at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Blumenkartoffeln

Blumenkartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


von Ruxy .............. Sehr gute Ofenkartoffeln, ich empfehle sie als Beilage oder sogar als vegetarisches Hauptgericht, ich habe sie mit Champignon-Frikadellen und gebackenem Pfefferkäse serviert.. .. eine sehr passende Kombination ...

  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 70 ml Olivenöl
  • Kräuter aus der Provence
  • Salz nach Geschmack
  • 200 gr Feta-Käse
  • 50 gr Parmesan-Rennen
  • 8 Esslöffel Sauerrahm
  • 3 Eier
  • Pfeffer nach Geschmack

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Blumenkartoffeln:

Wählen Sie schöne, gesunde Kartoffeln von der Größe eines Apfels, die Sie gut reinigen und waschen.

Sie werden sie mit der Form zum Schneiden von Äpfeln schneiden.

Geben Sie das Öl in eine peinliche Schale und legen Sie die Kartoffeln dann vorsichtig hinein, damit sie ihre Blütenform behalten.

Mit Öl beträufeln und mit Kräutern bestreuen.

30 Minuten bei 200 Grad backen.

In der Zwischenzeit die Eier verquirlen und mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer vermischen.

Nach 30 Minuten nehmen Sie die Kartoffeln heraus und bestreuen sie mit Käse, dann geben Sie die Sahnemischung darauf.

Parmesankäse reiben und weitere 20 Minuten backen.

Sie werden sie vorsichtig vom Tablett nehmen und mit großem Appetit servieren ... mmmm ... toller Geruch !!!






Rezept für Knoblauchsauce

Dieses Knoblauchsaucenrezept ist typische Knoblauchmayonnaise, bekannt für seinen würzigen Geschmack. Dieses Gericht kann als Vorspeise serviert werden, aber auch zu Fisch, Fleisch und Gemüse.

Nachdem Sie es richtig vorbereitet und verpackt haben, Du kannst die Knoblauchsauce einige Tage im Kühlschrank aufbewahren. Die untenstehenden Mengen gelten für 12 Portionen.

Zutaten

  • 1 Prise Salz
  • 1 oder (25g)
  • Pfeffer (nach Geschmack)
  • 6 Knoblauchzehen (100 g)
  • 1 Tasse Öl (150 ml)
  • ½ gepresste Zitrone (50 ml)
  • ¼ Teelöffel Senf (3 g)
  • ¼ Teelöffel gemahlener scharfer Pfeffer (3 g)

Zubereitungsart

  1. Den Knoblauch schälen und mahlen.
  2. Zitronensaft hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren.
  3. Unter Rühren das Ei und die Gewürze (Senf, Salz, Pfeffer) hinzufügen.
  4. Mischen Sie weiter und fügen Sie das Öl hinzu, um die Mayonnaise-Textur zu erhalten.
  5. Gießen Sie die Sauce in einen Topf und servieren Sie sie mit Keksen, frisch oder Toast, Sellerie, Karotten usw.

Gebackene Kartoffelblüte

Den Backofen auf hohe Temperatur vorheizen. Kartoffeln gut waschen.

Dann fang an, sie zu wachsen. Legen Sie die Kartoffel waagerecht und schneiden Sie eine Kappe ab. (Ich empfehle Ihnen, ein kleines Messer mit einer dünnen und flexiblen Klinge zu verwenden). Dann wachsen konzentrische Ringe im Inneren der Kartoffel, vom Rand bis zum Inneren. Drehen Sie die Kartoffel auf den Kopf und wachsen Sie leicht zu sich heran, von links nach rechts rundherum (aber nicht ganz gehen, eine Motte / Kappe aufbewahren, damit sich die Blütenblätter nicht ablösen).

Die Kartoffeln mit Olivenöl einfetten und mit Meersalz bestreuen. Die Kartoffeln 30 Minuten bei starker Hitze backen. Nach dieser Zeit den Schritt mit Öl und Salz wiederholen und erneut in den Ofen stellen, ebenfalls für 30 Minuten. Den geriebenen Käse darüberstreuen und nochmals 5 Minuten backen.

Inzwischen Speck/Schinken in kleine Stücke/Streifen schneiden und leicht knusprig braten.

Dann die knusprigen Fleischstücke über die Ofenkartoffeln streuen.

Es ist Zeit, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und das Rezept nach Ihren Wünschen anzupassen: Sie können saure Sahne, fein gehackte Frühlingszwiebeln, Parmesan usw. darüber geben.


Blumenkäse (sehr fluffig)

Blumenkäse, sehr flauschig, sind die üblichen Käse oder Schoß in der Taille, aber mit einer schöneren Form. Sie sind aus gesäuertem Teig, weich und fluffig, gefüllt mit einer Frischkäse-Süße und gewürzt mit viel Vanille und Zitrone. Sie können auch salzig zubereitet werden, mit vielen Arten von Füllungen, eine schmackhafter als die andere.

Kinder werden von so leckeren Blumen begeistert sein.

Ich habe das Modell im Internet gesehen. Sie sind nicht schwer zu machen und sie sind sehr lecker und sehen gut aus.

Was brauchen wir für das Blumenkäse-Rezept?

  • -1 kg Kuchenmehl
  • -1 Salzpulver
  • -2 Eier
  • -100 g Zucker
  • -10 g Trockenhefe oder 40 g Frischhefe
  • 650 ml Wasser oder Milch
  • -50 ml Knetöl
  • -Schale von 1 Zitrone
  • Für die Füllung
  • -400 g Frischkäse oder Urda, gut abgetropft
  • -2 Eier
  • -100 g Zucker
  • -Vanille, Zitronenschale
  • Zur Dekoration
  • -1 oder
  • ein paar kandierte Rosinen oder Früchte oder Marmelade

Wie macht man ein Blumenkäse-Rezept?

Der Hefeteig

Das Mehl sieben, Trockenhefe, Zucker, Eier, Aromen, Salz und Milch hinzufügen und verkneten, dabei nach und nach das Öl hinzufügen. Siehe hier die Geheimnisse des Sauerteigs .

Wenn Sie frische Hefe verwenden, reiben Sie diese in einer Tasse mit 1 Esslöffel Zucker und etwas warmer Milch ein und fügen Sie dann 1 Esslöffel Mehl hinzu, so dass es wie eine dicke Creme ist. 10 Minuten quellen lassen, dann über das Mehl geben. Fügen Sie dem Teig hinzu, was Sie mögen: Zitrone, Orange, Vanille, Rum & Hellip

Die Schüssel abdecken und warm gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Was für ein schöner Teig herausgekommen ist, wenn er gut geknetet ist, ist er glatt, klebt nicht an der Hand und ist voller Luftblasen. Eine Schönheit aus Teig! & # 128578


Zutaten für das Mohnblumenkuchen-Rezept

  • Mehl - 800 g (nach und nach hinzufügen, eine kleinere Menge kann erforderlich sein)
  • Milch - 250 ml
  • Sie - 1
  • Butter - 50g
  • Öl - 2 EL
  • Hefegranulat - 9g
  • Vanillezucker - 1 Beutel
  • Alt - 50g
  • Salz - & frac12 Teelöffel
  • Für gefettet - 1 Eigelb.
  • Füllung:
  • Mohnsamen - 200g
  • Zucker - 50 g oder nach Geschmack
  • Eine Prise Salz
  • Vanillezucker - 4g

Wie bereiten wir das Rezept für den Blumenmohnkuchen zu?

Bereiten Sie die Mayonnaise vor: Geben Sie die Hefe in eine Schüssel, fügen Sie 2 Esslöffel Mehl, einen Esslöffel Zucker hinzu und gießen Sie 1/3 der Gesamtmenge Milch (erwärmt) ein.

Gut mischen. Die Schüssel mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen. Die Zusammensetzung muss sich im Volumen verdoppeln.

In eine größere Schüssel die restliche Milchmenge gießen, Zucker, Salz, Ei (Raumtemperatur), Öl und Mayonnaise hinzufügen. Nach und nach die halbe Menge Mehl (gesiebt) und weiche Butter (nicht geschmolzen) hinzufügen.

Fügen Sie Mehl hinzu und kneten Sie den Teig, sieben Sie ein wenig Mehl auf den Tisch und die Kruste.

Fügen Sie nicht viel Mehl hinzu, damit der Teig sehr fluffig wird. Die Schale sollte weich und leicht klebrig sein. Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er schön wächst.

Füllung vorbereiten: Mohn in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen, bis der Mohn bedeckt ist, dann weitere 100 ml dazugeben. Auf mittlere Hitze stellen und mischen.

Kochen, bis das Wasser verdunstet ist. Topf vom Herd nehmen, Deckel aufsetzen und 20 Minuten ruhen lassen. Nach dem Abkühlen den Mohn in einen Mixer geben und hacken. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie. Die Füllung muss süß sein.

Wenn der Teig schön aufgegangen ist, teilen Sie ihn in 3 Teile, verteilen Sie jede Kugel (Scheibe) und erhalten Sie eine nicht sehr dicke Teigplatte (der Teig wird im Ofen schön wachsen).

Tipp für die Cozonac-Blume mit Mohnrezept

Verteilen Sie die Blätter nacheinander und legen Sie sie dann direkt in das mit Backpapier ausgelegte Blech. Das erste und zweite Blatt mit Mohnpaste einfetten. Legen Sie die 3 Blätter. Ein Glas oder eine Tasse in die Mitte stellen und in 16 gleiche Teile schneiden. Nehmen Sie 2 Streifen und drehen Sie sie zweimal in gegenüberliegenden Teilen, dann verbinden Sie sie am Ende. Auf diese Weise bilden wir alle Blütenblätter.

Den Blumenkuchen mit Mohn noch 20 Minuten wachsen lassen und dann mit Eigelb einfetten.

Legen Sie das Blech in den auf 180 Grad Celsius erhitzten Ofen für etwa 40 Minuten, bis es goldbraun ist.

Das Rezept und die Fotos gehören Radmila Girbu und nehmen mit diesem Rezept am Great Winter Contest 2019 teil: kochen und gewinnen


Reinigungsarbeiten

Zuerst müssen Sie einen Ort vorbereiten, an dem die neuen Kartoffeln getrocknet werden. Damit die junge und empfindliche Kultur keinen mechanischen Schaden erleidet, werfen Sie die Kartoffeln weniger weg und versuchen Sie nach Möglichkeit generell, die Knollen nicht wegzuwerfen, da die jungen Kartoffeln eine sehr dünne Schale haben. Wenn sie beschädigt sind, werden Kartoffeln anfälliger für Krankheiten und verderben schneller.

Die Ernte sollte an einem trockenen, dunklen Ort gelagert werden. Denken Sie jedoch daran, dass neue Kartoffeln nicht lange gelagert werden und wenn sie nicht verwendet werden, sie schnell verderben. Graben Sie es daher nach Bedarf aus. Zum Kochen können Sie so viele Knollen gleichzeitig sättigen, wie Sie benötigen. Die gleiche Regel gilt für das Graben von Kartoffeln für den Verkauf. Sammle so viele Pflanzen, wie du an einem Tag auf dem Markt finden kannst.

Bereits im Garten müssen Sie die Ernte der Sorten verteilen. Andernfalls muss diese Aktivität zu Hause durchgeführt werden. Und das dauert bekanntlich länger. Nach der Kartoffelernte muss der Boden nicht gegraben werden, dies kann im Herbst nach der letzten Ernte des Gemüsegartens erfolgen. Junge und reife Kartoffeln sollten im Dunkeln gelagert werden. Sonnenlicht führt dazu, dass die Knollen grün werden, was sie zum Kochen ungeeignet macht.

Wenn Sie also sehen, dass Kartoffelspitzen blühen, können Sie bald Gerichte aus jungen Kartoffeln genießen. Wenn Sie sich an die im Artikel gegebenen Tipps halten, sammeln Sie die junge Ernte nicht früher und nicht später als die festgelegte Zeit.

Um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern, laden wir Sie ein, sich das Video anzusehen:


3 Möglichkeiten, eine Rosenblüte zu verwurzeln!

Von der Blumenvase zum Blumenbeet: Damit meinen wir das Pflanzen von Rosen aus einer Schnittblume. Rosen sind wunderschöne Blumen, aus denen wunderschöne Sträuße entstehen. Der Rosenstrauß wird aus verschiedenen Gründen gekauft oder angeboten. Diese wundervollen Blumen erfreuen uns und bieten eine besondere Freude. Oft wollen wir wirklich nicht mit ihnen Schluss machen, indem wir sie in den Müll werfen.

Viele Leute wissen, dass aus einem einzigen Rosenstiel ein üppiger Busch mit diesen schönen Blumen wachsen kann, aber nicht jeder hat es versucht. Viele glauben, dass nur ein Spezialist Schnittblumen ein zweites Leben schenken kann & # 8211 ein Florist oder Gärtner. Aber das ist ein Fehler. Jeder kann es, man muss es nur versuchen.

Zu Hause ist es sehr einfach zu wurzeln und dann schöne Rosen zu züchten Eine der einfachsten Methoden besteht darin, die Stecklinge mit Kartoffeln zu bewurzeln. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten: zum Beispiel die Verwendung natürlicher Biostimulanzien, die ein aktives Wachstum der Seitenwurzeln bewirken.

Möglichkeiten, Rosen zu züchten

Sie können eine Sorte mit jeder beliebigen Methode ausprobieren und am Ende die Ergebnisse vergleichen. Erst danach können Sie selbst entscheiden, wie Sie Rosen am besten pflanzen und dann mit Zuversicht anwenden.

Wachsen Sie Wurzeln mit Hefelösung.

1. Bereiten Sie eine Mischung aus 1 l Wasser vor, in der Sie 100 ml Hefe auflösen.

2. Tauchen Sie die Blütenstiele bis zu 1/3 ihrer Länge in die resultierende Zusammensetzung ein. Lassen Sie sie 2 Tage stehen.

3. Dann die Stiele mit Hefe aus der Wassermischung entfernen, in warmem Wasser abspülen und wieder in die Mischung geben, bereits bis zur Hälfte des Stiels.

4. Wenn die Lösungsmenge abnimmt, ist es notwendig, Wasser zuzugeben, um die Anfangsmenge der Hefe-Wasser-Mischung beizubehalten.

5. Halten Sie die Stängel in Lösung, bis die Wurzeln erscheinen.

Wachsende Wurzeln mit Honigwasser.

1. Bereiten Sie eine Mischung aus 1 l Wasser und 1 Teelöffel Honig vor.

2. Rühren, bis sich der Honig im Wasser auflöst.

3. Tauchen Sie die Rosenstiele bis zu 1/3 der Länge in die süße Mischung.

4. Lassen Sie die Stiele etwa 10-12 Stunden in der süßen Lösung.

5. Dann die Stiele in eine Schüssel mit klarem Wasser geben und auf halbe Länge eintauchen.

Wurzelwachstum unter dem Einfluss der Aloe Vera-Blüte.

1. Bereiten Sie eine Mischung aus 1 l Wasser und 10 Tropfen frisch gepresstem Aloe-Saft zu.

2. Aloe-Saft sollte zu frisch gepresstem Wasser hinzugefügt werden.

3. Tauchen Sie die gemischten Stiele auf die Hälfte ihrer Länge ein.

4. Es ist notwendig, den Füllstand der Mischung ständig zu überwachen & # 8211 mit ihrer allmählichen Abnahme ist es notwendig, Wasser hinzuzufügen.

5. Fügen Sie nach 10 Tagen weitere 5-7 Tropfen Aloe-Saft zu der Mischung hinzu. Diese Zusammensetzung beschleunigt die Bildung von Seitenwurzeln und aktiviert die Regeneration von Pflanzenzellen.

Wenn die Stängel bereits genug Wurzeln haben, müssen sie in die Erde gepflanzt werden. Für den Rosenanbau können Sie je nach Wunsch sowohl Blumentöpfe mit einer speziellen Erde als auch Freiland verwenden, die für die Blumenzucht günstig sind.

Die Rosen, die Sie anbauen, werden Sie mit ihrer Schönheit, Zärtlichkeit und mit ihrem Aroma begeistern. Als Symbol für Liebe und Schönheit wird Ihnen & # 8211 sicherlich Glück bringen.


Frisches Gemüse

Gemüse ist die Basis eines jeden Gerichts, egal ob es sich um Ofen-, Dampf- oder Pfannengerichte, verschiedene Eintöpfe oder frische Salate, aber auch heiß handelt.

Im Kaufland-Sortiment finden Sie alles, was Sie für Suppen oder Brühen brauchen: Pastinaken, Sellerie und Karotten, aber auch für jede Art von gekochtem Essen. Überprüfen Sie wöchentlich die Gemüseangebote und kaufen Sie so viel, wie Sie bis nächste Woche verbrauchen müssen.

Für diejenigen unter Ihnen, die ein energiereiches Frühstück bevorzugen, bieten wir einige unserer Rezepte für frische Gemüsesäfte oder verschiedene Kombinationen von frischem Obstgemüse an. Sie können Smoothies und Säfte aus Obst und Gemüse in beliebiger Kombination zubereiten. Wählen Sie Ihr Lieblingsgemüse und -obst oder verwenden Sie einfach das, was Ihnen zur Verfügung steht.

Wenn Sie etwas Neues ausprobieren oder ein nahrhaftes und vitaminreiches Getränk zubereiten möchten, probieren Sie eines der folgenden Rezepte oder suchen Sie unter unseren Rezepten und entdecken Sie andere leckere Ideen.

Vergessen Sie nicht, das benötigte Obst und Gemüse auf Ihre Einkaufsliste zu setzen.

Blumensträuße und Topfpflanzen


Kartoffelschnitzel - absoluter Genuss!

Außergewöhnlich leckere Kartoffelschnitzel mit Salami und Käse. Das Rezept ist interessant und sehr einfach! Die Zutaten sind immer griffbereit und sehr günstig. Sie können auch Hackfleisch, gekochte Hähnchenbrust oder Pilze hinzufügen.

ZUTAT:

& # 8211 600 g Salzkartoffeln in der Schale

& # 8211 Grüns (Dill und Petersilie)

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Kartoffeln in der Schale vorkochen und durch eine kleine Reibe geben.

2. Geben Sie den Käse und die Salami durch die kleine Reibe und hacken Sie dann das Gemüse.

3. Mischen Sie die Kartoffeln mit Salami, Käse, Gemüse, Eiern und Salz.

4. Mehl einrühren und den Kartoffelteig mischen.

5. Schnitzel formen, durch das Mehl streichen und in der Pfanne mit Öl anbraten, bis sie von beiden Seiten schön gebräunt sind.

Sie können die Schnitzel sofort servieren, indem Sie die Gerichte zuerst füllen oder als solche. Sie sind besonders appetitlich und neben einer Soße mit Sauerrahm mit Knoblauch fermentiert ein unwiderstehlicher Snack!



Bemerkungen:

  1. Bemelle

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. Mylnric

    Die Frage wird entfernt

  3. Absalom

    Es stimmte absolut nicht zu

  4. Holmes

    Ich bitte um Verzeihung, die interveniert hat ... bei mir eine ähnliche Situation. Wir können untersuchen.



Eine Nachricht schreiben