at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Würziges frisches Guacamole-Rezept

Würziges frisches Guacamole-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Keine Kochstarter

Ein gesunder, erfrischender Begleiter zu Chili con Carne, Nachos und Tacos. Hergestellt aus warmen roten Chilis und einer pikanten Limette.


Aberdeenshire, Schottland, Großbritannien

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 2 reife Avocados, Steine ​​entfernt
  • 1 Schalotte oder 1/4 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 oder 2 rote Chilis, entkernt und gehackt
  • 1 Esslöffel fein gehackte Korianderblätter
  • 1/2 Limette
  • großzügige Prise Meersalz
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Bereit in:15min

  1. Mit einer Gabel die Avocados zerdrücken und die gehackten Zwiebeln, Chilis und Koriander hinzufügen; gut mischen. Fügen Sie etwa 2 Esslöffel Limettensaft zu der pürierten Avocado-Mischung hinzu, zusammen mit Meersalz und schwarzem Pfeffer nach Geschmack.
  2. Wenn Sie es im Kühlschrank aufbewahren, wickeln Sie es mit Frischhaltefolie ein, die die Mischung berührt - dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass es braun wird. Auch die Chili-Hitze erhöht sich, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Obwohl ich hier normalerweise nicht gerne meinen Beschwerden Luft mache, denke ich, dass der Preis für Guacamole auf der Speisekarte eines Restaurants nicht allein ist empörend!

Als mein Mann und ich vor einiger Zeit in unserem mexikanischen Lieblingsrestaurant essen gingen und beschlossen, die gutbürgerliche Guacamole am Tisch zu bestellen, zahlten wir coole 12,95 Dollar dafür, was ich zugeben muss, war ein bisschen schockierend - die Portion? war nicht mal so großzügig!

Mir ist klar, dass Avocados teuer sind, aber dies war die Quintessenz von „Aufschlag“, wenn Sie mich fragen.

Zugegeben, wir haben jeden Bissen der Guacamole genossen (so gut wie wir zu diesem Preis haben sollten!).

Aber da ich selbst ein bisschen Guacamole-Fan bin, dachte ich, wir könnten es mit einer hausgemachten Guacamole viel besser machen, bei der ich kein Glied abgeben müsste, um dafür zu bezahlen!

Und weil ich gerne geben möchte Sie die gleiche Gelegenheit, köstliche Guacamole im Restaurantstil für sich selbst zu genießen, ohne einen Arm und ein Bein bezahlen zu müssen, dachte ich, es wäre höchste Zeit, meine zu teilen eigen authentisches Guacamole-Rezept mit dir hier auf The Cozy Apron!

Sicher, ich bin vielleicht ein bisschen voreingenommen, aber ich denke zufällig, dass es das beste Guacamole-Rezept ist, auch wenn ich es selbst sage!

Wie man Guacamole macht

Glücklicherweise ist hausgemachte Guacamole eines dieser köstlichen Lebensmittel, die so einfach zuzubereiten sind. Es ist einfach zu wissen, welche Zutaten und wie viel davon hinzugefügt werden müssen, um das am besten schmeckende Guacamole-Rezept zu erhalten.

Dann ist es nur eine Frage des Würfelns und Mischens der Dinge!

Ich mag viel Geschmack und Textur in Guacamole und tendiere dazu, in Richtung leicht „chunky“ mit viel Reißverschluss und etwas Kick zu gehen. Ich nehme an, Sie könnten meine Version eine „geladene“ Guacamole nennen!

Meine Zutatenliste ist ziemlich einfach, da ich frische, reife Avocados, ein bisschen rote Zwiebel, frische Tomatenwürfel, viel Koriander, eine gute Menge Limettensaft, etwas Limettenschale und Meersalz verwende.

Aber ich habe auch eine kleine "Überraschungszutat", die ich persönlich nur Liebe In meiner Guacamole habe ich das Gefühl, dass es diesem speziellen Rezept eine einzigartige Note und zusätzliche Textur verleiht. Frische Maiskörner sind diese überraschende Zutat – so süß, knackig und lecker!

Und weil ich meine Guacamole mit einem Hauch von „Hitze“ mag, neige ich dazu, ein paar rote Paprikaflocken oder etwas Cayennepfeffer (du kannst sogar gehackte Jalapenos hinzufügen!) schmecken.

So mache ich das beste Guacamole-Rezept:

  1. Ich beginne damit, meine „Add-In“-Zutaten zuzubereiten – fein gewürfelte rote Zwiebeln, Maiskörner, Tomaten, Koriander, Limettenschale und Limettensaft – damit sie bereit sind, sie hinzuzufügen, sobald ich meine Avocados zerdrücke.
  2. Als nächstes schneide ich meine reifen und zarten Avocados in zwei Hälften, entferne den Kern und schöpfe das Fruchtfleisch in eine mittelgroße Schüssel.
  3. Dann nehme ich meinen Stampfer (den, mit dem ich mein Kartoffelpüree mache – das beste Werkzeug für Das Job, ob Sie es glauben oder nicht!) und die Avocados sehr gut zerdrücken, bis sie glatt, aber leicht stückig sind. (Sie können dafür auch eine Gabel verwenden.)
  4. Als nächstes füge ich meine vorbereiteten "Add-Ins" hinzu, zusammen mit einigen roten Pfefferflocken oder Cayennepfeffer (optional) und dem Meersalz, dann falte ich alles zusammen, bis es gut vermischt ist.
  5. Ich genieße die Guacamole entweder mit Pommes Frites auf der Stelle oder löffele sie in eine Servierschüssel, drücke etwas extra Limettensaft darüber, um eine Bräunung zu vermeiden, decke sie mit Plastikfolie ab (berühre die Oberfläche sanft) und halte sie gekühlt im Kühlschrank.

Und so einfach ist es, eine reichhaltige, köstliche und pikante hausgemachte Guacamole zuzubereiten, und das zu einem Bruchteil dessen, was sie in einem Restaurant kosten würde.

Außerdem bekommst du viel mehr, wenn du es zu Hause machst (yay für Reste!)


Würzige Mango-Guacamole

Die Sonne geht langsam unter, aber es ist noch nicht ganz Zeit für das Abendessen. Du bist hungrig, aber nicht so hungrig.

Vielleicht genießen Sie Ihr Lieblings-Camp-Bier und möchten etwas Salziges und Knuspriges naschen. Oder vielleicht fühlen Sie sich ein wenig energielos und möchten etwas Süßes, um Sie aufzuwecken.

Aber jetzt ist nicht die Zeit für mehr Trail-Mix, jetzt ist die Zeit für Mango Guacamole!

Eine Tüte Chips ist nur eine Tüte Chips. Aber eine Tüte Chips mit frisch zubereiteter Guacamole ist Grund für eine kleine Feier.

Nun, es gibt viele persönliche Vorlieben, wenn es um Guacamole geht. Der jüngste Streit um die Verwendung von Erbsen in Guacamole zeigt, wie hartnäckig die Ansichten einiger Leute zu diesem Thema sind.

Für diese Version haben wir uns für einen hellen tropischen Twist entschieden. Etwas, das süß und würzig ausbalanciert, mit einem großen pikanten Kick.

Als allgemeine Regel gilt, dass fast jeder Lebensmittelladen erbärmlich unterreife Avocados und Mangos verkauft.

Kein Problem! Packen Sie sie einfach weg, am besten in eine braune Papiertüte, und bringen Sie sie am zweiten oder dritten Tag Ihres Campingausflugs heraus, wenn die Vorräte und Erwartungen der Leute zu schwinden beginnen.

An diesem Punkt sind die Avocados und die Mango perfekt gereift und können in diese würzige Guacamole geschnitten werden.


Würzige Guacamole

Fortsetzung unserer gesunden Rezeptserie für gesunde Leser im gesunden Januar&8230hier gibt's was&8230 KÖSTLICHES!

Boom. Hast du das kommen sehen? Wenn Sie uns überhaupt kennen, sollten Sie. Dies ist unser Lieblings-Guacamole-Rezept und es ist eines dieser Dinge, die wir überarbeiten. Und über. Und über. Und …ja.

Weißt du, warum ich dieses Rezept liebe? Ich habe tatsächlich eine ganze Reihe von Gründen:

  1. Tacos.
  2. Hauch von Limettenchips.
  3. Nachos.
  4. Tacos.
  5. Omeletts.
  6. Toast.
  7. Tacos.
  8. BLT-Sandwiches.
  9. Speck-Cheeseburger.
  10. Tacos.

Und das ist nur meine Top Ten.

Aber um zu unserem Januar-Thema zu passen, hier ist etwas Hilfreiches zu Guacamole: Es ist nicht nur voll mit frischem Gemüse und Obst (eine lustige Tatsache: Während ich diesen Beitrag geschrieben habe, habe ich gerade gelernt, dass Avocado eine Frucht ist), was großartig ist für so ziemlich jedermanns Neujahrsvorsätze, aber es lässt auch andere gesunde Lebensmittel besser schmecken. Ich meine, es ist wahrscheinlich das Beste der Welt an Tacos, aber es macht auch einen Taco-Salat unendlich besser. Und es ist mir egal, was du in dein proteinreiches Frühstück steckst, Guacamole wird es wie ein Boss abrunden. Es sei denn, Ihr Protein Ihrer Wahl ist griechischer Joghurt. Aber Eier? Huhn? Würstchen? JAWOHL. Guac es auf.

Im Einklang mit unserem Blog-Thema von köstlich-und-möglicherweise-gesund-aber-das-gesunde-ist-deutlich-sekundär-zu-lecker, ist diese Guac pikant, buttrig und vollständig anpassbar an Ihre Bedürfnisse eigenen Geschmack.

Meine umfangreichen Experimente führten dazu, dass ich eine Reihe von Grundzutaten einbezog: Avocado, Frühlingszwiebel, Tomate, Jalapeno, Limettensaft, Knoblauch, Koriander, Salz und Pfeffer. Einfach, oder? Im folgenden Rezept verwende ich mehr Limette, Knoblauch und Koriander als die meisten anderen (2) nicht. Denn wenn ich anpassbar sage, meine ich, alles zerkleinern und zusammenmischen und probieren und noch etwas davon und noch ein bisschen mehr davon hinzufügen und noch einmal probieren und ein bisschen darüber nachdenken und vielleicht eine Tüte Chips aufmachen und Probieren Sie es mit diesen Chips und fügen Sie schließlich noch einen Spritzer Limette hinzu und nennen Sie es perfekt. Und alles deins.

Aber meine Version ist auch ziemlich lecker. Und denken Sie daran, niemand hat jemals gesagt: “Gee, ich wünschte, diese Guacamole hätte weniger Geschmack.”

Der andere Schlüssel zu wirklich exzellentem Guac? Halten Sie es klobig. Ja, der Januar steht für dich und einen klobigen Kumpel. Beginnen Sie mit schönen großen Avocadostücken und rühren Sie genug um, um sich zu kombinieren, aber zerschlagen Sie nicht alles zusammen. Textur macht alles besser.

Ach noch was. Um es frisch zu halten, machen Sie sich keine Sorgen, in der Grube zu bleiben oder ähnliches. Die wirkliche Antwort, um Bräunung zu verhindern, ist so einfach, dass es dumm ist. Nachdem Sie die Guacamole in Ihren bevorzugten Vorratsbehälter gelegt haben, drücken Sie ein Stück Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche der Guac. Glätten Sie es, damit Sie keine Luftblasen zwischen der Guac und der Plastikfolie haben, und das war's! Keine Luft bedeutet keine Bräunung. Plastikfolie bedeutet keine Luft. Dieser Trick hält alles ein paar Tage frisch.

Aaaaaund das ist so ziemlich alles, was du über dieses Rezept sagen kannst. Jep. Einfach.

Ich habe das Gefühl, du brauchst mich nicht einmal. Ich werde bald ein paar superkomplizierte Rezepte schreiben, um mein Bloggen zu rechtfertigen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (12-Unzen) Sauerteig-Baguette, in 1/4 Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 3 HASS AVOCADOS AUS MEXIKO
  • ½ mittelgroße Jalapeñopfeffer, entkernt und fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Koriander, geteilt
  • 2 Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel, geteilt
  • 3 EL frischer Limettensaft, geteilt
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt
  • 1 Tasse Traubentomaten, geviertelt
  • ½ Tasse zerbröckeltes Queso Fresco (frischer mexikanischer Käse)
  • Garnitur: frischer Korianderzweig

Backofen auf 350° vorheizen. Brotscheiben auf ein Backblech legen. 10 bis 12 Minuten oder bis zum Toast backen, nach 8 Minuten wenden.

Inzwischen Avocados halbieren. Das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab oder einer Gabel zerdrücken, bis es leicht stückig ist. Jalapeño, Knoblauch, 2 EL. gehackter frischer Koriander, 1 EL. fein gehackte rote Zwiebel, 2 EL. frischer Limettensaft und 3/4 TL. Salz. Bis zum Servieren mit Plastikfolie abdecken, sodass die Plastikfolie die Mischung berühren kann.

Toss Traubentomaten mit den restlichen 1 EL. jeder gehackte frischer Koriander, rote Zwiebel, frischer Limettensaft und 1/4 TL. Salz.

Jede Brotrunde mit Avocado-Mischung belegen. Die Tomatenmischung mit einem Schaumlöffel oder einer Gabel über die Avocado-Mischung geben. Mit zerbröckeltem Queso-Fresko bestreuen. Garnieren, falls gewünscht.


Frische & Würzige Guacamole

Es ist eine Siesta und Sie können nicht auf ein wirklich leckeres Guacamole-Rezept verzichten! Hier ist mein Lieblingsrezept, das Fajitas auf ein ganz neues Niveau hebt. Genießen Sie diese Herz gesund Einfach ungesättigte Fette in diesem köstlichen Guac!

Vorbereitungszeit: 10-15 Minuten

Zutaten:

½ Tasse frischer Koriander, gehackt

1 mittelgroße Limette, den ganzen Saft auspressen

Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen:

  1. Avocado schneiden und den Kern entfernen. Avocado in eine mittelgroße Schüssel geben und bis zur gewünschten Textur zerdrücken. Einige bevorzugen stückige Guacamole und andere bevorzugen glatte.
  2. Fügen Sie nun Zwiebel, Tomaten, Koriander und Knoblauch hinzu. Umrühren, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Limette vierteln und frischen Saft in die Mischung pressen.
  4. Rühren Sie, um die Zutaten zu kombinieren und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

Optional: Mit frischem Koriander bestreuen oder für etwas mehr Hitze mit etwas Cayennepfeffer bestreuen.


1. Avocados schälen und in einer kleinen Schüssel zerdrücken. Halten Sie eine Grube zur Seite. Sobald Ihre Guacamole fertig ist, bleibt sie länger frisch und behält ihre Farbe, wenn Sie einen Kern hineinlegen.

2. Zwiebel und Knoblauch so klein wie möglich hacken. Verwenden Sie nach Möglichkeit eine Knoblauchpresse. Zur Avocado hinzufügen.

3. Fügen Sie 2 Esslöffel Salsa, ein paar Tropfen scharfe Sauce und den Saft einer halben Limette hinzu.

4. Hacken Sie einen kleinen Bund Koriander und fügen Sie die Mischung hinzu.

5. Bis zum Servieren mit dem Avocadokern bedecken und mit mehr Koriander und Limette garnieren.

Servieren Sie diese pikante Guacamole mit Hühnchen-Quesadillas oder Ihren anderen mexikanischen Favoriten. Fügen Sie für einen noch frischeren Geschmack fein gehackte Tomaten hinzu.


Würziges Guacamole-Rezept

Die Zugabe von Guacamole zu einer Ihrer Mahlzeiten ist eine großartige Möglichkeit, um einen Schub an Lutein und gesunden einfach ungesättigten Fetten zu erhalten. Bio-Guacamole kann im Laden sehr teuer sein, also habe ich beschlossen, dass es an der Zeit war, ein einfaches Guacamole-Rezept zu finden und mein eigenes zu machen.

Ich bin Teil der A Year With Six Sisters’ Stuff-Blogtour und dieses pikante Guacamole-Rezept stammt aus ihrem neuesten Kochbuch, das 52 Menüpläne, Rezepte und Ideen enthält, um Familien zusammenzubringen. Die Abendessenzeit ist eine großartige Zeit, um wieder mit Ihrer Familie in Kontakt zu treten.

Als Mutter einer 16- und 20-Jährigen wird es mit zunehmendem Alter schwieriger, sich wieder zu verbinden. Bei mexikanischem Essen setzt sich jeder gerne an den Tisch, besonders bei diesem gesunden Guacamole-Rezept.

Werkzeuge / Ausrüstung für dieses Rezept

Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie dies in einem Mixer tun. Oder Sie können es bei Bedarf von Hand zerdrücken. Es ist einfach viel einfacher, eine Küchenmaschine zu verwenden.

Was kann man Guacamole hinzufügen, damit es besser schmeckt?

Was sollte man in Guacamole geben, damit es nicht braun wird?

Sie können eine dünne Schicht Zitrussaft über die Guacamole geben. Dies wird dazu beitragen, eine Barriere zu bilden, um die Luft draußen zu halten. Sie können entweder Zitronensaft oder Limette verwenden.

Wie viel im Voraus kann ich Guacamole machen?

Solange Sie verhindern, dass die Luft braun wird, können Sie dies am Vortag nachholen. Wenn es braun wird, ist es immer noch gut. Nur die Farbe ist aus. Es sieht einfach nicht so ansprechend aus wie grüne Guacamole.

Guacamole eignet sich hervorragend als Snack mit Tortilla-Chips oder serviert sie mit Chili, Tacos oder einem anderen mexikanischen Lieblingsgericht. Sie können dieses einfache Guacamole-Rezept würziger machen, indem Sie Chilischoten hinzufügen, wenn dies Ihre Geschmackspräferenz ist.

Wir genießen Guacamole glatt, aber wenn Sie Ihre Guacamole lieber mit mehr Stücken haben möchten, pulsieren Sie sie einfach weniger Zeit in der Küchenmaschine oder schneiden und rühren Sie alles von Hand.

Wenn Sie ein einfaches Guacamole-Rezept mit Salsa suchen, können Sie vor dem Servieren einen Esslöffel Salsa unterrühren. Es fügt Ihrem Rezept ein bisschen mehr Kick und etwas Textur hinzu.


Gebratener Schwertfisch mit pikanter Guacamole

Eine einfache Zubereitung mit viel Geschmack! Eine großartige Möglichkeit, Ihr Abendmenü unter der Woche aufzupeppen.

Zutaten

  • 1 Pfund Schwertfischsteaks, 1-2" dick
  • 2 Avocados
  • 2 Schalotten (Grün und Weiß), fein gehackt
  • 2 Zehen Knoblauch, gehackt oder gepresst
  • ½ Limette, Saft oder mehr nach Geschmack
  • Meersalz und Pfeffer
  • ½ Esslöffel Traubenkern-, Gemüse- oder Olivenöl

Vorbereitung

Den Schwertfisch abspülen und trocken tupfen. Beiseite legen.

An dieser Stelle mache ich die Guacamole gerne, damit der Fisch Zeit hat, sich etwas aufzuwärmen. Ich mag es nicht, das gekühlte Steak zu schocken, indem ich es direkt auf eine heiße Pfanne lege. Sie erhalten eine bessere Schärfe, wenn der Schwertfisch (oder jedes andere Fleisch) vor der Show mit Ihnen in der Küche herumhängt.

Die Avocados halbieren und die Kerne entfernen. Das Fleisch von einer der Avocados in eine mittelgroße Schüssel geben und zerdrücken, bis alle großen Klumpen verschwunden sind. Die andere Avocado grob hacken und in die Schüssel geben. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Limettensaft zugeben. Mische alle Zutaten. Mit Salz, Pfeffer und bei Bedarf zusätzlich Limettensaft abschmecken.

Die Schwertfischsteaks mit Salz und Pfeffer würzen.

Lassen Sie die Pfanne 2-3 Minuten auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Geben Sie das Öl in die Pfanne. Ich bevorzuge ein Öl mit hohem Rauchpunkt, wie Traubenkern- oder Gemüseöl, aber Sie können auch natives Olivenöl extra verwenden. Seien Sie nur darauf vorbereitet, etwas Rauch zu sehen (er sollte weiß sein), sobald der Fisch die Pfanne trifft.

Kippen Sie Ihre Pfanne, um das Öl herumzurollen (es sollte sich leicht bewegen) und fügen Sie den Schwertfisch hinzu. Lassen Sie die Steaks auf jeder Seite ca. 3-4 Minuten (je nach Dicke) ihr Ding machen. Versuchen Sie, das Steak vor dem Wenden nicht zu sehr zu bewegen, da dies die perfekte Anbraten beeinträchtigt.

Während die erste Seite gart, die andere Seite mit mehr Salz und Pfeffer würzen.

Wenden Sie das/die Steak(s) nach 3-4 Minuten um und kochen Sie es weitere 3-4 Minuten oder bis der Fisch gar ist, etwa 125° F für Medium Rare. Wenn der Fisch beim Versuch, ihn umzudrehen, klebt, ist er noch nicht fertig!

Schnappen Sie sich Ihre Teller und servieren Sie den Schwertfisch mit der pikanten Guacamole!


Das könnte dir auch gefallen

(13) Laden.

Fleischliebhaber! Wenn Sie Protein verwenden, geben Sie es während des Überziehens zum Fladenbrot und kochen Sie es in einer mittelgroßen beschichteten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze mit 1 TL. Olivenöl, 1/4 TL. Salz, und eine Prise Pfeffer. Bei Verwendung von gezogenes Schweinefleisch, gelegentlich umrühren, Fleisch zerkleinern, bis es durchgewärmt ist, 1-2 Minuten. Bei Verwendung von Hackfleisch, gelegentlich umrühren, bis kein Rosa mehr zurückbleibt, 4-6 Minuten. Bei Verwendung von Speck, einen Teller mit einem Papiertuch auslegen. Bei mittlerer Hitze kochen, gelegentlich wenden, bis sie knusprig sind, 6-8 Minuten. Auf eine mit einem Handtuch ausgelegte Platte übertragen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

    1

Bereiten Sie die Zutaten vor

Halbieren Tomaten. grob hacken Koriander (kein Stiel nötig). Halbieren Limette längs. Eine Hälfte in Spalten schneiden und die andere Hälfte entsaften. Stengel Jalapeno, halbieren, entkernen, Rippen entfernen und hacken. Nach der Arbeit mit Jalapeño Hände und Schneidebrett waschen.

Zubereitung der Guacamole

In einer Rührschüssel vermischen Sauerrahm, Guacamole, und eine Prise Pfeffer. Bis zum Überziehen kühl stellen.

Fladenbrot backen

Platz Fladenbrot direkt auf den Ofenrost im heißen Ofen und backen, bis sie leicht gebräunt sind, 12-14 Minuten. Während Fladenbrot backen, machen Sie Maissalsa.

Mach die Maissalsa

Stellen Sie eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 2 TL hinzu. Olivenöl. Hinzufügen Mais in die heiße Pfanne geben und ungestört kochen, bis sie leicht verkohlt sind, 2-3 Minuten. Dann gelegentlich umrühren, bis der Mais anfängt weich zu werden, 2-3 Minuten. Hinzufügen Jalapeno (nach Geschmack) und gelegentlich umrühren, bis es aromatisch ist, 1-2 Minuten. Hinzufügen Tomaten und rühren Sie gelegentlich, bis er weich wird, 1-2 Minuten. Vom Brenner entfernen. 2 TL einrühren. Limettensaft und eine Prise Salz und Pfeffer.

Beende das Gericht

Tellergericht wie auf der Vorderseite der Karte abgebildet, Belag Fladenbrot mit Guacamole-Sauerrahm-Mischung, Corn Salsa, und Quark (bei Bedarf mit den Händen zerbröseln). Nieselregen Dressing über Fladenbrot und garnieren mit Koriander. Quetschen Limettenspalten nach Geschmack vorbei. Guten Appetit!

Home Chef ist ein Lieferservice für Essenssets - Bestellen und erhalten Sie wöchentlich Essen nach Hause. Wählen Sie aus 21 frischen Rezepten mit Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, vegetarischen Optionen und mehr, um Ihre Kochbedürfnisse jede Woche zu erfüllen.