at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Der Food Almanach: Mittwoch, 5. Februar 2014

Der Food Almanach: Mittwoch, 5. Februar 2014



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Essen auf Rädern

Heute, im Jahr 1883, wurde die zweite transkontinentale Eisenbahn in Amerika fertiggestellt, wodurch eine durchgehende Linie von New Orleans nach San Francisco entstand. Der Südpazifik Sonnenuntergangsroute ist die südlichste der Transcons und diejenige, die das am wenigsten bergige Gelände durchquert. Millionen Flaschen Wein reisten die Sunset Route. Sie können das Ganze immer noch mit dem gleichnamigen Zug, dem Sunset Limited, fahren, dem ältesten Personenzugnamen in Amerika. Einige meiner denkwürdigsten Zugfahrten waren mit diesem Zug. Ich erinnere mich besonders an ein unerwartet großartiges Hochrippe in seinem Speisewagen im Sommer 1978, irgendwo in Arizona.

Großartige lokale Gastronomen

Ruth Ann Udstad Fertel wurde heute 1927 in New Orleans geboren. Sie ist das Chris Steakhouse von Ruth of Ruth, das Restaurant, das sie 1965 für 18.000 Dollar von Chris Matulich kaufte. Als sie damit fertig war, war sie die erfolgreichste Gastronomin der Welt. mit fast 100 Standorten des Top-End-Steakhouses in jeder wichtigen Stadt. Sie war ihr ganzes Leben lang eine Überfliegerin, übersprang die Schulnoten und begann im Teenageralter das College mit den Hauptfächern Chemie und Physik. Sie arbeitete als Forscherin an der Tulane University, als sie eine Anzeige zum Verkauf von Chris Steak House sah. Sogar 1965 wurde es als einer der zwei oder drei besten Orte für ein Steak in New Orleans anerkannt, mit erstklassigem Rindfleisch, das in Butter brutzelt. Sie verpfändete ihr Haus und kaufte es mit ihren Ersparnissen. Chris nahm das Geld und überließ es ihr, alles selbst herauszufinden.

Finde es heraus, dass sie es getan hat. Ihre Hauptidee war, dass ihre Kunden jederzeit alles haben konnten, was sie wollten. Sie mussten Ihre Kellnerin nicht finden, um zu fragen; Jeder vom Personal (einschließlich Ruth selbst) würde dir mehr Butter holen. Sie hat dich dafür gut angeklagt, aber lange bevor Outback es behauptete, gab es bei Ruth’s Chris keine Regeln. Es wurde weit mehr als nur ein Steakhouse. Das Ruth’s Chris in der Broad Street war jahrzehntelang der Treffpunkt der Alpha-Männer der Community. Ruth verkaufte ihre Restaurantkette – die größte ihrer Art in Amerika – 1999. In den drei verbleibenden Jahren ihres Lebens wurde sie Philanthropin und zeichnete unter anderem für ein kulinarisches Kunstzentrum an der Nicholls State University. Sie starb 2002.

Ich habe ein paar Mal mit Ruth zu Mittag gegessen. Sie war eine faszinierende Person. Bei unserem ersten Treffen hat sie mich wegen einiger Dinge, die ich in einer Rezension gesagt habe, herausgekaut. Meine Beschwerde war, dass die gratinierten Gerichte zu viel Käse hatten. „Wir geben ihnen, was sie wollen!“ erwiderte sie. „Sie glauben nicht, wie viele Leute nach extra Käse fragen! Manche Leute wollen Käse auf einem Steak, und Sie wissen, dass das verrückt ist. Aber wir geben es ihnen!“ Das nächste Mal – und jedes Mal danach – war sie so freundlich wie möglich. Inside Dope: Sie sagte immer, ihr bestes Steak sei nicht das meistverkaufte Filet Mignon, sondern der Lendenstreifen. Keine Frage dazu. Sie sagte auch, dass ihr eigenes Lieblingsgericht auf ihrer Speisekarte das Kalbskotelett sei.

Essenskalender

Zu Ehren von Ruth Fertel ist heute Tag des Rindersteaks. Für mein Geld ist es das beste Standard-Steak, das es gibt. Das ist angemessen, denn heute ist der frühestmögliche Termin für Mardi Gras, das vor der Fastenzeit einen Abschied vom Rindfleisch feiert.

Gourmet-Zeitung

Creme Stadt, Ohio 43932 liegt in der Nähe der Staatsgrenze von Pennsylvania, 57 Meilen westlich von Pittsburgh. Es ist eine von mehreren kleinen Vorstädten entlang des Yellow Creek Valley, die auf beiden Seiten von den Ausläufern der Appalachen flankiert werden. Yellow Creek fließt ein paar Meilen entfernt in den Ohio, was bedeutet, dass das Wasser aus Cream City in New Orleans landet. Die Häuser in Cream City sind ziemlich große Landhäuser auf großen Grundstücken. Die nächsten Restaurants in Wellsville, wo Sie Da Lonzo's On the Hill Restaurant finden, sind 8 km entfernt.

Der alte Küchensalbei Sez:

Je dicker das Steak, desto besser gart es.

Geschicktes Essen Regel #782:

Wenn die Steakauswahl eines Restaurants keinen Lendenstreifen enthält, ist das Lokal kein ernsthafter Steakspezialist.AlmanacHeadOrange”>Essbares Wörterbuch

Portierhaus, n. Das größte der Premium-Steaks, das Porterhouse, stammt aus dem hinteren Ende der kurzen Lende. Es ist der nächste Schnitt von der kurzen Lende hinter dem T-Bone, dem er ähnelt. Der T-förmige Knochen trennt den Roastbeef vom Rinderfilet. Die Filetseite ist beim Porterhouse viel größer als beim T-Bone. Andererseits ist die Streifenseite der des T-Bones unterlegen. Ein Porterhouse-Steak wird normalerweise dick geschnitten – zwei bis vier Pfund pro Steak sind üblich. Solche Steaks sollen auf zwei oder mehr Gäste aufgeteilt werden. In Italien heißt ein Steak, das ähnlich wie ein Porterhouse geschnitten ist, aFlorenz, nach Florenz benannt, wo es in fast jedem Restaurant zu finden ist.

Annalen der Lebensmittelforschung

Lafayette Benedict Mendel wurde heute im Jahr 1872 geboren. Er verbrachte die meiste Zeit seiner Karriere damit, herauszufinden, welche Bestandteile der Nahrung sie nahrhaft machten. Er war einer der Entdecker von Vitamine A und B. Heute, im Jahr 1850, wurde Gail Borden – die ein paar Jahre später sein Vermögen mit der Erfindung von Kondensmilch machte – gegründet fleischverstärkter Keks das brachte dem Esser viel Protein. Er hatte den Militär im Sinn. Seine Kekse hielten lange, ohne an Güte zu verlieren. Es könnte auch verwendet werden, um Suppen zuzubereiten. Warum schlägt dies Hundekekse vor?

Welternährungsrekorde

Die größte Schüssel Jell-O ever made – 7700 Gallonen – wurde heute in Brisbane, Australien, 1981 fertiggestellt. Der Geschmack war Wassermelone. Es kostete 14.000 Dollar, aber es machte Guinness.

Essen in der Literatur

William S. Burroughs wurde heute 1914 geboren. Er war einer der Lieblingsautoren der Beat-Generation, und seine Romane waren zu ihrer Zeit schockierend. Der mit dem Essenstitel war Nacktes Mittagessen, aber es geht mehr um Drogen als um ein unternehmes gutes Mittagsessen.

Namensvetter für Lebensmittel

Robert Peel, der die Londoner Polizei gründete, wurde heute 1788 geboren. Die britischen Cops werden für ihn noch immer „Bobbys“ genannt. Darstellerin Barbara Hershey wurde heute 1948 geboren. Heute im Jahr 2001, William D. Baker lief in einer Dieselmotorenfabrik Amok und tötete vier Menschen, dann sich selbst. . Sugar Ray Leonard gewann seinen ersten Profikampf heute im Jahr 1977. . Diego Serrano, ein TV-Seifenopern-Schauspieler, wurde heute 1973 geboren. Olympischer Ruderer Pete „Chip“ Cipollon ist heute 1971 in die Welt hinausgepaddelt. Kanadischer Eishockey-Kommentator und ehemaliger Profi-Hockeyspieler Don Cherry wurde heute 1934 geboren. Sein Spitzname ist auch essbar: Weintrauben.

Worte zum Essen

„Suppe tut ihr treues Bestes, egal welche würdelosen Bedingungen ihr auferlegt werden. Du erwischst kein Steak, das herumhängt, wenn du arm und krank bist, oder?“ — Judith Martin (Fräulein Manieren).

Worte zum Trinken

„Der Einfluss des Alkohols auf die Menschheit beruht zweifellos auf seiner Kraft, die mystischen Fähigkeiten der menschlichen Natur zu stimulieren.“ – William James: Verschiedene religiöse Erfahrungen


Der Almanach des alten Bauern für den 5. März: ALLES ÜBER DEN MONAT MÄRZ

Marsch bringt das Versprechen von Gartenarbeit und wärmeren, sonnigen Tagen mit sich, wenn die Erde ihre erfrorene Wange dem Winter zuwendet und aus der Frühlings-Tagundnachtgleiche hervorgeht. Lesen Sie über die Feiertage dieses Monats, Ereignisse, saisonale Rezepte, Gartentipps, Mondphasen, Folklore und vieles mehr!

–Elizabeth Akers Allen (1832–1911)

KALENDER MÄRZ

Der Monat März wurde nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt. Traditionell war dies die Jahreszeit, um die durch den Winter unterbrochenen Feldzüge wieder aufzunehmen.

  • 5. März: Mardi Gras („fetter Dienstag“) oder Faschingsdienstag.
  • 8. März: Internationaler Frauentag.
  • 10. März: Sommerzeit beginnt um 2:00 Uhr Vergessen Sie nicht, „vorwärts zu springen“ und Ihre Uhren um eine Stunde vorzustellen!
  • 15. März:Die Iden des März. Legende umgibt diesen unglückseligen Tag. Hüte dich vor den Iden des März!
  • 17. März: St. Patrick’s Day.
  • 20. März: Das Frühlings-Tagundnachtgleiche, auch genannt Frühlings-Tagundnachtgleiche, das den Frühlingsanfang auf der nördlichen Hemisphäre markiert, findet am Mittwoch, den 20. März, um 17:58 Uhr statt. SOMMERZEIT. An diesem Tag geht die Sonne genau im Osten auf und im Westen unter. Auf der Südhalbkugel markiert dieses Datum den Herbsttagundnachtgleiche. Lesen Sie mehr über den ersten Frühlingstag!
  • Die Leihtage: Überlieferungen zufolge haben die letzten drei Tage des März den Ruf, stürmisch zu sein.
  • Ostersonntag: In diesem Jahr findet der Ostersonntag am 21. April statt, der den Höhepunkt der Karwoche für christliche Kirchen bildet und der Auferstehung Jesu Christi gedenkt. Lesen Sie mehr über Ostersonntag und warum sich das Datum jedes Jahr ändert.

Wussten Sie, dass der März der nationale Regenschirmmonat ist? Hier sind einige weitere verrückte Dinge, die Sie diesen Monat feiern können:

  • 3. März: Was wäre, wenn Katzen und Hunde einen entgegengesetzten Daumentag hätten?
  • 9. März: Internationaler Tag der Gürteltasche
  • 13. März: Nationaler Tag des Gehörschutzes
  • 16. März: Nationaler Panda-Tag
  • 21. März: Absolut unglaublicher Kindertag
  • 23. März: Weltmeteorologischer Tag
  • 31. März: Welt-Backup-Tag

Die März-Tagundnachtgleiche findet am 20. März um 17:58 Uhr statt. EDT läutet dieses Jahr die Frühlingssaison auf der nördlichen Hemisphäre ein. An welcher der folgenden Koordinaten auf der Himmelskugel wird sich die Sonne zu diesem Zeitpunkt befinden?

A. 0 Stunden Rektaszension, 0° Deklination.
B. 6 Stunden Rektaszension, 23,5° Norddeklination.
C. 12 Stunden Rektaszension, 0° Deklination
D. 18 Stunden Rektaszension, 23,5° Süddeklination

Antworten: A. B beschreibt die Position der Sonne während der Sonnenwende im Juni (Sommer), C während der Tagundnachtgleiche im September (Herbst) und D während der Sonnenwende im Dezember (Winter).

GARTENARBEIT

  • Planen Sie einen Gemüsegarten? Wir haben alle Nachforschungen für Sie angestellt – von der Entfernung von Pflanzen über die Aussaat von Datteln bis hin zu den besten Pflanzen, die Sie zusammen pflanzen können.
  • Sie fragen sich, wann Sie was pflanzen sollen?
  • Beginnen Sie gerade mit der Gartenarbeit?

REZEPTE FÜR DIE SAISON

  • Probieren Sie zur Feier des Saint Patrick's Day traditionelle irische Gerichte aus - von Irish Soda Bread bis Corned Beef und Kohl.
  • März ist Frühlingsanfang!
  • Jetzt ist die Zeit für die Herstellung von Ahornzucker.

ALLTAGSBERATUNG

  • Tragen Sie der Folklore zufolge einen Rosmarinzweig in Ihrem Haar, um Ihr Gedächtnis zu verbessern!
  • Der März bringt Regen und Matsch! Streuen Sie Salz auf Teppiche, um schlammige Fußabdrücke vor dem Staubsaugen auszutrocknen.

VÖGEL & FISCHEN

Laut Henry David Thoreau ist der Ruf einer Drossel ein Lied, das „das Ohr schmilzt wie der Schnee“.

Überprüfen Sie Vogelhäuser auf Schäden und geben Sie ihnen einen Frühjahrsputz, bevor die Mieter für die Saison eintreffen.

FOLKLORE FÜR DIE SAISON

  • Ein nasser Frühling, eine trockene Ernte.
  • Am St. Patrick’s Day zeigt sich die warme Seite eines Steins und die Breitrückengans legt sich an.
  • Der März kommt mit Natternköpfen herein und geht mit Pfauenschwänzen aus.
  • Donner im Frühling, Kälte wird bringen.
  • So viele Nebel im März sehen Sie, So viele Fröste werden im Mai sein.
  • Am Anfang oder am Ende wird der März seine Geschenke senden.
  • Überall greifen uns düstere Winde an
    Tanzt in die Höhe oder überfliegt den Boden:
    Sieh den Schuljungen - seinen Hut in der Hand,
    Auf dem Weg kann er kaum stehen

März Geburtsblume ist die Narzisse oder Jonquil. Die Narzisse bedeutet Achtung oder unerwiderte Liebe. Der Jonquil bedeutet „Ich wünsche eine Rückkehr der Zuneigung“.

Geburtsstein im März ist der Aquamarin. Dieser Edelstein ist eine Art Beryll, seine Farbe kann blass bis dunkelblau, grünlich-blau oder blau-grün sein, tiefblaue Versionen sind wertvoller.

Sternzeichen im März sind Fische (20. Februar bis 20. März) und Widder (21. März bis 20. April).


1658 Englischer Almanach mit Manuskriptrezepten

George Wharton’s Calendarium Ecclesiasticum: oder, Ein neuer Almanach nach alter Mode (1658) ist in vielerlei Hinsicht ein typischer Almanach des 17. Jahrhunderts, der konventionelle Informationen über meteorologische Phänomene, Gezeitenaktivität, Marktdaten, englische Geschichte und juristische Begriffe enthält. Aber es gibt viele Merkmale des Buches von Wharton, das von 1657-1660 veröffentlicht wurde, was es von anderen gedruckten Almanachen unterscheidet. Wharton lässt den Holzschnitt des “Zodiac man” weg, ein Merkmal praktisch jedes Almanachs, der in der frühen Neuzeit in England veröffentlicht wurde, und integriert stattdessen eine humorvolle Interpretation des menschlichen Körpers in die Kalender selbst. Es gibt auch große Abschnitte über religiöse Feste (“ eine zusammenfassende Darstellung der Feste und Fasten, sowohl jüdische als auch christliche, mit dem ursprünglichen Ende ihrer Institution”) und englische historische Ereignisse des 17. Jahrhunderts (“Gesta Britannorum, or eine kurze Chronologie vom Jahr 1600 bis heute 1658”).

Wharton selbst war zu Beginn des Jahrhunderts für seine politisch aufgeladenen und royalistisch geprägten Prognosen und Almanache bekannt. Er nutzte die Seiten seiner Werke, um einen heftigen verbalen Austausch mit Autoren des Parlamentsalmanachs wie William Lilly zu führen, insbesondere über astrologische Vorhersagen von Schlachten während des Bürgerkriegs. Wharton geriet aufgrund seiner politisierten Almanache in große Schwierigkeiten mit den Behörden, insbesondere nach der Hinrichtung von König Charles I. im Jahr 1649. Nach kurzen Haftzeiten in den späten 1640er und frühen 1650er Jahren stimmte Wharton schließlich zu, politische Prognosen wegzulassen aus seinen Almanachen, obwohl seine “Gesta Britannorum” einen weitgehend parteiischen Blick auf die englische Geschichte des 17. Jahrhunderts liefert. Er veröffentlichte weiterhin Almanache in der Restauration und wechselte zum Titel Calendarium Carolinum nach 1660.

Obwohl Whartons Almanach ein interessantes Beispiel für das Genre und ein sehr seltenes Buch ist (der ESTC listet acht weitere Exemplare auf), ist unser Exemplar aufgrund seines einzigartigen Manuskriptinhalts viel interessanter. Es ist heute allgemein bekannt, dass Buchkäufer der frühen Neuzeit Almanache entweder gedruckt oder mit “Blanks”, d.h. leeren Seiten Papier, kaufen konnten. Viele Almanach-Besitzer füllten diese Lücken mit Schrift, die normalerweise mit den Aktivitäten des täglichen Lebens verbunden ist. Daher sehen wir kommentierte Almanache, die mit Notizen zu lokalen Reisen, Haushaltsberichten und sogar medizinischen oder kulinarischen Rezepten gefüllt sind.

Ein ehemaliger Besitzer des Wharton-Almanachs kaufte das Buch mit vier Zwischenblättern, zusätzlich zu weiteren neun Blättern am Ende des gedruckten Textes. Auf diesen Rohlingen sind in großer, kursiver Handschrift (die wahrscheinlich einer Frau gehört) Dutzende von Rezepten für eine Reihe von Medikamenten, Getränken und Lebensmitteln geschrieben. Wie bei vielen MS-Quittungsbüchern dieser Zeit führt diese MS-Kompendie zuerst ein Rezept für Tinte auf, was die Bedeutung der Schreibtechnologie bei der Erstellung der handschriftlichen Notizen des Buches unterstreicht. Die verbleibenden Notizen listen Rezepte für eine Vielzahl von Zubereitungen auf, darunter Medikamente für schwangere Frauen und Pferdekrankheiten, ein “diett-Getränk gegen Skorbut” und “Metheglean,” eine “gewürzte oder medizinische Metsorte, insbesondere . beliebt in Wales” (OED Metheglin ). Die meisten Rezepte enthalten Anweisungen zum Kochen einer Vielzahl von Nahrungsmitteln, insbesondere Kuchen, Cremes und “jumballs,” “eine Art feiner süßer Kuchen oder Keks” (OED jumbal ). Hier ist ein transkribiertes Rezept für “shropsheer Cake”:

Nehmen Sie ein l [Pfund] Zucker: eine halbe Unze

Sinnomen: 2 Muskatnüsse a Letle Nelken &

Keule: fein geschlagen: dann einbrechen 2

Pfund und eine halbe Butter: 4 oder 5

Eier: in deinen Zucker & Gewürz: & mischen

sie mit einer Gallone Blume: so schimmeln

es zusammen: wie du, für vergangene [einfügen?]: mak

es in letle runde balls: waighing 3

Unzen ein Stück, also dünn klopfen

Nicht alle Rezepte klingen so appetitlich wie dieses hier. Während moderne Esser in der Lage sein mögen, frühneuzeitliche Rezepte für eingelegte Pilze und Gurken zu vertragen, enthalten andere Zutaten wie “der Krötenbrut” “später Ende Februar” und ein Rezept zum Aufbewahren einer Seite von Wildbret ein ganzes Jahr lang strecken selbst die abenteuerlustigsten modernen Gaumen.

Das Buch ist nicht nur ein Almanach und eine Rezeptsammlung, sondern auch ein wunderbares Beispiel für die frühneuzeitliche Frauenschrift. Weitere Untersuchungen des Almanachs könnten zeigen, welche (wenn überhaupt) Rezepte der Kommentator aus gedruckten Büchern kopiert hat. In einigen Fällen identifiziert der Autor eine bestimmte Person, von der ein Rezept stammt, was auf die Existenz eines sozialisierten Textnetzwerks für den lokalen Informationsaustausch hindeutet. Wenn wir die sozialen Praktiken und alltäglichen Verwendungen studieren, die einem kommentierten Almanach wie diesem zugrunde liegen, können wir einen Blick in die vergessene Geschichte der durchschnittlichen Menschen im England des 17. Jahrhunderts werfen.

Größeres Bild


Der Essens-Almanach: Mittwoch, 5. Februar 2014 - Rezepte

Besondere Veranstaltungen und Feiern

Aschermittwoch 2014 ist am 5. März
sechseinhalb Wochen vor Ostern.

Die christliche Fastenzeit beginnt mit Aschermittwoch.

Das Datum des Aschermittwochs variiert jedes Jahr entsprechend dem Datum von Ostern. Es ist immer sechseinhalb Wochen vor Ostern. Der frühestmögliche Termin für Aschermittwoch ist der 4. Februar und der spätestmögliche Termin ist der 10. März.

Was ist Aschermittwoch?

Aschermittwoch ist ein christliches Fest. Es markiert den Beginn von sechseinhalb Wochen der Buße, des Fastens und der Abstinenz in Vorbereitung auf das wichtigste christliche Osterfest.

Wann ist Aschermittwoch?

Warum heißt es Aschermittwoch?

Asche ist etwas, das zurückbleibt, wenn etwas verbrannt wird.

Für Christen ist Asche ein Symbol dafür, dass sie Dinge bedauern, die sie falsch gemacht haben und die sie für immer loswerden möchten. Es ist auch eine Erinnerung an sie, dass wir alle aus Asche stammen und zu Asche zurückkehren werden.

Warum ist Asche auf der Stirn markiert?

Für Christen bedeutet die Markierung auf der Stirn mit Asche das Bekenntnis zu Jesus Christus und Gott. Sie wollten Gott zeigen, dass es ihnen leid tat, was sie im vergangenen Jahr falsch gemacht hatten.

Die Verwendung eines Zeichens auf der Stirn als Zeichen der Verpflichtung wird auch in vielen Kulturen des Nahen Ostens verwendet, wo ein runder, farbiger Kreis auf der Stirn markiert ist.

Was passiert heute am Aschermittwoch?

Viele Christen besuchen einen Gottesdienst, bei dem die Asche vom Kirchenleiter gesegnet und auf ihre Stirn gelegt wird.

Christen glauben, dass dies den physischen und geistlichen Beginn einer persönlichen Fastenzeit markiert, in der 40 Tage der Buße beginnen werden, um den Ostersonntag zu feiern.

Der eigentliche Moment, in dem die Stirn markiert wird, leitet für jeden Einzelnen den Beginn der Fastenzeit ein.

Woraus besteht die Asche?

In Kirchen verbrennt der Priester zuerst die Palme

die vom letztjährigen Palmsonntag aufbewahrt wurden und mischt dann die Asche dieser Kreuze mit Weihwasser (das gesegnet wurde) zu einer gräulichen Paste. Wenn die Leute am Aschermittwoch in die Kirche gehen, taucht der Priester seinen Daumen in die Paste und benutzt sie, um jedem das Kreuzzeichen auf die Stirn zu machen. Urheberrecht von projectbritain.com

Warum werden Palm Crosses der letzten Jahre recycelt?

Der Palmsonntag feiert den triumphalen Einzug Jesu in Jerusalem. Wenn die Kreuze, die in den letzten Jahren des Palmsonntagsgottesdienstes verwendet wurden, in Asche verwandelt werden, werden die Gläubigen daran erinnert, dass Niederlagen und Kreuzigungen schnell auf den Triumph folgten.

Was symbolisiert die Asche?
Die Verwendung von Asche, um das Kreuz auf der Stirn des Gläubigen zu markieren, symbolisiert, dass alle Christen durch Christi Tod und Auferstehung frei von Sünde sein können.

Eine Tradition am Aschermittwoch

Kindheitserinnerung in England
Ich erinnere mich, dass ich am Aschermittwoch einen Aschezweig auf meine Socke gelegt habe. Dies diente meiner Sicherheit, denn jeder, der keinen Eschenzweig hatte, konnte mit dem Fuß stampfen.

&Copy Copyright - Bitte lesen Sie
Alle Materialien auf diesen Seiten sind nur für Hausaufgaben und den Unterricht kostenlos. Sie dürfen den Inhalt dieser Seite ohne schriftliche Genehmigung von Mandy Barrow nicht weiterverbreiten, verkaufen oder auf einer anderen Website oder einem anderen Blog platzieren.
www.mandybarrow.com

Mandy ist die Schöpferin des Abschnitts Woodlands Resources der Woodlands Junior-Website.
Die beiden Websites projectbritain.com und primaryhomeworkhelp.co.uk
sind die neuen Häuser für die Woodlands Resources.

Mandy verließ Woodlands 2003, um als IKT-Beraterin an Schulen in Kent zu arbeiten.
Heute unterrichtet sie Computer an der Granville School und der St. John's Primary School in Sevenoaks Kent.


Schau das Video: NEU AND WHY. SPIEL 2019. Würfel und Zucker