at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Sie können bald selbstgemachte Kekse legal verkaufen (in Kalifornien)

Sie können bald selbstgemachte Kekse legal verkaufen (in Kalifornien)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein kalifornisches Gesetz, das die Kommerzialisierung von hausgemachten Lebensmitteln erlaubt, wurde kürzlich vom Gesetzgeber verabschiedet

Jeder Lebensmittelverkäufer in Brooklyn weiß, dass das Vermieten einer Großküche für die Zubereitung einer Menge Kekse ziemlich mühsam ist (ganz zu schweigen von teuer), also sollte New York vielleicht ein Stichwort von Kalifornien nehmen.

Der kalifornische Gesetzgeber hat kürzlich den Gesetzentwurf AB 1616 verabschiedet, der es Hausbäckern ermöglichen würde, ihre gebackenen Muffins, Kekse usw. legal zu verkaufen. Und während einige Verbraucher über mögliche unhygienische Bedingungen in der Küche, in denen ihr Essen zubereitet wird, ausflippen, hofft der Abgeordnete Mike Gatto, dass dies der Fall wäre die Schaffung eines kleinen Lebensmittelunternehmens zu einem leichter erreichbaren Ziel machen.

LAist berichtet, dass das Gesetz es Bäckern ermöglichen wird, hausgemachte Waren im Wert von bis zu 35.000 USD pro Jahr zu verkaufen (mit einer Zahl von bis 2015 auf 50.000 USD). Produkte dürfen keine Sahne oder Fleisch enthalten, und jeder, der an Kunden verkauft, muss sich beim Gesundheitsamt anmelden und Kurse zum Umgang mit Lebensmitteln belegen.

Während dies eine gute Nachricht für Leute ist, die von teuren gewerblichen Küchenvermietungen eingeschränkt sind, nehmen wir an, dass es beängstigend ist, darüber nachzudenken, aus welchen Küchen das Essen kommt. „Es gibt keine Möglichkeit, sicherzustellen, dass sie die Mindeststandards erfüllen – grundlegendes heißes und kaltes fließendes Wasser, Geräte in gutem Zustand“, sagte Liza Frias, Vorsitzende der California Retail Food Safety Coalition, sagte der LAist. "Wir wollen nicht, dass Backwaren mit Metall herauskommen."

Aber ehrlich gesagt, kommen einige der authentischsten Speisen, die wir je gegessen haben (ganz zu schweigen vom besten mexikanischen Essen aller Zeiten), aus der heimischen Küche. Wir müssen nur abwarten, ob Gouverneur Brown zustimmt.


5 Fehler, die Sie beim Garen von Garnelen vermeiden sollten

Lassen Sie diese üblichen Fallstricke nicht zwischen Sie und perfekt zubereitete Garnelen geraten.

Garnelen sind die beliebteste Art von Meeresfrüchten in den USA, und das aus gutem Grund: Sie sind köstlich, nahrhaft, relativ günstig, sie sind schnell für Abendessen unter der Woche zubereitet und fühlen sich immer ein wenig luxuriös an. Außerdem ist es unglaublich vielseitig: Auf die Gefahr hin, dass es sich anhört, als würde Forrest Gump alle Zubereitungsmöglichkeiten für die "Frucht des Meeres" auflisten, sind Garnelen der Star unzähliger Gerichte, darunter Garnelencocktail, Gumbo, Scampi und Kokosgarnelen — to nenne ein paar.

Aber es kann auch schwierig sein, dieses beliebte Krustentier einzukaufen, zuzubereiten und zu kochen. Und niemand möchte sein Geld für Garnelen ausgeben, die ihre Blütezeit überschritten haben oder trocken und verkocht enden. Hier sind die fünf häufigsten Fehler, die Sie beim Kochen von Garnelen vermeiden sollten, damit Sie jedes Mal frische, süße und saftige Ergebnisse erzielen.


ля оказа рекламных объявлений Etsy о интересам используются технические решения сторонних компаний.

ривлекаем к этому партнеров по маркетингу и рекламе (которые могут располагать собранной ими ианоми). Отказ не означает прекращения демонстрации рекламы Etsy или изменений в алгоритмах персонализации Etsy, но может привести к тому, что реклама будет повторяться чаще и станет менее актуальной. одробнее в нашей олитике в отношении файлов Cookie und схожих технологий.


Wie man braune Butter herstellt

Ihr Rezept für Butternut-Kürbis-Nudeln und -Kekse verlangt also nach brauner Butter, aber Sie haben keine Ahnung, was das bedeutet! Machen Sie sich keine Sorgen, denn es ist extrem einfach, Butter zu bräunen, und wenn Sie einmal wissen, wie es geht, werden Sie nicht mehr aufhören können.

1. Geh nicht weg.

Ich hasse es fast, diese Anweisung zu geben, aber es ist wahr. Butter kann in einer Sekunde von braun zu verbrannt werden. Bleiben Sie in der Nähe, damit Sie wissen, was passiert, und rühren Sie ein paar Mal um, damit keine heißen Stellen nur einen Teil der Butter zu schnell drehen.

2. Hören Sie genau zu.

Das Beste an der Herstellung von brauner Butter (neben dem wunderbaren Aroma!) ist, dass sie dir sagt, wann sie fertig ist. Ihre Butter beginnt nach dem Schmelzen zu schäumen und zu brutzeln. Hören Sie auf das Zischen und nehmen Sie die Pfanne vom Herd, sobald es aufhört. Wenn Sie es viel länger einwirken lassen, brennt es. Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihre Butter sehr tief golden mit einigen dunklen Stellen auf der Unterseite sein und extrem nussig riechen.

3. Haben Sie keine Angst vor ein wenig Farbe.

Die Leute ziehen ihre Butter oft zu früh, aus Angst, sie zu verbrennen. Es werden einige dunklere Stücke am Boden der Pfanne sein und das ist in Ordnung! Wenn Sie die Hitze zu früh ausschalten, erhalten Sie immer noch geschmolzene Butter, aber der Geschmack fehlt. Weitermachen! Wenn du das Gefühl hast, dass sich am Boden zu viel Sediment befindet, dann seihe deine Butter vor der Verwendung durch ein feinmaschiges Sieb.


So berechnen Sie die Kosten der Zutaten

Herauszufinden, wie Sie Ihre hausgemachten Kekse bepreisen, was als Rezeptkosten bezeichnet wird, ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken, aber es ist ein bisschen mühsam. Grundsätzlich ist es am besten, mit Ihrem Rezept zu beginnen, das zusammen mit den Preisen oder Quittungen für jeden wichtigen Artikel darauf steht: ein Stück Butter, eine Schachtel Eier, eine Tüte Mehl, eine Tüte Zucker und eine Schachtel Schokoladenstückchen , zum Beispiel. Möglicherweise müssen Sie einige der Maße Ihres Rezepts von Tassen, Esslöffeln und Teelöffeln in Pfund, Gramm und Unzen umrechnen – eine Umrechnungs-App wäre praktisch. Letztendlich möchten Sie, dass die Maßeinheiten Ihrer Zutaten mit dem Gewichtsmaß des Produkts auf der Verpackung übereinstimmen oder umgekehrt, was die Berechnung der Kosten pro Cookie erleichtert. Mehl wird beispielsweise in der Regel in Pfund verkauft, daher sollte die Mehlmenge für Ihr Rezept auch in Pfund oder Unzen umgerechnet werden.


Die Aufseher von Alameda County stimmen dafür, den Verkauf von hausgemachten Speisen nach bundesstaatlichem Recht zuzulassen

„Die Aufseher von Alameda County haben am Dienstag den ersten Schritt unternommen, um es Hobbyköchen und Köchen zu ermöglichen, Mahlzeiten von zu Hause aus zuzubereiten, zu kochen und zu servieren.

Mehr als 50 Befürworter erschienen zu einer Heimküchengeschäftsverordnung, als sich die Aufseher trafen, um den Vorschlag zu hören.

Solano County hat eine ähnliche Verordnung genehmigt. Riverside und Santa Barbara County erlauben auch sogenannte Microenterprise Home Kitchen Operations.

"Dies ist eine Frage der wirtschaftlichen Gerechtigkeit", sagte Isaac O'Leary, Vice President of Operations von Foodnome, einem legalen Marktplatz für hausgemachte Speisen in den USA.

O'Leary sagte, es brauche Hunderttausende von Dollar, um ein Restaurant in Kalifornien zu eröffnen, was eine Eintrittsbarriere für Köche und Köche mit niedrigem Einkommen darstellt.

Wenn die vorgeschlagene Verordnung eine zweite Lesung passiert, um Gesetz zu werden, würde die Jahresgebühr laut der Alameda County Health Care Services Agency 696 US-Dollar betragen, um ein Lebensmittelgeschäft zu Hause zu gründen. Alle Städte in der Grafschaft mit Ausnahme von Berkeley müssen den Heimküchenbetrieb zulassen.

Berkeley verfügt über eine eigene Regulierungsbehörde und hat sich vor kurzem für das staatliche Gesetz entschieden, mit dem die Geschäfte eingerichtet wurden.

Heimküchen für Kleinstunternehmen wurden 2018 durch das Assembly Bill 626 eingeführt und dann 2019 durch das Assembly Bill 377 geändert.

Die Verordnung vor dem Alameda County Board am Dienstag würde es erlauben, 30 Mahlzeiten pro Tag von jemandem zu Hause und 60 Mahlzeiten pro Woche zu kochen.

Das Essen muss am selben Tag zubereitet, gekocht und serviert werden.“

Alameda Co. stimmt für die Legalisierung des Verkaufs von hausgemachten Lebensmitteln

"Die Legalisierung ermöglicht es mir, meinen Traum zu verwirklichen, ein Restaurant zu eröffnen", sagt Bryan Farb, ein Privatkoch in Berkeley.


Hausgemachte dünne Minzbonbons

Sie können hier entweder natürliches oder in den Niederlanden verarbeitetes Kakaopulver verwenden. Der natürliche Kakao verleiht Ihren Keksen eine hellere Farbe und einen helleren Geschmack, während der in den Niederlanden verarbeitete Kakao dem Keks einen intensiveren schokoladigen Geschmack und eine tiefbraune Farbe verleiht. Ebenso, wenn Sie einen Keks mehr im Stil der Inspiration wünschen, verwenden Sie süßere halbsüße Schokolade. Wenn Sie jedoch weniger süße Schokolade bevorzugen, verwenden Sie Bittersüße, vorzugsweise nicht mehr als 70%.

Backofen auf 325 Grad vorheizen. Drei Backbleche mit Backpapier auslegen.

In einer großen Schüssel Butter und Zucker mischen und mit einem Holzlöffel cremig schlagen, bis sie eine blassere und luftigere Farbe haben, etwa 1 Minute. Vanille und ½ Teelöffel Pfefferminzextrakt einrühren, dann das Ei hinzufügen und glatt rühren. Legen Sie ein Sieb über die Schüssel und geben Sie Mehl, Kakaopulver, Salz und Backpulver in das Sieb. Die trockenen Zutaten in die Schüssel sieben und langsam umrühren, bis sie zu einem steifen Teig aufgesogen sind.

Eine saubere Arbeitsfläche großzügig mit Mehl bestäuben, dann den Teig auf das Mehl kratzen. Mit etwas mehr Mehl bestreuen, dann den Teig entweder mit den Händen oder einem Nudelholz flach drücken, bis er Zoll dick ist. Stanzen Sie mit einem 2-Zoll-Rundschneider Teigrunden aus und übertragen Sie sie auf die vorbereiteten Backbleche, wobei Sie jeweils etwa ½ Zoll dazwischen lassen (diese breiten sich beim Backen überhaupt nicht aus). Rollen Sie die Reste so oft wie nötig um, bis kein Teig mehr übrig ist.

Backen Sie die Kekse, ein Blatt nach dem anderen, bis sie sich trocken anfühlen, und legen Sie sie in die Mitte, 13 bis 15 Minuten. Lassen Sie die Kekse auf ihren Backblechen vollständig abkühlen.

Um die Kekse zu glasieren, die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel schmelzen. Wenn Sie eine Mikrowelle verwenden, erhitzen Sie in 1-minütigen Stößen bei 50% Leistung und rühren Sie zwischen jedem Stoß um, bis die Schokolade gerade geschmolzen ist. Wenn Sie einen Wasserbad verwenden, stellen Sie die Schüssel über einen kleinen Topf mit siedendem Wasser (achten Sie darauf, dass der Boden der Schüssel das Wasser nicht berührt) und rühren Sie, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Das Backfett und den restlichen ½ Teelöffel Pfefferminzextrakt zur Schokolade geben und rühren, bis sie geschmolzen und glatt ist.

Fügen Sie einen Keks in die Schüssel mit geschmolzener Schokolade und gießen Sie mit einem Löffel Schokolade darüber. Heben Sie den Keks mit den Zinken einer Gabel aus der Schokolade und klopfen Sie wiederholt leicht mit dem Gabelhals an der Seite der Schüssel, bis die überschüssige Schokolade vom Keks und zurück in die Schüssel tropft. Legen Sie den Keks zurück auf das Backblech und lassen Sie ihn vorsichtig von der Spitze der Gabelzinken fallen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Keksen und der Schokolade und schmelzen Sie die Schokolade nach Bedarf erneut, wenn sie beginnt, zu verdicken oder zu stark abzukühlen.

Lassen Sie die Kekse stehen, bis sich die Schokolade fest anfühlt, bevor Sie sie zum Servieren vom Backblech nehmen.


Denken Sie nicht einmal daran, Omas hausgemachte Kekse zu verkaufen

Politiker aus New Jersey sprechen gerne davon, ein Rezept für die Schaffung von Arbeitsplätzen und Wirtschaftswachstum zu finden. Wenn es ernst gemeint ist, kann man damit anfangen, einen seit Jahren im Gesetzgeber brodelnden Gesetzentwurf abzudecken: die Aufhebung des Verkaufsverbots für selbstgebackene Leckereien.

Derzeit verbietet das staatliche Gesetz den Verkauf von hausgemachten Backwaren unter Androhung einer Geldstrafe von bis zu 1.000 US-Dollar. Bäcker können legal nur in Großküchen arbeiten, die mehr als 15.000 US-Dollar kosten. Das ist ein Preis, den sich nur wenige kulinarische Hoffnungsträger, von Grundschulkindern bis hin zu Omas, leisten können.

Eine der Autoren hier, Heather Russinko, hat das aus erster Hand erfahren. Ich bin eine alleinerziehende Mutter, die Vollzeit arbeitet, aber ich verpasse keine Gelegenheit, für Geburtstage oder Schulveranstaltungen meines Sohnes zu backen. Vor elf Jahren hatte ich die Idee, nebenbei ein Geschäft mit Kuchen zu gründen. Der Plan war, etwas zusätzliches Geld einzubringen, um die Rechnungen zu bezahlen und einen kleinen College-Fonds für meinen Sohn zu gründen. Aber dann erfuhr ich vom Hausbackverbot. Die gesetzlich vorgeschriebene Küchenrenovierung oder die Anmietung einer Großküche für 20 Dollar pro Stunde kann ich mir nicht leisten. Ich habe Mühe, die monatlichen Lebenshaltungskosten zu bezahlen.

Meine Geschichte ist nicht einzigartig. Wir beide haben mit Hunderten von New Jerseyanern gesprochen, die ihr Einkommen durch den Verkauf von Omas berühmten Keksen aufbessern wollen. Leute wie Michelle Jones-Brown, eine Krankenschwester und Mutter von vier Kindern, deren Ehemann 2014 entlassen wurde Deborah Karsten Litter, die Kuchendekorieren unterrichtet, aber ihre Kuchen nicht verkaufen kann, und Kathie Gee, die Sozialhilfe bezieht, aber ein zusätzliches Einkommen benötigt, um zu zahlen zur ärztlichen Behandlung.

Seltsam ist, dass fast jeder Gesetzgeber in New Jersey zustimmt, dass das Verbot aufgehoben werden sollte. Die Generalversammlung des Bundesstaates hat zweimal – 2013 und 2014 – einstimmig „Cottage Food Laws“ verabschiedet, um das Backverbot aufzuheben. Der Senat ist jedoch eine andere Geschichte. Dort ist der Hauptgegner Senator Joseph Vitale, der Vorsitzende des Gesundheits- und Sozialausschusses, der die Aufhebung sterben ließ. Er sagte der Associated Press Anfang des Jahres, dass er es schätzt, dass Hausbäcker "etwas zusätzliches Geld verdienen und das Richtige tun, es gibt nur Bedenken hinsichtlich der öffentlichen Sicherheit und der öffentlichen Gesundheit".


Wisconsin darf Hobbybäcker selbst gebackene Kekse verkaufen lassen

Der umstrittene Gesetzentwurf würde eine Doppelmoral für professionelle Bäcker schaffen, die Unternehmen besitzen.

Wisconsin ist in einen Rechtsstreit um die sogenannte Cookie Bill verwickelt, eine Bewegung, die es Hobbybäckern ermöglichen würde, ihre Leckereien von zu Hause aus zu verkaufen.

Wisconsin Senate Bill 271 (SB 271), bekannt unter dem Spitznamen Cookie Bill, würde es dem Staat ermöglichen, sich 48 anderen Staaten anzuschließen, die es Hausbäckern ermöglichen, ihre Waren zu verkaufen, ohne eine offizielle Lizenz für Lebensmittelverarbeitungsbetriebe zu erhalten Fox6Now berichtet. Vor der Gesetzesvorlage konnten Bäcker ihre Kekse an Bauernmärkte verkaufen, solange ihr Gewinn weniger als 25.000 US-Dollar pro Jahr betrug. Im Mai dieses Jahres erklärte ein Gericht das Gesetz für verfassungswidrig, als drei Frauen versuchten, ihre eigenen Backwarengeschäfte über diese Grenze hinaus auszubauen.

"Es gibt so viele Frauen in Wisconsin, die nur Kuchen und Kekse verkaufen wollen, um ihre Familie zu ernähren" sagte Erica Smith, eine Anwältin, die an dem Fall arbeitete, dem Nachrichtensender.

Befürworter des Gesetzentwurfs sagen, dass Hobbybäcker ihre Fähigkeiten in der Küche nutzen könnten, um ihr Einkommen aufzubessern, und behaupten, dass dies dem Staat mehr Beschäftigungsmöglichkeiten bringen würde. Das klingt zwar nach einer vielversprechenden Konsequenz des vorgeschlagenen Gesetzes, aber nicht alle sind sich einig, dass das Cookie-Gesetz für Wisconsin gut wäre.

Der Parlamentssprecher des Bundesstaates Robin Vos, der dafür verantwortlich ist, den Gesetzentwurf in die Versammlung zu bringen, wird keine Abstimmung darüber ansetzen.

“I wird keine Situation schaffen, in der wir unterschiedliche Regeln für verschiedene Leute haben“, erklärte er.

Als Lösung führte er einen Gesetzentwurf ein, der die Vorschriften aufheben würde, die verlangen, dass alle Bäcker die Lizenz erhalten, einschließlich derer, die Bäckereien besitzen. Dies führte jedoch zur Kritik einiger Geschäftsinhaber, die sich durch den Prozess der Erlangung der richtigen Genehmigungen, der Kurse in Schädlingsbekämpfung und Temperaturkontrolle und der Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt mühten, nur um herauszufinden, dass neue Unternehmen möglicherweise nicht betroffen sind die gleichen Straßensperren.

Das geltende Gesetz bleibt vorerst in Kraft, bis sich die Landesregierung und die Bäcker (sowohl Profis als auch Amateure) auf einen Kompromiss einigen können. Bis das Cookie Bill Gesetz wird, schließt sich der Staat New Jersey als einer der letzten Staaten an, in denen es noch illegal ist, selbstgebackene Waren zu verkaufen. Kalifornien ist führend, wenn es um die Lockerung der Beschränkungen für Heimbäcker geht: Ein kürzlich eingeführter Gesetzentwurf ermöglicht es Hobbyköchen, ihre Waren direkt aus ihrer Küche zu verkaufen.


Cookies ablegen

Probieren Sie diese erstaunlichen klassischen Kekse, die wirklich aus Omas Küche stammen!

Diese dekadenten Schokoladenkekse werden von säuerlichen Kirschsüßen unterbrochen und werden Ihre Lieben beeindrucken.

Als ultimativer Komfortkeks sind diese im Ofen gebackenen Leckereien ein unwiderstehlicher Nachmittagssnack oder ein Leckerbissen nach dem Abendessen. Serviert mit einem Glas kalter Milch sind Schokoladenkekse köstlich bis erhaben.

Einfache Zuckerkekse werden glamourös dank ornamentaler Ausstechformen und bunter Glasur.

Wir belegen unsere feuchten Melasse-Kekse mit einer leichten Schicht zitronigen Zuckerguss.

Die leichte Säure der Kirschen bildet einen köstlichen Kontrast zur doppelten Portion reichhaltiger Schokolade aus halbsüßen Stückchen und Kakao.

Mit seinem würzig-süßen Geschmack und der feuchten Textur ist dies der perfekte Weihnachtskeks.

Heißer Glühwein ist das perfekte Kompliment für die Winternacht zu diesen würzigen, knusprigen Keksen.


11 zuckerfreie Kekse, die Ihre Ernährung nicht entgleisen lassen (auch wenn Sie Sekunden haben)

Vergiss nicht, diese Keksrezepte für später zu pinnen und folge Redbook auf Pinterest für weitere Ideen!

Herzlichen Glückwunsch, Sie können Girl Scout Cookies das ganze Jahr über offiziell genießen, ohne Kisten zu horten!

Holen Sie sich das Rezept unter Die hübsche Biene.

Der klassische Erdnussbutter-Keks mit drei Zutaten bekommt mit dieser paläo-, glutenfreien und veganen Alternative ein neues Gesicht.

Holen Sie sich das Rezept unter Die Welt des großen Mannes.

Wenn Sie davon besessen sind, Kokosnuss für alles zu verwenden (und das sollten Sie sein), sind diese Kekse die perfekte Möglichkeit, Kokosnussprodukte in einen weiteren Teil Ihres Lebens zu integrieren.

Holen Sie sich das Rezept unter Paleo Running Mama.

Bananen und Schokolade: schon eine perfekte Kombination, die durch die Keksform noch besser wird. Diese Kekse sind auch vegan (und sehr fudgy)!

Holen Sie sich das Rezept unter Laufen mit Löffeln.

Diese Kokoskugeln sind im Grunde die gesunde Version eines Schokoriegels und perfekt für die Weihnachtszeit (wenn man so weit denken kann, was ich definitiv nicht kann).

Holen Sie sich das Rezept unter Süß wie Honig.

Kekse, die keinen Zucker, Gluten oder raffinierten Zucker enthalten und *keinen* Ofen benötigen? Ja bitte!

Diese Kekse sind so gesund, dass Sie sie zum Frühstück essen können. Melden Sie mich an.

Holen Sie sich das Rezept unter Kristines Küche.

Iss alle drei Ärmel dieser gesunden Oreo-Alternative. Ich werde es niemandem erzählen.

Holen Sie sich das Rezept unter Desserts mit Vorteilen.



Bemerkungen:

  1. Tawil

    Tut mir leid, dass ich Sie unterbreche, es gibt einen Vorschlag, einen anderen Weg einzuschlagen.

  2. Booth

    Ja dank



Eine Nachricht schreiben