at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Beste Khichdi-Rezepte

Beste Khichdi-Rezepte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Einkaufstipps für Khichdi

Indisches Essen ist mit vielen Kräutern und Gewürzen beladen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gefüllten Gewürzschrank und einen großen Appetit haben.

Kochtipps für Khichdi

So lecker indisches Essen auch ist, die Gerüche sind stark und bleiben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ofenabzüge laufen und ein Fenster geöffnet ist, wenn Sie eine Woche lang nicht möchten, dass Ihre Möbel nach Gewürzen riechen.


Wie man Masala Khichdi macht (Gemüse-Khichdi-Rezept)

Lernen Wie man Masala Khichdi macht | Gemüse-Khichdi-Rezept mit einem einfachen Video-Tutorial. Dies ist ein nahrhaftes, bequemes, würziges und leckeres, gesundes Eintopfgericht. Dieses ausgewogene Eintopfgericht ist eine Kombination aus Reis, Linsen, Gemüse und einigen essentiellen Gewürzen. Die Kombination aus Linsen (Dal), Reis (Chawal) und Gemüse macht Khichdi zu einer kompletten Mahlzeit. Dieses No-Fail-Gericht ist der Inbegriff von Comfort Food in ganz Indien.


Galerie

  • 1 ¼ Tassen getrocknete, gespaltene gelbe Mungobohnen (wie Pride of India)
  • ¾ Tasse ungekochter weißer Basmatireis
  • ½ Zimtstange (ca. 1 1/2 Zoll)
  • 6 ganze Nelken
  • 1 ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel braune Senfkörner
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • ½ Teelöffel Fenchelsamen
  • ½ Teelöffel gemahlene Bockshornkleesamen
  • Großzügige Prise Cayennepfeffer
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel fein gehackter geschälter frischer Ingwer
  • 6 ½ Tassen Wasser
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • Prise koscheres Salz, plus mehr nach Geschmack
  • Vollmilchjoghurt und frische Korianderblätter zum Servieren

Mungbohnen und Reis in ein feines Sieb geben, unter kaltem Wasser abspülen und mit den Händen umrühren, bis das Wasser klar ist, ca. 3 Minuten.

Zimtstange, ganze Nelken, Kreuzkümmel, Koriander, Senfkörner, Kurkuma, Fenchelsamen, Bockshornklee und Cayennepfeffer in einen großen Topf mit schwerem Boden oder einen mittelgroßen Schmortopf geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel erhitzen, bis es sehr duftet, etwa 3 Minuten. Fügen Sie Knoblauch und Ingwer hinzu, kochen Sie unter ständigem Rühren 1 Minute. Fügen Sie die Mungbohnen-Mischung hinzu, um sie mit Gewürzen zu überziehen. Fügen Sie 6 1/2 Tassen Wasser, Lorbeerblätter und Salz hinzu.

Bringen Sie die Mischung bei mittlerer bis hoher Temperatur zu einem kräftigen Köcheln und rühren Sie gelegentlich um. Decken Sie die Hitze ab und reduzieren Sie die Hitze auf niedriges Köcheln, wobei Sie gelegentlich umrühren und einen Löffel entlang des Topfbodens laufen lassen, bis die Mungbohnenmischung zart ist, aber der Reis immer noch seine Form behält, 12 bis 15 Minuten. (Die Mischung wird leicht flüssig, aber sie wird dicker, wenn sie sitzt.) Vom Herd nehmen. Zimt, ganze Nelken und Lorbeerblätter entfernen und entsorgen. Salz nach Geschmack vorsichtig einrühren. Gleichmäßig auf die Schüsseln verteilen, mit Joghurt beträufeln und mit Koriander bestreuen.


Bestes Khichdi-Rezept Bhuna Khichdi mit Erbsen

Bestes Khichdi-Rezept-khichdi ist eines der ältesten Gerichte. Es ist zweifellos eines der beliebtesten Hausmannskost der Inder. Moong dal khichdi, eine der beliebtesten Arten von Khichdi, könnte als vollständige Proteinquelle bezeichnet werden. Khichdi ist leicht verdaulich und nährstoffreich. Wenn wir über „Khichdi“ sprechen, ist das erste, was uns in den Sinn kommt, dass es jemandem nicht gut geht. Ein anderer Name ist "Bimari Wala Khana". Khichdi ist ein inoffizielles Nationalgericht Indiens.

Über khichdi

Das Gericht wird in vielen Varianten zubereitet. In Maharashtra wird es mit Garnelen zubereitet. In Bengalen gilt das Gericht als reichhaltige Gourmet-Delikatesse. In Bihar wird es während Makar Sankranti gegessen. Haryanas bestes Khichdi-Rezept wird aus Bajra und Moong Dal hergestellt. Odisha hat viele Sorten von Khichdi, Ada Hengu Khichdi ist ein beliebtes Gericht im Puri Jagannath Tempel. Es ist auch eine der beliebtesten Delikatessen während Makar Sankranti in Indien. Das indische Khichdi-Rezept ist also das bestes khichdi rezept.

Was ist Kichdi?

Khichdi ist ein gesundes indisches Gericht, das mit der Güte von Reis und Linsen zubereitet wird. Das Reis- und Linsengericht ist eine der einfachsten hausgemachten Zubereitungen. Verschiedene andere Zutaten wie Ghee, Kreuzkümmel, Chili, Kräuter, Gemüse, Zwiebeln, Ingwer und ganzes Garam Masala. Es wird mit Ghee, Gurken und Quark serviert. Khichdi ist ein gesundes Frühstücksgericht.

Verschiedene Arten des besten Khichdi-Rezepts

Zubereitung des besten Khichdi-Rezepts

Zutaten für das beste Khichdi-Rezept

  • 2 Tassen Reis
  • 1 Tasse Moong Dal
  • 1 EL weiße Kreuzkümmelpaste
  • 1 EL Ingwerpaste
  • ½ EL. rote Chilipaste
  • 1 EL Kurkumapulver
  • ½ Tasse Kokos fein gerieben
  • 3-4 grüne Kardamoms zerdrückt
  • Garam-Masala-Pulver (2 Kardamom, ½ Zoll Zimtstange und ein paar Nelken)
  • ½ Tasse ganzer Kreuzkümmel
  • ½ Tasse frische Erbsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • Eine Prise Zucker
  • 3 EL Ghee
  • Salz nach Geschmack
  • Wasser

Wie macht man das beste Khichdi-Rezept?

  1. Ein Kadai erhitzen, die Moong Dal trocken rösten, bis sie eine tiefrote Farbe haben. Den Moong Dal in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  2. Waschen Sie den Moong Dal unter fließendem Wasser und stellen Sie ihn dann beiseite.
  3. Reis waschen und trocknen. Zerdrückte Kardamoms dazugeben und beiseite stellen.
  4. Ghee in einem offenen Gefäß erhitzen, Lorbeerblätter und ganzen Kreuzkümmel dazugeben. Wenn sie anfangen zu spritzen, fügen Sie Kurkumapulver und Ingwer, Kreuzkümmel und Chilipaste hinzu. Und einige Zeit braten.
  5. Sobald sie anfangen, das Aroma zu verbreiten, fügen Sie Reis hinzu und braten Sie mehr.
  6. Dal hinzufügen. Kein Frittieren nötig, da Dal bereits trocken geröstet wurde.
  7. Mischen Sie die beiden Zutaten gut und fügen Sie genügend Wasser zum Kochen hinzu. Achten Sie darauf, dass sowohl der Reis als auch das Dal etwas trocken und nicht verkocht bleiben.
  8. Wasser entsprechend anpassen.
  9. Fügen Sie frische Erbsen und Kokosraspeln hinzu. Die Kokosnuss sollte fein gerieben werden.
  10. Mit Hilfe von Salz und Zucker würzen.
  11. Decken Sie das Bhuna Khichdi mit einem Deckel ab und reduzieren Sie die Flamme auf niedrig. Lassen Sie den Khichdi auf kleiner Flamme kochen. Halten Sie eine Tasse heißes Wasser bereit.
  12. Wasser von Zeit zu Zeit anpassen.
  13. Nach 10-15 Minuten küken Sie den Khichdi. Wenn Sie bemerken, dass der Boden klebt und der Reis nicht gekocht ist, fügen Sie entsprechend etwas heißes Wasser hinzu.
  14. Dieses Gericht hat eine Pulao-Konsistenz.
  15. Wenn das Reiskorn gekocht ist, fügen Sie zwei EL hinzu. Ghee und Garam Masala Pulver. Verwenden Sie einen Spatel, um alles zu mischen, ohne das Reiskorn zu zerbrechen.

Reis - Sie können Gobindabhog-Reis verwenden, es ist klebriger Reis. Aber ich bevorzuge Basmatireis für Bhuna Khichdi. Es ist am besten für Bhuna Khichdi.

Moong Dal - Moong Dal ist in vielen asiatischen Küchen beliebt. Wir können verschiedene Rezepte von Moong Dal herstellen, wie Suppe, Curry, Pfannkuchen, Dosa und sogar Dessert. Es ist extrem leicht und proteinreich.

  • Wenn Sie frische Erbsen verwenden, fügen Sie diese zusammen mit dem Reis hinzu. Wenn Sie gefrorene Erbsen verwenden, fügen Sie diese zuletzt hinzu.
  • Sie können die Kokosraspeln in etwas Öl anbraten.
  • Sie können mit dem Schnellkochtopf Khichdi zubereiten, Khichdi kocht in einem Schnellkochtopf schneller als in einem offenen Gefäß.
  • Reis wird einige Zeit in Wasser eingeweicht, kocht schneller und nimmt nicht an Volumen zu.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse brauner Basmatireis
  • ½ Tasse ganze grüne Mungobohnen
  • ¼ Tasse gespaltener gelber Dal
  • 1 ½ Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 ½ Teelöffel braune Senfkörner
  • 8 Esslöffel Ghee, geteilt (optional)
  • 1 Schalotte, in Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel gehackte frische Ingwerwurzel
  • 1 Esslöffel Goda Masala
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 6 Tassen Wasser

Reis und Mungbohnen abspülen. Mit Wasser bedecken und 15 Minuten einweichen. Gespaltenes gelbes Dal abspülen und zu Reis und Mungobohnen geben, um es 15 Minuten einweichen zu lassen. Abgießen und beiseite stellen.

Schalten Sie einen multifunktionalen Schnellkochtopf (wie Instant Pot®) ein und wählen Sie die Saute-Funktion. Kreuzkümmel und Senfkörner in 2 EL Ghee ca. 2 Minuten anbraten, bis sie duften. Schalotten und Ingwer hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen, bis die Schalotten zart und durchscheinend sind. Den abgetropften Reis und die Hülsenfrüchte dazugeben und verrühren. Schalten Sie die Saute-Funktion aus.

Goda Masala, Kurkuma, Pfeffer und Salz einrühren. Wasser hinzufügen, gut umrühren. Schließen und verriegeln Sie den Deckel. Wählen Sie Hochdruck und stellen Sie den Timer gemäß den Anweisungen des Herstellers auf 18 Minuten ein. Warten Sie 10 bis 15 Minuten, bis sich der Druck aufgebaut hat.

Lassen Sie den Druck 15 Minuten lang auf natürliche Weise ablassen. Lassen Sie den Restdruck manuell ab, weitere 5 bis 10 Minuten. Khichdi umrühren und auf 6 Schüsseln verteilen. Mit je 1 EL restlichem Ghee belegen.


Khichdi – Ein einfaches Rezept im pakistanischen Stil

Hier ist ein super einfaches und einfaches Khichdi Rezept – etwas für die faulen Tage, an denen man nicht unbedingt in der Küche aufs Ganze gehen will, aber trotzdem eine Umarmung in einer Schüssel im Bauch haben möchte.

Khichdi für meine Familie war schon immer etwas, das gemacht wird, wenn jemand krank ist, eine Magenverstimmung hat oder wenn Babys auf feste Nahrung entwöhnt werden. Die Begründung ist, dass Khichdi ist leichter aufzunehmen und zu verdauen, da sehr mild im Geschmack, nicht würzig und sehr weich.

Ich erinnere mich, dass meine Mutter einen kleinen Topf mit gekocht hat Khichdi täglich für meinen kleinen Bruder, der sieben Jahre jünger war als ich, als er auf feste Nahrung entwöhnt wurde. Dies Khichdi war super weich, feucht und butterartig. Gelegentlich fügte meine Mutter kleine Kartoffelstücke hinzu, die aussahen, als wären sie in Reis oder Hühnchen geschmolzen. Ich werde nicht lügen, ich würde warten, bis mein Bruder (unvermeidlich) ein paar Reste hat, die ich verschlingen kann.

Wenn ich darüber nachdenke, ich habe keine Ahnung, warum ich meine Mutter nicht gebeten habe, auch welche für mich zu machen. Kinder, oder?

Bis heute liebe ich mich selbst eine Schüssel Khichdi jederzeit bin ich nicht in der Stimmung für ein ausgewachsenes Geschmackserlebnis. Gekocht nach meiner Art, mit einer etwas schweren Hand auf dem schwarzen Pfeffer und einer Betonung auf dem köstlichen Aroma von Zimt, Khichdi ist ein ideales Mittagessen an einem faulen Tag.

Khichdi ist auch ein fantastisches Essen für Ihre Kleinen – besonders meine Tochter war ein komplettes Khichdi Liebhaber, der jemals gesehen hat, dass wir sie auf Nahrung entwöhnt haben. Sie können den schwarzen Pfeffer leicht handhaben, wenn Ihr Kind neu im Essen ist oder empfindlich auf Gewürze reagiert. Mein Mädchen hat eine beeindruckend gute Gewürztoleranz, daher verwende ich die gleiche Menge schwarzen Pfeffer wie für mich selbst.

Sie können jede Art von Linsen verwenden für Khichdi. ich benutzte masoor und Mondg daal, aber auch schwarz und grün daal können verwendet werden – grün wird ziemlich häufig verwendet. Auch das Verhältnis Reis:Linsen ist Ihnen überlassen. Ich habe 50% Reis und 50% Daal verwendet, aber ich habe festgestellt, dass einige Leute 30% Daal und 70% Reis bevorzugen Khichdi! Alle Änderungen, die Sie vornehmen können, sind im Abschnitt ‘Notes’ unter dem Rezept aufgeführt.

Khichdi ist am besten mit einem Stück Butter und einem Klecks Joghurt verdient. Tatsächlich habe ich noch nie einen Teller mit gesehen Khichdi in meiner Familie ohne Joghurt. Es scheint ganz undenkbar.


Heute haben wir 10 interessante Khichdi-Rezepte zusammengestellt.

1. Moong Dal Khichdi

Dies ist die übliche Variante, wie ich oben erwähnt habe. Schauen Sie sich das Rezept gleich unten an.

2. Hafer Khichdi

Suchen Sie eine nahrhaftere Variante? Dann suchen Sie nicht weiter. Bereiten Sie Hafer-Khichdi mit Hilfe dieser Videoanleitung zu.

3. Sabudana Khichdi

Diese Art von Khichdi hebt sich von der Masse ab, da sie völlig anders aussieht und schmeckt, jedoch sehr beliebt ist.

4. Masala Khichdi

Mögen Sie den langweiligen Geschmack von normalem Khichdi nicht und möchten Sie etwas Masaledar, dann sollten Sie dies einschließen.

5. Khichdi . im Restaurantstil

Khichdi, vor allem im Restaurantstil, ist absolut schmatzend. So können Sie es zu Hause machen.

6. Hyderabadi Khichdi

Sehen Sie sich das Video an, um zu erfahren, wie Sie authentisches Hyderabadi Khichdi und seine Beilage Khatta zubereiten.

7. Khichuri . nach bengalischer Art

Die bengalische Variante von Khichdi wird normalerweise aus geröstetem Moong Dal und duftendem Gobindobhog-Reis hergestellt. Das mit Ghee beladene Khichuri finden Sie immer zu festlichen Anlässen.

8. Kathyawadi Khichdi

Dies ist eine weitere Variante im Gujarati-Stil, die Sie mindestens einmal ausprobieren sollten. Schauen Sie sich das Rezept an, um mehr zu erfahren.

9. Bajra Khichdi

Bajra khichdi, das aus Perlhirse hergestellt wird, ist ein warmes und nahrhaftes Rezept, das normalerweise im Winter gegessen wird.

10. Pav Bhaji Khichdi

Liebe Pav Bhaji? Jetzt können Sie die Zaika davon auch in Khichdi hinzufügen. Wie? Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr zu erfahren.


Wie man Khichdi . macht

Khichdi wird in verschiedenen Teilen des Landes auf unterschiedliche Weise hergestellt. Der Ort, zu dem ich gehöre, ist wie ein Brei. Also fügen wir extra Wasser mit Reis und Dal hinzu und kochen es zu einer breiartigen Konsistenz.

In einigen Teilen des Landes wird es fast wie ein Pulao hergestellt. Wenn Sie also Ihren Khichdi so haben möchten, fügen Sie nur die doppelte Menge Wasser hinzu, die ich etwa viermal hinzugefügt habe.

Auch verschiedene Linsen können in Khichdi verwendet werden, die bei mir zu Hause am häufigsten verwendete ist Moong Dal. Es ist tatsächlich das am leichtesten verdauliche Dal und wird daher in Khichdi verwendet.

Das Lustige ist, dass Khichdi im Allgemeinen als langweilig und langweilig angesehen wird und die Leute es nicht wirklich mögen. Ich weiß, dass meine Brüder es nie essen würden, es sei denn und bis sie krank wären!

Zum Glück lieben ich und mein Mann es, also mache ich es immer dann, wenn wir etwas Leichtes und Hausgemachtes essen möchten. Ich hoffe, euch gefällt dieses einfache indische Rezept.


Das Khichdi-Rezept, das wirklich lecker ist!

Khichdi oder Khichri ist ein indisches Eintopfgericht aus Linsen und Reis, das vegetarisch, leicht verdaulich und bekömmlich ist. Richtig gemacht kann es unglaublich lecker sein und zu Ihrem Lieblingsessen werden. Diese Version kann in einem traditionellen Schnellkochtopf oder einem Instant Pot hergestellt werden.

Die letzten Wochen waren schwierig und hier ist der Grund. Aber ich wollte unbedingt wieder an die Arbeit, weil es mir hilft, mich von Dingen abzulenken und mir die Möglichkeit gibt, etwas zu tun, was ich gerne tue.

Als ich über das erste Rezept nachdachte, das ich teilen möchte, wenn ich nach einem langen zweimonatigen Aufenthalt zurück zum Blog komme, fiel mir nichts anderes als Khichdi ein. Es ist das erste, was ich gemacht habe, als ich in meine eigene Küche zurückgekehrt bin. Es ist das, was wir in den letzten zwei Tagen für drei Mahlzeiten am Stück gegessen haben. Und es tröstet meine Seele am besten.

Es erinnert mich auch daran, wie ich von meiner Oma jedes Mal, wenn wir bei ihr zu Mittag aßen, Khichdi machen würde. Das waren einfachere Tage.

Ich erinnere mich auch, dass ich Khichdi manchmal nicht mochte. Das liegt daran, dass so ziemlich jedes Haus in Indien seine eigene Version von Khichdi oder Khichri hat. Es ist eines dieser Rezepte, die weitergegeben werden, und Sie lernen, es im Laufe der Zeit zu Ihren eigenen zu machen. Die Art, wie meine Oma es macht, ist definitiv ein Favorit. Diese Version hat ganze Gewürze, Kartoffelstücke und anderes Gemüse, die so weich werden, dass sie fast in der Schüssel schmelzen, und einen Geheimtipp, bei dem sie Linsen (Dal) und Reis röstet, bevor sie das Wasser hinzufügt. Dieses Rezept schmeckt wirklich gut. Es ist kein krankes Essen. Es ist nicht seltsam und düster. Es ist gesund, nahrhaft und beruhigend. Und es ist ein Gericht, das Sie mit der Familie teilen. Es ist eine Mahlzeit, die jeder genießen wird.

Ich verwende eine Kombination aus Reis und zwei verschiedenen Linsen (Dals) – Moong Dal und Arhar/Toor Dal. Ich liebe diese Kombination am besten, weil beide Dals kochen, um sich gut mit dem Reis zu vermischen. Diese Version ist eher wie ein Brei, anstelle von Körnern, die getrennt sind. Und das ist das Schöne an Khichdi –, weil alles so gut abbaut, es wirklich leicht verdaulich ist, aber Sie können sich länger satt fühlen. Ich liebe es, gewürfelte Karotten, Bohnen, Kartoffeln, Blumenkohl und grüne Erbsen hinzuzufügen, um dies zu einem vegetarischen Khichdi zu machen und ihn mit zusätzlichem Ghee zu belegen. Es sei denn, Sie sind Veganer, lassen Sie das Ghee nicht aus. Es wird überall schmelzen und glitzern und jeden Bissen besonders lecker machen. Es passt auch sehr gut zu Gurken-Raita.

Wenn Sie außerhalb Indiens leben, sind beide Linsen leicht in indischen Geschäften und manchmal sogar in großen Supermärkten erhältlich.


Wie man den perfekten nicht klebrigen Sabudana Khichdi / Tapioka-Perlen-Pilaw macht

Du liebst Sabudana Khichdi? aber irgendwie kann &rsquot es richtig machen. Wird es matschig oder klebrig und völlig unappetitlich, dann ist der heutige Post- Wie man perfekt nicht klebrige Sabudana Khichdi / Tapioka-Perlen-Pilaw macht, hat Sie abgedeckt.

Dieses köstliche Gericht ist vegan und glutenfrei.

Sabudana Khichdi ist eines der beliebtesten Hausmannskost in Indien. Es ist auch bekannt von Sago Khichdi und Tapioka-Perlen-Pilaw. Wunderschöne zarte Tapioka-Perlen, umhüllt mit knusprig gerösteten Erdnüssen und mit Kartoffeln gewürzt und mit einem großzügigen Spritzer Zitrone angebraten. Eine wahre bescheidene Mahlzeit für alle Altersgruppen.

Es wird hauptsächlich während der Fasten- / Vrat- / Upvaas-Saison wie Navratri, Shivratri, Ekadashi hergestellt, aber nicht darauf beschränkt. Sabudana khichdi macht ein appetitliches und sättigendes Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder einen Snack und mit wenigen Minuten Vorbereitungszeit ist diese köstliche Mahlzeit im Handumdrehen zusammengestellt.

Wir lieben es absolut mit einer Seite von gekühltem Joghurt. Einfache Freuden des Lebens richtig!

Ich hatte meinen Anteil an der Herstellung von klebrigem, klumpigem, matschigem Sabudana Khichdi, als ich vor Jahren noch ein Rookie war, aber nicht mehr. Ich habe von meiner Schwiegermutter gelernt, wie man dieses köstliche Khichdi macht, und es wird jedes Mal fantastisch.

Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, gefolgt von dem Rezept und den Tipps für die Herstellung des perfekten, nicht klebrigen Sabudana-Khichdi. Es ist wichtig, die Tipps für einen erfolgreichen Khichdi durchzugehen, also überspringe sie bitte nicht.

Warum wird mein Sabudana Khichdi so klebrig und klumpig?:(

Nun, wenn Sie Sabudana/Tapioka in mehr Wasser als nötig einweichen, wird es matschig und klebrig.

Wie macht man also den perfekten nicht klebrigen Sabudana Khichdi / Tapioka-Perlen-Pilaw?

Lösung &ndash Sabudana in ein Sieb geben. Sabudana unter kaltem Leitungswasser waschen, bis klares Wasser erscheint. Dadurch wird der größte Teil der Stärke entfernt und ein Ankleben verhindert. Weichen Sie Sabudana ein, indem Sie gerade so viel Wasser hinzufügen, dass sie bedeckt sind. Nur 1/4 Zoll mehr als das Sabudana-Niveau.

Zweitens, nachdem die Sabudana aufgelockert sind, überschüssiges Wasser vor dem Kochen abgießen.

Drittens ist weniger mehr. Verwenden Sie nicht viel Öl, um Sabudana zu kochen.

Woher weiß ich, wann Sabudana gut eingeweicht und kochbereit ist?

Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Sabudana in unterschiedlicher Qualität. Manche sind sofort fertig, manche brauchen 3-4 Stunden Einweichen und manche brauchen mehr Zeit. Ich schlage vor, 5-6 Stunden einzuweichen, vorzugsweise über Nacht für nicht sofortige.

Machen Sie immer den unten erwähnten Smash-Test, um zu wissen, ob Sabudana zum Kochen bereit ist oder nicht.

Nimm eine eingeweichte Perle und zerdrücke sie zwischen Finger und Daumen. Es sollte leicht zerquetschen.

Machen Sie den Smash-Test und wenn Sie noch nicht bereit sind, streuen Sie etwas Wasser und rühren Sie schnell um und lassen Sie es noch 2 Stunden ruhen.

Zertrümmern Sie den Test erneut, lassen Sie überschüssiges Wasser ab.

Jetzt sind Sie bereit, das Khichdi zu machen.

Schritte unten für wie man den perfekten nicht klebrigen Sabudana Khichdi / Tapioka-Perlen-Pilaw macht.


Schau das Video: Vorhang auf für UNSERE 10 BESTEN REZEPTE aus 2020!