at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Salzige Quadrate mit Speck und Balgkäse

Salzige Quadrate mit Speck und Balgkäse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich habe sie für das Picknick der Köche gemacht und ich habe sie quadratisch gemacht, um den Transport zu erleichtern.
Ich habe zwei Gerichte zubereitet, sie waren sehr gut und wurden geschätzt!

  • 1 Blätterteigteig
  • 1 oder
  • 50g geschnittener Speck
  • 100g Balgkäse
  • Grobes Salz
  • Paprika
  • Kreuzkümmelsamen

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Salzige Quadrate mit Speck und Balgkäse:

Lassen Sie den Teig auftauen.

Das Ei trennen und das Eigelb mit einem Teelöffel Milch gut verrühren.

Das Blech direkt auf dem Backblech aufklappen und mit dem Nudelholz etwas glatt streichen.

Mit Eigelb einfetten.

3-4 cm große Quadrate schneiden.

Legen Sie es in das Blech, in dem wir sie backen, und trennen Sie die Quadrate voneinander.

Streuen Sie grobes Salz und Paprika auf alle Quadrate.

Auf jedes Quadrat einen kleinen Speckstreifen legen.

Balgkäse über die gesamte Oberfläche streuen.

Streuen Sie den Weg.

20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Wenn sie schön gebräunt sind, sind sie fertig.

Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Guten Appetit!


Hummus mit Tahin

Bis vor ein paar Jahren war ich kein großer Hummus-Fan und wir essen selten. Dann habe ich in einem Restaurant einen sehr guten Hummus probiert und seitdem versuche ich ihn zu Hause zuzubereiten, damit ich immer diesen cremigen und feinen Geschmack bekomme.

Sie müssen auch Tahini (Sesampaste) hineingeben, die leicht zu Hause zubereitet werden kann, wenn Sie sie nicht im Laden finden.

300 g gekochte Kichererbsen, 1/2 TL Salz, Saft einer 1/2 Zitrone, 3 EL Sesampaste (200 g Sesam, 100 ml Öl), 2-3 EL Olivenöl

Für die Sesampaste die Sesamkörner 2 Minuten in einer Pfanne anbraten, dann mit Öl zu einer Paste verrühren. Gehen Sie schnell mit einem vertikalen Mixer.

Kichererbsen fein hacken und dann Salz, Zitronensaft, Olivenöl und Sesampaste hinzufügen. Gut mischen und zum Schluss mit etwas mehr Öl beträufeln.

Nach Belieben mit Leim, gebackenem Brot usw. servieren.

Guten Appetit und mehr kochen!


  • Die ganze Palette der Salinate: Schweinekeule, Kotelett, Nacken und Brust. Brust und Nacken haben eine dünne Fettschicht und einen besonderen Geschmack. Das Fleisch und die Schnitzel sind mager, perfekt für diejenigen, die mageres Fleisch bevorzugen.

  • Käse: Ziegenkäse, Käse mit Schimmel und Käsebrötchen. Das Käsebrötchen-Rezept findet ihr HIER. Sie können jede Käsesorte wählen, die Sie mögen, und achten Sie darauf, dass Sie mindestens 2-3 Käsesorten für jeden Geschmack haben. Magst du keinen Ziegenkäse? Sie können zwischen Balgkäse, Feta-Käse oder Hammelfleisch wählen. Auch beim Formen von Käse sind die Möglichkeiten endlos.

  • Marmelade und Obst sind natürlich optional, aber die Kombination Salinate-Frucht, Käse-Marmelade ist einen Versuch wert, versprochen! Ich habe Feigenmarmelade, Honig, Feigen auf den Teller gelegt. Ich habe grob gehackte Walnüsse über den Teller gestreut.

Polenta / Eintopf (in Maramureș) in Schichten, mit Käse und Speck

Eines der Lieblingsgerichte meines Mannes, authentisch aus Maramureș, ist Polenta mit Käse (Schaf) und gebratenem Speck. Und ich verurteile ihn nicht, denn die Kombination ist hervorragend.

  • Maismehl, Wasser und Salz für Polenta
  • Schafskäse oder Balgkäse (hier in Maramureș wird er aus Schafskäse & # 8220 Schäkel & # 8221 hergestellt, aufbewahrt in & # 8220 Käse & # 8221, einem Holzgefäß, danach breitet es sich beim Schmelzen normalerweise wie ein Gummi aus )
  • Speck (ca. 2, 3 Scheiben)

Für die Polenta das Salzwasser zum Kochen bringen, den Speck bis zum Kochen in Würfel schneiden und den Käse auf einem Teller anrichten.

Der Speck wird in einem Topf gebraten, bis er schmilzt und zerkleinert wird.

Ich habe eine Technik, die ich anwende, wenn ich Polenta mache, aber auch Grieß mit Milch. Noch bevor das Wasser kocht, nicht wenn es anfängt zu kochen, gieße ich das Maismehl in den Regen, ungefähr so ​​viel, wie ich denke, ist genug und ständiges Mischen. Dann fängt es an zu kochen und es wird dicker. Wenn es sein muss, schütte ich noch Maismehl in den Regen. Wenn nicht, noch 10 Minuten köcheln lassen. Beim Käseeintopf sollte die Polenta lieber wirbelnd, dh härter, härter sein. Und mein Mann hat mir erzählt, dass wenn der Topf sich dreht, wenn man ihn in die Polenta mischt, er anfängt zu quellen. Normalerweise muss ich den Pot beim Eindrehen mit der anderen Hand halten.

Nachdem die Polenta fertig ist, eine größere Schüssel vorbereiten und in Schichten verteilen. Ich lege ein wenig geschmolzenes Schmalz und ein paar Speckstücke auf den Boden der Schüssel.

Dann kommt eine Schicht Polenta, eine Schicht Käse, dann Speck mit etwas geschmolzenem Schmalz und eventuell etwas Salz, wenn nötig. Dann wieder eine Schicht Polenta, eine Schicht Käse usw. Die letzte Schicht ist Käse mit Speck.


Zutat Halt die Klappe und schlucke

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Teelöffel mit einer Prise Salz
  • 200 Gramm Mais (maximal 230 Gramm, wenn Sie einen schwächeren Mais haben)

Sei still und schluck es

  • 4 Eier
  • 250gr. Käse
  • 100gr. Butter
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Tropfen Salz
  • optional, 100gr. Würstchen, Speck oder Pecie (was immer Sie zur Hand haben), mit dem Hinweis, dass ich persönlich jeden Zusatz von Fleisch zu einem bereits so vollen Essen noch mehr finde

Für Service

Halt die Klappe und schlucke & #8211 Polentazubereitung

Im Rezept des verstorbenen Radu Anton Roman wird Taci şi Înghite mit einer weicheren Polenta aus Mais, Milch und Sahne hergestellt. Ich habe mich gewogen, um diese Option auszuprobieren. Mir wurde jedoch klar, dass es für meinen lieben Mann, einen begeisterten Fan von einfacher Polenta, zu viel gewesen wäre. Das gleiche für uns, den Rest des Hauses, ich dachte, es wäre zu viel, um eine Polenta in Sahne zu kochen, die ich zum Schluss sowieso mit Sahne servieren werde. Jedenfalls hatte ich fast Angst, die Kalorien dieses Wunders zu zählen. Genug, um unsere übliche Polenta mit Käse, aber Masche, auf die authentischste Hirtenart zu "dekorieren".

Um die Empfindungen meiner Hälfte zu schonen, bereitete ich unsere übliche Polenta vor, nach dem Rezept hier. Wenn Sie jedoch den Rat von Radu Anton Roman sehr strikt befolgen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kochen Sie in einem tieferen Kessel, um nicht zu verbrennen, 1 Liter Magermilch mit 200 Gramm Sahne (natürlich noch fettig). 1 Teelöffel Salz hinzufügen.
  2. Wenn diese reichhaltige Mischung kocht, fügen Sie etwa 300 Gramm Maismehl hinzu. Ich erwähne, dass im Originalrezept empfohlen wird, 500 Gramm Mais zu verwenden, aber auch, dass die Polenta weich sein muss, also habe ich mir erlaubt, die Menge etwas anzupassen.
  3. Rühren Sie ständig um, während der Wasserkocher etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze köchelt. Fertig, die reichste Polenta ist bereit, sich in Halt die Klappe zu machen und zu schlucken!

Shut Up & Swallow & #8211 welche Käsesorte wird für die Polenta mit Käse und gebackenem Ei verwendet

Für Polenta mit Käse bereiten wir in der Regel eine Mischung zu, die nach Belieben zwischen geknetetem Käse, Telemea und Käse kombiniert wird. Ich habe keine festen Mengen, da es sehr von der Textur und der Salzigkeit des Telemeau abhängt. Die Proportionen sind daher jedes Mal anders. Über den gekneteten Käse das Telemeau und den Käse in verschiedenen Anteilen reiben, wobei der Endgeschmack das Hauptkriterium ist.

Mischen Sie die drei Käsesorten gut und sie können für unser Taci şi Inglite-Rezept verwendet werden.

Halt die Klappe und schlucke & # 8211 einige Tipps zum Zusammenstellen des Essens

Als ich Shut Up and Swallow für diesen wundervollen Blog vorbereitete, sagte ich mir, dass ich mich um eine speziellere Präsentation bemühen sollte. Ich wollte dieses traditionelle Gericht in individuellen Formen zusammenstellen, um es eleganter aussehen zu lassen. Am Ende hat es für mich geklappt, aber ich empfehle es nicht unbedingt, es ist sehr grob mit ungewissen Ergebnissen.

Halt die Klappe und schlucke ist ein Gericht, das eine gewisse Leichtigkeit hat, schließlich ist es ein rustikales Essen. Auch wenn es in der Präsentation nicht unbedingt gut aussieht, werden Polenta und Käse geschichtet im Ofen gebacken, der Käse schmilzt und wird elastisch und spannt sich zu appetitlichen Fäden. Schon dieses schlichte Bild macht Appetit, auch wenn das Essen in einer einfachen Form/Pfanne statt in Einzelformen zubereitet wird.

Zum Servieren diese reichhaltige Polenta mit ihren Schichten mit einem Löffel aus der Pfanne nehmen. Die so servierte Zubereitung ist zwar authentisch, aber nicht musa und fotogen. Am Ende ist es auch egal, weil es furchtbar lecker ist. Man muss nicht bewundern und philosophieren, sondern mischt sich sofort ins Geschehen ein. Apropos Name & # 8230 ”Halt die Klappe und schlucke”.

Wenn ich dieses Gericht wie gewohnt in der Familie koche, mache ich es lieber in einem gusseiserner Topf. Meiner bescheidenen Meinung nach gab es für so etwas kein besseres Gefäß. Der gusseiserne Topf, in dem wir normalerweise unsere Polenta mit geschichtetem Käse zubereiten, hat einen Durchmesser von 16 cm. Es ist groß genug für 4 Portionen, fest genug für ein Familienessen, zwei Erwachsene und zwei Kinder. Es ist wahr, dass dies auch von jedem Appetit abhängt. Für uns ist eine Familie perfekt, die nicht unbedingt übergroße Portionen schätzt.

Assemble Silence & Swallow & # 8211 geschichtete Polenta mit Käse und gebackenem Ei

Wir haben daher die Polenta hergestellt und den geriebenen/gemischten Käse im gewünschten Verhältnis und passend zum Geschmack nach Salz zubereitet. Wir haben ein paar Eier und Butter zur Hand, vielleicht etwas frisch gemahlenen Pfeffer, es ist Zeit an die Arbeit zu gehen.

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Fetten Sie das Innere eines Topfes oder Topfes mit 50 gr. Butter. Wenn Sie sich für individuelle Formen entscheiden, fetten Sie diese ein.
  3. Legen Sie eine Schicht von ca. 1 & # 8211 1,5 cm. Polenta, die Hälfte des Käses und etwas Butter bestreuen.
  4. Eine zweite Schicht Polenta darauf verteilen, um den Rest des Käses zu bestreuen.
  5. Eine dritte Schicht Polenta verteilen, nivellieren, dann mit der Rückseite eines Löffels 4 Löcher in die heiße Polenta bohren. Die Aussparungen sollten so groß wie 1 Ei sein, ca. 2 & # 8211 3 cm.
  6. Brechen Sie ein Ei in jedes Loch.Notiz: Wie Sie sehen können, habe ich das Ei in einem Teesieb zerbrochen. Ziel war es, das flüssigere Eiweiß zu eliminieren und so eine bessere Kontrolle darüber zu haben, wie das Auge in der Polentaschale präsentiert wird. Ich kenne die gleiche Praxis für pochierte Eier. Wenn Sie eine speziellere Präsentation wünschen, ist es einfacher, den flüssigeren Eiweißanteil zu eliminieren, aber im traditionellen Haushalt denke ich, dass so etwas fast schon Blasphemie war. In einem Universum, in dem die Faustregel lautete, alles vom Darm bis zu den Beinen eines Schweins zu verwenden, muss eine solche Geste als unnötige Verschwendung erschienen sein.

7. Die Eier mit einem Tropfen feinem Salz würzen, dabei berücksichtigen, dass auch der Käse salzig ist. Für Glanz ein Stück Butter auf die Eier geben. Sie können auch etwas Käse darüber reiben.

Halt die Klappe und schlucke & #8211 im Backofen kochen

  1. „Es wird in den Ofen geschoben, bis es eine bestimmte Farbe annimmt“, erzählt uns Radu Roman. Es dauerte ungefähr eine halbe Stunde, bis es etwas braun war und das Eiweiß geronnen war.
  2. Nehmen Sie es aus dem Ofen und essen Sie es sofort, es ist nicht die Art von Essen, die Sie abkühlen lassen.

Halt die Klappe und schlucke & #8211 geschichtete Polenta und gebackenes Ei

Die Klappe halten und schlucken, heiß servieren, sobald es aus dem Ofen genommen wird. Das ist auch der Reiz dieses rustikalen Gerichts, den fettigen Käse, der sich in langen Strängen zieht und das noch weiche Eigelb zu genießen.

Zu dieser Polenta mit Käse und Ei im Ofen habe ich etwas Sahne gegeben und es war sehr gut und sättigend.


Quiche mit Gorgonzola und Schinken

Ich mache sehr oft Quiche. Ich habe verschiedene Füllungen für diese Art von Rezept ausprobiert: mit Schinken, mit Käse, mit weißem Spargel, mit Thunfisch und Mais, mit Spinat und Balgkäse. Aber als ich ein Bild mit Mini-Quiches von Laura Laurentiu sah, fragte ich sie sofort, welche Kombination sie dafür verwendet und ich hatte das Gefühl, dass ich sofort so etwas essen wollte. Zusätzlich zu den Zutaten, die Laura verwendet hat, habe ich auch Frühlingszwiebeln hinzugefügt.

Also machte ich mich an die Arbeit und das Rezept kam unten heraus.

Vorbereitungszeit: 01:15 Uhr
Kochzeit: 00:35 Uhr
Gesamtzeit: 01:50 Uhr
Anzahl der Portionen: 5
Schwierigkeitsgrad: Umgebung

Quichezutaten mit Gorgonzola und Schinken

  • 1 Tasse und eine Hälfte Weißmehl (180-190 Gramm Mehl, ich habe volumetrisch mit einer 250 ml Tasse Tee gemessen)
  • 50 g kalte Butter (ich habe 82% Fett verwendet)
  • 1 Eigelb
  • eine Prise Salz
  • ½ Tasse kaltes Wasser
  • 150 g süßer Gorgonzola
  • 6 Eier
  • 300 g Sauerrahm
  • 150 g Schinken
  • 2 grüne Zwiebeln
  • Kräuter der Provence
  • Zur Dekoration: Basilikumblätter

Quiche mit Gorgonzola und Schinken zubereiten

1. Das Mehl mit Butter und Salz zu einem sandigen Teig verkneten. Dann das Eigelb hinzufügen, weiter kneten und nach und nach kaltes Wasser einarbeiten. Kneten Sie, bis Sie einen homogenen Teig erhalten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa eine Stunde abkühlen lassen.

2. In der Zwischenzeit können wir die Füllung vorbereiten.

Die Eier mit der Schlagsahne zusammen mit der sauren Sahne schlagen, dann den gehackten Gorgonzola, den gewürfelten Schinken, die gehackten Frühlingszwiebeln und zum Schluss die Kräuter der Provence hinzufügen.

3. Dann den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

4. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Nudelholz auf einer mit einer dünnen Mehlschicht bestreuten Fläche streichen, wobei der Teig etwa 6 mm dick ist. Ich habe dieses Blatt in 5 Teile geteilt und den Teig in 5 Tortenformen mit einem Durchmesser von 12 cm und einer Höhe von 3 cm gelegt, nachdem ich sie zuvor mit Butter eingefettet hatte.

Dann stach ich den so in die Formen gelegten Teig mit einer Gabel ein und füllte jede Tortenform mit der oben vorbereiteten Füllung.

5. Backen Sie die Quiches im Ofen etwa 30-35 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad oder bis sie oben gebräunt sind.

6. Nachdem sie gebacken sind, habe ich sie aus den Blechen mit abnehmbarem Boden genommen und auf einem Grill abkühlen lassen. Dann habe ich es mit Basilikumblättern dekoriert.

Es tut mir leid, dass ich den Geruch aus meiner Küche beim Backen dieser Quiches nicht reproduzieren kann.


Donnerstag, 4. März 2010

Vorspeisencheck mit Hühnchen, Champignons und Frühlingszwiebeln


Zutat:
150 gr Hühnchen Pastrami
300 gr geriebener Käse
4 Eier
4 Esslöffel Sauerrahm
3 Frühlingszwiebeln
1/2 Champignons konservieren
4 Esslöffel Mehl
Salz Pfeffer

Eier mischen, saure Sahne, geriebenen Käse, Pastrami, gehackte Zwiebeln und Champignons, Mehl, Pfeffer, Salz hinzufügen und gut mischen. Die Form mit Butter einfetten und die Kuchenform mit Semmelbröseln auslegen und die Zusammensetzung hineingießen. In den heißen Ofen schieben und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten. Freuden!

Apfelkuchen




Zutat:
500 gr Mehl
200 gr Butter
3-4 Esslöffel Sauerrahm
1 oder
100 gr Zucker
1 Backpulver
Füllung:
2 kg bloß
100 gr Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
Zimt

Äpfel werden gereinigt und gerieben. Zucker und Zimt dazugeben und gut vermischen. Es wird beiseite gelegt.
Mehl mit Backpulver und Zucker mischen, Butterwürfel, Ei und Sauerrahm dazugeben und gut durchkneten. Zwei Blätter werden gespannt. Das erste Blech in eine gefettete Pfanne mit Mehl legen, mit Grieß bestreuen und mit einer Gabel einstechen. Die Äpfel aus dem Saft abtropfen lassen, auf das Blech legen und nivellieren. Das zweite Blatt auflegen und mit einer Gabel einstechen. 30-4o Minuten backen.

Spinatrolle mit Schinken und Käse


Nach einem Rezept culinar.ro (Maya)

Zutat:
500 gr gefrorener Spinat
1 oder
2-3 Esslöffel Semmelbrösel
Salz Pfeffer
150 gr Käse
200 gr gepresster Schinken
1 Schachtel Almette mit Meerrettich
100 gr Feta-Käse

Der aufgetaute und abgetropfte Spinat wird mit Ei, Semmelbröseln, Salz und Pfeffer vermischt und in einem Blech auf Backpapier verteilt. Den geriebenen Käse darüberstreuen und backen, bis der Käse schmilzt. Abkühlen lassen, dann die Schinkenscheiben und dann die Mischung aus Almette und Feta darauflegen. Fest aufrollen und in Alufolie wickeln. Bleib ruhig.


Alas Kochen


Nach einem Rezept kitchen-notebook.blogspot.com

Zutat:
125+ gr Mehl
140 gr Butter
Salz
30 gr Telemea-Käse
30 gr Käse
30 gr Schweinepastrami

Das Mehl in eine Schüssel geben. Fügen Sie die gehackte Butter, Salz, dann den Käse, den Käse und das geriebene Schweinefleisch Pastrami hinzu. Mit den Händen ein wenig kneten und die Zusammensetzung auf die mit Mehl bestreute Arbeitsfläche gießen. Mehl über den Teig streuen und mit einem Nudelholz verteilen. Es wird verpackt, wieder mit Mehl bestäubt und verteilt. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals, bis der Teig gut bindet.
Dann ein Blatt ausbreiten, Formen ausstechen und mit einer Gabel einstechen. Bei starker Hitze goldbraun backen. Heraus kommen einige krümelige Kekse mit einem sehr feinen Aroma. Dazu passt ein trockener Rotwein :)

125+ gr Mehl
140 gr Butter
eine großzügige Prise Salz
1/2 dicke Scheibe Speck
30 g scharfer salziger Hartkäse
30 g Käse wie Emmentaler

Die Butter grob in das Mehl einarbeiten. Speck und Käse sehr fein hacken und in die Butter-Mehl-Mischung geben. Tupfe diesen Teig in ein grobes Rechteck und verwende großzügig Mehl, damit er nicht an deinem Brett klebt, rolle ihn etwa einen Zentimeter dick aus. Wenn er klebt, benutze ein Messer, um ihn zu lösen, und streue das Nasse darüber Seite mit Mehl.
Falten Sie es in Drittel, eine Seite und dann die andere, überlappend. Zwischen dem Falten nicht kühlen. Rollen Sie es erneut aus und falten Sie es dann erneut, wobei Sie die raueren Kanten in die Mitte drehen. Tun Sie dies mehrmals.
Nach dem letzten Falten rollen Sie es wieder aus. Die Oberfläche des Teigs mit einer Gabel einstechen. Schneiden Sie die Quadrate aus dem Teig und legen Sie sie auf ein Backblech. Im Backofen bei 200°C backen, bis sie braun werden.
Sie passen hervorragend zu trockenem Rotwein :)


Nudeln mit Käse

Es ist gut möglich, dass ein Essen, das ich sehr oft zubereite, nicht auf dem Blog veröffentlicht wird & # 8230 tatsächlich denke ich, dass es noch mehr gibt, aber es ist an ihnen, nur ein wenig Geduld zu haben. Ich habe das Rezept Pasta mit Käse und nicht Makkaroni mit Käse genannt, weil ich normalerweise die Pasta verwende, die ich in der Speisekammer habe und ich auch Ihre Möglichkeiten nicht einschränken möchte. Pasta mit Käse ist ein Gericht, das Sie vor allem beim Abendessen aus Schwierigkeiten befreit, wenn einfache und leichte Essensideen am gefragtesten sind. Sie sind schnell gemacht und wenn Sie sie so zubereiten, wie ich Ihnen schreibe, indem Sie eine einfache Zutat hinzufügen, die sie jedoch viel cremiger macht, werden Sie das Rezept viele Male wiederholen oder bis die Skala aufhört :)

Ich weiß nicht einmal, ob sie ein bestimmtes Rezept haben, am Ende bereitet sie jeder mit dem Käse zu, den er mag und in größeren oder kleineren Mengen.

Als ich einmal die Möglichkeit hatte, frischen Landkäse zu kaufen, habe ich sie mit Käse gemacht, dann habe ich verschiedene Käsesorten mit allen möglichen Texturen wie Mozzarella oder Käse probiert, aber dem, dem ich treu geblieben bin, ist Balgkäse. In dieser Kombination finde ich es super.

Nudeln mit Käse

Zutaten 4 normale Portionen oder 2 größere, hängt davon ab, wie hungrig Sie sind :)

  • 400g Nudeln (wählen Sie Qualitätsnudeln)
  • 300g Balgkäse (Mozzarella, Cas, Käse, Gouda, Masdam)
  • 50 ml Öl oder Butter
  • Salz Pfeffer
  • und die Wunderzutat 150ml Milch oder 200g Sahne mindestens 12% Fett
  • wahlweise 150g Kaizer oder Speck

Sie brauchen auch einen Topf mit dickeren Wänden und sogar eine tiefe Wokpfanne, aber unabhängig von der Art des verwendeten Geschirrs haben Sie beim Abwaschen einiges zu tun.

Kochen Sie die Nudeln gemäß der auf der Packung angegebenen Garzeit, das Verhältnis beträgt 100 g Nudeln pro 1 l Wasser. Einen halben Teelöffel Salz in das kochende Wasser geben.

Nachdem sie gekocht haben, sieben wir sie ab, ohne sie unter einen Strom von kaltem Wasser zu geben.

In einen Topf Öl oder Butter geben, die Hälfte der gekochten Nudeln, dann geriebenen Käse oder zerdrückte Stücke und die andere Menge Nudeln hinzufügen.

Bei schwacher Hitze vorsichtig rühren, bis der Käse geschmolzen ist und dann die Hitze ausschalten. Sauerrahm oder Milch hinzufügen und vorsichtig mischen. Hier tritt die Magie auf wie man sieht, die Pasta wird sehr cremig und das Käsenetzwerk dehnt sich aus :)

Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die gebratenen Kaizer- oder Speckstücke hinzufügen, ich lege sie hinzu, wenn ich sie nicht lege, es hängt davon ab, ob ich sie im Kühlschrank habe.

Und die gefilmte Version, nur um zu sehen, wie schön sich der Käse dehnt

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


SCHMECKT.


Ein weiteres angepasstes Rezept.
Ich hatte etwas Käse, aus dem ich etwas machen wollte, aber es war nicht süß.
Ich entschied mich für Saltines, aber ich hatte keine Butter. Und dann habe ich versucht zu sehen, ob es mit Öl gut herauskommt.
Es lief perfekt.

Ich habe den Käse (ich hatte Kuh und Blasebalg) mit einer ungefähr gleichen Menge Öl und einem Ei vermischt.


Dann habe ich Gewürze hinzugefügt: Kreuzkümmel, Paprika.

Um sie knuspriger zu machen, gebe ich noch eine Handvoll Haferflocken dazu.

Ich habe auch Backpulver und Weißmehl nach Bedarf hinzugefügt, um einen normalen Teig zu machen.

Ich habe eine Teigplatte ausgebreitet, aus der ich die Kekse geschnitten habe, kann mich aber nicht erinnern, ob ich sie mit Ei gefettet habe (?)


Video: