at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern

Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 5 Tassen kleine Blumenkohlröschen (von 1 großen Kopf)
  • 3 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 9-Unzen-Paket frische Spinatblätter
  • 1 große Schalotte, fein gehackt, geteilt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 6 große Jakobsmuscheln, seitlicher Muskel entfernt
  • 6 Esslöffel (3/4 Stange) Butter
  • 6 große Salbeiblätter, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Esslöffel getrocknete Sauerkirschen
  • 2 Esslöffel abgetropfte Kapern

Rezeptvorbereitung

  • Blumenkohlröschen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 6 Minuten weich kochen. Blumenkohl abgießen und in eine Schüssel geben. 1 EL Öl im selben Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Spinat hinzu und werfen Sie ihn etwa 3 Minuten, bis er gerade zusammengefallen, aber immer noch hellgrün ist. Spinat auf ein Sieb über eine große Schüssel geben und gut abtropfen lassen. Topf reservieren. DO AHEAD: Kann 2 Stunden im Voraus erfolgen. Bei Zimmertemperatur stehen lassen.

  • 1 EL Öl im reservierten Topf erhitzen. Fügen Sie die Hälfte der Schalotte hinzu; 1 Minute anbraten. Blumenkohl mit Zimt, Salz und Pfeffer bestreuen. In den Topf geben und zum Beschichten werfen. Spinat hinzufügen und schwenken, bis er durchgewärmt ist, etwa 3 Minuten. Gemüse auf 6 Teller verteilen.

  • In der Zwischenzeit den restlichen 1 Esslöffel Öl in einer mittelgroßen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer bestreuen. In die Pfanne geben; anbraten, bis sie in der Mitte gerade undurchsichtig sind, ca. 2 Minuten pro Seite. Auf jeden Teller 1 Jakobsmuschel legen. Butter in derselben Pfanne schmelzen. Fügen Sie die Hälfte der Schalotte und die letzten 3 Zutaten hinzu. Kochen, bis die Butter anfängt braun zu werden, etwa 4 Minuten. Über die Jakobsmuscheln löffeln und servieren.

  • WAS ZU TRINKEN: Helle Frucht- und Honigaromen passen gut zu diesen drei salzigen Mezes. Probieren Sie Boutari 2005 'Kallisti' (Santorini, 24 $).

Rezept von Michael Psilakis, Abschnitt "Rezensionen"

Kochen mit Blumenkohl: Rezepte, Tipps zur Zubereitung

Blumenkohl ist vielleicht nicht das schönste Gemüse auf dem Tisch, aber was ihm an Nährstoffen fehlt, macht er mehr als wett. Blumenkohl ist sehr fett- und cholesterinarm und eine gute Quelle für Proteine, Ballaststoffe und eine Menge Vitamine und Mineralstoffe. Tatsächlich enthält Unze für Unze Blumenkohl mehr Vitamin C als eine Grapefruit. Und wie andere Kreuzblütler – Brokkoli, Rosenkohl, Grünkohl – enthält auch Blumenkohl starke krebsbekämpfende Nährstoffe.

Der milde, leicht süßliche Geschmack von Blumenkohl passt gleichermaßen gut zu Aromen (Kurkuma-, Koriander- und Currymischungen) und kräftigen Zutaten (scharfer Cheddar-Käse, Trüffelöl). Und während das Servieren von Blumenkohl roh in Rohkost und Salaten eine einfache Option ist, ist er auch vielseitig genug zum Backen, Anbraten und Pürieren. Unsere Rezepte zeigen Ihnen, wie es geht.

Wählen Sie schwere, kompakte Köpfe, die frei von Makeln sind und gut in ihre äußeren Blätter eingewickelt sind. Die schützenden Blätter sollten frisch und knackig aussehen. Sie können Blumenkohl in einer Papier- oder Plastiktüte im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahren, aber stellen Sie ihn aufrecht mit dem Stiel nach unten, um zu verhindern, dass sich Kondenswasser ansammelt und die Röschen verdirbt.

Die meisten Leute erkennen Blumenkohl an seiner cremeweißen Farbe und bezeichnen ihn manchmal scherzhaft als "weißen Brokkoli", aber Variationen des klassischen Winterweißes von Blumenkohl gibt es jetzt reichlich. Die grüne Brokkoli-Blumenkohl-Hybride, bekannt als "Brokkkoblume", wird immer beliebter, und farbenfrohe Blumenkohlsorten in den Farben Gelb, Orange, Grün und Lila finden Sie auf Bauernmärkten oder in Lebensmittelgeschäften. Der Erbsenblumenkohl schmeckt genauso wie seine blasseren Brüder, aber die orangefarbenen Röschen haben mehr Vitamin A, während die violette Sorte mehr Anthocyan enthält, das gleiche Antioxidans, das in Rotwein vorkommt.

Niemand mag breiigen Blumenkohl, also seien Sie beim Kochen vorsichtig, besonders beim Dämpfen oder Kochen. Röschen mit einheitlicher Größe können in 6 bis 7 Minuten gedämpft und in etwa 10 Minuten gekocht werden. Mikrowelle ist die schnellste Methode mit 3 bis 4 Minuten. Denken Sie daran, dass die dickeren Stiele etwas Kochzeit verlängern. Für knusprigen Blumenkohl braten Sie ihn wie Brokkoli an, oder für eine ideale, feste, aber zarte Textur versuchen Sie es mit Backen oder Braten, wodurch eine Nussigkeit entsteht, die sonst nicht wahrnehmbar ist. Pürierter Blumenkohl ergibt eine zarte, seidige Suppe, und wenn Sie ihn pürieren, ist seine Ähnlichkeit mit Kartoffelpüree unheimlich.


Die Seine-Überschwemmungen Januar 2018

Frankreichs meteorologischer Dienst hat bestätigt, dass dies nun die drittfeuchtesten letzten Monate seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1900 ist. Glücklicherweise ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir die Rekordflut von 1910 erreichen, als die Seine stieg auf satte 8,62 Meter. Obwohl wir in der Nähe der Seine bei Saint-Germain-en-Laye westlich von Paris wohnen, kam die Überschwemmung 1910 bis auf den Grund unseres Gartens!

Die touristischen Flusskreuzfahrten und alle anderen Schiffsverkehre auf der Seine in Paris und flussaufwärts wurden eingestellt. An diesen Fotos, die ich am Donnerstagnachmittag gemacht habe, ist nicht schwer zu erkennen, warum. Er näherte sich bereits fast 6 Metern, mehr als vier Meter über seiner normalen Höhe. Aber abgesehen von einigen gesperrten RER- und U-Bahn-Linien ist die Stadt der Lichter in guten Händen und der Himmel hält den prognostizierten Regen – für den Moment zurück!


Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern - Rezepte

"Ein Spanien im Nacken"?
"Tapa den Morgen für dich, Mädchen"?
"Baskisch im Sonnenschein"?

Weißt du was nicht albern ist? Unser neuestes GCN-Abenteuer - Vamos a Espana!

Während der Planungsphase dachte T-Bone darüber nach, seine eigene Mayonnaise für die Rosmarin-Aioli herzustellen, fand es aber ein bisschen verrückt. An dem Tag erwähnte BriGuy, ihre eigene Butter herzustellen. Okay, die Sache wird ernst. Wir müssen eine Kuh und ein paar Hühner kaufen, um es richtig zu machen. Nächstes Mal!

Neben dem unten gezeigten Essen wurde in der ersten Runde betrunkener Ziegenkäse serviert, zusammen mit spanischem Olivenöl und Feigenbalsamico-Essig und geschnittenem Baguette zum Dippen.

Wie bei jeder Feier – ob spanisch oder anders – ist Wein selbstverständlich. Das CMS ist einer unserer Favoriten und ist an diesem Abend (oder einem anderen) nicht ins Stocken geraten:

T-Bone hat sich beim Einkaufen dieses kleine Liedchen spontan ausgedacht - ein Stück Jalapeno und ein Sardellenfilet auf einer Scheibe Jicama mit einem Schuss spanischem Olivenöl. Für die abenteuerlustigen Esser war die Belohnung eine nette kleine würzige / salzige / knusprige Belohnung:
Die Brushetta war ein leidenschaftliches Werk mit mehreren Schritten, die in der Nacht zuvor unternommen wurden. Getoastetes Brot mit Honig gebackene Portobellos, Rucola, sautierte rote Zwiebeln, geröstete rote Paprika:

Alles abgerundet mit einem Schuss frischer Rosmarin-Aioli:
Der Aufwand lohnt sich:
Für die Truthahnfleischbällchen-Tapa hat BriGuy mit der roten Soße gezaubert. Nach seinen eigenen Worten "öffnete er die Dose Ragu, fügte getrockneten Oregano und getrockneten Parmesan hinzu". Wir sind zu 90%, dass er Witze macht, aber bei ihm weiß man nie. Tatsächlich gab es Zeugen für ihre Entstehung und keine Beweise für Soße im Glas, also sind wir jetzt bei 95 %. Wir hören, dass in der roten Sauce frischer Knoblauch, Thymian, Kurkuma, Frühlingszwiebeln und Manchego-Käse enthalten waren. Bei den Frikadellen (nach Rücksprache mit dem Paten) wurden Semmelbrösel durch eine in Sahne getränkte Scheibe Brot ersetzt. Dies war (abgesehen vom vollständigen Ignorieren der Anweisungen für die rote Sauce) die einzige Änderung des Rezepts. Tolle:

Klassisches spanisches Tapas-Gericht - Gambas al Ajillo, was entweder "Wo ist die Bibliothek?" oder "Knoblauchgarnelen". Die Garnelen, frisch (nicht gefroren) und wild, die am selben Tag aus dem Golf eingeflogen wurden, wurden von den Guten von Fresh Fish Co. gekauft. Wir haben trockenen Sherry anstelle von Cognac verwendet, aber vergessen Sie auf jeden Fall das Baguette nicht! zum Auffüllen der Soße:
Was GCN jetzt so unterhaltsam macht (neben dem Wein, der Gesellschaft und dem Essen), ist die sehr reale Möglichkeit eines völligen und vollständigen Versagens eines Gerichts. Das und die Möglichkeit, einen oder zwei Finger zu verlieren. Bisher hatten BriGuy und TBone großes Glück bei der Lieferung kompletter Gerichte UND konnten an ihren jeweiligen Händen bis 10 zählen. Bis jetzt.

Senors und Senoritas, ich präsentiere Ihnen den ersten kompletten Misserfolg in der Geschichte von GCN - Tortilla Espanola - das spanische Kartoffelomelett. Der ironische Teil ist, dass dies ein sehr einfaches Gericht ist - ein paar Kartoffelscheiben braten, ein paar Eier hinzufügen, wenden. Der Flip ist der Punkt, an dem aufgrund der Edelstahlpfanne alles auseinanderfällt (Hinweis an die Kinder: Teflon verwenden!):
Nun zur nächsten Runde (ich glaube, wir waren jetzt bei vier) war es der Schwergewichtskampf - gegrillte Jakobsmuscheln und mariniertes gegrilltes Flankensteak.

Diese überaus schönen Jakobsmuscheln wurden von einem Fischhändler bei Fresh Fish Co. beschafft. Sie haben uns auf den ersten Blick zum Weinen gebracht:
Mit Perfektion legt man sich nicht an, also macht ein einfacher Bambusspieß, etwas Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer das:
/>Ein bisschen Olivenöl und für sehr kurze Zeit auf einen heißen Grill werfen:
produziert diese prallen, würzigen großen Schönheiten:
Serviert mit frischen Kräuter-Fusilli-Nudeln mit geröstetem Fenchel:

Nachdem er etwa eine halbe Kuh über Nacht in seiner geheimen Mischung mariniert und das Flankensteak auf dem Grill gegart hatte, zog BriGuy das Fleisch durch eine Kräuterbutter:

Aufgeschnitten und mit Blauschimmelkäse serviert. Das Geheimnis der einfachen Handhabung von Blauschimmelkäse besteht darin, ihn einzufrieren, damit er leicht zerbröckelt und nicht schmilzt oder matschig wird:
Auch wenn wir alle – BriGuy, TBone, SO, Anna Banana, MelPop, Syrah und CMS (nicht der Wein) – bis auf die Kiemen vollgestopft waren, ist immer Platz für ein Dessert. Wir wussten einfach nicht, was auf uns zukam – Zimt-Schokoladen-Mousse mit Kirsch-Port-Sauce. AKA "das Leckerste auf der ganzen Welt".

T-Bone spaltet und entkernt ein Pfund frische Bing-Kirschen, fügt einige Feigenkonserven, Rubinport und Zimt hinzu und kocht es ein wenig:

Etwas hausgemachtes Schokoladenmousse später:
Heiraten Sie die beiden zusammen, fügen Sie etwas Schlagsahne hinzu:
Und eine Kirsche obendrauf!

Diesmal haben wir alle verwendeten Rezepte in einem einzigen Dokument zusammengestellt, sowie die Einkaufsliste, mit der wir alle Zutaten gesammelt haben. Ein druckfähiges Exemplar finden Sie hier.


Blumenkohlnudeln

Überbleibsel gerösteter Blumenkohl kann auch verwendet werden, wie ich es getan habe, indem ich den übrig gebliebenen gerösteten Blumenkohl aus meinem Beitrag mit Herbstrezepten verwende.

12 Unzen kurze Nudeln (Penne)
Tgegensätzlich
1/2 Tasse italienische gewürzte Panko-Semmelbrösel
1/2 geriebener Parmesankäse
1 Esslöffel Olivenöl
Soße
2 EL Butter, geschmolzen
2 mittelgroße Schalotten, fein gehackt
2 gehackte Knoblauchzehen
1/2 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
½ Tasse geschnittene Kirschtomaten
1/2 Tasse Sahne
Blumenkohl
1 (1 1/2 Pfund) Kopf Blumenkohl, getrimmt und in kleine Röschen geschnitten
2 Esslöffel Olivenöl
1/2 Teelöffel Salz

Für den Belag:

Die Semmelbrösel und 1 Esslöffel Olivenöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze mischen. Unter Rühren kochen, bis die Mischung gut geröstet und goldbraun ist, vom Herd nehmen und aufbewahren.

In einer mittelgroßen Auflaufform Blumenkohl, Öl und Salz mischen. 45 Minuten backen, dabei gelegentlich umrühren oder bis der Blumenkohl zart und gebräunt ist.

Die Form aus dem Ofen nehmen und Schalotten, zerlassene Butter, Knoblauch, Sahne, Tomaten und Paprika einrühren. Stellen Sie den Auflauf für 10 Minuten in den Ofen. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen, während die Nudeln kochen.

Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen. Die Nudeln abgießen und wieder in die Pfanne geben. Stellen Sie die Hitze auf sehr niedrige Stufe und fügen Sie die Blumenkohlsauce hinzu. Ein bis zwei Minuten erhitzen und in eine Schüssel zum Servieren von Nudeln gießen. Die Semmelbrösel über die Nudeln streuen und servieren.

Teile das:

So was:


Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern - Rezepte

  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Portion: Serviert 04-06

Curry-Blumenkohl-Krapfen und Joghurt-Dip-Sauce

Diese Krapfen sind eine der leckersten Arten, Blumenkohl zu genießen. Sie sind eine wunderbare Ergänzung zu einer Low-Carb-Lunchbox (sie enthalten jedoch Nüsse!) und sind eine fabelhafte Möglichkeit, eine zusätzliche Portion Gemüse hineinzubekommen.

Rezepttester-Feedback: "Ein tolles gesundes Krapfen mit tollem Geschmack!" - Heidi

Ohne Gluten
Enthält: Milchprodukte / Ei / Nüsse
*Varianten: Kann ohne Milch hergestellt werden

Vorbereitungszeit 10 Minuten + Nachtruhe
Kochzeit ca. 30 Minuten
Dient 4-6
Kann eingefroren werden


Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern - Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln in Zitronen-Kräuter-Butter

Dieses Rezept stammt von der sehr talentierten Karla von My LaLa Life.

„Dies ist ein Gericht, das man oft auf den Speisekarten schicker Restaurants sieht – es wird mit einem Arm und einem Bein genossen! Es ist so einfach zuzubereiten, und in diesem Rezept bleibt Butter übrig, die Sie in anderen Mahlzeiten verwenden können. Ich hoffe auch, dass dieses Rezept zeigt, wie der Thermomixer ein wunderbares Küchenwerkzeug sein kann, mit dem Sie bequem zu Hause einige Gerichte in Restaurantqualität zubereiten können, um Gäste zu begeistern oder sich selbst zu verwöhnen." - Karla

Rezepttester-Feedback: "Das war köstlich und etwas, das ich normalerweise nicht für meine Familie machen würde. Es hat Spaß gemacht, damit zu experimentieren und wird wieder gemacht. Ich habe es als Hauptgericht mit Salat serviert" - Sally-Ann

Nein: Gluten / Ei / Nüsse
Enthält: Milch

Gesamte Vorbereitungszeit 20 Minuten
Dient 4-6 als Vorspeise
Kann nicht eingefroren werden


Richtungen

1. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen.

2. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Oliven und Kapern dazugeben und köcheln lassen, bis sie erhitzt und leicht gefärbt sind. In eine kleine Schüssel umfüllen.

3. Restliches Öl in die Pfanne geben und die Jakobsmuscheln hinzufügen. Etwa 2 Minuten kochen lassen, bis sie sich fast fest anfühlen. Jakobsmuscheln benötigen nur eine kurze Garzeit, gerade genug, um außen Farbe zu haben und innen warm zu sein.

4. Inzwischen die Eierspaghetti 3-4 Minuten al dente kochen. Abgießen und zur Tomatensauce geben. Durch die Jakobsmuscheln werfen. In eine große Servierschüssel geben und mit Oliven, Kapern und Petersilie belegen. Sofort servieren. Ein grüner Salat und etwas Sauerteig wären hier auch toll.


Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern - Rezepte

Was passt gut zu Nudeln? Fische! Pasta ist aus vielen Gründen ein ausgezeichneter Begleiter für Meeresfrüchte. Percatelli, eine dicke Spaghetti, passt besonders gut zu einer würzigen Tomatensauce aus Muscheln, Miesmuscheln und Garnelen. Fettuccine ist hervorragend, serviert im klassischen süditalienischen Stil, gekrönt mit kleinen Nackenmuscheln in einer roten Sauce, die mit scharfen zerdrückten Paprika gewürzt ist. Dünne Spaghettini sind köstlich mit einer Knoblauchsauce aus Muscheln, Petersilie und Weißwein. All dies sind leichte Abendgerichte für kühle Winternächte. Sie sind gehaltvoll und stärkend, aber dennoch leicht verdaulich, da sie reich an Kohlenhydraten sind.

Die Wurzeln der heutigen gesunden Pastagerichte reichen bis in die Antike zurück. Vor Tausenden von Jahren haben die Menschen Weizen gemahlen, mit Wasser zu einer Weizenpaste gemischt, getrocknet und dann gekocht, um zu Fleisch zu passen. Die heutigen Gäste begrüßen Pasta wegen ihrer Vielseitigkeit und Bequemlichkeit auf ihren Tischen, genauso wie Ernährungswissenschaftler jetzt Pastagerichte als ihren Platz in einer gesunden Ernährung erkennen. Eine gesunde Pasta-Mahlzeit hat zwei Schlüsselfaktoren: was Sie zu Ihren Nudeln kombinieren und wie viel Pasta Sie auf Ihren Teller legen. Achten Sie bei gesunden Pasta-Rezepten auf Portionsportionen, die als Richtlinie dafür dienen, wie viel Sie essen sollten.

Pasta ist ein idealer Partner für gesunde Zutaten wie Gemüse, Bohnen, Kräuter, Fisch, Nüsse und natives Olivenöl extra und die Vielseitigkeit von Pasta ermöglicht fast endlose Zubereitungen. Untersuchungen haben gezeigt, dass die traditionelle mediterrane Ernährungsweise das Risiko von Herzerkrankungen verringert. Es ist allgemein anerkannt, dass die Menschen in den Mittelmeeranrainerstaaten länger leben und weniger an Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden als die meisten Amerikaner. Das nicht ganz so überraschende Geheimnis ist ein aktiver Lebensstil, Gewichtskontrolle und eine Ernährung mit wenig rotem Fleisch, Zucker und gesättigten Fettsäuren und einem hohen Anteil an Produkten, Nüssen und anderen gesunden Lebensmitteln.

Einige der köstlichsten Fischgerichte der Welt – von Spaghetti mit Muscheln bis hin zu Tagliolini mit Garnelen und Radicchio – finden Sie in Italien. Regionale Rezepte für Salzwasserfische – und manchmal auch für Süßwasserfische aus den vielen Seen, Flüssen und Bächen Italiens – gehören zu den berühmtesten Gerichten der italienischen Küche.

Es ist bekannt, dass der Verzehr von frischem Fisch eine der gesündesten Möglichkeiten ist, um sicherzustellen, dass Sie und Ihre Familie täglich mit Proteinen und Mineralien versorgt werden. Daher ist das Servieren von Fisch und Pasta auf Fischbasis immer eine kluge Wahl. Fisch ist relativ ergiebig – besonders wenn er Teil eines Nudelgerichts ist. Viele Fisch-Pasta-Gerichte sind lecker, optisch ansprechend und dennoch sehr einfach und schnell zuzubereiten.

Das Geheimnis eines perfekten Pastatellers liegt oft in seiner Einfachheit und in der Verwendung von sehr wenigen Zutaten. Kombinieren Sie nur ein paar wirklich gute, also frische, lokal produzierte Zutaten, kochen Sie sie schnell und Sie werden immer großartige Ergebnisse erzielen. Die wenigen Grundzutaten für einige der besten italienischen Rezepte sind natives Olivenöl extra, Knoblauch, Petersilie, Tomaten und oft trockener Weißwein und Chilischoten. Wenn diese Essentials der italienischen Küche mit schönem frischem Fisch kombiniert werden, können Sie sicher sein, dass ein köstliches Abendessen auf Sie wartet.

Fettuccine mit Artischocken und Garnelen

Garnelenbrühe

  • 3 Tassen Wasser
  • Schalen von 1 Pfund Garnelen
  • 4 Zweige glatte Petersilie
  • 1 Scheibe Zitrone
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Unzen Vollkorn- oder Vollkornfettuccine
  • 9-Unzen-Paket gefrorene Artischockenherzen, aufgetaut und längs halbiert
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Garnelen in Schalen, geschält und entdarmt (Reserveschalen für die Brühe)
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 2 Pflaumentomaten, fein gehackt
  • 1/4 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken
  • 1 Tasse Garnelenbrühe
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Esslöffel geschnippelte frische italienische Petersilie
  • 4 Scheiben italienisches Landbrot oder anderes herzhaftes Brot, geröstet
  • Zitronenhälften und/oder -spalten

Garnelenbrühe

In einem großen Topf Wasser, die reservierten Schalen von 1 Pfund Garnelen, Petersilie, Zitrone und gemahlenen schwarzen Pfeffer vermischen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, Hitze reduzieren. Ohne Deckel 10 Minuten köcheln lassen. Abseihen und bis zum Servieren beiseite stellen.

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen und beiseite stellen.

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch 30 Sekunden anbraten. Artischocken in die Pfanne geben und 1 Minute kochen. Garnelen und Wein in die Pfanne geben. 2 Minuten kochen und rühren, bis die Garnelen rosa werden. Tomaten, Paprika, Garnelenbrühe, Zitronenschale, Salz, Muskatnuss und gekochte Nudeln unterrühren. Petersilie untermischen.

Zum Servieren Brotscheiben in 4 flache Suppenschüsseln geben. Teigmasse auf 4 Schüsseln verteilen. Fügen Sie nach Belieben zusätzliche Garnelenbrühe hinzu. Zitrone über die Pasta-Mischung pressen.

Lachs mit Vollkornspaghetti

  • 1 Pfund frische oder gefrorene (aufgetaute) Lachsfilets ohne Haut, in 4 Stücke geschnitten
  • 2 mittelgroße gelbe und/oder rote süße Paprikaschoten, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 8 Unzen Kirschtomaten, halbiert (1 1/2 Tassen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel fein gehackter frischer Rosmarin, geteilt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Unzen Vollkornspaghetti
  • 2 Esslöffel trockener Weißwein
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1/3 Tasse frisch geschnittenes Basilikum

Lachs mit Küchenpapier trocken tupfen. Beiseite legen. Den Ofen auf 425 Grad F vorheizen. In einer 15x10x1-Zoll-Backform Paprikastücke und Tomaten kombinieren. Mit Olivenöl beträufeln und mit der Hälfte des Rosmarins, dem Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Zum Beschichten werfen. 20 Minuten offen braten.

In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen und warm halten.

Backform aus dem Ofen nehmen. Wein und Balsamico-Essig verrühren und unter die Gemüsemischung rühren. Lachsstücke in die Backform geben und wenden, um die Weinmischung zu beschichten. Kehren Sie in den Ofen zurück und backen Sie etwa 10-15 Minuten mehr oder bis der Lachs leicht flockt, wenn Sie ihn mit einer Gabel testen.

Zum Servieren die Nudeln auf vier Teller verteilen. Nudeln mit Gemüsemischung bestreichen und mit Basilikum bestreuen. Lachs auf das Gemüse legen und mit restlichem Rosmarin bestreuen.

Thunfisch Puttanesca

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 8 Unzen Vollkorn- oder Vollkorn-Penne
  • 5 bis 6 Unzen. Dose italienischer Thunfisch in Öl verpackt, nicht abgetropft
  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Kapern, gehackt
  • 1/4 Tasse in Scheiben geschnittene schwarze und/oder grüne Oliven
  • 1/2 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken
  • 2 Tassen hausgemachte oder im Laden gekaufte Marinara-Sauce
  • Kleines Bündel frische Basilikumblätter, in große Stücke gerissen

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Nudeln zugeben und al dente kochen.

Thunfischöl aus der Dose in einen Topf geben und erhitzen. Thunfisch würfeln und beiseite stellen.

Fügen Sie Knoblauch und Zwiebel zu erhitztem Öl hinzu, bis die Zwiebel weich ist. Thunfisch, Kapern, Oliven, zerdrückte rote Paprika und Marinara-Sauce hinzufügen. Umrühren und zum Köcheln erhitzen, Salz nach Geschmack anpassen.

Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben. Fügen Sie Thunfischmischung hinzu und werfen Sie sie vorsichtig. Mit Basilikum bestreuen.

Linguine mit Red Clam Sauce

  • 12 Unzen Vollkorn-Linguine
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1/4 Teelöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1/2 Tasse trockener Rotwein
  • 3 Tassen hausgemachte oder im Laden gekaufte Marinara-Sauce
  • 4 (6 oz.) Dosen gehackte Muscheln, nicht entwässert
  • 1/3 Tasse fein gehackte frische Petersilie

Linguine in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter häufigem Rühren etwa 8 Minuten al dente kochen. In einem Sieb gründlich abtropfen lassen.

Öl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebel und zerdrückte rote Paprika hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten, bis sie weich sind. Rotwein einrühren und ca. 4 Minuten sirupartig kochen. Marinara-Sauce und Venusmuscheln mit ihrem Saft einrühren und etwa 10 Minuten erhitzen, bis sie köcheln.

Fügen Sie gekochte Nudeln und Petersilie zur Muschelsauce in der Pfanne hinzu. Toss, um die Nudeln gründlich zu beschichten.

Jakobsmuscheln und Nudeln in Zitronensauce

  • 12 große Jakobsmuscheln
  • 2 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
  • 2 Zehen fein gehackter Knoblauch
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 1 Tasse Pflaumentomaten, gewürfelt
  • 3 EL Kapern, abgetropft
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 8 Unzen dünne Vollkornspaghetti

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Rinne.

Jakobsmuscheln mit Küchenpapier trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Jakobsmuscheln in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer bestreuen, je nach Geschmack 3 Minuten auf jeder Seite kochen. Jakobsmuscheln aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Das restliche Olivenöl, Knoblauch und Schalotten in die Pfanne geben und 15 Sekunden kochen lassen. Wein und die nächsten 3 Zutaten in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze etwa 3 Minuten köcheln lassen. Petersilie hinzufügen und umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gekochte Nudeln hinzufügen und schwenken. Nudeln in Servierschüsseln geben und mit Jakobsmuscheln belegen.


Jakobsmuscheln mit Blumenkohl, getrockneten Kirschen und Kapern - Rezepte

Ja, es ist zurück zum Alltag, neue Diäten (für einige) und ein langer kalter Winter. aber es muss nicht alles schlecht sein! Planen Sie einen Strandurlaub in letzter Minute. Iss einen kalorienreichen Teller Spaghetti Carbonara. Probieren Sie einen Cocktail, den Sie noch nie zuvor getrunken haben. Eine Zigarette rauchen. Nein, rauche keine Zigarette! Ich prüfe nur, ob Sie aufpassen. Rauchen Sie niemals Zigaretten!

Wegen des monatelangen Urlaubsüberschusses der letzten Zeit bin ich noch nicht ganz bereit für Sparmaßnahmen. Suppe und Salat reichen nicht aus. Jakobsmuscheln wirken irgendwie schick, obwohl sie extrem einfach zuzubereiten sind und nicht so viel kosten. Und für Kalorien-/Gesundheitsbewusste sind sie etwa 75 Kalorien pro Portion von 3 Unzen und stecken voller Vitamin B12, Omega-3-Fettsäuren, Kalium und Magnesium. Wenn Sie jedoch wirklich gesundheitsbewusst sind, möchten Sie diese spezielle Zubereitung vielleicht überspringen. Backen oder grillen Sie sie stattdessen.

Speck und Jakobsmuscheln sind eine klassische Kombination. Ich bin sicher, Sie haben mindestens einmal in Ihrem Leben eine mit Speck umwickelte Jakobsmuschel gesehen. Vielleicht eine mit Speck umwickelte Wasserkastanie? (Worum geht es?) Wie auch immer, dieses Rezept eliminiert die ganze Handarbeit, die zum Einwickeln erforderlich ist, und lässt Sie die Jakobsmuscheln einfach im ausgelassenen Speckfett kochen. (Sehen Sie, was ich mit Gesundheitsbewusstsein meine?) Oh, und hier ist eine persönliche Anmerkung zur Herstellung der Sauce. Ich scheine im Winter nie Weißwein in meiner Wohnung zu haben. Aus irgendeinem Grund habe ich Tonnen von Sekt, also habe ich Champagner (es war gerade Silvester!) anstelle des Weißweins hinzugefügt. und trank den Rest. Beifall!

Gebratene Jakobsmuscheln mit Speck
(Angepasst von Martha Stewart Living)

3 Scheiben Speck, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
1/2 Pfund große Jakobsmuscheln (ca. 6)
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel gehackte Schalotte (ca. 1 kleine Schalotte)
1/2 Tasse Weißwein oder Champagner oder Hühnerbrühe
1 Esslöffel ungesalzene Butter
Gebratener Spinat, falls gewünscht

1. Erhitzen Sie eine große Bratpfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze und fügen Sie den Speck hinzu. Unter häufigem Rühren langsam kochen, bis sie braun und knusprig sind, etwa 8 Minuten.

2. Den Speck mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Lassen Sie das überschüssige Speckfett ab und lassen Sie eine dünne Schicht auf dem Boden der Pfanne, etwa 1 Esslöffel.

3. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere, bestreuen Sie die Jakobsmuscheln auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer und geben Sie sie in die Pfanne. Backen, bis sie goldbraun und undurchsichtig sind, etwa 3 Minuten pro Seite. Die Jakobsmuscheln in eine Servierschüssel geben.

4. Die Schalotten in die Pfanne geben. Wenn die Schalotten durchscheinend sind, etwa 1 Minute, den Wein (oder die Brühe) hinzufügen. Kratzen Sie die gebräunten Stücke mit einem Holzlöffel vom Boden der Pfanne. Kochen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist, 3 bis 4 Minuten. Schalten Sie die Hitze aus und rühren Sie die Butter ein. Über die Jakobsmuscheln gießen und mit dem reservierten Speck belegen. Nach Belieben über sautiertem Spinat servieren. Dient 2.



Bemerkungen:

  1. Salih

    Sie begehen einen Fehler. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. St. Alban

    Matchloses Thema, es ist sehr interessant für mich)))))

  3. Menos

    Die Antwort kompetent, kognitiv ...

  4. Cruz

    Entschuldigung, es wird weggenommen

  5. Worth

    Tut mir leid, aber das passt überhaupt nicht zu mir. Wer kann noch helfen?

  6. Yozshutaur

    Es ist nicht absolut notwendig für mich. Wer sonst kann erfordern?

  7. Marylu

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  8. Taugis

    Bravo, toller Satz und zeitgemäß



Eine Nachricht schreiben