at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Ingwer Soja Lachs

Ingwer Soja Lachs



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


1

Lachsfilet mit der Hautseite nach unten in eine ungefettete 13x9-Zoll-Auflaufform legen. In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Sesamöl, Ingwerwurzel, Pfeffer und Knoblauch mischen; über den Lachs gießen. Abdeckung; Kühlen Sie mindestens 2 Stunden, um Aromen zu mischen.


Lachsmarinade – Soja-Ingwer-Lachs-Marinade

Lachsmarinade ist eine lustige Sache in unserem Haus. Mein Mann &ldquohatte 15 Jahre lang Lachs, bevor er dieses Rezept ausprobierte und es liebte! (Scrollen Sie nach unten, um die ganze lächerliche Geschichte zu lesen!).

Aber jetzt, da wir wieder auf dem Lachswagen sind, liebe ich es, dieses einfache Soja-Ingwer-Lachs-Rezept zuzubereiten! Probieren Sie es zusammen mit im Ofen geröstetem Blumenkohl, Bratnudeln und Erdnussbutter-Schokoladenbällchen zum Nachtisch.


Einfaches Ingwer-Soja-Lachs-Rezept

Wenn Sie nach einer einfachen & Light Weeknight Dinner-Idee suchen, dann haben Sie sie gefunden!. Ich liebe dieses Ingwer-Soja-Lachs-Rezept so sehr, dass ich es mindestens einmal pro Woche zu Hause mache.

Ich sage meinen Mädchen, es ist “Pink Chicken” und sie verschlingen es!. Meine Instagram-Follower wissen, dass ich das VIEL mache!.

Ich mache seit einiger Zeit eine Diät und während ich mit dem Thema experimentiere, habe ich festgestellt, dass Diätkost nicht langweilig sein muss.

In der Tat, wenn Sie frisches Gemüse, mageres Protein und gute Gewürze hinzufügen, kann Magie aus Ihrer Küche kommen. Lachs ist ein sehr sättigendes Protein mit guten Fetten. Wenn Sie derzeit auf Ihr Gewicht achten, versuchen Sie, Lachs zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen. Ich habe manchmal genug von Hühnchen.

Dieses Ingwer-Soja-Lachs-Rezept enthält nur 5 Zutaten (einschließlich des Lachses) und kocht in 20 Minuten. Supereinfach!

Mache das heute Abend zum Abendessen und lass mich wissen, was du denkst. In meinem Haushalt fragt mein Mann normalerweise nach Sekunden, daher habe ich leider nie Reste.

Dieser Lachs könnte kalt auf einem Salat zum Mittagessen am nächsten Tag oder sogar in einem Wrap gut schmecken.

Falls Sie das Bild oben nicht bewundert haben, hier ist ein weiterer Blick auf diesen fleischigen, süßen und würzigen Lachs. Es ist gut genug für Gesellschaft.

Perfekt, wenn Sie Freunde haben. Sie können dieses Gericht mit Salat, Reis, Couscous oder gedünstetem Gemüse begleiten. Wir haben unsere gerade mit sautierten Portobello-Pilzen mit frischem Thymian serviert.

Ich hoffe, Sie können diesen köstlichen Ingwer-Soja-Lachs zu Hause probieren. Wenn ja, lade bitte ein Bild auf Instagram hoch und markiere mich mit @Livingsweetmoments oder verwende den Hashtag #LivingSweet. Ich verspreche, es erneut zu veröffentlichen.


Ingwer-Sojasauce-Lachs-Rezept für Kinder, die Fisch hassen

Dieses Ingwer-Sojasauce-Lachs-Rezept ist ein Wendepunkt, wenn es um Kinder geht, die Fisch hassen, oder Erwachsene, die sich von der alten gerösteten Version langweilen.

Es ist vollgepackt mit so viel Geschmack und riecht so fantastisch, dass nur sehr wenige Leute, die ich kenne, jemals “nein” gesagt haben. Und die meisten waren unter 5 :).

Aber dennoch kann Fisch für Kinder und sogar einige Erwachsene schwer zu verkaufen sein. Ich muss ein Geständnis machen: Zwei meiner älteren Kinder mögen keinen Weißfisch. Als sie jünger waren, aßen sie es nach Pfund, aber jetzt berühren sie es nur noch selten.

Ich mache es immer noch regelmäßig, weil mein Mann, ich und unser 3-Jähriger große Fans sind, also wird sich hoffentlich alles für unsere Miss 12 und Miss 9 wenden.

Aber Lachs ist ein absoluter Publikumsliebling für unsere Familie. Ich bereite es seit Jahren so zu, es rockt auf einigen Zedernholzbrettern auf dem Grill, schmeckt aber auch im Ofen köstlich.

Bei diesem Rezept gibt es drei Schlüssel zum Erfolg:

1/ Die magische, perfekt ausgewogene Marinade, die das Beste von Lachs hervorhebt. Es enthält ein wenig braunen Zucker, der unbedingt erforderlich ist, also bitte nicht weglassen.

2/ Skin-Down-Mariniermethode, bei der die Marinade so tief wie möglich in das Filet eindringen und ihm wunderbare Aromen verleihen kann.

3/ Zweistufiger Zubereitungsprozess, bei dem der Fisch zuerst auf der mittleren Schiene des Ofens geröstet und dann schnell gegrillt oder gebraten wird, nur für ein paar Minuten, um ihm eine schöne karamellisierte Kruste zu geben.

Und natürlich benutze ich Shortcuts, um es mir leichter zu machen. Zum Abwaschen fertige ich ein kleines Mini-Tablett aus Folie, in dem ich mariniere und dann den Fisch koche.

Zum Kochen lege ich es auf ein Backblech neben etwas geschnittenem und gewürztem Gemüse, damit ich gleichzeitig eine ganze Mahlzeit auf einem Tablett erhalte, die zum Kochen von Fisch benötigt wird.


Wie machen Sie gebackenen Lachs mit Honig-Ingwer-Glasur?

Dieser im Ofen geschmolzene Lachs ist so einfach zuzubereiten und so voller Geschmack! Es ist eines meiner Lieblingsrezepte für Lachs, weil es schnell ist und bei Familie und Gästen zum Abendessen immer ein Hit ist. Die einfache Honig-Ingwer-Glasur ist unglaublich! Sie werden diese Honig-Ingwer-Glasur über gegrilltes Hähnchen, gegrillten Lachs, Schweinekoteletts oder jeden anderen festen Fisch gießen wollen!

  • Den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.
  • Für die Honig-Ingwer-Glasur die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und die restlichen Zutaten der Glasur einrühren. Etwa 3 Minuten köcheln lassen.
  • Sprühen Sie ein Blech oder eine Auflaufform mit Kochspray ein oder bestreichen Sie den Boden mit etwas Öl, damit der Fisch nicht anklebt.
  • Den Lachs auf das Blech oder die Auflaufform legen (mit der Hautseite nach unten). Die Lachsfilets leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Gießen Sie die Honig-Ingwer-Glasur über den Lachs und stellen Sie sicher, dass beide Seiten mit der Glasur bedeckt sind. 10 bis 15 Minuten backen (je nach Größe und Dicke des Fisches) oder bis der Lachs gar ist und leicht blättert.
  • Aus dem Ofen nehmen und mit Sesam garnieren.


  1. Butter, Schnittlauch, Ingwer, Zitronensaft und Sojasauce mischen. Beiseite legen.
  2. Einen Grill oder eine Grillpfanne vorheizen.
  3. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Öl einreiben.
  4. Wischen Sie die Grillroste sauber und reiben Sie sie mit einem in Öl getauchten Papiertuch ab.
  5. Den Lachs mit der Hautseite nach unten dazugeben und 4 bis 5 Minuten braten, bis die Haut leicht verkohlt und knusprig ist.
  6. Den Fisch wenden und weitere 2 bis 3 Minuten auf der Fleischseite garen, bis das Fleisch mit leichtem Fingerdruck abblättert, aber in der Mitte noch leicht durchscheinend ist. (Wir glauben, dass Lachs am besten mittelgroß serviert wird, aber wenn Sie Ihren vollständig gekocht haben möchten, lassen Sie ihn weitere 2 bis 3 Minuten einwirken.)
  7. Servieren Sie den Lachs mit einem großzügigen Löffel der aromatisierten Butter, die bei Kontakt zu schmelzen beginnen sollte.

Iss diesen Tipp

Das Aufpeppen von weicher Butter mit durchsetzungsfähigen Aromen ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Abendessen eine sofortige "Sauce" hinzuzufügen. Und das Hinzufügen von Münzen aus zusammengesetzten Buttern (die sich wochenlang in Ihrem Kühlschrank halten) zu kohlenhydratreichen Lebensmitteln wie Ofenkartoffeln kann tatsächlich dazu beitragen, die glykämische Wirkung des Gerichts zu senken und Ihren Blutzucker sanfter zu machen. Probieren Sie eine dieser Kombinationen mit Fleisch, Fisch oder Gemüse aus.

  • Zerbröckelter Blauschimmelkäse, Schnittlauch und schwarzer Pfeffer
  • Reduzierter Balsamico-Essig und karamellisierte Zwiebeln
  • Gehackte sonnengetrocknete Tomaten und Oliven

Dieses Rezept (und Hunderte mehr!) stammt von einem unserer Cook This, Not That! Bücher. Für einfachere Kochideen können Sie das Buch auch kaufen!


Soja-Ingwer-glasierter Lachs mit Udon-Nudeln

In einem kleinen Topf Sojasauce, Sake, Limettensaft, Ingwer und Zucker mischen und zum Kochen bringen, um den Zucker aufzulösen. Die Marinade in eine Auflaufform aus Glas geben und vollständig abkühlen lassen. Den Lachs dazugeben, wenden, ummanteln und 1 bis 4 Stunden marinieren, dabei gelegentlich wenden.

Den Grill vorheizen. Grillen Sie den Lachs mit der Hautseite nach unten, 5 Zoll von der Hitze entfernt, bis er goldbraun ist, etwa 3 Minuten. Die Filets wenden und 4 Minuten grillen, oder bis die Haut knusprig ist und der Fisch noch nicht ganz durchgegart ist. Auf einen Teller übertragen.

In einem mittelgroßen Topf mit kochendem Wasser das Udon 1 Minute kochen, bis es durchgeheizt ist. Nudeln abgießen und in Suppenteller geben.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Spinat handvoll hinzufügen und bei starker Hitze unter Rühren kochen, bis er zusammenfällt. Den Spinat auf den Udon häufen und mit dem Lachs belegen. Die Kochsäfte in der Auflaufform über den Fisch geben, mit Sesam bestreuen und servieren.


Lachs mit Soja & Ingwer

Dieser einfache Lachs mit Ingwer und Knoblauch ist bescheiden, aber hinterhältig lecker. Es ist eines dieser Gerichte, die Sie einmal zubereiten lernen – und es begleitet Sie ein Leben lang. Achte darauf, eine natriumarme Sojasauce zu verwenden, sonst werden Lachs und Pak Choi beide zu salzig. Kinch garantiert: „Wenn du das für deine Freunde machst, sehen sie es in 20 Minuten zusammen und fragen dann nach dem Rezept.“

6 Köpfe Baby Pak Choi
1 Esslöffel Sonnenblumenöl
5 cm großes Stück frischer Ingwer, geschält und fein gewürfelt
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
½ Tasse „lite“ oder natriumarme Sojasauce
1½ Pfund Lachsfilet, in vier gleiche Portionen geschnitten

Um den Pak Choi zuzubereiten, entfernen Sie alle harten äußeren Blätter. Schneiden Sie den unteren und oberen Stiel ab und achten Sie darauf, den Stiel nicht zu hoch zu schneiden, da er sonst auseinanderfällt. Jeden Kopf längs halbieren.

Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn das Öl schimmert, den Pak Choi mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne geben. Kochen Sie den Pak Choi von Zeit zu Zeit, um ein Ankleben zu verhindern, bis der Pak Choi gebräunt und am Boden karamellisiert ist, etwa 5 Minuten.

Stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe und fügen Sie Ingwer, Knoblauch und Sojasauce hinzu. Vorsichtig umrühren, dabei den Pak Choi mit der Schnittseite nach unten halten. Decken Sie die Pfanne ab und köcheln Sie, bis der Pak Choi gar ist, etwa 5 Minuten.

Den Pak Choi herausnehmen und beiseite stellen. Den Lachs bei niedriger Hitze mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und zudecken. 5 Minuten kochen lassen, dann die Pfanne aufdecken und kippen, sodass die Sojasauce am Boden zusammenläuft.

Verwenden Sie einen Löffel, um die Sojasauce, den Knoblauch und den Ingwer über die Oberseite des Lachses zu geben, um ihn zu begießen. Den Pak Choi wieder in die Pfanne geben, abdecken und weiterkochen, bis der Lachs gar ist, weitere 5 Minuten.

Übertragen Sie den Lachs auf ein Schneidebrett. Entfernen Sie die Haut vorsichtig, falls gewünscht. Servieren Sie den Lachs mit einem Löffel Soja-Ingwersauce und ein oder zwei Köpfen Pak Choy. Dient 4.

Passt gut zu „Elevator Operator“ von Gene Clark mit The Gosdin Brothers.


  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Stück Ingwerstiel, fein gehackt
  • 50ml Stängel-Ingwer-Sirup (aus dem Glas der Stücke)
  • 2 Limetten, Schale und Saft
  • 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 schottische Lachsfilets mit Haut
  • 2 x 410 g Packungen Sainsbury's Freilandeiernudeln

Für die Glasur Sojasauce, Ingwer und Sirup, Limettenschale und -saft sowie Chili in eine Pfanne geben und aufkochen. 5 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt und auf die Hälfte reduziert ist.

Inzwischen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsfilets mit der Hautseite nach unten hinzugeben. 5 Minuten goldbraun braten, dann wenden und weitere 3 Minuten garen.

Aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller legen und einige Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung anbraten. Den Lachs auf ein Nudelbett legen und über die Glasur geben. Mit Limettenspalten servieren.


Menüs und Tags

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.