at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Schweinebauch Banh Mi

Schweinebauch Banh Mi


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Amerikaner denken, sie haben Sandwiches unten.

    Hamburger, Aufschnitt auf Roggen und Philly Cheesesteak. Was brauchen Sie mehr?

    Leider kann meiner Meinung nach keines davon das vietnamesische Sandwich namens Banh Mi anfassen. Die Kombination aus mariniertem und gebratenem Fleisch, würziger Mayo und würzig eingelegtem Gemüse ist einfach unwiderstehlich.

    Für mein Rezept für Schweinebauch Banh Mi habe ich alles bis auf das Brot von Grund auf neu gemacht. Ich zeige Ihnen, wie Sie das gleiche tun und schlage auch ein paar Abkürzungen vor.

    Schweinebauch kann ein einschüchterndes Stück Fleisch sein, aber wissen Sie nur, dass es wirklich schwer ist, es zu vermasseln. Der Bauch hat so viel Fett, dass es fast unmöglich ist, zu verkochen!

    Der Schlüssel zum richtigen Garen besteht darin, ein scharfes Messer zu nehmen und die Haut des Bauches einzuritzen, wobei leichte Schnitte über die gesamte Haut gemacht werden. Dies hilft dem Fett beim Kochen aus dem Bauch herauszutreten und macht die Oberseite des Bauches superknusprig.

    Nachdem ich meinen geritzt habe, habe ich ihn auch mit Sesam-Chili-Öl eingerieben und gut mit Salz und Pfeffer gewürzt.

    Beginnen Sie mit dem Braten des Bauches bei 500 Grad, um eine schöne Bräunung zu erhalten. Bei dieser Temperatur 30 Minuten rösten. Dann drehe deinen Ofen auf 350 herunter und röste ihn weitere 45-55 Minuten.

    Es sollte von außen richtig knusprig sein und viel Fett wird herausgelöst.

    Das war mein fertig gebratener Bauch.

    Sobald es etwas abgekühlt ist, können Sie es in Scheiben schneiden. Für das eigentliche Sandwich empfehle ich, die Scheiben ein wenig zu würfeln, damit Sie bei jedem Bissen einige knusprige und zarte Stückchen erhalten.

    In Ordnung. Gehen wir in der Zeit zurück. Während der Bauch röstet, können Sie den Belag für das Sandwich machen. Das erste Topping ist eine würzige hausgemachte Mayonnaise. Wenn Sie sich nicht die Mühe machen möchten, Mayo zuzubereiten, können Sie auch im Laden gekaufte Mayo verwenden und einfach etwas scharfe Sauce einrühren.

    Wenn Sie Ihre Mayo zubereiten möchten, temperiere ich meine gerne über einem Wasserbad, um alle Bakterien abzutöten, die sich im Ei befinden könnten. Dazu einfach Eigelb, Wasser, Limettensaft und Salz in einer mittelgroßen Metallschüssel verquirlen.

    Rühren Sie dies über siedendem Wasser, bis die Mischung zu dampfen und zu schäumen beginnt. Es wird auch etwas dicker. Das Aufheizen sollte nur etwa zwei Minuten dauern und Sie möchten sicherstellen, dass Sie ständig rühren, damit die Eier nicht kochen!

    Sobald die Dottermischung dampft und schaumig ist, können Sie ziemlich sicher sein, dass alle Bakterien abgetötet werden. Fahren Sie nun fort und fangen Sie an, Ihr Öl einzurühren, beginnend mit einer sehr kleinen Menge. Ich fange buchstäblich mit ein paar Tropfen Öl an und rühre es ein. Wenn die Mayo dicker wird, können Sie immer mehr Öl auf einmal hinzufügen.

    Irgendwann hast du dein gesamtes Öl untergerührt. Dann kannst du deine scharfe Sauce in die dicke Würze rühren.

    Das mag schwierig erscheinen, aber wenn Sie den Dreh raus haben, können Sie sehr schnell hausgemachte Mayo zubereiten. Heutzutage kann ich eine Charge in etwa fünf Minuten herstellen.

    Neben der Mayo habe ich auch einen schnellen Krautsalat gemischt, um das Sandwich zu toppen. Der Krautsalat hat eine ordentliche Menge Essig, der hilft, einen Teil des Fettes aus dem Schweinefleisch zu schneiden.

    Einfach den Daikon-Rettich sehr fein würfeln (du könntest auch normale Radieschen verwenden) und dann die Karotten und den Kohl zerkleinern und alles mit Reisweinessig, Salz und Zucker vermischen.

    Lassen Sie es mindestens dreißig Minuten ruhen, bevor Sie es verwenden, aber zu Ihrer Information, es hält sich ein paar Tage im Kühlschrank.

    Sie werden auch etwas frische Gurke und Koriander wollen, um das Sandwich zu belegen. Diese geben einen schönen Kräutergeschmack und einen ernsthaften Crunch.

    Wenn Sie bereit sind, ein Sandwich zuzubereiten, toasten Sie etwas Baguette und schneiden Sie es in zwei Hälften. Ich verwende gerne etwa 20 cm Baguette für jedes Sandwich.

    Dann jede Seite mit der würzigen Mayo bestreichen und mit ein paar Handvoll Schweinebauchwürfeln belegen.

    Mit einer Handvoll Krautsalat und frischen Gurken und Koriander belegen. Ich füge meinem Sandwich auch gerne einen zusätzlichen Schuss scharfer Soße hinzu, aber das ist meine persönliche Vorliebe.

    Dieses Sandwich ist reichhaltig, würzig und sättigend. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich so viele davon essen könnte, wie du mir vorsetzt!

    Nick ist ernsthaft in dieses Sandwich verliebt. Schauen Sie sich unbedingt seinen Blog Macheesmo, sein Buch Cornerstone Cooking und sein Esslöffel-Profil an.


Schweinebauch-Rezept für Bánh Mì (vietnamesische Sandwiches)

In vietnamesischen Sandwich-Läden finden Sie eine schwindelerregende Anzahl an Fleischoptionen wie gegrilltes Hühnchen, gegrilltes Rindfleisch, Sardinen und sogar einige chinesisch beeinflusste Optionen wie Xíu Mại. Bei vietnamesischen Sandwiches scheint jedoch Schweinefleisch König zu sein. das nng (gegrilltes Schwein), nem nướng (gehacktes & gegrilltes Schweinefleisch), Bi (geschredderte Schweinehaut) und Kombinationen davon.

In diesem Rezept zeige ich dir, wie man es macht das ba rọi, oder gewürzter Schweinebauch, für vietnamesisches bánh mì.

In Sandwich-Läden findet man normalerweise keinen Schweinebauch als Option. Sie werden andere Kürzungen verwenden, nur um Kosten zu senken. Ein Unterschied zwischen diesem Rezept und xa xiu/char siu besteht darin, dass letzteres Schweineschulter und Grillen erfordert. Da wir uns die Mühe machen, dies zu Hause zu machen, werden wir fetteren, schmackhafteren Schweinebauch verwenden!


Schweinebauch banh mi

Sie haben die Gang eingeladen, das Spiel zu sehen, und die Spannung steigt, wenn die Uhr auf die Hälfte zurückgeht. Vielleicht liegt es an der Spannung des Spiels, aber die Vorfreude kommt genauso wahrscheinlich von dieser fröhlichen Halbzeitfrage: Was essen wir?

Wie befriedigt man die gefräßigen Massen? Versuchen Sie Sandwiches.

Heutzutage sind die faszinierendsten Sandwiches ausgewogene Mahlzeiten – Vorspeise, Salat und Brot. Gebratener Kabeljau wird mit Radicchio-Krautsalat belegt. Knusprig wird Edamame Hummus mit geriebenen Karotten und einem Salat mit zerkleinerten Wasabi-Erbsen. Ein Schweinebauch-Banh mi nach vietnamesischer Art enthält eingelegtes Gemüse.

Im Kern ist das Sandwich beruhigend vertraut, aber es ist auch zur aktuellen kulinarischen Muse vieler Köche geworden. Nehmen Sie den Schweinebauch Banh mi von Mendocino Farms Sandwiches & Marketplace in der Innenstadt von Los Angeles. Es hat eine treue Anhängerschaft unter den Hunderten von Mittagsarbeitern gewonnen, die das Lokal an jedem Wochentag bedient.

Küchenchefin Judy Han nimmt eine große Scheibe Schweinebauch und schmort sie langsam wie japanisches Buta Kakuni in einer gesüßten Soja-Sake-Brühe mit Ingwer und Knoblauch, bis sie zart ist. Sie kühlt es über Nacht, dann würfelt und brät sie die Stücke, damit sie außen knusprig und innen schmelzend zart sind.

Zu Hause können Sie dasselbe tun – das Schweinefleisch braten und das schnell eingelegte Gemüse ein oder zwei Wochen lang zubereiten.

Stellen Sie am Spieltag die Sandwiches zusammen. Verteilen Sie Chipotle-Mayonnaise auf einem Ciabatta-Brötchen (Han verwendet diese dünnen, zarten Brötchen anstelle der Baguettes, die häufiger für Banh Mi verwendet werden).

Fügen Sie eine großzügige Handvoll Schweinefleisch, den eingelegten Daikon und die Karotten, etwas Gurke, Koriander und ein paar Scheiben Jalapeno hinzu und grillen Sie. Das knackig-frische Kraut und das würzige eingelegte Gemüse bilden einen schönen Kontrast zu den reichen Stücken von zartem Schweinefleisch.

Oder legen Sie Ihre Fisch- und Krautsalat-Kombination zwischen ein paar Scheiben Brot. Mehrere Stunden oder einen Tag im Voraus, werfen Sie geriebenen Radicchio und Rotkohl mit Kapern, Oliven und einer leichten Vinaigrette für einen selbstbewusst bunten Krautsalat.

Kurz vor dem Servieren dicke Pumpernickelscheiben rösten und die Hälfte mit etwas Dijon-Senf und den Rest mit etwas cremigem Meerrettich bestreichen. Leicht bemehlten Kabeljau in der Pfanne goldbraun braten und die Sandwiches zusammenbauen, während der Fisch aus der Pfanne kommt.

Für ein aufregend heiß-süßes und herzhaftes vegetarisches Sandwich bietet der Besitzer Jeffrey Price vom Skratch Restaurant in Culver City ein Edamame-Hummus-Sandwich.

Um es zu Hause zu machen, beginnen Sie mit einem robusten Do-Ahead-Edamame-Aufstrich, leuchtend grün und nussig (es ist eine Mischung aus Spinat, Edamame und Kichererbsen) mit Noten von Knoblauch und Tahini. Machen Sie das Miso-Dressing auch im Voraus.

Die Montage ist einfach, Sie können Ihre Gäste selbst machen lassen. Verteilen Sie einfach den Hummus auf einer rustikalen Ciabatta-Rolle und belegen Sie sie mit Gurken- und Tomatenscheiben, zusammen mit einem Salat aus Babygrün mit zerkleinerten Wasabi-Erbsen und einer würzigen Miso-Vinaigrette.

Stapeln Sie die Sandwiches hoch und servieren Sie sie mit einem Stapel Servietten. Sie haben vielleicht keine Kontrolle über das Spiel, aber Sie haben gerade mit der Gang gepunktet.


Wie macht man Banh Mi aus Schweinefleisch?

Zuerst mariniert man das Schweinefleisch mit Zitronengras und anderen Gewürzen. Feuern Sie den Grill an, um das Schweinefleisch zu grillen.

Als nächstes bauen Sie das Sandwich zusammen, indem Sie Mayonnaise auf dem Baguette verteilen, bevor Sie das gegrillte Schweinefleisch in die Mitte des Baguette-Brots geben. Mit eingelegten Karotten und Daikon, Koriander abrunden und Sie haben ein gesundes und sättigendes Sandwich.


  • Baguettes
  • Thailändische rote Currysauce zum Servieren
  • Koriander zum Servieren
  • Schneidbrett
  • Messer

Enden der Baguettes abschneiden und quer halbieren, dann jedes Stück der Länge nach durchschneiden und beide Hälften mit Thai-Rot-Curry-Sauce bestreichen. Mit in Scheiben geschnittenem Schweinebauch, schnell eingelegtem Gemüse, Chilischeiben und Koriander belegen. Genießen Sie!


Schweinebauch Bánh mì Sliders

Was tun mit übrig gebliebenen Schweinebauch: Bánh mì Schieber machen!

Ich habe bereits erwähnt, dass ich gelegentlich eine sehr beschämende Sache mache, wenn ich zu viel Gemüse kaufe. Da ich bereits zu viel teile, könnte ich genauso gut eine andere schreckliche Angewohnheit zugeben. Ich koche sehr gerne für Dinnerpartys und Familientreffen, aber viel zu oft wickle ich das übrig gebliebene Protein in Folie ein und werfe es in den Gefrierschrank, wo es monatelang bleibt, Frost sammelt und von Stunde zu Stunde weniger appetitlich wird (Ich schaue dir Osterschinken an).

Ich weiß, ich weiß. Es gibt so viele tolle Dinge, die man mit Resten machen kann. Suppen, Eintöpfe, Salate, Aufläufe und ehrlich gesagt mache ich diese Dinge, aber die traurige Wahrheit ist, dass der Nervenkitzel normalerweise weg ist und ich es nicht verschwenderisch mache, anstatt wirklich inspiriert zu werden. Sie können also sehen, warum ich nervös war, als ich die Reste des knusprigen Schweinebauchs mit Soja-Honig-Glasur in seinen Foliensarg einwickelte (ich fühle mich heute dramatisch) und ihn in den Gefrierschrank warf. “Du warst so gut”, sagte ich traurig zu ihm,“aber es sind zwei Nächte und ich bin bereit für einen Salat”.

Mehrere Wochen vergingen und alle paar Tage warf ich das kleine gefrorene Schweinebauchpaket schuldbewusst beiseite, während ich nach Optionen für das Abendessen suchte. Dann traf es mich Schweinebauch Bánh mì Schieberegler. Zufällig wollten wir ein paar Freunde zu einem Halloween-/Geburtstagstreffen einladen und es wäre schön, etwas Wesentlicheres als Dips zu haben. Es stellte sich heraus, dass sie gut waren. Mögen, Ja wirklich gut.

Dies ist jetzt offiziell meine Lieblingsverwendung von Schweinebauch. Die süßen, in Essig eingelegten Karotten und Daikon schneiden wirklich durch den Reichtum des Schweinefleischs. Die knackige Gurke und der helle Koriander machen ihn leicht und frisch. Ernsthaft, kein Scherz, machen Sie den Schweinebauch, nur damit Sie diese Schieber machen können.

  • ½ lb gekochter, übrig gebliebenen Schweinebauch, in 1/4″ Stücke geschnitten
  • 16 Slider Buns (ich mag die weichen Kartoffelbrötchen)
  • 1 Tasse Karotten, geschält und in Julienne (ca. 2 Karotten)
  • 1 Tasse Daikon-Rettich, geschält und julienned
  • 2 Esslöffel Salz
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Reisweinessig
  • ¾ Tasse Wasser
  • ½ Tasse Mayonnaise
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben oder gehackt
  • 1 Teelöffel Limettenschale (ca. 1/2 Limette)
  • 2 Teelöffel Limettensaft
  • 1 Perser- oder Kirby-Gurke, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Bund Koriander, gewaschen, Blätter und zarte Stiele getrennt
  • Sriracha-Sauce (optional)

Karotten, Daikon und Salz in ein Sieb über der Spüle geben und vermischen. Eine Stunde ruhen lassen, alle 15 Minuten mischen. Gründlich abspülen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

In der Zwischenzeit Zucker, Essig und Wasser in einen kleinen Topf geben und zum Köcheln bringen. 2-3 Minuten kochen lassen, dabei rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 10 Minuten abkühlen lassen und dann über Karotte und Daikon gießen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Mayonnaise, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Limettenschale und -saft in eine kleine Schüssel geben und verrühren.

In einer flachen Pfanne Schweinebauchscheiben auf beiden Seiten heiß und knusprig braten (insgesamt ca. 5-7 Minuten).

Verteilen Sie eine kleine Menge Mayo auf die Ober- und Unterseite jedes Brötchens. Auf jedes untere Brötchen zwei Stücke Schweinebauch legen und mit eingelegten Daikon und Karotten belegen. Fügen Sie eine oder zwei Scheiben Gurke und einen Zweig Koriander hinzu. Fügen Sie nach Belieben einen Spritzer Sriracha (oder Ihre Lieblingssoße) hinzu. Platzieren Sie die Oberteile auf jedem Schieber und drücken Sie vorsichtig. Beim Stöhnen verschlingen.


Baguette vs. King&rsquos Hawaiian Jalapeño Rolls

In der traditionellen vietnamesischen Küche bezeichnet Banh Mi das verwendete Brot, ein französisches Baguette. Da Sandwiches im Banh Mi-Stil jedoch in der westlichen Welt, insbesondere in den USA, an Popularität gewonnen haben, repräsentiert Banh Mi mehr von den Stil Sandwich &mdash mit asiatischem eingelegtem Gemüse und nicht mit dem verwendeten Brot.

Für diese Banh Mi-Slider aus Schweinefleisch habe ich die Neu King&rsquos Hawaiian Jalapeño Sweet Rolls. Hast du sie schon probiert? Sie sind ziemlich erstaunlich.

Französische Baguettes sind eines meiner liebsten knusprigen Brote, aber für die Unterhaltung sind sie nicht immer praktisch oder tragbar. Die Idee mit dem Slider ist, dass die Gäste mobil sein können, sich mischen und in der einen Hand ein Getränk tragen und mit der anderen leckeres Essen knabbern können.

Die neuen King&rsquos Hawaiian Jalapeño Rolls sind das perfekte Vehikel dafür &ndash sie sind weich und flauschig mit einem Hauch von Süße und einem Hauch von Würze von den Jalapeños. Sie haben auch die perfekte Größe für die Unterhaltung und ermöglichen meinen Gästen, sich beim Snacken frei zu bewegen und sich unter die Leute zu mischen. PUNKTZAHL!


Pork Belly Bahn Mi Bowl mit eingelegten Karotten

Reisnudeln können den Reis in dieser dekonstruierten Version des beliebten vietnamesischen Sandwiches ersetzen. Kochen Sie einfach 12 Unzen. (375 g) getrocknete Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanweisung abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und mit etwas Sesamöl beträufeln.

Pork Belly Bahn Mi Bowl mit eingelegten Karotten

Zutaten

Für den Schweinebauch:

  • 1 1/2 lb. (750 g) Schweinebauch mit Haut, in der Mitte geschnitten, halbiert
  • Koscheres Salz
  • 3 EL. Sesamöl
  • 2 Schalotten, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gerieben
  • 1 EL. geschälter und geriebener frischer Ingwer
  • 3 EL. Sojasauce
  • 3 EL. Ahornsirup
  • 2 EL. Asiatische Fischsauce

Für die eingelegten Karotten:

  • 5 Karotten (ca. 310 g Gesamtgewicht), geschält und julienned
  • 3/4 Tasse (6 fl. oz./180 ml) weißer Essig
  • 2 1/2 EL. Zucker
  • Koscheres Salz

Für die Ahornglasur:

  • 3 EL. Ahornsirup
  • 3 EL. Sojasauce
  • 2 EL. Asiatische Fischsauce
  • 1 EL. fest verpackter hellbrauner Zucker
  • 10 cm großes Stück frischer Ingwer, geschält

Zum Zusammenbauen:

  • 1/2 Tasse (125 g) Mayonnaise
  • 2 TL. Sriracha-Chilisauce
  • 2 Gurken, längs halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 1 EL. geröstetes Sesamöl
  • 6 Tassen (1 1/2 lb./750 g) gekochter Jasminreis
  • 1 Jalapeño-Chili, in Scheiben geschnitten
  • 4 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Frische Korianderblätter zum Garnieren (optional)

1. Heizen Sie einen Backofen auf 375 ° F (190 ° C) vor.

2. Für den Schweinebauch das Schweinefleisch mit Salz würzen. In einem Schmortopf bei mittlerer bis hoher Hitze das Öl erwärmen. Fügen Sie das Schweinefleisch mit der Hautseite nach unten hinzu und braten Sie es auf beiden Seiten etwa 3 Minuten pro Seite, bis es gebräunt ist. Auf einen Teller übertragen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe, fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 3 Minuten. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Minute braten, bis sie leicht gebräunt sind und duften. Sojasauce, Ahornsirup und Fischsauce hinzufügen und verrühren. Von der Hitze nehmen. Das Schweinefleisch mit der Hautseite nach oben in den Topf geben. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um das Schweinefleisch fast zu bedecken, und lassen Sie etwa 6 mm frei. Backen, bis die Haut knusprig und dunkel und das Fleisch sehr zart ist, 2 bis 2 1/2 Stunden.

3. Während der Schweinebauch gart, die eingelegten Karotten zubereiten: Die Karotten in eine hitzebeständige Schüssel geben. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 1/2 Tasse (4 fl. oz./125 ml) Wasser, Essig, Zucker und 1 1/4 TL. Salz. Zum Köcheln bringen und rühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Über die Karotten gießen, dabei darauf achten, dass sie vollständig untergetaucht sind, und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Bis zur Verwendung beiseite stellen.

4. Während die Karotten abkühlen, machen Sie die Ahornglasur: In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze Ahornsirup, Sojasauce, Fischsauce, braunen Zucker, Ingwer und 1 EL mischen. Wasser aufgießen und kräftig köcheln lassen, dabei häufig umrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur und köcheln Sie, bis die Glasur leicht eingedickt ist und glänzend wird, etwa 5 Minuten. Von der Hitze nehmen. Wenn die Glasur zu dick ist, fügen Sie bis zu 2 EL hinzu. mehr Wasser. Ingwer herausnehmen und entsorgen. Bis zur Verwendung beiseite stellen.

5. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise und Sriracha mischen und rühren, bis alles vermischt ist. In einer separaten Schüssel die Gurken und die 1 EL vermischen. ölen und mit Salz würzen.

6. Das Schweinefleisch auf ein Schneidebrett legen, 5 Minuten ruhen lassen und dann in dünne Scheiben schneiden. Den Reis gleichmäßig auf 4 Schüsseln verteilen. Mit Schweinefleisch, eingelegten Karotten, Sriracha-Mayonnaise, Gurken, Jalapeño, Radieschen und Koriander belegen. Mit der Ahornglasur beträufeln und sofort servieren. Dient 4.

Finden Sie in unserem One-Bowl-Mahlzeiten , von Brigit Binns.


Sie erhalten jetzt Updates von Good Food - Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates per E-Mail direkt in Ihren Posteingang.

Durch das Absenden Ihrer E-Mail stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fairfax Media zu.

Pete beginnt an seinem Gebäck zu arbeiten. Als er sich das Rezept anschaut, stellt er fest, dass er das Ei aus seinem Teig gelassen hat. Er fragt den Balkon, ob sie denken, er könnte das Ei einfach untermischen. Sie sagen ihm, dass er von vorne anfangen muss. Aus irgendeinem unbekannten Grund nimmt er an, dass der Balkon weiß, wovon er spricht, und fängt von vorne an. Melissa kommt vorbei, um ihm zu sagen, dass er sich beeilen soll. Khanh versichert ihm, dass es ihm gut geht. Melissa ist anderer Meinung: Sie möchte, dass er sich beeilt.

Ich werde von nun an alle meine Speisen in Schweinefleisch-Crackling-Gitter einwickeln. #meisterchef

— Ich simp für Lady Dimitrescu (@shroomkin82) 15. Juni 2021

Maja ist unsicher. "Ich weiß, dass ich voller Selbstvertrauen sein sollte", klagt sie, "aber mein Kopf ist gerade nicht im Spiel." Warum sollte sie voller Zuversicht sein? Wenn ich ihre Erfolgsbilanz hätte, wäre ich das bestimmt nicht. Sie kann nicht verstehen, wie ein Pate-Log funktioniert, und wer kann es ihr verdenken? Khanh kommt vorbei und sagt ihr, wie es geht, was technisch gesehen Betrug ist.

Depinder und Tommy schneiden ihre Haut in das Gittermuster. Ich meine, nicht ihre Haut: die Schweinehaut. Der Schlüssel zu einem schönen Schweinehautgitter ist natürlich ... ich habe wirklich keine Ahnung. Diese Leute schneiden so sorgfältig in Stücke von Schweinehaut und ich gehe davon aus, dass sie das Richtige tun, aber ehrlich gesagt, 90 Prozent des tatsächlichen Kochens in dieser Show könnten meiner Meinung nach genauso gut Magie sein, und das ist es kein Unterschied. Im Grunde verzaubern sie das Schweinefleisch, damit es sich in eine hübsche Form verwandelt.

Plötzlich landen die Produzenten im Paydirt: Maja weint. "Ich bin ziemlich erschöpft", gibt sie zu und enthüllt die No-Chairs-Politik der Show auf die schärfste Weise. Melissa kommt herüber, um sie zu trösten. „Denken Sie darüber nach, wozu Sie fähig sind“, sagt sie, aber es fühlt sich an, als ob es daran gedacht hätte, dass sie zuerst weinen musste. Trotzdem funktioniert Melissas Aufmunterung – wie, seien wir ehrlich, bei jedem von uns, denn es ist Melissa – und Maja richtet ihre Nase wieder auf den Schleifstein.

Pep Talk von Mama Mel lindert Angst #MasterChefAU

— Jo (@joughnought) 15. Juni 2021

Vom Balkon aus befehlen Kishwar und Minoli ihr, schneller zu gehen, eine Anweisung, die viel schwieriger wird, als Andy auftaucht und ihr sagt, sie solle stehen bleiben und ihm zuhören. Als sie anhält und ihm zuhört, sagt er ihr, dass sie schneller gehen soll, was sie bereits versucht hat, aber gezwungen war, langsamer zu gehen, um zu hören, dass Andy ihr sagt, sie solle schneller gehen. Siehst du, dass du nicht hilfst, Andy? Kishwar und Minoli sollten die Richter sein.

Es ist Zeit für die Pork Wellingtons, in den Ofen zu gehen, was bedeutet, dass es Zeit ist, dass die Richter und der Balkon und das Kamerateam und der Gesundheits- und Sicherheitsbeauftragte alle anfangen zu schreien "IN THE OVEN! IN THE OVEN!" wie ein alptraumhaftes Buch von Maurice Sendak. Justin bemerkt, dass Depinders Gebäck nicht ganz richtig aussieht, bietet aber keine überzeugende Erklärung dafür, warum wir wissen wollen, was er denkt.

Noch 45 Minuten und alle schreien Maja zu, sie solle ihr Gericht in den Ofen holen, als hätte sie keine Ahnung, was sie tun sollte. Sie weiß, dass sie es in den Ofen holen muss, sie in Ruhe lassen.

Ich weiß nicht, wie die Gantry denkt, dass es hilfreich ist, Maja zu beeilen, um sich zu beeilen #MasterChefAU

— Lia (@LiaMirch) 15. Juni 2021

Die Verlierer arbeiten jetzt an ihren Salaten. „Es ist wirklich wichtig, den Salat richtig zu machen“, sagt Depinder, obwohl jeder weiß, dass es nicht so ist. "Pete, wie geht's deiner Mayo?" ruft Melissa an. "Es ist krank!" Pete antwortet. "Es ist krank?" fragt Melissa. "Es ist krank!" Pete antwortet. Es ist ein schreckliches, schreckliches Stück Fernsehen.

Die Zeit läuft ab und die Wellingtons kommen aus den Öfen. Die Juroren setzen sich nach Geschmack zusammen, denn natürlich dürfen SIE sich setzen, während sie arbeiten.

Pete füllt seinen Wellington auf und lässt uns alle wissen, dass er ein Perfektionist ist, falls wir es noch nicht gehört haben. Die Jury hält sein Gericht für fantastisch, obwohl Andy der Meinung ist, dass das Schweinefleisch direkt am Rand leicht verkocht ist, was Pete als Perfektionist unsägliche Qualen bereiten muss.

Die Platzierung des Schweinefleisches ist in diesem nicht existierenden Gericht, das nur für diese Herausforderung gemacht wurde, seltsam… #MasterchefAU

— Der Abwasch (@thewashingup) 15. Juni 2021

Tommy tellert sein Schweinefleisch auf. "Das waren 99 Prozent von Ihnen", sagt Jock zu Khanh und erhebt Tommy einen schweren Diebstahlsvorwurf. Die Jury ist begeistert, wie lecker Tommys Schweinefleisch ist, obwohl Khanh ein wenig auf der Kippe zu sein scheint. Die Nachricht, dass er nicht der einzige ist, der effektiv ein Schweinefleisch quetschen kann, hat ihn wirklich aus der Fassung gebracht.

Depinder kommt mit ihrem Gericht herein. Es hat eine seltsame Textur. Sie hat eine doppelte Teigschicht hergestellt, was zu rohem Teig führte, der, wie sich herausstellte, nicht im Rezept enthalten war.

Maja kommt mit ihrem Tablett mit Schweinefleisch, ihr Herz schlägt wie ein Presslufthammer und Schweiß strömt aus jedem Follikel. Enttäuschenderweise gibt es überall rohe Stücke, da das Gebäck zu dick ist. "Ich fühle mit ihr, aber du kannst rohem Schweinefleisch nicht entkommen", sagt Jock und genießt die Chance, sein berühmtes Schlagwort auszubrechen.

Bei der Auflösung sagt Khanh "Ich denke, ihr solltet alle stolz auf euch sein", aber unausgesprochen in der Luft hängen die Worte "außer Maja", und sie muss zum zweiten Mal in dieser Serie nach Hause gehen. Peinlich, nicht wahr? Zumindest hat sie etwas Übung. Jock singt ihr Lob. "Wenn man sich etwas in den Kopf gesetzt hat, erreicht man es", sagt er, eine Behauptung, die leicht durch die Tatsache widerlegt wird, dass er diese Rede überhaupt hält.

Ich werde Majas Geist und ihre Haare vermissen #MasterChefAU

— b99fan3000 (@b99fan3000) 15. Juni 2021

Sandwich-Montage

1 1/3 Tassen geschmorter Schweinebauch

1 1/3 Tassen eingelegte Karotten und Daikon

1/2 Tasse Julienne-Gurke

4 Teelöffel gehackter Koriander

1 Jalapeño in Scheiben, mehr nach Geschmack

1. Verteile jedes Ciabatta Hälfte mit 1 Esslöffel der Aioli. Den Schweinebauch auf die 4 unteren Ciabatta-Hälften verteilen (ein Drittel Tasse pro Sandwich), dann mit dem eingelegten Gemüse belegen. Gleichmäßig mit der Gurke bestreuen und mit dem Koriander wiederholen. Auf jede Hälfte 2 bis 3 Jalapeño-Scheiben oder mehr nach Geschmack legen. Bedecken Sie jedes Sandwich mit dem restlichen Ciabatta-Brot.

2. Grillen Sie die Sandwiches mit einer Paninipresse oder auf einem Grill bei mittlerer Hitze und mit etwas Schwerem (wie einer gusseisernen Pfanne) beschwert. Jedes Sandwich halbieren und sofort servieren.

Jede Portion:787 Kalorien 18 Gramm Protein 64 Gramm Kohlenhydrate 3 Gramm Ballaststoffe 51 Gramm Fett 20 Gramm gesättigtes Fett 78 mg. Cholesterin 1.610 mg. Natrium.

Der unverzichtbare wöchentliche Führer, um die Natur in Südkalifornien zu genießen. Insider-Tipps zu den besten unserer Strände, Wanderwege, Parks, Wüsten, Wälder und Berge.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.


Schau das Video: Flammbauch - Schweinebauch vom Flammlachsbrett


Bemerkungen:

  1. Aman

    Aber was ist das lächerliche hier?

  2. Yannis

    Ich bin vollkommen einverstanden.

  3. Moogujar

    Habe ich etwas verpasst?

  4. Sugn

    Es scheint mir eine hervorragende Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  5. Lauriano

    Ich denke, dass Sie sich irren. Schreib mir per PN.

  6. Wilbart

    Nicht schlecht, aber wir haben besser gesehen. ... ...



Eine Nachricht schreiben