at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Leitfaden für Starköche in Seattle: Diashow zu den 25 Lieblingsrestaurants des Küchenchefs in Seattle

Leitfaden für Starköche in Seattle: Diashow zu den 25 Lieblingsrestaurants des Küchenchefs in Seattle



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Yelp / Dennis H

Nur zum Abendessen geöffnet, Shiros serviert Chawanmushi, Tempura und Sushi. Die Eintritte kosten 15 bis 25 US-Dollar

"Ich liebe es, bei Shiro's zu speisen. Immer das tadelloseste Sashimi und eine Eleganz sowohl im Ambiente als auch im Service", sagte Holly Smith vom Café Juanita in Kirkland, Washington.

Shiros

Yelp / Dennis H

Nur zum Abendessen geöffnet, Shiros serviert Chawanmushi, Tempura und Sushi. Immer das tadelloseste Sashimi und eine Eleganz sowohl im Ambiente als auch im Service", sagte Holly Smith vom Café Juanita in Kirkland, Washington.

Das Walross und der Zimmermann

"Renée Erickson bringt Ballard die Liebe zu Austernbars". Der Norwegian Wood-Cocktail (Aquavit, Applejack Brandy, süßer Wermut und Yellow Chartreuse) ist mein Favorit zu gegrillten Sardinen. Und es gibt immer einen inspirierten saisonalen Salat zum Genießen!", sagte Kathy Casey von Seattles Dish D'Lish.

Geöffnet zum Abendessen und bis spät in die Nacht, Das Walross und der Zimmermann hat Teller zwischen $10 und $15.

„Ich liebe rohe Austern und Steak-Tartar, daher ist Renée's Restaurant eine sichere Wahl für mich! Ein Glas Rosé und ein heller Raum, der sich immer gleichzeitig komfortabel und transportierend anfühlt“, sagte Holly Smith vom Café Juanita in Kirkland, Washington.

Gasthaus in Langley

„Ein besonderer Rückzugsort für einen Tages- oder Wochenendausflug. Die Speisekarte ist auf den Nordwesten ausgerichtet und sehr lokal, speziell auf Whidbey Island. [Es] ist auch ein großartiges Restaurant, um molekulare Gastronomie zu erleben“, sagte Thierry Rautureau von den Restaurants Rover's und Luc in Seattle .

Das Gasthaus in Langley's Nordwest-Menü bietet Gerichte ab 25 US-Dollar.

"Das Inn at Langley ist ein ganz besonderer Rückzugsort aus der Gegend von Seattle. Begeben Sie sich in die Hände von Matt Costello und genießen Sie ein erfinderisches Menü, das sich gleichzeitig an die Jahreszeiten hält und lokale Bauern unterstützt", sagte Holly Smith vom Café Juanita in Kirkland, Washington .

Sitka und Fichte

Köche und Einheimische genießen die nordwestliche und amerikanische Küche im Sitka und Fichte.

"Gute Freunde von uns, die mit tadellos beschafften Lebensmitteln ein ruhiges, atemberaubendes Essen zubereiten. Sie können mit nichts auf der Speisekarte wirklich etwas falsch machen, aber holen Sie sich das Kichererbsenpüree, wenn es auf der Speisekarte steht, und verpassen Sie nicht ihr eigenes Sauerteigbrot", sagte Jason Stratton von Spinasse und Artusi in Seattle.

Bar Del Corso

Die italienischen Spezialitäten inklusive der Pizza bei Bar Del Corso erhalten begeisterte Kritiken.

„Diese Pizzeria in der Nachbarschaft ist ein Juwel. Die Pizza ist unglaublich; leicht, mit einer erstaunlichen Kruste. Behalten Sie die Spezialitätentafel im Auge, die bei meinem letzten Besuch unglaubliche gebratene Kürbisblüten zusammen mit Prosciutto und Kartoffelkroketten hatte“, sagte Jason Stratton von Spinasse und Artusi in Seattle.

Monsun

Monsun serviert eine Mischung aus asiatischer Küche, darunter klassische vietnamesische Gerichte und Dim Sum.

„Die Gerichte hier sind absolut dynamisch und aufregend. Zu gleichen Teilen elegant, raffiniert und komplex, lande ich im Monsoon, wenn ich mich bei einem Tontopf mit zartem jungem Hühnchen, geschmort mit Zitronengras und Jalapeño und einer Flasche deutschem Riesling entspannen möchte“, sagt Jason Stratton von Spinasse und Artusi in Seattle.

Palastküche

Die Speisekarte im Palace Kitchen ist amerikanischen Gerichten gewidmet, wobei der Schwerpunkt auf der Küche des Nordwestens liegt.

„Ich muss sicherstellen, dass ein paar Restaurants in Seattle aufgeführt sind, und ich sollte auf jeden Fall mit meinem Lieblingsrestaurant von Tom Douglas beginnen, der das Essen aus Seattle auf die Karte gesetzt hat“, sagte Ethan Stowell, der ein Quartett von Restaurants in Seattle besitzt : Tavolata, Wie man einen Wolf kocht, Sardellen & Oliven, und Grundnahrungsmittel & ausgefallenes Mercantile.

Canlis

Canlis serviert Gerichte aus dem Nordwesten, Meeresfrüchte und moderne amerikanische Gerichte.

"Die Canlis-Brüder und der Koch Jason Franey versuchen und erfolgreich, eines der schwierigsten Dinge zu tun, die ich mir in der Restaurantbranche vorstellen kann. Sie nehmen eines der klassischsten Restaurants des Landes und machen es zu einem der fortschrittlichsten. “ sagte Ethan Stowell, der ein Quartett von Seattle-Restaurants besitzt: Tavolata, Wie man einen Wolf kocht, Sardellen & Oliven, und Grundnahrungsmittel & ausgefallenes Mercantile.

Buchbinderei

Chefkoch Thierry Rautureau von den Restaurants Rover's und Luc in Seattle ist ein Fan von Buchbinderei's moderne amerikanische Küche.

"Elegantes, hippes, köstlich handgemachtes Essen. Ich liebe das Duo Kaninchen absolut", sagte Thierry Rautureau.

Lola

Lola ist der Ort für griechische und mediterrane Küche in Seattle, so Thierry Rautureau von den Restaurants Rover's und Luc in Seattle.

"Eines der vielen köstlichen Restaurants von Tom Douglas. Griechisch inspirierte mediterrane Aromen. Lieben Sie die Lammspieße", sagte Thierry Rautureau.

Madison Park Konservatorium

Moderne Nordwestküche ist die Spezialität im Madison Park Konservatorium, das über einen Balkon mit Blick auf den Lake Washington verfügt.

"Ein perfekter Ort für einen Cocktail an einem Sommerabend", sagte Thierry Rautureau von den Restaurants Rover's und Luc in Seattle.

Mohn

„Jerry Traunfeld macht einen großartigen Job, um mit unseren Zutaten aus dem Nordwesten indisch inspirierte Gerichte zu kreieren“, sagte Thierry Rautureau vom Küchenchef des Mohn.

Essecke

Essecke bietet ein weltumspannendes Menü mit amerikanischen, europäischen und internationalen Favoriten wie Croque Monsieur und La Quercia Prosciutto.

"Ihre Menüpunkte sind einfach so zubereitet, dass sie die Schönheit der Zutat zeigen", sagte Thierry Rautureau von den Restaurants Rover's und Luc in Seattle.

Gericht D'Lish

Die preiswerten modernen amerikanischen Sandwiches und Subs bei Gericht D’Lish sind die Favoriten von Köchen und Einheimischen für unterwegs.

"Wenn wir von Sea Tac fliegen, gehen wir zu Dish D'Lish, um uns mit gesunden Leckereien zu beladen, die wir im Flugzeug essen können, wie hartgekochte Eier mit Specksalz, Salate, Frühstückssandwiches usw.", sagte Don Curtiss von Chef Don's Küche.

La Isla

Auf der Speisekarte bei La Isla ist lateinamerikanische, karibische und kubanische Küche.

"Obwohl La Isla nur ein paar Blocks von Volterra entfernt ist, wurden wir von einem guten Freund aus Los Angeles in dieses köstliche puertorikanische Restaurant eingeführt, der alle puertoricanischen Restaurants an der Westküste recherchiert. Seitdem sind wir Stammgäste. “ sagte Don Curtiss von Chefkoch Don's Kitchen.

La Carta von Oaxaca

Eine vielseitige Mischung aus Mexikanisch und Teriyaki wird angeboten bei La Carta von Oaxaca.

"Wir lieben es, Oaxaca nur ein paar Türen entfernt zu haben! Leckere Guacamole und Pommes, frische Salsas, Enfriojoladas, Picaditas, Schweinefleisch mit Maulwurf", sagte Don Curtiss über seine Lieblingsgerichte.

Wirtshausrecht

"Hervorragende Cocktails mit großartiger saisonaler Speisekarte" sind das, was Don Curtiss und andere Kenner immer wieder gerne besuchen Tavernenrecht.

Chinooks

„Wir leben in Magnolia, also ist dies ein ungezwungener Ort, um Besucher aus der Stadt zu einem schnellen Frühstück oder Abendessen mit schöner Aussicht zu führen. Sie haben die besten Milchshakes der Stadt und ihre saisonalen Obstkollektionen mit olympischem Bergeis sind immer ein Hit!", sagte Don Curtiss von Chinooks, das eine Speisekarte mit Spezialitäten aus dem Nordwesten bietet.

Revel und Quoin

Koreanisch inspirierte urbane Küche ist was Revel und Quoin dreht sich alles um.

„Ich liebe ihre herzhaften Pfannkuchen, die auf der Speisekarte stehen, mit einzigartigen Belägen (wie Schweinebauch, Kimchi und Sojasprossen) und hausgemachten Dip-Saucen. Und zum Brunch liebe ich ihr Chop Suey mit Kimchi Bloody Mary!“ sagte Kathy Casey von Dish D'Lish.

Grundnahrungsmittel & ausgefallenes Mercantile

"Ich bin so glücklich, dass Ethan Stowell ein Restaurant in meiner Nähe hat! Ich liebe die dunkle und warme Umgebung mit einer offenen Küche. Ihr Pre-Fixe-Menü für 45 US-Dollar ist ein Schnäppchen! Es liegt im Ermessen der Küche, was Sie haben, aber ich habe wurde noch nie enttäuscht", sagte Kathy Casey von Dish D'Lish, die zu Grundnahrungsmittel & ausgefallenes Mercantile, eines von Stowells vier Restaurants in Seattle.

Restaurant Volterra

Mit einem zweiten Standort, der noch in diesem Jahr in Kirkland eröffnet werden soll, Restaurant Volterra serviert hausgemachte italienische Spezialitäten.

"Dieses wundervolle Restaurant bringt die Wärme und den Charme der Toskana in Seattles Ballard-Viertel. Ich liebe ihre Bruschetta Volterrana, "Öl" -Suppe und frische Pasta mit Lammragout", sagte Kathy Casey von Dish D'Lish.

Zerkleinern

Die Küche aus dem Nordwesten mit Bio-Zutaten ist die Quelle der Begeisterung der Köche für Zerkleinern.

„Ich liebe es, an der Theke vor der offenen Küche zu sitzen und zuzusehen, wie Koch Jason Wilson und seine Crew ihre Magie kreieren. Dieses Restaurant in der Nachbarschaft bietet eine saisonale Speisekarte mit lokalen Erzeugern und Produzenten. Es ist der perfekte Ort für diese besondere Verabredungsnacht.“ sagte Kathy Casey von Dish D'Lish.

Freiheit

Freiheit ist ein beliebter Sushi-Spot in Seattle für Kathy Casey von Dish D'Lish.

"Dies ist der Ort für Craft-Cocktails ohne Attitüde! Von der großen Auswahl an japanischen Whiskys, kreativen Cocktails bis hin zu fassgereiften Spezialitäten - diese Bar in Capitol Hill vermittelt schon beim Betreten eine tolle Nachbarschaftsatmosphäre. Köstliches Sushi auch! " sagte Casey.

Sporn Gastropub

„Die Köche Dana Tough und Brian McCracken sind wirklich talentiert. Von einem Grundnahrungsmittel wie Tagliatelle bis hin zu einer saisonalen Gänseleber-Terrine, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Essen mit einem leckeren Dessert wie Pastinakenbiskuit, Bananenstreusel und Kokoseis abschließen“, sagte Kathy Casey von Dish D'Lish über einen ihrer Lieblingsorte, Sporn Gastropub.

Grünes Blatt

Der asiatische und vietnamesische Tarif bei Grünes Blatt ist laut Kathy Casey von Dish D’Lish bemerkenswert.

„Ich bin ein großer Green-Leaf-Fan und liebe den vietnamesischen Pfannkuchen mit Garnelen und Schweinefleisch zum Teilen mit Freunden – Stücke abreißen, mit duftenden Kräutern füllen und dann in Sauce tauchen; es ist ein absolut praktisches Geschäft!“ sagte Casey.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom abgehalten wurde, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September 2019, täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom abgehalten wurde, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September 2019, täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom abgehalten wurde, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. September 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom stattfand, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September 2019, täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom abgehalten wurde, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. September 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom stattfand, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick hat Italienisch an der Columbia University und in Perugia studiert und während eines Fulbright-Stipendiums in Mailand Mitte der 60er Jahre viel Erfahrung gesammelt. Nick kehrte in die Staaten und zu seiner ersten Liebe, der Medizin, an der Georgetown University zurück und kam 1976 nach Seattle, um am US Public Health Hospital auf Beacon Hill, besser bekannt als Marine Hospital, zu arbeiten. Er und sein Vater Pasquale besuchten damals Dante-Treffen, machten aber eine Pause bis zur Pensionierung vor einigen Jahren. Nick dient als Consigliere für unsere Dante-Gruppe.

Roberto Mario Tacchi, Gedenksammlung

Zu Ehren von Roberto Mario Tacchi, dessen elegante Holzschnitzereien die öffentlichen Räume und persönlichen Sammlungen von Seattle schmücken und der am 15. 2019 im Alter von 80 Jahren. Geboren in Florenz, Italien, erlernte Roberto sein Handwerk von seinem Vater und wurde die siebte Generation von Holzschnitzern in der Familie Tacchi.

Im Gegensatz zu seinen großen öffentlichen Werken wird diese Sammlung aus “Kammerstücken” bestehen, die er hauptsächlich für Familie, Freunde und private Sammler geschnitzt hat. Sie werden am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. September 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Waffenkammer ausgestellt. Eintritt ist frei. Gönner der “Taste of Italy” Wine Tasting am Freitagabend, den 27. September, können die Kollektion ebenfalls besichtigen.

Zu seinen öffentlichen Arbeiten in der Gegend von Seattle gehören die Außentüren der First Presbyterian Church in der Innenstadt von Seattle, die Kapelle in Providence Marianwood in Issaquah und eine Gedenkausstellung im Bell Harbor Conference Center. Noch wertvoller sind sicherlich die Rahmen, Muscheln und andere Schnitzereien, die in den Häusern der vielen Menschen gefunden wurden, die seine Arbeit wegen ihrer Eleganz und sinnlichen Schönheit suchten. Als die Henry Art Gallery an der University of Washington 1982 die Leihgabe von Leonardo da Vincis Salvator Mundi-Gemälde erhielt, beauftragte sie Roberto, einen spätgotischen Altar und ein Triptychon zu schnitzen, um dieses verehrte Werk angemessen zu präsentieren.

Galbanis Berühmtheit “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino "Chef Marco", Besitzer von Marco's Italian Restaurant in Buffalo, NY, kreiert und serviert seit über 30 Jahren traditionelle, beliebte italienische Gerichte der Familie. Er besitzt auch das lokal berühmte Marco's Italian Deli, das als "Heimat des Original S ANGWICH!" Dies ist ein Begriff, der von vielen italienischen Gemeinden anstelle von „Sandwich“ verwendet wird.


Quiz über italienisches Essen und Präsentation der Dante Alighieri Society

In den letzten Jahren hat Domenico Minotti ein Quiz für die Festa Italiana vorbereitet, eine jährliche Feier der italienischen Kultur, des Essens und der Musik, die jedes Jahr Ende September im Seattle Center stattfindet. Da die diesjährige Festa Italiana virtuell stattfindet, hat Domenico dazu ein virtuelles Quiz vorbereitet. Das Quiz wurde am 9. September 2020 beim englischsprachigen Treffen der Dante Alighieri Society, das virtuell auf Zoom stattfand, uraufgeführt. Links zu PDFs des Quiz und dem Antwortschlüssel zusammen mit der Präsentation sind unten verfügbar.

Präsentation

Virtuelles Festa Italiana-Quiz

Über Domenico (“Nick”) Minotti

In den späten 1920er Jahren wanderten Nicks Eltern aus Sant’Angelo, Limosano, einer kleinen Bergstadt in Molise, aus. Die Einwohnerzahl betrug damals etwa 1000, heute sind es 345, wie Nick letztes Jahr bei einem Besuch erfuhr. Die Familie sprach zu Hause ihren Dialekt. Nick studied Italian at Columbia University and Perugia and got lots of practice while on Fulbright study grants in Milan in the mid 60’s. Nick returned to the states and to his first love, medicine, at Georgetown University and came to Seattle in 1976 to work at the US Public Health Hospital on Beacon Hill, better known as the Marine Hospital. He and his father Pasquale would attend Dante meetings back then but took a break until retirement a few years ago. Nick serves as a Consigliere for our Dante group.

Roberto Mario Tacchi, memorial collection

A special memorial collection of works has been added to “Le Arti della Festa Italiana” Art Exhibit at the Italian Festival this year in honor of Roberto Mario Tacchi whose elegant woodcarvings adorn Seattle public spaces and personal collections and who passed away May 15, 2019 at the age of 80. Born in Florence Italy, Roberto learned his craft from his father, becoming the seventh generation of woodcarvers in the Tacchi family.

As opposed to his large public works, this collection will be of “chamber pieces” that he carved primarily for family, friends and private collectors. They will be on display in the Armory on Saturday and Sunday, September 28 & 29, 2019 from 10 AM – 5 PM each day. Eintritt ist frei. Patrons of the “Taste of Italy” Wine Tasting on Friday night, September 27th will also be able to view the collection.

His public works present in the Seattle area include the exterior doors of the First Presbyterian Church in downtown Seattle, the chapel at Providence Marianwood in Issaquah and a memorial display in the Bell Harbor Conference Center. Surely even more treasured are the frames, sea shells and other carvings found in the homes of the many people who sought out his work for its elegance and sensuous beauty. When the Henry Art Gallery at the University of Washington obtained the loan of Leonardo da Vinci’s Salvator Mundi painting in 1982, they commissioned Roberto to carve a Late Gothic altar and triptych in order to properly display this revered work.

Galbani’s Celebrity “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino “Chef Marco” , owner of Marco’s Italian Restaurant , in Buffalo, NY , has been creating and serving traditional , fam i ly – favorite , Italian dishes for over 30 years . He also owns the locally famous Marco’s Italian Deli , tagged as “Home of the O riginal S ANGWICH!” which is a term used by many Italian communities in place of “sandwich” .


Italian Food Quiz and Presentation from the Dante Alighieri Society

For the past several years, Domenico Minotti has prepared a quiz for Festa Italiana, an annual celebration of Italian culture, food and music held each year at the Seattle Center at the end of September. Since this year’s Festa Italiana will be virtual, Domenico has prepared a virtual quiz to go along with that. The quiz was premiered September 9th 2020 at the Dante Alighieri Society’s English Language meeting held virtually on Zoom. Links to PDFs of the quiz and the answer key along with the presentation are available below.

Presentation

Virtual Festa Italiana Quiz

About Domenico (“Nick”) Minotti

In the late 1920s, Nick’s parents emigrated from Sant’Angelo, Limosano, a small hilltop town in Molise. The population at that time was about 1000 but is now 345 as Nick learned on a visit last year. The family spoke their dialect at home. Nick studied Italian at Columbia University and Perugia and got lots of practice while on Fulbright study grants in Milan in the mid 60’s. Nick returned to the states and to his first love, medicine, at Georgetown University and came to Seattle in 1976 to work at the US Public Health Hospital on Beacon Hill, better known as the Marine Hospital. He and his father Pasquale would attend Dante meetings back then but took a break until retirement a few years ago. Nick serves as a Consigliere for our Dante group.

Roberto Mario Tacchi, memorial collection

A special memorial collection of works has been added to “Le Arti della Festa Italiana” Art Exhibit at the Italian Festival this year in honor of Roberto Mario Tacchi whose elegant woodcarvings adorn Seattle public spaces and personal collections and who passed away May 15, 2019 at the age of 80. Born in Florence Italy, Roberto learned his craft from his father, becoming the seventh generation of woodcarvers in the Tacchi family.

As opposed to his large public works, this collection will be of “chamber pieces” that he carved primarily for family, friends and private collectors. They will be on display in the Armory on Saturday and Sunday, September 28 & 29, 2019 from 10 AM – 5 PM each day. Eintritt ist frei. Patrons of the “Taste of Italy” Wine Tasting on Friday night, September 27th will also be able to view the collection.

His public works present in the Seattle area include the exterior doors of the First Presbyterian Church in downtown Seattle, the chapel at Providence Marianwood in Issaquah and a memorial display in the Bell Harbor Conference Center. Surely even more treasured are the frames, sea shells and other carvings found in the homes of the many people who sought out his work for its elegance and sensuous beauty. When the Henry Art Gallery at the University of Washington obtained the loan of Leonardo da Vinci’s Salvator Mundi painting in 1982, they commissioned Roberto to carve a Late Gothic altar and triptych in order to properly display this revered work.

Galbani’s Celebrity “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino “Chef Marco” , owner of Marco’s Italian Restaurant , in Buffalo, NY , has been creating and serving traditional , fam i ly – favorite , Italian dishes for over 30 years . He also owns the locally famous Marco’s Italian Deli , tagged as “Home of the O riginal S ANGWICH!” which is a term used by many Italian communities in place of “sandwich” .


Italian Food Quiz and Presentation from the Dante Alighieri Society

For the past several years, Domenico Minotti has prepared a quiz for Festa Italiana, an annual celebration of Italian culture, food and music held each year at the Seattle Center at the end of September. Since this year’s Festa Italiana will be virtual, Domenico has prepared a virtual quiz to go along with that. The quiz was premiered September 9th 2020 at the Dante Alighieri Society’s English Language meeting held virtually on Zoom. Links to PDFs of the quiz and the answer key along with the presentation are available below.

Presentation

Virtual Festa Italiana Quiz

About Domenico (“Nick”) Minotti

In the late 1920s, Nick’s parents emigrated from Sant’Angelo, Limosano, a small hilltop town in Molise. The population at that time was about 1000 but is now 345 as Nick learned on a visit last year. The family spoke their dialect at home. Nick studied Italian at Columbia University and Perugia and got lots of practice while on Fulbright study grants in Milan in the mid 60’s. Nick returned to the states and to his first love, medicine, at Georgetown University and came to Seattle in 1976 to work at the US Public Health Hospital on Beacon Hill, better known as the Marine Hospital. He and his father Pasquale would attend Dante meetings back then but took a break until retirement a few years ago. Nick serves as a Consigliere for our Dante group.

Roberto Mario Tacchi, memorial collection

A special memorial collection of works has been added to “Le Arti della Festa Italiana” Art Exhibit at the Italian Festival this year in honor of Roberto Mario Tacchi whose elegant woodcarvings adorn Seattle public spaces and personal collections and who passed away May 15, 2019 at the age of 80. Born in Florence Italy, Roberto learned his craft from his father, becoming the seventh generation of woodcarvers in the Tacchi family.

As opposed to his large public works, this collection will be of “chamber pieces” that he carved primarily for family, friends and private collectors. They will be on display in the Armory on Saturday and Sunday, September 28 & 29, 2019 from 10 AM – 5 PM each day. Eintritt ist frei. Patrons of the “Taste of Italy” Wine Tasting on Friday night, September 27th will also be able to view the collection.

His public works present in the Seattle area include the exterior doors of the First Presbyterian Church in downtown Seattle, the chapel at Providence Marianwood in Issaquah and a memorial display in the Bell Harbor Conference Center. Surely even more treasured are the frames, sea shells and other carvings found in the homes of the many people who sought out his work for its elegance and sensuous beauty. When the Henry Art Gallery at the University of Washington obtained the loan of Leonardo da Vinci’s Salvator Mundi painting in 1982, they commissioned Roberto to carve a Late Gothic altar and triptych in order to properly display this revered work.

Galbani’s Celebrity “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino “Chef Marco” , owner of Marco’s Italian Restaurant , in Buffalo, NY , has been creating and serving traditional , fam i ly – favorite , Italian dishes for over 30 years . He also owns the locally famous Marco’s Italian Deli , tagged as “Home of the O riginal S ANGWICH!” which is a term used by many Italian communities in place of “sandwich” .


Italian Food Quiz and Presentation from the Dante Alighieri Society

For the past several years, Domenico Minotti has prepared a quiz for Festa Italiana, an annual celebration of Italian culture, food and music held each year at the Seattle Center at the end of September. Since this year’s Festa Italiana will be virtual, Domenico has prepared a virtual quiz to go along with that. The quiz was premiered September 9th 2020 at the Dante Alighieri Society’s English Language meeting held virtually on Zoom. Links to PDFs of the quiz and the answer key along with the presentation are available below.

Presentation

Virtual Festa Italiana Quiz

About Domenico (“Nick”) Minotti

In the late 1920s, Nick’s parents emigrated from Sant’Angelo, Limosano, a small hilltop town in Molise. The population at that time was about 1000 but is now 345 as Nick learned on a visit last year. The family spoke their dialect at home. Nick studied Italian at Columbia University and Perugia and got lots of practice while on Fulbright study grants in Milan in the mid 60’s. Nick returned to the states and to his first love, medicine, at Georgetown University and came to Seattle in 1976 to work at the US Public Health Hospital on Beacon Hill, better known as the Marine Hospital. He and his father Pasquale would attend Dante meetings back then but took a break until retirement a few years ago. Nick serves as a Consigliere for our Dante group.

Roberto Mario Tacchi, memorial collection

A special memorial collection of works has been added to “Le Arti della Festa Italiana” Art Exhibit at the Italian Festival this year in honor of Roberto Mario Tacchi whose elegant woodcarvings adorn Seattle public spaces and personal collections and who passed away May 15, 2019 at the age of 80. Born in Florence Italy, Roberto learned his craft from his father, becoming the seventh generation of woodcarvers in the Tacchi family.

As opposed to his large public works, this collection will be of “chamber pieces” that he carved primarily for family, friends and private collectors. They will be on display in the Armory on Saturday and Sunday, September 28 & 29, 2019 from 10 AM – 5 PM each day. Eintritt ist frei. Patrons of the “Taste of Italy” Wine Tasting on Friday night, September 27th will also be able to view the collection.

His public works present in the Seattle area include the exterior doors of the First Presbyterian Church in downtown Seattle, the chapel at Providence Marianwood in Issaquah and a memorial display in the Bell Harbor Conference Center. Surely even more treasured are the frames, sea shells and other carvings found in the homes of the many people who sought out his work for its elegance and sensuous beauty. When the Henry Art Gallery at the University of Washington obtained the loan of Leonardo da Vinci’s Salvator Mundi painting in 1982, they commissioned Roberto to carve a Late Gothic altar and triptych in order to properly display this revered work.

Galbani’s Celebrity “Chef Marco” Mark Sciortino

Mark Sciortino “Chef Marco” , owner of Marco’s Italian Restaurant , in Buffalo, NY , has been creating and serving traditional , fam i ly – favorite , Italian dishes for over 30 years . He also owns the locally famous Marco’s Italian Deli , tagged as “Home of the O riginal S ANGWICH!” which is a term used by many Italian communities in place of “sandwich” .


Schau das Video: Řemesla - Kuchař