at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Paarung Sauvignon Blanc

Paarung Sauvignon Blanc


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


6 regionale Weine und was man dazu passt

Der Frühling steht vor der Tür, der Sommer steht vor der Tür und obwohl ich die großen, strukturierten Rotweine, die ich so liebe, vermissen werde, sehnt mich diese Jahreszeit nach Sauvignon Blanc.

Ich weiß, dass manche Leute an Chardonnay denken, aber ich nicht. Sauvignon Blanc ist für mich der ultimative Warmwetterwein. Es ist extrem vielseitig zum Mittag- und Abendessen, beim Grillen oder einfach nur zum Sitzen an einem heißen Sommernachmittag. Darüber hinaus finden Sie es in allen Stilrichtungen, von reich mit reifen tropischen Tönen bis hin zu mineralisch mit herben Zitrusfrüchten, die Ihre Wangen zusammenziehen lassen.

Er ist auch einer der vielseitigsten Speiseweine, die ich kenne. Wie viele Weine kennen Sie, die zu Salat, Spargel oder Sushi passen? Die richtige Sauvignon Blanc Dose. Was verwirrend sein kann, ist zu wissen, was Sie aus einer Flasche bekommen. Man kann verallgemeinern, dass Kalifornien einen reifen Sauvignon hervorbringt, aber oft sind es die Erzeuger und Winzer, die die Eigenschaften eines Weines bestimmen. War das Klima gemäßigt oder heiß? War der Boden Kies oder Schiefer? Wurde der Wein im Fass oder Edelstahl ausgebaut? Die gute Nachricht ist, dass sie alle wunderbare Ausdrucksformen von Sauvignon Blanc sind und sich alle hervorragend mit dem richtigen Rezept kombinieren.

Aus diesem Grund habe ich mich vorgenommen, einige meiner Lieblings-Sauvignons, die ich dieses Jahr probiert habe, mit einer Reihe großartiger Rezepte zu kombinieren, die sich perfekt für Frühling und Sommer eignen.

Klicken Sie hier, um sechs Sauvignon Blancs und ihre Kombinationen zu sehen.

— Eric Guido, Snooth


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Menschen, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis hin zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist die Art, die ich mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch kombiniert.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpftem und gebratenem Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Leute, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist die Art, die ich mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch kombiniert.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpftem und gebratenem Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Menschen, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis hin zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist das Stilpaar mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpftem und gebratenem Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Menschen, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis hin zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist das Stilpaar mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpften und gebratenen Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Leute, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist das Stilpaar mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpften und gebratenen Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischen und mexikanischen Speisen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der zu Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Menschen, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis hin zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist die Art, die ich mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch kombiniert.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpftem und gebratenem Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Leute, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist die Art, die ich mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch kombiniert.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpftem und gebratenem Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischen und mexikanischen Speisen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Menschen, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist die Art, die ich mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch kombiniert.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpften und gebratenen Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der zu Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

Ich neige dazu, bei Salaten zu diesen zu greifen, besonders wenn sie Meeresfrüchte und/oder &lsquograssy&rsquo-Zutaten wie Spargel, Erbsensprossen, grüne Paprika und Kräuter enthalten.

Sie können sie zu ähnlichen Gerichten trinken wie mineralische Sauvignon Blancs, aber wo die Aromen ausgeprägter sind, z.B. Meeresfrüchte mit südostasiatischen Aromen wie Limette, Chili und Koriander oder thailändische Fischfrikadellen. Probieren Sie sie auch mit Erbsensuppen und Gerichten mit Erbsenpüree.

Sauvignons mit Eichenholz und Sauvignon/Semillon-Mischungen

Zum Beispiel: Eichenweißes Bordeaux und fumé blanc Stile

Diese können Sie dort trinken, wo Sie vielleicht nach einem Chardonnay oder reinem Semillon greifen - zu weißem Fleisch wie Hühnchen oder Kalb, besonders in einer cremigen Sauce oder zu Frühlingsgemüse wie Spargel und Erbsen. Auch Pastagerichte mit Frühlingsgemüse und butter- oder cremigen Saucen eignen sich gut.

Sie passen auch zu einfach gegrilltem oder gebratenem Lachs, Jakobsmuscheln und leicht geräuchertem Fisch wie Räucheraal und Forelle.

Top-Bild & kopieren Sie HLPhoto auf fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top-Paarungen

Sauvignon Blanc ist der Lieblingswein vieler Leute, aber welche Art von Essen passt am besten dazu?

Wie bei anderen Rebsorten variiert auch sein Stil deutlich von einem Teil der Welt zum anderen - von den knackigen mineralischen Weißweinen der Loire bis hin zu den überschwänglichen Stachelbeer- und Passionsfruchtaromen von Sauvignons aus der neuseeländischen Marlborough-Region.

Obwohl viele in Bezug auf die Speisenkombination austauschbar sind, eignen sich andere für bestimmte Arten von Gerichten und Zutaten

Sauvignon Blanc-Leitfaden für die Kombination von Speisen

Mineralisch Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: Sancerre, Pouilly Fumé und Sauvignon Blanc aus Tasmanien

Dies ist das Stilpaar mit einfachen, kaum gewürzten Zutaten wie rohen und leicht gekochten Schalentieren wie Austern und Garnelen, frischen Krabben und einfach gegrilltem Fisch wie Wolfsbarsch.

Sie passen auch gut zu Gerichten, die rohe oder kaum gekochte Tomaten enthalten, wie Gazpacho, Tomatenconsommé oder Tomatenvinaigrettes und jungem Ziegenkäse - oder Salate, die Ziegenkäse enthalten und eine Affinität zu frischen Kräutern haben, insbesondere Dill

Und dieser Sauvignon-Stil passt gut zu japanischen Gerichten wie Sushi und Sashimi, gedämpften und gebratenen Dim Sum auf Meeresfrüchtebasis und geräuchertem Lachs, besonders wenn der Rauch zart ist.

Zitrus-Sauvignon Blancs

Zum Beispiel: roher weißer Bordeaux, Sauvignon Blanc aus den Adelaide Hills und chilenischer Sauvignon Blanc.

Ich mag diesen eher zitrusartigen Stil mit gegrilltem Fisch, besonders öligem Fisch wie Sardinen und Makrelen, großen Knoblauchgarnelen und gegrilltem Tintenfisch. Sie passen auch gut zu gebratenem Fisch wie Goujons, Whitebait und Fish and Chips und zu einfach gegrilltem Hühnchen oder Lamm (ohne kräftige Marinade)

In Bezug auf die ethnische Küche passen sie gut zu griechischem und mexikanischem Essen und anderen frisch schmeckenden Gerichten mit Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Oliven und scharfen Käsesorten wie Feta (achten Sie jedoch darauf, ihren Charakter nicht mit zu zitronigen Dressings zu neutralisieren).

Sie passen auch gut zu Käse mit Knoblauch und Kräutern wie Le Roulé und Boursin. Und dies ist meiner Meinung nach der beste Sauvignon Blanc, der mit Artischocken getrunken wird.

Aromatisch/grasig/&rsquoherbaceous&rsquo Sauvignon Blancs und Sauvignon Blends

Zum Beispiel neuseeländischer Sauvignon Blanc und Weine aus kühleren Regionen anderswo wie der südafrikanischen Elgin-Region

I tend to reach for these with salads especially if they contain seafood and/or &lsquograssy&rsquo ingredients such as asparagus, pea-shoots, green peppers and herbs.

You can drink them with similar dishes to minerally sauvignon blancs but where the flavours are more pronounced e.g. seafood with south-east Asian flavours such as lime, chilli and coriander or Thai fish cakes. Try them with pea soups and dishes accompanied by pea purées too.

Oaked sauvignons and sauvignon/semillon blends

For instance: oaked white Bordeaux and fumé blanc Stile

You can drink these where you might reach for a chardonnay or straight semillon - with white meats such as chicken or veal especially if accompanied by a creamy sauce or with spring vegetables such as asparagus and peas. Pasta dishes with spring vegetables and buttery or creamy sauces work well too.

They also suit simply grilled or pan-fried salmon, scallops and lightly smoked fish such as smoked eel and trout.

Top image © HLPhoto at fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Top pairings

Sauvignon blanc is many people's favourite wine but what type of food pairs with it best?

As with other grape varieties its style varies markedly from one part of the world to the other - from the crisp minerally whites of the Loire to the exuberant gooseberry and passionfruit flavours of sauvignons from New Zealand's Marlborough region.

Although many are interchangeable so far as food pairings are concerned others suit specific types of dishes and ingredients

Sauvignon blanc food pairing guide

Minerally sauvignon blancs

For instance: Sancerre, Pouilly Fumé and sauvignon blanc from Tasmania

This is the style I&rsquod pair with simple, barely seasoned ingredients such as raw and lightly cooked shellfish like oysters and shell-on prawns, fresh crab and simply grilled fish such as sea bass.

They also go well with dishes that contain raw or barely cooked tomato such as gazpacho, tomato consommé or tomato vinaigrettes and young goats' cheeses - or salads that contain goats cheese and have an affinity with fresh herbs especially dill

And this style of sauvignon is a good wine match with Japanese dishes such as sushi and sashimi, seafood-based steamed and fried dim sum and smoked salmon, particularly if the smoke is delicate.

Citrussy sauvignon blancs

For instance: unoaked white Bordeaux, sauvignon blanc from the Adelaide Hills and Chilean sauvignon blanc.

I like this more citrussy style with grilled fish , especially oily fish such as sardines and mackerel, big garlicky prawns and chargrilled squid. They also pair well with fried fish like goujons, whitebait and fish and chips and with simply grilled chicken or lamb (without a powerful marinade)

In terms of ethnic cuisines they work well with Greek and Mexican food and other fresh-tasting dishes with avocados, tomatoes, green onions, olives and sharp cheeses like feta (though be careful not to neutralise their character with over-lemony dressings)

They also pair well with cheeses flavoured with garlic and herbs such as Le Roulé and Boursin. And this, in my view, is the best type of sauvignon blanc to drink with globe artichokes.

Aromatic/grassy/&rsquoherbaceous&rsquo sauvignon blancs and sauvignon blends

For instance New Zealand sauvignon blanc and wines from cooler regions elsewhere such as South Africa's Elgin region

I tend to reach for these with salads especially if they contain seafood and/or &lsquograssy&rsquo ingredients such as asparagus, pea-shoots, green peppers and herbs.

You can drink them with similar dishes to minerally sauvignon blancs but where the flavours are more pronounced e.g. seafood with south-east Asian flavours such as lime, chilli and coriander or Thai fish cakes. Try them with pea soups and dishes accompanied by pea purées too.

Oaked sauvignons and sauvignon/semillon blends

For instance: oaked white Bordeaux and fumé blanc Stile

You can drink these where you might reach for a chardonnay or straight semillon - with white meats such as chicken or veal especially if accompanied by a creamy sauce or with spring vegetables such as asparagus and peas. Pasta dishes with spring vegetables and buttery or creamy sauces work well too.

They also suit simply grilled or pan-fried salmon, scallops and lightly smoked fish such as smoked eel and trout.

Top image © HLPhoto at fotolia.com

Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden und sich über die kostenlose Beratung freuen, würden Sie vielleicht darüber nachdenken, für die laufenden Kosten der Website zu spenden? Wie das geht, erfahren Sie hier oder abonnieren Sie hier unseren regelmäßigen Newsletter.


Schau das Video: Wine and Food Pairing Made SUPER EASY


Bemerkungen:

  1. Vudozil

    Granted, a useful phrase

  2. Nu'man

    Ich gratuliere, es ist einfach eine großartige Idee

  3. Ghita

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich habe es eilig, mich zur Arbeit zu machen. Ich werde veröffentlicht - ich werde definitiv meine Meinung zu diesem Thema zum Ausdruck bringen.

  4. Ramiro

    Die Realitäten des modernen Marktes sind so, dass wir Verbraucher ziemlich oft von skrupellosen Anbietern von Waren und Dienstleistungen getäuscht werden. Spezialisten, Verkaufsberater, deren Ratschläge Sie in den Artikeln dieser Website finden, helfen, dies zu vermeiden.

  5. Ahiliya

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben.

  6. Qaletaqa

    Ich denke, das ist die gute Idee.

  7. Shabaka

    Welche Worte...



Eine Nachricht schreiben