at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Ente auf Rotkohl

Ente auf Rotkohl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Entenfleisch waschen, dann mit geriebenem Knoblauch, Salz, Thymian und Pfeffer einfetten und die Gewürze 2-3 Stunden einwirken lassen. Wenn es die Zeit erlaubt, wäre es gut, so über Nacht zu bleiben. Nach dem Würzen Wein, Öl (halbe Menge) und Wasser dazugeben und 2 Stunden mit der Haut nach unten in den Ofen stellen, das Blech mit Alufolie abdecken.

Nach einer Stunde das Fleisch auf den Kopf stellen und 15 Minuten bevor es fertig ist, die Folie zum Bräunen bringen.

Während das Fleisch im Ofen ist, reinigen Sie den Kohlkopf von den getrockneten Blättern und schneiden Sie ihn mit einem Messer oder einem Roboter in kleine Stücke. Waschen Sie den gehackten Kohl mit Wasser, lassen Sie ihn vom überschüssigen Wasser abtropfen und geben Sie ihn in die andere Hälfte des Öls unter dem Deckel und rühren Sie 3-4 Minuten lang, bis der gesamte Kohl eingeweicht ist. Der Kreuzkümmel wird gemahlen und zusammen mit Salz und Pfeffer zum Kohl gegeben. Nachdem der Kohl hart geworden ist, die Keulen von der Schale nehmen, den Kohl in die Schale legen, die Keulen darauf legen und weitere 10-15 Minuten ruhen lassen, damit der Kohl das restliche Fett des Entenfleisches aufnimmt.


VORBEREITUNG, EMPFEHLUNGEN

Rotkohl ist extrem empfindlich gegen - Lagerbedingungen, Temperaturen & icircnalte, oxidiert relativ schnell & icircn Luftkontakt - wenn er für Salat geschnitten wird -, gegen thermische Zubereitung, - gekocht -, & icircşi verliert an Wirkstoffen, und ab außergewöhnliche heilende Eigenschaften, daher wird empfohlen, es frisch und in rohem Zustand als Medizinnahrung zu verzehren.

Rotkohlsalat - Kohl mit einem Edelstahlmesser in dünne Scheiben schneiden, oder auf eine Edelstahlreibe legen, mit Thymian, Salz, Pfeffer, etwas Öl und Essig oder Zitronen- und Zitronensaft würzen, mit Weißkohl vermischen und mit etwas Dill abschmecken.

Rotkohlsaft - Rotkohlstücke werden durch den elektrischen Entsafter gegeben, der gewonnene Saft muss unmittelbar nach der Zubereitung verzehrt werden, um nicht zu oxidieren - es werden 300-500 ml Saft pro Tag empfohlen, & icircn p & acircna kuriert alle zwei Monate mit einer einmonatigen Pause.

Fotoquelle

Eingelegter Rotkohl - zusammen mit Weißkohl einlegen, in das mit Thymian und Dill vorbereitete Fass, einige Zweige Sauerkirsche, Meerrettich, Senfkörner, Pfefferkörner einlegen, den Rücken des Rot- und Weißkohls ausschöpfen und grob salzen, in das Fass geben, Lassen Sie es einige Tage ruhen, um das Salz von den Stielen aufzulösen, dann füllen Sie das Fass mit Wasser, um die Kohlköpfe zu bedecken, die mit Thymian- und Dillzweigen bedeckt sind.

Sauerkraut behält nur einen Teil der Vitamine und anderen nützlichen Substanzen des frischen Gemüses, aber auch alle seine Ballaststoffe und Mineralien, Stoffe und Pigmente, die die Verdauung unterstützen, insbesondere bei der Verdauung von reichhaltigen Lebensmitteln und Fetten und Proteinen und dass wir mit gebackenen Kartoffeln & icircn Ofen essen können, wird eine herrliche rubinrote Farbe haben,- Kohlmühle ist sehr effektiv & icircn Verstopfung-.

Verzehr von rohem Rotkohl

  • stimuliert die Immunität dank des hohen Gehalts an Vitamin C und Antioxidantien -200-300 g Kohlsalat pro Tag,
  • beugt Erkältungen, Grippe, Bronchitis, Atemwegsinfektionen, Bronchialinfektionen vor, 300-500 g Salat pro Tag,
  • bekämpft Fieber - 200 ml Rotkohlsaft & Zirrn 2-3 mal täglich,
  • beugt Harnwegsinfektionen vor - 300-400 g Rotkohlsalat pro Tag,
  • verhindert und verlangsamt das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit,
  • bekämpft Allergien - Vitamin C und Rotkohl-Antioxidantien, hilft das Immunsystem an die Wechselwirkung mit äußeren Faktoren anzupassen,
  • bekämpft Müdigkeit und Depressionen, belebt den Körper - 100 g Salat pro Tag,
  • senkt den Cholesterinspiegel 250-300 g Salat pro Tag 2-3 mal pro Woche & Acircna,
  • bekämpft Verstopfung -250 gr Rotkohlsalat pro Tag,
  • reduziert Wechseljahrsbeschwerden - 200 gr Kohlsalat & Kuren im Monat, - reduziert Nachtschweiß, Hitzewallungen, Depressionen, Angstzustände, verursacht durch die Wechseljahre,
  • reduziert den Appetit und führt zu einem Sättigungsgefühl, ist reich an Mineralien und Vitaminen und kalorienarm, ist für Menschen geeignet, die mit zusätzlichen Pfunden zu kämpfen haben,
  • hilft bei Osteoporose-Problemen, 200-300 g Rotkohlsalat pro Tag,
  • reduziert Brustkrebs, Eierstock-, Gebärmutter-, Magen-, Darmkrebs, Kuren werden mit Kohlsaft gemacht, Rotkohlsalat kann auch verzehrt werden.
  • behandelt Hautkrebs, 4-5 Stunden Rotkohlumschläge auftragen,
  • ist wohltuend & umkreisen bei Wunden, Verbrennungen, - Umschläge mit Kohlsaft 10-15 Minuten 2-3 mal täglich auftragen,
  • behandelt Ekzeme, tragen Sie gehackte Rotkohlblätter 3-4 Stunden am Tag auf.

Der Verzehr von Sauerkraut ist vorteilhaft für Menschen, die abnehmen möchten, für Menschen mit Verdauungsproblemen oder für Menschen mit Stoffwechselstörungen, da Sauerkraut aufgrund des hohen Gehalts an starken Antioxidantien auch Krebs vorbeugen kann.

Fotoquelle

Die Informationen auf dieser Website dienen nur zu Informations- und Bildungszwecken, sie ersetzen keine medizinischen Behandlungen und Verschreibungen.


Rotkohl beugt Dickdarm-, Brust- und Prostatakrebs vor

In der chemischen Zusammensetzung von Rotkohl identifizierten die Forscher 36 Anthocyane. Anthocyane sind für die schöne rote Farbe dieses Gemüses verantwortlich. Gleichzeitig schützen diese Stoffe vor Krebs, verbessern die Gehirnfunktion und tragen zur Erhaltung der Herzgesundheit bei.
Gleichzeitig wirken die im Rotkohl enthaltenen Flavoinosen stark entzündungshemmend und spielen eine positive Rolle bei der Bekämpfung vieler Krankheiten. Rotkohl ist eine der besten Quellen für Glucosinolate, Chemikalien mit starker krebshemmender Wirkung. Daher kann der Verzehr von Rotkohl Krebs des Dickdarms, der Brust und der Prostata verhindern.

Verhindert Krebs: Antioxidantien, die dem Kohl seine rote Farbe verleihen, können die schädlichen Auswirkungen freier Radikale reduzieren. Freie Radikale können Herzkrankheiten und Krebs verursachen. Zu den Antioxidantien in Rotkohl gehören Indole und Anthocyane.
Diese Antioxidantien reduzieren das Auftreten von Brust- und Dickdarmkrebs, während Vitamin A, das auch in Rotkohl enthalten ist, mit der Senkung des Lungenkrebsrisikos in Verbindung gebracht wird.

Augengesundheit: Vitamin A in Rotkohl ist sehr vorteilhaft für die Augen. Eine Portion Rotkohl liefert über 30% der empfohlenen Tagesdosis, was für die Aufrechterhaltung einer klaren Sehkraft unerlässlich ist und gleichzeitig Makulaschäden und Katarakte vermeidet. Es ist ein lebenswichtiger Nährstoff für die Erhaltung der Augengesundheit im Alter.
Gewichtsverlust: Da Rotkohl extrem kalorienarm und reich an Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen ist, ist er eine ideale Wahl für die tägliche Ernährung, insbesondere wenn Sie versuchen, zusätzliche Pfunde zu verlieren. Es enthält auch eine kleine Menge Protein.
Jugend pflegen: Antioxidantien helfen, die Zeichen des Alterns zu reduzieren. Rotkohl hält die Haut jung und geschmeidig. Darüber hinaus sind die großzügigen Mengen an Vitamin A im Rotkohl hervorragend für eine gesunde Haut, die Regeneration der Hautzellen, den Schutz vor Sonnenschäden und die allgemeine Hautelastizität.
Rotkohl ist auch mit Schwefel beladen, einem notwendigen Element für die Produktion von Keratin, einem Protein, das Haare und Nägel gesund macht.

Sie können auch mögen


5. Rotkohl stärkt die Knochen

Rotkohl enthält, wie gesagt, sowohl Vitamine als auch Mineralien, die die Knochengesundheit unterstützen. Vitamine wie C und K, aber auch Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium oder Zink stärken die Knochen.

Eine rotkohlreiche Ernährung liefert über 50% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C, um die Knochen zu stärken und sie vor Brüchen oder Rissen zu schützen.

Rotkohl ist auch reich an Vitamin K1, das über 25 % der empfohlenen Tagesdosis liefert.

Obwohl Rotkohl weniger Mineralien wie Magnesium und Zink enthält, hat er dennoch Mengen, die zusammen mit einem abwechslungsreichen Tagesmenü zur Knochenstärke und Gesundheit beitragen können.


Ente auf Rotkohl - Rezepte

Dieses Wochenende hatte ich geplant, etwas zu putzen und zu kochen, um die nächsten 2-3 Tage zu haben. Ich bin seit Freitag erkältet, dazu sind 3 Tage Urlaub und meine Mutter hat mich gebeten, die Arbeit nicht zu machen, also habe ich die Reinigung etwas verschoben :).

Ich fühlte mich ziemlich schlecht, also beschloss ich, etwas Einfaches mit dem zu kochen, was ich im Kühlschrank hatte. Vor ein paar Tagen habe ich mir eine Entenbrust gekauft und dabei ein Rezept von Chef Florin Dumitrescu gefunden, das recht einfach wirkt, relativ kurz in der Zubereitungszeit und sieht toll aus. Entenbrust mit Rotkohl und Orangensauce dazu sein. Das Rezept für Rotkohl habe ich für kleine Kinder angepasst, denn nach dem Rezept von Chefkoch Florin wird Kohl in Rotwein gekocht. Zusätzlich zu dem Rezept, das mir lecker erschien, las ich über die Vorteile von Entenfleisch und noch mehr habe ich mobilisiert, um es zu kochen:

& # 8211 Sorgt für ein gesundes Verdauungssystem und Nerven.
& # 8211 Stärkt das Immunsystem.
& # 8211 Sorgt für die Entwicklung des Körpers.
& # 8211 Es ist wichtig in der Wachstumsphase der Kleinen.
& # 8211 Entenfett wird seit Hunderten von Jahren zum Braten verwendet und verleiht jedem Gericht einen köstlichen Geschmack.

& # 8211 enthält viele Vitamine und Mineralstoffe: Retinol, Niacin, Ascorbinsäure, Tocopherol, Thiamin, Riboflavin, Pyridoxin, Eisen, Zink und Kalium.

Wie gesagt, das Rezept ist relativ einfach, auch für diejenigen geeignet, die keinen sehr engen Bezug zur Küche haben. Ich mag kochen, und ich bin in der Küche ziemlich organisiert. Während ich koche, wasche ich mich hinter mir und bis ich fertig gekocht habe, ist alles sauber. Diesmal bin ich jedoch in Rückstand geraten. Vielleicht von der Kälte. Vielleicht, weil es zu viele Kombinationen gab. Ich weiß es jedenfalls nicht, jetzt ist es wieder sauber

Die Mengen gelten für 2 Erwachsene und 1 Kind:

Für das Steak:

Für Weichkohl:

  1. 1 mittelgroßer Rotkohl in der Größe
  2. 1 Zwiebel
  3. 2 Karotten
  4. ca. 750 ml Wasser
  5. Fettreste von der Entenbrust
  6. Thymian
  7. 2 Lorbeerblätter
  8. 2 Esslöffel Olivenöl
  9. Salz
  10. Pfeffer.

Nach dem Rezept von Chef Florin:

  1. ca. ein halber Rotkohl
  2. etwas Zucker
  3. Rotwein, um den gekochten Kohl zu bedecken.

Für die Orangensauce:

Hier sind die Schritte, die ich zur Vorbereitung befolgt habe:

Für Fleisch:

  1. Ich habe meine Brust von überschüssiger fetter Ente gereinigt (siehe Foto)
  2. Ich schneide die Entenbrust auf der Hautseite, die viel fetter ist als die Hühnerhaut
  3. Ich erhitzte eine Pfanne und brate die Entenbrust von beiden Seiten gut an, bis die Haut gebräunt und knusprig wurde. Keine Notwendigkeit, Öl hinzuzufügen
  4. Ich habe das Fleisch in ein offenes Blech gelegt und in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für ca. 15 Minuten gestellt (10 Minuten hätten gereicht)
  5. Vor dem Schneiden lasse ich es etwa 10 Minuten ruhen

Für Kohl:

  1. Ich habe den Julianischen Kohl gehackt.
  2. Ich habe die Zwiebeljulienne und die Karottenwürfel gehackt und in etwas Wasser gehärtet.
  3. Ich fügte den Kohl und das Wasser hinzu, und nachdem es zu kochen begann, ließ ich es weitere 30 & # 8211 35 Minuten (schmecken, wenn es gekocht ist)
  4. Ich habe alle Gewürze hinzugefügt, als es anfing zu kochen
  5. Am Ende fügte ich das Öl hinzu, löschte das Feuer und ließ den Topf für etwa 30 Minuten abgedeckt, um alle Geschmäcker zu vermischen.

Für die Orangensauce:

  1. Ich habe die Schale von 2 Orangen abgerieben und dann ein paar Orangenscheiben geschnitten, die zum Fleisch serviert werden
  2. Ich habe den Saft von 2 Orangen gepresst und etwa 1-2 Minuten gekocht, dann habe ich Salz und Pfeffer hinzugefügt. Ich habe gemischt und dann ca. 2 Esslöffel Zucker kauen, bis der Zucker geschmolzen ist
  3. Zum Schluss habe ich die geriebene Orangenschale hinzugefügt und eine Weile auf dem Feuer gelassen. Es ist wichtig, dass diese Schale am Ende hinzugefügt wird und nicht am Anfang, denn wenn wir sie kochen, wird sie bitter.
  4. Ich fügte ein paar Orangenscheiben hinzu und ließ sie weitere 30 & # 8211 40 Sekunden auf dem Feuer, ohne zu kauen (es muss darauf geachtet werden, dass die Orangenscheiben intakt bleiben)
  5. Ich nahm die Orangenscheiben heraus, fügte über die restliche Soße einen Teelöffel Butter hinzu und legte sie auf das Feuer, bis die Butter geschmolzen war.

Sowohl uns als auch Sofia hat dieses Rezept sehr gut gefallen. Das nächste Mal werde ich Weißkohl verwenden, weil es mir schmackhafter erscheint. Vielleicht wäre der Rote leckerer gewesen, wenn ich ihn in Rotwein gekocht hätte, aber ich wollte auch Sofi essen und habe deshalb das Rezept (ziemlich viel) angepasst.

Ich empfehle Ihnen, dieses Rezept mindestens einmal auszuprobieren und es wird definitiv in Ihr Menü aufgenommen. Es ist ein sehr gesundes Fleisch sowohl für die Kleinen als auch für die Großen. Außerdem ist es sehr einfach zu kochen.

Wir haben 2 Präsentationsmöglichkeiten ausprobiert, falls uns diese Kombination mit der Orangensauce nicht gefiel. Jetzt kann ich sagen, dass diese Geschmäcker PERFEKT passen.


Probieren Sie diese Rezepte aus, um ein köstliches Entenessen zuzubereiten

Rezepte - Die besten Rezepte für Entenfleisch, Foto: catalinalinkava.wordpress.com

Wir stellen euch im Folgenden vor Die fünf besten Rezepte für Entenfleisch.

1. Entenrezept gefüllt mit Pilzen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für die mit Pilzen gefüllte Ente sind folgende:

  • eine Ratte
  • 300 Gramm Champignons
  • eine Zwiebel
  • ein Apfel
  • 100 ml Brühe
  • 100 ml Rotwein
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das mit Pilzen gefüllte Entenrezept ist unten dargestellt:

  1. Füllen Sie die Ente mit gewürfelten Champignons gemischt mit gehackten Zwiebeln und geriebenem Apfel, binden Sie die Mischung mit der Brühe
  2. Die Ente würzen, dann mit Rotwein beträufeln
  3. Das Gericht anderthalb Stunden im heißen Ofen backen
  4. Servieren Sie den Preis, sobald er fertig ist.

2. Entenrezept mit Grünkohl ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für Ente mit Grünkohl sind die folgenden:

  • drei Entenbeine
  • ein paar Zwiebeln
  • ein Kohl
  • 200 ml Hühnersuppe
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Entenrezept mit Sauerkraut wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Die gewürzten Schenkel mit der Suppe in den Ofen geben
  2. Die Zwiebel anschwitzen, dann den in Streifen geschnittenen Kohl dazugeben, den Kohl anbraten, bis er schön gebräunt ist
  3. Servieren Sie die Sauerkrautkeulen, sobald sie fertig sind.

3. Rezept für gebackenen Rattenbraten präsentiert ein köstliches Gericht, das Sie bei jeder Gelegenheit probieren sollten. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die Zutaten für vier Portionen gebackenes Entensteak sind wie folgt:

  • ein Kilogramm Kartoffeln
  • 200 ml Joghurt
  • 200 ml Milch 3,5% Fett
  • 100 Gramm Parmesan
  • 50 Gramm Butter
  • Salz und Pfeffer.

Für das Entensteak:

  • 800 Gramm Entenbrust
  • zwei rote Zwiebeln
  • 400 ml Vogelsuppe
  • ein halber Teelöffel Zimt
  • 100 ml halbtrockener Rotwein
  • Zucker
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Butter
  • Salz und Pfeffer.

Die Schritt-für-Schritt-Zubereitung für das gebackene Entensteak-Rezept ist im Folgenden dargestellt:

  1. Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen oder mit Küchenpapier abwischen, bis kein Wasser mehr sichtbar ist. Kartoffeln in gleich dicke Scheiben schneiden
  2. Den Backofen eine halbe Stunde auf etwa 200 Grad Celsius vorheizen
  3. Bereiten Sie ein Soufflé vor, das Sie mit reichlich Butter einfetten. Die Kartoffelscheiben in Form legen und möglichst gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Den Parmesankäse mit einem kleinen Sieb auf die Reibe geben
  5. Joghurt mit Parmesan glatt rühren, dann nach und nach die Milch dazugeben.
  6. Geben Sie die Joghurt-Parmesan-Milch-Mischung über die Schichten der Kartoffelscheiben, die Sie in die Form gelegt haben
  7. Stellen Sie die Form in den Ofen, sobald sie ausreichend warm ist und lassen Sie die Zubereitung bei ca. 170 Grad Celsius fünfzig Minuten backen oder bis sie durch Einstechen eines Messers in die Kartoffelschicht leicht durchstochen werden.
  8. Bei der Steakzubereitung die Garnitur warm halten
  9. Wenn Sie gefrorene Entenbrust gekauft haben, müssen Sie diese aufgetaut lassen, auch wenn die Entenbrust Haut oder Knochen hat, müssen diese entfernt werden. Waschen Sie das Entenfleisch, auf seiner Oberfläche können unzählige Bakterien anhaften, die den Verdauungstrakt schädigen können, sie können durch einfaches Waschen in einem Wasserstrahl entfernt werden, daher sollte dieser Schritt nicht vermieden werden. Nach dem gründlichen Waschen der Entenbrust abtropfen lassen oder mit handelsüblichem Küchenpapier gut auswischen, bis keine Wasserspuren mehr sichtbar sind. Die Entenbrust mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Eine Pfanne mit Butter einfetten, die Butter schmelzen lassen, dann die Entenbrust dazugeben. Die Entenbrust in zerlassener Butter anbraten, bis sie auf einer Seite schön gebräunt ist, auf der anderen Seite die Brust wenden und braun werden lassen. Fahren Sie fort, bis es eine einheitliche Farbe annimmt, dann nehmen Sie es auf einem Teller heraus und halten Sie es warm.
  10. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.
  11. Legen Sie eine ausreichende Menge Olivenöl auf das Feuer, lassen Sie das Öl aufheizen und fügen Sie, wenn es zu brutzeln beginnt, zuvor die fein gehackte rote Zwiebel oder die Reibe mit großen Augen hinzu. Die Zwiebel bei mittlerer Hitze anbraten, dabei gelegentlich umrühren, damit sie nicht anbrennt. Wie weiße oder grüne Zwiebeln verderben geröstete rote Zwiebeln sowohl die Textur als auch den Geschmack des fertigen Gerichts. Wenn Sie bemerken, dass die Zwiebel zum Knusprigwerden neigt, empfehlen wir Ihnen, die Hitze auf ein Minimum zu reduzieren, ständig umzurühren und eventuell die Pfanne vom Herd zu nehmen, damit das Öl seine Temperatur reduzieren kann. Wenn die Zwiebel weich genug ist und durchscheinend geworden ist, fügen Sie nach Geschmack Zucker und ein Zimtpulver hinzu. Gut glatt rühren, weiterrühren, da der Zucker schmilzt und anbrennen kann, wenn Sie nicht auf die Zubereitung achten. Wenn die Mischung eine karamellartige Farbe hat, die vorgewärmte Suppe auf fast Siedetemperatur und die gesamte Menge halbtrockenen Rotweins hinzufügen. Rühren, bis die Sauce gleichmäßig ist, die Sauce abschmecken und bei Bedarf Zucker und Zimt nach Geschmack hinzufügen. Lass die Sauce eine Viertelstunde auf dem Feuer stehen
  12. Backofen erneut eine halbe Stunde bei starker Hitze auf ca. 200 Grad Celsius vorheizen
  13. Bereiten Sie eine hitzebeständige Form vor, die Sie mit Öl einfetten, geben Sie die Entenbrust gleichmäßig in Butter gebraten und warm gehalten
  14. Stellen Sie die Form in den Ofen und lassen Sie die Entenbrust bei der richtigen Hitze bei etwa 180 Grad Celsius sieben Minuten lang garen.
  15. Dann die vorbereitete Sauce wie oben beschrieben dazugeben und die Entenbrust weitere fünf & zehn Minuten im Ofen lassen.
  16. Schalten Sie die Hitze aus und servieren Sie es, sobald es fertig ist, und stellen Sie es wie folgt zusammen: Legen Sie die gleichen Portionen der zuvor zubereiteten Zusammensetzung aus Kartoffeln, Joghurt, Milch und Parmesan auf gleiche Teller. Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen, in mitteldicke Scheiben schneiden. Eine gleiche Anzahl von Entenbrustscheiben in die Kartoffelgarnitur geben. Bestreuen Sie mit einem Löffel die Garnitur, aber auch die Scheiben der Entenbrust mit der Sauce, in der Sie das Fleisch gekocht haben.
  17. Das Gericht ist viel schmackhafter, wenn es heiß serviert wird als kalt.

Gebackenes Entensteak ist einfach zuzubereiten, der Geschmack von Entenfleisch ist köstlich, seine Textur ist extrem zart und einen Versuch wert. Wir empfehlen Ihnen, dieses Gericht zu probieren, Sie werden es sicherlich von der ersten Verkostung an lieben und Sie werden es bei jeder Gelegenheit zubereiten.

4. Die Ente ist schwieriger zuzubereiten, nur wenige Hausfrauen wagen es. Wir stellen es unten vor Rezept für Ente mit Gemüsepüree nur um die Hausfrauen zu treffen, die dieses Gericht zubereiten möchten.

Vorbereitungszeit: 60 Minuten.

Zutaten für das Entenrezept mit Gemüsepüree (2 Portionen):

  • 400 g Entenfleisch
  • 1 kleiner Sellerie
  • 1 Karotte
  • 1 kleine Pastinake
  • 1 kleine Gulie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Weißwein
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • 3 Esslöffel Öl
  • Lorbeerblatt, Pfeffer und Salz.

So bereiten Sie Ente mit Gemüsepüree zu:

  1. Die Ente wird bei Resten von Federn gesprochen, gewaschen und dann mit einer Papierserviette getrocknet.
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  3. Die Ente außen und innen nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Bereiten Sie ein Tablett vor, in das Sie das Öl zusammen mit den Lorbeerblättern, Wein und etwas Wasser geben. Legen Sie die Ente in die Pfanne und stellen Sie sie bei der richtigen Hitze in den Ofen, bis sie braun ist
  5. Inzwischen Karotte, Sellerie, Pastinake, Gula und Zwiebel schälen. Wasche sie und schneide sie dann in Würfel
  6. Das zuvor gereinigte, gewaschene und gehackte Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer aufkochen. Lassen Sie sie auf dem Feuer, bis sie gar sind, nehmen Sie sie dann in einem Sieb heraus und lassen Sie sie abtropfen
  7. Wenn das Gemüse abgetropft ist, das Gemüse in den Mixer geben und mixen, bis eine homogene Mischung entsteht. Dann Butter und Milch nach und nach unter ständigem Rühren hinzufügen
  8. Den Knoblauch schälen, mahlen und über das Püree geben, dann weitere 2 Minuten mischen.
  9. Wenn die Ente gar ist, auf einem Teller herausnehmen und mit dem Gemüsepüree servieren.

Die Ente mit Gemüsepüree ist einfach zuzubereiten und vor allem sehr lecker.

Ofenpreis, Foto: phans.co.uk

5. Nachfolgend stellen wir die notwendigen Zutaten vor und wie man sich darauf vorbereitet Rezept für gebackene Ente mit Kohl.

Benötigte Zutaten für gebackene Kohlente:

  • eine Ratte
  • ein Sauerkraut
  • zwei Tomaten
  • zwei Lorbeerblätter
  • Olivenöl
  • 50 ml halbtrockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Entenrezept im Kohlofen wird Ihnen im Folgenden vorgestellt:


Die Sterblichkeitsrate ist gestiegen und die Zahl der Neugeborenen ist gesunken

Die Zahl der Verstorbenen im April dieses Jahres war laut dem National Institute of Statistics um 7.619 höher als im April 2020.

Im Zusammenhang mit der COVID-19-Epidemie gab es im März 2021 den drittgrößten Anstieg der Zahl der Todesfälle nach den Anstiegen im November und Dezember letzten Jahres, wobei auch der April 2021 durch eine große Zahl von Todesfällen hervorgehoben wurde. - 29.518, 381 weniger als im März.

Der natürliche Anstieg blieb mit minus 16.854 im April 2021 negativ, die Zahl der Todesfälle war 2,3-mal höher als die der Geborenen.

Laut INS wurden im April 12.664 Kinder geboren, 942 weniger als im März und 1.756 weniger als im April 2020, stellt Radio Romania Actualitati fest.


Entenkeule mit Rotkohl, Zimt und Anis

Es ist kein Geheimnis mehr, dass die Ente das Fleisch ist, das ich liebe, wenn es gut gekocht ist und gut schmeckt, könnte ich die Ente dreimal am Tag essen.

In der Mittagspause im Büro finde ich so etwas leider nicht, aber zum Glück bereite ich mir, wenn ich Zeit habe, zu Hause eine wunderbare Ente zu, würzig und genau nach meinem Geschmack, aber ich hoffe es wird nach deinem Geschmack sein, Ente Bein mit Rotkohl und Zimt.

Die Entenkeulen habe ich rechtzeitig mit Sojasauce, Balsamico-Creme, braunem Zucker, Zimt, Anis, kühlem, heiß geräuchertem Paprika mariniert.

Ich ließ sie etwa 3 Stunden stehen und drehte sie von Zeit zu Zeit von allen Seiten. Nach dieser Zeit nahm ich die Oberschenkel aus der Marinade, drückte sie mit einem Papiertuch gut aus und legte sie mit der Haut nach unten in eine gut erhitzte Pfanne und ließ sie bräunen.

Ich habe sie auf die andere Seite gedreht. Nachdem sie auf beiden Seiten eine schöne Farbe bekommen haben, habe ich sie auf ein Backblech übertragen, die Marinade, in der sie waren, etwas Milch hinzugefügt und sie in den Ofen gegeben, damit sie gut durchdringt und weich wird.

Ich schneide den Kohl in dünne Streifen, lege ihn in eine Pfanne mit heißem Öl, fügte Salz, Pfeffer hinzu und ließ ihn bei schwacher Hitze gut weich werden.

Am Ende habe ich die Essigmischung mit Zucker hinzugefügt und weitere 10-15 Minuten stehen gelassen, um den Essiggeruch zu verdunsten, dann habe ich die Hitze ausgeschaltet.


Rezepte von Lesern: Ente auf Kohl - Monica Marton

Zutaten für 4 Portionen: eine Ente von 1,5 kg, 1 kg Sauerkraut, 2 Äpfel, eine Peperoni, 3 Zweige Thymian, 10 Koriandersamen, 5 gemahlene Nelken, ein Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel, 4 Blätter Lorbeer Blatt, ein halbes Bund Dill, ein halbes Bund Sellerieblätter, Salz, 2 Teelöffel roter und schwarzer Pfeffer

Vorbereitung: Sauerkraut 2-3 mal waschen oder 30 Minuten in kaltem Wasser halten, dann die Ente waschen und in Stücke schneiden. Kräuter und Paprika waschen, Dill, einen Zweig Thymian und Sellerie hacken.

Nehmen Sie einen großen Tontopf, yena, den Sie in den Ofen stellen können. 2 Zweige Thymian hineingeben, den Kohl darauflegen und aus dem Wasser nehmen, dann die Entenstücke hinzugeben. Entenfleisch enthält Fett, das über den Kohl abläuft.

Die Äpfel waschen, in größere Scheiben schneiden und über die Ente legen. Die scharfe Paprika hacken und auf die anderen Zutaten legen.

Koriandersamen, gemahlene Nelken, gemahlenen Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Abdecken und 2 Stunden bei 200 Grad in den Ofen stellen. Nach dieser Zeit die Schüssel aus dem Ofen nehmen, die Zutaten darin mischen, den gehackten Thymian, Lorbeerblätter, Dill und gehackte Sellerieblätter dazugeben und weitere 30 Minuten ohne Deckel bei 250 Grad bräunen lassen .


Ente auf Rotkohl - Rezepte

GoostoMix-Rezepte sind an den Community-Thermomix angepasst und nicht von Vorwerk getestet.

Grüße!

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für die Nutzung unserer Plattform bedanken. Wir freuen uns, dass wir Ihnen beim Umgang mit dem Kocher gerne behilflich sein konnten.

Der rumänische Distributor des multifunktionalen Kochgeräts wollte, dass Ihnen dieser Inhalt nicht mehr zur Verfügung steht, also mussten wir diese Änderungen vornehmen. Interessen und Erklärungen sind überflüssig, wir bedauern nur, dass wir Ihnen nicht mehr weiterhelfen können.

Daher bedauern wir, Ihnen mitteilen zu müssen, dass die von Ihnen gesuchten Informationen nicht mehr verfügbar sind.

Wenn die Informationen auf unserer Plattform bisher für Sie nützlich waren, betrachten wir unser Ziel als erreicht. So viel wie möglich. Vielen Dank für Ihr Interesse und dafür, dass Sie die ganze Zeit bei uns waren.

Abonniere unseren Newsletter! Du wirst erhalten Nachrichten, Verschreibung, Schnellmenüs, Information Pro Ihre Gesundheit!


Video: Tim Maelzer kocht:Entenkeulen mit Rotkohl


Bemerkungen:

  1. Layton

    Vielen Dank für eine Erklärung. Alles nur brillant.

  2. Vudolkree

    Statt Kritik die Problementscheidung raten.

  3. Daudy

    Persönliche Nachrichten an alle heute gehen an alle?

  4. Lannie

    Du hast nicht recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  5. Shakakus

    Da ist etwas. Thank you so much for the explanation, now I will not make such a mistake.

  6. Kovar

    Es wurde speziell registriert, um an der Diskussion teilzunehmen.



Eine Nachricht schreiben