at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Frischgemüse Lasagne

Frischgemüse Lasagne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 12 No-Boil-Lasagne-Nudeln (ca. 8 Unzen)
  • 4 Tassen zerdrückte Tomaten
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zucchini, gewürfelt
  • 1/2 Aubergine, gewürfelt
  • 1 Tasse Champignons, gewürfelt (Portobello funktioniert super)
  • 2 Karotten, gewürfelt
  • 3 Tassen frischer Spinat
  • 1 Tasse frische Basilikumblätter, zerrissen
  • 15 Unzen (ein Behälter) Ricotta
  • 2 Eier
  • 2 Tassen geriebener Mozarella
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Bedecken Sie den Boden eines großen Topfes mit etwa 1 Zoll Wasser. Zum Kochen bringen und Spinat hinzufügen. Kochen Sie nur eine Weile, bis es weich wird und schrumpft; herausnehmen und gut abtropfen lassen. In einer großen Schüssel Ricotta, Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Fügen Sie den Spinat hinzu (sobald er vollständig abgekühlt ist) und rühren Sie um. In einer separaten Schüssel Mozzarella und Basilikum vermischen.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Olivenöl hinzufügen. Dann Zwiebeln, Champignons, Karotten und Knoblauch dazugeben, ca. 2 Minuten braten. Fügen Sie die Zucchini und Aubergine hinzu und kochen Sie, bis das Gemüse weich ist, 3 bis 5 Minuten. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Verteilen Sie ein Drittel der zerdrückten Tomaten auf dem Boden einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform. Mit einer Schicht Lasagne-Nudeln belegen. Auf einer Schicht Ricotta-Mischung verteilen, gefolgt von einer Schicht Gemüsemischung und einer Schicht Mozarella. Wiederholen Sie dies, um 2 weitere Schichten zu machen, die mit dem geriebenen Käse darüber enden. 30 Minuten backen, mit Folie bedeckt. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weiter, bis die Oberseite goldbraun ist, etwa 20 Minuten mehr.

Vor dem Servieren mindestens 15 Minuten abkühlen lassen.

Nährwerte

Portionen8

Kalorien pro Portion384

Folatäquivalent (gesamt)77µg19%

Riboflavin (B2)0,4mg24,3%


Eine leichte (aber nicht zu leichte) Sommer-Gemüse-Lasagne

Ich kann nicht sagen, dass es meinem Garten diesen Sommer besonders gut geht. Ich denke, es kann eine weitere Saison und vielleicht ein neues Hochbeet dauern, um den Status "erfolgreich" zu erreichen, aber ich habe meinen gerechten Anteil an Auberginen, Tomaten und Basilikum bekommen. Meine Nachbarin die Straße runter hat eine viel erfolgreichere Einrichtung – so erfolgreich, dass sie das eine oder andere Gemüse auf unsere Theke schiebt, wenn sie zu Dinnerpartys vorbeikommt. Vor ein paar Wochen haben wir in ihrer wöchentlichen Tomatenlieferung versteckte Zucchini gefunden. Das ist ungewöhnlich, aber nicht unbekannt.

Mit einem Haufen Auberginen, Sommerkürbis, Zucchini, Tomaten und Basilikum in meiner Gemüseschüssel beschloss ich, sie alle zu einer Lasagne zusammenzupacken. Warum ich im Sommer Lust hatte, Lasagne zu machen, mit Tagen, die fast 100 ° F erreichen, kann ich Ihnen nicht sagen, aber wenn dieser Lasagne-Juckreiz zuschlägt, haben Sie einfach bekam es zu kratzen.

Das Problem mit einer Sommer-Gemüse-Lasagne ist zweifach. Zunächst einmal ist der Sommer nicht immer die beste Zeit für einen schweren Auflauf und Lasagnen mit ihren zusätzlichen Käseschichten (ob geriebener Käse, Ricotta oder Parmesan-Spieße) besciamella), sind alles andere als leicht. Das zweite und dringendere Problem ist, dass die meisten Sommergemüse einfach zu wässrig sind, um gut in einem Auflauf zu funktionieren. Am Ende schwimmen Nudeln in einer Pfütze aus langweiligem Zucchinisaft, mit einer verdünnten Sauce und schlaffen, matschigen Auberginenscheiben, die zwischen Schichten von durchnässten Nudeln versteckt sind.

Damit diese Sommer-Gemüse-Lasagne funktioniert, müsste ich ein paar Änderungen an meiner Standard-Lasagne-Technik vornehmen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Pastasauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Viele Leute vermeiden es, Lasagne zu machen, weil es ein bisschen einen schlechten Ruf bekommt, weil es ein großer Aufwand ist. Und es ist wahr, es ist nicht das schnellste Essen der Welt, aber wenn man bedenkt, dass man es eine halbe Stunde im Ofen hat, ist es wirklich kein so großes Problem, wie die Leute gerne denken. Eigentlich ist das Rezept lang, aber die Zubereitung dauert nur eine halbe Stunde. Kochen Sie Ihr Gemüse, bereiten Sie Ihre Sauce vor, machen Sie die Schichten. Ist nicht schwierig. Und das Ergebnis ist es unglaublich wert.

Rezept für Lasagne ohne Gemüse

Für die Gemüsemischung:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 100 g Spargel, in ½ cm Scheiben geschnitten
  • 50gr. Zuckererbsen, in Scheiben geschnitten ½ cm
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 100 g Champignons, in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 125g Kirschtomaten, geviertelt
  • 125g süße gelbe Maiskörner
  • 2 Butterlöffel
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl
  • 300ml Kokos- oder Mandelmilch
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 150g ungekochte Lasagneblätter
  • 100g Mozzarella, gerieben
  • 1 große Tomate, in Scheiben geschnitten
  • Frische Petersilie, gehackt, zum Servieren
  1. Es beginnt mit der Zubereitung des Gemüses . Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel, Spargel und Zuckererbsen hinzufügen. Bei sehr schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren, dann den Knoblauch und die Champignons hinzufügen. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Pilze gar sind und die Mischung ganz trocken ist. Vom Herd nehmen und die Tomaten und den Mais hinzufügen. Beiseite legen.
  2. Als nächstes die Sauce cremig machen. Die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Unter ständigem Schlagen ein oder zwei Minuten bei sehr schwacher Hitze kochen, dann die Milch nach und nach hinzufügen und jedes Mal glatt rühren, bevor Sie ein weiteres bisschen hinzufügen. Fügen Sie die Muskatnuss und die Gewürze zusammen mit dem geriebenen Cheddar-Käse hinzu. Eine weitere Minute schlagen, bis der Käse in der Sauce geschmolzen ist, dann vom Herd nehmen.
  3. Backofen auf 190 °C vorheizen.
  4. Jetzt können Sie beginnen, die Lasagne zu formen. Beginnen Sie mit einem Esslöffel Sauce, die Sie auf dem Boden einer 8 x 6-Zoll-Backform verteilen. Fügen Sie eine Schicht Lasagneblätter hinzu und brechen Sie sie in Stücke, sodass sie den Boden des Tellers in einer einzigen Schicht bedecken.
  5. Ab hier ist es egal wie du deine Schichten anlegst, aber du kannst es so machen: ⅓ aus der Gemüsemischung ⅓ von der Sauce Lasagne Schicht eine weitere ⅓ von Gemüse andere ⅓ von der Sauce eine weitere Schicht Lasagne restliches Gemüse Rest der Soße. Stellen Sie sicher, dass jede Ecke der Lasagne mit mindestens etwas Sauce bedeckt ist, damit sie nicht anbrennt.
  6. Nachdem Sie das gesamte Gemüse und die Sauce verbraucht haben, legen Sie den geriebenen Mozzarella und die Tomatenscheiben auf den Teller. 40 Minuten backen, oder bis der Käse knusprig und golden ist und die Lasagne zart ist.
    Vor dem Servieren 5-10 Minuten stehen lassen.
    Entscheiden Sie sich für Bio-Zutaten .

Dr. Eric Jackson

Dr. Eric Jackson bietet internistische Grundversorgung für Männer und Frauen und behandelt Patienten mit Knochen- und Mineralerkrankungen, Diabetes, Herzerkrankungen und anderen chronischen Erkrankungen. Er ist Arzt des Bone Health Program der Washington University und zertifizierter Knochendensitometriker. Dr. Avery wird regelmäßig in der Liste der "Besten Ärzte in Amerika" ausgezeichnet.


Die beste Gemüselasagne

Fünf Gründe, dieses Rezept zu lieben:

  1. Das Gemüse können Sie ganz einfach den Jahreszeiten oder Ihrer Speisekammer anpassen (siehe Rezepthinweise).
  2. Die Sauce wird von Grund auf mit Grundzutaten hergestellt. Die Herstellung dauert nur wenige Minuten.
  3. Verwenden Sie No-Boil-Nudeln und Sie müssen sich nicht die Mühe machen, sie zu kochen. Überlagern Sie sie einfach!
  4. Ich empfehle Hüttenkäse anstelle von Ricotta, der mehr Protein und Geschmack hat (vertrau mir).
  5. Sie können dieses Rezept sogar glutenfrei und/oder vegan zubereiten. Details finden Sie in den Rezeptnotizen.

Das Endergebnis ist eine super würzige, nährstoffreiche Lasagne voller Gemüse. Diese Lasagne ist vielleicht nicht die schnellste Option unter der Woche, aber es ist ein relativ einfaches Rezept, das Ihr Verlangen nach Komfortessen absolut befriedigen wird.

Viel Spaß und lasst mich gerne in den Kommentaren wissen, wie dieses Rezept für euch ausgefallen ist! Ihr Feedback ist mir so wichtig.

Lust auf mehr Gemüseaufläufe? Hier sind weitere meiner Favoriten:

Sehen Sie, wie man Gemüselasagne macht


Schnelle Gemüselasagne:

Ersetzen Sie 6 Unzen No-Boil Lasagne-Nudeln (12) für die getrockneten Lasagne-Nudeln. Erhöhen Sie die Milch auf 2 Tassen und verteilen Sie 1/2 Tasse der Gemüsemischung auf dem Boden der Schüssel, bevor Sie die erste Schicht Nudeln hinzufügen. Fahren Sie wie oben beschrieben fort.

Bereiten Sie wie oben bis Schritt 4 vor. Decken Sie die ungebackene Lasagne mit Folie ab und kühlen Sie sie bis zu 48 Stunden lang. Backen Sie, bedeckt, in einem 350-Grad-F-Ofen für 30 Minuten. Aufdecken und weitere 30 bis 35 Minuten backen oder bis sie durchgeheizt sind. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.


Richtungen

In einer großen Bratpfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebel weich wird. Paprika, Zucchini und Aubergine zugeben und kochen, bis das Gemüse weich wird. Basilikum und Petersilie unterrühren. Kartoffeln und Tomaten dazugeben, gut umrühren und mit Salz würzen. Die Pfanne abdecken und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie sehr weich ist. Von der Hitze nehmen.

Den Ofen auf 350ºF vorheizen. Fetten Sie eine 14 x 8 1/2 x 2 Zoll große Backform leicht mit Olivenöl ein.

2 Lasagneblätter leicht überlappend in die Pfanne legen. Etwa 2 Tassen der Gemüsemischung über die Nudeln geben. Den Fontina-Käse über das Gemüse streuen. Den Käse mit 2 weiteren Lasagne-Nudeln bedecken. Verteilen Sie weitere 2 Tassen der Gemüsemischung darüber. Den Provolone-Käse darüberstreuen, mit 2 weiteren Lasagneblättern bedecken und mit der restlichen Gemüsemischung belegen. Den Mozzarella über das Gemüse streuen und mit den restlichen 2 Lasagneblättern belegen.

Drücken Sie mit den Händen auf die oberen Blätter, um die Schichten zu verdichten. Die Tomatensauce darüber verteilen. Die Form mit Alufolie abdecken und 45 Minuten backen.

Lassen Sie die Lasagne etwa 5 Minuten abkühlen, bevor Sie sie in Quadrate schneiden. Sofort servieren.

Hinweis: Gekochte Lasagne kann bis zu 3 Monate eingefroren werden. Im Kühlschrank auftauen und in einem mäßigen Ofen 20 bis 30 Minuten aufwärmen.


Nudellose Veggie Lasagne

1 große Aubergine - in dünne Scheiben geschnitten
1 große süße Zwiebel - gespalten
5 Knoblauchzehen - gehackt
1 rote Paprika - gewürfelt
1 große Karotte – zerkleinert
2 Zucchini - halbiert und in Scheiben geschnitten
1 Pfund (500 Gramm) Champignons - in Scheiben geschnitten
1/2 Tasse in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
1/2 Tasse in Scheiben geschnittene grüne Oliven (ich mag die marinierte Art)
16 Unzen Dose ganze oder gewürfelte Tomaten
1 Tasse Lieblings-Pastasauce
2 Tassen frischer Spinat
1/4 Tasse frisches Basilikum, Oregano oder Majoran (getrocknet geht auch)

Auberginen in dünne Scheiben schneiden, eine Schicht auf eine mit Öl besprühte Pfanne legen, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und 5-10 Minuten grillen, genau beobachten und einmal wenden.
Eine große Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, in einer kleinen Menge Flüssigkeit nach Wahl anbraten. Wenn die Zwiebel durchsichtig ist, fügen Sie den Rest des Gemüses außer Spinat hinzu (jede Kombination funktioniert, was auch immer Sie möchten. Kochen Sie, bis die Flüssigkeit leicht weich ist und die meiste Flüssigkeit verdampft ist. Fügen Sie Tomaten und Kräuter aus der Dose hinzu. Kochen Sie weitere 3-5 Minuten.
Den Boden der Lasagnepfanne mit etwas Tomatensauce/Gemüseflüssigkeit bestreichen. Fügen Sie eine Schicht gebratene Aubergine hinzu (sollte knusprig, aber nicht verbrannt sein). Mit sautiertem Gemüse, frischem Spinat, Auberginen, Gemüse usw. belegen. Wenn die Schichten aufgebraucht sind, Tomaten- / Nudelsauce darüber verteilen. Nach Belieben mit Käse bestreuen. Backen Sie unbedeckt bei 350F für 35 Minuten.
Mit Pasta, Couscous, gemischtem Salat oder knusprigem veganem Brot servieren.


Lasagne mit frischem Gemüse


Mein Herz und meine Gedanken sind bei allen, die von der Tragödie in Conneticuit letzte Woche betroffen waren. Die Nachricht hat mir das Herz gebrochen und mir Tränen in die Augen getrieben. Als Mutter von kleinen Kindern kann ich mir den Kummer und den Schmerz, den diese Familien erleiden, nicht einmal vorstellen. An alle Betroffenen, meine Gebete sind bei euch.

Während dieser arbeitsreichen Urlaubszeit des Jahres verstricke ich mich oft in 1) eigentliche Urlaubsmahlzeiten und 2) Urlaubsbacken. Aber eine Sache, an die die meisten von uns nicht wirklich denken, ist, dass wir immer noch jede Nacht essen und unsere Familien ernähren müssen. Und oft haben wir auch Gesellschaft, die wir füttern. Gutes Essen "gutes, menschenfreundliches Essen" ist also ein Muss. Und ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber wenn Sie in den letzten Wochen so viele Kekse gemacht (und gegessen) haben wie ich, werden Sie während des Abendessens gerne etwas zusätzliches Gemüse begrüßen.

Geben Sie eine mit Gemüse gefüllte Lasagne ein. Ernsthaft – wer liebt Lasagne nicht? Was ist besser, um Ihren Lieben zu servieren als eine große Pfanne Lasagne – besonders in den Ferien?

Ich denke normalerweise nicht an Lasagne als eine Mahlzeit unter der Woche. Seien wir ehrlich – es kann einschüchternd und zeitaufwändig sein. Aber diese Lasagne verwendet Barilla-Ofen-Lasagne-Nudeln, die eine echte Zeitersparnis sind. Dies war tatsächlich das erste Mal, dass ich ofenfertige Nudeln verwendet habe, und ich war ernsthaft beeindruckt, wie einfach es war und wie gut sie tatsächlich sind. Und all das Gemüse wurde nach all den Süßigkeiten, die wir gegessen haben, so gebraucht! ! Ich fand es toll, wie einfach diese Lasagne war und wie sie sich füllte, ohne sich übermäßig schwer anzufühlen. Meine Art von Abendessen!

Egal, ob Sie die ofenfertigen Lasagne-Nudeln oder die traditionellen gewellten Nudeln bevorzugen, Barilla bietet Ihnen alles. Sie haben auch 8 großartige Saucen im Glas, die Ihnen helfen, Lasagne so einfach zu machen, dass jeder sie zubereiten kann. Wenn Sie auf der Suche nach einem großartigen Lasagne-Rezept sind (einschließlich dieses), bietet Barilla auch 6 authentische Lasagne-Rezepte an.

BEGINNEN SIE BARILLA FÜR DIE #GNO TWITTER PARTY HEUTE NACHT!

Am Mittwoch, den 19. Dezember, sponsert Barilla die Twitter-Party #gno mit Mom it Forward. Besuchen Sie uns von 21:00 bis 22:00 Uhr EST, wo Lorenzo Boni, Barillas Executive Chef und zertifizierter Lasagne-Experte, Ihnen die Zubereitung der perfekten Lasagne erklärt. Folgen Sie @BarillaUS und @MomItForward und verwenden Sie den Hashtag #BarillaLasagne, um alles über Lasagne und Urlaubsküche zu erzählen! Weitere Informationen finden Sie unter Mom It Forward. Schauen Sie sich Barilla auch auf Twitter, Facebook und Pinterest an.

Auf der Suche nach weiteren kostenlosen Rezepten?

Abonniere meinen kostenlosen Rezept-Newsletter, um jede Woche neue familienfreundliche Rezepte in deinem Posteingang zu erhalten! Finde mich mit weiteren familienfreundlichen Inspirationen auf Pinterest und Instagram.


Schau das Video: Verbraucher wollen Frischgemüse Frischgemüse statt Konserven. BR24