at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Bittere Schokoladensandwiches

Bittere Schokoladensandwiches


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zuerst den Ofen auf 200 g C vorheizen. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Zucker und einer Prise Salz gut schlagen wie beim Baiser. Das Eigelb nacheinander hinzufügen, den Vanillezucker und zum Schluss das mit der Stärke vermischte Mehl hinzufügen .mit Backpapier glätten und 12-15 Minuten backen.

Die Schokolade in heißer Schlagsahne unter ständigem Rühren schmelzen, bis sich die gesamte Schokolade aufgelöst hat. Abkühlen lassen. Die Butter separat mit den 4 EL Zucker aufschäumen. Wenn die Butter zu viel Wasser hat, können Sie 1 EL Schlagsahnepulver hinzufügen . mit einem Löffel geschmolzener Schokolade löffeln und zum Schluss den Likör für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Oberseite der Länge nach in 3 Streifen schneiden. Einen Streifen auf einen Teller legen und mit 1/3 der Sahne einfetten, mit der zweiten Oberseite abdecken und weiterfahren, bis die Zutaten fertig sind. Mit Schlagsahne oder geriebener Schokolade garnieren. Den Kuchen kühl stellen für mindestens 2 Std. Mit Schlagsahne servieren.


Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, mit Butter einfetten und ein 20x20cm Blech mit Alufolie auslegen.

Mehl mit Salz mischen und sieben. Die dunkle Schokolade fein hacken, mit dem Kaffee mischen und im Dampfbad schmelzen. Fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie, bis Sie eine glänzende feine Komposition erhalten. Nehmen Sie den Dampf ab und fügen Sie die beiden Zuckersorten hinzu. Gut mischen, bis der Zucker eingearbeitet ist, dann zum Abkühlen beiseite stellen.

Das Eigelb gut mischen. Während des Mischens die Schlagsahne und den Vanilleextrakt hinzufügen und dann zur Schokoladenmischung geben. Rühren Sie glatt, aber nicht zu lange, 1-2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit reichen aus. Mehl nacheinander hinzufügen und leicht mischen, damit kein schwerer Teig entsteht.

Den Brombeerteig auf das vorbereitete Blech geben und nivellieren. Legen Sie es in den Ofen und lassen Sie es 40 Minuten lang stehen, bis es den Zahnstochertest besteht.

Nehmen Sie die Brombeere aus dem Ofen, in das Blech und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Danach können Sie sie zusammen mit der Alufolie herausnehmen und portionieren.

Wenn Sie dieses Rezept für eine Halloween-Party verwenden möchten, schneiden Sie die Brombeere in Rechtecke und kleben Sie an einem Ende einen mit Schokolade glasierten Keks, der als Grabstein dient. Sie können mit Hilfe von Zuckerpastenstiften auf Kekse schreiben.

Schwarze mit dunkler Schokolade werden kalt serviert, schmecken köstlich zu Kaffee oder einer Tasse Milch.


Islere mit Schokolade

Von allen geliebt, von groß bis klein, zart bis auf der Zunge zergehen, das Rezept für Islere mit Schokolade kann sowohl am Wochenende, zum Dessert oder Kaffee, als auch an Feiertagen für Kinder und Gäste zubereitet werden

Zutaten Kekse

  • 200 g Butter und & # 8211 82% Fett
  • 150 g Puderzucker
  • 350-420 g Weißmehl
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • ein Teelöffel Backpulver

Sie können einen Teil der Mehlmenge durch gemahlene Walnüsse ersetzen

Sahnezutat

  • 200 g flüssige Sahne
  • 200 g Vollmilchschokolade oder Bitter / wenn Sie Bitter hinzufügen, 1-2 EL Zucker in die Sahne geben
  • esenta de rom

Zubereitung Islere mit Schokolade

Butterschaum mit Puderzucker verrühren, bis eine schaumige Creme entsteht (3-4 Minuten)

Mehl, Backpulver leicht einarbeiten, zuerst mit einem Löffel vermischen, dann von Hand, nach und nach das Mehl hinzufügen, bis ein fester, aber elastischer, nicht klebriger und homogener Teig entsteht. Je nach Saugfähigkeit des Mehls kann die Menge variieren.

Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten abkühlen lassen.

Mach dich in der Zwischenzeit bereit Creme.

Schlagsahne zum Kochen bringen (nicht kochen lassen), Hitze ausschalten und die zerbrochenen Schokoladenstücke hineinlegen.

Rühren, bis es glatt ist. Fügen Sie die Rumessenz hinzu.

Abkühlen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen oder 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Dann die Sahne eine Minute rühren & # 8211 sollte gut aushärten.

Verteilen Sie den Teig auf einem Blatt geeigneter Dicke und schneiden Sie die Kreise mit einem Glas aus.

Legen Sie sie in ein Blech, in das Sie Backpapier legen und backen Sie sie bei mittlerer Hitze (175-180 Grad) für 10-12 Minuten & # 8211 sollte an der Sohle leicht Farbe annehmen.

Lassen Sie sie auf einem Grill abkühlen.

Wenn sie ganz kalt sind, kleben Sie 2 mal 2 mit der Sahne dazwischen.

Wir legen sie auf einen Grill und bereiten die Glasur zu, indem wir die Zutaten in einem Wasserkocher schmelzen.

Auf jeden Isler einen Teelöffel Schokolade geben und mit dem Teelöffel leicht bestreichen.

Lassen Sie sie abkühlen, um die Glasur zu härten, dann können wir servieren.

Finden Sie hier eine weitere Variante von Keksen perfekt für den Urlaub & # 8211 Schokoladenkekse


Brombeere mit Kirschen und Schokolade

Es ist ein absolut bestialischer Kuchen Brombeere mit Kirschen und Schokolade, in dem sich Schokolade perfekt mit dem Aroma von Kirschen verbindet. Ich habe frische Kirschen verwendet, aber ich denke, es funktioniert auch mit gefrorenen Kirschen, möglicherweise um die Fruchtmenge zu reduzieren.

Verwenden Sie eine hochwertige Schokolade mit hohem Kakaoanteil, egal ob Bitter-, Haushalts- oder Milchschokolade, verwenden Sie jedoch keine Schokolade mit Füllung.

.


Zutaten für das Kuchenrezept mit Schokolade, Walnüssen und Rosinen

  • -6 Eigelb
  • -1 kg Mehl
  • -18 g Salz
  • -200 g Zucker
  • -500 ml Milch
  • -geriebene Zitronen- und Orangenschale
  • -1 Esslöffel Vanilleessenz
  • -2 Beutel Trockenhefe
  • -90 ml Öl
  • -1 oder Punkte
  • Für die Füllung
  • -150 ml Milch
  • -50 g Zucker
  • -300 g dunkle Schokolade
  • -400 g grob gehackte Walnüsse
  • -Rosinen, Scheiße (je nach Vorliebe)
  • Zur Dekoration
  • -Sesamsamen

Wie bereiten wir den Kuchen mit Schokolade, Walnüssen und Rosinen zu?

Wir beginnen mit der Vorbereitung Creme. Stellen Sie die Milch mit dem Zucker auf das Feuer und wenn sie gekocht haben, stellen Sie die Schüssel beiseite, fügen Sie die zerbrochenen Schokoladenwürfel hinzu und mischen Sie kräftig, bis eine feine Creme entsteht.

Lassen Sie es sehr gut abkühlen. Es ist besser, es am Abend zuzubereiten, damit es für den nächsten Tag perfekt kalt ist, wenn wir mit den Kuchen beginnen. Es muss eine dicke Creme sein.

Wir gehen zum Kneten der Kuchen über und beginnen damit, das Mehl in die Schüssel zu sieben, in der wir den Teig zubereiten.

Kuchen mit Schokolade, Walnüssen und Rosinen

Über dem Mehl werden wir Salz und Zucker hinzufügen und alles mischen.

Erhitzen Sie die Milch ein wenig (um etwas warm zu sein), und geben Sie Zitrusschalen, Vanilleessenz und Eigelb hinein.

Wir homogenisieren sie alle und fügen dann die Hefe hinzu. Gießen Sie die erhaltene Flüssigkeit über das Mehl und beginnen Sie zu kneten.

Den Kuchen kneten

Am Anfang haben wir einen klebrigen Teig, der sich mit der Zeit durch Hinzufügen von Öl leicht von den Händen und Wänden des Gefäßes löst.

Es ist sehr wichtig, das Öl nach und nach hinzuzufügen. Von den 90 ml Knetöl verwenden wir nur 70 ml, den Rest verwenden wir beim Formen der Cozonacs, wir fetten die Arbeitsplatte damit ein.

Das Kneten dauert etwa 20 Minuten. Nachdem wir den gewünschten Teig erhalten haben, geben wir ihm die Form einer Kugel und lassen ihn 10 Minuten in einer mit Frischhaltefolie bedeckten Schüssel ruhen.

In diesen 10 Minuten nehmen wir zwei Kuchenbleche und bedecken sie mit Backpapier.

Wir nehmen den Teig, legen ihn auf die mit Öl gefettete Arbeitsplatte und teilen ihn in vier gleiche Teile.

Wir werden jedes Teil in Form eines rechteckigen Blattes verteilen, über das wir ein Viertel der Schokoladencreme verteilen.

Nüsse, Rosinen und Scheiße darüberstreuen. Wir rollen das Blatt und legen es beiseite. Das gleiche machen wir mit dem Rest des Teigs.

Wir stricken jeweils zwei Teile und legen sie in Schalen. Streuen Sie ein wenig Wasser darüber und legen Sie die Tabletts in eine große Plastiktüte, die Sie fest um den Mund binden.

Die Cozonacs im Beutel gehen lassen, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat, und nach dem Aufgehen mit Ei einfetten und mit Sesam dekorieren.

Backen für das Schokoladenkuchen-Rezept

Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Celsius etwa 45-50 Minuten backen.

Sie müssen rot sein und den Zahnstochertest bestehen. Man kann sie sowohl warm als auch kalt essen, lecker sind sie trotzdem.

Sie sind fluffig und haben einen sensationellen Geschmack, eine hervorragende Kombination aus Vanille und Schokolade. Ich hoffe, Sie finden dieses Rezept nützlich.

Steigerung in allem und gute Gesundheit!

Das Rezept und die Fotos gehören Oana Branescu und nehmen mit diesem Rezept am Great Winter Contest 2019 teil: kochen und gewinnen

Weitere Rezepte von Oana Branescu finden Sie hier.

Der Durchschnitt der von der Jury vergebenen Noten für dieses Rezept beträgt 10 plus 1 Punkt, da es zu den ersten 15 veröffentlichten Rezepten gehört. Die Abschlussnote ist 11.


Schokoladenpralinen & # 8211 Wärst du mein Valentinsgruß?

Was zum Wüste Kann dekadent, Kann fein, festlicher, besser geeignet für Heiliger Valentin als Schokoladenpralinen? Ich biete dir mit Liebe an, wie es sich für einen solchen Tag gehört, der auch sonnig ist, oh Rezept für Schokoladenpralinen, oder besser gesagt eine Prozedur, die zu Hause zu erledigen ist, in & # 8230 sagen wir, höchstens einer Stunde Arbeit, dies zarte Wüste mit dem du dich verzaubern wirst & # 8222Valentinul & # 8221 (ich habe meinen wirklich hypnotisiert, er isst Süßigkeiten nach Süßigkeiten und schaut mich mit großen Augen voller Erstaunen und Bewunderung an :P).

Zutat:

(für 30 Pralinen mit einem Gewicht von je 12-13 Gramm)

  • 300 Gramm Milchschokolade (oder Bitterschokolade, die meiner Meinung nach noch einfacher zu verarbeiten ist)
  • 70 Gramm weiße Schokolade
  • 4-5 Esslöffel Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Kirschen
  • 30 Gramm Butter

Vorbereitung:
Zuerst brauchen Sie die richtigen Formen, meine sind aus Silikon, gekauft für etwas dreißig Lei ein Stück von Real, speziell für diesen Zweck.

Brechen Sie die Milchschokolade in Stücke, geben Sie sie in eine Schüssel und fügen Sie die Butter hinzu (was ich sagen muss, ist nicht notwendig, ich lege sie, Sie müssen sie nicht legen). Die Schüssel wird in eine größere Schüssel mit heißem Wasser gestellt (Bain-Marie).

Die Formen werden ohne jegliche Präzision mit Schokolade gefüllt.

Entfernen Sie mit einem Spatel die Schokolade, die über die Formen hinausgeht, und legen Sie sie zurück in die Schüssel mit geschmolzener Schokolade, die dauerhaft auf heißem Wasser gehalten wird (nicht gekocht, gerade genug, um flüssige Schokolade zu bleiben, von Zeit zu Zeit umrühren).

Lassen Sie die Schokolade 2 Minuten in den Formen, damit sie an den Wänden der Formen haften kann, gießen Sie dann die geschmolzene Schokolade über die Schüssel und lassen Sie die Schokolade aus den Formen abtropfen, um eine Lücke in ihnen zu schaffen (dies nur, wenn Sie möchten machen Sie die gefüllten Pralinen, wenn Sie sie einfach haben möchten, lassen Sie sie so, fertig!).

Legen Sie die Formen für 10 Minuten in den Gefrierschrank, währenddessen bleibt die Milchschokolade auf dem heißen Wasserbad noch flüssig.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die weiße Schokoladen-Ganache vor, die die Pralinen füllen wird (Sie können natürlich auch andere Füllungen wählen & #8211 dunkle Schokoladen-Ganache, kandierte Orangenschale, eine Haselnuss, etwas gegrillte Walnuss oder Haselnüsse usw. & #8211 Ich habe mich dafür entschieden one und ich zeige Ihnen, wie ich bis zum Ende vorgegangen bin). Die weiße Schokolade in Stücke brechen und mit der Schlagsahne und dem Likör (der beliebig sein kann) in eine Schüssel geben.

Stellen Sie die Schüssel auf eine Schüssel mit heißem Wasser und rühren Sie ständig um, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Schüssel mit heißem Wasser aus der Schüssel nehmen und etwas abkühlen lassen (die Ganache sollte Zimmertemperatur haben).

Gießen Sie etwas Ganache in jede Praline und lassen Sie dabei unbedingt einen Abstand von etwa 3 mm frei. bis zur Obergrenze der Form (die zur Bildung der Basis der Pralinen benötigt wird).

Legen Sie die gefüllten Formen für 15 Minuten in den Gefrierschrank und füllen Sie sie dann mit der restlichen Milchschokolade (flüssig gehalten). Entfernen Sie überschüssige Schokolade mit einem Spatel und das war's.

Die Formen werden für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank gelegt, gerade genug, um den Boden der Pralinen zu verfestigen, und können aus der Form genommen werden. Es kommt ganz einfach heraus, drücken Sie einfach nacheinander auf die Rückseite der Formen und achten Sie darauf, den Boden anderer Pralinen nicht zu zerquetschen (wenn Sie Ihre Finger irgendwie darauf legen, kann es in Ihrer Ganache versinken, aber & # 8230 . schnell einen Finger in den Mund stecken! :))) In Papierkörbe legen (oder nicht) und mit großer Freude präsentieren.

Sie können sie schön verpacken und verschenken, ein süßes, wunderbar leckeres Geschenk, das sicherlich geschätzt wird.


Schokoladenmousse mit Früchten

Heute kochen wir gemeinsam ein Rezept, das auf dem Familientisch nicht fehlen darf - Schokoladenmousse mit Früchten! Es sieht WOW aus, ist fein und luftig, hat nur wenige Zutaten und ist schnell zubereitet!

Poiana-Schokolade hat mich vor eine Herausforderung gestellt, der ich nicht widerstehen konnte - Ihnen ein Dessert auf der Basis von bitterer Poiana-Schokolade zuzubereiten, ein Dessert, das für mich den Geschmack der Kindheit bedeutet. Der Gedanke führte mich automatisch zu dem Rezept für Schokoladenmousseâ & # x20AC; & # x2122;

Schokoladenmousse – ein Rezept mit dem Geschmack der Kindheit

Meine Mutter hat dieses Dessert immer dann zubereitet, wenn bestimmte Kriterien „erfüllt“ waren:

  • hatte süße Sahne für Schlagsahne (ich erinnere mich noch an die "Glas" -Flaschen, in denen es verpackt war und die Foliendeckel)
  • er ließ sich "gute" Schokolade von Verwandten aus Deutschland mitbringen
  • wir hatten besondere gäste

Meine Mutter nannte es natürlich "Schokoladenschaum" und bereitete ihn entweder mit Schlagsahne und geschmolzener Schokolade oder mit Eiweißschaum (Baiser) zu. Er steckte es immer in ihre berühmten Kristallbecher. Sie hat sie in den Kühlschrank gestellt, wir haben sie an der Tür "bewacht" und wir hatten den Eindruck, dass die Gäste nie wieder kommen würden, also konnten wir leckeren Schaum essen!

Mousse au Chocolat – meine Version für den Nachtisch aus der Kindheit

Heute präsentiere ich meine Version von Mousse mit Schokolade, basierend auf süßer Sahne, Poiana Amaruie Schokolade mit 65% Kakao, Milch und Gelatine. Poiana Amaruie Schokolade eignet sich nicht nur für Liebhaber feiner Schokolade, sondern auch für köstliche Desserts.


Flauschig-weiche Croissants gefüllt mit Schokolade

Flauschig-weiche Croissants gefüllt mit Schokolade. Extrem fluffiges Croissant-Rezept mit großzügiger Schokoladenfüllung. Die Croissants können auch mit Scheiße, Käse oder Marmelade gefüllt werden. Wie macht man Schokoladencroissants? Wie macht man Schokoladenfüllung?

Mein Junior ist ein großer Fan von fluffig-weiche Croissants gefüllt mit Schokolade, Käse, Scheiße oder Marmelade und ich mache sie immer, weil die im Handel & # 8222 chemisch überlegen & # 8221 sind. Diese Schokoladencroissants gehören zu seinen Favoriten. Sie sind weiche Croissants aus Hefeteig und können je nach Vorliebe größer oder kleiner portioniert werden. So können Sie auch Schoko-Croissants zubereiten.

Ich mag auch die Schokoladenfüllung, die mit Schokolade gemacht wird, sehr. Ich habe 50% Kakaoschokolade (dunkle Schokolade) verwendet, aber Sie können auch Milchschokolade verwenden. Der Hefeteig für diese Croissants ist einer wie ein Kuchen, mit viel Eigelb, Butter, Milch und natürlichen Aromen von Vanille und geriebener Zitronenschale.

Aus dem gleichen Teig den ich gemacht habe Croissants gefüllt mit Vanillecreme & # 8211 Rezept hier.

Aus den untenstehenden Mengen ergeben sich 4 Schalen, also 32 fluffig-weiche Croissants gefüllt mit Schokolade. Meine Hörner haben ca. 12-13cm lang.


Schokoladentarte

1. Bereiten Sie den Teig für die Arbeitsplatte vor: Schmelzen Sie die Margarine, bis sie cremig wird, mischen Sie sie dann mit gesiebtem Mehl, geschlagenem Ei, Essenz, Puderzucker und Wasser. Einen Teig kneten und, wenn er zu klebrig ist, noch etwas Mehl hinzufügen. Eine halbe Stunde abkühlen lassen, dann auf das mit Backpapier belegte Tarteblech legen. Mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und in den heißen Ofen schieben, bis sie leicht gebräunt sind.

2. Für die Sahne die flüssige Sahne in eine Schüssel geben, dann die Schokolade, den in etwas flüssiger Sahne aufgelösten Kakao und die Essenz dazugeben. Die Mischung wird auf schwache Hitze gestellt und ständig gerührt, bis alles homogen wird.

3. Gelatine wird in etwas kaltem Wasser hydratisiert und dann bei schwacher Hitze aufgelöst, aber ohne zu kochen. Das Erkaltete leicht in die Schokoladencreme einarbeiten und etwas abkühlen lassen.

4. Die warme Sahne über die gekühlte Arbeitsplatte gießen und die Tarte in den Kühlschrank stellen. Schneiden Sie am nächsten Tag.


Video: Chocolate Sandwich Recipe Street Style Chocolate Sandwich at Home Hindi


Bemerkungen:

  1. Kadir

    Ich verstehe deine Logik nicht

  2. Gardamuro

    Du hast nicht recht. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.

  3. Pekar

    Ich kann empfehlen, auf einer Website zu kommen, auf der es viele Artikel zu einem Thema gibt, das Sie interessant ist.



Eine Nachricht schreiben