at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Hühnchen-Frittata mit Kalamata-Oliven

Hühnchen-Frittata mit Kalamata-Oliven


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F vor.

Hähnchenbrust auf einem Plastik- oder spülmaschinenfesten Schneidebrett in kleine Würfel schneiden. Mit 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel schwarzem Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Olivenöl und Butter in einer mittelgroßen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie an, bis sie durchscheinend sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Fügen Sie die Hühnerwürfel in die Pfanne hinzu und braten Sie sie etwa 5 bis 7 Minuten an, bis sie gebräunt sind. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und braten Sie sie an, bis sie gebräunt sind und das Huhn fast durchgegart ist, etwa 4 bis 5 Minuten. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.

In einer mittelgroßen Schüssel Eier, Milch, Dill, Petersilie, restliches 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel schwarzen Pfeffer verquirlen.

Die Zwiebeln zusammen mit den Kalamata-Oliven in die Pfanne geben. Gießen Sie die Eiermischung in die Pfanne. Umrühren, um die Zutaten zu kombinieren. Bei schwacher Hitze 2 bis 3 Minuten ohne Rühren kochen, damit die Eier auf dem Boden fest werden.

Kleine Kleckse Ziegenkäse auf die Frittata geben. Mit Parmesan bestreuen und die Pfanne dann in den Ofen stellen.

Kochen Sie, bis die Eier fest werden und das Huhn durchgegart ist, etwa 10 bis 15 Minuten. Das Hühnchen ist fertig, wenn ein in der Mitte eingesetztes Fleischthermometer 170°F erreicht.

Servieren Sie die Frittata in der Pfanne oder führen Sie einen Spatel um die Ränder und unter die Frittata und schieben Sie sie auf einen Teller. In sechs Keile schneiden und heiß, warm oder bei Raumtemperatur servieren. Mit leicht angerichtetem Grün an der Seite servieren.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mir sehr gerne die Hälfte der Pfanne aus der Hand nahm.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mehr als glücklich war, die Hälfte der Pfanne von meinen Händen zu nehmen.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mir sehr gerne die Hälfte der Pfanne aus der Hand nahm.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mir sehr gerne die Hälfte der Pfanne aus der Hand nahm.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mehr als glücklich war, die Hälfte der Pfanne von meinen Händen zu nehmen.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mehr als glücklich war, die Hälfte der Pfanne von meinen Händen zu nehmen.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mehr als glücklich war, die Hälfte der Pfanne von meinen Händen zu nehmen.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mir sehr gerne die Hälfte der Pfanne aus der Hand nahm.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mir sehr gerne die Hälfte der Pfanne aus der Hand nahm.


Mediterranes gebackenes Hühnchen mit Kalamata-Oliven

Wenn Sie so oft kochen wie ich, greifen Sie manchmal auf die gleichen Rezepte zurück. Vielleicht fühlen Sie mich jetzt alle, da wir in Woche 7 der Quarantäne sind? Wenn ich besonders faul sein möchte, ohne den Wow-Faktor zu verlieren, greife ich zu diesem gebackenen Hühnchen mit Kalamata-Oliven, das seit meiner frühen Kleinküchenzeit ein Favorit ist.

Die Version in meinem ersten Kochbuch ist ein bastardisiertes Marbella mit Oliven, Datteln, Tomaten und frischem Oregano. Das Schöne an dem Gericht und der Grund, warum es eine kulinarische Bewegung unter den vielbeschäftigten Hostessen rund um The Silver Palette Cookbook gab, ist, dass es am Abend zuvor in der Marinade zusammengebaut und zum Essen gebacken werden kann. Das heimische Genie ist ein Kinderspiel. Aber diese Regeln gelten gleichermaßen für die Gastronomie – wenn nicht sogar noch mehr.

Für eine Weile hatte ich eine Version dieses Gerichts auf meinem Catering-Menü für Dinnerpartys. Anstelle von Oliven und Trockenfrüchten bin ich eine italienische Route mit sonnengetrockneten Tomaten, weißen Bohnen und viel Rosmarin gegangen. Ich wollte das Rezept schon immer auf dieser Seite teilen. Aber irgendwie schaffe ich es nie, ein Foto vom letzten Gericht zu machen, obwohl ich es ein Dutzend Mal gemacht habe.

Vor einigen Jahren habe ich ein Osteressen verpflegt und eine neue marokkanische Variante mit eingelegten Zitronen und Rosmarin ausprobiert, inspiriert von dieser Lammmarinade. Vierzig-Personen-Mahlzeiten sind normalerweise nicht der richtige Zeitpunkt, um ein neues Rezept zum ersten Mal auszuprobieren. Aber angesichts der Ergebnisse bin ich noch mehr davon überzeugt, dass diese Formel einwandfrei ist.

Für dieses Kalamata Olivenhähnchen habe ich die Marinade noch weiter vereinfacht. Sie können jedes Kraut hinzufügen, das Sie zur Hand haben, sogar getrocknet.

Ich gehe davon aus, dass keiner von uns in absehbarer Zeit eine Dinnerparty veranstalten wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht mit Ihrem Liebsten für ein besonderes Wochenend-Date-Nacht-Hühnchen experimentieren können. Sie werden schockiert sein, wo Sie das Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Leichtigkeit erkennen.

Da mein Liebster kein Hühnchen mehr isst, teilte ich dieses Kalamata-Hühnchen mit meiner Mutter, die mehr als glücklich war, die Hälfte der Pfanne von meinen Händen zu nehmen.


Schau das Video: Zwiebelrostbraten - Stefan Marquard @ Home ungeschminkt u0026 ungeschnitten


Bemerkungen:

  1. Aladdin

    Seltsamerweise, aber es ist nicht klar

  2. Keir

    die bemerkenswerte Frage

  3. Maneet

    Bravo, du hast einen tollen Gedanken

  4. Jordan

    Der Satz wird entfernt

  5. Salem

    Sie erlauben den Fehler.

  6. Everet

    Dieser großartige Satz fällt übrigens

  7. Osmont

    Die wichtige und gebührende Antwort



Eine Nachricht schreiben