at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Brokkoli anbraten

Brokkoli anbraten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Brokkoli waschen und in kleinere Bündel brechen

Reinigen Sie auch zwei oder drei Knoblauchzehen und machen Sie mit dem Rest des Knoblauchs eine konzentrierte Mujdei-Mischung mit Sojasauce und Stärke

alles löst sich mit etwas Wasser auf.

Nun, da alles fertig ist, das Öl in den Wok und die drei Knoblauchzehen, die ich mit dem Messer gehackt habe, geben, anbraten, den Brokkoli hinzufügen, kontinuierlich kauen, einen Tropfen Wasser hinzufügen, salzen, pfeffern und weitere 5 Minuten ziehen lassen .die zuvor zubereitete Soße geben und nach einigen Kochvorgängen in eine Glasschüssel umdrehen und abdecken.

Guten Appetit,


Rezept des Tages: Brokkoli mit Olivenöl anbraten

Brokkoli mit Olivenöl anbraten aus: Brokkoli, Salz, Pfeffer, Olivenöl.

Brokkoli mit Olivenöl anbraten

Zutat:

Zubereitungsart:

Brokkoli sehr gut waschen.


Wasser in einem Topf erhitzen und etwas Salz hinzufügen.
Wenn es kocht, fügen Sie den Brokkoli hinzu und kochen Sie ihn 3-4 Minuten lang.


Abgießen und auf einen Teller geben.


Ruhen lassen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Mit Olivenöl beträufeln und nach Belieben servieren.


1. Brokkoli-Gratin mit Schinken

Dies ist ohne Zweifel eines der interessantesten köstlichen Brokkoli-Rezepte. Machen Sie zum Mittagessen Brokkoli-Gratin mit Schinken. Ich muss nicht mehr als 15 Minuten Ihrer Zeit opfern! Schinken gibt Ihnen zusätzliche Kalorien, während die Nährstoffe in Brokkoli Ihnen helfen, eine ausgewogene Mahlzeit zu servieren.

Zutaten

  • 1 Bund Brokkoli
  • 5 Scheiben Schinken
  • ¼ Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 1 rot
  • 3 Esslöffel (60 g) Butter
  • 1 Esslöffel (16 g) Olivenöl
  • 150 g Hüttenkäse

Anweisungen

  • Beginnen Sie mit dem Dämpfen von Brokkoli für 5 Minuten.
  • Den Schinken in Würfel schneiden.
  • Eine Pfanne mit Olivenöl einfetten, den Schinken dazugeben und goldbraun braten.
  • Nachdem Sie die Tomaten und Zwiebeln geschnitten haben, legen Sie sie in die Pfanne und braten Sie sie an.
  • Dann den Brokkoli hinzufügen.
  • Zum Schluss Käse und Butter dazugeben und schmelzen lassen.

Wie bereiten wir das Rezept für die Brokkolicremesuppe zu?

Ich hatte einen Brokkoli, der im Kühlschrank verblasst war, also habe ich sofort etwas Brokkolicremesuppe dazugegeben. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Alles in so viel Wasser zum Kochen bringen, dass es mit 2 Fingern bedeckt ist. Wenn Sie Knochensuppe übrig haben, verwenden Sie sie mit Zuversicht. Nach 20 Minuten prüfen und Salz hinzufügen.

Für die Rina-Diät werden keine Kartoffeln oder Öl verwendet. & # 128578

Lassen Sie das Gemüse etwa 30-40 Minuten kochen, damit es gut weich wird. Es wird am besten mit einer Gabel überprüft.

Lassen Sie den Saft in einer anderen Schüssel ab, ohne ihn zu werfen, und reichen Sie das Gemüse. Ich benutze einen vertikalen Mixer und bekomme sofort eine Paste. Fügen Sie dann nach und nach die Suppe hinzu, in der das Gemüse gekocht wurde, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Es sollte nicht so dick wie ein Püree sein, aber auch kein klares Wasser. & # 128578 Geben Sie nun nach Belieben frisch gemahlenen Pfeffer hinzu. Ich mag das Aroma des frisch gemahlenen Pfeffers, der am Ende hinzugefügt wird & # 128578

Das ist alles, kompliziert, nicht wahr? Es ist wie ein Püree mit viel Saft & # 128578

Tatsächlich beginnt die eigentliche Kunst jetzt. So servieren Sie diese Cremesuppe. Hier sind einige Möglichkeiten zum Servieren, je nach Geschmack und Geldbeutel. & # 128578

Ich koche kein Öl, ich füge es gerne beim Servieren hinzu und Sie werden sehen, wie & # 128578

1. Beitragsvariante:

  1. Zum Servieren einen Teelöffel Olivenöl und ein paar Bündel rohen Brokkoli, Gemüse oder geröstete Brotcrotons darüber geben. Rohes Olivenöl hat einen fantastischen Geschmack und behält alle seine Vitamine. Roher Brokkoli hält nicht nur seine Vitamine intakt, sondern verleiht ihm Frische und ist knackig. Und köstlich!

2. Brokkolicremesuppe mit Sauerrahm oder Joghurt und Butter

Fügen Sie beim Servieren nach Belieben einen Butterwürfel oder einen Esslöffel Sauerrahm oder Joghurt hinzu, mit oder ohne gehacktes Gemüse.

3. Brokkolicremesuppe mit Fleischstücken.

Sie können Geflügel oder Rindfleisch separat kochen und die Suppe wird dann zum Kochen des Gemüses verwendet. Das Fleisch kann zusammen mit dem Gemüse gereicht oder in Würfel geschnitten und darauf gelegt werden.

4. Geräucherte Brokkolicremesuppe

Schneiden Sie ein paar Kaizerwürfel ab und ziehen Sie sie schnell in die Pfanne, damit sie leicht knusprig werden. Das resultierende Schmalz kann je nach Wunsch in Sahnesuppe gemischt werden oder nicht. Legen Sie diese knusprigen Würfel beim Servieren darauf.

5. Brokkolicremesuppe mit Jumari

Ja, mit knusprigem Schweinespeck, der beim Servieren obenauf geworfen wird. Mmmh wie gut!!

6. Brokkolicremesuppe mit Knoblauch

Eine kleine Knoblauchzehe fein mahlen und in die Suppe geben.

Welche anderen Möglichkeiten kennen Sie? & # 128578

So sieht es aus Brokkolicremesuppe. Denken Sie daran, dass ich die Kamera in meiner rechten Hand hatte, also habe ich das Foto so gut es ging gemacht. Ich bin nicht peinlich & # 128578

Egal was Sie kochen, vergessen Sie nicht die Hauptzutat:

Besprühen Sie reichlich mit Liebe und einem Hauch von Freundlichkeit.

Ich überlasse Ihnen eine Portion Sahnesuppe, um zu sehen, wie lecker sie ist. & # 128578

Dieses Rezept für Brokkolicremesuppe wurde auch von unseren Lesern ausprobiert:


Rezept des Tages: Brokkoli mit Parmesan anbraten

Brokkoli mit Parmesan anbraten aus: Brokkoli, Zitrone, Olivenöl, Knoblauch, Parmesan, Salz, Pfeffer.

Brokkoli mit Parmesan anbraten

Zutat:

  • 2 Brokkolistängel
  • 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Parmesankäse
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart:

Brokkoli in Bündel brechen.

Die Zitronenschale abreiben.


In einem Topf Wasser aufkochen und Brokkoli 5 Minuten kochen.


2 Knoblauchzehen hacken. in einer Pfanne in Olivenöl 1-2 Minuten braten. Stoppen Sie das Feuer.


Brokkoli einrühren und etwas Zitronensaft auspressen. Mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit geriebenem Parmesan und einer Messerspitze Zitronenschale bedecken.


3 leckere Rezepte mit Brokkoli

Brokkoli ist bekannt als eine "Bombe" von Vitamin C. Er enthält jedoch auch Ballaststoffe, die für eine gesunde Verdauung unerlässlich sind, und ist reich an Antioxidantien, die Entzündungen vorbeugen. Sie wissen nicht, wie Sie es kochen sollen? Hier sind ein paar Ideen!

Brokkolicremesuppe

Zutaten

  • 1 Brokkoli
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 100 ml flüssige Sahne

Zubereitungsart

Zwiebel fein hacken und in etwas zerlassener Butter anbraten. Fügen Sie unverpackten Brokkoli zu den Bündeln und Zucchini hinzu. Lassen Sie sie ein wenig einziehen und gießen Sie dann Wasser oder Gemüsebrühe ein.

Nach dem Kochen das Gemüse durch einen Mixer geben oder durch ein Sieb passieren.

Den Rest der Butter hinzufügen und die süße Sahne einarbeiten. Lassen Sie es für ein oder zwei Sekunden kochen.

Zum Schluss mit fein gehacktem Grün abschmecken.

ECuisine-Vorschlag: Ersetzen Sie für ein veganes oder Fastenrezept Butter durch Margarine und klassische Sahne durch eine pflanzliche Variante.

Pfannkuchen gefüllt mit Brokkoli und Frischkäse

Zutaten

Für Pfannkuchen

Für die Füllung

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Karotte
  • 300 gr Brokkoli
  • 100 gr süßer Käse
  • Salz

Zubereitungsart

Süßkartoffel und Karotte in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit die Pfannkuchen vorbereiten - die geschlagenen Eier mit dem Mehl vermischen und mit Milch verdünnen, bis eine cremige Masse entsteht, fein gehackten Dill dazugeben und die Pfannkuchen etwas dicker backen.

Wenn sie abkühlen, vervollständigen Sie die Füllung.

Wickeln Sie die Brokkoli-Bündel aus, brühen Sie sie drei bis vier Minuten lang in Wasser und lassen Sie sie dann abtropfen. Das Gemüse passieren und mit dem süßen Käse mischen.

Blumenkohlpüree und Brokkoli

Zutaten

  • 50 gr Blumenkohl
  • 100 gr Brokkoli
  • 1 Teelöffel Reisflocken
  • 1-2 Teelöffel Joghurt
  • Mini-Törtchen (optional)

Zubereitungsart

Blumenkohl und Brokkoli 10-15 Minuten in den Dampfgarer geben.

Passen Sie sehr gut und fügen Sie das Müsli und den Joghurt über die Zusammensetzung, bis Sie die gewünschte Konsistenz erhalten, und mischen Sie sie sehr gut.


Wie macht man Brokkolicremesuppe mit Sauerrahm und Croutons?

Ich habe meine Zutaten zubereitet: Brokkoli, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Reis.

Ich habe die Brokkolikappe unter kaltem Wasser abgespült und gut abgetropft. Ich fing an, die kleinen Sträuße mit einer Schere zu schneiden. Die schönsten und zartesten habe ich in eine separate Schüssel gelegt. Einige von ihnen gehen zum Boden der Suppe. Ich habe den Stiel der trockeneren Portionen gereinigt und zusammen mit den dünneren Stielen in Würfel geschnitten.

Zwiebel und Knoblauch habe ich auch gehackt. Ich habe mir einen geeigneten Topf (ca. 3 L) ausgesucht und darin das Öl zusammen mit der Butter erhitzt (ohne zu rauchen!). Ich habe die Zwiebel und den Knoblauch bei schwacher Hitze einige Minuten angebraten, bis sie glasig wurden, ohne zu bräunen. Ich fügte den Reis (trocken) hinzu und härtete ihn aus, bis er durchscheinend wurde. Ich habe tatsächlich ein Sofritto gemacht, genau wie Risotto & # 8211 siehe das Rezept hier.

Ich habe gewürfelten Brokkoli (Stiele und einige der Sträuße) in den Topf gegeben und gut gemischt. Ich habe alles mit Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer gewürzt. Nach ca. 5 Minuten habe ich alles mit 2 L heißem Wasser abgestellt & #8211 wäre gut zu haben Hühnersuppe praktisch.

Wie viel Brokkolicremesuppe wird gekocht?

Ab jetzt dauert es nicht mehr lange. Ich hob die Flamme unter dem Topf und brachte die Suppe zum Kochen. Von dem Moment an, in dem es kocht, habe ich es auf 20-25 Minuten eingestellt. Tatsächlich sind wir daran interessiert, dass der Reis gut gekocht wird, damit er püriert werden kann. Am besten schmecken und sehen, ob die Beeren weich sind. Das Kochen kann bis zu 30 Minuten dauern. Während dieser Zeit nimmt die Suppe ab und die Flüssigkeit muss nicht eingefüllt werden.

Ich löschte das Feuer unter der Suppe und zog den Topf beiseite. Ich habe es 5 Minuten abkühlen lassen und dann mit dem Handmixer (oder mit dem Mixer) weitergerührt. Ich habe es durch ein Sieb gestrichen und wieder in den Topf gegeben.


BROCCOLI Gemüsepastete - 2 Rezeptvarianten

Ernährungswissenschaftler fordern uns auf, so oft wie möglich Brokkoli zu essen, ein mit Kohl und Blumenkohl verwandtes Kreuzblütlergemüse, das viele Antioxidantien und Mineralien enthält.

Brokkoli ist eines der stärksten natürlichen Heilmittel gegen Krebs.

Brokkolipastete mit Mayonnaise - Rezept

• 500 g Brokkoli
• 100 g Sojamayonnaise
• ½ Teelöffel Paprika

Die Brokkolibündel schneiden und beiseite stellen. Die Stiele mit einem Messer säubern und in kleine Stücke schneiden. Blumen und Stiele waschen und in einem Topf mit kochendem Wasser kochen. Lassen Sie sie etwa 20 Minuten köcheln, oder bis sie sehr weich sind.

Lassen Sie sie ab und geben Sie sie durch einen Mixer. Werfen Sie den Saft, in dem sie gekocht wurden, nicht weg, da er sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Sie können es als Basis für eine Suppe verwenden.

Lassen Sie die Brokkolipaste abkühlen, fügen Sie dann die Sojamayonnaise hinzu und mischen Sie alles glatt. Salz abschmecken und mit Paprika würzen.

Soja-Mayonnaise ist sehr einfach zuzubereiten. Sie können Sojamilch oder Sojamehl/Milchpulver verwenden. Um Sojamilch aus Mehl zu gewinnen, mischen Sie einfach ein paar Esslöffel Sojapulver mit heißem (nicht kochendem) Wasser.

Geben Sie 125 ml Sojamilch in einen schmalen, tiefen Behälter (zB Mixbecher oder große Dose Joghurt). 250 ml Öl hinzufügen. Setzen Sie den Mixer senkrecht ein und mixen Sie 2 Minuten lang ununterbrochen, dann bewegen Sie den Mixer von unten nach oben. ½ Teelöffel Salz und etwas Zitronensaft hinzufügen. Nochmals mischen, bis die Mayonnaise dick und dick genug ist. Sie können auch 1 Teelöffel Senf hinzufügen.

Brokkolipastete mit Oliven & #8211 Rezept

• 500 g Brokkoli
• 100 g Oliven
• 50 g Semmelbrösel
• 1 Esslöffel Zitronensaft
• 1 Teelöffel Paprikapulver

Machen Sie dasselbe mit dem Kochen der Brokkolistängel. Gib sie in den Mixer. Entfernen Sie die Kerne von den Oliven und geben Sie sie in den Mixer. Mischen, bis Sie eine cremige Paste erhalten, so fein wie möglich. Paprika, Zitronensaft und Semmelbrösel hinzufügen. Rühren, bis es glatt ist. Um den Mixer in Bewegung zu setzen, fügen Sie etwas Wasser hinzu, in dem Sie den Brokkoli gekocht haben.

Die erhaltene Pasta ist streichfähig und kann auf Brot, wie jede Pastete, mit Tomaten, Zwiebeln, Paprika oder einem grünen Salat serviert werden.

Rezeptquelle: "Rezepte für unsere Gesundheit", Elena Pridie

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Brokkoli-Rezepte & # 8211 35 einfache, schnelle und leckere Rezepte mit Brokkoli

Brokkoli-Rezepte & # 8211 35 einfache, schnelle und leckere Rezepte mit Brokkoli

Brokkoli ist bekanntlich eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin A, B2, Folsäure und Vitamin C. Brokkoli ist reich an Eisen und Kalium und ist ein Gemüse mit einem hohen Kalziumgehalt, der in der Nahrung fast dem Milchgehalt entspricht. Enthält Selen- und Schwefelverbindungen mit wichtigen antioxidativen und krebsbekämpfenden Wirkungen. Daher lohnt es sich, diese Rezepte mit Brokkoli auszuprobieren, denn er ist gesund und sehr einfach zuzubereiten.

Paprika gefüllt mit Brokkoli: Zutaten: 10 rote Paprika, 700 gr Brokkoli, 2,5 dl Sauerrahm, 3 Eier, 200 gr geriebener Käse. Zubereitung: Brokkoli kochen, abtropfen lassen und in den Mixer geben. Sauerrahm, Eier, Hüttenkäse und eine Prise Salz hinzufügen. Füllen Sie die halbierten Paprikaschoten und reinigen Sie die Samen mit der Zusammensetzung. Dann legen Sie sie in den Ofen.

Marinierter Brokkoli I: Zutaten: 500 gr Brokkoli, 4 Esslöffel Olivenöl (oder Raps), 4 Teelöffel Essig (vorzugsweise Balsamico-Essig), 4 Teelöffel Wasser, 1 Teelöffel Senf (Französisch), 1 Knoblauchzehe gepresst, 1 kleine Zwiebel (Sharlotten), wie 2 Esslöffel frisches Basilikum, fein gehackt, Salz, Pfeffer. Zubereitung: Brokkoli in Salzwasser ca. 4 Minuten kochen, dann in die Marinade geben und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Danach können Sie sie als Garnierung für Fisch oder was auch immer Sie möchten, servieren.

Marinierter Brokkoli II: 2 frisch gereinigter Brokkoli, rote und orange Paprika, 2 Knoblauchzehen, eine Dose Bohnen (oder Kichererbsen) und Petersilienblätter. Für die Marinade: 5-6 EL Olivenöl, 2-3 EL Essig, 2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer. Vorbereitung (geschätzte Zeit: 30 min, Komplexität: gering). Brokkoli schälen, Paprika in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken, Kichererbsen kalt abspülen und abtropfen lassen. Mariniert, zubereitet aus Öl, Essig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer. Tipp: Sie können den Knoblauch mit der Presse zerdrücken und in die Marinade geben. Das Gemüse in einer Schüssel mischen, die Marinade darübergießen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Abgedeckt bis zum nächsten Tag im Kühlschrank ruhen lassen. Vor dem Servieren das gesamte Gemüse noch einmal gut mit der Marinade vermischen. Serviervorschlag: Es kann pur, als Salat oder mit etwas Fleisch gegessen werden.

Hühnchen mit Brokkoli (für 4 Personen): Zutaten: 400 g Hähnchenbrustfilets oder -keulen ohne Knochen, 2 Karotten, 250 g Brokkoli, 2 Zwiebeln, 2 Esslöffel Öl, 75 g Mandelblättchen oder gehackte Mandeln, 1/2 Teelöffel Zucker, 1 Teelöffel gehackter Ingwer, Salz, Pfeffer, 2 Esslöffel Sojasauce, 1 Tasse Hühnersuppe. Zubereitung: Die Zwiebel in Öl anbraten, das geschnittene Fleisch dazugeben und etwas anbraten. Fügen Sie den Brokkoli, die Sträuße, die geschnittenen Karotten und die Mandeln hinzu. Mit Sojasauce und Suppe ablöschen, mit Ingwer, Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Köcheln lassen, bis die Karotten gar sind. Als Beilage werden Nudeln oder Reis serviert.

Ich atme mit Brokkoli: Brokkoli nur 2 Minuten kochen, dann das Wasser abgießen und mit einer Gabel in kleinere Stücke zerdrücken, aber nicht zu hart, damit er nicht wie ein Püree herauskommt. Nach dem Abkühlen den Brokkoli mit 4 Eigelb, 3 Esslöffel Sauerrahm, einer Tasse geriebenem Käse / Parmesan, 2 Esslöffel Mehl sehr leicht mischen, und wenn er fertig ist, gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech oder in eine Schüssel der Verlegenheit. 30-40 Minuten backen.

Hühnchen mit Brokkoli II: Zutaten: 3-4 Hähnchenschenkel oder optional 1 große Zwiebel,
2 Stück Brokkoli, 500 g Tomaten oder geschälte Dosentomaten, 2 Esslöffel Tomatenmark, 1 kleine grüne Paprika, scharf, Salz, Pfeffer, Öl. Zubereitung: Das Hähnchen in Öl anbraten, von allen Seiten leicht bräunen. Zwiebel fein hacken, mit etwas Öl in eine Pfanne geben. Wenn es beginnt, durchscheinend zu werden, die gehackten Tomaten und ihren Saft, Tomatenmark, fein gehackte grüne Paprika (ohne Samen) hinzufügen und 1 Minute gut mischen. Fügen Sie Tomatenmark und Gemüsesuppe (Sie können Knorr- oder Maggi-Würfel verwenden) oder heißes Wasser hinzu. Fügen Sie das Huhn, den Brokkoli in Bündeln, Salz und Pfeffer hinzu. Das Wasser sollte das Huhn und den Brokkoli bedecken. Den Topf abdecken und 20-25 Minuten köcheln lassen.

Pasta-Soufflé mit Brokkoli I: 300 gr Nudeln, Salz, 300 gr Brokkoli, 200 gr Schafskäse 150 gr Sauerrahm, 1 Ei, Pfeffer, 250 gr Schinken, 200 gr geriebener Käse. Die Nudeln 8 Minuten in Salzwasser kochen. Durch kaltes Wasser gehen und abtropfen lassen. Der Ofen wird auf 175 Grad erhitzt. Brokkolisträuße werden 5 Minuten in Salzwasser gekocht. Durch kaltes Wasser gehen und abtropfen lassen. Der Schafskäse wird mit einer Gabel zerdrückt. Mit Sauerrahm, Ei, Salz und Pfeffer mischen. Der Schinken wird in Streifen geschnitten. Nudeln, Schinken und Brokkoli werden in eine gefettete Form gelegt. Über die Sauerrahm-Komposition gießen und mit Käse bestreuen. 30 Minuten backen.

Pasta-Soufflé mit Brokkoli II: Wir haben keine Mengenangaben für das Rezept, also nach Vorlieben. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Verwenden Sie kurze Nudeln wie Penne. Brokkoli in Salzwasser anbraten. In eine mit Butter gefettete hitzebeständige Form eine Schicht Nudeln, Salz und Pfeffer, eine Schicht überbrühten Brokkoli, Salz und Pfeffer, ein paar Pinienkerne oder leicht gebratene Mandelflocken (diese sind optional, aber wir mögen sie wieder) , dann noch eine Reihe Nudeln. Schlagen Sie zwei oder drei Eier mit einer Tasse Sauerrahm und Gewürzen (Salz, Pfeffer, ich habe etwas Muskatnuss), reiben Sie Käse oder Parmesan (muuuuult) und backen Sie damit. 20-25 Minuten halten, bis das Ei eindickt und die Kruste ein wenig bräunt. Ein Genuss!

Brokkoli und Blumenkohl Blätterteig: Zutaten: 250 g Blumenkohl und Brokkoli, 4 Zucchini, Salz, 4 EL Butter, 2 EL Mehl, 800 ml Milch, 100 g geriebener Käse, 3 Eigelb, 4 EL Sauerrahm, 250 g Tomatensauce aus der Dose. Zubereitung: Gemüse waschen, Blumenkohl und Brokkoli schälen, Zucchini in Scheiben schneiden. Blumenkohl und Brokkoli in Salzwasser anrösten und abtropfen lassen. Für die Sauce 2 EL Butter schmelzen, Mehl, Milch dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. 50 g geriebenen Käse, Gewürze hinzufügen. Den Topf vom Herd nehmen und das mit Sauerrahm vermischte Eigelb hinzufügen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine Form mit Butter einfetten und mit Gemüse und Sauce schichten. Die Sauce und den restlichen Käse darüberstreuen und 45-50 Minuten backen. Mit Tomatensauce servieren.

Brokkoli überbacken: Gewaschen, in Sträuße ausgepackt, in eine mit Butter gefettete hitzebeständige Schüssel geben, mit etwas Semmelbröseln bestreut und dann eine Sahnesauce mit 1-2 Eiern und geriebenem Käse / Parmesan, 20-30 Minuten in den Ofen stellen richtig brennen, bis sie oben goldbraun sind.

Brokkoli-Ciulama: 500 g Brokkoli 300 g Kartoffeln 300 g Hühnchen (Hähnchenbrust in nicht größere als 3 cm große Stücke geschnitten, gekocht), Salz, Pfeffer, Mehl, Sauerrahm dick oder lang, wie Sie es haben möchten). Bewahren Sie das Wasser auf, in dem die Kartoffeln und der Brokkoli gekocht wurden. Das Olivenöl (50 ml) in einen Topf geben und das Mehl (100 g) mit dem Wasser, in dem das Gemüse gekocht wurde, einreiben. Dann in leicht erhitztes Öl geben, schnell 3 Esslöffel Pflanzenwasser hinzufügen und darauf achten, dass sie nicht am Topfboden kleben. Dann das Gemüse und das Fleisch dazugeben, ca. 3 weitere Wasser dazugeben, die gesamte Sahne dazugeben und gut vermischen. Wenn es zu dick ist, fügen Sie mehr Wasser hinzu. Schneiden Sie etwas Petersilie in kleine Stücke, fügen Sie es hinzu, fügen Sie das Salz hinzu, bedecken Sie den Pfeffer und kochen Sie 5 Minuten lang. Bevor Sie die Hitze ausschalten, fügen Sie 1 weiteres Wasser hinzu und mischen Sie gut und Sie sind fertig.

Brokkolisalat: 1 Brokkoli in Stücke (und Schwänze) geschnitten, mit einer fein gehackten roten Zwiebel mischen, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Geräucherter Schinken wird in Öl gebraten und mit Öl über Brokkoli gelegt. Fügen Sie Gemüse, Mayonnaise (und / oder Sauerrahm, wenn Sie möchten) hinzu.

Pfannkuchen gefüllt mit Brokkoli (für 4 Personen): 400 ml Milch, 125 g Mehl (8 Esslöffel), 3 Eier, 1 Prise Zucker, 1/2 Teelöffel Salz. Die Pfannkuchen werden aus den oben genannten Zutaten hergestellt. Füllung: 200 g Brokkoli, 2 Scheiben Schinken, 250 g Hüttenkäse, 2 EL Sauerrahm, 2 Eigelb, 1 EL Mehl, Muskatnuss, Salz, Pfeffer. Brokkoli wird 10 Minuten auf Dampf gekocht. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Puddingform einfetten. Mehl mit gut gepresstem Hüttenkäse, Sauerrahm, Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Brokkoli und Schinkenwürfeln mischen. Pfannkuchen füllen, in Puddingform legen, mit geriebenem Käse bestreuen. 10 Minuten bräunen lassen und sofort servieren.

Brokkoli-Blumenkohl-Salat: Schmackhaft und leicht, dieser Salat ist ideal zum Mittagessen. Zutaten und Mengen: 1 1/2 Teelöffel Essig, 2 Teelöffel Senf, 1 Teelöffel Olivenöl, 1/4 Teelöffel Pfeffer, 1/8 Teelöffel Salz, 1 zerdrückte Knoblauchzehe, 2 Tassen Blumenkohl, 2 Tassen Brokkoli , 1 Tasse Feta-Käse (Würfel), 1/2 Tasse Sellerie (Würfel), 1/2 Tasse fein gehackte Paprika, 1/2 Tasse geschnittene grüne Oliven, 1/2 Tasse gewürfelte Gurke, 1/4 Tasse Zwiebelgrün Scheiben, 1/4 Tasse frisch gehackte Petersilie, 1 Teelöffel Kapern, 2 große Eier, hartgekocht, in Viertel geschnitten. Zubereitung: Bereiten Sie das Dressing vor, indem Sie Essig, Senf, Olivenöl, Pfeffer, Salz und zerdrückten Knoblauch gut vermischen, bis eine Paste entsteht. Blumenkohl und Brokkoli separat in einem abgedeckten Topf 8 Minuten kochen. Abtropfen lassen und in eine Schüssel geben, dann Käse, Sellerie, Pfeffer, Oliven, Gurken, Zwiebeln, Petersilie und Kapern dazugeben, das Dressing in die Schüssel geben und glatt rühren. Zum Schluss die Eierscheiben hinzufügen.

Brokkolicremesuppe: Zutaten und Mengen für 4 Portionen: 2 Teelöffel Olivenöl 1 mittelgroße Zwiebel 4 Knoblauchzehen in Scheiben geschnitten 1 mittelgroßer Sellerie 2 Tassen Hühnersuppe 5 Bund fein gehackter Brokkoli 1/4 Tasse Makkaroni 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Pfeffer 1 /2 Tasse Magermilch 1/2 Teelöffel Thymian. Zubereitung: Das Olivenöl in eine Pfanne geben und nach dem Erhitzen die Zwiebel und den Sellerie hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Fügen Sie den geschnittenen Knoblauch hinzu und lassen Sie ihn eine weitere Minute auf dem Feuer. Brokkoli, Makkaroni, Suppe, Salz und Pfeffer werden zum bereits gebildeten Inhalt gegeben und mit einem Deckel abgedeckt zum Kochen gebracht. 20 Minuten auf dem Feuer stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Magermilch verdünnen, mit Thymian würzen. Legen Sie es für weitere 5 Minuten auf das Feuer. Er kann heiß oder kalt serviert werden. Jede Portion enthält ca. 150 Kalorien, 10 g Protein, 21 g Kohlenhydrate, 4 g Fett, 1,5 mg Cholesterin und 770 mg Natrium.

Brokkolicremesuppe II: Zutaten: 2 Brokkoli-Kapern, 1 kleine Zwiebel,
2 EL Öl, 2-3 Walnusskerne, Feta oder Ziegenkäse, Salz. Zubereitung: Brokkoli wird in Stücke geschnitten und in Salzwasser gekocht. 15-20 Minuten ruhen lassen, bis sie weich sind. Rinne. In einer Pfanne die fein gehackte Zwiebel anbraten, wenn sie glasig wird, die Brokkoli-Bündel hinzufügen, 2 Minuten mischen. Alles passieren, bis es eine Creme wird. Wenn die Sahne zu dick ist, füllen Sie sie mit Wasser, in dem der Brokkoli gekocht wurde. Mit Käse und Walnusskernen servieren.

Sahne-Brokkoli-Suppe III: Zutat: 3 Zwiebeln, 6 Kartoffeln, 1 Brokkoli-Kapern,
einige gehackte oder zerdrückte Mandeln, Gemüsesuppe (Sie können Korr- oder Maggiwürfel verwenden, Salz, Pfeffer, Olivenöl. Zubereitung: Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anbraten. Wenn die Zwiebel glasig wird, die klein geschnittenen Kartoffeln hinzufügen Stücke, Brokkoli in Stücken gebrochen.Gemüse mit Gemüsebrühe oder Wasser bedecken.Die Schüssel 30 Minuten köcheln lassen.Wenn das Gemüse gut gar ist, weitergeben.Die Mandeln werden leicht angebraten, gemahlen und zu jeder Portion hinzugefügt.

Brokkoli mit Käse: Brokkoli kochen, schnell abkühlen lassen, damit er grün bleibt, durch eine Schüssel mit Öl und Gewürzen geben, dann mischen und mit Käse oder Parmesan oder einem beliebigen Schafskäse bestreuen.

Brokkoli mit Nudeln: Eine kleine Zwiebel in Butter oder Olivenöl anbraten, Brokkoli in kleine Sträuße legen, rote Paprika und etwas gelbe Paprika schneiden, bei schwacher Hitze mit Deckel halten, bis der Brokkoli weich ist, dann vorher gekochte Nudeln hinzufügen, a wenig süße Sahne.

Brokkoli mit Champignons: Brokkoli wird in kleine Bündel gebrochen. Butter erhitzen und eine Knoblauchzehe darin anbraten. 4 große Champignons hinzufügen, in Scheiben schneiden. 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Brokkoli in die Pfanne geben und 3-4 Minuten schnell kochen. Die Champignons dazugeben und erhitzen.

Blumenkohl mit Brokkoli und Sauerrahm: Ein Rezept, das lecker ist und sehr gut aussieht. Zutaten: Ein großer Blumenkohl und ein Brokkoli, ein Glas Sauerrahm, zwei Eier, 100 Gramm Telemea oder fetter Käse, eine große rote Paprika, eine Nuss Butter, Öl, 100 Gramm entsteinte Oliven, Salz und Pfeffer, a paar Dillfäden. Zubereitung: Blumenkohl und Brokkoli putzen und in Stücke brechen. Schneiden Sie die Runden und Ellbogen. In ein Sieb geben und mit kochendem Wasser übergießen. In etwas Öl anbraten, die Paprika in Streifen schneiden. Die Eier aufschlagen, wie ein Omelette schlagen, mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer mischen, dann mit dem geriebenen Telemeau (oder Käse) durch eine feine Reibe. In einer ofenfesten Pfanne, mit Butter gefettet und mit einem Esslöffel feiner Semmelbrösel ausgekleidet, die Blumenkohlbündel und den überbrühten Brokkoli anrichten, mit gehackter Paprika und gehackten oder ganzen Oliven und fein gehacktem Dill bestreuen. Die Eiersauce mit Käse darüber geben und alles für ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze in den heißen Ofen geben. Heiß servieren, aber es ist gut und kalt.

Hühnersuppe mit Brokkoli: Denken Sie nicht an die klassische Hühnersuppe, sondern an eine sehr dicke, sehr konstante, die daneben nichts braucht. Zutaten und Mengen: 2 Hähnchenkeulen, in zwei oder vier Oberschenkel geschnitten, ohne Haut, 4 Karotten, 2 Zwiebeln, 2 Kartoffeln, 1 Petersiliensellerie, grüne Selleriestangen, Petersilienwurzel, ein paar Brokkoli (geht sehr gut und Blumenkohl), 1 Zucchini, 1 grüne und eine rote Paprika, 1 Bund grüne Petersilie, 1 Esslöffel Sauerrahm, 1 Ei, eine Handvoll hausgemachte Nudeln oder andere Nudeln. Zubereitung: Kochen Sie das Fleisch mit der ganzen Zwiebel und lassen Sie es kochen, um den Schaum zu sammeln. Die Karotte in Scheiben schneiden, die Kartoffel in kleine Stücke schneiden, den Blumenkohl in kleine Stücke schneiden, die Selleriestücke (und die grünen Stängel und die Wurzel) und die Pastinaken, alle kleinen Stücke, die Paprika und die Zucchiniwürfel schneiden. Das Gemüse in folgender Reihenfolge hinzufügen: Karotten, Kartoffeln, Sellerie (Wurzel), Pastinaken und Petersilienwurzel und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann Blumenkohl, Paprika und Zucchini hinzufügen. Bei schwacher Hitze mit Deckel weitere 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die vorgekochten Nudeln hinzu und lassen Sie die Suppe weitere 5 Minuten auf dem Feuer. Lassen Sie es fünf Minuten abkühlen und glätten Sie die Suppe mit einem geschlagenen Ei mit einem Esslöffel Sauerrahm und fügen Sie dann das Gemüse hinzu. Nach einer Schüssel Hühnersuppe brauchen Sie nichts mehr! Tipp: Das Geheimnis dieser Suppe ist, dass alle Gemüse sehr fein geschnitten und so viel wie nötig gekocht werden, also auf die Reihenfolge achten, in der Sie sie in den Topf geben!

Brokkolipastete: Zutat: 4 Stängel Brokkoli (ca. 1/2 kg), 50 g Semmelbrösel,
100 g kernlose Oliven, 1 Teelöffel Paprika, 1 Esslöffel Zitronensaft. Zubereitung: Brokkoli wird ausgegraben und 20 Minuten gekocht. Den Saft abgießen, abkühlen lassen und zusammen mit den Oliven und Zitronensaft, Paprika und Semmelbrösel passieren.

Brokkolisuppe mit Käse: Zutaten: 500 g Brokkoli, 2 Zwiebeln, 2 EL Butter, 3/4 l konzentrierter Gemüsesaft (Knorr + Wasser), 200 g Käse, Salz, gemahlener Pfeffer, ein Muskatnusspulver, 1/2 Glas Sauerrahm, 3 EL fein Öl, 2 Scheiben Toast, gehackte Petersilie. Zubereitung: Brokkoli in Bündel auspacken, waschen. Eine Zwiebel schälen und fein hacken. Die Zwiebel in heißer Butter anbraten, bis sie glasig wird. Ein Viertel des Brokkolis wird beiseite gestellt, der Rest wird mit Zwiebeln gekocht und mit Gemüsesaft abgeschreckt. 20 Minuten langsam kochen lassen. Käse reiben und zusammen mit dem Brokkoli in die Suppe geben. Weitere 8 Minuten köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und die Sahne einarbeiten. Mit Croutons aus Toast in heißem Öl und gehacktem Gemüse bestreuen. Die Suppe kann durch einen Mixer gegeben werden.

Brokkoli mit Kartoffeln: Zutaten: 2 Stängel Brokkoli (ca. 500 g), 8 Kartoffeln, 100 g Tofu-Käse, 100 g Tomatensaft, 2 Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, Salz, Öl. Zubereitung: Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Brokkoli wird in kleine Bündel geschnitten oder geschnitten. Zusammen in Wasser etwa 5 Minuten kochen. Dann tropfen sie ab. Die Zwiebel 2-3 Minuten kochen. Das Gemüse in eine geölte Schüssel geben. Gießen Sie den Saft, in dem sie gekocht haben. Nach etwa 20 Minuten im Ofen köcheln lassen, kleine Tofustücke, fein gehackte Petersilie darüberstreuen und dann den Tomatensaft darüberstreuen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen.

Brokkoli mit gebackenem Käse: Zutaten: 300 g frischer oder gefrorener Brokkoli, 6 Eier, 700 g Fettkäse (kann durch Tofu ersetzt werden), 6 Esslöffel Mehl, 200 g gewürfelter gesalzener Käse (kann durch Tofu ersetzt werden), 1/3 Päckchen Butter oder Margarine , 2 kleine rote Zwiebeln, gehackt, Salz, nach Geschmack, gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack. Zubereitung: Tauen Sie den Brokkoli schnell in einem Sieb unter heißem Wasser auf, wenn Sie keinen frischen Brokkoli haben. Die Sträuße mit einer Gabel trennen und gut abtropfen lassen. Brokkoli mit den anderen Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Einen großen Topf mit Öl oder Fett einfetten, die Mischung hinzufügen, abdecken und 1 Stunde bei 220 °C backen, bis der Käse und das Gemüse goldbraun sind.

Gebackener Thunfisch-Brokkoli: Zutaten: 450 gr Brokkoli, 2 Dosen x 160 gr Thunfisch, 250 gr geriebener Käse (oder Mozzarella). Zubereitung: Brokkoli dämpfen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Der Thunfisch läuft aus der Flüssigkeit und zerbröckelt. Den Brokkoli in einen Topf geben, den zerkleinerten Thunfisch über den Brokkoli und den geriebenen Käse über den Thunfisch. 15 Minuten bei 200 Grad im Ofen ruhen lassen, bis der Käse vollständig geschmolzen und leicht gebräunt ist.

Kartoffelpüree mit Brokkoli und Hühnergesicht: Ingrediente: 1 ficatel de pui (sau piept de pui), un buchetel de broccoli, 1 cartof, un praf de sare, putin unt, lapte sau supa pentru subtiere. Mod de preparare: Se fierb legumele in apa cu putina sare (eu pun doar la fiert si nu mai pun in mancare). Se fierbe si ficatelul, iar apoi se paseaza toate (cu blenderul), adaugandu-se putin unt si lapte sau supa, amestecand pana devine o spuma. Pentru cei carora nu le place ficatul se poate pune piept de pui. Se mai pot adauga si alte legume, uneori morcovi sau dovlecel.

Broccoli cu sos de oua: Ingrediente: 1 kg broccoli proaspat, 2 oua, 2 linguri zeama lamaie, 8 linguri ulei masline, 1 lingura patrunjel tocat marunt, sare, piper. Mod de preparare: Broccoli se desface in buchetele si se pune la fiert in apa cu putina sare, pentru 10 minute. Ouale se fieb tari, se curata si se scoate galbenusul. Se pune intr-un bol, se adauga treptat uleiul, folosind mixerul si amestecand ca la maioneza. Se amesteca pana devine cremos, se adauga zeama de lamaie, sare si piper. Se incorporeaza patrunjelul, amestecand cu o lingura. Sosul format se varsa peste broccoli scurs.

Paste cu somon si broccoli: Ingrediente: 600 g somon proaspat, 1 broccoli,
300 g paste, 4 linguri smantana, 100 g parmezan ras, sare, piper, ulei masline. Mod de preparare: Pastele se fierb in apa cu sare, respectand timpul de fierbere indicat pe ambalaj. Somonul se taie cubulete cam de 2 cm, se trece prin ulei de masline, si se prajesc 5 minute pe ambele parti. Dupe ce pastele au fiert se scot, iar in apa ramasa se introduc buchetele de broccoli. In vasul unde s-a parjit pestele se adauga smantana si broccoli fiert si scurs, se adauga sare, piper si se amesteca bine la foc mic , 4-5 minute, se adauga si pestele prajit. Pastele se pun pe farfurie, deasupra se adauga sosul de peste cu broccoli si parmezanul ras.

Piept de pui cu broccoli si dovlecei: Ingrediente: 200 g piept de pui, 30 ml ulei de masline, rozmarin, o lamaie, 70 g broccoli, 70 g morcovi, 60 g dovlecei mici, tineri, 100 g unt, sare si piper, dupa gust. Mod de preparare: Pieptul de pui dezosat se transeaza in felii subtiri si se condimenteaza.Se unge o tigaie cu ulei de masline, se pun feliile de piept de pui si se frig.In prealabil, se prepara sosul, din ulei de masline, lamaie, rozmarin, sare si piper. Dupa ce feliile de pui sunt gata, se pune sosul. Apoi se adauga morcovii, dovleceii si broccoli, se pune untul deasupra si se fierb inabusit timp de 10-15 minute. Compozitia se orneaza cu busuioc.

Piure de broccoli cu spanac: Ingrediente: 1cana de spanac fiert, 1/4 broccoli, ulei de masline. Mod de preparare: Spanacul se spala broccoli la fel si se fierb separat. Se paseaza impreuna si se adauga putin ulei de masline la sfarsit daca se doreste putin mai acrisor se adauga in piure putina zeama de lamaie sau iaurt. Piureul se potriveste cu carnita pisata.

Mancare de ficatei cu broccoli: Ingrediente: 500 g ficatei de pui, 1 kg broccoli, 1 fir de praz, 1 ceapa, 4 catei de usturoi, 2 ardei capia rosii, 2 ardei capia verzi, 2 rosii, sare, piper, ulei de floarea-soarelui, patrunjel, malai, muraturi. Mod de preparare: Broccoli se spala, se rupe in buchetele si se pune la fiert in apa cu putina sare. Se scoate din apa si se lasa la scurs intr-o strecuratoare. Ficateii se spala, se scurg de apa si se pun la prajit in ulei incins. Cand sunt gata, se condimenteaza, se amesteca si se scot din cratita. In uleiul ramas, se prajesc ceapa, prazul si usturoiul taiate marunt. Cand legumele au devenit sticloase, se presara ardeii capia rosii si verzi taiati in cubulete, sarea si piperul. Se prajesc timp de cinci-zece minute, se adauga rosiile curatate de pielita si date pe razatoare. Se lasa la fiert timp de cinci minute, se pun ficateii si broccoli, se amesteca si se prajeste totul inca zece minute.
Se presara verdeata tocata, se amesteca si se opreste focul. Se servesc imediat cu ma¬maliga sau cu muraturi.

Sufleu de broccoli si gulii: Ingrediente: 2 cesti orez fiert, 1 cutie rosii decojite, 4 linguri svaiter ras, 500 g broccoli, 400 g gulii, sare, 2 linguri unt (margarina), 1 ceapa, 1 ardei gras rosu, putina zeama concentrata de legume (Knorr+apa), 2 galbenusuri, 200 g smantana, inca 100 g cascaval ras (orice fel), putin unt sau margarina pentru uns forma. Mod de preparare: Se unge o forma de budinca si se presara in ea orezul fiert, peste care se presara rosiile scurse (pe jumatate) si taiate bucatele si apoi svaiterul ras. Se spala buchetelele de broccoli, se scurg bine, se taie marunt, se aseaza in forma (peste rosii) impreuna cu guliile taiate felii si se sareaza. Ceapa curatata si tocata se caleste in untul incins pana ce devine sticloasa. Se adauga ardeiul taiat fasii, se dunstuieste si el, dupa care se toarna peste ingredientele din forma de budinca, impreuna cu putina zeama concentrata de legume. Se bat galbenusurile cu smantana, se incorporeaza cascavalul ras si se toarna de asemenea peste legume. Se baga budinca in cuptorul incins la 200 grade C, se lasa 25-30 de minute, se garniseste si se serveste calda.

Piure de broccoli: Ingrediente: 1 buc broccoli prospat sau congelat, 1/2 kg 100 g cartofi 50-100 g unt, lapte, sare, piper alb, putin cimbru. Daca doriti sa serviti acest piure ca mancare de post il puteti face cu putina apa calda sau supa de legume in loc de lapte si margarina in loc de unt. Este o mancare delicioasa, sanatoasa si plina de vitamine. Mod de preparare: Broccoli si cartofii se curata, se spala. Cartofii se taie cubulete mici si se pun la fiert in apa cu putina sare. Broccoli se desface in bucatele si se fierb 5 min in apa cu sare si otet,dupa care se pun in alta apa la fiert. Se pot fierbe si la aburi. Cand au fiert,se scurg si se sfarama bine pana se obtine o pasta,dupa care se adauga untul si lapte cald pana cand piureul obtine consistenta dorita. Se condimenteaza cu sare, piper alb si putin cimbru.


Retete cu broccoli – simple si gustoase!

Despre proprietatile miraculoase ale acestei legume am mai discutat, asa ca astazi dorim sa iti prezentam cateva retete cu broccoli care te vor impresiona.

Nu de alta, dar exista si alte modalitati de a gati broccoli, in afara de a-l fierbe…si atat. Desigur, cel mai bine este sa mananci cateva buchetele dupa ce a fost inabusit, dar este excelent sa incerci si retete noi.

Apropo, daca ai copii, fierbe-le timp de 5 minute cateva buchetele de broccoli, adauga putina sare si parmezan si ofera-le drept gustare. Este super sanatos, abunda in fier si minerale. Si unde mai pui ca este si gustos, daca stii sa il gatesti.

Multi evita aceste retete cu broccoli tocmai pentru ca au senzatia ca aceasta leguma nu este tocmai gustoasa. Tine minte ca este o chestiune de obisnuinta. Iar odata ce ai invatat sa faci cateva retete gustoase, vei dori sa-l mai incerci.

Planta are proprietati antioxidante si ajuta la intarirea sistemului imunitar. Broccoli este planta care ar trebui sa fie nelipsita de pe masa femeilor in special, deoarece protejeaza impotriva cancerului de san si uter….citeste mai multe despre broccoli aici >>>

Retete cu broccoli – iata ce trebuie sa incerci

1. Broccoli la cuptor cu pui

– pulpe de pui
– 3 morcovi
– 5 cartofi mari
– 6 buchetele de broccoli
– condimente
– ulei

Vei incinge cuptorul la 200 de grade. Dupa aceea vei condimenta pulpele de pui dupa propriul gust, le vei pune intr-o tava mare. Alaturi vei pune cartofii taiati cubulete, morcovii taiati rondele si buchetele de broccoli. Vei pune apa cat sa acopere peste jumatate din ceea ce ai pe tava. Pune si o lingura de ulei.

Da tava la cuptor pentru cel putin 45 de minute. Intoarce ingredientele pe parcurs, pentru a se rumeni cat mai bine. Poti pune si putin parmezan deasupra, cu cateva minute inainte sa scoti mancarea din cuptor. Este o reteta traditionala, dar delicioasa, garantat!

Retete cu broccoli – ce trebuie sa testezi

– 8 buchetele de broccoli
– 2 buchetele de conopida
– ulei de masline
– smantana ( 2 linguri mari) – optional
– o ceapa
– 3 catei de usturoi
– condimente la alegere

Se caleste ceapa cu putin ulei, dupa care se adauga usturoiul. Se lasa putin, cat sa devina auriu, dupa care se adauga buchetelele de broccoli si conopida, plus cel putin 1 litru de apa. Se lasa la fiert pana cand acestea devin fragede, iar atunci se va inchide focul. Vei lasa totul la racit, iar apoi vei adauga in blender buchetelele si zeama de la fiert. Poti regla compozitie supei, in functie de cat de densa iti doresti sa fie.

Poti pune putin parmezan deasupra, o bunatate va fi! Este una dintre acele retete cu broccoli de succes. Apropo, poti pune si o lingura de smanatana la final, pentru un plus de savoare.

3. Taitei chinezesti cu broccoli si morcov

– o punga de taitei de orez
– 3 morcovi
– 5/6 buchetele de broccoli
– 6 catei de usturoi
– condimente
– sos de soia

Se fierb taiteii conform instructiunilor. Se caleste usturoiul taiat marunt, pana devine auriu. Se vor adauga morcovii si broccoli, taiate in bucatele mai mici. Se pune putina apa deasupra si se lasa un pic la fiert, cu capacul pus. Verifica o data la cateva minunte si mai amesteca, pana se fierb, dar raman usor tari. La final adauga putin sos de soia si mai lasa un pic pe foc. Pune condimente si amesteca cu taiteii, vei ramane uimita de gustul acestui fel simplu de mancare.

Retete cu broccoli – incearca sa mananci si fara carne!

Da, este extrem de sanatos, macar 2 zile pe saptamana renunta la carne, iar sanatatea ta va fi imbunatatita. De asemenea, iti recomandam sa incerci si retetele vegetariene, vei ramane uimita de acestea.

Iar frumusetea consta in faptul ca se pregatesc rapid, fara batai de cap. Invata sa mananci sanatos si gustos, este secretul unei vieti mai lungi!


Video: svits memories in documentry