at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Blätterteigdiamanten mit Käse und Früchten

Blätterteigdiamanten mit Käse und Früchten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mischen Sie den Käse mit Zucker und Vanille, wenn Sie es süßer mögen, fügen Sie mehr Zucker oder Süßungsmittel hinzu, oder was auch immer Sie verwenden.

Schneiden Sie das Teigblatt in ungefähr gleiche Quadrate, je nach Größe des Blattes. Sie werden noch rechteckiger, Sie müssen sie nicht messen, tun Sie es "mit dem Auge" :))

An den gegenüberliegenden Ecken die Teigränder auf ca. 1 cm schneiden, wie auf den Bildern zu sehen, also nicht von einem Ende zum anderen. Dieser Teil ist etwas schwer zu erklären, aber die Kanten sind übereinander geschnitten.

Einen Esslöffel Käse und ein paar Blaubeeren in die geformte Raute geben. Ich habe direkt auf dem Backblech gearbeitet, als ich den Blätterteig fertig gefüllt hatte, nahm ich es und legte es in das Blech.

15-20 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Nach dem Abkühlen im Topf mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!