at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Blumenbrot

Blumenbrot



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Geben Sie das zuvor gesiebte Mehl in die Pfanne des Brotbackautomaten, Salz in eine Ecke und die restlichen Zutaten in die gegenüberliegende Ecke.

Starten Sie die Maschine mit dem Knetprogramm. Lassen Sie den Teig in den Bottichen aufgehen und legen Sie ihn in eine andere Schüssel, an einem warmen Ort ohne kalte Luftzug, mit einem sauberen Handtuch bedeckt.


Es ist in 6 Teile unterteilt, die jeweils zu einer Kugel geformt sind. Einer sitzt in der Mitte und der Rest um ihn herum und bildet so eine Blume.

Mit Ei einfetten und mit Sesam bestreuen.


20-30 Minuten gehen lassen, dann 25 Minuten bei 200 Grad backen.

Sobald das Brot aus dem Ofen genommen wird, decken Sie es mit einem feuchten Tuch ab.


Boyar Kochbuch - 200 gesuchte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten, von Mihail Kogălniceanu und Kostache Negruzzi

Manche Bücher sind wie ein Test. Ich wollte unbedingt mein erstes Buch mit rumänischen Gerichten, auch wenn der Satz später auftaucht, in Christ Ionnin. Bei der ersten Lesung des Bojaren-Kochbuches, das von Kostache Negruzzi und Mihail Kogălniceanu unterzeichnet und 1841 veröffentlicht wurde, war ich enttäuscht. Also habe ich es beiseite gelegt. Bis vor kurzem, als ich es zweimal sorgfältig durchlas und versuchte, den Kontext und die Motivation der beiden Autoren besser zu verstehen. Das Buch besteht offensichtlich aus einer Reihe von Rezepten, die aus anderen Ländern gesammelt wurden, Bojarenrezepte an sich, Rezepte für 10 bis 14 Personen, mit Zutaten, die in einem Bauernhaushalt des 19. Jahrhunderts nicht zu finden sind.

Neben Rezepten schlagen die beiden Autoren einige nützliche "Mittel" für Haushalte vor & # 8220, um Nüsse ein ganzes Jahr lang frisch zu halten & # 8221, & # 8220 um überschüssiges Salz aus zu salzigen Speisen zu entfernen & # 8221, & # 8220 Eier Hühner bei zu jeder Jahreszeit & # 8221, & # 8220 um turbulenten Wein zu klären & # 8221, & # 8220 um den Poloboc-Geruch aus dem Wein zu entfernen & # 8221 oder & # 8220 um das Fleisch im Sommer einige Wochen frisch halten zu können & # 8221.

"Das Kochbuch des Bojaren" von Kogălniceanu und Negruzzi kann sogar einen reichen Mann unserer Tage in Schwierigkeiten bringen, aber er ist ein einfacher Mann dieser Zeit. Zum Beispiel für doba (Trommel) Pute braucht man Pute, Zunge, Schinken, Kuhfüße, Kaninchen, Speck, Essiggurken, Piment, Zimt, Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Eier, Milch und Semmelbrösel.

Für andere Rezepte benötigen Sie Muskatnuss, Vanille, Nelken, Lorbeer, Rosmarin, Thymian, Kapern, Mandeln, Pistazien, Schokolade oder Orangen.

Der Untertitel des Buches, "200 begehrte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten", begründet die Hypothese, dass die beiden diese Rezepte ausprobiert haben, zumal beide Bojaren waren und beide Köche und die Möglichkeit hatten, all diese Zutaten zu beschaffen. Doch die Zutaten, die Namen einiger Rezepte, aber auch die Offenheit der beiden Autoren für die europäische Kultur zeigen zweifellos die fremde Herkunft vieler Rezepte in diesem Buch. Hier einige Rezeptnamen: Mode-Ochse kommt aus dem französischen "Boeuf a la mode", Taube in Papilloten (Tauben in Wachspapier, vom französischen "papillote"), Pasta (Kuchen, von der deutschen "Pastete") Hacken, Linsenkuchen (Kuchen mit Marmeladenschicht, aus dem deutschen „Linzer Auge“), Milhbrod (Milchbrot, vom deutschen Milchbrot & # 8221), Mandel cuhen (Mandelkuchen, vom deutschen Mandelkuchen) usw.

Andererseits war es nicht die Absicht der Autoren, eine von ihnen verhasste Küche zu präsentieren, sondern sich von Ausländern zu borgen und die Gesellschaft, in der sie lebten, zu revolutionieren.

Kogălniceanu schreibt über dieses Buch: "Er wird alle etablierten Mächte stürzen, alle von der Versammlung erhaltenen Regeln und die Sitten des Landes mit Füßen treten und in ganz Moldawien eine schreckliche Revolution in Form von Friganele und Knödeln machen". Er fügt prophetisch hinzu, dass dieses Buch ihnen "den Namen von Kennern der Kochkunst in Moldawien" bringen wird.

Da er über die Nachrichten in Europa auf dem Laufenden ist, verbirgt Kogălniceanu nicht seine Absicht, sich von der europäischen Kultur zu „leihen“: „Ich bin aufgewachsen und habe einen großen Teil meiner Jugend in den Ländern gelebt, die an der Spitze Europas stehen, ich war und Im neunzehnten Jahrhundert ist es keiner Nation verziehen, sich auf das zu beschränken, was sie hat, ohne von Ausländern Anleihen zu nehmen “(Die Geheimnisse des Herzens, unvollendeter Roman).

Auf der anderen Seite hinterlässt uns sein Freund und Partner in mehreren Projekten, der ältere Costache Negruzzi, mehr Informationen über das Essen der Zeit, insbesondere in den im Band veröffentlichten Briefen Schwarz auf weiß:

„Komm mit mir aufs Land und folge meiner Diät: Am Morgen essen wir Koteletts und du trinkst ein Glas Porter (dunkles englisches Bier, hart und bitter) statt Dicoct mittags Schinken, Makkaroni, Aliens, dazu Wein aus Odobești. Am Abend werden wir müde nach Hause kommen, wir werden einen Poncho nach dem anderen trinken, um uns abzukühlen und dann werden wir mit einem Kaninchen-Ostropat zu Abend essen.

Brief VIII (Juni 1839)

„Genervt und müde von den Werken der Katagraphie, denen ich meine Aufgabe als Stellvertreter verdankte, war ich nach einem fünfmonatigen Spaziergang durch die Dörfer gekommen, um noch ein paar Tage auf meinem Gut durchzuatmen und eine bessere Mahlzeit zu genießen. während dieser Zeit hatte ich nur Hühnchen-Borschtsch und Hühnchen mit Sahne gegessen. (…) Warten auf die Makkaroni…“

Brief XX (Februar 1846)

"Als sie zum Gastgeber kamen und Appetit verspürten, setzten sie sich zum Essen. Der Kellner gibt ihnen Borschtsch mit Lamm, Lammkoteletts und Lammsteak.

Brief XXV (Oktober 1849)

„Eines Tages, als sie das Dorf N. durchquerten, hielten sie am Haus eines faulen Mannes, eines alten Mannes, der noch einige Peinlichkeiten des Guts hatte. Der Rumäne empfing mich mit Freude, und seine Frau fügte den üblichen Gerichten noch ein Hühnchen mit Sahne hinzu. Wir setzten uns zum Essen.“

Auch wenn Alexandru Lăpușneanul fast drei Jahrhunderte zuvor datiert ist, gibt er uns auch einen Hinweis auf Negruzzis Meinung über die Küche bis zum Erscheinen des Bojaren-Kochbuchs:

"In Moldawien war die Mode der ausgewählten Gerichte zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingeführt. Das größte Fest bestand aus mehreren Gerichten. Nach dem polnischen Borschtsch kamen mit Gemüse gefüllte griechische Gerichte, die in Butter schwammen, dann türkischer Pilaw und schließlich kosmopolitische Steaks. Auf dem Hof ​​standen neben zwei Schilfrohren und vier gebratenen Widdern drei plumpe Polobochas voller Wein (& # 8230) ”

Es sollte jedoch erwähnt werden, dass beide Autoren überzeugte Nationalisten waren, Kogălniceanu die Begriffe „Rumänisch“ und „Rumänien“ im europäischen akademischen Umfeld auferlegte und Negruzzi sich intensiv mit einer flexibleren rumänischen Sprache beschäftigte, einer Sprache, die importiert werden sollte Ballast.

Komm zurück zu "Boyars Kochbuch - 200 begehrte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten", fällt mir die mangelnde Vielfalt der „Gerichte“ auf, ein Zeichen dafür, dass es den Autoren nicht wie bei Christ Ionnin (ab 1865) um ein umfassendes Kochbuch ging, sondern um die Durchsetzung eines neuen gastronomischen Stils.

In Fisch finden wir nur Sardinen, die als Hilfselement verwendet werden, nicht als Hauptbestandteil. Bei der Jagd finden wir, obwohl Negruzzi ein Jäger war, nur Hirsche und Wildenten. Auch Gemüse ist im Vergleich zu Ionnins Buch viel "seltener". Das Buch ist jedoch reich an Dessertgerichten: Pudding, Eis, Kuchen, Kuchen, Salate.


Pogace – Serbisches Brot

„Kürzlich habe ich mit etwas Zeit ein besonderes Brotrezept gemacht. Ich war zweimal zufrieden, so entspannte ich mich und hatte ein wunderbares Brot auf dem Tisch! Durch die Formgebung des Brotes haben wir den Vorteil, dass es nicht geschnitten werden muss, sondern von selbst. Jede Scheibe schmeckt zu Hause, auf dem Tisch, als Sandwich aber auch auf dem Grill, in die Gesellschaft eines saftigen Steaks! Fasten (das Rezept wurde vor Ostern erhalten - n.r.) Ich habe es fasten gemacht, aber es wird auch in der süßen Version mit Milch und Butter zubereitet!
So bin ich vorgegangen! “- Antoniciuc Monica, Galaţi

DU BRAUCHST:
600 g Mehl
20 g Hefe
1 Tasse warmes Wasser
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Zucker
und
1 Tasse Öl (oder Margarine)

In einer Schüssel das Mehl sieben und mit Salz vermischen, ein Nest bauen und die Hefe mit etwas warmem Wasser und Zucker mischen, nach 10 Minuten die Zutaten durchkneten, das Öl jetzt nicht hinzufügen. Abdecken und gehen lassen (ich hatte eine Teigkugel von ca. 900 g)
Den angehobenen Teig auf dem Modelliertisch drehen und in 10 Stücke teilen, jedes Stück rund formen und dann zu einem Kreis platt drücken.Wir werden 10 Scheiben haben, dies sind die Blütenblätter des Blumenbrotes.

Wir nehmen ein rundes Tablett, fetten es mit Öl oder Margarine ein und beginnen, die Blume zu formen.Jedes "Blütenblatt" wird von beiden Seiten mit Öl gefettet! Wir überlappen jedes Brot in einem Kreis übereinander und bilden eine Blume! Aufgehen lassen und dann bei der richtigen Hitze backen.


Boyar Kochbuch - 200 gesuchte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten, von Mihail Kogălniceanu und Kostache Negruzzi

Manche Bücher sind wie ein Test. Ich wollte unbedingt mein erstes Buch mit rumänischen Gerichten, auch wenn der Satz später auftaucht, in Christ Ionnin. Bei der ersten Lesung des Bojaren-Kochbuches, das von Kostache Negruzzi und Mihail Kogălniceanu unterzeichnet und 1841 veröffentlicht wurde, war ich enttäuscht. Also habe ich es beiseite gelegt. Bis vor kurzem, als ich es zweimal sorgfältig durchlas und versuchte, den Kontext und die Motivation der beiden Autoren besser zu verstehen. Das Buch besteht offensichtlich aus einer Reihe von Rezepten, die aus anderen Ländern gesammelt wurden, Bojarenrezepte an sich, Rezepte für 10 bis 14 Personen, mit Zutaten, die in einem Bauernhaushalt des 19. Jahrhunderts nicht zu finden sind.

Neben Rezepten schlagen die beiden Autoren einige nützliche "Mittel" für Haushalte vor & # 8220, um Nüsse ein ganzes Jahr lang frisch zu halten & # 8221, & # 8220 um überschüssiges Salz aus zu salzigen Speisen zu entfernen & # 8221, & # 8220 Eier Hühner bei zu jeder Jahreszeit & # 8221, & # 8220 um turbulenten Wein zu klären & # 8221, & # 8220 um den Poloboc-Geruch aus dem Wein zu entfernen & # 8221 oder & # 8220 um das Fleisch im Sommer einige Wochen frisch halten zu können & # 8221.

"Das Kochbuch des Bojaren" von Kogălniceanu und Negruzzi kann sogar einen reichen Mann unserer Tage in Schwierigkeiten bringen, aber er ist ein einfacher Mann dieser Zeit. Zum Beispiel für doba (Trommel) Pute braucht man Pute, Zunge, Schinken, Kuhfüße, Kaninchen, Speck, Essiggurken, Piment, Zimt, Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Eier, Milch und Semmelbrösel.

Für andere Rezepte benötigen Sie Muskatnuss, Vanille, Nelken, Lorbeer, Rosmarin, Thymian, Kapern, Mandeln, Pistazien, Schokolade oder Orangen.

Der Untertitel des Buches, "200 begehrte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten", begründet die Hypothese, dass die beiden diese Rezepte ausprobiert haben, zumal beide Bojaren waren und beide Köche und die Möglichkeit hatten, all diese Zutaten zu beschaffen. Doch die Zutaten, die Namen einiger Rezepte, aber auch die Offenheit der beiden Autoren für die europäische Kultur zeigen zweifellos die fremde Herkunft vieler Rezepte in diesem Buch. Hier einige Rezeptnamen: Mode-Ochse kommt aus dem französischen "Boeuf a la mode", Taube in Papilloten (Tauben in Wachspapier, vom französischen "papillote"), Pasta (Kuchen, von der deutschen "Pastette") Hacken, Linsenkuchen (Kuchen mit Marmelade, aus dem deutschen „Linzer Auge“), Milhbrod (Milchbrot, vom deutschen Milchbrot & # 8221), Mandel cuhen (Mandelkuchen, vom deutschen Mandelkuchen) usw.

Andererseits war es nicht die Absicht der Autoren, eine von ihnen verhasste Küche zu präsentieren, sondern sich von Ausländern zu borgen und die Gesellschaft, in der sie lebten, zu revolutionieren.

Kogălniceanu schreibt über dieses Buch: "Er wird alle etablierten Mächte stürzen, alle von der Versammlung erhaltenen Regeln und die Sitten des Landes mit Füßen treten und in ganz Moldawien eine schreckliche Revolution in Form von Friganele und Knödeln machen". Er fügt prophetisch hinzu, dass dieses Buch ihnen "den Namen von Kennern der Kochkunst in Moldawien" bringen wird.

Da er über die Nachrichten in Europa auf dem Laufenden ist, verbirgt Kogălniceanu nicht seine Absicht, sich von der europäischen Kultur zu „leihen“: „Ich bin aufgewachsen und habe einen großen Teil meiner Jugend in den Ländern gelebt, die an der Spitze Europas stehen, ich war und Im neunzehnten Jahrhundert ist es keiner Nation verziehen, sich auf das zu beschränken, was sie hat, ohne von Ausländern Anleihen zu nehmen “(Die Geheimnisse des Herzens, unvollendeter Roman).

Auf der anderen Seite hinterlässt uns sein Freund und Partner in mehreren Projekten, der ältere Costache Negruzzi, mehr Informationen über das Essen der Zeit, insbesondere in den im Band veröffentlichten Briefen Schwarz auf weiß:

„Komm mit mir aufs Land und folge meiner Diät: Am Morgen essen wir Koteletts und du trinkst ein Glas Porter (dunkles englisches Bier, hart und bitter) statt Dicoct am Mittag Schinken, Makkaroni, Aliens, dazu Wein aus Odobești. Am Abend werden wir müde nach Hause kommen, wir werden einen Poncho nach dem anderen trinken, um uns abzukühlen und dann werden wir mit einem Kaninchen-Ostropat zu Abend essen.

Brief VIII (Juni 1839)

„Genervt und müde von den Werken der Katagraphie, denen ich meine Aufgabe als Stellvertreter verdankte, war ich nach einem fünfmonatigen Spaziergang durch die Dörfer gekommen, um noch ein paar Tage auf meinem Gut durchzuatmen und eine bessere Mahlzeit zu genießen. während dieser Zeit hatte ich nur Hühnchen-Borschtsch und Hühnchen mit Sahne gegessen. (…) Warten auf die Makkaroni…“

Brief XX (Februar 1846)

"Als sie zum Gastgeber kamen und Appetit verspürten, setzten sie sich zum Essen. Der Kellner gibt ihnen Borschtsch mit Lamm, Lammkoteletts und Lammsteak.

Brief XXV (Oktober 1849)

„Eines Tages, als sie das Dorf N. durchquerten, hielten sie am Haus eines faulen Mannes, eines alten Mannes, der noch einige Peinlichkeiten des Guts hatte. Der Rumäne empfing mich mit Freude, und seine Frau fügte den üblichen Gerichten noch ein Hühnchen mit Sahne hinzu. Wir setzten uns zum Essen.“

Auch wenn Alexandru Lăpușneanul fast drei Jahrhunderte zuvor datiert ist, gibt er uns auch einen Hinweis auf Negruzzis Meinung über die Küche bis zum Erscheinen des Bojaren-Kochbuchs:

"In Moldawien war die Mode der ausgewählten Gerichte zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingeführt. Das größte Fest bestand aus mehreren Gerichten. Nach dem polnischen Borschtsch kamen mit Gemüse gefüllte griechische Gerichte, die in Butter schwammen, dann türkischer Pilaw und schließlich kosmopolitische Steaks. Auf dem Hof ​​standen neben zwei Schilfrohren und vier gebratenen Widdern drei plumpe Polobochas voller Wein (& # 8230)“

Es sollte jedoch erwähnt werden, dass beide Autoren überzeugte Nationalisten waren, Kogălniceanu die Begriffe „Rumänisch“ und „Rumänien“ im europäischen akademischen Umfeld auferlegte und Negruzzi sich intensiv mit einer flexibleren rumänischen Sprache beschäftigte, einer Sprache, die importiert werden sollte Ballast.

Komm zurück zu "Boyars Kochbuch - 200 begehrte Rezepte für Gerichte, Kuchen und andere Hausarbeiten", fällt mir die mangelnde Vielfalt der „Gerichte“ auf, ein Zeichen dafür, dass es den Autoren nicht wie bei Christ Ionnin (ab 1865) um ein umfassendes Kochbuch ging, sondern um die Durchsetzung eines neuen gastronomischen Stils.

In Fisch finden wir nur Sardinen, die als Hilfselement verwendet werden, nicht als Hauptbestandteil. Bei der Jagd finden wir, obwohl Negruzzi ein Jäger war, nur Hirsche und Wildenten. Auch Gemüse ist im Vergleich zu Ionnins Buch viel "seltener". Das Buch ist jedoch reich an Dessertgerichten: Pudding, Eis, Kuchen, Kuchen, Salate.


Welche Eigenschaften hat Magnolie und bei welchen Krankheiten hilft sie?

Magnolia officinalis Es wird hauptsächlich in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet.

Die Blüten sind mit den Meridianen der Lunge und des Magens verbunden. Ihnen werden antibakterielle, entzündungshemmende, antidiabetische, anti-Alzheimer- und krebshemmende Eigenschaften zugeschrieben.

Blütenknospen werden bei Erkältungen, Husten, Asthma, Bronchitis, Emphysem und Darmproblemen eingesetzt.

Nicht nur die Blüten, sondern auch die Rinde des Magnolienbaums kann zu medizinischen Zwecken verwendet werden.

Studien haben gezeigt, dass Magnolienrindenextrakt die Mundgesundheit unterstützt und Stress und nervöse Anspannung aufgrund der regulierenden Wirkung auf den Cortisolspiegel reduziert. Verbessert die Schlafqualität, bekämpft Depressionen.

Die Rinde ist antiallergisch, antiasthmatisch, schleimlösend, schmerzstillend, antiseptisch, harntreibend, blutdrucksenkend, gegen Durchfall.

Es enthält zwei Wirkstoffe - "Magnolol" und "Honokiol", die eine 1000-mal höhere antioxidative Wirkung als Vitamin E haben.

Es wird in der chinesischen Medizin bei Bauchschmerzen, Blähungen und Blähungen, Verdauungsstörungen, Übelkeit und Erbrechen, Gastroenteritis, Durchfall und Menstruationsbeschwerden eingesetzt.

Magnolienblütenblätter sind essbar und können als solche gegessen werden. Trotz ihres süßen Aussehens haben Magnolienblüten einen würzigen Geschmack.

Aus diesem Grund bewirken sie eine schnelle Entstauung der Nebenhöhlen.

Wie man Magnolienblüten erntet

Magnolienbäume stehen normalerweise in Innenstädten.

Brechen Sie von jeder Blume nur ein Blütenblatt von mehreren Bäumen ab.

Nehmen Sie nicht mehr Blütenblätter und pflücken Sie auf keinen Fall die ganze Blüte.

Ein fehlendes Blütenblatt wird nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Wählen Sie junge Blumen, denn die reifen sind bitter.

Was Sie aus Magnolie zubereiten können

Aus Magnolienblütenblättern können verschiedene therapeutische und kosmetische Präparate gewonnen werden.

Sie werden gewaschen, trocknen gelassen, dann in verschiedene Flüssigkeiten aufgegossen oder eingeweicht.

Sie können zum Beispiel Magnolienblätter in Essig einweichen. Füllen Sie ein Glas mit Blütenblättern und füllen Sie es mit Essig auf.

In Honig eingelegte Magnolie - Rezept

Die Magnolienblütenblätter in kleine Stücke brechen. Füllen Sie ein Glas mit Blütenblättern und gießen Sie dann flüssigen Honig darüber. Mit einem Stock oder dem Schwanz eines Holzlöffels mischen, um Luftblasen zu entfernen.

Mit Honig auffüllen, während er sich absetzt. Die Blütenblätter sollten vollständig mit Honig bedeckt sein.

Wenn der Honig nicht mehr sprudelt und das Glas vollständig gefüllt ist, setzen Sie den Deckel auf und ziehen Sie ihn fest.

Lassen Sie die Magnolie einige Tage oder Wochen ziehen. Dann können Sie den Sirup abseihen oder die Blütenblätter verzehren.

Nehmen Sie einen Teelöffel Magnoliensirup nach Bedarf bei Halsschmerzen, Atemwegsverstopfung, Stress oder Angstzuständen ein.

Sie können es auf Brot verteilen oder zu Tee oder verschiedenen Rezepten hinzufügen.

Halten Sie es kühl. Aufgrund des Wassergehalts der Blütenblätter beginnt es nach einiger Zeit zu gären.

In Wein aufgegossene Magnolie - Rezept

Zutaten

Zubereitungsart

Die Magnolienblätter in ein Glas geben. Fügen Sie den Wein und die zerbrochenen Vanilleschotenstücke hinzu.

Lassen Sie die Blüten 10 Tage einweichen, dann abseihen.

Magnolienlikör - Rezept

Zutaten

  • 2 Hände Magnolienblätter
  • 500 ml Alkohol
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Vanilleschote
  • 300 g Zucker

Zubereitungsart

Mischen Sie die Magnolienblätter mit den beiden Alkoholsorten und der Vanilleschote.

10 Tage einweichen lassen. Abseihen und Zucker hinzufügen.

Lassen Sie den Alkohol vor dem Servieren noch 2-3 Monate ruhen.

Magnolienwasser - Rezept

Zutaten

Zubereitungsart

Mischen Sie das Salz mit Wasser in einem Glas, bis sich das Granulat aufgelöst hat. Fügen Sie die Magnolienblätter hinzu. Sie müssen vollständig in Flüssigkeit eingetaucht sein.

Deckel auflegen und 4 Tage quellen lassen.

Abgießen und Flasche.

Verwenden Sie Magnolienwasser für die Haut genauso wie Rosenwasser.

Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen

Obwohl es sich um eine Pflanze mit minimalen Nebenwirkungen handelt, können manche Menschen allergisch auf Magnolie reagieren.

Es ist nicht indiziert während der Schwangerschaft und Stillzeit, noch für Kinder oder Personen, die dehydriert sind oder an schweren Lebererkrankungen leiden.

In großen Dosen kann Magnolie Schwindel verursachen.

Die Rinde enthält Turbolader - eine Substanz, die für Säuglinge und Kleinkinder giftig ist. Bei Tieren verursacht es Atemlähmung.

Da es die Blutgerinnung verlangsamt, ist es 2 Wochen vor und nach der Operation nicht indiziert, da es zu Blutungen kommen kann.

Bei Menschen, die Muskelrelaxanzien einnehmen, kann Magnolie Schwindel verursachen.

Übersetzung von:

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


TRADITIONELLE OSTERN

"Ostern, Ostern sie werden zu Ostern gemacht. Sie werden nur aus Weizenmehl hergestellt. Nehmen Sie das Mehl und sieben Sie es durch das dicke Sieb. In einer kleinen Schüssel wird der Teig mit heller Hefe, auch genannt, hergestellt Hefen von Viana, oder mit Vater, das von der Hausfrau aus Hopfenblüten hergestellt wird, im Sommer von den Wiesen gesammelt, weiße Zwiebeln, zusammen gekocht, in die wer etwas Weinhefe hineingelegt hat, aus der Mündung des Gefäßventils, wenn der Most kocht Herbst. Dieser Eintopf wird durch ein Sieb gesiebt und der Saft wird dem Teig hinzugefügt. Der Teig wird in einer kleinen Schüssel mit Weizenmehl, lauwarmem Wasser und Hefe zubereitet, das Mehl wird mit einem Löffel zum Vermischen gebracht und an einem warmen Ort gehen und gehen gelassen, bis die Schüssel gefüllt ist. Die Formung erfolgt am Abend, nachdem die Denii ausgegangen sind, um bis zum nächsten Tag Zeit zum Wachsen zu haben.

Manchmal wird der Teig mehr verwendet, denn die Hausfrau steht gleich nach dem Hahnenschrei auf, macht das Feuer im Herd, um es im Haus warm zu haben, und stellt dann den großen Eimer mit gesiebtem Weizenmehl vor das Feuer, gießt den Teig hinein es, verdirbt die Eier, was er in den Teig steckt und beginnt kräftig zu kneten. In diesen Teig etwas gemahlenen Zucker und Eier geben und immer kneten, entweder lauwarmes Wasser oder süße Milch hinzufügen. Fügen Sie gemahlenen Zimt und Zimtnelken hinzu, um einen guten Geschmack und einen angenehmen Geruch zu erzielen.

Der Teig wird gerollt, gedreht und geknetet, bis alle Knödel zerdrückt sind, und der Teig wird gut vermischt, sodass eine weiche Kruste entsteht, wobei dieses Kneten oft ein oder zwei Stunden dauert. Um den Teig nicht mit den Händen zu verfangen, werden die Hände oft mit Schmalz oder Gänsefett oder Butter eingefettet, wenn die Hausfrau nicht viele Eier hat, um den Teig hineinzulegen und ihm eine gelbe Farbe zu geben, wird Blumensaft hineingegeben. Safran, und wenn es fertig zum Kneten ist, decken Sie es mit einer Tischdecke ab, legen Sie etwas Dickes darauf und legen Sie die Covata in die Hitze. Der Aufruhr wird von Mädchen und Ehefrauen gemacht, und oft von starken Männern. Wenn der Teig gut geknetet ist, passt er in alles und hat Hitze, lässt sich leicht säuern und wächst gut. Es wird verwendet, um Ostern und Cozonacs zu machen. Wenn der Teig zu gehen beginnt, schieben Sie ihn in den Ofen, um zu brennen. Aus dem Teig formt die Hausfrau faustgroße Kugeln, trägt sie durch das Weizenmehl und weitet sie mit dem Nudelholz nach Belieben. An den Seiten eine runde Spule anbringen, die den Zaun hält, damit die Füllung nicht herunterfällt. Die Füllung besteht aus Schafs- oder Kuhkäse, der mit Eiern verknetet wird. Wenn der Schafskäse heiß ist, falten Sie ihn mit Salzkartoffeln, die mit Eiern geknetet werden. Einige Hausfrauen geben die Füllung hinein und braten Zwiebeln in Butter. Oft wird die Füllung auch aus in süßer Milch gekochtem Reis, mit Honig oder Zucker und mit Eiern verknetet. Rosinen werden auch gefüllt.“ (Aus der Küche des rumänischen Bauern)

OSTERN MIT KÄSE OHNE TEIG

Zutat:
600 Gramm fetter Hüttenkäse
100 Milliliter Sahne
6 Eier (am besten Land)
300 Gramm Zucker
6 Esslöffel Mehl
180 Gramm Butter bei Zimmertemperatur
100 g Rosinen
1 Backpulver
Salz
abgeriebene Schale einer großen Zitrone
2 Esslöffel Vanilleessenz

Zubereitungsart:
Der Backofen ist auf 160 Grad Celsius vorgeheizt. Die Eier trennen sich. Eigelb und Zucker mit Butter und einer Prise Salz mit einem Mixer gut einreiben, bis der Zucker geschmolzen ist. Fügen Sie den Käse, die saure Sahne, dann das Mehl mit dem Backpulver hinzu und mischen Sie gut, bis sich die Klumpen auflösen.
Das Eiweiß separat verquirlen. Wenn sie genug ausgehärtet sind, mit einem Spatel in die Dottermischung einarbeiten. Vanille, Zitronenschale hinzufügen und vorsichtig mischen. Zum Schluss die Rosinen hinzufügen.
Die Zusammensetzung wird in eine runde Form gegossen, die mit etwas Butter gefettet ist. 45-50 Minuten backen.

OSTERN MIT SCHOKOLADE

250 Gramm + 2 Esslöffel Mehl
125 Gramm Butter
1 oder
65 Gramm Zucker
1 Prise Salz
100 Gramm Haushaltsschokolade
2 Esslöffel Kakao
200 Milliliter Milch
4 Eier
100 Gramm Butter
1 Päckchen Vanille

Zubereitungsart:
Bereiten Sie den Teig aus Mehl, Butter, Ei, Zucker und einer Prise Salz zu. Kneten, dann gehen lassen. Ein geeignetes dickes Blech mit dem Nudelholz bestreichen und in Form von Backen anrichten.

Die Schokolade im Dampfbad schmelzen, Butter, Kakao und Vanille dazugeben. Gießen Sie die Milch nach und nach ein und mischen Sie, bis die Zusammensetzung eindickt. Separat die Eier schlagen, den Zucker hinzufügen und dann über die Schokolade gießen.

Legen Sie Backpapier mit Bohnen auf den Teig in das Blech, damit er seine Form behält. In den Ofen geben und etwa 15 Minuten ruhen lassen. Wenn Sie fertig sind, entfernen und entfernen Sie das Bohnenblatt.

Die Füllung einfüllen und für weitere 20 Minuten in den Ofen stellen. 5 Minuten vor dem Herausnehmen der Form aus dem Ofen mit Walnuss- oder Mandelhälften dekorieren.

AROMIERTE OSTERN

500 Gramm Mehl von guter Qualität
200 Milliliter Sahne
4 Eigelb
100 Gramm Butter
1 Päckchen Trockenhefe
geriebene Orangenschale
geriebene Zitronenschale
Rumessenz
170 Gramm Zucker
2 Päckchen Vanillezucker

1 Kilogramm abgetropfter Kuhkäse
200 Milliliter Sahne
6 Eier
100 Gramm Grieß
300 Gramm Zucker
300 Gramm verschiedene Rosinen
Orangenschale
1 Päckchen Vanillezucker
1 Eigelb zum Einfetten
Cognac

Die Teigzutaten sollten Zimmertemperatur haben. Die Butter mit dem Mixer schlagen, dann Sahne und Eigelb dazugeben, die separat mit Vanillezucker, Essenzen und Orangenschale eingerieben wurden. Nach und nach das Mehl und die anderen Zutaten dazugeben, leicht von Hand einarbeiten, bis ein Teig entsteht, der etwa eine Stunde an einem warmen Ort gehen lässt. Ich habe die Rosinen ein wenig in Cognac rehydriert. In der Zwischenzeit Käse, Sahne und Eier mit dem Mixer verreiben, bis eine cremige Masse entsteht, dann die restlichen Zutaten hinzufügen und vorsichtig mit einem Holzlöffel vermischen. Wer ein viel feineres Osterfest möchte kann den Käse durch ein Sieb geben, ich bevorzuge ihn in der ersten Variante.

Stoppen Sie einen Teil des Teigs (1/3) für die geflochtene Schnur, und den Rest in einem dünneren Blech verteilen und eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform auslegen. Gießen Sie die Käsefüllung ein und legen Sie die geflochtene Schnur darauf. Den Teig darüber mit Eigelb einfetten. Etwa 50 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Es ist fertig, wenn der Teig an den Rändern gebräunt ist. Schneiden Sie, wenn es vollständig abgekühlt ist.


Blumenbrot mit aromatisierter Butter & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von Blumenbrot mit aromatisierter Butter es ist absolut wunderbar. Ich liebe sie einfach. Es ist genau das perfekte Brot, um bei einem besonderen Essen oder einem wichtigen Anlass zu beeindrucken. Natürlich kann er auch als Snack für das Wochenende zubereitet werden. Ich garantiere Ihnen, dass Sie es einfach als solches essen werden, als eine Variante von gefülltem Brot. Ich liebe es, ein großer Brotliebhaber zu sein. Ich liebe Brot seit meiner Kindheit, und der Geruch von frisch gebackenem Brot ist nicht zu überbieten.

Dieses Blumenbrot mit aromatisierter Butter ist einfach zuzubereiten. Es dauert wirklich länger, aber mit etwas Hilfe geht es sehr schnell. Ich mag es sehr, jedes Blütenblatt einzeln zu machen. Ich finde es richtig entspannend. Für die Füllung habe ich eine Kombination aus Butter, Petersilie, Knoblauch und Parmesan verwendet. Natürlich können Sie die Füllung nach Belieben ändern. Sie können beispielsweise Parmesan weglassen oder durch einen anderen Hartkäse ersetzen. Und der Käse geht genauso.

Der Teig für dieses Blumenbrot mit aromatisierter Butter ist ein einfacher Teig, dem ich etwas Milch und ein Ei hinzugefügt habe. Ich lasse den Teig an einem warmen Ort schön aufgehen. Den ganzen Teig habe ich in Scheiben mit einem Durchmesser von ca. 7 cm geschnitten, auf jede Scheibe ein wenig Füllung gegeben und diese gefaltet, wie im Videorezept zu sehen ist. Ich lege die Blütenblätter in ein Blech mit einem Durchmesser von 27 cm und lasse das Brot wieder wachsen. Decken Sie es leicht mit Plastikfolie ab und lassen Sie es, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Dann musst du nur noch das Brot in den Ofen schieben und fertig. Der Geruch in der Küche wird wahrhaft göttlich sein. Ich bin überzeugt, dass Sie von ganzem Herzen darauf warten werden, dass es verkostet wird. Das Brot vorher mindestens 10 Minuten leicht abkühlen lassen. Dann die Blütenblätter zerbrechen und seinen Geschmack genießen. Es ist absolut wunderbar! Aromatisch, fluffig und extrem lecker. Wenn dir mein Blumenbrot-Rezept mit aromatisierter Butter gefallen hat, kannst du auch die süße Version von probieren Blumenkuchen mit Nutella.


[HIP HOP NEWS] Liste der Zwergenblume vs. Liste der Kaiserzwerge. Pistrus Ehepartner: Geld, Rezepte zum Abnehmen, Scheidung und Millionen von Euro & # 8230

© Lus Liste # 8217 Zwergblume vs Lus Liste # 8217 Kaiserkönig!
Bei dem Unfall in Bistrița, in der Nähe von Topas Auto, wurden 2 Listen gefunden: auf einer stand das Gemüse für Zacusca, Eier, Käse, Milch, Absorptionsmittel und ein Schmiermittel & # 8211 auf der anderen standen 8 Namen einiger Personen aus Arad, rot eingekreist sowie ihre Bilder und Angriffspläne, aber auch Zeichnungen von Tankstellen, an denen Sie Benzinkanister mitnehmen können, um ihre Autos in Brand zu setzen. Es war leicht zu erkennen, dass es seine Liste der folgenden sein würde:
& # 8211 Grammatik wurde geerdet
& # 8211 Die Namen der Bedrohten werden großgeschrieben
& # 8211 Zeichnungen mit dem Angriffsschema "wo sie nachts und im Rudel angreifen"
& # 8211 die angebotenen Beträge für "Angreifer & # 8221, also der Preis ab einem Menü mit Salatsuppe, Geld (50€) oder 1-2 Gramm Kokain zum Start
– s-au găsit urme de adidași originali de la Arbanii sau Adbidas
– căsuță din plastic de la Dedemann (majoritatea nu au locuință și stau prin gară)
– brâu maramureșean de pus cuțitele la adăpost
– CD-uri cu muzică live cântată pentru însuși Uțu Împărat plus un set de căști… doar nu pot merge cu muzica tare să se facă gălăgie.
Gen:

Foaia era din ceva caiețel de clasele 1-4… ne-am prins pentru că în colțul paginii erau ceva super-eroi din benzi desenate iar pe spatele acesteia era un tratament de păr cu aloe și scheme de cum să îți faci freza ananas și ceva dume pentru femei ușuratice (vreuna de-a lu` Topa). Astfel, sigur, nu aceasta era lista lu` nană Floare ci cealaltă, cu legumele pentru zacuscă, ouă, brânză, lapte, absorbante și un lubrifiant…

© Pistru… Bani, rețete de slăbit, divorț și milioane de euro!

Gurile rele vorbesc deja de separarea doamnei Pistru de însuși Eusebiu. Acum durerea nu este mare ținând cont de faptul că milioanele se împart la 2, durerea va fi mai mare când viitorii iubiți/e se vor hrăni din acele milioane, fiecare fiind liber să facă ce vrea.
El: Va putea acum să facă tumbe cu mașina plină de adolescente obraznice și să „tamponeze” ce vrea cu orice viteză va putea participa liniștit la diferite paranghelii unde maximul de vârstă este un 30 îi va putea trimite emoticoane cu inimuțe noii lui iubite, nestingherit nu va mai trebui să de-a raportul unde, cu cine și de ce?… Acum va putea liniștit să se poarte ca un adolescent pentru că este LIBER!
Ea: Nici soția nu se va lăsa mai prejos, dar ea mai are puțin din cura aia de slăbit dar sunt sigur că deja are și ea un „Roby Roberto” ce-i dezmierdă auzul și simțurile, nu de alta, dar parcă ăla ar vrea să-și schimbe mașina cu una mai puternică. Așa că dă-l dracu de divorț, e liber la distracție! Singura problemă și dilemă va fi cu numerele de la mașină: el sigur va avea tot „PIS” iar, pentru doamna, ne-am gândit că i-ar prinde un „XXS” sau un „IUB”… sau BAL?… BAL să fie!


PAINE FLOARE APERITIV CU SUNCA

Paine floare aperitiv cu sunca este una din propunerile mele de aperitiv pregatit special pentru copii pentru Craciun. Se pregateste foarte usor si se termina rapid. Eu am facut-o zilele trecute ca proba pentru ziua de Craciun, cand voi avea musafiri si cativa copilasi. Din acest motiv am ales sa modelez petalele in forma de bradut. I-am facut 12 petale, cate una pentru fiecare luna din an.

Am observat de-a lungul anilor ca cei mici nu sunt amatori de aperitive traditionale din carne de porc, nu iubesc nici aperitivele cu maioneza. Intre noi fie vorba, nici nu ar fi indicat sa le oferim astfel de preparate.

Am ales sa va aduc o idee draguta, gustoasa si de efect. Painea floare aperitiv cu sunca poate fi pregatita pentru copii, special pentru sarbatori si sunt sigura ca si adultii vor vrea sa manance macar o petala realizata in forma de bradut. Dovada clara v-o ofera prietenii mei care m-au vizitat seara trecuta. In timp ce cel mic manca cu o petala, parintii au facut sa dispara 4 petale si mi-au si cerut reteta.

Copiii iubesc painea. O mananca de multe ori goala. Mirosul de paine proaspata este unic si chiar daca ai terminat de mancat parca ai mai lua o bucata de paine.

Si cand arata atat de frumos si este si umpluta cu sunca, ce ai putea sa iti doresti mai mult?

Pentru umplutura acestei paini in forma de floare am ales sa folosesc sunca Poli Hammy. Poli este o marca inregistrata in Slovenia si este lider in productia preparatelor din carne de pui. Este un produs certificat HALAL, fara gluten, fara potentiatori de aroma, fara coloranti, fara arome artificiale, cu 90% carne de pui realizate din parti de pui si curcan atent selectionate. Este un produs bogat in proteine, cu continut redus de sare. Acesta are un termen de valabilitate scurt, ceea ce doveste faptul ca ingredientele folosite sunt de calitate. Spuneam ca este certificata HALAL, aduca este considerata cea mai curata carne, fara toxine, datorita modului de procesare. Produsele HALAL nu contin porc/sorici sau emulsii de sorici. Produsul a fost lansat in fosta Iugoslavie si pastreaza aceeasi reteta de mai bine de 40 de ani (mai exact din 1974). Poli sunt produsul nr.1 in Europa ca volum de vanzari si primul produs creat in Europa din categoria sa.

Pentru aceasta paine floare aperitiv cu sunca nu am avut nevoie de multe ingrediente. In afara ingredientelor necesare aluatului dospit am folosit doar Poli Hammy si un ou pentru uns. Aluatul de paine folosit este simplu de pregatit si usor de framantat (in 5 minute este gata, devenind omogen, neted si elastic), iar rezultatul final este fix cum vi-l doriti, adica pufos si savuros.

Sunt convinsa ca o sa va placa reteta mea. A iesit ceva de vis! O painica pufoasa, gustoasa si frumoasa.

Daca va place aceasta paine cu sunca puteti sa o pregatiti si pentru cosul de picnic la vara sau pentru serile in care baietii se intalnesc sa vada un meci de fotbal la televizor. Puteti pune langa paine un sos salsa sau sos de branza obatzda, dar noua ne-a placut simpla.

Va las acum sa vedeti cum se face o paine floare aperitiv cu sunca si cum se modeleaza petalele in forma de bradut:

INGREDIENTE:

20 g drojdie proaspata sau 7 g drojdie uscata

Pentru umplutura:

optional – cateva frunze de patrunjel

Am lasat ingredinetele necesare aluatului de paine la temperatura camerei timp de 30 minute, apoi am incalzit putin painea (trebuie sa fie usor calduta). Am pus drojdia cu zaharul intr-un bol, apoi am turnat 50 ml din apa calduta. Am lasat sa creasca si am turnat-o peste faina.

Am adaugat restul de apa calda, uleiul si am inceput sa framant aluatul. Am incorporat sarea si am continuat sa framant pana cand am obtinut un aluat neted si elastic si nu s-a mai lipit de maini.Am acoperit vasul si am lasat aluatul timp de 60 minute sa creasca. Dupa acest interval a crescut mai mult decat dublu.

Am cantarit aluatul crescut. Avea 802 g. Am impartit aluatul in 12 bucati de 60 g pe care le-am transformat in petale, iar a 13-a bucata (din restul de aluat) am pastrat-o pentru centrul painii. Mi-am pregatit feliile de Poli Hammy la indemana.

Am intins fiecare biluta intr-un cerc cu ajutorul mainilor (nu este nevoie de sucitor), astfel incat aluatul sa fie putin mai mare decat felia de sunca – aproximativ 10 cm. Am pus Poli Hammy peste aluat, am taiat cu o foarfeca pe care o folosesc doar in bucatarie (sau un cutit) aluatul cu sunca si am inceput sa rulez.

Forma obtinuta seamana cu un bradut. Am aranjat bradutii intr-o forma rotunda cu diametrul de 25 cm pe care am tapetat-o cu hartie de copt. In mijloc am pus un model realizat din aluatul ramas (a 13-a bucata).

Am pus tava in cuptorul preincalzit la 180°C pentru 15 minute, apoi am scos- o si am uns rapid bradutii cu oul batut.

Am continuat sa coc painea floare aperitiv cu sunca inca 15 minute.

A iesit o paine tare buna, cu umplutura pe gustul copiilor.

Nu este bucurie mai mare decat sa primesti poze cu retetele incercate. Multumesc, Carla Claudia!


Video: Blumenbrot