at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Orangenmohnkekse

Orangenmohnkekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mögen Sie Zitronen-Mohn-Kekse? Dann werden Sie diese Orangen-Mohnkekse lieben, die mit frischer Orangenschale und Mohn gewürzt sind.

Fotokredit: Elise Bauer

Bitte begrüßen Sie Gastautor Garrett McCord, der diese Cookies heute mitgebracht hat. Sie dauerten etwa anderthalb Sekunden. ~Elise

Wenn diese Orangenmohnkekse backen, ist es eine kulinarische Aromatherapie.

Die hellen Orangenaromen mit dem leicht zitronigen und nussigen, strukturierten Pop von Mohn lassen diese Kekse selbst wie ein Sonnenstrahl schmecken!

Die Kekse lassen sich ganz einfach zusammenstellen. Sie sind leicht und zart, aber voller Geschmack. Perfekt für Kinder, die Kekse lieben, aber dennoch perfekt geeignet für Brautpartys, Babypartys oder andere unbeschwerte Veranstaltungen.

Fühlen Sie sich frei, Orange durch Zitrone zu ersetzen, wenn Sie etwas mehr möchten, das an den klassischen Zitronen-Mohn-Muffin erinnert.

Wenn Sie sich für Zitrone entscheiden, ersetzen Sie den Mohn durch einen Teelöffel gemahlenen Koriander und fügen Sie ihn mit den restlichen trockenen Zutaten hinzu, um einen mediterraneren, leicht würzigen Keks zu erhalten.

Rezept für Orangen-Mohn-Kekse

Zutaten

  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Ei, Zimmertemperatur
  • 1 Esslöffel Orangenschale
  • 1 1/4 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 Esslöffel Mohn

Methode

1 Butter und Zucker schaumig schlagen, ca. 3 Minuten.

2 Fügen Sie das Ei und die Orangenschale hinzu, schlagen Sie 30 Sekunden lang und kratzen Sie die Schüssel halb durch, um eine gleichmäßige Mischung zu gewährleisten.

3 In einer separaten Schüssel Mehl, Natron und Salz vermischen. Langsam in die Buttermischung sieben, bis sie sich gerade vermischt hat. Mohnsamen unterheben.

4 Gehäufte Teelöffel voll auf ein mit Pergamentpapier oder Silpat ausgelegtes Backblech geben und ihnen Platz lassen, damit sie sich beim Backen verteilen.

5 10-12 Minuten bei 350 ° F backen oder bis die Ränder gerade golden werden. Aus dem Ofen nehmen. Lassen Sie die Kekse ein oder zwei Minuten auf dem Backblech ruhen, damit sie etwas fest werden, und legen Sie sie dann auf ein Kuchengitter, um sie vollständig abzukühlen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


Schau das Video: LITTLE ORANGE UA - FRAGILE GLASS


Bemerkungen:

  1. Corann

    Cool! Aber ich werde auf die Qualität warten.

  2. Hylas

    lächelte vom Morgen

  3. Basho

    Sie haben wahrscheinlich irren?

  4. Sicheii

    Nur das ist notwendig. Ich weiß, dass wir zusammen eine richtige Antwort geben können.

  5. Eikki

    Exklusives Delirium meiner Meinung nach



Eine Nachricht schreiben