at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Ahorn-Sriracha Lachs

Ahorn-Sriracha Lachs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mit diesem Rezept war beeindruckende Unterhaltung noch nie so einfach, aber das muss niemand wissen

Suchen Sie dieses Jahr nicht weiter als einen George Foreman Evolve-Grill, um Ihre eigenen Spezialitäten zu kreieren, die von süchtig machenden Vorspeisen über leckere Vorspeisen bis hin zu köstlichen Desserts und mehr reichen.

Die Vielseitigkeit und der Komfort der abnehmbaren und austauschbaren Platten von Evolve ermöglichen es Ihnen, Ihr Menü zu Hause zu erweitern, da Sie Grillen, Backen und Kochen mit einem einzigen Werkzeug meistern können. Zu den Evolve-Features gehören ein sengender Ausbruch von 500 Grad F; digitale Zeit- und Temperatursteuerung für präzises Kochen; eine einstellbare Neigung, die beim Grillen überschüssiges Fett abtropfen lässt oder eine ebene Oberfläche zum Backen und Kochen bietet; und ein schwimmendes Scharnier, das dicke Fleischstücke, Gemüse und Sandwiches aufnimmt.

Mit diesem Rezept war beeindruckende Unterhaltung noch nie so einfach, aber das muss niemand wissen!

Zutaten

  • 2 Esslöffel Sriracha-Sauce
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Limettenschale
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Pfund Lachsfilet
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten, zum Servieren

Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser schuppige Fisch für jeden erhältlich. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen dich an, frisch gehackter Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart dir mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss kurz vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen dich an, frisch gehackter Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart dir mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, erfordert einiges an Geduld. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen dich an, frisch gehackter Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart dir mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss kurz vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss kurz vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss kurz vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, erfordert einiges an Geduld. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser schuppige Fisch für jeden erhältlich. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen dich an, frisch gehackter Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart dir mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&mdashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&ndashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, dass sie einiges an Geduld erfordert. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser schuppige Fisch für jeden erhältlich. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&mdashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Koch selbst sagt, erfordert einiges an Geduld. Vergessen Sie nicht, die Sesamkörner zu rösten und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Vielseitigkeit ist die größte Stärke des Lachses. Sie können es in den Ofen werfen, auf den Grill werfen oder sogar roh essen (achten Sie nur darauf, dass es Sushi-Qualität hat!). Wenn Sie also buchstäblich einen großen Fisch zu braten haben, haben wir Haken, Schnur und Senkblei für Sie. Diese fünf Lachsgerichte aus dem WL Der Rezeptfinder wurde sorgfältig nach Schwierigkeitsgrad geordnet, damit Sie das perfekte Rezept für Ihr Können finden. Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen beim Kochen und probieren Sie alle der Reihe nach aus, oder seien Sie ein Rebell und überspringen Sie direkt bis zum Ende.

1. Gebratener Lachs, Spargel und Tomaten

Schwierigkeit: ★ Macht Sie seekrank, wenn Sie daran denken, Fisch zu kochen? Keine Angst, Wassersportler: Einfacher geht es nicht. In nichts als Olivenöl, Salz und Pfeffer gekleidet, ist dieser flockige Fisch für jeden zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, sind zehn Minuten und ein Ofen, der auf milde 425 ° F eingestellt ist. Reste können mit Getreide wie Quinoa oder Farro serviert werden.

2. Wildlachsauflauf mit Sauce Vierge

Schwierigkeit: ★★ Dieses Rezept dauert etwas länger und erfordert möglicherweise einen Gang zum Lebensmittelladen (wir sehen Sie, gehackter frischer Estragon), aber Chefkoch Ned Bell spart Ihnen mit einer marinierten Sauce Vierge immer noch etwas Vorbereitungszeit. Möchten Sie es noch weiter steigern? Versuchen Sie es mit dem Grillen für ein rauchiges Finish.

3. In der Pfanne gebratener wilder pazifischer Lachs mit Gurkensalat und Ahorn-Balsamico-Vinaigrette

Schwierigkeit: ★★★ Die kunstvolle Präsentation dieses Wildfisches wird ihn definitiv zum Star jeder Dinnerparty machen – und das ist eigentlich einfacher als es aussieht. Ein wenig Rühren, Pürieren und ein kurzes Anbraten sind alles, was Sie brauchen, bevor Sie den Lachs für vier heiße Minuten in den Ofen werfen. Aber das Timing ist entscheidend für die richtige Ausführung dieses Meisterwerks: Der Salat muss direkt vor dem Servieren angerichtet werden, um zu vermeiden, dass das Salz die Feuchtigkeit aus der Gurke ausblutet.

4. Sriracha Gegrillter Lachs aus Ahorn mit gegrilltem Pfirsichsalat

Schwierigkeit: ★★★★ Wie beim letzten Rezept ist Ahorn ein Highlight in diesem frisch-würzigen Lachsgericht. Dieses Rezept erfordert einiges an Multitasking: Sie müssen den Lachs marinieren, die Pfirsiche grillen und das Gemüse auf einmal würfeln. Seien Sie allein der Kapitän dieses süßen, rauchigen und nussigen Schiffes oder schnappen Sie sich einen ersten Offizier, der Ihnen helfen kann.

5. Lachs Nori Tacos

Schwierigkeit: ★★★★★ Lassen Sie sich nicht von ihrer bezaubernden Präsentation täuschen&mdashDie Poke-Tacos von Chefkoch Felix Zhou sind nichts für schwache Nerven. Bereit für die Herausforderung? Bei diesem Rezept werden zarte Algenblätter in Tempura-Teig frittiert, eine Aufgabe, die selbst der Chef selbst sagt, erfordert einiges an Geduld. Vergessen Sie nicht, die Sesamsamen zu rösten, und stellen Sie fest, dass die Avocado perfekt reif ist. Bei diesen kleinen Tacos dreht sich alles um die Details.


Schau das Video: Ahorn-Camp Canada AD 2019 - Vorstellung des Wohnmobils nach 8000 km


Bemerkungen:

  1. Doron

    Vielen Dank!

  2. Silviu

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Uri

    Die sehr lustige Nachricht ist bemerkenswert

  4. Dokree

    Und wie umformulieren?

  5. Met

    Ich entschuldige mich, aber Sie konnten nicht mehr Informationen geben.



Eine Nachricht schreiben