at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Jarrett Allen von Brooklyn Nets nimmt 25 Kinder mit zum Einkaufen für Thanksgiving

Jarrett Allen von Brooklyn Nets nimmt 25 Kinder mit zum Einkaufen für Thanksgiving



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Allen half 25 Kindern beim Einkaufen für Thanksgiving, um ihnen Mathematik und Budgetierung beizubringen

Traumzeit

Jarrett Allen von Brooklyn Nets nahm 25 Kinder mit zum Einkaufen für Thanksgiving.

Die Feiertage sind eine Zeit, um mit den Menschen um uns herum zusammenzukommen, dankbar zu sein für das, was wir haben, und das zu teilen, was wir für andere haben. Brooklyn Nets Rookie Jarrett Allen beschloss, dies zu feiern, indem er 25 Kinder zum Thanksgiving-Dinner zum Einkaufen mitnahm, nicht nur, um sie mit der Community zu teilen, sondern auch, um Kindern zu helfen, Mathematik und Budgetierung zu lernen.

Kostenlose Truthähne zu verteilen oder sogar ganze Thanksgiving-Dinner zu verschenken, wäre vielleicht eine traditionellere Art, während der Feiertage zu spenden. Aber Allen wollte Kindern und ihren Familien helfen und ihnen einige grundlegende Lebenskompetenzen beibringen. Also brachte er 25 Kinder der 7. und 8. Klasse von Elmcor Youth and Adult Activities, einem örtlichen Gemeindezentrum, zu einem Lebensmittelladen von Key Food und gab jedem von ihnen einen Taschenrechner, einen Bleistift, Papier und ein Budget von 70 US-Dollar, um ein Thanksgiving-Dinner für sie zu kaufen Familien. Allen gab allen Kindern ein Beispielmenü, und er half ihnen bei ihren Berechnungen und stellte sicher, dass sie alles bekommen, was sie zum Abendessen wollten, ohne ihr Budget zu überschreiten.

„Ich möchte den Leuten nur zeigen, dass ich mich interessiere“, sagte Allen gegenüber NetsDaily. „Die Bedeutung, die ich zeige, ist, dass wir mehr sind als Basketballspieler. Wir kümmern uns tatsächlich darum, was in der Gemeinschaft und in der Welt vor sich geht.“

Die Kinder waren wirklich aufgeregt, das 6'11-Zoll-Center zu treffen, das mit nur 19 Jahren die erste Wahl der Nets 2017 war und bereits eine der inspirierendsten Food-Geschichten des Jahres 2017 war.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder die Mentorenprogramme ist, an denen meine Tochter teilnimmt, es gibt überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Center von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachschulprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen Wege zum College und zu einer Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Dadurch können sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Center von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachschulprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Es lässt sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Center von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachschulprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Sozialwesen und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Dadurch können sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder die Mentorenprogramme ist, an denen meine Tochter teilnimmt, es gibt überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Centre von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachmittagsprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen Wege zum College und zu einer Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Es lässt sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &bdquo war ein solcher Stützpfeiler für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Centre von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachmittagsprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Sozialwesen und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Dadurch können sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &bdquo war ein solcher Stützpfeiler für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder die Mentorenprogramme ist, an denen meine Tochter teilnimmt, es gibt überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Center von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachschulprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Sozialwesen und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Es lässt sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &bdquo war ein solcher Stützpfeiler für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Centre von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachmittagsprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen Wege zum College und zu einer Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Dadurch können sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Centre von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachmittagsprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es Wege zum College und zu Karrieren für Jugendliche ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Es lässt sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. Wenn sie sich also in einer Situation befinden, in der mehr Druck herrscht, sind sie zuversichtlich, dass sie Probleme lösen können.&rdquo

Um sich auf Thanksgiving vorzubereiten, gingen die Schüler des Afterschool-Programms Children of Promise NYC beim Brooklyn Nets Center Jarrett Allen einkaufen, der jedem Kind eine Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar und eine Einkaufsliste zur Verfügung stellte. Allen half nicht nur, die finanzielle Belastung eines Thanksgiving-Essens zu lindern, sondern nutzte die Reise, um Lebenskompetenzen wie Budgetierung und gesunde Ernährung zu vermitteln. Children of Promise NYC bietet Kindern, deren Eltern im Gefängnis sitzen, eine sichere Gemeinschaft, Mentoring und ganzheitliche Unterstützung. Das Nachmittagsprogramm &ldquo war ein solcher Stützpunkt für die Gemeinschaft&rdquo, sagte Cheyanne Crowder, Elternteil Kings County Politik. &bdquoOb es das Familienengagement oder das Mentorenprogramm ist, an dem meine Tochter teilnimmt, es gibt einfach überall eine enorme Unterstützung.&ldquo

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat sich das Al Wooten Jr. Heritage Centre von der Betreuung von vier Jungen auf die Durchführung von Nachmittagsprogrammen an sechs Standorten und die Betreuung von mehr als 350 Schülern der dritten bis zwölften Klasse pro Jahr entwickelt. Das Programm in Los Angeles wurde in Erinnerung an ein Opfer von Bandengewalt ins Leben gerufen und versucht, Bandenaktivitäten zu bekämpfen, indem es jungen Menschen Wege zum College und zu Karrieren ebnet. Die Kurse umfassen Robotik, Luft- und Raumfahrttechnik, Architektur, Programmieren, Weltsprachen und bildende Kunst. &bdquoDie Community hat uns sehr unterstützt&rdquo, sagte Executive Director Naomi McSwain Los Angeles Wave-Zeitungen. &bdquo[Sie wissen], dass wir ein sicheres und förderndes Umfeld bieten, das sich für gute Staatsbürgerschaft und akademische Exzellenz einsetzt.&ldquo

Das Afterschool-Programm C2 Pipeline in Michigan bietet High-School-Studenten durch praktische Erfahrungen den Weg zum College und zur Karriere. Das ganze Jahr über arbeiten die Studierenden an Projekten aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheitswesen, Sozialwesen und MINT-Bereiche, und ein Sommerteil ermöglicht ihnen, das Leben als College-Student zu erleben. &bdquo[Studenten] sitzen nicht nur am Schreibtisch&hellip Sie lernen von echten Medizinern, Blutproben zu entnehmen und Patiententests durchzuführen. Es lässt sie sich besser in dieser Rolle vorstellen,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia sagte C&G-Zeitungen.


Wöchentliche Medienzusammenfassung: 21. November 2018

In Delaware lernen Mädchen des Seymour Osman Community Center Afterschool-Programms technische Konzepte, indem sie mit UV-reaktiven Perlen arbeiten, sonnenbeständige Unterstände bauen und vieles mehr. Das neue Programm &ldquoGirls + STEAM&rdquo (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem Afterschool-Programm und dem STEAM Innovation Lab im Children&rsquos Museum of New Hampshire. Die Projekte bieten Mädchen sichere Möglichkeiten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entdecken. &bdquoIch versuche ausdrücklich zu erwähnen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen oder eine Herausforderung anzugehen&rdquo, Koordinatorin für Schulprogramme, Colie Haahr Fördert. &bdquoIch hoffe, dies wird sich auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen. So when they are in a situation where there&rsquos more pressure, they feel confident in their abilities to problem solve.&rdquo

To prepare for Thanksgiving, students in the Children of Promise NYC afterschool program went grocery shopping with Brooklyn Nets center Jarrett Allen, who provided each child with a $100 gift card and a grocery shopping list. In addition to helping alleviate the financial strain of a Thanksgiving meal, Allen used the trip to teach life skills, including budgeting and healthy eating. Children of Promise NYC provides a safe community, mentorship and holistic support to children who have a parent serving time in prison. The afterschool program &ldquohas been such an anchor of support for the community,&rdquo parent Cheyanne Crowder told Kings County Politics. &ldquoWhether it is their family engagement or mentorship programs, which my daughter is a part of, there is just tremendous support all around.&rdquo

Since it was founded in 1990, the Al Wooten Jr. Heritage Center has grown from serving four boys to operating afterschool programs at six sites and serving more than 350 third to 12 th grade students each year. Created in memory of a victim of gang violence, the Los Angeles program seeks to combat gang activity by building paths to college and careers for youth. Classes include robotics, aerospace engineering, architecture, coding, world languages and visual arts. &ldquoThe community has been very supportive,&rdquo Executive Director Naomi McSwain told Los Angeles Wave Newspapers. &ldquo[They know] we provide a safe and nurturing environment that is committed to good citizenship and academic excellence.&rdquo

The C2 Pipeline afterschool program in Michigan builds pathways to college and careers for high school students through hands-on experiences. Throughout the year, students work on projects relating to business, health services, social services and STEM fields, and a summer component allows them to experience life as a college student. &ldquo[Students] are not just sitting in a desk&hellip They learn from real medical professionals to take blood samples and take tests from patients. It better lets them envision themselves in that role,&rdquo Student Engagement Coordinator Maria Ventimiglia told C&G Newspapers.


Schau das Video: Jarrett Allens career night for Brooklyn