at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Frau gewinnt Pizza für ein Jahr und spendet alles an obdachlose Kinder

Frau gewinnt Pizza für ein Jahr und spendet alles an obdachlose Kinder



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine Frau aus Detroit, die ein Jahr kostenlose Pizza gewonnen hat, hat alles an Obdachlose gespendet

Wikimedia/Mrmiscellaneous

Eine Frau aus Detroit gewann ein Jahr kostenlose Pizza von Little Caesars und beschloss, alles an obdachlose Kinder zu spenden.

Eine Frau aus Detroit, die das Glück hatte, ein Jahr lang kostenlose Pizza von ihrem örtlichen Little Caesar's zu gewinnen, beschloss, sie weiterzuzahlen und den gesamten Preis an Obdachlose zu spenden.

Laut FoodBeastDie 19-jährige Hannah Spooner aus Detroit gewann Anfang des Monats den Preis. Das ist eine Menge Pizza, aber Spooner sagte, sie wisse sofort, dass sie sie alle spenden wollte.

Also spendete sie den gesamten Preis an das Zentrum für obdachlose junge Menschen im Covenant House Michigan.

„Sie haben sich sehr gefreut“, sagt sie. „Ich konnte sagen, dass es tatsächlich einen Unterschied machen würde. Ich würde tatsächlich Leute sehen, die davon profitieren würden.“

Covenant House serviert im Rahmen seiner regulären Arbeit drei Mahlzeiten am Tag, aber die Organisatoren sagen, dass die Pizza ein besonderer und sehr geschätzter Genuss sein wird.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, einen Rohrbruch außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber ins schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, einen Rohrbruch außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber ins schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, einen Rohrbruch außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber ins schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen örtlichen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen örtlichen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der sich mit "schmutzigen Jobs" und der TV-Persönlichkeit Mike Rowe auskennt.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Der härteste Arbeiter aller Zeiten? Bild eines Klempners, der in die Kanalisation tauchte, um ein kaputtes Rohr zu reparieren, wird viral

Ein Mann war so entschlossen, ein geplatztes Rohr außerhalb von Fort Worth, Texas, zu reparieren, dass er kopfüber in das schlammige Wasser tauchte.

Der Hausbesitzer war vom Engagement des Arbeiters überwältigt und machte ein Foto von Jimmie Cox, der in den düsteren Abgrund sprang.

Das Foto ist seitdem viral geworden, wobei die Rede davon ist, dass Cox „über die Pflicht hinausgeht“.

„Im Grunde fängst du an, den Atem anzuhalten, und wenn dir etwas in die Nase steigt, ist das zu schade“, sagte Cox gegenüber Inside Edition.

Cox arbeitet für einen lokalen Wasserversorger und Inside Edition brachte ihn mit einem Typen in Kontakt, der ein oder zwei Dinge über "schmutzige Jobs" und die TV-Persönlichkeit Mike Rowe weiß.

Rowe scherzte mit Cox und sagte: &ldquoSag mir, du hast geduscht.&rdquo

Er fügte hinzu: &bdquoDas ist die Art von Foto, bei der die Leute sagen, Jimmie Cox, du bist in Ordnung.&rdquo

Cox antwortete: "Es fühlt sich ziemlich verrückt an, dass so viele Leute ein Bild von meinem Hintern anstarren."

Als weitere Belohnung für Cox' harte Arbeit hat die Jeansfirma Wrangler ihm einen Jahresvorrat an Hosen geschickt, genau wie die Art, die Cox auf dem Foto trägt.


Schau das Video: Das traurige Leben der dünnsten Frau der Welt