at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Würziger Grünkohl

Würziger Grünkohl



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  1. Heim
  2. Kochen
  3. Kochideen

4

1 Bewertung

6. Dezember 2013

Von

Emily Jacobs

Vertrauen Sie uns, Sie werden dieses zarte, würzige Schmorgemüse mit Maisbrot an der Seite servieren, damit Sie es in die Schüssel krümeln und den "Pot likker" aufsaugen können.

6

Portionen

87

Kalorien pro Portion

Verwandte Rezepte

Zutaten

  • 4 Scheiben Speck
  • 6 Tassen Wasser
  • 2 Bund Grünkohl, entstielt und grob gehackt
  • 1 Jalapeños, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse Apfelessig
  • Meersalz und gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

Nährwerte

Portionen6

Kalorien pro Portion87

Gesamtfett8g12%

Zucker0.4gN/A

Gesättigt3g13%

Cholesterin12mg4%

Protein3g6%

Kohlenhydrate2g1%

Vitamin A34µg4%

Vitamin C7mg12%

Vitamin E0.4mg2.2%

Vitamin K54µg68%

Kalzium41mg4%

Ballaststoffe0,8g3%

Folat (Nahrung)16µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)16µg4%

Eisen0.3mg1.4%

Magnesium10mg3%

Einfach ungesättigt3gN/A

Niacin (B3)0.9mg4.4%

Phosphor33mg5%

Mehrfach ungesättigt1gN/A

Kalium89mg3%

Natrium661mg28%

Zink0.3mg1.9%

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Die Heimat von Collard Greens

Chefkoch Greg konzentriert sich darauf, nur Zutaten zu verwenden, die unsere Gemeinschaft unterstützen. Sie sagen, es sei eine Philosophie, die aus einer mediterranen Lebensweise stammt, mit einfachen Zutaten zu kochen, die saisonal, verfügbar und erschwinglich sind.

Ihr Ziel ist es, das Essen auf dem kürzesten Weg vom Bauernhof auf den Tisch zu bringen.

Miki teilte ein tieferes Ziel, unseren lokalen Bauern einen stabilen Markt zu bieten, um ihre Ernte zu verkaufen, das heißt , ihre ganze Ernte.

Sie brachte den Punkt zur Sprache, dass pestizidfreie, in Weinreben gereifte Produkte nicht unbedingt “hübsch” bedeuten


Vorbereitung

Waschen und stapeln Sie mehrere vollständig geöffnete Kohlblätter auf einem großen Schneidebrett. Schneiden Sie die dicken Endstiele und alle verfärbten Blätter ab und entsorgen Sie sie. Schneiden Sie die Blätter quer in 2 Zoll breite Streifen (oder Quadrate für mundgerechte Stücke).

Füllen Sie einen großen, schweren Suppentopf (ca. 7 Liter) zur Hälfte mit Wasser und rühren Sie den Hühnerboden ein, um sich aufzulösen. Fügen Sie das Fleisch, die Zwiebeln, die Paprika und alle anderen Zutaten außer dem Grün hinzu. Abdecken und bei mittlerer Hitze garen, bis das Fleisch gerade zart ist.

Probieren Sie die resultierende Brühe, um sicherzustellen, dass sie Ihren Wünschen entspricht (fügen Sie nach Wunsch zusätzliche Bouillonpaste, Salz oder schwarzen Pfeffer hinzu).

Grünkohl hinzufügen und abdecken. Alle paar Minuten umrühren oder bis das Grün verwelkt ist, dann 90 Minuten langsam kochen lassen.

Nehmen Sie den Deckel ab und erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe, um einige Minuten lang langsam zu kochen, um die Kochflüssigkeit zu reduzieren (achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit nicht vollständig verdampft). Entfernen Sie die Cayenne-Paprikaschoten und entsorgen Sie sie, passen Sie die Gewürze bei Bedarf an und servieren Sie sie.


Würzige Parmesan-Collard-Chips

Teile das

Mach mit bei Clean Eating

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Mach mit bei Clean Eating

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Rezept für würzige Parmesan-Collard-Chips

Jodi Pudge

Ernährungsbonus: Ja, du solltest mehr Chips essen… solange sie es sind Sauberes Essen's Collard Chips! Grünkohl hat eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen, darunter reichhaltige Vitamin C-Speicher, die für das Wachstum und die Reparatur von Gewebe im Körper sowie für die Erhaltung von Knorpel und Knochen unerlässlich sind. Eine Tasse unserer Collard Chips deckt 35% Ihres Tagesbedarfs an dem bekannten immunstärkenden Vitamin.

EINFACHER WECHSEL:
Ersetzen Sie den Grünkohl durch frischen Grünkohl. Verkürzen Sie die Garzeit um etwa 4 bis 6 Minuten.


Würzig geschmorte Collard Stiele mit Chile Tops

Verwendete Reste: Collard Green Stiele, Chili Tops und Speckfett.

Warum: Die meisten Kohlrezepte verlangen, dass die Stiele weggeworfen werden, weil sie so faserig sind, aber wenn Sie sie klein hacken, kochen sie genau wie das Blattgemüse. Das fertige Gericht ist genauso lecker und viel sparsamer als herkömmliches Grünkohl, und die angenehm geschmeidigen Stiele verleihen diesem Grün einen unverwechselbaren Biss. Die Chili-Spitzen ersetzen jede scharfe Paprika in Ihrem Rezept – und das Reservieren von Speckfett bedeutet, dass Sie für diese Gemüse kein geräuchertes Fleisch kaufen müssen.

Das Salz: Das richtige Salz zum Pochieren von Gemüse hilft, es gründlich zu würzen. In diesem Rezept wähle ich Morton ® Coarse Koscher Salt, weil es grob genug ist, um es aufzunehmen und zu kneifen, was das Greifen einer Handvoll mühelos macht. Es ist nicht notwendig, am Ende zu salzen, da Sie die Kochflüssigkeit (Topflikör) verwenden, um das Gemüse fertig zu stellen.

Zutaten

  • 2 Bund Grünkohl mit langen Stielen
  • Kleine Handvoll (ca. 2 Esslöffel) Morton ® Grobes koscheres Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Speckfett (oder Sie können mehr Olivenöl ersetzen)
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Stiele und Spitzen von 3 bis 6 Serrano-Paprika oder Jalapeños (oder 1 bis 2 ganze Chilischoten), fein gehackt
  • ¼ Tasse Apfelessig
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Topflikör *

MORTON ® GROBES KOSHERSALZ

Bereiten Sie die Grüns vor: Entfernen Sie die Stiele von den Kohlblättern, indem Sie auf beiden Seiten entlang der Stiele schneiden. Schneiden Sie die Stiele in dünne Scheiben und die Blätter in dünne Streifen.

Kochen Sie das Grün: Werfen Sie das Salz in einen großen, schweren Topf (niederländischer Ofen funktioniert großartig) mit kochendem Wasser. Grünkohl unterheben. Kochen, bis die Stielstücke weich sind, etwa 30 Minuten. Abgießen, aber die Topflauge aufbewahren.

Grüns abschmecken und fertig stellen: Den Topf auf mittlere Hitze zurückstellen. Fügen Sie das Olivenöl und das Speckfett hinzu und warten Sie einige Sekunden. Die Zwiebel unterheben und mit heißem Fett überziehen. Kochen, bis die Zwiebel ihr rohes Aussehen verliert und durchscheinend wird. Fügen Sie die Knoblauch- und Chilischoten hinzu und rühren Sie eine Minute lang, bis die Mischung stark riecht. Fügen Sie das Grün hinzu und mischen Sie alles. Beginnen Sie mit der Zugabe von Topflauge, eine Tasse nach der anderen, kochen Sie, bis die Flüssigkeit verdampft, und rühren Sie die meiste Zeit um. Fügen Sie immer mehr Alkohol hinzu, bis das Gemüse sehr zart und würzig ist, ungefähr 10 Minuten Gesamtkochzeit. Essig und Zucker einrühren und eine weitere Minute kochen lassen.

*Schrott-TV-Tipp: Die im Süden als Delikatesse angesehene Flüssigkeit, die nach dem Kochen von Gemüse zurückbleibt, wird als „Potlikör“ oder „Potlikker“ bezeichnet. Diese eisen- und Vitamin-D-reiche Brühe ist eine ausgezeichnete Alternative zu Brühe bei der Herstellung von Pfannensaucen und Soßen.


Soulful Kohl & Collard Greens

Sie haben also den Titel gelesen, und einige von Ihnen sind vielleicht verwirrt, aber andere schreien ” IT’UM DARN TIME ROSIE. ”. Dieses Rezept wird seit fast zwei Jahren angefordert, und ich entschuldige mich dafür, dass ich es nicht früher getan habe, aber es ist besser spät als nie.

Um mit diesem Rezept zu beginnen, habe ich normalen geräucherten Speck verwendet. Ich weiß, wenn ich Gemüse oder Kohl mache, verwende ich normalerweise Schinkenhaxen, geräucherten Truthahn oder sogar Nackenknochen. Aber ich wollte euch allen zeigen, dass Speck durchaus verwendet werden kann UND er viel schneller kocht!

Apropos SCHNELLER – um die Vorbereitungszeit zu verkürzen, kaufe ich die Grüns gerne in einer Tüte. Sie kennen die Sorte, die bereits gereinigt und geschnitten sind? Ja, die! Trotzdem spüle ich sie vor dem Kochen gut aus!

Nun für alle meine Nicht-Schweinefleisch-Esser, keine Sorge! Sie können Truthahnspeck verwenden. Ich schlage vor, beim Braten des Putenspecks 2 EL Pflanzenöl hinzuzufügen, damit


Würziges Südliches Grün

Carla Halls berühmtes Southern Greens, gewürzt mit zerstoßenem rotem Pfeffer, ist die perfekte BBQ-Beilage.

  1. Entfernen Sie harte Stiele von Grüns und Grünkohl. Blätter fest in Zigarrenform aufrollen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. In 12-Liter-Soße, Olivenöl auf mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, kochen Sie 6 bis 8 Minuten oder bis sie goldbraun sind, und rühren Sie gelegentlich um.
  3. Zum Topf Gemüse, Paprika, Knoblauch, Essig, Zucker und 1/2 Tasse Wasser hinzufügen. Kochen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis das Grün zart ist, und rühren Sie gelegentlich um. Wenn Grüns trocken erscheinen, fügen Sie zusätzliche 1/4 Tassen Wasser hinzu.
  4. Relish, 3/4 Teelöffel koscheres Salz und 1/4 Teelöffel schwarzen Pfeffer einrühren.

Nährwertangaben (pro Portion): Etwa 190 kcal, 9 g Protein, 25 g Kohlenhydrate, 9 g Fett (1 g Sat), 9 g Ballaststoffe, 485 mg Natrium.


Ähnliches Video

Ich hatte nur gefrorenen Grünkohl und Grünkohl, aber dieses Rezept hat super damit funktioniert. Ich liebe die Zugabe von Kreuzkümmel, ich benutze das Pulver oft, aber das war viel besser. Balsamico habe ich auch vergessen, aber nicht einmal bemerkt!

Endlich ein Rezept, das unsere superscharfen Senfkörner bändigen kann! Ich bekomme oft eine Auswahl an Grüns von unserem CSA. Ich habe viele verschiedene Rezepte ausprobiert, um sie zu zähmen. Sie können bitter und sehr scharf sein, so dass ein Sautee sie ungenießbar macht. Ich habe das Rezept befolgt, nur dass ich keinen Balsamico mehr hatte und stattdessen Sherryessig verwendet habe. Ein Wächter!

Ich genoss die Reste am nächsten Morgen zusammen mit einfachen Rühreiern mit Ziegenkäse. Ich denke, das Gemüse über Nacht im Kühlschrank ruhen zu lassen, verbessert die Aromen erheblich. Ich werde diese Grüns in Zukunft im Voraus machen.

Dies ist eines der besten Senfgrün-Rezepte aller Zeiten. Ich habe dieses Jahr eine Charge Roter Senf angebaut und habe dies bereits 4 Mal gemacht. Brachte es zu einer Karnevalsparty und hatte mehrere Anfragen nach dem Rezept. Das letzte Mal hatte ich keine Zwiebeln, aber eine riesige Menge Frühlingszwiebeln, und es hat fast genauso gut funktioniert.

Die würzigen Senfgrüns mit Kreuzkümmel waren großartig. Ich habe beim ersten Kochen zu viel Kreuzkümmel hineingegeben, aber beim zweiten Mal habe ich den Kreuzkümmel reduziert, und sie waren köstlich. Mein Mann fragte mich, warum ich nicht mehr koche.

Ziemlich gut für eine spontane Verwendung von Senfgrün. Ich habe die dickeren Teile des Grüns verwendet und es war ziemlich lecker mit dieser Zubereitung. Ich stimme zu, dass ich wahrscheinlich zu viele Kreuzkümmelsamen eingesetzt habe, die ich darauf reduzieren würde. Aber insgesamt recht einfach und lecker.

Lecker. Obwohl ich keinen Kreuzkümmel und Balsamico-Essig habe, habe ich ihn durch Weißweinessig und Ingwerpulver ersetzt. Zwiebeln sind köstlich mit Senfgrün!

Das Rezept folgt meiner Standardmethode zum Kochen von Gemüse, mit Ausnahme der Zugabe von Kreuzkümmel und Balsamico-Essig. Ich dachte, dass der Kreuzkümmel den Geschmack des Grüns überwältigt und bevorzuge das Grün ohne Kreuzkümmel. Die Zugabe von Balsamico-Essig war in Ordnung.

Exzellent! Lecker, einfach und überhaupt nicht pingelig. Wir haben etwas mehr Grünzeug verwendet, und sie waren alle weit vor dem Rest des Essens weg. Ich koche nicht sehr oft Gemüse, daher kann ich nicht wirklich vergleichen, aber diese ließen keine Wünsche offen.

Grüns neigen dazu, auf etwas zu kochen, was scheinbar nichts ist und nicht besonders attraktiv ist, aber diese sind voller Geschmack. Die Hitze und der Kreuzkümmel kommen wirklich heraus. Dies ist einfach zuzubereiten und eine schöne Beilage zu grünem Apfel-Sellerie-Salat, Maisbrot-Auflauf mit Maulwurf und gekauftem Kürbiskuchen.


Geschmorter Grünkohl

Butter mit Pflanzenöl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und braten Sie sie etwa 6 Minuten an, bis sie weich sind. Fügen Sie das Grün hinzu und braten Sie es an, bis es zu welken beginnt. Brühe einrühren, aufkochen. Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis das Grün sehr zart ist, dabei gelegentlich umrühren, etwa 45 Minuten. Essig einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Wie würden Sie geschmortes Grünkohl bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices