at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Dinge, die wirklich wie Hühnchen schmecken

Dinge, die wirklich wie Hühnchen schmecken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wie kann diese alte Linie für so unterschiedliche Tierrassen gelten, von Amphibien bis hin zu Geflügel?

Dinge, die wirklich wie Hühnchen schmecken

Wie schmeckt Hühnchen? Versuchen Sie es zu beschreiben und Sie werden wahrscheinlich Wörter wie blass, geschmacklos oder einfach "Huhn schmeckt wie Hühnchen" sagen. Ich kann mich daran erinnern, dass ich als Kind ein mysteriöses Fleisch auf meinem Teller misstrauisch angestarrt habe und mit dem allzu verbreiteten Satz „Probier es mal“ dazu überredet wurde, einen Bissen zu probieren. Es schmeckt wie Hühnchen“ – nur um herauszufinden, dass es natürlich nicht immer nach Hühnchen schmeckte.

Aber Spaß beiseite, einige Lebensmittel wirklich tun schmecken wie Hühnchen. Was die Frage aufwirft, wie kann dies für so unterschiedliche Tierrassen von Amphibien bis hin zu Geflügel gelten?

Schuld an diesem Phänomen ist laut Joe Staton vom Museum of Comparative Zoology die Evolution. In seinem Papier, "Schmeckt wie Hühnchen?" er behauptet, dass evolutionäre Merkmale entweder von vielen Generationen von Vorfahren übernommen oder später im evolutionären Prozess entwickelt werden.

Vögel haben einen ähnlichen Geschmack, weil sie alle Vögel sind; sie teilen evolutionäre Merkmale; während Reptilien mit Hühnern, Dinosauriern, einen gemeinsamen Vorfahren haben.

Nur weil dieses Fleisch wie Hühnchen schmeckt, heißt das nicht, dass Sie es frei verwenden können Hühnchen-Rezepte. Willst du tauschen Brathähnchen Pro gebratenes squab? Oder tausche aus gegrillte Hähnchenbrust Pro Kaninchensattel? Der Umgang mit diesen ungewöhnlichen Fleischsorten erfordert besondere Aufmerksamkeit.

Sie müssen sich immer noch fragen, ob all diese exotischen Lebensmittel wie Hühnchen schmecken, was bedeutet das? Hähnchen schmeckt wie?

Alligator

Oft als Neuheit serviert, frisch, richtig gekochter Alligator ist geschmacklich weit entfernt von den gefrorenen, dann frittierten Fleischnuggets, die Sie vielleicht auf einem Jahrmarkt finden. Das Überkochen von Alligatorfleisch führt zu einem zähen Endprodukt, das diesem „anderen weißen Fleisch“ einfach nicht gerecht wird. Alligatoren und Hähnchen mögen nicht so aussehen, als würden sie gleich schmecken, aber laut Staton sind sie sich aus evolutionärer Sicht ähnlicher, als sie aussehen.

Alligator: Rezept

Shutterstock / Mikhail Valeev

Das nächste Mal hast du Lust auf Rippen, versuchen Sie, Alligatorrippen anstelle der traditionelleren Schweine- und Rindfleischrippen zu grillen. Marinieren Sie die Rippen in hellen Zitrusfrüchten und reichhaltiger Butter mit nur einer Prise Salz. Diese Delikatesse aus Florida wird Sie nicht enttäuschen.

Klicken Sie hier für das Rezept für gegrillte Citrus Gator Ribs.

Frosch

Diese Amphibie ähnelt definitiv keiner Hähnchen, aber Froschschenkel schmecken sehr nach Hühnerflügel wenn gebraten. Ebenso wie Hühnchen profitieren Froschschenkel von einem schnellen Einweichen in Milch oder Buttermilch vor dem Braten, schmecken aber auch gegrillt oder gebacken köstlich.

Frosch: Rezept

Shutterstock / Andrey Starostin

Wachtel

Wachteln sind kleiner und empfindlicher als Hähnchen, und wird am besten schnell bei hoher Hitze gekocht, um eine knusprige Haut zu erhalten. Wachteln sind köstlich gegrillt, sautiert oder gefüllt und im Ofen gebraten.

Wachtel: Rezept

Shutterstock / B. und E. Dudzinscy

Kaninchen

Genau wie Hühnchen ist Kaninchen köstlich gepaart mit salzigem Speck, Knoblauch oder würzige Senf-Dressings. Ebenso wie Hühnchen trocknet mageres Kaninchenfleisch leicht aus und profitiert von langsamen Kochtechniken wie schmoren.

Kaninchen: Rezept

Shutterstock / Marina Onokhina

Klapperschlange

Diese ungewöhnliche Delikatesse, die im Südwesten am meisten genossen wird, wird am besten serviert gebraten oder gegrillt. Das Fleisch selbst ist dafür bekannt, dass es zäh und fad im Geschmack ist.

Klapperschlange: Rezept

Shutterstock / abc7

Junggesellenabschied

Squab, das aussieht wie ein kleines Hähnchen, ist ausgezeichnet geröstet, gegrillt oder knusprig ist eine Bratpfanne. Allein das Aussehen macht es nicht verwunderlich, dass diese Farm-gezogenen Taubenbabys teilen einen ähnlichen Geschmack wie Hühnchen.

Junggesellenabschied: Rezept

Schildkröte

Die Textur von Schildkröte liegt irgendwo zwischen denen von Hähnchen und Thunfisch, aber der Geschmack von gekochter Schnappschildkröte ist schwer von dem von Hühnchen zu unterscheiden.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar gängige Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.


Kreolische Gewürze verleihen Hühnchen-Tendern ohne Knochen einen Geschmacksschub und einen köstlichen Schärfekick. Fügen Sie die Würzmischung sowohl zu Ihrer Buttermilchmarinade als auch zum Vorbraten-Mehldredge für Hühnchen hinzu. Das Ergebnis sind saftige, knisternde, würzige Hähnchenstreifen, die sich perfekt zum Naschen bei Spieltagsveranstaltungen eignen.

Knusprige Hähnchenfinger mit einem feuchten und zarten Inneren und ohne unordentliche Spritzer auf Ihrem Herd können mit diesem lebensverändernden Rezept Ihnen gehören. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar übliche Zutaten für die Speisekammer, plus Hühnchen und eine Heißluftfritteuse. Eine überraschende Marinadenzutat (es ist Gurkensaft!) bietet eine Menge Geschmack und schließt Feuchtigkeit ein.



Bemerkungen:

  1. Makora

    Was für eine anmutige Antwort

  2. Elye

    Vielen Dank für die Informationen. Kann ich Ihnen helfen, mit etwas zu synonym?

  3. Howell

    Die amüsanten Informationen

  4. Amott

    Durch was nicht schlechtes Thema

  5. Trevrizent

    Ich entschuldige mich, aber das passt nicht zu mir. Gibt es noch andere Variationen?



Eine Nachricht schreiben