at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Haferflockenbrot mit Oliven

Haferflockenbrot mit Oliven


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • 500g Vollkorn-Haferflocken
  • 250ml warmes Wasser
  • 1 Anwendung trockene Bierhefe
  • Salz, 3 EL Olivenöl
  • 60 g gehackte Oliven
  • Sesamsamen
  • 1 Ei zum Einfetten

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Vollkorn-Haferflocken-Brot mit Oliven:

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Hefe, Salz, Öl und warmem Wasser vermischen. Den Teig kneten und die Oliven dazugeben. Eine halbe Stunde gehen lassen, dann nach Belieben formen. Die Pfanne mit Ei einfetten und mit Sesam bestreuen, weitere 15 Minuten gehen lassen und im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.


Beginnen Sie zuerst mit dem Teig, da er gehen muss. Zuerst den Zucker über die Hefe geben und gut einreiben, bis die Masse flüssig wird. Mit etwas warmem Wasser verdünnen und mit Weißmehl vermischt mit Vollkorn in die Schüssel geben. 10 Minuten ruhen lassen, dann Öl und Salz hinzufügen.

Geben Sie nach und nach das restliche warme Wasser und die geschlagene Milch hinzu und kneten Sie den Teig, bis er an Ihren Händen klebt und elastisch ist. Bei Bedarf können Sie etwas Mehl darüber streuen. Den Teig gehen lassen, mit einem Handtuch abdecken und an einen warmen Ort stellen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten: Telemeau und Käse auf die kleine Reibe geben. Fügen Sie die Olivenscheiben und die fein gehackten Frühlingszwiebeln hinzu. Fügen Sie etwas Pfeffer, getrockneten Oregano und geschlagenes Ei hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung gut. Wenn der Teig aufgegangen ist, auf dem mit Mehl bestäubten Tisch wenden und halbieren. Breiten Sie zwei rechteckige Blätter etwa 1 cm dick aus und legen Sie die Käsemasse darauf. Dann die beiden Blätter der Länge nach aufrollen und zusammendrehen.

Das Brot in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform geben, wieder mit einem Handtuch abdecken und eine weitere halbe Stunde gehen lassen. Zum Schluss das Brot mit geschlagenem Ei einfetten und die Samenmischung darüberstreuen. Stellen Sie eine Schüssel mit Wasser in den Ofen und stellen Sie ihn auf 200 Grad. Der im Ofen entstehende Dampf macht die Brotkruste knusprig! Wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist, das Brot in den Ofen schieben und 25-30 Minuten ruhen lassen, bis es goldbraun wird.

Dann auf einem Kuchengitter herausnehmen und vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es in Scheiben schneiden.


Haferflockenbrot mit Oliven - Rezepte

Da sich einige von denen, die die Site verfolgen, in der Phase der Konsolidierung und endgültigen Stabilisierung befinden, aber auch für diejenigen, die keine Diät einhalten, sondern Vollkornbrot essen möchten, schlage ich auch das Rezept vor, nach dem ich dieses Brot mache. Ich versuche so viel wie möglich, dieses Brot für die ganze Familie zu backen, obwohl mein Baby noch zögert.

Konsolidierungsphase, endgültige Stabilisierung

Zutaten

-400 g Weizenvollkornmehl

Vorbereitung

Zuerst die Hefe mit dem Zucker und einem Teil des lauwarmen Wassers in eine Schüssel geben und ca. 5-10 Minuten ruhen lassen. In eine große Schüssel Mehl, Salz und Olivenöl geben und die eingeweichte Hefe darüber gießen. Wir fangen an zu kneten und fügen den Rest des Wassers hinzu, bis wir einen kompakten Teig erhalten, der jedoch nicht sehr zähflüssig ist.

Die Form mit einem Küchentuch abdecken und an einem wärmeren Ort etwa eine Stunde gehen lassen.

Drehen Sie den Teig nach einer Stunde auf einem größeren, mit Mehl bedeckten Zerkleinerer (oder was Sie zum Ausrollen des Teigs verwenden) um. Wenn der Teig klebrig ist, mit etwas Mehl kneten.

Ab jetzt können Sie variieren. Sie können ein Brot vom Typ „Bagel“ oder zwei Baguettes backen, oder wenn Sie möchten, können Sie kleinere Brötchen backen, die wir auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.

Von Ort zu Ort wachsen, den Teig wieder mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen. Wenn Sie möchten, können Sie den Teig vor dem Einschieben des Brotes mit etwas Wasser einfetten und dann verschiedene Samen (Leinsamen, Chia, Kürbis, Sonnenblumen usw.) darüberstreuen.

In den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen schieben und etwa 40-45 Minuten backen. Entfernen Sie das Blech und decken Sie das Brot mit dem Küchentuch ab und lassen Sie es abkühlen.


Rustica-Brot mit Oliven

Rezept von rustikales Brot mit Oliven das mag ich am Liebsten! Am Tag bevor wir Italien verließen, dachte ich, es würde nicht schaden, ein leckeres, knuspriges und vollgestopftes Brot zu haben. schwarze Oliven (was ich verehre) sobald wir in Deutschland ankommen.

Wir wussten, dass wir zu spät kommen würden und wir keine Geschäfte finden würden, also war uns dieses wunderbare Brot bis zum nächsten Tag, als wir einkaufen gingen, sicher. Gesagt, getan! Das Brot war ein Genuss, ich habe auch ein paar Scheiben geschnitten, um Fotos zu machen, bin frühmorgens glücklich losgefahren und erst als ich in Österreich ankam, merkte ich, dass ich mein Brot zu Hause vergessen hatte. Es schien mir und es tut mir immer noch sehr leid, weil es extrem gut war, aber das passiert, wenn man sich beeilt. Und wir haben uns sehr beeilt. Ich habe erst am Montagabend erfahren, dass wir am Mittwoch abreisen, wir hatten nur einen Tag Zeit für Gepäck, Putzen, Kühlschränke putzen, kochen usw.

Rezept für rustikales Brot mit Oliven Es ist sehr einfach und schnell, der Teig ist der von schnellem rustikalem Brot, nur dieses Mal habe ich ihn mit Oliven angereichert und die Art des Backens geändert.

Rustikales Brot mit Oliven & #8211 Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 370 g warmes Wasser
  • 15 g Frischhefe / 4 g Trockenhefe
  • 1/2 Teelöffel Honig / Zucker / Malz
  • 1 Teelöffel geriebenes Salz
  • 100-125 g schwarze Oliven

Wenn Sie Oliven nicht mögen, können Sie dies mit Nüssen, in kleine Stücke geschnittenen getrockneten Tomaten, verschiedenen Samen (Lein, Sonnenblumen, Kürbis usw.), mit einer Mischung aus Kräutern (Salbei, Rosmarin, Krähengras, Oregano, Majoran).

Brot mit Oliven & # 8211 Zubereitung

  • Wir geben das Mehl in eine Schüssel und machen ein Loch in die Mitte. Die Hefe mit Honig, Zucker oder Malz einreiben und dann mit warmem Wasser (nicht heiß!).
  • Gießen Sie das Wasser in die Mitte des Mehls und mischen Sie es ein wenig, bis die Konsistenz erreicht ist, schneiden Sie die Oliven in dünne Scheiben und geben Sie sie zum Teig.
  • Mit einem Holzlöffel vermischen, da der Teig sehr weich und klebrig ist, bis wir die Oliven in den Teig einarbeiten.
  • Decken Sie die Schüssel mit lebensmittelechter Plastikfolie ab und lassen Sie sie 2 Stunden gehen.

  • 20 Minuten vor Ende der Garzeit eine höhere Pfanne (ca. 10 -15 cm hoch und mit einem Durchmesser von 24-26 cm) aus Edelstahl mit Edelstahldeckel in den Backofen stellen und auf 220 °C vorheizen.
  • Sturz Teig auf dem Arbeitstisch gut mit Mehl bestäubt (der Teig ist ziemlich weich, obwohl er elastisch ist) und wir geben ihm eine runde Form.

  • Wenn der Ofen eine Temperatur von 220 °C erreicht hat, nehmen Sie die Pfanne vorsichtig heraus (passen Sie sehr auf, dass Sie sich nicht verbrennen), nehmen Sie den Deckel ab, legen Sie unser Brot in die Pfanne, bedecken Sie es schnell mit dem Deckel und stellen Sie es in den Ofen.
  • 40 Minuten bei 220 °C backen, dann den Deckel abnehmen und weitere 15 Minuten backen, um eine schöne, gleichmäßige Farbe zu erhalten.

Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen etwa 10-15 Minuten in aufrechter Position abkühlen lassen. Auf diese Weise bleibt die Schale nach dem vollständigen Abkühlen knusprig.


Video: Slaný koláč - jednoduchý, rychlé a velmi chutné. Chutný TV


Bemerkungen:

  1. Ealdun

    Ich trete bei. Es war und mit mir. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  2. Caley

    Es kommt mir nicht nahe. Können die Varianten noch existieren?

  3. Tazilkree

    Wenn ich Sie wäre, würde ich mich an Suchmaschinen wenden, um Hilfe zu erhalten.

  4. Elim

    Charmante Frage

  5. Ozi

    Die Idee ist gut, Sie stimmen zu.



Eine Nachricht schreiben