at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Ingwer sauer

Ingwer sauer


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Verleihen Sie Ihrem alten Cocktailfreund, dem Wodka Sour, eine festliche Note mit einem Hauch von Ginger Simple Syrup!MEHR+WENIGER-

3/4

oz Ingwer-Simple-Sirup (siehe Rezeptlink unten)

Club Soda zum Auffüllen, wenn gewünscht

Zitronenschale und Kirsche zum Garnieren, falls gewünscht

Bilder ausblenden

  • 1

    Ingwer-einfacher Sirup-Rezeptlink: Ingwer-einfacher Sirup-Rezept

  • 2

    Kombinieren Sie Wodka, Sirup und Zitronensaft in einem Longdrinkglas, rühren Sie um und fügen Sie Eis hinzu.

  • 3

    Nach Belieben mit Club-Soda auffüllen.

  • 4

    Nach Belieben garnieren und servieren!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Zäher Ingwer-Sauerkirsch Biscotti

Sicher, eine blaue Schachtel von Tiffany raubt einem den Atem. Und ein Cabrio, das mit einem Bug in der Einfahrt geparkt ist, ist, na ja, schwer zu toppen.

Aber manchmal kann ein Weihnachtsgeschenk in handgemachter Qualität genauso viel bedeuten – oder zumindest Ihre Freunde davon überzeugen, dass Sie ja ein gewisses Können in der Küche haben.

Anfang des Jahres haben wir unsere Leser nach ihren Lieblingsgeschenken gefragt, und die Antworten gingen ein. Hier sind die besten davon. Obwohl sie vielleicht nicht das Drama (oder den Geldwert) eines Diamantrings haben, gibt es einige echte Edelsteine ​​​​unter ihnen.

Denn wer würde in einer Zeit, in der alles heimelige ist, nicht über ein Glas hausgemachte Gurken schwärmen? Und wenn jemand enttäuscht aussah, als er eine Dose kandierte Nüsse auf dem heimischen Herd öffnete, dann wurde sicherlich der Grinch gerufen.

Cynthia Smith aus Venedig begann vor mindestens 20 Jahren mit der Herstellung ihrer herzhaften Mandeln nach einem Rezept, von dem sie glaubt, dass es aus der Times ausgeschnitten wurde. Das war zu einer Zeit in ihrem Leben, als sie arbeitslos war und nicht viel Geld hatte, aber trotzdem Weihnachtsgeschenke machen wollte. Der Bauernmarkt von Santa Monica hatte gerade eröffnet und sie entdeckte große Tüten Mandeln. Versuchen Sie jetzt, Weihnachten ohne sie in ihrer Familie zu verbringen. Smiths Gaben von Mandeln haben sie durch dick und jetzt wieder dünn geführt. Sie wurde kürzlich von ihrem Arbeitgeber im Silicon Valley entlassen.

Es ist schwer, sich eine bessere Rendite für Ihre Zeit vorzustellen. Keines dieser Rezepte erfordert mehr als eine Stunde Arbeit (die Nussrezepte sind in nur fünf Minuten zusammengestellt). Und wenn Sie erst einmal angefangen haben, Essen zu verschenken, können Sie nicht mehr aufhören – oder Sie werden davon hören.

Michaela Rosenthal von Woodland Hills wird praktisch von ihrer Bingogruppe beauftragt, ihr Chewy Ginger-Sour Cherry Biscotti jedes Jahr an ihren Desserttisch zu bringen. Und sie macht ihre Schokoladen-Pekannuss-Schildkröten seit 20 Jahren. „Diese Geschenke spiegeln nicht nur die Persönlichkeit des Schenkenden wider, sondern geben dem Beschenkten auch ein ganz besonderes Gefühl“, sagt Rosenthal.

In den letzten Jahren stellt Eloise Tolar aus Ontario jedes Jahr vier Arten von aromatisierten Walnüssen her – mit Minze, Gewürzen, Honig-Kandiert und Sherry – für ihre Geschenke. (Geprägt und gewürzt werden hier vorgestellt.)

„Das ist mir neu. Jetzt, wo ich im Ruhestand bin und die Kinder erwachsen sind, habe ich Zeit, sie zuzubereiten“, sagt sie über die Nüsse, die aus dem Rezeptbuch ihrer Mutter „Diamond Walnut Favorite Recipes“ stammen. Sie plant, wie man sie verpackt, und denkt dieses Jahr über noch mehr Rezeptvariationen nach.

Wenn dies Ihre erste Runde mit der Herstellung von Lebensmittelgeschenken ist, ist es eine gute Idee, einfach anzufangen. Aber auch die Marmeladen und Chutneys können von einem Anfängerkoch zubereitet werden. Sie erfordern nur ein wenig zusätzlichen Aufwand, wenn es darum geht, sie in Gläsern zu verschließen.

Ein Rezept von Dorothy Rose aus Victorville, deren Tochter sie drängte, es zu teilen, ist für Kühlschrank Pickles. Sie werden nur im Kühlschrank aufbewahrt, es ist keine Konservierung erforderlich. Sie macht sie zu Weihnachten mit roter Paprika und grünen Einlegegurken und wechselt zu Ostern zu gelben Paprika.

Sobald Sie ein paar Weihnachten auf dem Buckel haben, werden Essensgeschenke zur zweiten Natur. Johanna Roe aus Newport Beach kocht und konserviert ihre Cranberry-Marmelade seit Mitte der 1970er Jahre, als eine Nachbarin das Rezept teilte, das heute Weihnachtstradition ist. „Es wird immer von allen genossen, die es erhalten, da es so sehr ein Teil der Weihnachtszeit ist“, sagt sie. "Und es ist so einfach zu machen!"

Wenn die Leute den Maryland Relish probieren, den Phyllis Soza aus Altadena in den letzten 10 Weihnachtszeiten zubereitet hat, sagen sie immer dasselbe: „Ich habe nichts davon gegessen, seit meine Großmutter es gemacht hat.“ Könnte sein, dass sie den grünen Tomaten-Kohl-Relish aus einem alten Kirchenkochbuch hat.

Für Christy Cowell aus Los Angeles kommt die Befriedigung, nachdem die Gläser ihres Cranberry Sage Chutneys leer sind. „Meine Freunde, die es jedes Jahr bekommen, haben gesagt, dass es nicht lange genug hält“, sagt sie. Normalerweise verziert sie die Gläser des Chutneys, das nach einem vor Jahren ausgeschnittenen Rezept aus einem New Yorker Magazin hergestellt wurde, mit Konservenetiketten im viktorianischen Stil und weihnachtlichem Stoff, der wie Mützen geschnitten ist.

Sobald das Chutney- oder Gurkenglas leer ist, werden Ihre Freunde natürlich wiederkommen, um mehr zu erfahren. Und das ist auch erfreulich. Auf diese Weise ist es wirklich besser zu geben als zu nehmen. Wie Smith, der Nussmacher aus Venedig, sagt: „Es ist diese ganze Weihnachtsstimmung“.

Das verderbliche Geschenk bewahren

Befolgen Sie diese Schritte zum Einmachen und Verschließen von Cranberry Sage Chutney, Maryland Relish und Cranberry Jam.

Stellen Sie sicher, dass Sie saubere Gläser und Ränder und frische Deckel haben, die noch nie verwendet wurden. Tauchen Sie jedes Glas und jeden Deckel (sowie alle anderen Utensilien, die die fertige Marmelade berühren) für mindestens 3 Minuten in einen großen Topf mit kochendem Wasser. Nehmen Sie sie auf ein Backblech und bewahren Sie sie bis zur Verwendung in einem 250-Grad-Ofen auf.

Schöpfe das gekochte Relish, Chutney oder die Marmelade in die Gläser und komme bis auf 1/4 Zoll unter die Oberseite (ein Einmachtrichter mit weitem Mund macht dies einfach).

Wischen Sie das Gewinde des Glases sauber und setzen Sie den Deckel auf das Glas. Schrauben Sie die Felge so fest wie es geht.

Stellen Sie die verschlossenen Gläser 10 Minuten lang in kochendes Wasser, um sie zu bedecken. Auf ein Sideboard legen und abkühlen lassen. Sie sollten ein wiederholtes „Plink-Plink“ hören, während die Kühlgläser das Vakuum bilden, das den Deckel verschließt.

Wenn die Gläser abgekühlt sind, testen Sie jedes, indem Sie die Mitte des Deckels nach unten drücken. Der Deckel darf sich nicht verbiegen. Wenn ja, stellen Sie das verschlossene Glas für eine weitere Runde in das kochende Wasser. Ziehen Sie die Felgen nicht weiter fest.


Andere Rezepte, die dir gefallen könnten

Heilbutt ist eine Art Plattfisch mit einem delikaten Geschmack. Es ist ein weißer Fisch und das Fleisch hat eine halbfeste Textur. Es ist ein guter Fisch zum Essen und perfekt zum Anbraten, Anbraten oder Grillen.

Versuchen Sie, Pazifischen Heilbutt zu kaufen, da er nachhaltig ist. Vermeiden Sie den Kauf von Atlantikrassen, da sie überfischt sind. In einigen Fischgeschäften gibt es lebenden Heilbutt, der jedoch sehr teuer ist. Ein lebender Fisch kostet etwa 60 Dollar.

Heilbuttfilet erhalten Sie zu einem günstigeren Preis, da es in vielen Supermärkten erhältlich ist. Gefrorener Heilbutt neigt dazu, nach dem Kochen gummiartig und trocken zu sein, also versuche keine gefrorenen Heilbuttfilets zu kaufen.


Mandarine Ingwer Gin Sour

Jeden Winter bin ich ein wenig aufgeregt, wenn ich diese winzigen, supersüßen Satsuma-Mandarinen im Supermarkt sehe.

Wenn Sie mit Satsuma-Mandarinen nicht vertraut sind, werden sie normalerweise mit den noch angebrachten Blättern angezeigt. Sie sind unglaublich lecker und auch verdammt süß!

Satsuma-Mandarinen sind kernlos und sehr leicht zu schälen, daher sind sie nicht nur großartig in Cocktails, sondern auch ein wirklich toller Snack für Kinder (und Mütter).

Sie sind auch sehr fotogen, sodass sie garantiert hier und immer auf Instagram auftreten.

Dieser einfache Gin-Cocktail ist kräftig und zitrusartig, mit frisch gepresstem Mandarinensaft, Limette und einem würzigen Ingwersirup.

Ich liebe den Fiery Ginger Syrup von Liber & Co, der in meinem örtlichen Lebensmittelgeschäft erhältlich ist.

Aber wenn Sie nicht besonders scharf sind oder keinen im Laden gekauften Ingwersirup finden können, ist es sehr einfach, Ihren eigenen zu machen.


Über die Boston Sour

Also über diese Show, die Whisky-Cocktails stoppt. Es sieht ziemlich schick aus, ist aber einer der einfachsten Cocktails, die Sie machen können. Inspiriert vom klassischen Whiskey Sour, wertet ihn die Zugabe von Eiweiß in den Status „Boston Whiskey Sour“ oder einfach einen Boston Sour auf.



Bemerkungen:

  1. Graeme

    Sorry, aber das passt nicht zu mir. Gibt es andere Möglichkeiten?

  2. Gokazahn

    Beeindruckend! ... und es passiert! ...

  3. Madelhari

    Brillanter Spruch

  4. Deveral

    Gut gemacht, Sie wurden von der einfach prächtigen Idee besucht

  5. Sigfrid

    Wow compilation !!!!!!! Fabelhaft!

  6. Kadeer

    der Ausdruck Treu

  7. Waldon

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist sehr besetzt. Ich werde veröffentlicht - ich werde die Meinung zu dieser Frage unbedingt zum Ausdruck bringen.

  8. Attila

    Darin ist ich diese Idee, ich stimme Ihnen voll und ganz zu.



Eine Nachricht schreiben