at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Heilbutt mit Kräutersauce

Heilbutt mit Kräutersauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 6 EL frischer Zitronensaft
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
  • 3 EL gehackter frischer Schnittlauch
  • 3 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 6 6-Unzen Heilbuttfilets
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 5 Zutaten im Prozessor pürieren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Grill vorheizen. Fisch mit 2 EL Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Grillen, bis sie in der Mitte gerade undurchsichtig sind, etwa 5 Minuten pro Seite. Fisch auf Teller verteilen. Sauce darüber löffeln und servieren.

Abschnitt "Bewertungen"Das war schrecklich! Ich habe alle Kräuter verdoppelt und es war immer noch sehr flüssig. Ich habe so viel von der überschüssigen Flüssigkeit abgelassen und serviert, aber es war soooo zitronig, dass wir es nicht essen konnten.puzzledPrior Lake, MN04/01/20

Gebratener Heilbutt mit brauner Butter-Knoblauch-Sauce

Erhöhen Sie Ihre typische Abendessenroutine unter der Woche, indem Sie dieses Rezept für gebratenen Heilbutt mit brauner Buttersauce zubereiten. Heilbuttfilets werden mit köstlichen Zutaten wie Schalotten, Knoblauch und Weißwein perfekt gebraten. Mit köstlich gebräunter Butter belegt, finden Sie kein besseres Heilbuttrezept als dieses!


Heilbutt mit Parmesan-Kräuterkruste über Marinara-Sauce

Mittelgroße Saucenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Olivenöl hinzu, wenn das Öl heiß ist, fügen Sie Knoblauch hinzu und rühren Sie um, bis es gerade anfängt, braun zu werden. Tomaten, Tomatenmark, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gelegentlich umrühren, zum Kochen bringen, einen Spritzer Wein hinzufügen, dann die Hitze reduzieren und 20 bis 30 Minuten köcheln lassen.

Für die Fish & Beschichtung

  • 4 6-8 Unzen. Heilbuttfilets, Sie können Seehecht oder Kabeljau ersetzen
  • 1 T leichte Mayonnaise
  • Olivenöl zum Beträufeln
  • 1 Tasse Panko-Krümel
  • 1T getrocknetes Basilikum
  • 1 t getrockneter Oregano
  • 1 TL Reggiano-Parmesan
  • 1/2 -1 t Paprikaflocken
  • 2 t dünn geschnittenes und gehacktes Noriblatt (nur zum Aussehen)

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Filets leicht mit Mayo bestreichen, dann rundum mit Panko-Kräutermischung bestreichen. Auf eine leicht geölte Auflaufform oder Grillpfanne legen. Die Filets mit etwas Olivenöl beträufeln (oder sprühen), dann mit Salz und Pfeffer würzen. 10-14 Minuten backen oder bis der Fisch in der Mitte kaum undurchsichtig ist. Über Marinara-Sauce servieren.


  • 1 1/2 bis 2 Pfund Heilbuttfilets (in 6 bis 8 Unzen Portionen geschnitten)
  • Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 2 Teelöffel kreolisches Gewürz
  • 1 Teelöffel Paprika (süß)
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/4 Teelöffel Oregano

Den Ofen auf 400 F erhitzen und den Ofenrost in die Mitte des Ofens stellen. Eine Auflaufform mit Alufolie auslegen und mit Olivenöl einfetten.

Heilbuttfilets waschen und trocken tupfen. Die Filets rundherum mit Olivenöl einreiben und leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen.

In einer flachen Schüssel die restlichen Zutaten vermischen. Tauchen Sie die Oberseite der Filets leicht in die Gewürzmischung oder bestreuen Sie sie mit der Mischung, wenn Sie einen leichter gewürzten Fisch mögen.

Die Filets mit der gewürzten Seite nach oben in die vorbereitete Backform legen. Den Heilbutt 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Filets gar sind (etwas weniger Zeit, wenn Sie die Oberseiten vor dem Backen anbraten).


Rezept: Gegrillter Heilbutt und Spargel mit Kräutersauce

In diesem Gericht grillen wir herzhaft leckeren Heilbutt zusammen mit zartem Spargel. Die helle, pikante Sauce kombiniert frische Petersilie und Koriander mit Schalotten, Zitrone und rotem Pfeffer. Obwohl dieses Gericht mit nützlichen Pflanzennährstoffen und nahrhaften Fetten und Proteinen beladen ist, sind die Aromen das, was Ihre Gäste und Ihre Familie lieben werden.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

3 Esslöffel gehackte frische glatte Petersilie
3 Esslöffel gehackter frischer Koriander
1/4 Teelöffel getrockneter Oregano
1/2 Schalotte, fein gehackt
1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
2 Teelöffel frischer Zitronensaft
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
1/4 Teelöffel + 1/8 Teelöffel koscheres Salz
1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/8 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken
1 Pfund Spargel, Enden abgeschnitten
4 4 Unzen Stücke Heilbutt, Flunder oder Egelfilet, etwa 3/4 Zoll dick

Richtungen

  1. In einer kleinen Schüssel Petersilie, Koriander, Oregano, Schalotte, Zitronenschale, Zitronensaft, 2 EL Öl, 1/8 TL Salz, schwarzen Pfeffer und rote Paprikaflocken verrühren.
  2. Heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Hitze.
  3. 2 Teelöffel Öl über den Spargel träufeln und mit 1/8 Teelöffel Salz und dem restlichen 1/8 Teelöffel schwarzem Pfeffer bestreuen. Gut werfen.
  4. Den Fisch mit dem restlichen 1 Teelöffel Öl einreiben. Mit dem restlichen 1/8 Teelöffel Salz bestreuen.
  5. Grillen Sie den Spargel etwa 3 Minuten lang oder bis er weich und verkohlt ist. Grillen Sie den Fisch 2 bis 3 Minuten pro Seite oder bis er ganz undurchsichtig ist.
  6. Servieren Sie den Fisch mit dem Spargel und löffeln Sie etwas Kräutersauce darüber.

Nährwertangaben (pro Portion):

Kalorien: 255
Gesamtfett: 13 g
Gesättigtes Fett: 2 g
Eiweiß: 27 g
Kohlenhydrate: 12 g
Ballaststoffe: 3 g
Zucker: 3 g
Zuckerzusatz: 0 g
Cholesterin: 0 mg
Natrium: 170 mg

Von Sara Quessenberry entwickeltes Rezept für Cleveland Clinic Wellness.


Hier sind ein paar zusätzliche Tipps

  • Versuchen Sie, Filets der gleichen Größe zu kaufen. Dadurch wird ein gleichmäßiges Garen zwischen allen Filets gewährleistet und hoffentlich verhindert Überkochen Ihnen.
  • Apropos Überkochen. Es ist am besten, den Heilbutt leicht zu unterkochen, anstatt ihn zu überkochen. Heilbutt enthält nicht viel Öl und trocknet daher schneller aus. Aber eine gute Nachricht, die Mayonnaise-Kruste wirkt auch als Barriere, um ein Überkochen zu verhindern!

Heilbutt mit Kräutersauce - Rezepte

Heilbutt vom Kräutergrill mit Zitrusfrüchten

Rezept für gegrillten Heilbutt mit Kräutern

Heilbutt ist ein natürlich süßer Fisch mit zartem weißem Fleisch. Da die Aromen subtil sind, ist es wichtig, diesen speziellen Fisch nicht ohne schwere Saucen und Krusten zu servieren. Mein gegrilltes Heilbutt-Rezept ist frisch und leicht und unterstreicht die natürliche Köstlichkeit des Fisches.

Grill auf 375 Grad vorheizen

Zutaten:

4 Filets frischer Heilbutt 6-oz. jeder, Haut-off

6 Esslöffel natives Olivenöl extra

3 Esslöffel frisch gehacktes Basilikum

2 Esslöffel frisch gehackter Estragon

1 Esslöffel frisch gehackter Schnittlauch

1 Teelöffel frisch gehackter Thymian

1 Esslöffel frischer geknackter schwarzer Pfeffer

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verquirlen. Reservieren Sie eine kleine Menge der Marinade, um sie nach dem Garen über den Fisch zu servieren. Die Filets 5 Minuten pro Seite in die Marinade legen. Den Heilbutt auf den heißen Grill legen und ca. 3 Minuten pro Seite braten lassen.

Den Fisch vorsichtig vom Grill nehmen und mit der reservierten Marinade beträufeln. Sofort servieren.


Zitrone und Kräuter pochierter Heilbutt

Pochieren ist eine köstliche und gesunde Art, Fisch zuzubereiten und dabei super zart zu bleiben. In diesem Gericht wird der Heilbutt größtenteils in einer duftenden Brühe aus Hühnerbrühe, Zitrone, frischen Frühlingskräutern, Knoblauch und Pfefferkörnern bedeckt, aber nicht untergetaucht, und sanft gegart, während die Brühe köchelt. Das Ergebnis ist ein feuchtes, flockiges Stück Fisch mit frischen, würzigen Untertönen und eine schöne Mahlzeit in nur 20 Minuten!

Ich liebe es, dies mit Haricot Vert (dünne französische grüne Bohnen), gedünstetem Spargel oder sautiertem dunklem Blattgemüse wie Mangold, Grünkohl oder Spinat zu servieren.

Was Sie brauchen:

2 6-Unzen. Heilbuttfilets
1 Esslöffel Olivenöl
1 Schalotte, gehackt
3 Tassen Hühnerbrühe
3 Zitronen, entsaftet und abgerieben
8 frische Thymianzweige
8 frische Petersilienzweige
8 frische Basilikumblätter
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
1/2 Teelöffel Pfefferkörner
Salz

  1. Öl in einer mittelgroßen Pfanne mit geradem Rand bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Fügen Sie die Schalotte hinzu und kochen Sie sie, ohne sie braun zu lassen, bis sie duftend und durchscheinend ist, etwa 3 bis 5 Minuten.
  3. Brühe, Zitronensaft und -schale, Kräuter, Knoblauch und Pfefferkörner einrühren. Bringen Sie die Mischung zum Köcheln.
  4. Während die Pochierungsflüssigkeit erhitzt wird, die Heilbuttfilets beidseitig mit Salz würzen.
  5. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und geben Sie den Heilbutt in die Pfanne. Bedecken und kochen Sie 8 bis 10 Minuten oder bis der Fisch undurchsichtig und schuppig, aber nicht trocken ist.
  6. Den Fisch aus der Pfanne nehmen.
  7. Die Pochierungsflüssigkeit abseihen und die Feststoffe verwerfen.
  8. Servieren Sie Fisch in einer flachen Schüssel auf dem Gemüse Ihrer Wahl. (Ein bisschen brauner oder Jasminreis würde auch funktionieren!) Mit Brühe auffüllen und mit frischen Kräutern garnieren.

Dieses Rezept und Foto wurden von Kelli Dunn von The Corner Kitchen erstellt. Erfahre mehr über Kelli und dieses Rezept in ihrem begleitenden Beitrag.


Rezeptzusammenfassung

  • Schale von 3 Zitronen
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1/3 Tasse plus 1 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 3 EL gehackter frischer Dill
  • 4 Heilbuttfilets oder anderer fester Weißfisch (jeweils 8 Unzen)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Butter, in Drittel geschnitten
  • 1 marokkanische konservierte Zitrone (optional)

In einer kleinen Schüssel Zitronenschale, Zucker, Salz, 1 EL Zitronensaft und Dill vermischen. Filets in einen flachen, nicht reaktiven Behälter geben. Mit Zitronen-Dill-Marinade bedecken und 3 Stunden kühl stellen.

Fisch aus dem Behälter nehmen, Marinade beiseite stellen. Eine große, mit Olivenöl bestrichene Bratpfanne erhitzen. Braten Sie die Filets an, bis sie goldbraun und durchgegart sind, etwa 5 Minuten pro Seite. Von der Hitzeübertragung Filets auf eine Platte nehmen. Zum Warmhalten mit Alufolie abdecken.

Drehen Sie die Hitze auf hoch und fügen Sie reservierte Marinade hinzu. Wenn es sprudelt und braun wird, den restlichen Zitronensaft hinzufügen. 1 Minute kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Butter hinzufügen, Pfanne zum Schmelzen bringen. Nehmen Sie die Pfanne von der Hitzebelastung in eine kleine Pfanne. Wenn Sie eingelegte Zitrone verwenden, schneiden Sie die Schale in 1/4-Zoll-dicke Streifen und erwärmen Sie sie mit der Sauce in der Pfanne. Die Sauce über die Filets gießen und servieren.


  • 1 Box Lemon & Herb The Good Table® von General Mills
  • 1 Pfund Heilbutt-Fischfilets, ca. 4
  • 3 Tassen brauner Reis, zubereitet nach Packungsanleitung
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel frischer Rosmarin, gewürfelt
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 1/2 Esslöffel frischer Estragon, gewürfelt
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft oder Zitronenspalten zum Servieren
  1. Bereiten Sie Heilbutt gemäß den Anweisungen auf dem Lemon & Herb The Good Table®-Paket zu.
  2. Kräuterreis:
  3. Kombinieren Sie vorbereiteten braunen Reis mit Olivenöl, Meersalz, Rosmarin, Thymian und Estragon-Wurf zum Einarbeiten.
  4. Zitronensaft nach Geschmack hinzufügen.
  5. Servieren Sie Kräuterreis mit Zitronen-Kräuter-Heilbutt-Rezept.
  6. Genießen Sie!

Ernährungsinformation:

Ertrag:

Serviergröße:


Schau das Video: Havfiskeskolen S01E03 Kulmule Fiskeri Med Naturlig Agn


Bemerkungen:

  1. Nilmaran

    Ich meine, du liegst falsch. Treten Sie ein, wir diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. Siddell

    Der kompetente Standpunkt

  3. Uriel

    Rather amusing piece



Eine Nachricht schreiben