at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Muscheln mit Weißwein, Speck, Knoblauch und Petersilie

Muscheln mit Weißwein, Speck, Knoblauch und Petersilie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dan Myers

Muscheln mit Weißwein, Speck, Knoblauch und Petersilie

Venusmuscheln sind eines der am einfachsten zuzubereitenden Lebensmittel. Dieses Rezept ergibt etwas mehr Brühe, als Sie vielleicht erwarten – umso besser, wenn Sie etwas knuspriges Brot genießen.

Klicken Sie hier, um sensationelle Sommermuschelrezepte zu sehen.

Zutaten

  • 30 kleine Muscheln
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Streifen Speck, in Speckwürfel geschnitten
  • 1 mittelgroße Schalotte, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gewürfelt
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Petersilie, gehackt, zum Garnieren
  • 1 knuspriges italienisches Brot zum Servieren

Richtungen

Schrubbe jede Muschel unter kaltem Wasser, um sicherzustellen, dass kein Sand darauf ist. Zurück zum Kühlschrank.

In einen großen, schweren (vorzugsweise gusseisernen) Topf mit Deckel das Olivenöl und den Speck geben und das Fett des Specks bei mittlerer Hitze anbraten. Ungefähr nach der Hälfte des Vorgangs die Schalotte und den Knoblauch hinzufügen. Wenn sie knusprig und goldbraun sind, erhöhen Sie die Hitze, rühren Sie den Wein und die Brühe ein und reduzieren Sie sie um etwa 1/3.

Die Muscheln in den Topf geben und abdecken. (Die Muscheln sollten sich schon nach wenigen Minuten öffnen; an diesem Punkt sind sie fertig gekocht, daher sollten Sie die Hitze ausschalten.) Rühren Sie die Butter ein, bis sie geschmolzen ist, verteilen Sie die Muscheln auf Servierschüsseln und schöpfen Sie die Flüssigkeit darüber . Nach Belieben mit Petersilie garnieren und mit Brot servieren.

Nährwerte

Portionen3

Kalorien pro Portion393

Folatäquivalent (gesamt)15µg4%


Gedämpfte Muscheln mit Weißwein, Knoblauch und Butter

Venusmuscheln: Suchen Sie nach Manilla, Littlenecks, Cherrystone oder Dampfgarern. Achten Sie beim Kauf von frischen Muscheln darauf, dass sie fest verschlossen sind oder dass sie sich beim Antippen schnell schließen. Offene Muscheln sind tot und sollten nicht gegessen werden.
Weißwein: Verwenden Sie einen trockenen Weißwein. Pinot Grigio, Sauvignon Blanc, Sancerre usw.
Butter: Olivenöl kann durch eine milchfreie Version ersetzt werden.
Zitrone:
Fügt den salzigen, butterartigen Muscheln einen Hauch von Säure hinzu.
Petersilie: Verleiht dem Gericht einen Hauch von Frische.
Knoblauch
: Nur frischer Knoblauch, niemals in Gläser!
Schalotte: Sie können bei Bedarf Zwiebeln ersetzen. Achten Sie nur darauf, es fein zu hacken.


ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

HAUPTINHALTSSTOFFE DIESES REZEPTS:

- Muscheln, Speck, Knoblauch, Olivenöl

WIE MAN MUSCHELN MIT SPECK UND KNOBLAUCH MACHT:

Das Olivenöl, den ungeschälten zerdrückten Knoblauch und den in Streifen geschnittenen Speck in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 4 bis 5 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren. Die Muscheln hinzufügen, umrühren, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze kochen, bis sich die Muscheln vollständig öffnen. Mit gehacktem Koriander bestreuen und die Hitze ausschalten. Servieren Sie die Muscheln mit einem guten und frischen Weißwein!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Unzen Speck, gehackt
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, plus mehr zum Beträufeln
  • 5 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 2 1/2 Pfund kleine Halsmuscheln, gut geschrubbt
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/4 Teelöffel zerdrückte rote Pfefferflocken
  • 3 gegrillte Pizzateigkrusten
  • 2 Esslöffel frische glatte Petersilie

Bacon in einem großen Topf bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen, bis das Fett verdampft und der Speck knusprig ist. Speck mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben. Öl, Knoblauch und Zwiebel in den Topf geben. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es weich ist, etwa 4 Minuten.

Wein und Muscheln hinzufügen. Zum Kochen bringen. Zugedeckt kochen, bis sich die Muscheln öffnen, etwa 5 Minuten. Muscheln mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben. Entsorgen Sie alle ungeöffneten Muscheln. Restliche Muscheln aus den Schalen entfernen.

Kochflüssigkeit durch ein feines Sieb streichen und in den Topf zurückgeben. Sahne hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen, bis sie dick und auf 1 Tasse reduziert ist, etwa 10 Minuten. Fügen Sie rote Pfefferflocken hinzu.

Backofen auf 400 Grad vorheizen (oder Grill auf mittlere Stufe vorheizen). Löffeln Sie 1/3 Tasse Sauce über jede gegrillte Pizzakruste. Mit reservierten Muscheln und Speck belegen. Backen oder grillen, abgedeckt mit Deckel, direkt auf dem Rost, bis die Sauce sprudelt, 5 bis 7 Minuten (die Zeit kann beim Grillen leicht variieren). Aus dem Ofen oder Grill nehmen. Mit Petersilie belegen und mit Öl beträufeln.


Gebackene Muscheln mit Speck und Knoblauch

FÜLLUNG:
2 dünne Scheiben Speck, fein gehackt
3 Esslöffel ungesalzene Butter
3 Knoblauchzehen, gehackt
1 mittelgroße Schalotte, sehr fein gehackt
1/2 Tasse trockener Weißwein
1/2 Tasse Hühnerbrühe oder natriumarme Brühe
4 Unzen geschälte kleine Halsmuscheln, fein gehackt
1/2 Tasse 4C Semmelbrösel
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
3/4 Teelöffel koscheres Salz

BELAG
1/4 Tasse 4C Semmelbrösel
1 Esslöffel sehr fein gehackte Petersilie
1 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale
1 Esslöffel 4C geriebener Parmesankäse
Koscheres Salz
Zitronenspalten, zum Servieren

Richtungen:

In einem großen Topf Wein, Knoblauch, Schalotten, Thymian und Lorbeerblatt mischen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Muscheln hinzufügen, abdecken und kochen, dabei die Pfanne gelegentlich schütteln, bis sich die Muscheln öffnen, ca. 5 Minuten. Gib die Muscheln mit einer Zange oder einem Schaumlöffel auf ein großes Backblech und entsorge die Kochflüssigkeit. Die Muscheln etwas abkühlen lassen, dann die Schalen halbieren und das Muschelfleisch in eine kleine Schüssel geben. 24 der Schalenhälften säubern und auf dem Backblech anrichten, restliche Schalen wegwerfen.

In einer großen Pfanne den Speck bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten braten, bis er gebräunt und nur noch knusprig ist. Butter, Knoblauch und Schalotte hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 3 bis 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Fügen Sie den Wein hinzu und kratzen Sie alle gebräunten Stücke ab, bis er fast verdampft ist, etwa 5 Minuten. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie, bis sie eine dünne Glasur hat, etwa 4 Minuten. Die geschälten Muscheln, Semmelbrösel, Zitronensaft und Salz unterrühren. Etwas abkühlen lassen.

In einer mittelgroßen Schüssel die 4C Semmelbrösel mit Petersilie, Zitronenschale und 4C Parmesankäse vermischen. Leicht mit Salz würzen.

Backofen auf 350 ° vorheizen. In jede Halbschale 1 Muschel geben. Die Muscheln mit der Füllung und dem Topping belegen. 15 Minuten backen, bis es sprudelt und die Oberseite goldbraun ist. Mit Zitronenspalten servieren. Nach dem Abkühlen mit gehackter Petersilie garnieren.


Gedämpfte Muscheln mit Weißwein, Knoblauch und Butter

Als mein Mann und ich uns zum ersten Mal trafen, war einer unserer Lieblingsorte für Dates das klassische Blue Point Restaurant und die Oyster Bar in der wunderschönen Innenstadt, die für lokale Verhältnisse ikonisch sind Wayzata. Wir haben dort im Laufe der Jahre unzählige Schüsseln mit gedünsteten Muscheln genossen, neben vielen anderen Gerichten.

Nach fast 30 Jahren im Dienste von Surf und Turf wie niemandes Sache, das Restaurant geschlossen vor kurzem. Die unerwartete Ankündigung kam an dem Tag, an dem sie schließen wollten, und die Kinnlade klappte herunter, als sich die Nachricht schnell verbreitete. Ich werde den „Social Media Firestorm“ nie vergessen, der an diesem Tag folgte – Notizen, Nachrichten und Texte flogen von Freund zu Freund, in der Hoffnung, jemanden zu finden, der wusste, was vor sich ging. Diese Art von Werbung kann man nicht beziffern.

Sie begrüßten nur freundlich die vielen schweren Herzen, die an diesem letzten Donnerstag durch ihre Türen kamen. Und dann, nach einem Tag voller Erinnerungen und Tränen, gingen aus noch bekannten Gründen die Lichter in den Fenstern, die uns so viele Jahre lang zu Hummer, Austern und Cocktails riefen, aus.

Blue Point hatte ein wunderschön salziges, altmodisches Ostküsten-Supper-Club-Feeling – komplett mit weiß ummantelten Servern. Nach heutigen Maßstäben war es etwas müde. Aber das machte es besonders. Die wunderschönen Holzböden alterten – anmutig wenn Sie so etwas schätzen. Nach Jahrzehnten des Tragens von den hautfarbenen High Heels und maßgeschneiderten Wingtips und zweifellos – angesichts der gehobenen Lage am Lake Minnetonka – mehr Flip-Flops und Docksides® als jemals gezählt werden konnten, könnten diese Böden wahrscheinlich einige Geschichten erzählen. Und es gibt wahrscheinlich mehr als ein paar Leute, die sehr froh sind, dass die Böden ihre Geheimnisse nicht so schnell preisgeben werden.

Wenn Sie das Glück hatten, einen Fensterplatz für die Happy Hour zu ergattern, konnten Sie einige zusätzliche Leute beobachten, während Sie Ihr fabelhaft übergossenes Glas Hauswein schlürfen.

Die Kellner begrüßten die Gäste mit in Servietten gewickelten Schüsseln, die mit großen, großen, stückigen Scheiben aus weichem, frisch gebackenem, ganz leicht knusprigem Brot gefüllt waren – im Allgemeinen ein Weiß- und / oder ein Weizenbrot, zusammen mit ihrem unbeschreiblich leckeren dunkelbraunen Rosinenbrot .

Sie servierten einen erfrischend „durchsetzungsfähigen“ Caesar-Salat. Sie rockten auch einen täuschend würzigen gerösteten Wurzelsalat. Und die Austern auf der Halbschale waren natürlich die Quintessenz.

Obwohl das Restaurant nicht mehr existiert, werden Erinnerungen an glückliche Stunden mit Freunden, wichtige Geschäftsessen und nervöse Abschlussballtermine in den Herzen der langjährigen Wayzata-Bewohner und -Besucher noch viele Jahre weiterleben.

Eine unserer Lieblingserinnerungen an Blue Point ist das köstliche Gericht mit gedämpften Muscheln. Sie wurden in einer einfachen weißen, flachen Schüssel serviert. Die Kombination aus perfekt gekochten Muscheln in einer butterartigen Weißweinbrühe mit gehacktem Knoblauch war ein Klassiker der alten Schule und absolut göttlich.

Ich habe Meeresfrüchte schon immer geliebt, aber unsere vielen Abendessen im Blue Point haben mich dazu inspiriert, mehr über das Kochen von Meeresfrüchten zu Hause zu erfahren, und ich habe jede Minute davon absolut genossen. Ich fing an, mit Rezepten für Muscheln und Venusmuscheln herumzuspielen, in der Hoffnung, einige der Aromen nachzubilden, die wir im Restaurant so sehr genossen haben. Zum Glück konnte ich ziemlich nahe kommen.

Für uns kanalisiert dieses einfache, vom Restaurant der Heimatstadt inspirierte Gericht das Ambiente des kleinen Alpenkamins neben der Bar, der leuchtend orange gepunktete Segelfisch an der Wand und die Einheimischen, die noch mehr Wärme und Farbe als die oben genannten boten. Aus diesen und weiteren Gründen wird diese gedämpfte Muschel mit Weißwein, Knoblauch und Butter immer einer unserer Favoriten sein.

Wenn Sie ein Muschelkenner sind, wissen Sie, dass diese klassische Zubereitung schwer zu schlagen ist.

Wenn Sie noch nie Muscheln oder Miesmuscheln zu Hause gekocht haben, hoffe ich sehr, dass Sie dieses Rezept ausprobieren. Ich weiß, es kann auf den ersten Blick etwas einschüchternd wirken, aber sind einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, frische Muscheln zu kaufen, zu lagern und zuzubereiten. Die meisten dieser Tipps gelten auch für Muscheln.

Die Menge an Muscheln, die Sie benötigen, hängt von der Anzahl der Personen ab, die Sie füttern, und den anderen Dingen auf Ihrer Speisekarte. Die meisten Quellen empfehlen ¼ – ½ Pfund Muscheln pro Person als Vorspeise und ein volles Pfund pro Person als Hauptgericht.

Dieses Rezept für gedämpfte Muscheln mit Weißwein, Knoblauch und Butter ist einfach zuzubereiten, flexibel und letztendlich beruhigend lecker. Ob Sie es als ruhiges Abendessen zu zweit genießen oder es im Familienstil als ultimative „Partyplatte“ für eine Gruppe von Freunden servieren, es scheint immer eine besondere, feierliche Atmosphäre zu haben.


Rezept: PASTA MIT MUSCHELN, WEISSWEIN UND KNOBLAUCH

Ich habe nach Rezepten dafür gesucht, konnte aber nicht die gewünschte Kombination finden, also habe ich Folgendes herausgefunden. Ich hoffe, einige von euch finden das nützlich!

PASTA MIT MUSCHELN, WEISSWEIN UND KNOBLAUCH serviert 2

4 Knoblauchzehen, gehackt
1 mittelgroße bis große Schalotte, gehackt
natives Olivenöl extra (evoo)
7 Sardellen, mit einer Gabel zu Paste zerdrückt

10-12 ou.gehackte Muscheln, frisch oder gefroren und
aufgetaut gut abgetropft und gehackt

1 c. Muschelsaft (aus abgetropften Muscheln und nach Bedarf abgefüllt)
1 1/2 Tasse trockener Weißwein
2 -3 T. Zitronensaft
1/2 TL. Chili-Flocken
4 Stück Speck,gekocht und gehackt

12 Uhr. frische Nudeln oder 8 ou.dry, al dente gekocht, abgetropft und
gekühlt mit kaltem Wasser
koscheres Salz
2-3 T. gefrorene oder kalte ungesalzene Butter
1/2 c. gehackte glatte Petersilie

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, aus dem Wasser in ein Sieb nehmen, abgießen und unter Kaltwasserreserve laufen lassen. Topf mit Nudelwasser an der Seite köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Schalotte in etwas EVOO bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren etwa 4 Minuten anbraten, bis sie weich und durchscheinend ist. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn unter Rühren, bis er duftet, etwa
1-2 Minuten. Sardellen und Chiliflocken einige Minuten zugeben. Speck und Weißwein dazugeben und um 2/3 reduzieren.
In der Zwischenzeit in einem anderen Topf den Muschelsaft zum Kochen bringen, auf niedriges Köcheln reduzieren und die Muscheln unter ständigem Rühren hinzufügen, bis sie gerade undurchsichtig werden und durchgegart sind, 3-5 Minuten. NICHT KOCHEN! Vom Herd nehmen, die Muscheln in einem Sieb abtropfen lassen, nach unten drücken, um den Saft zu extrahieren, den Saft aufbewahren.

Fügen Sie diesen Muschelsaft der Schalottenmischung hinzu, erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Temperatur und kochen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang, um ihn auf etwa die Hälfte zu reduzieren. Abschmecken und nach Bedarf würzen. Die Muscheln hinzufügen und einige Minuten köcheln lassen, bis sie heiß sind. Nicht kochen lassen, sonst werden die Muscheln hart. Zitronensaft hinzufügen.
Abschmecken und nach Bedarf würzen.

Die Nudeln für einige Minuten in das heiße Wasser geben, dann in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Nudeln in den leeren Topf zurückgeben, mit Salz vermengen, Muschelsauce hinzufügen und gut umrühren. Butter und Petersilie untermischen und servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Schalotte, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Thymianzweige
  • 1 Lorbeerblatt
  • 24 Halsmuscheln, geschrubbt
  • 2 dünne Scheiben Speck (1 Unze), fein gehackt
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 mittelgroße Schalotte, sehr fein gehackt
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe oder natriumarme Brühe
  • 2 geschälte Brandungsmuscheln, Mäntel weggeworfen und Muscheln fein gehackt, oder 4 Unzen geschälte kleine Halsmuscheln, fein gehackt
  • 1/2 Tasse frische Brioche-Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Tasse frische Brioche-Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel sehr fein gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Esslöffel fein geriebener Parmigiano-Reggiano
  • Koscheres Salz
  • Zitronenspalten, zum Servieren

Bereiten Sie die Muscheln vor In einem großen Topf Wein, Knoblauch, Schalotten, Thymian und Lorbeerblatt mischen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Muscheln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie unter gelegentlichem Schütteln der Pfanne, bis sich die Muscheln öffnen, etwa 5 Minuten. Gib die Muscheln mit einer Zange oder einem Schaumlöffel auf ein großes Backblech und entsorge die Kochflüssigkeit. Die Muscheln etwas abkühlen lassen, dann die Schalen halbieren und das Muschelfleisch in eine kleine Schüssel geben. 24 der Schalenhälften säubern und auf dem Backblech anrichten, restliche Schalen wegwerfen.

Machen Sie die Füllung In einer großen Pfanne den Speck bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten braten, bis er gebräunt und nur noch knusprig ist. Butter, Knoblauch und Schalotte hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 3 bis 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie, wobei Sie alle gebräunten Stücke abkratzen, bis sie fast verdampft sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie, bis sie eine dünne Glasur hat, etwa 4 Minuten. Die geschälten Muscheln, Semmelbrösel, Zitronensaft und Salz unterrühren. Etwas abkühlen lassen.

Machen Sie den Belag In einer mittelgroßen Schüssel die Semmelbrösel mit Petersilie, Zitronenschale und Käse mischen. Leicht mit Salz würzen.

Backofen auf 350° vorheizen. In jede Halbschale 1 Muschel geben. Die Muscheln mit der Füllung und dem Topping belegen. 15 Minuten backen, bis es sprudelt und die Oberseite goldbraun ist. Mit Zitronenspalten servieren.


Zutaten

  • 2 Pfund lebende Kirschkern- oder Kleinhalsmuscheln
  • Koscheres Salz
  • 3 dicke Scheiben Speck, in 1/2-Zoll-Stücke (ca. 4 Unzen) geschnitten
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 2 mittelgroße Karotten, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 2 Stangen Sellerie, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen, grob gehackt (ca. 2 Teelöffel)
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Liter hausgemachte oder im Laden gekaufte natriumarme Hühnerbrühe
  • 2 Päckchen (1/2 Unze) geschmacksneutrale Gelatine (nur bei Verwendung von im Laden gekaufter Brühe oder dünner hausgemachter Brühe siehe Hinweis)
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 mittelgroße Yukon Goldkartoffeln, gewürfelt
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren

Gedämpfte Muscheln mit Speck und Bier Rezept

Dieses Rezept für gedämpfte Muscheln stammt aus "Off The Hook: Reflections & Recipes from an Old Salt" von Roger Fitzgerald. Rezepte von Susan Volland (Ten Speed ​​Press). Speck, Zwiebel, Knoblauch und Bier würzen die gedünstete Muschelsauce. Das Bier kann durch Wasser oder Hühnerbrühe ersetzt werden, aber verwenden Sie das Bier, wenn möglich. Es verleiht einen unglaublichen Geschmack. Das Schöne an diesem Gericht ist, dass es in etwa 30 Minuten zusammenkommt.

In diesem Rezept sind Manila-Muscheln gefragt. Ursprünglich von den Küsten Chinas stammend, wachsen sie jetzt in freier Wildbahn im pazifischen Nordwesten (wo sie manchmal als Seattle-Muscheln bezeichnet werden) und werden auch zusammen mit anderen Muscheln wie Muscheln und Austern gezüchtet. Sie gelten als eine der süßesten und kleinsten Hartschalenmuscheln, normalerweise weniger als 3 Zoll groß. Manila-Muscheln brauchen nur etwa 3 bis 5 Minuten, um sich zu öffnen, während andere Sorten, wie die Pacific Littleneck-Muschel, die ein guter Ersatz für die Manila ist, eine längere Garzeit benötigen.

Rezept nachgedruckt mit freundlicher Genehmigung von Off The Hook: Reflexionen und Rezepte aus einem alten Salz von Roger Fitzgerald (Ten Speed ​​Press).



Bemerkungen:

  1. Mezisida

    Danke für die Erklärung, ich denke auch je einfacher desto besser...

  2. Akilabar

    Keine Gespräche!

  3. Ciaran

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Das ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.

  4. Aveneil

    Ich stimme zu, eine sehr nützliche Nachricht

  5. Numair

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen großartigen Gedanken.



Eine Nachricht schreiben