at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Einfaches Rezept für Schoko-Chips-Kuchen

Einfaches Rezept für Schoko-Chips-Kuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Schokoladenkuchen
  • Schokoladenkuchen

Dieser köstliche Schokoladenkuchen ist unglaublich einfach zuzubereiten. Versuchen Sie, es mit einer Butterscotch-Füllung zu füllen und mit einer Schokoladenglasur zu überziehen.

100 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 150g Butter
  • 175g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 150g Puderzucker
  • 3 Eier
  • 200g einfaches Mehl
  • 90g Vollkornmehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250ml Milch
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 170g dunkle Schokoladenstückchen

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Zwei runde Kuchenformen (23 cm) einfetten und bemehlen.
  2. In einer großen Rührschüssel Butter und Zucker cremig schlagen. Die Eier unterschlagen.
  3. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Diese abwechselnd mit der Milch zur Rahmmasse geben. Vanille einrühren. Die Schokostückchen grob hacken und zum Teig geben.
  4. Den Teig in vorbereitete Formen füllen und 25 bis 30 Minuten backen oder bis das Messer in der Mitte sauber herauskommt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(28)

Bewertungen auf Englisch (25)

Lesen Sie die Bewertungen genug, um zu dem Schluss zu kommen, dass es am Ende ein bisschen schwer werden könnte. Angesichts der Menge an braunem Zucker überraschte mich dies nicht. Um es etwas leichter zu machen, aber alle Originalzutaten beizubehalten, habe ich gleiche Mengen Puderzucker (oder granuliert) und dunkelbraunen Zucker verwendet, dann etwa 25 g mehr Butter hinzugefügt und diese Zutaten geschlagen, bis sie wirklich hell und flauschig waren. Nachdem ich alle anderen Zutaten hinzugefügt hatte, faltete ich 1 geschlagenes Eiweiß in die Mischung. In einer Bundt-Kuchenform gebacken. Nach dem Abkühlen Puderzucker (Puderzucker) darüber streuen. Alle schienen es sehr zu genießen. Werde es auf jeden Fall wieder machen.-20. Mai 2018

von Frau K

Ich habe das zum Geburtstag eines Nachbarskindes gemacht. Es war ein Hit. Ich habe es ein wenig geändert. Ich habe eine Bundt-Pfanne verwendet und sie etwa 45 Minuten lang gebacken und anstatt zu fetten und zu bemehlen, habe ich gefettet und gezuckert. Es war nur normaler weißer Zucker, aber er hinterließ eine hübsche (und leckere) Kruste.-25. Juli 2007

von SISSI808

Dieser Kuchen war in Ordnung. Wenn Sie wirklich einen Schokoladenkuchen wollen, dann ist es ein gutes Rezept. Ich war einfach nicht ganz von der Idee überzeugt. Außerdem hat der empfohlene Zuckerguss nicht sehr gut funktioniert und das ganze Durcheinander war einfach ZU schokoladenartig. Einige mochten es. Ich werde es nicht mehr schaffen, aber das liegt hauptsächlich daran, dass ich gerne neue Dinge ausprobiere.-01.10.2001


11 perfekte Schokoladenkuchen- und Cupcake-Rezepte

Fast jeder Bäcker (Neuling, Experte oder anders) hat aus gutem Grund Schokoladenstückchen in seiner Speisekammer. Alle Bäcker wissen, dass Schokoladenstückchen jeden Leckerbissen, den Sie zubereiten, sofort verwandeln, und während viele argumentieren würden, dass Schokoladenstückchen am besten in Keksen sind, gibt es so viele Rezepte, die mit ihrer Hilfe besser werden, wie die hier gezeigten Bananen-Schokoladenstück-Muffins. Mit einer Tüte Schokoladenstückchen können Sie so viele köstliche Desserts zubereiten. Egal, ob Sie ein schlichtes, süßes Profil oder ein etwas reichhaltigeres Dessert bevorzugen, mit einer Tasse &mdashor two!&mdashof Häppchen kann ein normales Dessert zu einer dekadenten Option für die ganze Familie werden.

Wie viele Bäcker Ihnen sagen werden, ist die Herstellung von Schokoladenkeksen für jeden anders. Viele haben Meinungen darüber, welche Zutaten einen Teig zu etwas Besonderem machen (und was nicht), aber fast alle sind sich über die Bedeutung der Schokoladenstückchen einig. Das Gleiche gilt für eine klassische Cupcake-Interpretation des leckeren Chocolate Chip Cookie: Für unseren Cupcake-Teig benötigen Sie eine ganze 12-Unzen-Tüte Chocolate Chips. Mehr Schokoladenstückchen nehmen diese Cupcakes über die Oberseite, sie werden auf die Oberseite jedes kleinen Kuchens gepresst, bevor sie gebacken werden, ein fachmännischer Abschluss.

Natürlich sind Cupcakes nicht der einzige süße Leckerbissen, der von einer großzügigen Prise Schokoladenstückchen profitiert. Sie werden feststellen, dass unsere Schokoladenkuchen-Rezepte am köstlichsten sind, und das gilt auch für die Kuchen in dieser Sammlung. Diese süßen Rezepte sind ein köstlicher Beweis dafür, dass Schokoladenstückchen ein vielseitiges Werkzeug in jedem Bäckerarsenal sind und über einen klassischen Keks hinaus glänzen.


Probieren Sie dieses einfache Rezept für einen dekadenten Schokoladenkuchen. Mit weißen und dunklen Schokoladenstückchen und reichhaltiger Schokoladenglasur ist es perfekt für den Nachmittagstee.

Zutaten

  • 1 Box Betty Crocker&trade Verführerische Schokoladenkuchenmischung
  • 125 ml Pflanzenöl
  • 230 ml Wasser
  • 3 mittelgroße Eier aus Freilandhaltung
  • 80 g weiße Schokoladenstückchen
  • 80 g dunkle Schokoladenstückchen

Topping und Füllung:

  • 1 Dose Betty Crocker&trade Verführerische Schokoladenglasur
  • 40 g weiße Schokolade geschmolzen
  • 40 g Zartbitterschokolade geschmolzen

Empfohlene Produkte

Verführerischer Schokoladenkuchen

Verführerische Schokoladenglasur

Anleitung Bilder ausblenden

Den Backofen auf 180 °C (160 °C für Umluftöfen) / Gas Stufe 4 vorheizen.

Eier, Öl, Wasser und Kuchenmischung vorsichtig miteinander vermischen und 2-3 Minuten lang (mit der Hand oder mit dem elektrischen Mixer) glatt und cremig schlagen. Die weißen und dunklen Schokoladenstückchen unterheben.

Die Kuchenmasse gleichmäßig in die beiden gefetteten Kuchenformen gießen.

In der Mitte des Ofens 25-30 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. Die Kuchen 2-3 Minuten in den Formen ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Verteilen Sie 1/2 der Schokoladenglasur auf einem der Kuchen. Den zweiten Kuchen darauf legen und die restliche Glasur darauf verteilen und mit dem Spachtel glatt streichen.


LAGERUNG & EINFRIEREN

Diese Kuchenriegel können luftdicht aufbewahrt werden Container für 2 Tage. Sie können auch sein gefroren. Legen Sie sie einzeln auf einen Teller oder ein Tablett und Blitz einfrieren für 1 Stunde. Übertragen in Gefrierbeutel oder einen Gefrierbehälter. Dies verhindert, dass sie zusammenkleben.

Auftauen bei Raumtemperatur in 2-3 Stunden. Sie können sie direkt aus dem Gefrierschrank in eine Brotdose geben und sie sind bis zur Mittagszeit aufgetaut.

Wenn Sie mein Rezept für Kuchenriegel ausprobieren, hinterlassen Sie mir bitte unten einen Kommentar und eine Sternebewertung. Du kannst deine Bilder auch mit mir auf Instagram teilen. Ich freue mich immer sehr, deine Kreationen zu sehen!


Chocolate Chip Cookie Poke Cake

Ich sabbere über diesen Chocolate Chip Cookie Poke Cake! Dieser Schokoladenkuchen hat eine Schokoladenkekskruste, ist mit Schokoladenpudding gefüllt und mit einer Schokoladenkeksmousse belegt.

Es tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich Sie mit diesem Chocolate Chip Cookie Poke Cake ausgehalten habe. Ich habe diesen Kuchen zum ersten Mal gebacken, um ihn an einem Geburtstag eines Kollegen zu testen, bevor 2016 überhaupt zu Ende ging. Fast unmittelbar nachdem die erste Scheibe fertig war, gingen ein paar Leute für Sekunden hinein.

Dieser Kuchen ähnelt meinem Ultimate Oreo Poke Cake darin, dass der Schokoladenkuchen mit einer mit Keksen gefüllten Mousse belegt ist. Nur dieses Mal verwenden wir anstelle von Oreos Schokoladenkekse.

Für diesen Kuchen beginnt es mit einem Schokoladenkuchen, der mit einer Schokoladenkekskruste ausgekleidet ist. Es ist mit Schokoladenpudding gefüllt und mit einer Schokoladenkeksmousse belegt. Das Topping ist mit Abstand mein Lieblingsteil! Es ist auch eine der Füllungen, die ich für meinen No-Bake Brookie Icebox Cake verwendet habe, der das einzige Dessert ist, ohne das ich glaube, dass ich leben kann.

Die Mousse ist ziemlich einfach und erfordert nur eine Portion hausgemachte Schlagsahne und zerdrückte Kekse. Ich habe mich entschieden, der Mousse ein wenig Gelatine hinzuzufügen, da dies dazu beiträgt, dass sie etwas luftiger und in der Textur geschlagen bleibt.

Ich sage es ungern, aber ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich den Kuchenteil für dieses Dessert brauche. Warte was? Habe ich das gerade gesagt?

Der Boden dieses Kuchens ist mit Schokoladenkeksen ausgekleidet. Die Kekse werden in der Kuchenmischung weich, so dass sie sich leicht durchschneiden lassen und sich gut in den Kuchen einfügen. Ich habe Chips Ahoy verwendet, aber alles ähnliche würde funktionieren.

Ich denke, es ist eine schöne Überraschung, wenn Sie eine Gabel voller Kuchen bekommen und ein Keks drin ist! Ich liebe die Kombination von Texturen mit dem schwammigen Kuchen, dem kalten Pudding und der luftigen Mousse obendrauf.

Ich muss mich buchstäblich davon abhalten, für Sekunden zurückzugehen, ich meine Drittel.

Ich bin kein Unbekannter, um Kuchen zu stechen, zu diesem Zeitpunkt mache ich wahrscheinlich mindestens einen im Monat, aber sie sind einfach zu gut, um sie nicht zu teilen!

Wenn man mit so vielen Leuten arbeitet wie ich, muss man immer wieder frische Desserts auf den Tisch bringen!

Poke Cakes sind oft mein Lieblingsdessert für Arbeitsgeburtstage und Potlucks. Es ist normalerweise viel weniger Aufwand als eine Schichttorte oder Cupcakes, und ich habe noch nie eine Person getroffen, die einen Poke Cake liebt.

Zwischen dem Kuchen, der Puddingfüllung und der Mousse kann man viel falsch machen. Dieses Rezept findest du auch bei Food Fanatic.

Folgen Sie Beyond Frosting:

Wenn Sie No-Bake-Rezepte lieben, lesen Sie unbedingt mein Kochbuch No-Bake Treats!


Crock Pot Schokoladenkeks-Kuchen

Dieser Crock Pot Chocolate Chip Cookie Cake ist super einfach nach einem alten, bewährten Rezept mit einem Twist zuzubereiten. Sie machen es in Ihrem Crock Pot!

Egal, ob Sie eine Küche umbauen, einen kaputten Ofen haben, auf Reisen sind oder einfach nur Ihren Topftopf verwenden möchten, dieses Rezept ist eine großartige Möglichkeit, einen köstlichen Kekskuchen zu backen!

Hinweis: Wir verwenden Empfehlungslinks für die Produkte, die wir lieben.

Wie Sie wissen, ist mein Spitzname hier Sugar Princess. Das hat einen Grund. Ich liebe ein köstliches Dessert oder eine süße Leckerei. Dieser Crock Pot Chocolate Chip Cookie Cake ist so gut wie jeder Kekskuchen, den Sie von einer Bäckerei bekommen. Ich meine, komm schon, es ist ein von Grund auf neu gemachter Kekskuchen, was ist nicht zu lieben?! Noch besser? Es ist einfach zu machen!

Für dieses Rezept habe ich das Original Nestle Toll House Chocolate Chip Cookie Rezept verwendet. Es ist das BESTE Rezept in meinem Buch, also werde ich mich nicht mit einer guten Sache anlegen. Die einzige Änderung, die ich vornehme, ist, es so zu machen, dass Sie dieses Rezept cRocken können!

Wenn Sie Kinder haben, ist dies ein großartiges Rezept für Ihre Kinder, um mitzumachen. Meine Kinder lieben es, mir in der Küche zu helfen. Am vergangenen Wochenende haben wir einen Kuchen gebacken, und sie waren begeistert! Als Cris und ich über Rezepte nachdachten und dieses hier auftauchte, wusste ich, dass ich die Kinder dazu bringen würde, dieses Rezept zusammenzustellen. Während wir zusammen zu Hause sind, machen Erinnerungen wie die, die wir gemacht haben, als wir diesen Crock Pot Chocolate Chip Cookie Cake zusammenstellten, was das Bleiben zu Hause zum Spaß macht. Ich empfehle es sehr. Wenn Sie keine Kinder haben, aber einen Mitbewohner haben, machen Sie es zusammen! Viel Spaß in der Küche!


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 1/3 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Allzweckmehl (gelöffelt und geebnet)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel grobes Salz
  • 1 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer großen Schüssel Butter und Zucker mit einem Holzlöffel vermischen. Ei und Vanille unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz einrühren. Chips einrühren. In eine 10-Zoll-Gusseisenpfanne mit glatter Oberseite übertragen.

18 bis 20 Minuten backen, bis der Keks goldbraun ist und nur in der Mitte fest wird. 5 Minuten abkühlen lassen.


Reese’s Erdnussbutter Chocolate Chip Pound Cake

Mein neuer Lieblingskuchen! Diese verblüffend einfache und unverschämt dekadente Reese’s Erdnussbutter Chocolate Chip Pound Cake ist ein Traum wahr! So saftig und lecker und mit einer unglaublichen Erdnussbutter-Schokoladenglasur gekrönt – niemand wird widerstehen können!

Verpassen Sie kein weiteres Rezept!! Melde dich jetzt an, um meine neuen Rezepte in deinen Posteingang zu bekommen! Folge mir auch auf Facebook und Instagram!

PIN ES JETZT!

PIN ES JETZT!

Lass ’s heute eine Pause von Pfefferminze machen und zu meinen Wurzeln zurückkehren…Reese’s! Nichts, was ich mehr liebe als Reese’s und wenn man sie zu einem Rezept hinzufügt…swoon!

Heute teile ich diesen erstaunlich einfachen und unverschämt dekadenten Reese’s Peanut Butter Chocolate Chip Pound Cake. Ich nehme eine tolle Abkürzung, indem ich mit einer Kuchenmischung beginne, aber vertrau mir, du würdest es nie erfahren.

Vor ein paar Jahren hat meine Schwester mir beigebracht, wie man eine Kuchenmischung &8220 verkleidet. Einer meiner Lieblingstipps, den sie mir gab, war, das Wasser, das normalerweise auf der Packung steht, durch Milch zu ersetzen. Lass mich dir sagen – es tut es Wunder für eine Kuchenmischung!

Den wunderbaren Dingen, die Sie mit einer Kuchenmischung machen können, sind keine Grenzen gesetzt und dieses Rezept verwandelt eine einfache gelbe Kuchenmischung in diesen unverschämt nussigen Erdnussbutterkuchen. Ich habe die Blue Diamond Almondmilk Cashewmilk-Mischung für einen wirklich erstaunlichen Geschmack verwendet. Ehrlich gesagt, wenn Sie diese Milch noch nicht probieren konnten, ist es jetzt an der Zeit. Es ist absolut lecker und gibt es sowohl in normalen als auch in ungesüßten Sorten.


Schokoladenstückchen-Kuchen

Gründe für diesen Kuchen

  • Die Zubereitung dieses Kuchens nimmt neben dem Backen nur etwa 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.
  • Bundt-Kuchen sehen wunderschön aus, erfordern aber keine aufwendige Dekoration.
  • Da es sich um einen Pfundkuchen handelt, können Sie sich darauf verlassen, dass er tagelang feucht bleibt.
  • Dieses bewährte Rezept ist immer ein Erfolg.
  • Glutenfrei essen? Dafür gibt es eine Rezeptanpassung!

Bundt-Kuchen

Ich bin ein großer Fan von Bundt Cake Rezepten. Sie sind so schnell und einfach herzustellen, neigen zu einer großartigen, feuchten Textur und Sie müssen sich keine Gedanken über das Dekorieren machen, sie sind wunderschön, so wie sie sind!

Das Kochbuch für das Abendessen unter der Woche

Dieses köstliche Rezept für Schokoladenstückchen-Kuchen stammt aus The Weeknight Dinner Cookbook von Mary Younkin von Barefeet In The Kitchen. Wenn Sie mit Marys erstaunlicher Website vertraut sind, wissen Sie, dass ihre Rezepte erstklassig sind und Sie sich immer darauf verlassen können.

Im Weeknight Dinner Cookbook dreht sich alles um das "So einfach wie möglich von Grund auf kochen". Ich habe aus Platzgründen nur etwa vier Kochbücher in meiner Küche, und dies ist eines davon.

Alle Rezepte werden von Grund auf neu erstellt und das Buch ist nach Kochzeiten, 15-25-Minuten-Mahlzeiten, 30-45-Minuten-Mahlzeiten und 5-10-Minuten-Vorbereitung (Mahlzeiten werden im Ofen oder Slow Cooker selbst zubereitet) gegliedert.

Abgesehen davon, dass es sich bei den Rezepten um solide, köstliche Rezepte zum Nachmachen handelt, hat Mary glutenfreie Optionen für alle Rezepte, damit Sie sie bei Bedarf glutenfrei machen können. Mary macht die Zubereitung des Abendessens wirklich einfach und stressfrei!

Es ist schwer, aus so vielen tollen Rezepten ein Lieblingsrezept auszuwählen, aber ich denke, die Spitzenstimme meiner Familie geht an das Cheesy Ranch Chicken With Potatoes. Meine Kinder lieben dieses schnelle und einfache Rezept für Blechpfannengerichte.

Cheesy Ranch Chicken mit Kartoffeln – Foto von Taste & Tell

Die mediterranen Nachos sind ein weiterer großer Hit und wieder super einfach zusammenzustellen. Gehen Sie zu The Baker Mama, um ihren Beitrag zu lesen.

Mediterrane Nachos bei The Baker Mama

Ich erinnere mich, dass ich diese cremige Erdnussbutter-Mousse probiert habe, als Mary das Buch schrieb, und ich hätte vielleicht ein oder zwei Träne vergossen, als ich sie gegessen hatte. Das ist ein Schrei, wenn du kein Dessert mehr hast, vertrau mir.

Cremige Erdnussbutter-Mousse bei Wishes And Dishes

Und dann haben wir die Never Fail Blondie Bars. Ich habe dieses Rezept so oft gemacht, dass ich es jetzt auswendig kann. Ich habe sogar eine Brown Butter Blondie-Version und eine Caramel Blondie-Version gemacht!

Niemals Blondie-Riegel auf einem schönen Teller versagen

Rezept für Schokoladenstückchen-Kuchen

Und natürlich gibt es das heutige Rezept, Mary’s Chocolate-Glased Chocolate Chip Pound Cake.

Dieser reichhaltige Schokoladenkuchen mit Schokoladensplittern ist voller Schokoladensplitter und ist mit einer verträumten Schokoladenganache überzogen. Es ist ein wunderbar einfaches Dessert, aber beeindruckend genug, um es den Gästen zu servieren – was ich getan habe! Es war ein riesiger Hit, alle am Tisch fragten nach dem Rezept!


Wie man

Die Mitarbeiter von Wilton sind besonders leidenschaftlich über ihre Schokoladenkekse. Von funky Chocolate Chips bis hin zu kürzeren Backzeiten, das sagen unsere Mitarbeiter!

Fest genug, um seine Form beizubehalten, aber weich genug, um mit Leichtigkeit geschlagen und cremig gemacht zu werden. Butter bei Raumtemperatur ist unerlässlich für die Herstellung von glattem Teig und leicht strukturierten Backwaren

Erfahren Sie, wie Sie Kuchen, Brot, Kekse, Buttercreme und andere Backwaren einfrieren. Mit diesen Tipps zum Einfrieren und Auftauen von Backwaren bleiben Ihre Leckereien frisch und lecker, sodass Sie sie jederzeit genießen können!