at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für Erbsen-Spargel-Suppe

Rezept für Erbsen-Spargel-Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Spargelsuppe

Diese köstliche und einfache Suppe fängt die Frische des Frühlings in der Kombination von Erbsen und Spargel ein. Gefrorene Erbsen geben genauso viel Geschmack wie ihre frischen Gegenstücke und Spargel fügt einen erdigen Geschmack hinzu, der durch den herzhaften Speck und den cremigen Ziegenkäse ergänzt wird. Dies ist die perfekte Mahlzeit für ein Frühlingsmittagessen oder einen Snack zum Abendessen.


Dorset, England, Vereinigtes Königreich

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 300g gefrorene Erbsen
  • 12 Spargelstangen
  • 100g Speckschmalz
  • Ziegenkäse

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:15min ›Fertig in:20min

  1. Erbsen in Wasser geben und 3 Minuten kochen, dann pürieren und würzen.
  2. Fügen Sie gebratenen Speck hinzu, um eine zusätzliche salzige Note zu erhalten.
  3. Die Spargelstangen anbraten und etwas Ziegenkäse darüber erwärmen.

Getränkepaarung

Probieren Sie diese Suppe mit Montana Classic Sauvignon Blanc – die frischen Aromen von Speisen und Wein harmonieren perfekt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 1 Esslöffel Butter (oder Olivenöl)
  • 1 Pfund Spargel (getrimmt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 Pfund Erbsen (frisch und geschält)
  • 4 Tassen Gemüsebrühe (oder Hühnerbrühe, heiß)
  • 1/2 Tasse Sauerrahm
  • Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)

In einem großen Topf die Zwiebel in Butter oder Öl anbraten, bis sie weich, aber nicht karamellisiert ist.

Spargel (die Spitzen zum Garnieren aufbewahren) und Erbsen hinzufügen. Mit heißer Brühe aufgießen, aufkochen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.

Vom Herd nehmen. Im Mixer (ggf. portionsweise) pürieren, dabei etwas stückig lassen.

Nach Geschmack würzen und bei Bedarf erwärmen, aber kein weiteres Kochen erforderlich ist. Mit einem Crouton, einem Klecks Sauerrahm und ein paar Spargelstangen garniert servieren.

Seien Sie beim Mischen heißer Zutaten vorsichtig

Dampf dehnt sich in einem Mixer schnell aus und kann dazu führen, dass Zutaten überall hin spritzen oder Verbrennungen verursachen. Um dies zu verhindern, füllen Sie den Mixer nur zu einem Drittel, entlüften Sie die Oberseite und decken Sie ihn während des Mixens mit einem gefalteten Küchentuch ab.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile, in dünne Scheiben geschnitten, gut gewaschen und abgetropft
  • 1 Stange Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Karotte, fein gehackt
  • 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Stück (ca. 5 cm) Parmesanrinde
  • 4 Unzen Babykartoffeln, geschrubbt und in 1/4-Zoll-Runden geschnitten
  • 1 Tasse geschälte grüne Erbsen (ab 1 Pfund in Schoten) oder 1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 8 Unzen Zuckerschoten, getrimmt und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Bund Spargel, Spitzen getrennt, Stiele in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL frischer Dill zum Servieren

Öl in einem mittelgroßen Topf über mittel erhitzen. Lauch, Sellerie und Karotte hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich ist, 6 bis 8 Minuten. Brühe, 2 Tassen Wasser und Parmesanrinde hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann auf ein Köcheln reduzieren. Koch, offen, bis Aromat, ungefähr 10 Minuten.

Kartoffeln hinzufügen und köcheln lassen, bis sie weich sind, etwa 8 Minuten. Fügen Sie geschälte Erbsen, Schnapperbsen und Spargelspitzen und -stiele hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis das Gemüse hellgrün und gerade zart ist, etwa 2 Minuten. Vom Herd nehmen, Parmesanrinde entfernen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Dill bestreut servieren.


Ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist! Bitte lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten eine Bewertung hinterlassen. Oder mach ein Foto und teile es auf Instagram. Vergiss nicht, mich zu markieren @onceuponachef.

Spargel und Erbsen beweisen das alte Sprichwort: Was zusammenwächst, gehört zusammen. Das ist die perfekte Beilage für den Frühling!

Zutaten

  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/4 Tasse gehackte Schalotten
  • 1 Bund dünne Spargelstangen, Enden abgeschnitten, diagonal in 1-1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Tasse aufgetaute gefrorene Erbsen
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Honig

Anweisungen

  1. Die Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie weich und durchscheinend sind, 4-5 Minuten.
  2. Spargel, ¼ Teelöffel Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Bei mittlerer bis niedriger Hitze weiterkochen und dabei häufig umrühren, damit die Schalotten nicht anbrennen, etwa 5 Minuten lang oder bis sie zart knusprig sind. Erbsen und Honig dazugeben und noch etwa eine Minute weiterkochen, bis die Erbsen durchgewärmt sind. Fügen Sie nach Geschmack mehr Salz und Pfeffer hinzu (ich füge normalerweise etwa 1/8 Teelöffel mehr Salz und ein paar Pfefferstreuer hinzu) und servieren.

Ernährungsinformation

Bereitgestellt von

  • Kalorien: 89
  • Fett: 6 g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4 g
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 2 g
  • Eiweiß: 2 g
  • Natrium: 127 mg
  • Cholesterin: 15 mg

Diese Website wurde ausschließlich zu Informationszwecken geschrieben und erstellt. Ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater und die Nährwertdaten auf dieser Website wurden nicht von einem Ernährungsberater oder der Food and Drug Administration bewertet oder genehmigt. Nährwertangaben werden aus Gefälligkeit angeboten und sollten nicht als Garantie ausgelegt werden. Die Daten werden durch einen Online-Ernährungsrechner, Edamam.com, berechnet. Obwohl ich mein Bestes tue, um genaue Nährwertangaben bereitzustellen, sollten diese Zahlen nur als Schätzungen betrachtet werden. Unterschiedliche Faktoren wie gekaufte Produkttypen oder Marken, natürliche Schwankungen bei frischen Produkten und die Art und Weise, wie Zutaten verarbeitet werden, verändern die effektiven Nährwertinformationen in einem bestimmten Rezept. Darüber hinaus liefern verschiedene Online-Rechner je nach ihren eigenen Nährwertquellen und Algorithmen unterschiedliche Ergebnisse. Um die genauesten Nährwertangaben in einem bestimmten Rezept zu erhalten, sollten Sie die Nährwertangaben mit den tatsächlich in Ihrem Rezept verwendeten Zutaten mit Ihrem bevorzugten Nährwertrechner berechnen.

Glutenfreie anpassungsfähige Notiz

Alle Zutaten in diesem Rezept sind meines Wissens nach glutenfrei oder weit verbreitet in glutenfreien Versionen. Viele Lebensmittel enthalten verstecktes Gluten. Wenn Sie sich glutenfrei ernähren oder für jemanden mit Glutenallergie kochen, lesen Sie immer die Etiketten Ihrer Zutaten, um sicherzustellen, dass sie glutenfrei sind.


Cremige Spargel-Erbsen-Suppe

Ofen auf 400 Grad F vorheizen und Spargel auf einem nackten Backblech verteilen. Mit Öl nach Wahl beträufeln und mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Zum Beschichten werfen.

15 Minuten rösten, dann beiseite stellen. Wenn Sie Croutons herstellen, reduzieren Sie die Hitze zu diesem Zeitpunkt auf 325 Grad F.

Einen großen Topf oder Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald es heiß ist, fügen Sie 2 EL Öl und Schalotten und Knoblauch hinzu. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und umrühren. 2-3 Minuten kochen lassen oder bis es duftet und durchscheinend ist. Reduzieren Sie die Hitze, wenn der Knoblauch zu bräunen beginnt.

Erbsen, Gemüsebrühe und Mandelmilch dazugeben und nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Suppe zusammen mit dem Spargel in den Mixer geben (falls gewünscht etwas zum Garnieren aufbewahren). Suppe cremig und glatt pürieren. Zurück in den Topf geben und auf mittlere Hitze bringen und köcheln lassen.

Nährhefe hinzufügen und verquirlen. Weiter kochen, bis es durchgewärmt und köchelt, dann die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren.

Abschmecken und nach Bedarf würzen und nach Belieben mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Vom Herd nehmen und Zitronensaft hinzufügen.

Wenn Sie mit Croutons servieren, bereiten Sie die Suppe vor, während die Suppe köchelt, indem Sie die Ofenhitze auf 325 ° F senken.

Semmelbrösel in eine Rührschüssel geben. In einer separaten Schüssel Öl und Gewürze verquirlen und über die Semmelbrösel gießen und vermischen. Nochmals mit etwas Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer würzen. Noch einmal werfen.

Auf einem sauberen Backblech (oder dem zuvor verwendeten) verteilen und 15-20 Minuten backen, oder bis es goldbraun ist. Wenden/rühren Sie bei der 10-Minuten-Marke, um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten.

Suppe mit Croutons und einem Hauch schwarzem Pfeffer und/oder veganem Parmesan servieren. Reste halten sich abgedeckt im Kühlschrank bis zu ein paar Tage, aber am besten frisch.


Zutaten

  • #Für die Suppe#
  • Salz – nach Geschmack.
  • Olivenöl. (Du kannst Avocadoöl verwenden)
  • Spargel - 12 Unzen. (Du musst es kürzen)
  • Frische Erbsen - 10 Unzen. (Sie können stattdessen gefrorene Erbsen verwenden)
  • Gemüsebrühe – 1 1/2 Tassen.
  • Knoblauchzehen - 4 Nr. (Gehackt)
  • Schalotte – 1 Nr. (Du musst es in dünne Scheiben schneiden)
  • Almond Breeze Mandelmilch (ungesüßt) – 1 1/2 Tassen.
  • Hefe (Ernährung) - 2 Esslöffel.
  • Zitronensaft – entnommen aus 1/2 Zitrone.
  • #Für Knoblauchkräutercrotons (optional)#
  • Knoblauchpulver – 1/4 Teelöffel.
  • Brot - 2 Tassen. (gewürfelt)
  • Olivenöl - 1/4 Tasse.
  • Salz - 1/4 Teelöffel.
  • Pfeffer – 1/4 Teelöffel.
  • Getrockneter Oregano – 1/4 Teelöffel.
  • Getrocknetes Basilikum – 1/4 Teelöffel.

Tipps für den Erfolg

  • Verwenden Sie Spargel in der Saison für den besten Geschmack. April ist Spargelsaison.
  • Einige Kokosmilchmarken sind besser als andere, und ich hatte einige enttäuschende Suppen dieser Art mit Kokosmilchmarken von geringer Qualität. Ich empfehle die Marke thailändische Küche.
  • Für einen herrlichen Kokosnuss-Nieselregen etwas Kokosmilch aufheben und ein kleines Milchkännchen oder etwas mit einem Ausguss verwenden.
  • ich liebe meine Stabmixerfür eine super einfache Reinigung, aber Sie können Ihre Suppe auch leicht abkühlen lassen und sie vorsichtig portionsweise in einem normalen Hochleistungsmixer pürieren.

Erbsen-Spargel-Suppe Rezept - Rezepte

Ich habe letzte Woche schon genug über das Wetter geredet, also werde ich heute nicht weitermachen. Wie, wirIch weiß, Alex. Es ist Frühling und die Dinge sind wunderschön und Sie machen Suppe zum Feiern. Gah. Bitte, ich möchte nicht die Person sein, die nur über das Wetter redet. Oder diese Person, die nur über Babys spricht. Ich fürchte, ich bin schon zu dieser Person geworden, da 99% der Gespräche mit meinem Mann in letzter Zeit davon handeln, was in meinem Bauch wächst.

Nun, heute nicht. Lass uns die Suppe chatten!

Macht dich diese Suppenfarbe nicht so glücklich? Es ist das perfekte Chartreuse / Grün und ich habe alles auf meinem Tisch. Ich liebe Essen, das einen zum Lächeln bringt, wenn man es sich ansieht, und das ist definitiv das, was hier passiert.

Dazu Spargel, Erbsen, Fenchel. Yum. Ich bin vielleicht ein bisschen verrückt geworden mit der Gemüseschublade, aber ich verspreche, dass Sie als Belohnung mit einer würzigen, super cremigen Suppe belohnt werden. Ich liebe es, eine einfache Suppe wie diese mit knusprigem Brot für eine informelle Dinnerparty oder als ersten Gang zu servieren. Vielleicht haben Ostern, Pessach, den Tag überstanden, ohne die Temperatur zu kommentieren? Alles, was nach einer Feier verlangt, scheint mir ein guter Grund zu sein.

Wir alle wissen, was ich von Texturen halte. Obwohl ich eine gute cremige Suppe liebe, kann das nicht alles sein. Ich brauche Crunch, ich brauche etwas zum Anbeißen, während ich esse. Wenn ich das nicht habe, fällt mir nur Babynahrung ein.

Deshalb habe ich dieses mit den Garnituren geladen. Ein Schuss Olivenöl ist ein Muss. Tu es! Wenn Sie Ihr Essen noch nie mit hochwertigem Olivenöl beträufelt haben, ist es jetzt definitiv an der Zeit, damit anzufangen. Es ist so üppig und schick. Dann eine großzügige Prise frische Kräuter, vielleicht ein paar knusprige Croutons, wenn Sie Ihr Brot lieber einlegen als eintauchen. Und natürlich frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, ein weiteres Muss, bei dem ich keine Kompromisse eingehen möchte.

Ich hoffe, du liebst diesen genauso sehr wie wir. Ich hätte den Topf fast sauber geleckt, nachdem ich die letzte Schüssel herausgeschöpft hatte. Was ein gutes Zeichen dafür ist, dass dies ein Hüter ist.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es mich wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und markiere deine Instagram-Fotos mit #delishknowledge . ich absolut Liebe deine Kreationen zu sehen. Viel Spaß beim Kochen!


Fangen Sie an zu kochen

Bereiten Sie die Suppe vor

Öl und Butter in einem 4- bis 5-Liter-Topf erhitzen. Zwiebel und Sellerie zugeben und bei mittlerer Hitze fünf Minuten anbraten, dabei gelegentlich umrühren. Knoblauch hinzufügen und eine weitere Minute anbraten.

Spargel und Erbsen zugeben und weitere fünf Minuten kochen lassen. Wasser, Hühnersuppe, Thymian und Lorbeerblatt hinzufügen. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Lorbeerblatt entfernen.

Mit einem Schaumlöffel etwa 2/3 Tasse Spargel und 1/4 Tasse Erbsen aus dem Topf nehmen und zum Garnieren beiseite stellen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Kochsahne, Wein, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer einrühren. Ein bis zwei Minuten erhitzen, bis alle Aromen absorbiert sind. Abschmecken und nach Belieben nachwürzen.

Den reservierten Spargel und die Erbsen dazugeben und eine Minute rühren oder einfach als Garnitur beim Servieren der Suppe hinzufügen.

Verwenden Sie für eine Pareve-Version alles Öl und Pareve-Kochsahne oder Pareve-Schlagsahne. Für eine fleischige Version verwenden Sie alles Öl, vier Tassen Hühnersuppe + eineinhalb Tassen Wasser (keine Kochsahne oder Schlagsahne). Fügen Sie Fleisch oder Suppenknochen hinzu, wenn Sie die Flüssigkeit hinzufügen. Statt 20 Minuten mindestens eine halbe Stunde kochen.


Den zähen weißen Teil der Spargelstangen abbrechen und für zukünftige Gemüsebrühe aufbewahren. Die Spargelspitzen abschneiden und aufbewahren. Schneiden Sie die grünen, zarten Spargelstangen in 5 cm große Stücke.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel und die grünen Erbsen einige Minuten anbraten. Die Gemüsebrühe hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen.

In einem Mixer oder mit einem Stabmixer pürieren. Aufwärmen.

Die Spargelspitzen in Olivenöl einige Minuten anbraten und in die Suppe geben. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Petersilie hinzu und kochen Sie noch einige Minuten, um die Aromen zu kombinieren.

Alakananda Ma M. B., B. S. (Lond.) ist ein Ayurveda-Arzt (NAMA) und Absolvent einer führenden medizinischen Fakultät in London. Sie ist Mitbegründerin von Alandi Ayurveda-Klinik und Alandi Ayurveda Gurukula in Boulder Colorado, sowie eine spirituelle Mutter, Lehrerin, Blütenessenz-Herstellerin und Geschichtenerzählerin. Alakananda ist national und international ein bekannter und hoch angesehener Praktiker in der Ayurveda-Gemeinschaft.

Beleben Sie Ihre ganzheitliche Gesundheit! Besuchen Sie Alakananda Ma im Alandi Ashram Ayurveda-Klinik um die allgemeine Verjüngung von Körper, Geist und Seele zu unterstützen. Persönliche und virtuelle Termine möglich. Buchen Sie jetzt!


Schau das Video: Rezept: Spargel Erbsen Suppe


Bemerkungen:

  1. Calan

    Ich schlage vor, Sie gehen auf die Website, wo es viele Artikel zu dem Thema gibt, das Sie interessiert.

  2. Adrik

    Nun, warum ist es so? Ich denke, warum sie diese Bewertung nicht klären.

  3. Clayson

    Hallo allerseits!

  4. Kollyn

    Offset!



Eine Nachricht schreiben