at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Apfelkuchen

Apfelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir putzen die Äpfel und entfernen die Stiele.

Die Äpfel in ein rundes Blech geben und die Butter darauf geben und dann die 3 EL Zucker bestreuen und einige Minuten backen, bis der Zucker karamellisiert.

Nachdem Sie die Äpfel aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie sie etwas abkühlen.

Den Teig bereiten wir wie folgt vor:

-trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb;

- Eiweiß mit etwas Salz schlagen;

- In einen Wasserkocher geben wir den Zucker mit Wasser, bis er kocht und der Zucker zu einem Sirup schmilzt;

- Fügen Sie den Sirup nach und nach über das geschlagene Eiweiß hinzu und mischen Sie weiter;

-Eigelb, Öl, Vanilleessenz hinzufügen;

-Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es diesmal mit einem Holzlöffel, bis es gut eingearbeitet ist.

- Den entstandenen Teig über die Äpfel und den Walnusskern geben und ca. 30-40 Minuten bei schwacher Hitze goldbraun.



Bemerkungen:

  1. Kakree

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Yosida

    Ich meine, du liegst falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.

  3. Iphitus

    Es stimmt! Ich denke, das ist eine gute Idee.

  4. Diamont

    Ein Gott ist bekannt!

  5. Diktilar

    Für mich ist das Thema sehr interessant. Gib mit dir, wir werden in PM kommunizieren.

  6. Mordechai

    wird gereinigt

  7. Yozshuran

    Wacker, ein ausgezeichneter Satz und ist zeitgemäß

  8. Marschall

    der schlechte geschmack was das



Eine Nachricht schreiben