at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Clevere Möglichkeiten, einen wirklich leckeren Truthahn zuzubereiten

Clevere Möglichkeiten, einen wirklich leckeren Truthahn zuzubereiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie einen würzigen Thanksgiving-Truthahn wünschen, probieren Sie diese narrensicheren Tipps aus

Wenn Sie für eine große Gruppe kochen, braten Sie zwei kleine Puten; Sie werden gleichmäßiger geröstet und lassen sich leichter salzen oder marinieren.

Wir alle haben ein Lieblingsessen an Thanksgiving; für manche dreht sich bei diesem super-genussvollen Essen alles um das Füllung, während andere von der Cranberry-Sauce nicht genug bekommen können. Einige gehen die Feiertagsaufstriche so, dass sie sich ein Stück cremigen Kürbiskuchen mit einer großzügigen Kugel frisch geschlagener Sahne und einer Prise gemahlenem Zimt gönnen können. Bei einem traditionellen Thanksgiving-Essen scheint sich jedoch über alle Gaumen einig zu sein: Der Truthahn (das Herzstück dieses reichhaltigen Essens) sollte saftig und würzig sein.

Klicken Sie hier, um die cleveren Möglichkeiten zu sehen, einen wirklich leckeren Truthahn zuzubereiten (Diashow)

Die Türkei ist ein schwierig zu bratender Vogel. Es kann aufgrund seiner Größe schwierig sein (ein 24-Pfund Truthahn kann wegen seiner variablen Kochzeit (das Gewicht des Vogels, ob Sie ihn füllen oder nicht, ob Sie ihn füllen oder nicht) schwierig sein, wenn es um geschmacks- und texturverbessernde Techniken wie Pökeln geht das alles beeinflusst die Zeit, die es im Ofen benötigt), oder weil am Thanksgiving-Tag eine Reihe von Dingen gleichzeitig in Ihrem Ofen gegart werden müssen (das Aufdrehen der Heizung kann das Multitasking im Ofen erleichtern und mehrere Dinge gleichzeitig kochen, aber höhere Temperaturen können dazu führen, dass der Truthahn austrocknet).

Aber bevor Sie die Idee eines saftigen und würzigen aufgeben das Erntedankfest Pute, erwägen Sie, ein paar Tricks auszuprobieren, um den Geschmack und die Textur des Vogels zu verbessern. einfache Auswechslungen oder Änderungen in der Technik können einen großen Einfluss auf den fertigen Truthahn haben. Egal, ob Sie traditioneller in Ihrem Geschmack sind oder bereit sind, etwas Neues auszuprobieren, ein wenig Wissenschaft, kreatives Denken und ein paar gut zubereitete Rezepte können Ihnen helfen, einen unglaublich leckeren und würzigen Thanksgiving-Truthahn zu braten.

Wählen Sie Ihren Vogel sorgfältig aus

(Bildnachweis: Shutterstock)
Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen frischen Truthahn von einem lokalen Produzenten oder einer Farm zu kaufen, tun Sie dies; Sie beginnen mit einem Vogel, der von Natur aus aromatischer ist. Das Einfrieren eines Truthahns beeinflusst seinen Geschmack und seine Textur, also überspringe den Truthahn im Supermarkt, wenn möglich.

(Bildnachweis: Shutterstock)
Egal, ob Sie Ihren Truthahn in eine Salzwasserlösung tauchen oder ihn einfach mit Salz einreiben, die Zugabe von Salz trägt dazu bei, dass der Truthahn feucht und würzig wird (Salz entzieht dem Truthahn den Saft und lässt ihn dann zusammen mit den Aromen resorbieren Du hast hinzugefügt).

Klicken Sie hier, um mehr über die cleveren Möglichkeiten zu sehen, einen wirklich leckeren Truthahn zuzubereiten

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Dosen Bier finden – eine für das Innenbegießen und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird und nach dem Kochen eine Wodka-Injektion erfolgt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu heben, schau dir dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für deinen Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Es sieht für die Präsentation nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Gewürznelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" Orte ... Ich war sehr zufrieden mit dem Truthahn, der Glasur und den Streuseln und der Füllung." Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei Unwholesome Foods.

10. MIT WEIßEM SCHLOSS GEFÜLLTER TÜRKEI

Kochen Sie den Truthahn wie gewohnt, aber ersetzen Sie die Füllung durch White Castle-Schieber (ohne Gurken). Sie finden das Rezept auf der Website von White Castle, auf der festgestellt wird, dass Köche "1 Schieberegler für jedes Pfund Truthahn zulassen sollten, was einer 3/4 Tasse Füllung pro Pfund entspricht".


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Dosen Bier finden – eine für das Innenbegießen und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird und nach dem Kochen eine Wodka-Injektion erfolgt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu bringen, sehen Sie sich dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für Ihren Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Es sieht für die Präsentation nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Gewürznelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" Orte ... Ich war sehr zufrieden mit dem Truthahn, der Glasur und den Streuseln und der Füllung." Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei Unwholesome Foods.

10. MIT WEIßEM SCHLOSS GEFÜLLTER TÜRKEI

Kochen Sie den Truthahn wie gewohnt, aber ersetzen Sie die Füllung durch White Castle-Schieber (ohne Gurken). Sie finden das Rezept auf der Website von White Castle, auf der festgestellt wird, dass Köche "1 Schieberegler für jedes Pfund Truthahn zulassen sollten, was einer 3/4 Tasse Füllung pro Pfund entspricht".


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Bierdosen finden – eine zum Begießen im Inneren und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird und nach dem Kochen eine Wodka-Injektion erfolgt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu heben, schau dir dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für deinen Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Es sieht für die Präsentation nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Nelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" Orte ... Ich war sehr zufrieden mit dem Truthahn, der Glasur und den Streuseln und der Füllung." Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei Unwholesome Foods.

10. MIT WEIßEM SCHLOSS GEFÜLLTER TÜRKEI

Kochen Sie den Truthahn wie gewohnt, aber ersetzen Sie die Füllung durch White Castle-Schieber (ohne Gurken). Sie finden das Rezept auf der Website von White Castle, auf der festgestellt wird, dass Köche "1 Schieberegler für jedes Pfund Truthahn zulassen sollten, was einer 3/4 Tasse Füllung pro Pfund entspricht".


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Dosen Bier finden – eine für das Innenbegießen und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird und nach dem Kochen eine Wodka-Injektion erfolgt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu heben, schau dir dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für deinen Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Für die Präsentation sieht er nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Gewürznelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" Orte ... Ich war sehr zufrieden mit dem Truthahn, der Glasur und den Streuseln und der Füllung." Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei Unwholesome Foods.

10. MIT WEIßEM SCHLOSS GEFÜLLTER TÜRKEI

Kochen Sie den Truthahn wie gewohnt, aber ersetzen Sie die Füllung durch White Castle-Schieber (ohne Gurken). Sie finden das Rezept auf der Website von White Castle, auf der festgestellt wird, dass Köche "1 Schieberegler für jedes Pfund Truthahn zulassen sollten, was einer 3/4 Tasse Füllung pro Pfund entspricht".


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Dosen Bier finden – eine für das Innenbegießen und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird, und nach dem Kochen wird eine Wodka-Injektion durchgeführt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu heben, schau dir dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für deinen Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Für die Präsentation sieht er nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Nelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" Orte ... Ich war sehr zufrieden mit dem Truthahn, der Glasur und den Streuseln und der Füllung." Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei Unwholesome Foods.

10. MIT WEIßEM SCHLOSS GEFÜLLTER TÜRKEI

Kochen Sie den Truthahn wie gewohnt, aber ersetzen Sie die Füllung durch White Castle-Schieber (ohne Gurken). Sie finden das Rezept auf der Website von White Castle, auf der festgestellt wird, dass Köche "1 Schieberegler für jedes Pfund Truthahn zulassen sollten, was einer 3/4 Tasse Füllung pro Pfund entspricht".


10 kreative Möglichkeiten, eine Türkei zuzubereiten

Die typische Methode zur Zubereitung eines Truthahns besteht darin, den Vogel in einen heißen Ofen zu legen und zu warten, bis er fertig ist – vollkommen akzeptabel, wenn auch ein wenig einfach. Haben Sie dieses Jahr ein abenteuerlicheres Thanksgiving, indem Sie eines dieser Out-of-the-Box-Rezepte ausprobieren.

1. MOLE-GERÖSTETER TÜRKEI

Um diesen köstlichen Vogel zu kreieren, empfiehlt Epicurious, den Truthahn mindestens über Nacht in Maulwurf zu marinieren. Sie müssen die Pute innen und außen mit der Sauce bestreichen und vor dem Kochen eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Schokoladensauce sorgt für einen feuchten Truthahnaufschlag mit Masa-Füllung und scharfer Chilisauce als Beilage.

2. BIERKANNE TÜRKEI

Bierdose Truthahn ist eine Variante des Bierdosenhuhns, bei der ein Huhn über eine offene Bierdose gelegt wird, die den Vogel von innen begießt. Für einen Truthahn müssen Sie zwei 24-Unzen-Dosen Bier finden – eine für das Innenbegießen und eine für die Fettpfanne und zum Begießen der Außenseite des Vogels – und Gewürze zum Würzen. Das Garen kann entweder in einem Ofen oder auf dem Grill erfolgen. Erwägen Sie den Kauf eines speziellen Rosts, um den Vogel während des Bratens aufrecht zu halten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie bei The Chew.

3. SPATCHCOCKED TÜRKEI

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats nennt Spatchcocking "eine Methode für faule Leute mit gutem Geschmack", aber es ist auch eine großartige Technik, wenn Sie wenig Zeit haben. Die Methode – die es einem Truthahn ermöglicht, schneller und gleichmäßiger zu garen – erfordert das Entfernen des Rückgrats des Vogels, das Umdrehen und kräftiges Drücken, um es flach zu spreizen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

4. 100-PROOF-TÜRKEI

Wenn Sie Ihrem Truthahn ernsthaft Alkohol hinzufügen möchten, können Sie die New Yorker Taverne PD O'Hurley nachahmen, indem Sie Ihrem Truthahn Wodka injizieren. Das Rezept sieht vor, dass der Truthahn über Nacht in vier Wodka-Aromen mariniert wird und nach dem Kochen eine Wodka-Injektion erfolgt, um den Alkoholgehalt zu erhalten.

5. MIT SPECK VERPACKTER TÜRKEI

Es gibt eine einfache Möglichkeit, jedes Essen besser zu machen: Fügen Sie Speck hinzu. Ein Truthahn ist keine Ausnahme, wenn er auf einen Truthahn gelegt wird, das Speckfett schmilzt und aromatisiert die Haut des Vogels. Dieses Rezept kombiniert die Aromen von Speck und Ahornsirup zu einem köstlichen Gericht. Um den Truthahn auf die nächste Stufe zu heben, schau dir dieses Rezept an, bei dem eine Speckjacke für deinen Vogel gewebt werden muss.

6. geschmorter Truthahn

Um einen Truthahn zu schmoren, garen Sie ihn zuerst im Ofen, lassen ihn ruhen, schneiden ihn dann in Scheiben und entfernen die Keulen und Flügel und garen das Fleisch in Brühe. Für die Präsentation sieht er nicht wie ein traditioneller Thanksgiving-Truthahn aus, schmeckt aber köstlich. Bobby Flay hat ein Rezept für in Kräutern gebratenen und geschmorten Truthahn.

7. SOUS-VIDE TÜRKEI

Sous-vide ist eine Methode zum Garen von Fleisch, bei der Fleisch in eine Plastiktüte eingehüllt und in heißes Wasser gelegt wird, um es über einen langen Zeitraum zu garen. Serious Eats hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung von Sous-vide-Truthahn (mit separat gekochter knuspriger Haut). Bevor Sie mit dem Sous-Videing beginnen, müssen Sie die Flügel und Beine des Vogels entfernen, dann das Brustfleisch vom Knochen schneiden, eine Hälfte des Brustfleischs mit der Schnittseite nach oben legen und die andere Hälfte darauf legen mit der Schnittseite nach unten und zu einem Zylinder binden, den Sie in eine Plastiktüte legen und zum Kochen in ein heißes Wasserbad tauchen.

8. KÜRBIS GEWÜRZ TÜRKEI

Kürbisgewürz ist der ultimative Herbstgeschmack – und wenn Sie diesem Rezept folgen, können Sie sogar einen Vogel mit Kürbisgewürzgeschmack haben. Eine viertel Tasse mit Zimt, Nelke und Muskatnuss einreiben, dann braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den aufgetauten Vogel mit Rapsöl bestreichen, dann das Gewürz einreiben, über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt kochen.

9. TURDUNKIN'

Sicher, Sie könnten einen Turducken zubereiten – einen Truthahn gefüllt mit einer Ente, der mit einem Huhn gefüllt ist – aber es ist ein kompliziertes Gericht, da alle Vögel vorher entbeint werden müssen. Diejenigen, die sowohl Thanksgiving als auch Dunkin' Donuts lieben, sollten den Turdunkin' probieren, einen Truthahn, der in Dunkin' Donuts Coolattas eingelegt, mit Munchkins gefüllt und mit Kaffeesauce und Kartoffelpüree serviert wird. Ja, es klingt definitiv ekelhaft, aber laut einem seiner Schöpfer "Der turDunkin' war größtenteils köstlich", wenn auch "ein bisschen zu salzig. Die Coolatta drang nur in die äußeren Bereiche des weißen Fleisches ein, aber dort war es köstlich und subtil" places. . I was very happy with the turkey, the glaze and sprinkles, and the stuffing." You can find step-by-step instructions at Unwholesome Foods.

10. WHITE CASTLE-STUFFED TURKEY

Cook the turkey as you normally would, but replace the stuffing with White Castle sliders (sans pickles). You can find the recipe on White Castle's website, which notes that chefs should "allow 1 Slider for each pound of turkey, which will be equal to 3/4 cup of stuffing per pound."


10 Creative Ways to Prepare a Turkey

The typical method for preparing a turkey is to put the bird in a hot oven and wait until it's done—perfectly acceptable, if a little basic. Have a more adventurous Thanksgiving this year by trying one of these out-of-the-box recipes.

1. MOLE-ROASTED TURKEY

To create this delicious bird, Epicurious recommends marinating the turkey in mole overnight at minimum, you'll need to coat the inside and the outside of the turkey with the sauce and let it sit in the fridge for an hour before cooking. The chocolate sauce makes for one moist turkey serve with Masa stuffing and spicy chili gravy on the side.

2. BEER CAN TURKEY

Beer can turkey is a variation on beer can chicken, in which a chicken is propped up over an open can of beer that bastes the bird from the inside. For a turkey, you'll need to find two 24-ounce cans of beer—one for the interior basting, and one for the dripping pan and for basting the outside of the bird—and spices to season. Cooking can be done either in an oven or on the grill either way, consider purchasing a special rack to help keep the bird upright while it's roasting. Step-by-step instructions can be found at The Chew.

3. SPATCHCOCKED TURKEY

J. Kenji Lopez-Alt at Serious Eats calls spatchcocking "a method for lazy folks with great taste," but it's also a great technique if you're short on time. The method—which allows a turkey to cook faster and more evenly—requires removing the bird's spine, turning it over, and pressing hard to splay it out flat before popping it in the oven. You can find step-by-step instructions here.

4. 100-PROOF TURKEY

If you're serious about adding alcohol to your turkey, you can emulate New York tavern PD O’Hurley’s by injecting your turkey with vodka. The recipe calls for the turkey to be marinated overnight in four flavors of vodka, and a vodka injection is done after cooking to retain the alcohol content.

5. BACON-WRAPPED TURKEY

There's an easy way to make every food better: Add bacon. A turkey is no exception when placed on top of a turkey, the bacon grease melts and flavors the bird's skin. This recipe combines the flavors of bacon and maple syrup to create one delicious dish. To take the turkey to the next level, check out this recipe, which requires weaving a bacon jacket for your bird.

6. BRAISED TURKEY

To braise a turkey, you first cook it in the oven, let it rest, then slice it and remove the legs and wings, and cook the meat in broth. It won't look like a traditional Thanksgiving turkey for the presentation, but it will taste delicious. Bobby Flay has a recipe for herb-roasted and braised turkey.

7. SOUS-VIDE TURKEY

Sous-vide is a method for cooking meat that involves encasing meat in a plastic bag and placing it in hot water to cook over a long period of time. Serious Eats has step-by-step instructions for making sous-vide turkey (with crispy skin cooked separately). Before getting down to sous-videing, you'll need to remove the wings and legs from the bird, then cut the breast meat from the bone next, place one half of the breast meat cut side up, and place the other half on top of it, cut side down, and tie into a cylinder, which is what you'll place into a plastic bag and immerse in a hot water bath for cooking.

8. PUMPKIN SPICE TURKEY

Pumpkin spice is the ultimate fall flavor—and by following this recipe, you can even have a pumpkin spice-flavored bird. Create one-quarter of a cup of rub with cinnamon, clove, and nutmeg, then add brown sugar, salt, and pepper. Coat the thawed bird with canola oil, then rub in the spice allow it to sit in the fridge overnight, then cook as usual.

9. TURDUNKIN'

Sure, you could make a Turducken—a turkey stuffed with a duck that is stuffed with a chicken—but it's a complicated dish, since all the birds have to be deboned ahead of time. Those who love both Thanksgiving and Dunkin' Donuts should try the Turdunkin', which is "a turkey brined in Dunkin' Donuts coolattas, stuffed with munchkins and served with coffee gravy and mashed hash browns." Yes, it definitely sounds disgusting, but according to one of its creators, "The turDunkin’ was largely delicious" if "a bit too salty . The coolatta only penetrated the outer reaches of the white meat, but it was delicious and subtle in those places. . I was very happy with the turkey, the glaze and sprinkles, and the stuffing." You can find step-by-step instructions at Unwholesome Foods.

10. WHITE CASTLE-STUFFED TURKEY

Cook the turkey as you normally would, but replace the stuffing with White Castle sliders (sans pickles). You can find the recipe on White Castle's website, which notes that chefs should "allow 1 Slider for each pound of turkey, which will be equal to 3/4 cup of stuffing per pound."


10 Creative Ways to Prepare a Turkey

The typical method for preparing a turkey is to put the bird in a hot oven and wait until it's done—perfectly acceptable, if a little basic. Have a more adventurous Thanksgiving this year by trying one of these out-of-the-box recipes.

1. MOLE-ROASTED TURKEY

To create this delicious bird, Epicurious recommends marinating the turkey in mole overnight at minimum, you'll need to coat the inside and the outside of the turkey with the sauce and let it sit in the fridge for an hour before cooking. The chocolate sauce makes for one moist turkey serve with Masa stuffing and spicy chili gravy on the side.

2. BEER CAN TURKEY

Beer can turkey is a variation on beer can chicken, in which a chicken is propped up over an open can of beer that bastes the bird from the inside. For a turkey, you'll need to find two 24-ounce cans of beer—one for the interior basting, and one for the dripping pan and for basting the outside of the bird—and spices to season. Cooking can be done either in an oven or on the grill either way, consider purchasing a special rack to help keep the bird upright while it's roasting. Step-by-step instructions can be found at The Chew.

3. SPATCHCOCKED TURKEY

J. Kenji Lopez-Alt at Serious Eats calls spatchcocking "a method for lazy folks with great taste," but it's also a great technique if you're short on time. The method—which allows a turkey to cook faster and more evenly—requires removing the bird's spine, turning it over, and pressing hard to splay it out flat before popping it in the oven. You can find step-by-step instructions here.

4. 100-PROOF TURKEY

If you're serious about adding alcohol to your turkey, you can emulate New York tavern PD O’Hurley’s by injecting your turkey with vodka. The recipe calls for the turkey to be marinated overnight in four flavors of vodka, and a vodka injection is done after cooking to retain the alcohol content.

5. BACON-WRAPPED TURKEY

There's an easy way to make every food better: Add bacon. A turkey is no exception when placed on top of a turkey, the bacon grease melts and flavors the bird's skin. This recipe combines the flavors of bacon and maple syrup to create one delicious dish. To take the turkey to the next level, check out this recipe, which requires weaving a bacon jacket for your bird.

6. BRAISED TURKEY

To braise a turkey, you first cook it in the oven, let it rest, then slice it and remove the legs and wings, and cook the meat in broth. It won't look like a traditional Thanksgiving turkey for the presentation, but it will taste delicious. Bobby Flay has a recipe for herb-roasted and braised turkey.

7. SOUS-VIDE TURKEY

Sous-vide is a method for cooking meat that involves encasing meat in a plastic bag and placing it in hot water to cook over a long period of time. Serious Eats has step-by-step instructions for making sous-vide turkey (with crispy skin cooked separately). Before getting down to sous-videing, you'll need to remove the wings and legs from the bird, then cut the breast meat from the bone next, place one half of the breast meat cut side up, and place the other half on top of it, cut side down, and tie into a cylinder, which is what you'll place into a plastic bag and immerse in a hot water bath for cooking.

8. PUMPKIN SPICE TURKEY

Pumpkin spice is the ultimate fall flavor—and by following this recipe, you can even have a pumpkin spice-flavored bird. Create one-quarter of a cup of rub with cinnamon, clove, and nutmeg, then add brown sugar, salt, and pepper. Coat the thawed bird with canola oil, then rub in the spice allow it to sit in the fridge overnight, then cook as usual.

9. TURDUNKIN'

Sure, you could make a Turducken—a turkey stuffed with a duck that is stuffed with a chicken—but it's a complicated dish, since all the birds have to be deboned ahead of time. Those who love both Thanksgiving and Dunkin' Donuts should try the Turdunkin', which is "a turkey brined in Dunkin' Donuts coolattas, stuffed with munchkins and served with coffee gravy and mashed hash browns." Yes, it definitely sounds disgusting, but according to one of its creators, "The turDunkin’ was largely delicious" if "a bit too salty . The coolatta only penetrated the outer reaches of the white meat, but it was delicious and subtle in those places. . I was very happy with the turkey, the glaze and sprinkles, and the stuffing." You can find step-by-step instructions at Unwholesome Foods.

10. WHITE CASTLE-STUFFED TURKEY

Cook the turkey as you normally would, but replace the stuffing with White Castle sliders (sans pickles). You can find the recipe on White Castle's website, which notes that chefs should "allow 1 Slider for each pound of turkey, which will be equal to 3/4 cup of stuffing per pound."


10 Creative Ways to Prepare a Turkey

The typical method for preparing a turkey is to put the bird in a hot oven and wait until it's done—perfectly acceptable, if a little basic. Have a more adventurous Thanksgiving this year by trying one of these out-of-the-box recipes.

1. MOLE-ROASTED TURKEY

To create this delicious bird, Epicurious recommends marinating the turkey in mole overnight at minimum, you'll need to coat the inside and the outside of the turkey with the sauce and let it sit in the fridge for an hour before cooking. The chocolate sauce makes for one moist turkey serve with Masa stuffing and spicy chili gravy on the side.

2. BEER CAN TURKEY

Beer can turkey is a variation on beer can chicken, in which a chicken is propped up over an open can of beer that bastes the bird from the inside. For a turkey, you'll need to find two 24-ounce cans of beer—one for the interior basting, and one for the dripping pan and for basting the outside of the bird—and spices to season. Cooking can be done either in an oven or on the grill either way, consider purchasing a special rack to help keep the bird upright while it's roasting. Step-by-step instructions can be found at The Chew.

3. SPATCHCOCKED TURKEY

J. Kenji Lopez-Alt at Serious Eats calls spatchcocking "a method for lazy folks with great taste," but it's also a great technique if you're short on time. The method—which allows a turkey to cook faster and more evenly—requires removing the bird's spine, turning it over, and pressing hard to splay it out flat before popping it in the oven. You can find step-by-step instructions here.

4. 100-PROOF TURKEY

If you're serious about adding alcohol to your turkey, you can emulate New York tavern PD O’Hurley’s by injecting your turkey with vodka. The recipe calls for the turkey to be marinated overnight in four flavors of vodka, and a vodka injection is done after cooking to retain the alcohol content.

5. BACON-WRAPPED TURKEY

There's an easy way to make every food better: Add bacon. A turkey is no exception when placed on top of a turkey, the bacon grease melts and flavors the bird's skin. This recipe combines the flavors of bacon and maple syrup to create one delicious dish. To take the turkey to the next level, check out this recipe, which requires weaving a bacon jacket for your bird.

6. BRAISED TURKEY

To braise a turkey, you first cook it in the oven, let it rest, then slice it and remove the legs and wings, and cook the meat in broth. It won't look like a traditional Thanksgiving turkey for the presentation, but it will taste delicious. Bobby Flay has a recipe for herb-roasted and braised turkey.

7. SOUS-VIDE TURKEY

Sous-vide is a method for cooking meat that involves encasing meat in a plastic bag and placing it in hot water to cook over a long period of time. Serious Eats has step-by-step instructions for making sous-vide turkey (with crispy skin cooked separately). Before getting down to sous-videing, you'll need to remove the wings and legs from the bird, then cut the breast meat from the bone next, place one half of the breast meat cut side up, and place the other half on top of it, cut side down, and tie into a cylinder, which is what you'll place into a plastic bag and immerse in a hot water bath for cooking.

8. PUMPKIN SPICE TURKEY

Pumpkin spice is the ultimate fall flavor—and by following this recipe, you can even have a pumpkin spice-flavored bird. Create one-quarter of a cup of rub with cinnamon, clove, and nutmeg, then add brown sugar, salt, and pepper. Coat the thawed bird with canola oil, then rub in the spice allow it to sit in the fridge overnight, then cook as usual.

9. TURDUNKIN'

Sure, you could make a Turducken—a turkey stuffed with a duck that is stuffed with a chicken—but it's a complicated dish, since all the birds have to be deboned ahead of time. Those who love both Thanksgiving and Dunkin' Donuts should try the Turdunkin', which is "a turkey brined in Dunkin' Donuts coolattas, stuffed with munchkins and served with coffee gravy and mashed hash browns." Yes, it definitely sounds disgusting, but according to one of its creators, "The turDunkin’ was largely delicious" if "a bit too salty . The coolatta only penetrated the outer reaches of the white meat, but it was delicious and subtle in those places. . I was very happy with the turkey, the glaze and sprinkles, and the stuffing." You can find step-by-step instructions at Unwholesome Foods.

10. WHITE CASTLE-STUFFED TURKEY

Cook the turkey as you normally would, but replace the stuffing with White Castle sliders (sans pickles). You can find the recipe on White Castle's website, which notes that chefs should "allow 1 Slider for each pound of turkey, which will be equal to 3/4 cup of stuffing per pound."


10 Creative Ways to Prepare a Turkey

The typical method for preparing a turkey is to put the bird in a hot oven and wait until it's done—perfectly acceptable, if a little basic. Have a more adventurous Thanksgiving this year by trying one of these out-of-the-box recipes.

1. MOLE-ROASTED TURKEY

To create this delicious bird, Epicurious recommends marinating the turkey in mole overnight at minimum, you'll need to coat the inside and the outside of the turkey with the sauce and let it sit in the fridge for an hour before cooking. The chocolate sauce makes for one moist turkey serve with Masa stuffing and spicy chili gravy on the side.

2. BEER CAN TURKEY

Beer can turkey is a variation on beer can chicken, in which a chicken is propped up over an open can of beer that bastes the bird from the inside. For a turkey, you'll need to find two 24-ounce cans of beer—one for the interior basting, and one for the dripping pan and for basting the outside of the bird—and spices to season. Cooking can be done either in an oven or on the grill either way, consider purchasing a special rack to help keep the bird upright while it's roasting. Step-by-step instructions can be found at The Chew.

3. SPATCHCOCKED TURKEY

J. Kenji Lopez-Alt at Serious Eats calls spatchcocking "a method for lazy folks with great taste," but it's also a great technique if you're short on time. The method—which allows a turkey to cook faster and more evenly—requires removing the bird's spine, turning it over, and pressing hard to splay it out flat before popping it in the oven. You can find step-by-step instructions here.

4. 100-PROOF TURKEY

If you're serious about adding alcohol to your turkey, you can emulate New York tavern PD O’Hurley’s by injecting your turkey with vodka. The recipe calls for the turkey to be marinated overnight in four flavors of vodka, and a vodka injection is done after cooking to retain the alcohol content.

5. BACON-WRAPPED TURKEY

There's an easy way to make every food better: Add bacon. A turkey is no exception when placed on top of a turkey, the bacon grease melts and flavors the bird's skin. This recipe combines the flavors of bacon and maple syrup to create one delicious dish. To take the turkey to the next level, check out this recipe, which requires weaving a bacon jacket for your bird.

6. BRAISED TURKEY

To braise a turkey, you first cook it in the oven, let it rest, then slice it and remove the legs and wings, and cook the meat in broth. It won't look like a traditional Thanksgiving turkey for the presentation, but it will taste delicious. Bobby Flay has a recipe for herb-roasted and braised turkey.

7. SOUS-VIDE TURKEY

Sous-vide is a method for cooking meat that involves encasing meat in a plastic bag and placing it in hot water to cook over a long period of time. Serious Eats has step-by-step instructions for making sous-vide turkey (with crispy skin cooked separately). Before getting down to sous-videing, you'll need to remove the wings and legs from the bird, then cut the breast meat from the bone next, place one half of the breast meat cut side up, and place the other half on top of it, cut side down, and tie into a cylinder, which is what you'll place into a plastic bag and immerse in a hot water bath for cooking.

8. PUMPKIN SPICE TURKEY

Pumpkin spice is the ultimate fall flavor—and by following this recipe, you can even have a pumpkin spice-flavored bird. Create one-quarter of a cup of rub with cinnamon, clove, and nutmeg, then add brown sugar, salt, and pepper. Coat the thawed bird with canola oil, then rub in the spice allow it to sit in the fridge overnight, then cook as usual.

9. TURDUNKIN'

Sure, you could make a Turducken—a turkey stuffed with a duck that is stuffed with a chicken—but it's a complicated dish, since all the birds have to be deboned ahead of time. Those who love both Thanksgiving and Dunkin' Donuts should try the Turdunkin', which is "a turkey brined in Dunkin' Donuts coolattas, stuffed with munchkins and served with coffee gravy and mashed hash browns." Yes, it definitely sounds disgusting, but according to one of its creators, "The turDunkin’ was largely delicious" if "a bit too salty . The coolatta only penetrated the outer reaches of the white meat, but it was delicious and subtle in those places. . I was very happy with the turkey, the glaze and sprinkles, and the stuffing." You can find step-by-step instructions at Unwholesome Foods.

10. WHITE CASTLE-STUFFED TURKEY

Cook the turkey as you normally would, but replace the stuffing with White Castle sliders (sans pickles). You can find the recipe on White Castle's website, which notes that chefs should "allow 1 Slider for each pound of turkey, which will be equal to 3/4 cup of stuffing per pound."


Schau das Video: Karbanátky vlaštovčí hnízdo - nový způsob, jak připravit ty nejchutnější karbanátky! Chutný TV


Bemerkungen:

  1. Malasida

    Ich habe die Nachricht gedacht und entfernt

  2. Alphonso

    Es stimmt eher den hilfreichen Informationen zu

  3. Raedeman

    Sie geben den Fehler zu.

  4. Dalyn

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Dac Kien

    Was für ein notwendiger Satz ... großartig, eine bemerkenswerte Idee

  6. Zoloktilar

    Wo kann ich das finden?



Eine Nachricht schreiben