at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Trüffelteufel-Eier

Trüffelteufel-Eier


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 12 hartgekochte Eier, halbiert
  • ½ Tasse Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Trüffelsalz
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ½ Bund Schnittlauch, fein gehackt

Richtungen

Entfernen Sie vorsichtig das Eigelb aus dem hartgekochten Eiweiß. In einer mittelgroßen Rührschüssel das Eigelb, Mayonnaise, Trüffelsalz, Cayennepfeffer und Schnittlauch vermischen und etwas zum Garnieren aufbewahren. Probieren Sie die Mischung und passen Sie die Gewürze bei Bedarf an.

Übertragen Sie die Eigelbmischung in einen Spritzbeutel oder einen wiederverschließbaren Plastikbeutel. Wenn Sie einen wiederverschließbaren Beutel verwenden, schneiden Sie eine kleine Ecke des Beutels ab, um ihn in einen Spritzbeutel zu verwandeln. Die Füllung in das leere Eiweiß spritzen. Sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte

Portionen12

Kalorien pro Portion129

Folatäquivalent (gesamt)18µg5%

Riboflavin (B2)0,2mg12,1%


  • 6 große Eier
  • 1/4 Tasse Mayonnaise mit weißem Trüffel
  • Trüffel Tartuflanghe Kartoffelchips, optional

Eier mit einem Zentimeter kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, den Topf vom Herd nehmen und mit einem dicht schließenden Deckel abdecken. Nach 15 Minuten Eier aus dem Topf nehmen und in ein Eisbad geben und vor dem Schälen vollständig abkühlen lassen.

Jedes Ei der Länge nach halbieren, dabei das Eiweiß vom Eigelb trennen. Geben Sie das Eigelb durch ein Tamis oder Sieb, um das Eigelb in feine Krümel zu brechen. Trüffelmayonnaise hinzufügen und glatt rühren. Eigelbfüllung in das beiseite gestellte Eiweiß spritzen und jeweils mit einem Trüffel-Kartoffelchip garnieren.


Lernen Sie, Eier mit Trüffeln zu machen, eine klassische Kombination

Deviled Eggs sind immer ein Favorit und diese Version ist besonders lecker. Trüffel und Eier sind eine klassische Kombination. Diese Eier sind köstlich, auch wenn Sie keine Trüffelschalen hinzufügen (obwohl Sie normalerweise amerikanische Trüffel in der Produktabteilung des Whole Foods Market finden). Espelette-Pfeffer ist in Gourmet-Gewürzgeschäften und online erhältlich. Unser Foto zeigt einen Rosmarinzweig, aber im Rezept ist kein Rosmarin.

Aber wenn Sie diese bei Southern Art probieren möchten, sollten Sie sich beeilen. Bald werden die Trüffel-Teufelseier die Speisekarte verlassen, ersetzt durch Piment-Teufelseier, die mit einer knusprigen Cheddar-Waffel serviert werden.

Deviled Eggs mit schwarzem Trüffel von Southern Art

  • 12 gekochte Eier, geschält
  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Trüffelöl
  • 1 Teelöffel gelber Senf
  • Salz
  • Geraspelter Trüffel, Espelette-Pfeffer, Schnittlauch, zum Garnieren
  • Eier über die Breite halbieren und das Eigelb entfernen. Das Eiweiß abspülen, um das zurückbleibende Eigelb zu entfernen. Schneiden Sie ein kleines Stück vom Ende des Eiweißes ab, damit die Hälfte aufrecht steht. Beiseite legen.
  • Füllung herstellen: Das Eigelb durch ein Sieb geben. In einer mittelgroßen Schüssel gesiebtes Eigelb, Mayonnaise, Trüffelöl und Senf mischen. Geschmacksfüllung für Salz. Füllen Sie in einen Spritzbeutel. Füllrosetten in die Eiweißmulde spritzen. Mit Espelette-Pfeffer bestäuben und nach Belieben mit gehacktem Schnittlauch und Trüffelspänen garnieren. Sofort servieren. Macht: 24

Pro Portion: Pro Portion: 59 Kalorien (Prozent der Kalorien aus Fett, 77), 3 Gramm Protein, Spurenkohlenhydrate, Spurenfasern, 5 Gramm Fett (1 Gramm gesättigt), 107 Milligramm Cholesterin, 53 Milligramm Natrium.


SIEHE KOMPLETTES VIDEO HIER.

Einkaufsliste:

1 TL Trüffelsalz (oder koscher)

Legen Sie die Eier in einer Schicht in einen großen Topf mit Wasser, das etwa einen Zentimeter darüber steht. Eine Minute stark kochen lassen. Stellen Sie die Hitze auf die niedrigste Stufe und decken Sie den Topf ab. 12-15 Minuten ruhen lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Zum Schälen jedes Ei oben und unten aufschlagen (dies ist die beste Stelle, um mit dem Schälen zu beginnen, da von hier aus Lufteinschlüsse eindringen), mit den Fingern die Schalen auseinanderziehen. Wenn es knifflig wird, tauche das Ei wieder ins kühle Wasser und schäle weiter.

2. Machen Sie den Süßigkeiten-Speck. Backofen auf 375 Grad vorheizen. Braunen Zucker, Kristallzucker, Chilipulver und Cayennepfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen. Nehmen Sie jeden Speckstreifen, tauchen Sie eine Seite in die Mischung und legen Sie sie mit der Gewürzseite nach unten auf ein Backgitter über ein mit Folie ausgelegtes Backblech. Mit einem Löffel die übrig gebliebene Mischung dick und gleichmäßig auf der Oberseite des Specks verteilen und festdrücken. 20-25 Minuten backen, bis sie knusprig sind.

3. Machen Sie die Eifüllung. Eier längs halbieren und in der Mitte in eine große Schüssel schaufeln. Frischkäse, Sauerrahm, Mayo, Trüffelöl, Salz und weißen Pfeffer hinzufügen. Schlagen Sie die Mischung zusammen, bis sie wirklich glatt ist.

4. Füllen Sie einen Spritzbeutel (oder einen Ziplock-Beutel mit einer abgeschnittenen Ecke) mit der Eimischung. Die Mischung in die Eier spritzen. Wenn der Speck abgekühlt ist, in 1/2-Zoll-Streifen schneiden und ein Stück in jedes Ei stecken.


Deviled Eggs mit Trüffel-Rezept

Deviled Eggs Recipe with Truffles, – die beiden scheinen sich recht gut zu ergänzen. Diese Vorspeise ist ein einfach zuzubereitendes Gourmetgericht, das jeder probieren möchte. Dieses Rezept besteht aus Trüffelöl und zarten schwarzen Trüffeln. Die Trüffel werden mit einem Trüffelrasierer hauchdünn rasiert und in dünnen Scheiben auf die Teufelseier gelegt.

Dieses Rezept besteht aus Trüffelöl und zarten schwarzen Trüffeln. Die Trüffel werden mit einem Trüffelrasierer hauchdünn rasiert und in dünnen Scheiben auf die Teufelseier gelegt. Schon eine winzige Menge Trüffelspäne kann ein gewöhnliches Gericht in königliches Essen verwandeln. Die Reife oder Reife der Trüffel ist der Schlüssel, denn der Geruch wird erst intensiv, wenn die Sporen freigesetzt werden. Um diese teuren Leckereien zu verlängern, denken Sie daran, dass ein wenig Trüffel ein langer Weg ist. Eine kleine Menge gibt Ihnen viel Geschmack und Aroma.

Teufelsei-Rezepte sind eine der klassischen Vorspeisen, die jeder bei jeder Versammlung auf einem Buffettisch erwartet. Durch die Zugabe der geraspelten schwarzen Trüffel wird aus einer klassischen Vorspeise ein Gourmet-Genuss.


Trüffelteufel-Eier

Ich ziehe mein bestes Kleid an, gieße etwas Sekt ein und tue so, als hätte ich Lust auf Trüffel-Eier, bestäubt mit Parmesan und frischem Schnittlauch. Diese Eier werden dich nicht nur schick machen, sondern sie sind auch absolut schön als Hors d’oeuvre zur Unterhaltung (ich habe solide 5 Minuten gegoogelt, um die richtige Schreibweise dieses Wortes zu finden).

Außerdem wird dich niemand dafür verurteilen, dass du auch alleine einen Teller davon isst…

Mein untenstehendes SCHRITT-FÜR-SCHRITT-VIDEO wird Sie durch das Rezept führen. Abonniere meinen YouTube-Kanal für Rezeptvideos jede Woche!

Ergibt: 9 gefüllte Teufelseier (wie ich sie mag!) oder 12 kleine Teufelseier

Kochzeit: 25 Minuten (inklusive Ei-Eisbadzeit)

Die Zutaten

2 Esslöffel Trüffel-Mayo (oder 2 EL normale Mayo + 1-2 Teelöffel hochwertiges Trüffelöl)

Handvoll fein gehackter Schnittlauch zum Garnieren

Handvoll fein geriebener Parmigiano-Reggiano (oder Parmesan), zum Garnieren

Die Schritte

Für hartgekochte Eier: einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, bringe das Wasser zum stetigen Köcheln. Verwenden Sie einen großen Schaumlöffel, um die Eier abzusenken sanft im Wasser. Wenn alle Eier im Wasser sind, stellen Sie einen Timer auf 13 Minuten für 12 Eier (oder 12 Minuten für 6 Eier).

TRINKGELD: Wenn Sie eine doppelte Charge machen, würde ich die Eier in zwei Chargen kochen, damit Sie sie nicht überfüllen.

Decken Sie den Topf ab und lassen Sie das Wasser leicht köcheln, damit Sie die Eier sanft gegen den Boden des Topfes klappern hören (normalerweise bei mittlerer Hitze).

Machen Sie ein Eisbad mit kaltem Wasser und tauchen Sie die Eier mit einem Schaumlöffel nach 13 Minuten in das Bad. Eier 10-15 Minuten kalt stellen.

Klopfen Sie Eier auf einen Teller oder die Theke, um die Eierschalen von jedem Ei zu schälen und zu entfernen, und spülen Sie es unter kaltem Wasser ab, um sicherzustellen, dass alle Schalen verschwunden sind.

Hartgekochte Eier halbieren. Verwenden Sie einen Teelöffel, um das Eigelb zu entfernen und geben Sie das Eigelb in die Schüssel eines Mixers (oder eine separate Schüssel, wenn Sie einen Handmixer verwenden oder von Hand mischen!).

TRINKGELD: Sehen Sie sich mein Schritt-für-Schritt-Video unten an, um einfache Tipps zum Entfernen des Eigelbs aus dem Weiß zu erhalten!

Für die Füllung:Weißes beiseite stellen. In die Schüssel mit dem Eigelb Dijon, Trüffelmayo (oder Mayo + Trüffelöl nach Geschmack), Sauerrahm und Salz geben. Rühren Sie bei mittlerer Geschwindigkeit, bis die Textur geschlagen ist, etwa 1-2 Minuten, und kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Geschmacksmischung für gewünschte Trüffelmenge (jede Trüffelmayo und Trüffelöl ist anders!).

Zum Rohr: Schaufeln Sie die Eigelbmischung in einen Spritzbeutel oder einen Gallonen- oder Liter-Ziploc-Beutel (Ecke abschneiden).

Eigelb in einer spiralförmigen Bewegung in das Eiweiß spritzen und sich von außen nach innen arbeiten. Ich mag große Teufelseier, also fülle ich nur 9 von 12 Eiweißen, aber Sie können die Teufelseier so groß oder klein machen, wie Sie möchten !

Dienen: Bestreuen Sie die Teufelseier mit fein geriebenem Parmigiano, geschnittenem Schnittlauch und gebrochenem schwarzem Pfeffer.

Lagern: Zugedeckt bis zu 3 Tage im Kühlschrank lagern, vor dem Servieren 25 Minuten auf der Theke ruhen lassen.

Die Schritte mit Video

Mein untenstehendes SCHRITT-FÜR-SCHRITT-VIDEO wird Sie durch das Rezept führen. Abonniere meinen YouTube-Kanal für Rezeptvideos jede Woche!


Trüffelteufel-Eier

Meine liebe Freundin Wendy erwartet ein Baby, also beschlossen die Damen, ihr eine kleine Babyparty zu schmeißen.

Wir hatten eine ziemlich gemischte Gruppe von Veganern, Vegetariern, glutenfreien Peeps und großen Fleischfressern, also musste ich Essen zubereiten, das allen gefallen würde.

Einer der Höhepunkte der Dusche waren meine Trüffel-Teufelseier. Wer liebt nicht teuflische Eier….besonders wenn die von supersüßen Hühnern kommen…und Miniteufelseier sind!

Wenn Sie nicht wissen, wie man Eier kocht, habe ich ein Bild für Sie gemacht.

Okay, hier ist das Rezept. So schlicht und doch elegant.

Trüffelteufel-Eier
Serviert 8-10 als Vorspeise/Hor d’oevres

  • 1 Dutzend hartgekochte Eier (ich verwende gerne 2 Dutzend Zwerghühnereier, da sie etwa halb so groß sind wie große Lagereier)
  • 1 1/2-2 Tasse Mayonnaise
  • 2 TB Dijon-Senf
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2-3 TB Trüffelöl (schmecken Sie Ihre Dottermischung ab, um zu sehen, wie Trüffel Sie es wollen)
  • 2 TB gehackter Schnittlauch als Garnitur

1. Eier halbieren und das Eigelb entfernen. Geben Sie das Eigelb in eine Küchenmaschine und fügen Sie Mayonnaise, Dijon-Senf, Salz, Cayennepfeffer und Trüffelöl hinzu.

2. Pürieren, bis die Eimischung glatt ist. Probieren Sie die Eiermischung, um zu sehen, ob Sie die Würze anpassen müssen, oder fügen Sie für eine glattere Konsistenz etwas mehr Mayonnaise hinzu.

3. Sobald die Eimischung fertig ist, löffeln Sie sie in einen Spritzbeutel oder einen Ziploc-Beutel. Wenn du keine Spritzspitze hast, schneide einfach eine kleine Ecke vom Beutel ab und spritze die Eimasse in die Eiweißschalen. Die Paspelspitzen machen sie etwas dekorativer, sind aber nicht notwendig. Trinkgeld: Wenn Sie diese für eine Party machen, können Sie die Eier direkt vor Beginn der Party spritzen. Achte nur darauf, dass du die Eiweißschalen fest einwickelst und achte auch darauf, dass die Eigelb-Füllmischung fest verschlossen ist


Was ist Trüffelöl?

Trüffelöl ist eine beliebte Zutat, von der Sie wahrscheinlich schon gehört haben, wenn Sie den jüngsten Trends in der Küche viel Aufmerksamkeit geschenkt haben. Es wurde von vielen Köchen als eine ihrer neuen Lieblingszutaten angepriesen, während andere es komplett abgeschworen haben und behaupten, es sei eine problematische Option, die nicht viel zum Kochen bringt. Obwohl Sie vielleicht einige schlechte Dinge über Trüffelöl gehört haben, können Sie es leicht in Ihren Gerichten verwenden, wenn Sie ein wenig mehr darüber verstehen.

Die Kontroverse um Trüffelöl dreht sich um das, woraus es besteht. Günstigere Trüffelölsorten bestehen ausschließlich aus chemischen Inhaltsstoffen, die einem minderwertigen Oliven- oder Rapsöl zugesetzt werden, um ihm einen Geschmack zu verleihen, der dem eines Trüffels ähnelt. Bei diesen Arten von Ölen ist nichts „Trüffel“. Sie enthalten überhaupt keinen echten Trüffel und sind tatsächlich voller unerwünschter zusätzlicher Chemikalien, die viele Menschen in ihrer Nahrung ganz vermeiden.

Echtes Trüffelöl sollte immer echte Trüffel als eine der Hauptzutaten auf dem Etikett enthalten. Wenn es nicht heißt, dass das Trüffelöl aus echten schwarzen oder weißen Trüffeln hergestellt wurde, dann ist es nicht echt und Sie sollten sich beim Kochen davon fernhalten. Ein schönes Trüffelöl der mittleren Preisklasse sollte Sie nicht zu viel kosten, aber es wird trotzdem mit echtem Trüffel hergestellt, was Ihnen hilft, ein wenig Geld zu sparen, ohne zwischenzeitlich auf die Qualität Ihrer Zutaten verzichten zu müssen.

Ein sehr hochwertiges Trüffelöl sollte zunächst mit nativem Olivenöl extra hergestellt werden. Dieses Öl wird dann mit Stücken von Trüffelfleisch und Haut aufgegossen, die aus echten schwarzen oder weißen Trüffeln geschnitten wurden, die aus irgendeinem Grund nicht im Ganzen auf dem Trüffelmarkt verkauft wurden. Oft waren diese Trüffel zu klein, um auf Trüffelmärkten einen hohen Preis zu erzielen, oder sie wurden zur falschen Jahreszeit oder vom falschen Ort geerntet, um viel Geld wert zu sein. In diesen Fällen werden die Trüffel in Scheiben geschnitten und für Produkte wie Trüffelöl, Trüffelsalz und mehr verwendet.

Um sicher zu gehen, dass Sie ein wirklich schönes Trüffelöl haben, suchen Sie nach Trüffelstückchen, die sich noch in der Flasche befinden. Das Öl sollte nicht mit Trüffelstückchen schwimmen, aber es sollten sich einige im Boden der Flasche befinden, um zu beweisen, dass bei der Herstellung des Öls echte Trüffel verwendet wurden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu erkennen, dass Sie mit einer hochwertigen Zutat arbeiten.


Trüffelteufel mit Kaviar

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Trüffelöl alles besser macht: Pommes Frites, Pizza und jetzt können Sie dieser Liste Teufelseier hinzufügen. Wenn Sie auf der Suche nach einer gehobenen Vorspeise sind, die Ihre Gäste mit Sicherheit begeistern wird, ist dies das Rezept für Sie.

Trüffel gelten als teuer und luxuriös. Während der Kauf eines ganzen Trüffels genau das ist, ist es eine großartige Möglichkeit, Trüffelöl in Ihre Rezepte zu integrieren, um Ihren Gerichten eine weitere Reichhaltigkeit zu verleihen. Kaufen Sie eine kleine Menge weißes Trüffelöl auf dem Markt und es hält eine ganze Weile, denn ein bisschen reicht viel!

Diese teuflischen Eier sind ziemlich reichhaltig, wenn man das Trüffelöl hinzufügt, also war das Topping mit Kaviar der perfekte Weg, um die Aromen auszugleichen. Ein kleiner Klecks Störkaviar (wir bekommen unseren von The Caviar Co.) wird den Reichtum reduzieren, indem er diesem schönen Gericht eine salzige Komponente hinzufügt.

1 Unze. Kaviar vom weißen Stör

Beginnen Sie damit, Ihre hartgekochten Eier zuzubereiten. Die Taktik, mit der wir machen perfekt hartgekochte Eier besteht darin, einen Topf mit kaltem Wasser zu füllen und Ihre Eier hinzuzufügen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen, decken Sie dann die Pfanne ab und schalten Sie den Brenner aus. Lassen Sie die Eier etwa 8 Minuten ruhen und geben Sie sie dann in kaltes Wasser.

Sobald die Eier abgekühlt sind, halbieren und das Eigelb in eine Schüssel geben. Das Eigelb zerdrücken, bis es in kleine Stücke zerbrochen und glatt ist. Mayo, Trüffelöl und Paprika zugeben. Die teuflische Eimischung in einen Spritzbeutel (oder einen Ziploc mit abgeschnittener Ecke) geben und in das Eiweiß spritzen. Mit einem Zweig Dill und einem kleinen Klecks Kaviar belegen. Der letzte Schritt besteht darin, zu versuchen, sie nicht alle auf einmal zu essen!


Menüs und Tags

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.



Bemerkungen:

  1. Swithun

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir per PN.

  2. Adley

    Ja, wurde erwischt!



Eine Nachricht schreiben