publishing-Branche. Sie kam 2016 als Managing Editor zum Simply Recipes-Team und wurde später Chefredakteurin. Sie ist die ehemalige Rezepteditorin für Kitchen. In ihrer Karriere war sie Redakteurin, Autorin, Rezeptentwicklerin, Fotografin und Videoproduzentin.

Emma ist Autorin von drei Büchern zum Thema Hausbrauen: True Brews, Brew Better Beer und Modern Cider und hat am mit dem James Beard-Award ausgezeichneten The Kitchn Cookbook mitgewirkt. Ihre Rezepte und Texte wurden in Kitchn, Fine Cooking, Chicago Tribune und anderswo veröffentlicht.

Summer verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Verlagswesen, die im Medienbereich auf allen Plattformen tätig ist: Zeitschriften, Zeitungen und Digital. Sie hat die letzten 12 Jahre ausschließlich in Lebensmittelmedien gearbeitet, wo sie als Rezeptentwicklerin, Rezepttesterin, Lebensmitteljournalistin, Essayistin, Kochbuchautorin und Rednerin gearbeitet hat. Ihre Arbeit ist erschienen in Gut essen, Saveur, Guten Appetit, Grit, und Veröffentlichungen von Edible Communities unter anderem. Summer kam 2017 zu Simply Recipes, wo sie als Rezepttesterin, Entwicklerin, Associate Editor und Senior Editor für das Unternehmen gearbeitet hat.

Summer hat im Laufe ihrer Karriere mehrere Auszeichnungen für das Schreiben von Spielfilmen und Social-Media-Kampagnen gewonnen. Ihr Buch New Prairie Kitchen gewann 2016 den Nebraska Book Award für Sachbücher und Epicurious vermerkte es als „Need to Read“-Kochbuch. Derzeit ist sie Mitglied des Beirats der Saving Grace Perishable Food Rescue und ehrenamtlich als Gastgeberin für Home Dish-Flüchtlingsessen.

Cambria hat die letzten 12 Jahre damit verbracht, Menschen dabei zu helfen, sich in ihrer Küche und in ihrem Zuhause sicher zu fühlen. Bevor sie 2019 zu Simply Recipes kam, war sie langjährige Redakteurin und Autorin für Apartment Therapy and Kitchen. Als Gründungs-Design- und Lifestyle-Redakteurin von Kitchn leitete sie alle Küchendesign-, Handels- und Lifestyle-Inhalte, einschließlich wöchentlicher Küchentouren und Interviews mit handwerklichen Lebensmittelherstellern und -produzenten.

Sie hat im Laufe der Jahre Dutzende von Schriftstellern und Fotografen im Food- und Lifestyle-Bereich gecoacht und mit ihnen zusammengearbeitet und Hunderte von Feature-Artikeln über Küchendesignstile und -trends, Aufbewahrung und Organisation, Einkaufen, Reinigung, Unterhaltung und alle möglichen Arten verfasst Tipps für ein fröhliches (und organisiertes und funktionales und hübsches!) Leben zu Hause in Ihrer Küche.

Andy ist Art Director bei Simply Recipes. Bevor er zu Simply Recipes kam, war er Senior Art Director bei Fantasy Flight Games und zuvor Managing Art Director. Er arbeitete als Marketingassistent für Nomad Press/Nomad Communications und illustrierte mehrere ihrer pädagogischen Kinderbücher. Andy entdeckte seine Liebe zum Essen und Kochen, als er als Line Cook für das Zanzibar Restaurant and Pub arbeitete, wo sie Gerichte kreierten, die von regionalen Aromen auf der ganzen Welt inspiriert wurden.

Andy hat Erfahrung mit visueller Kunst, um Geschichten und Emotionen durch Fotografie, Illustration, Design und mehr zu vermitteln. Er schloss sein Studium mit einem MFA des Center for Cartoon Studies und einem BFA in Studio Art mit Nebenfach Philosophie an der University of Wisconsin-Stout ab.

Andy genießt fast alles, was mit einer guten Geschichte zu tun hat, und ist leidenschaftlich daran interessiert, Kunst in vielen Formen zu schaffen. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Minneapolis, MN.

Milagros schreibt, redigiert und entwickelt seit 2015 Rezepte und Inhalte. Bevor sie dem Simply Recipes-Team beitrat, unterrichtete sie Kinderkochkurse im The Dynamite Shop in Brooklyn, wo sie mit Kindern im Alter von 7 bis 14 Jahren an verschiedenen Unterrichtsthemen arbeitete – hausgemacht Pasta, Backen, Dinner Club und mehr. Sie liebte es, mit dieser Altersgruppe zu arbeiten, weil es ihr ermöglichte, auf eine Weise über Essen nachzudenken, die sie sich nie vorstellen konnte.

Milagros hat auch mit Print- und Digitalmarken und Lieferservices für Essenspakete zusammengearbeitet. HelloFresh, das Food Network Magazine, The Latin Kitchen, She Knows Media und Time Out New York sind einige der Orte, für die sie geschrieben, redigiert und Inhalte entwickelt hat.

Sie hat eine Leidenschaft für alles, was mit Essen zu tun hat – man kann sie immer sehen, wenn sie eine Kochshow sieht, ein neues Rezept zubereitet oder einfach nur jemandem die Freuden des Kochens zeigt.

Elise Bauer ist die Gründerin von SimplyRecipes.com. Als Blogging-Pionierin hat Elise im Jahr 2003 Simply Recipes zum ersten Mal entwickelt, um die Rezepte ihrer Familie im Auge zu behalten, und sie im Laufe der Jahre zu einer der beliebtesten Koch-Websites der Welt ausgebaut. Ob es darum geht, Rezepte zu teilen, Kochtechniken zu erklären oder andere Blogger zu betreuen, Elise ist im Herzen eine Pädagogin und glaubt, dass jeder davon profitiert, wenn wir unser Wissen großzügig teilen.

Bevor sie in die Lebensmittelwelt eintauchte, war sie 17 Jahre lang Marketingleiterin im Silicon Valley, bei Internet-Startups sowie Unternehmen wie Apple und Symantec.

Eric ist Senior Vice President der Food + Drink-Gruppe von Dotdash. Bevor er 2013 zu Dotdash kam, arbeitete Eric 10 Jahre in Lifestyle-Medien bei Condé Nast, wo er Operations und Finanzen für verschiedene Marken leitete, darunter Epicurious, Gourmet, und Brides.com.

Vor Conde Nast arbeitete er in der Wirtschaftsabteilung der New York Press sowie in der Werbe- und TV-Produktion.

Eric ist ein begeisterter Hausmann und Liebhaber aller Dinge, die mit Lebensmitteln zu tun haben. Obwohl er keine professionelle Kochausbildung hat, hat er Dutzende von Freizeitkochkursen besucht. Seine aktuelle Essensbesessenheit ist es, seinen Sauerteig zu perfektionieren, um die perfekte helle und luftige Krume mit einer dunklen und knusprigen Kruste zu erhalten.

Alison ist Associate Product Director für Dotdash Food + Drink und trat 2018 in das Unternehmen ein.

Bevor sie zu Dotdash kam, arbeitete Alison als Produktmanagerin bei MyRecipes.com und CookingLight.com.

Ihre Karriere begann sie zunächst im Produktmanagement bei Time Inc. in der Lifestyle-Mediengruppe Health.com.

Sie studierte an der Lehigh University und schloss mit einem B.A. in Journalismus und Global Studies.

Nick leitet das Design für Simply Recipes und die Dotdash Food + Drink-Gruppe. Er kam 2016 zu Dotdash und hat seitdem mehrere Positionen im Unternehmen inne.

Er begann seine Karriere im Printdesign und wechselte vor etwa einem Jahrzehnt zum Digitalen. Nick konzentriert sich auf die Gestaltung von Erlebnissen, die sowohl Spaß machen als auch einfach zu bedienen sind. Er erhielt einen BA vom Flagler College in St. Augustine, Florida. Er ist vor kurzem nach Charleston, SC, gezogen und wenn er nicht arbeitet, findet man ihn normalerweise im Garten.

Nick liebt es, neue Dinge in der Küche auszuprobieren, vor ein paar Jahren versuchte er, eine Weihnachtsgans für seine Großfamilie zu kochen, und obwohl es eine Katastrophe war, war es eine gute Lernerfahrung.


Swaps und Substitutionen

Typischerweise werden Scones hergestellt, indem kalte Butter zu Mehl „geschnitten“ wird – was nur eine schicke Art zu sagen ist, dass Butterstücke gepresst und in die trockenen Zutaten eingearbeitet werden. Sie können diese Methode immer noch für dieses Rezept verwenden, wenn Sie möchten.

Die kalte gewürfelte Butter in die Schüssel mit den trockenen Zutaten geben. Mit den Händen die gesamte Butter mit der Mehlmischung bestreichen. Drücken und reiben Sie die Butterstücke vorsichtig in die trockenen Zutaten, indem Sie sie zwischen Ihren Fingern und Daumen drücken, bis Sie durchweg erbsengroße Butterstückchen übrig haben.

Achte darauf, dass die Butter gleichmäßig in der Mehlmischung verteilt ist, bevor du deine nassen Zutaten hinzufügst. Keine Sorge, egal für welche Methode Sie sich entscheiden, am Ende erhalten Sie einen köstlichen Scone.

Wenn Sie es vorziehen, keine Trockenfrüchte hinzuzufügen, können Sie es einfach weglassen – irische Scones werden normalerweise mit oder ohne getrocknete Johannisbeeren oder Rosinen zubereitet.

Sie können das Ei auch weglassen, wenn Sie möchten. Das Endergebnis wird ein bisschen weniger zart eines Backguts sein, aber definitiv nicht weniger lecker.


Einfach lecker von Zola Nene + Käsekuchen-Rezept

Wie viele von uns sagt Zola Nene, dass Essen immer ein großer Teil ihres Lebens war und besondere Anlässe immer mit Essen gekennzeichnet waren. Im Vorwort ihres neuen Kochbuchs ‘Simply Delicious’ sagt die sprudelnde Köchin und Food-Stylistin in SABC 3’s Expresso-Show: “Meine Mutter hat mir beigebracht, was es heißt, Menschen zu ernähren und Freude daran zu haben. 8221 und schreibt ihrer Mutter einen großen Einfluss auf ihre Kochkarriere und ihr neues Buch zu. Das Buch hat ein wunderbares Gefühl von Wohnlichkeit und Zugänglichkeit, mit schönem Styling und leckeren Rezepten, die Lust machen, direkt in die Küche zu rennen und etwas zu kochen.

Das Buch ist in mehrere Abschnitte unterteilt, die mit Tipps und Tricks beginnen, die Hobbyköchen in der Küche helfen, dann geht es weiter zu Nostalgic Knabbereien – Rezepte aus ihrer Kindheit, die ihre Foodie-Karriere inspiriert haben. Wir lieben das Aussehen der Mealie Pot Brote mit Currybutter und haben diese als eines unserer ersten Produkte markiert. Das Buch geht dann weiter zu Scrumptious Scholar Days – Rezepte, die Zola aus ihrer Zeit in Hauswirtschaftskursen haften geblieben sind, darunter leckere Leckereien wie Cheddar- und getrocknete Tomaten-Scones und Waben- und Sahnepfannkuchen. Es folgt ihr dann auf ihren Reisen nach Übersee, während sie ihre Feinschmeckerfüße fand, und enthält Rezepte, die sie während eines 2-jährigen Aufenthalts in Großbritannien entweder gegessen oder zubereitet hat. Sie fährt fort, einen Abschnitt mit eher technischen Rezepten zu teilen, die sie während und nach ihrer kulinarischen Ausbildung perfektioniert hat, wie zum Beispiel Schokoladenfondants und einen köstlich aussehenden Blaubeer-Käsekuchen, den sie freundlicherweise unten mit uns geteilt hat. Das Buch ist randvoll mit Bildern und Rezepten, die Sie zum Sabbern bringen, sowie Anekdoten von Zola über die Inspiration hinter jedem Rezept. Das Buch ist ein tolles Geschenk für einen kulinarischen Freund oder eine tolle Ergänzung für Ihre eigene Küche.

Holen Sie sich noch heute Ihr Exemplar in den führenden Buchhandlungen im ganzen Land und machen Sie Zolas Käsekuchen unten.

Einfach lecker von Zola Nene
ISBN: 9781432304874

Gebackener Käsekuchen mit Blaubeerripple

Ich mochte Käsekuchen nie sehr, bis ich zum ersten Mal einen gebackenen Käsekuchen probierte. Das Backen kann eine Weile dauern, aber alle guten Dinge kommen zu denen, die warten und ein Bissen von diesem Käsekuchen ist es definitiv wert, darauf zu warten.

350 g Ingwerkekse
80 g Butter, geschmolzen
800 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
200 g Sauerrahm, bei Zimmertemperatur
180 g Puderzucker
4 große Eier
fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
100 g frische oder gefrorene Blaubeeren, püriert

  1. Die Kekse in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sie fein sind.
  2. Butter einrühren und die Masse über den Boden einer runden 20-cm-Springform (nicht an den Seiten) drücken.
  3. Kühlen Sie den Boden, während Sie die Füllung machen.
  4. Backofen auf 120 °C vorheizen.
  5. In einer Schüssel Frischkäse, Sauerrahm, Zucker, Eier und Zitronenschale glatt rühren.
  6. 60 ml (eine viertel Tasse) des Teigs in eine separate Schüssel geben und das Blaubeerpüree untermischen.
  7. Gießen Sie den einfachen Teig vorsichtig auf den Keksboden, schwenken Sie dann den Blaubeerteig darüber und verwenden Sie ein Messer oder einen Spieß, um den Blaubeerteig in den Käsekuchen einzubringen, um einen Welleneffekt zu erzielen.
  8. Etwa 1 Stunde und 45 Minuten backen oder bis der Käsekuchen fest ist und die Mitte noch leicht wackelig ist.
  9. Den Ofen ausschalten, die Tür leicht öffnen und den Käsekuchen im Ofen langsam abkühlen lassen, bis er Zimmertemperatur erreicht hat. Anschließend für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, bevor es aus der Form genommen, in Scheiben geschnitten und serviert wird.

Extrahiert aus Einfach lecker von Zola Nene (Struik Lifestyle)
Fotos: © Penguin Random House South Africa (Pty) Ltd / Dawie Verwey


Wie man supereinfache Ginger-Dead Men Halloween Kekse macht

Diese Ginger-Dead Men-Kekse sind ein perfekter Halloween-Leckerei. Einfach zuzubereiten, lecker zu essen und ein rundum blutiger Genuss!

Zutaten

  • 125 g ungesalzene Butter, (Raumtemperatur)
  • 100 g goldener Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 EL kaltes Wasser
  • 225 g Mehl
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • Prise Salz
  • 1 Tube schwarzer Zuckerguss
  • 1 Tube rote Zuckerguss

Grundausstattung

Anweisungen

  1. Butter und Zucker in einer Küchenmaschine oder einer großen Schüssel mit einem elektrischen Schneebesen schaumig schlagen.
  2. Eigelb und Wasser glatt rühren. Dann das Mehl, den gemahlenen Ingwer und das Salz unterheben. Mischen, bis ein krümeliger Teig entsteht.
  3. Zwischen zwei Lagen Backpapier flach drücken und auf 5 mm Dicke ausrollen. Schneiden Sie so viele Ingwertote wie möglich aus, rollen Sie sie erneut aus und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig aufgebraucht ist.
  4. Kühlen Sie sie für 1 Stunde im Kühlschrank und heizen Sie dann Ihren Ofen auf 180 ° C / Umluft 170 ° C vor.
  5. Ein großes Backblech mit Backpapier/Silikonmatte auslegen und einige Ingwertote gleichmäßig verteilt darauf legen. 8-10 Minuten backen, bis die Ränder gerade golden werden.
  6. Auf dem Blech einige Minuten aushärten lassen, dann vor dem Dekorieren auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Wiederholen Sie dies für die restlichen Kekse.
  7. Dekorieren Sie mit Stichen, 'Blut', Schnitten und lustigen Gesichtern. Vor dem Aufbewahren in einem Metallbehälter aushärten lassen. Innerhalb von 7 Tagen verbrauchen.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Ernährungsinformation:

Nährwertangaben auf kitchenmason.com sollten nur als allgemeine Richtlinie dienen, ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater. Bitte überprüfen Sie gegebenenfalls die Etiketten auf Allergene.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Ich würde gerne davon hören! Hinterlasse gerne einen Kommentar im Blog oder markiere mich auf Instagram.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Du&rsquoll Love&hellip

Einfache Halloween-Kekse mit Blutspritzern Blutige Spinnennetz-Schokoladentorte Easy Choc Chip Halloween Spinnenkekse