at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Hühnereintopf und geräucherter Ciola

Hühnereintopf und geräucherter Ciola


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Hühnchen wird aus ein paar Hähnchenbesteck separat gekocht und die Knochen entfernt.

Schneiden Sie den Stiel in kleinere Stücke.

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

Der Pfeffer wird gereinigt, gewaschen und in Stücke geschnitten.

Zwiebel schälen und größer hacken.

Öl und Zwiebel in einen Topf geben und 3-4 Minuten kochen lassen.

Die Ciola-, Vegeta-, Pfeffer- und Räucherpaprikastücke hineinlegen und weitere 3-4 Minuten kochen.

Wasser aufsetzen und 25-30 Minuten kochen lassen.

Paprika dazugeben und weitere 10 Minuten kochen.

Hähnchen und Kartoffeln einlegen, mit Wasser auffüllen und weitere 15-20 Minuten kochen.

Die gehackten Tomaten und die Brühe hinzufügen, gut mischen und 5 Minuten kochen lassen.

Den fein gehackten Dill dazugeben und vermischen.

15-20 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben, reduzieren und Farbe annehmen.

Zum Schluss mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!


Video: Kyllingegryde med fennikel og grønkål


Bemerkungen:

  1. Stillman

    Alles ist einfach großartig.

  2. Seldon

    Fehler machen. Wir müssen diskutieren. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  3. Deorwine

    das Ergebnis wird gut sein

  4. Fearnhamm

    Nützliches Ding

  5. Bowyn

    Das ist der lustige Satz



Eine Nachricht schreiben