at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für Sommerlinsensalat

Rezept für Sommerlinsensalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Bohnensalat
  • Linsensalat

Dieser einfach zuzubereitende Linsensalat ist das ganze Jahr über großartig, aber ich genieße ihn am liebsten im Sommer, wenn er kalt serviert wird. Ich füge kein Salz hinzu, aber das liegt an Ihnen.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2L Wasser
  • 400g Linsen
  • 60g gehackter Sellerie
  • 100g gehackte rote Zwiebel
  • 5 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 4 EL Weißweinessig
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel getrockneter Oregano

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Extra Zeit:2h kühlen › Fertig in:2h25min

  1. Wasser und Linsen in einen Topf geben und zum Kochen bringen; kochen, bis die Linsen weich, aber nicht matschig sind, 15 bis 20 Minuten. Abgießen und zum Abkühlen mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Linsen, Sellerie und rote Zwiebel vorsichtig in einer großen Schüssel vermischen. Balsamico-Essig, Weißweinessig, Olivenöl und Oregano in einer separaten Schüssel verquirlen; über die Linsenmischung träufeln und zum Beschichten wenden.
  3. Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde oder bis zu 2 Tage kalt stellen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(7)

Bewertungen auf Englisch (6)

von Buchweizenkönigin

Zwei zum Preis von einem: ein toller Salat und auch ein leckeres Dressing für jeden anderen Salat. Ein wunderbares Rezept! Wie schön, ein Rezept ohne Salz zu sehen! Es ist nicht notwendig, alle Zutaten sind so voller Geschmack für sich. Ich habe dies wie geschrieben am Abend gemacht, um es für ein schnelles Mittagessen am nächsten Tag fertig zu haben. Ich habe das Dressing gemischt, während die Linsen gekocht haben, damit es fest werden kann. Am Ende fügte ich etwas frische, gewürfelte rote Paprika und zerkleinerte Karotten für Farbe, Knusprigkeit und Geschmack hinzu und mischte sie dann in das Dressing. Es war so voller Geschmack und Knusprigkeit beim Mittagessen am nächsten Tag, dass ich zur Gesellschaft einen weiteren Salat mit übrig gebliebenen Linsen gemischt habe und sie alle Reste mit nach Hause genommen haben! Machen Sie also eine dreifache Portion davon, wenn Sie Gesellschaft haben! Ein perfektes Rezept, so einfach wie es ist, aber Sie können Ihre Fantasie, Vorlieben und Zutaten nach Belieben einsetzen. Seien Sie nicht müde, Balsamico-Essig und Weißweinessig zu mischen, sie sind eine himmlische Kombination.-01. Mai 2015

von Jennifer

Ich mochte es, aber als ich es probierte, musste ich etwas Salz hinzufügen. Ich warf einige gewürfelte Tomaten hinein, die ich zur Hand hatte. Einfach zu machen und es war eine schöne Beilage zu unseren gegrillten Cheeseburgern an diesem Wochenende.-01. Juni 2015

von ifhadfriends

Dieser Salat ist absolut fantastisch!!!! Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, 2 Dosen Linsen zu verwenden, anstatt sie von Grund auf neu zu kochen.-21. April 2018


Linsensalat Rezept

Dieses Linsensalat-Rezept ist eines der leckersten und erfrischendsten Gerichte aller Zeiten! Süße Tomaten, knackige Gurken, saftige Orangen, Linsen, Knoblauch, knackige Mandeln, zerbröckelter Feta-Käse und hausgemachtes Dressing ergeben einen der besten Sommersalate.

Man kann diesen Salat zu jeder Jahreszeit essen, aber im Sommer greife ich oft danach. Ich liebe es, auf einen Bauernmarkt zu gehen und viel frisches Gemüse und Obst zu kaufen. Dieser Salat ist VOLL davon, also liebe ich es, ihn zuzubereiten und zu essen.

Ich denke, Sie werden all die verschiedenen Geschmacksrichtungen lieben, weil sie wunderbar zusammenpassen. Es ist im Grunde die perfekte Kombination von Zutaten, also gehen Sie in die Küche und zaubern Sie eine! Sie werden es nicht bereuen.


Linsen + Sommergemüse = Sommersalat-Vorlage

Aus Gewohnheit (oder vielleicht Notwendigkeit) koche ich am Wochenende normalerweise große Mengen Linsen, Körner oder Bohnen und kombiniere sie dann mit verschiedenen Gemüsesorten, um sie die ganze Woche über zu genießen.

Beladen mit Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Rucola und Linsen ist dieser Salat das Nebenprodukt einer dieser wöchentlichen Montagearbeiten.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Gesunder Sommer-Linsensalat

Ein köstlicher französischer Linsensalat mit zitronigem veganem Minz-Avocado-Dressing, Artischocken, Beeren, Tomaten und frischem Kurkuma, um den Körper zu nähren und der Haut einen gesunden Sommerglanz zu verleihen!

Oh, und dieser einfache Linsensalat ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch noch so lecker! Einen Salat lecker und würzig zu halten motiviert mich, mehr Salate in unsere Ernährung aufzunehmen, ohne sich nach diesen Snackpausen zu sehnen!

Ein geschmacksexplosiver Teil dieses Salats ist: Lemony and Creamy Mint and Avocado Garlic Dressing. Jeder Inhaltsstoff dieses Dressings ist ein Anfang für gesündere, strahlende Haut, Haare und Nägel. Avocado, Knoblauch, Oregano, Zitronensaft und natives Olivenöl extra. all dies kommt der Gesundheit zugute und nährt sie!

Ich liebe es, große Mengen zuzubereiten und sie auf viel mehr Arten zu verwenden, als nur für Linsensalat zu kleiden. Das Aufstreichen auf Sandwiches oder das Bestreichen von gegrilltem Fleisch sind meine Favoriten!

Die Starzutaten, wenn dieser Salat Linsen ist. Für diesen Salat habe ich keine Linsen verwendet, sondern gekeimte Linsen. Zum Keimen weiche ich die Linsen über Nacht in frischem Wasser ein. Auf diese Weise saugen Linsen Wasser auf und werden leichter zu kochen und sind auch gut für den Körper. Die Einweichflüssigkeit entsorge ich immer, da sie mir hilft, viele wasserlösliche aggressive Substanzen aus der Linsenhaut loszuwerden. Wenn man Linsen zwei Tage einweichen kann mit einmaligem Wasserwechsel.. das ist noch besser.

Gekeimte Linsen werden in den meisten Lebensmittelgeschäften auch abgepackt verkauft. Wenn Sie keine finden, können Sie auch Sojasprossen verwenden (erhältlich in den meisten Geschäften - Kräuterinseln).

Beeren haben Saison. Es gibt keine bessere Zeit, um frische Produkte zu essen, als in der Saison. Ich habe eine Kombination aus Himbeeren und Blaubeeren verwendet, um dieser Salatschüssel natürliche Antioxidantien hinzuzufügen. Sie können beliebige Beeren verwenden. In diesem Salat verwende ich oft auch Erdbeeren oder Kirschen.

Sie wissen, wie der Sommer ist: Besonders in Kalifornien sind es 110 Grad Fahrenheit! Draußen wird die Sonne der Haut Feuchtigkeit entziehen und sie strahlen, drinnen tut AC der Haut auch nicht gut! Nun, bei solchem ​​Wetter kann eine gute und gesunde Ernährung wirklich dazu beitragen, dass die Haut gesund und strahlend wie die Sommersonne bleibt!

Soll ich ein paar Worte über die Kurkumanote in diesem Salat sagen. Linsen, Knoblauch und Kurkuma sind für jeden indischen Feinschmecker wie eine Hochzeit im Himmel. Auch wenn dieser Salat keine indischen Aromen aufweist, ist Kurkuma eine solche Wurzel, die seit Jahrhunderten für ihre reinigende und heilende Wirkung bekannt ist. Jeden Tag ein wenig frisch zu den Mahlzeiten oder getrocknet in Smoothies, Milch oder Suppen gemischt, kann es jede Mahlzeit gesünder machen!

Einer der wichtigsten Aspekte der Salatdiät ist: Es sollte Sie nicht verhungern lassen. Wenn ich wenig esse, machen die Heißhungerattacken am Abend oder Mitternachtssnack die gesunde Wirkung von Salat zunichte. Zum Abendessen serviere ich eine Portion gegrilltes Hähnchen als Beilage. Das ist besonders gut für Tage, an denen wir geplant haben, kohlenhydratarm zu essen. Salat ist überraschend sättigend und braucht kein Brot. Ich nenne es auch mein "Low-Carb-Fix"!

Also, sagen wir hallo zu leichten, gesunden, hautglühenden Sommernahrungen und genießen Sie die sonnigen Sommertage!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 1/2 Tassen Wasser
  • 3/4 Tasse französische oder braune Linsen
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 1/2 Teelöffel Honig
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3/4 Tasse Walnüsse, geröstet und grob gehackt
  • 1 1/2 Tassen kernlose rote Trauben, halbiert
  • 1 Stange Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 2 Unzen Feta, zerbröckelt (1/2 Tasse)
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer

In einem kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen. Linsen hinzufügen, auf ein Köcheln reduzieren und zugedeckt kochen, bis die Linsen weich sind, etwa 30 Minuten. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen. Inzwischen in einer großen Schüssel Rotweinessig, Zitronensaft und Honig verrühren. Olivenöl einrühren. Linsen, Walnüsse, Weintrauben, Sellerie und Thymian unterrühren. Feta hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Sommer Linsensalat

Linsen sind so lecker und eine tolle Proteinquelle. Dies ist eine großartige leichte Mahlzeit, wenn sie warm über einem Salatbett serviert wird.

Zutaten

  • 2 Tassen Linsen
  • 1 ganze Zwiebel, gewürfelt
  • 1 ganze Karotte, gewürfelt
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Zusätzliche Gewürze nach Geschmack (z. B. italienische Gewürze, Zitronenpfeffer usw.)
  • 1 ganze Zucchini, gewürfelt
  • 1 ganzer gelber Kürbis, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • ¼ Tassen Zitronensaft
  • ¼ Tassen Rotweinessig
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salatgrün, zum Servieren

Vorbereitung

Beginnen Sie damit, die Linsen gründlich abzuspülen. Sie werden überrascht sein, welche zufälligen Rückstände in einer Tüte Linsen zu finden sind. Nach dem Spülen in einen Topf mit ein paar Zentimeter Wasser geben, der die Linsen bedeckt. Ich bin mir sicher, dass es ein genaueres Verhältnis gibt, aber dieser Weg funktioniert gut. Setzen Sie einen Deckel auf den Topf und lassen Sie ihn 30-40 Minuten köcheln oder bis er weich ist. Lassen Sie überschüssiges Wasser ab.

Während die Linsen kochen, das Gemüse würfeln. Eine Pfanne auf mittlere bis niedrige Hitze erhitzen und mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Zwiebeln und Karotten anbraten, bis die Zwiebeln fast durchscheinend sind und die Karotten weich werden, etwa 5-7 Minuten. Das Gemüse unbedingt mit Salz und Pfeffer würzen. (Ich füge auch eine italienische Gewürzmischung hinzu, die ich immer zur Hand habe, aber wirklich jede Art von Gewürz, auf das Sie Lust haben, wird funktionieren. Wie wäre es mit Zitronen-Pfeffer-Gewürz?) Fügen Sie Zucchini und Kürbis hinzu und kochen Sie weitere 10 Minuten.

Senf, Zitrone und Essig in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie langsam Olivenöl hinzu, während Sie verquirlen. Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Warme Linsen und angewärmtes Gemüse mit der Vinaigrette vermengen. Warm über einem Bett aus Salatgrün servieren.


Welche Linsensorte eignet sich am besten für Salat?

Grüne Linsen (Bild oben) eignen sich gut für Salate, weil sie einen schönen Geschmack haben und ihre Form sehr gut halten. Sie sind auch in den meisten Lebensmittelgeschäften leicht erhältlich.

Französische grüne Linsen oder schwarze Linsen sind auch eine gute Wahl für Salate, weil sie herzhaft sind und nach dem Kochen fest bleiben.

Rote Linsen neigen dazu, sehr weich und matschig zu werden, daher werden sie nicht für Salate empfohlen. Rote Linsen eignen sich gut für weiche Rezepte, wie Suppe oder diesen roten Linsen-Dip.

Um mehr über Linsensorten zu erfahren, lesen Sie diesen Beitrag.


Rezepte für Linsensalat:

Der Sommer scheint die perfekte Zeit zu sein, um neue erfrischende Salatrezepte auszuprobieren, daher stellen wir weiterhin einige unserer Favoriten für Sie vor. Was ist dein neues Lieblingsrezept des Sommers? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Unser gesundes Linsensalat-Rezept ist anders und absolut erfrischend. Dies ist auch ein milchfreies Linsenrezept. Die Ananas und Limette tragen wirklich die Aromen dieses Salats und der Ingwer hat etwas Schwung.

Dieses Rezept für einen tropischen Linsensalat ist einer der einfachsten Linsensalate. Unser Linsensalat-Rezept erfordert nur ½ Tasse dieser köstlichen Linsen und wir bevorzugen auch getrocknete Linsen gegenüber Dosen. Linsen in Dosen haben eine ganz andere Konsistenz als getrocknete Linsen, wenn sie gekocht werden. Es klingt nicht nach viel und Sie fragen sich vielleicht, wie dieser Salat 2-3 Personen servieren kann, weil es einfach nicht genug Volumen zu geben scheint. Keine Sorge, diese kleinen Kraftpaket-Linsen dehnen sich nach dem Kochen aus und Sie haben die angegebenen Portionen. Wie immer können Sie Ihre Linsen im Voraus zubereiten. Linsen haben eine Kochzeit von etwa 30 Minuten. Eine weitere großartige Sache an Linsen ist, dass Linsen im Gegensatz zu ihren anderen Hülsenfrüchten vor dem Kochen nicht eingeweicht werden müssen. Kochen für einen? Sie können dies früh in der Woche machen und die Reste die ganze Woche lang genießen! Unser tropischer Linsensalat ist sehr lecker, wenn er mit gegrilltem Lachs kombiniert wird, aber lassen Sie Ihrer Fantasie hier nicht Halt, denn die Möglichkeiten sind endlos!

Linsen gelten als reichhaltige Quellen für Folat, ein B-Vitamin, das bei der Reduzierung von Homocysteinen im Blut aktiv ist und zu 10-15% aller Herzerkrankungen beitragen kann. Darüber hinaus gelten Linsen als Ballaststoffquelle und sollen den Blutzucker senken – dies ist mit der Zunahme von Diabetes enorm. Diese kleinen Linsen sind starke antioxidative Quellen, von denen wir alle profitieren können, und wir teilen nur einige der wichtigsten Vorteile, die Sie durch den Verzehr von Linsen haben. Hier ist unser einfaches Linsensalat-Rezept mit einem frischen Twist. Dieses gesunde Linsensalat-Rezept ist übrigens nicht nur für den Sommer geeignet – zu jeder Jahreszeit tut es gut. Genießen Sie!


Linsensalat Tipps

  • Wenn Sie planen, Essenszubereitung Bei diesem Salat empfehle ich, Ihre Linsen leicht zu unterkochen. Normalerweise koche ich meine Linsen für 20 Minuten. Und das ist in Ordnung, wenn ich diesen Salat sofort und an einem Tag essen möchte. Aber wenn es über Nacht oder für ein paar Tage sitzt, nehmen die Linsen das Dressing auf und werden weiter weich. Es wird also empfohlen, ein paar Minuten weniger zu kochen.
  • Wenn Sie Gurke, rote Zwiebel und Datteln würfeln, versuchen Sie es behalte alles in einem sehr kleinen Würfel ungefähr gleich groß.
  • Das ist ein süßer Linsensalat aufgrund der Medjool-Daten. Wenn Sie es weniger süß mögen, verwenden Sie einfach weniger Datteln. Es ist auch ein großartiger Salat, um Datteln zu verwenden, die in Ihrer Speisekammer vielleicht etwas ausgetrocknet sind, da sie leichter zu würfeln sind und im Salat wieder weich werden.


Bemerkungen:

  1. Boyne

    Ich bestätige. Und ich bin darauf getroffen. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.

  2. Boothe

    Du hast recht, es ist etwas drin. Ich danke für die Auskunft, kann, kann ich dir auch etwas helfen?

  3. Adkyn

    Danke, ging zu lesen.

  4. Severn

    Wow, ich habe vor ca. 3 Monaten auf diesen Blog gespuckt, Verkäufe dachten nicht, dass hier jemand kommentiert :) Eigentlich gibt es nichts zu diskutieren von den Vorschlägen, der Prüfung halber wurde es hinzugefügt;)) Werden sie sich ernsthaft engagieren in diesem blog...

  5. Chait

    Ich denke, dass Sie sich irren.

  6. Murtagh

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben