at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Tandoori Blumenkohl, My Way

Tandoori Blumenkohl, My Way


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Den Blumenkohl in 7,5 cm große Röschen schneiden. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, 1 TL Salz und den Blumenkohl hinzufügen. Wenn es wieder kocht, 1 Minute kochen lassen, dann abgießen.

Das Kichererbsenmehl in einer Pfanne unter häufigem Rühren trocken rösten, bis es um ein paar Nuancen nachgedunkelt ist und nach Röstung riecht. Nimm es von der Hitze.

Cashewkerne, Knoblauch, Ingwer, Öl und die Hälfte des Joghurts in einen Messbecher oder Mixer geben und glatt rühren. Restlichen Joghurt, Gewürze, noch etwas Salz und das Kichererbsenmehl unterrühren. Es sollte gut schmecken, also passen Sie das Salz bei Bedarf an. In eine große Schüssel geben, den Blumenkohl hinzufügen und etwa 20 Minuten ruhen lassen, wenn Sie etwas Zeit haben.

Den Backofen auf 200°C/400°F/Gas Stufe 6 vorheizen. Den Boden des Backofens mit Alufolie auslegen, dann einen Rost einfetten und in die Mitte des Ofens stellen. Sobald sie heiß sind, legen Sie die Blumenkohlröschen auf den geölten Rost und backen Sie sie 20–25 Minuten lang oder bis sie in Bereichen verkohlt und durchgegart sind (der Stiel sollte zart sein, wenn er mit der Messerspitze durchbohrt wird).


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept je nach Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept je nach Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie man Mathri macht | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um ihn nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept je nach Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um ihn nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie man Mathri macht | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um ihn nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept je nach Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Hinzufügung von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C . gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept je nach Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch saure Sahne ersetzen, die im Supermarkt erhältlich ist.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | Hirse Rezepte

Kothimbir Vadi | Kothimbir-Wadi-Rezept

Ulundu Vadai Rezept, Medhu Vadai Rezept

11 Kommentare

Sieht sehr verlockend aus!! Schöne Klicks wie immer..

Einer meiner Favoriten ist gebackene Version. ich genieße es total mit Kebab Chutney

sieht lecker aus! Gesunder Start auf jeden Fall..

Welche Temperatur halten wir, wenn wir den Backofen benutzen.

oh was für eine colorul gobi ..ich kann sie alle sehr schätzen

oh wow… würde gerne an diesen knabbern…

Gobi sieht sehr verlockend und lecker aus..

Ich liebe alles Vegetarier, das mit Tandoori beginnt. Ich liebe die Zugabe von Chat-Masala. Das muss ihm einen ganz anderen Geschmack geben, Jey. Würde auch eine ausgezeichnete Beilage für Rotis machen!

Würde sie gerne als Vorspeise haben, so verlockend sie sind.

Bei Wassertemperatur hast du gebacken?

Indira, ich habe bei 160 Grad C gebacken

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Kontaktiere mich

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Willkommen in Jeyashris Küche! Ich bin Jeyashri Suresh und meine Leidenschaft ist es, gesundes und leckeres Essen zu kreieren und neue Rezepte in meiner Küche auszuprobieren. Die Zutat, die ich am häufigsten verwende – “love!”


Tandoori-Gobi | Blumenkohlrezepte | einfache Starterrezepte

Tandoori Gobi ist ein sehr einfaches Vorspeiserezept, das ich kürzlich in einer Fernsehsendung gesehen habe, aber ich habe diese Tandoori Gobi noch nie probiert. Letztes Wochenende habe ich das bestellt einfaches Vorspeiserezept in einem Restaurant . Obwohl wir alle den Geschmack mochten, war er sehr scharf. Auf dem Rückweg kaufte ich mir eine Packung Blumenkohl, um dies nach dem Rezept zu Hause zu probieren. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack etwas abgeändert.

Blumenkohl 1 mittelgroß
Joghurt 1/2 Tasse
Rotes Chilipulver 1/2 TL
Jeera-Pulver 1/4 TL
Korianderpulver 1/4 TL
Garam Masala 2 Prisen
Besan |kadalai maavu 1 EL
Chaat Masala 1/4 TL
Kasoori Methi a Prise
Öl 2 TL


Methode:

  • Die Blumenkohlröschen in große Stücke schneiden. Legen Sie sie in heißes Wasser und nehmen Sie sie in 2 Minuten heraus und lassen Sie das Wasser ab. Hängen Sie den Joghurt für 15 Minuten auf, um das überschüssige Wasser zu entfernen. Joghurt kann auch durch Sauerrahm ersetzt werden.


  • Den blanchierten Blumenkohl in eine breite Schüssel geben. Das Besan 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten.
  • Zum Blumenkohl geben.


  • Fügen Sie das rote Chilipulver, den Hundequark, Salz, Garam Masala, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und Kasoori-Methi hinzu.
  • Gut mischen und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie dies 20 Minuten einwirken.


  • Wenn Sie backen, fetten Sie ein Backblech mit wenig Öl ein.
  • Die Blumenkohlröschen auf dem Backblech verteilen und 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Die Röschen dazwischen wenden.
  • Ich habe es auch mit der Tawa-Methode versucht. Beides ist sehr gut geworden.
  • Wenn Sie die Tawa-Methode verwenden, geben Sie einige Tropfen Öl auf die Pfanne, vorzugsweise eine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Legen Sie die Blumenkohlröschen auf die Tawa und rösten Sie sie langsam, bis sie goldbraun sind. Zwischendurch die Röschen wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu erhalten.
  • Halten Sie die Flamme immer niedrig, sonst verbrennen die Röschen.


  • Sie können Joghurt durch im Supermarkt erhältliche Sauerrahm ersetzen.
  • Sie können auch Tandoori Masala zum Marinieren hinzufügen.
  • Dies ist auch in der Mikrowelle möglich. Bewahren Sie die marinierten Röschen in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf und kochen Sie sie goldbraun.

Teile das:

So was:

Maavadu-Rezept | Vadu-Mangogurke | Gurkenrezepte
Pilzpfeffer braten | Pilz-Pfeffer-Masala | Pilzrezepte

Sie können auch mögen

Milagu-Aval-Rezept | einfache Frühstücksrezepte

Chivda-Rezept für Weizenflocken, gesunde Diwali-Snacks

Masala Papad | Masala Papad Rezept

Masala Vadai Rezept | Parrupu Vadai Rezept

Rezept für Gemüsesandwich | Brot-Sandwich-Rezept

Mathri-Rezept | Wie macht man Mathri | Diwali-Rezepte

Reis-Pakoda-Rezept | Reispakora | Rezept für Reiskrapfen

Methi Muthia Rezept | Hirse Methi Muthia | millet recipes

Kothimbir Vadi | Kothimbir wadi recipe

Ulundu vadai recipe, medhu vadai recipe

11 comments

Looks very tempting!! Lovely clicks as always..

one of my favorite is baked version . i totally enjoy with kebab chutney

looks yum! healthy starter for sure..

What temperature do we keep if using the baking oven.

oh what a colorul gobi ..i can much them all

oh wow… would love to munch on these…

Gobi looks very tempting and delicious..

I love anyting vegetarian that begins with tandoori. I love the addition of chat masala. That must give it a very different taste Jey. Also would make an excellent side dish for Rotis!

Would love to have them as starters, soo tempting they are.

At wat temperature u baked?

Indira, i baked at 160 degrees C

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Contact Me

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Welcome to Jeyashri’s Kitchen! I am Jeyashri Suresh and my passion is to create healthy and tasty food and try out new recipes in my kitchen. The ingredient that I use the most – “love!”


Tandoori gobi | cauliflower recipes | easy starter recipes

Tandoori Gobi is a very easy starter recipe which i recently saw in TV show, but i have never tasted this Tandoori Gobi. Last weekend, i ordered this easy starter recipe in a restaurant . Though we all liked the taste it was very spicy. On the way back, i bought one pack of cauliflower to try this at home following the recipe. I tweaked the recipe slightly, according to my preference.

Cauliflower 1 medium
Yogurt 1/2 cup
Red chilli powder 1/2 tsp
Jeera powder 1/4 tsp
Coriander powder 1/4 tsp
Garam Masala 2 pinches
Besan |kadalai maavu 1 tblsp
Chaat Masala 1/4 tsp
Kasoori methi a Pinch
Oil 2 tsp


Methode:

  • Cut the cauliflower florets into big. Put them in hot water and take it out in 2 minutes and drain the water. Hung the yogurt for 15 minutes to take out the excess water. You can also replace yogurt with sour cream too.


  • Put the blanched cauliflower in a wide bowl. Roast the besan in a low flame for 5 minutes.
  • Add to the cauliflower.


  • Add the red chilli powder, hund curd, salt, garam masala, cumin seed powder, coriander powder and kasoori methi.
  • Mix well and keep it in the refrigerator for marination. Let this sit for 20 minutes.


  • If you are baking grease a baking tray with little oil.
  • Spread the cauliflower florets in the baking tray and bake for 35 minutes or till they become golden brown. Turn the florets in between.
  • I tried it on the tawa method too. Both turned out very well.
  • If using the tawa method, add few drops of oil on the pan, preferably a non stick pan.
  • place the cauliflower florets on the tawa and slowly roast them till they turn golden brown. Turn the florets in between to get even browning.
  • Always keep the flame low, else the florets will get burnt.


  • You can replace yogurt with sour cream available in the super market.
  • You can also add tandoori masala for marination.
  • This can be done in microwave too. Keep the marinated florets on a microwave safe bowl and cook till golden brown.

Teile das:

So was:

Maavadu recipe | vadu mango pickle | pickle recipes
Mushroom pepper fry | mushroom pepper masala | mushroom recipes

Sie können auch mögen

Milagu aval recipe | easy breakfast recipes

Wheat flakes chivda recipe, Healthy Diwali snacks

Masala papad | masala papad recipe

Masala vadai recipe | parrupu vadai recipe

Vegetable sandwich recipe | bread sandwich recipe

Mathri recipe | How to make Mathri | Diwali recipes

Rice pakoda recipe | rice pakora | rice fritters recipe

Methi muthia recipe | millet methi muthia | millet recipes

Kothimbir Vadi | Kothimbir wadi recipe

Ulundu vadai recipe, medhu vadai recipe

11 comments

Looks very tempting!! Lovely clicks as always..

one of my favorite is baked version . i totally enjoy with kebab chutney

looks yum! healthy starter for sure..

What temperature do we keep if using the baking oven.

oh what a colorul gobi ..i can much them all

oh wow… would love to munch on these…

Gobi looks very tempting and delicious..

I love anyting vegetarian that begins with tandoori. I love the addition of chat masala. That must give it a very different taste Jey. Also would make an excellent side dish for Rotis!

Would love to have them as starters, soo tempting they are.

At wat temperature u baked?

Indira, i baked at 160 degrees C

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Contact Me

Youtube Kanal

Folge uns auf Facebook

Über mich

Welcome to Jeyashri’s Kitchen! I am Jeyashri Suresh and my passion is to create healthy and tasty food and try out new recipes in my kitchen. The ingredient that I use the most – “love!”


Schau das Video: Einfach Blumenkohl zubereiten