at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Kekse Jffa

Kekse Jffa


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Keks:

Das Weiß trennt sich vom Eigelb; Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz auf, fügen Sie dann nach und nach den Zucker hinzu und mischen Sie, bis ein dichter und glänzender Schaum entsteht. Die Essenz und das Eigelb hinzufügen und gut vermischen. Das Mehl sieben und mit einem Holzlöffel mischen, dabei wenden, um keinen Schaum zu hinterlassen. Der erhaltene Teig wird in eine Position gelegt und Spirituosen werden in gleichgroßen Kreisen in einem mit Papier ausgelegten Blech (mit Abstand zwischen ihnen) hergestellt.

Wer keine Pos hat, kann mit einem Löffel hinlegen, der Teig ist ziemlich gut . 8-10 Minuten bei hoher Temperatur backen (Vorsicht, Ofen im Auge behalten, da sie sehr schnell braun werden). Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

Gelee:

Geben Sie die Gelatine in eine Tasse mit etwas kaltem Wasser (genug, um die Gelatine zu bedecken) und lassen Sie sie 10 Minuten hydratisieren. Die Beeren gut waschen und in Zuckerwasser kochen, bis sie weich werden und den Sirup binden. Gib sie in ein Sieb und passiere sie, um die Kerne zu entfernen. Die Gelatine löst sich im Wasserbad oder in der Mikrowelle für einige Sekunden auf (sie muss nicht kochen). Aufgelöste Gelatine wird über den Fruchtsirup gegeben und gut vermischt.

Ein Tablett (18x18) wird mit Lebensmittelpapier ausgelegt und das Gelee wird gegossen. Über Nacht oder einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Das Gelee wird auf einem Teller mit Lebensmittelpapier gewendet und in kleinere Kreise als die Kekse geschnitten. Auf jeden Keks einen Kreis aus Gelee legen.


Glasur: Die gebrochene Schokolade wird mit Butter und Milch in ein Wasserbad gegeben und geschmolzen. Abkühlen lassen (um das Gelee nicht zu schmelzen). Legen Sie die Gelee-Kekse auf ein Küchengitter (das auf ein Tablett / Teller gestellt wurde) und gießen Sie die leicht abgekühlte Glasur über jeden Keks. Etwas aushärten lassen, dann auf einen Teller legen und abkühlen lassen, bis die Glasur gut ausgehärtet ist. Sie können Schokoladenornamente bestreuen. Wie auf den Bildern zu sehen war die Glasur bei mir nicht hart genug, weil ich etwas zu tun hatte und Angst hatte sie für den nächsten Tag zu verlassen :)) Ich hätte nichts gefunden, wie es passiert ist: P. Aber die Schokolade härtet sehr gut.



Video: The cake melts in your mouth, very easy and cheap # 293


Bemerkungen:

  1. Pfeostun

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren.

  2. Cauley

    Ja, meiner Meinung nach schreiben sie das bereits an jedem Zaun

  3. Agramant

    Alles um eins und so ist es unendlich

  4. Azize

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben