at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Räucherlachs-Tartar

Räucherlachs-Tartar


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Müde von Brezeln, Shaworme?
Apropos Puya – willst du Räucherlachs?
Keine Lust mehr auf Senfwürstchen?
Komm schon, gib etwas Geld rein und mach einen Zahnstein.

100 gr geräucherter Lachs,

2 gekochte Eier (wir verwenden nur gekochtes Eiweiß),

3 Gurken,

2 Esslöffel Kapern,

Saft einer halben Zitrone,

eine Prise Salz

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Räucherlachs-Tartar:

Eiweiß, Lachs, Gurken und Kapern fein hacken.


Wir mischen sie alle in einer Schüssel.

Gießen Sie den Zitronensaft, fügen Sie das Salzpulver hinzu.

Rühren und servieren.


Räucherlachs-Tartar mit Honig-Senf-Sauce

Für die Pfannkuchen die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Mehl, 1/2 Teelöffel Salz, Ei und Milch zu einem glatten Teig verrühren. 100 ml kaltes Wasser in die Butter einarbeiten. Den Teig zugedeckt etwa 1 Stunde ruhen lassen.

Währenddessen Senf, Honig, Saft und Orangenschale für die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine große beschichtete Pfanne erhitzen. Dann aus dem portionierten Teig dünne Pfannkuchen braten und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für das Tatar den Lachs in 0,5 -1 cm große Würfel schneiden. Den Dill waschen, durch Schütteln trocknen und 1 Faden zum Garnieren beiseite legen. Der Rest des Dills wird fein gehackt. Den Lachs mit dem gehackten Dill, der Hälfte der Honig-Senf-Sauce und dem Limettensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Pfannkuchen auf Teller legen und die Ränder halbieren. Einen Vorspeisenring aus Metall (ca. 8 cm Ø / alternativ aus Alufolie formen) auf einen Pfannkuchen legen, mit Zahnstein füllen und leicht andrücken. Heben Sie den Ring vorsichtig an. Den Rest des Tartars ebenso anrichten. Mit restlicher Sauce und Dill garnieren.


Blini mit Räucherlachs und Remoulade

Lachs enthält Omega-3-Fettsäuren, Nährstoffe, die sehr gesund sind. Damit dieses Rezept für Sie perfekt funktioniert, müssen Sie die folgenden Schritte genau beachten. Ich habe das Rezept in zwei Phasen unterteilt, um es dir leichter zu machen.

Zutaten

  • 1 oder
  • 3 Esslöffel Weizenmehl (45 g)
  • 1 Tasse frische Milch (250 ml)
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl (30 ml)
  • 1 Esslöffel Zucker (15 g)
  • 2 Esslöffel Salz (10 g)
  • 1 Esslöffel Backpulver (15 g)

Zubereitungsart

  • Beginnen Sie damit, das Ei mit dem Salz gut zu schlagen. Um ein besseres Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie einen elektrischen Mixer.
  • Dann, Sonnenblumenöl hinzufügen und 1-2 Minuten weiterrühren.
  • Sieben Sie das Mehl und das Backpulver und fügen Sie sie der obigen Zusammensetzung hinzu.
  • Fügen Sie die Milch hinzu und mischen Sie erneut. Stellen Sie sicher, dass keine Klumpen mehr vorhanden sind. Am Ende müssen Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten.
  • Lassen Sie die Mischung 30 Minuten bis eine Stunde lang stehen.
  • Dann können Sie mit dem Backen der Brötchen beginnen.
  • Lass das Feuer köcheln. Geben Sie ein paar Tropfen Butter auf eine beschichtete Pfanne und gießen Sie einen Esslöffel der Mischung ein.
  • Lassen Sie den Teig kochen, bis Sie bemerken, dass sich Blasen bilden, dann drehen Sie es um. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig fertig ist.
  • Die Pfannkuchen beiseite stellen.

Wie man Blini mit Räucherlachs und Remoulade zusammenbaut

Blini wäre keine besondere Zubereitung, wenn nichts darüber hinzugefügt würde. So stellen Sie sie zusammen, um eine köstliche Vorspeise zu erhalten:


Ton Ton

Tatar & # 8211 ist eine Art des Servierens von Rindfleisch, die im 19. Die Methode bezieht sich auf rohes Fleisch und wurde im Laufe der Zeit neben Rindfleisch auch für andere Fleischsorten übernommen (Schock und Horror, die Menschen essen auch rohes Fleisch). Auch wenn der Tatar nicht mehr auf dem Höhepunkt seiner Glanzzeit ist, verkauft er sich zumindest in unserem Land immer noch gut in seinen Versionen, die Frauen mutig probieren: Lachstatar und Thunfischtatar. Ich habe noch nie Frauen gesehen, die Rindertatar essen, und ehrlich gesagt sehe ich immer weniger Männer, die danach fragen oder es vorziehen. Die Zeiten ändern sich, die Menschen tun es gleich und die Küche hat den Trend immer berücksichtigt, sagen Sie etwas dazu.

Tatar muss ein einfaches Gericht sein, das aus gutem, sauberem und unbedingt rohem Fleisch besteht. Geräuchertes Fleisch ist nicht mehr roh, sondern Tatar-Versionen, bei denen kleine (und sehr wenige) Räucherfleischstücke als Gewürz verwendet werden, werden akzeptiert und sogar genossen. Schließlich haben Köche das Recht auf ihren persönlichen Fußabdruck. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Der Zahnstein den ich heute meine ist einer aus Thunfisch, gesäubert und zerkleinert (hier nochmal eine ganze Geschichte über die Größe des Fleischgranulats, ich finde es nicht verkehrt in den Zahnstein auch etwas größere Körnchen/Fleischstücke einzuarbeiten , wo dies ohne Anstrengung beim Kauen möglich ist) mit dem Messer.

Auf drei Esslöffel Thunfisch, ein Wachteleigelb, ganz wenig Salz, ganz wenig frisch gemahlener Pfeffer, ganz wenig frischer Koriander, fein gehackt. Von nun an können Sie mit den Aromen spielen, wenn Sie das Gefühl haben, sie so dosieren zu können, dass sie den Ton verstärken. Sie können Wasabi (vorsichtig, sehr stark), fein gehackte Peperoni und ein paar Tropfen eines Aufgusses aus grünem Tee hinzufügen. Ich sage nicht, dass Sie es tun müssen, nur Sie können. Ich wiederhole vorsichtig, der Ton ist teuer und Sie möchten ihn nicht verderben.

Ich fand, dass der so zubereitete Thunfisch, also nur mit Salz, Pfeffer und Eigelb, gut zu fruchtigen Aromen passt. Ich habe dafür ein Coulis gemacht, was ein flüssiges Püree bedeutet, aber nicht zu dünn und aus Erdbeeren abgeseiht. Ich mochte es roh, ich habe es nicht ins Feuer gelegt (wenn Sie es länger als eine Stunde aufbewahren möchten, müssen Sie es auf das Feuer legen und reduzieren). Wie habe ich die Soße gemacht? Ganz einfach: 100 g Erdbeeren, 5 g Zucker, 20 ml Limettensaft, als Antioxidans, etwas in einen Mixer geben und dann durch ein Sieb passieren. Eine Flocke Maldon-Salz in einem Mixer, zusammen mit den anderen Zutaten, versichert Ihnen, dass Sie keine gewöhnliche, langweilige Fugenmasse herstellen. Auf den Bildern erkennt man rohen Brokkoli und gebrühte Erbsen, nicht unbedingt notwendige, aber angenehme Zusätze, die über ihre dekorative Rolle hinausgehen. Beides für heute. Bleib gesund.


Der Kauf von Qualitätsprodukten ist der Schlüssel zu einem guten Ergebnis. Das Tatar wird aus rohem Lachs hergestellt, was bedeutet, dass Sie der Fischauswahl besondere Aufmerksamkeit schenken sollten.

Anzeichen für frische Produkte:

  • Geruch nach Gurke oder Meer, aber keinesfalls nach Fisch
  • Augen leuchten ohne Trübung
  • leuchtende Girlanden und leuchtende Farben
  • Zahn nach dem Drücken verschwindet sofort.

Sie sollten auch eine gebackene Avocado wählen, damit das Gericht keine leichte Bitterkeit hat.

Es ist wichtig! Lachs ist besser, den Kadaver zu kaufen, um sicherzustellen, dass der Fisch richtig ist. Für diejenigen, die nicht wissen, wie und das Produkt selbst nicht schneiden möchten, werden fertige Filets verkauft. Das Einfrieren für 36 Stunden hilft, Parasiten zu reduzieren.

Es ist besser, das frische Lachsfleisch 30 Minuten in Salzwasser zu legen und den Kadaver in Stücke zu schneiden. Die in Weinstein begleiteten Fische sind oft Ziegen, Gurken - frisch oder eingelegt, Zwiebeln (Ratte, Rot, Schnittlauch).

Um ein schönes Gericht zu sehen, verwenden Köche oft einen Servierring. Wenn es fehlt, können Sie jede Form annehmen, in der der Snack in Schichten gelegt und dann einfach auf einen Teller gedreht wird. Die Produkte im Inneren sollten nicht stark genug zerdrückt werden, um sie zu pressen.


Somon-Tartar

Ich habe viele Lachstatar-Rezepte im Internet gesucht und viele und sehr abwechslungsreich gefunden. Teils mit Sahne, mit Tabasco, teils mit Schnittlauch, teils nur mit roter Zwiebel, frischer Lachs, Räucherlachs, frisch plus geräuchert, teils sogar mit Beisser. Ich konnte kein Rezept auswählen, aber ich beschloss, es mir nicht zu sehr zu komplizieren. Ich habe herausgefunden, dass Lachstatar normalerweise aus frischem Lachs hergestellt wird. Aber der Räucherlachs ist schmackhafter und versagt sicherlich nicht, besonders wenn man sich nicht für rohes Fleisch umbringt. Es ist mir sehr gut gelungen und ich garantiere Ihnen, dass es eine perfekte Idee ist, Ihre Gäste zu begeistern. Es ist einfach zuzubereiten und kann ein leichtes Abendessen ersetzen.

  • 200gr. Räucherlachs, fein gehackt
  • ein Löffel Kapern, gepresst und fein gehackt
  • ein Esslöffel rote Zwiebel, fein gehackt
  • ein Esslöffel Zitronensaft (auf Wunsch sogar zwei)
  • ein geriebener Löffel fein gehackter Dill
  • ein Esslöffel Olivenöl
  • bei Bedarf salzen und pfeffern

Probieren Sie den Lachs und die Kapern. Sie werden feststellen, dass sie bereits salzig sind, sodass es möglicherweise nicht erforderlich ist, Salz hinzuzufügen. Wenn dir deine Kapern zu salzig erscheinen, kannst du sie einige Minuten im Wasser lassen. Dann abgießen, ausdrücken und hacken. Lachs ist irgendwie fett. Im Handel findet man manchmal sehr fetten Räucherlachs. In diesem Fall kann ein Esslöffel Olivenöl zu viel sein. Sie können nur einen Teelöffel hinzufügen.

Kapern, Zwiebel, Zitronensaft, Dill und Olivenöl in eine Schüssel geben. Durch Drücken mit einer Gabel mischen, um den Saft von Zwiebeln, Kapern und Dill zu entfernen. Jetzt können Sie bei Bedarf den gehackten Lachs, Pfeffer und Salz hinzufügen. Rühren bis glatt. Tatarer Lachs ist fertig! Sie können es sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren, damit die Aromen besser eindringen. Sie können das Tatar in eine zylindrische Form geben oder auf Toast im Ofen servieren, zuvor mit Olivenöl beträufelt.

Zusammenhängende Posts:

Hier ist eine einfache, leckere und sehr schnelle Vorspeise. Zutat: 450g gebackene Paprika 120g geschmolzener Käse 50g Oliven ..

Wenn Sie Lust auf einen guten und leichten Snack haben, können Sie ..

Zutaten 6 Portionen: 100 g Sahne 100 g Frischkäse 100 g Brie-Käse 100 g.

Zutaten für 4 Portionen • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra • 2 Teelöffel ..

Auch in diesem Fall sind die Zutaten nicht schwer zu beschaffen: Sie können ..

Leckeres Glas ZUTATEN 100 g roter Kaviar 2 Esslöffel Sauerrahm 200 g Mascarpone 1 EL ..


Tartar-Rezept mit geräucherter Forelle & Icircn Gulia und Heilbutt mit Topinambur-Püree - Zutaten

Für Räucherforellen-Vorspeise:

  • 6 gulii
  • 4 grüne Äpfel
  • 1 Link roter Rettich
  • 300 gr geräucherte Forelle
  • 300 gr sm & acircnt & acircnă
  • 300 gr Gurke
  • Dillöl
  • 6 Wachteleier
  • 100 g Forelleneier
  • Sonnenblumenöl
  • 250 gr Butter
  • Salz und Pfeffer

Für die Zubereitung von Heilbutt mit Topinambur-Püree:

  • 4 Stück. von 150 gr Heilbutt
  • 1 kg Topinambur
  • 1500 g Fischgräten
  • 1 kg Nudeln & Acircrnac
  • 500 gr Sellerie
  • 300 gr Lauch
  • 250 gr weiße Zwiebel
  • 200 g Muschelfleisch
  • 200 gr Kohlkohl
  • 1 Link Senfblätter
  • 20 gr Salbei
  • 2 lăm & umkreist
  • 2 Bund Petersilie
  • 40 gr frischer Thymian
  • 500 ml sm & acircnt & acircnă zum Kochen
  • 4 Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner, schöne Flocken
  • roter Sauerampfer und Nsutrium microgreens

Sandwich mit Lachstatar und Avocadopüree

Küchenchef Marian Ivan vom Grand Hotel Continental hat mit diesem Rezept den & ldquo Romanian Cup im Sandwich & rdquo gewonnen. Wir haben es ausprobiert und wir müssen Ihnen sagen, je besser es aussieht, desto besser.

Zwiebel, Tomatenmark (ohne Kern und Schale), Petersilie hacken und alles vorsichtig mischen, damit die Tomate intakt bleibt. Fein gehackter Lachs wird mit Eiweiß aus 1 hart gekochtem Ei, mit einem Löffel Senf, Salz, Pfeffer und Limetten- oder Zitronensaft vermischt.

Brot wird der Länge nach halbiert. Der Boden wird mit Frischkäse gemischt mit Marat, Salz und Pfeffer gemischt. Dann das Lachstatar, Rettichscheiben, eine Lachsrose und eine Viertel Limette dazugeben.

Das Sandwich wird auf einem Teller mit einem Rucola-Salat mit Babyspinat und Avocado-Dressing (Avocado-Püree mit einer Gabel gemahlen, mit Salz, Pfeffer und Zitronen- oder Limettensaft vermischt) angerichtet.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Lachs mit Sauce Tartar (Amerikanische Version)

Für die Sauce eine sehr starke Mayonnaise zubereiten (Stillstand), alle anderen Komponenten fein hacken, über die Mayonnaise geben, mischen, die Flüssigkeiten (Essig und Essig) dazugeben, mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, in den Kühlschrank stellen, gut abgedeckt, um die Aromen zu mischen.

In der Zwischenzeit den Lachs portionieren, falls Sie ein größeres Stück haben, Gräten und Haut entfernen, wenn nötig, waschen.

In einem hitzebeständigen Blech die Fischstücke nebeneinander legen, nachdem das Blech leicht mit Butter, Salz und Pfeffer eingefettet wurde, mit Zitronensaft beträufeln, mit Dill beträufeln (ich habe das trockene verwendet) und 15- 20 Minuten. Wenn Sie möchten, können Sie den Fisch mit Weißwein beträufeln, es ist noch besser (ich habe diese Phase übersprungen, weil ich nicht den Wein hatte, den ich brauchte).

In der Zwischenzeit habe ich ein paar einfache Bauernkartoffeln gemacht, nur zu drei Vierteln gekocht, abgetropft und dann in Öl, Dill und Knoblauch gewälzt.


Rezept 2: Lachstatar wenn Avocado

Ich habe so viele Rezepte gesammelt, die ich in letzter Zeit ausprobiert habe und die ich mit denen teilen möchte, die diesen Blog lesen und denen ich auf diese Weise danke, aber ich kann nicht schreiben… Ich möchte so viel, ich möchte so viel geben, Ich werde so viel sagen, dass ich steckenbleibe, wenn ich vor dem Computer stehe. Ich hoffe, diese Phase geht schnell vorbei…

Aber wenn der Hunger beim Essen kommt, verschwinden vielleicht die Schwierigkeiten beim Schreiben beim Schreiben ... also geben wir ihnen zuerst die Rezepte.

Ich schlage etwas Leichtes, Leichtes, Sommerliches vor, etwas, das Ihren Palast begeistern wird…. etwas Grausames, aber das wärmt die Seele: ein Lachs-Avocado-Tartar.

Zutaten (für 2 Personen):

  • & # 8211 200 g Lachsfilet
  • & # 8211 1/2 Avocado
  • & # 8211 1 Datei
  • & # 8211 2 Stränge frischer Majoran
  • & # 8211 tabasco
  • & # 8211 Sar
  • & # 8211 rosa Pfeffer
  • & # 8211 natives Olivenöl extra
  • & # 8211 Schnittlauchblätter

Das Fischfilet habe ich gereinigt, entbeint und in kleine Würfel geschnitten, die ich mit Limettensaft, abgeriebene Limettenschale, gehackten Schnittlauch- und Majoranblättern, einem Schuss Olivenöl (aufpassen, dass Lachs schon fettig ist, ebenso wie Avocado ( nicht mit Öl übertreiben), Salz und rosa Pfefferkörner. Ich habe alles gut mit einem Messer zerkleinert.

Ich habe eine reife Avocado halbiert und mit Hilfe eines Löffels den Kern und die Schale beraubt und dann in kleine Würfel geschnitten, die ich mit etwas Salz, Limettensaft und ein paar Tropfen Tabasco gewürzt habe. Mit Hilfe eines Metallkreises habe ich eine Schicht Avocado-Tartar und eine Schicht Lachs-Tartar aufgetragen. Beendet habe ich den Teller mit einem Chip Vollkornmehl, den ich aus einem sehr weichen Teig aus Wasser, Vollkornmehl und Salz gemacht habe, mit einem dünnen Löffel in verschiedenen Formen auf einem mit Backblech ausgelegten Blech verteilt und gebacken.ca. 10-12 Minuten bei 200 Grad.


Video: RäucherlachstatarFoodloveFischkücheMirisway