at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Speck und Ei Ramen

Speck und Ei Ramen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten, grüne und weiße Teile getrennt
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1 Liter natriumarme Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Päckchen Instant-Ramen-Nudeln, ohne das Gewürzpaket
  • 1 Tasse Babyspinat
  • 4 große Eier, weich gekocht
  • 6 Streifen dick geschnittener Speck, fertig gegart

Richtungen

Öl in einem großen Topf erhitzen. Fügen Sie die weißen Teile der Frühlingszwiebel und den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren ein bis zwei Minuten lang oder bis sie weich und duftend sind. Fügen Sie die Hühnerbrühe, Sojasauce und eine Tasse Wasser hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Rühren Sie gelegentlich um, damit alle braunen Teile am Boden des Topfes haften bleiben. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie für die Zeit auf der Packung, etwa drei Minuten.

Hitze ausschalten und Spinat hinzufügen.

Die Suppe auf zwei Schüsseln verteilen, mit hartgekochten Eiern und knusprigen Speckstreifen belegen, nach Belieben in Stücke brechen. Mit den grünen Teilen der Frühlingszwiebeln garnieren.

Nährwerte

Portionen2

Kalorien pro Portion1086

Folatäquivalent (gesamt)222µg55%

Riboflavin (B2)0.9mg55.9%


Hausgemachte Ramen mit Speck & Weichgekochte Eier

Ich bin auf der Zielgeraden der Schwangerschaft (ungefähr 40 Tage bis zum Ende!), und alles, woran ich denken kann, sind Brühensuppen.

Ich bin die ganze Zeit erschöpft (was von Anfang an mein größtes Schwangerschaftsproblem war – ich bin gut davongekommen!) geschwollene Knöchel/Füße, Atemnot nach den einfachsten Aufgaben und heftige Baby-Kwon-Do-Bewegungen in den Beckenbereich sind jetzt in Kraft (im Ernst, ich denke, wir haben einen zukünftigen Kampfsportler in unseren Händen). So ist Comfort Food alles, worauf ich in diesen Tagen Lust habe. Nicht unbedingt schwere oder cremige Hausmannskost, sondern eher etwas deftig-leicht. Geben Sie meine Lieblingsmahlzeit ein: Suppe. Ich weiß, dass es draußen für die meisten Leute noch zu warm ist, um mit einer heißen Suppe an Bord zu sein, aber ich komme seit Wochen nicht mehr von der Idee einer schlürfenden und nudelnden Suppe ab. Tatsächlich zählte ich mitten in unserer Küchenrenovierung in diesem Sommer die Tage, bis ich wieder einen Herd haben würde … nur damit ich einen Topf Suppe kochen konnte. Ich bin süchtig, sage ich dir.

Vor vielen Monaten habe ich online ein Rezept für hausgemachte Ramen gesehen. Ramen wie in der authentischen Art, die man in asiatischen Nudelhäusern bekommt ... nicht so sehr die Instant-Sorte, die mit dem beängstigenden MSG-beladenen Geschmackspaket geliefert wird. Ich brenne schon seit Ewigkeiten darauf, es zu Hause auszuprobieren, und ich nehme dieses Schwangerschaftssehnsuchtsgefühl zum Anlass, dies zu tun. Wenn es dir noch zu warm ist, um so etwas zu machen, hebe dieses Rezept BITTE für den Winter auf. Es ist so unglaublich gemütlich und beruhigend. Ein absolutes Must-Make-Menü.

Diese Version verwendet einige Frühstücksaromen, die wir alle kennen und lieben: Speck und Eier. Wir sind schon gut gestartet, oder? Kombinieren Sie diese mit einer gewürzten, salzigen Brühe und frischem Spinat und Schalotten ... und OMG, es ist eine Geschmacks- und Texturexplosion. Ich nehme die Abkürzung, die abgepackten Nudeln zu verwenden, die ich täglich im College gegessen habe, aber ohne das mysteriöse Gewürzpaket. Die getrockneten Nudeln selbst eignen sich dafür hervorragend. Wenn Sie frische Ramen-Nudeln in die Hände bekommen können (ich konnte nicht), dann verwenden Sie diese auf jeden Fall!

Nicht nur die Brühe zum Durchsaugen eines Strohhalms ist gut, auch die weich gekochten Eier sind nicht zu übersehen! Um meine Eier weich zu kochen, koche ich sie genau 5 Minuten in siedendem Wasser (Sie können eine Minute länger gehen, wenn Sie das Eigelb etwas fester mögen – Sie können sehen, dass meins noch ziemlich flüssig ist), unter kaltem Wasser laufen lassen, bis es vollständig abgekühlt ist, und dann vorsichtig schälen. Sie sollten zu allem hinzugefügt werden. Ich werde dies nicht diskutieren. Weichgekochte Eier fürs Leben! Das habe ich während meiner gesamten Schwangerschaft gegessen, trotz der Gefühle vieler Menschen gegen laufendes Eigelb (keine Sorge, ich habe es mit meinem Arzt geklärt). Laufendes Eigelb ist das einzige Eigelb, das es wert ist, gegessen zu werden, es sei denn, wir sprechen von Teufelseiern oder Eiersalat.

Wenn Sie etwas gekochtes Hühnchen-, Schweine- oder Rindfleisch übrig haben, können Sie es gerne hinzufügen. Wenn ich etwas von diesem Schweinefleisch zur Hand hätte, hätte ich das definitiv in die Mischung geworfen. Das ist das Schöne an solchen Gerichten: Sie sind komplett anpassbar. Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie leicht die Gemüsebrühe gegen das Hühnchen austauschen und den Speck ganz weglassen. Vielleicht möchten Sie jedoch etwas Herzhafteres einlegen, um dieser Suppe das Gewicht zu verleihen, das Sie normalerweise vom Schweinefleischgeschmack bekommen. Vielleicht ein paar sautierte Pilze (ich werde versuchen, nicht zu urteilen…)… oder etwas knuspriger Tofu? Ich denke, es wäre immer noch fabelhaft ohne den Speck ... nicht, dass ich es persönlich jemals so versuchen würde, hah. Speck und weichgekochte Eier fürs Leben!

Danke, Baby Boy, dass du mir im August Lust auf eine Nudelsuppe gemacht hast und mich gezwungen hast, dieses lang erwartete Rezept auszuprobieren. Ich werde dich in ungefähr 40 Tagen High Five geben.

Speck, weich gekochte Eier UND Ramen fürs Leben!

Schauen Sie sich auch das Video an, das ich zu diesem Rezept gemacht habe. Es zeigt, wie einfach es zusammenkommt!


Speck und Ei Ramen

Nehmen Sie den Messbecher heraus und kochen Sie 6 Minuten / 250°F|120°C / Stufe 1.

Speck auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Beiseite legen. Bewahren Sie Speckfett in der Rührschüssel auf.

Ingwer mit der Rückseite des Löffels schälen. Knoblauch schälen und zerdrücken. Das Wurzelende von der Frühlingszwiebel abschneiden und in Stücke schneiden. Pak Choi waschen und längs halbieren.

Ingwer, Knoblauch, Frühlingszwiebel und Chiliflocken in die Rührschüssel geben. Nehmen Sie den Messbecher heraus und kochen Sie 3 Minuten / 265 °F|130°C / Stufe 1.

Das sautierte Gemüse in den Garkorb geben und in den Mixtopf geben.

Hühnerbrühe und Wasser in die Rührschüssel geben. Getrocknete Pilze in den Körbchen geben.

Brühe 5 Minuten / 250°F|120°C / Stufe 1 kochen.

Eier in eine tiefe Dampfgarschale geben und in die Rührschüssel stecken. Legen Sie eine flache Dampfgarschale über die Eier und arrangieren Sie den Pak Choi in einer einzigen Schicht. Dampfgardeckel schließen und 15 Minuten / 120°C / Stufe 1 garen.

Füllen Sie eine mittelgroße Schüssel mit Wasser und Eis. Beiseite legen. Dampfgarer entfernen. Pak Choi beiseite stellen. Eier für 2 Minuten in Eiswasser geben. Eier schälen, halbieren und beiseite stellen.

Entfernen Sie den Garkorb mit einem Spatel und lassen Sie überschüssige Flüssigkeit in die Brühe abtropfen. Inhalt verwerfen. Miso-Paste in die Rührschüssel geben. Sojasauce, Reisessig und Sesamöl in die Rührschüssel geben.

5 Minuten / 212 °F|100 °C / Stufe 2 garen.

Getrocknete Ramen-Nudeln in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 212 °F|100 °C / Stufe 1 / Rückwärts kochen. Mit zusätzlicher Sojasauce abschmecken. Suppe und Nudeln auf Schüsseln verteilen. Mit gedünstetem Pak Choi, weich gekochtem Ei und knusprigem Speck belegen.

Mit geschnittenen Frühlingszwiebeln, Sesamsamen, getrockneten Algen und Sriracha garnieren.


Verrückt schnelle Ramen mit Speck, Ei und Kimchi

Schauen Sie in meinen Kühlschrank und Sie werden fast immer eine Packung frische Ramen-Nudeln von Sun Noodle finden. Diese Entdeckung veränderte meine Art zu kochen während meiner ersten Jahre nach dem College, als ich noch lernte, mich von Shin Ramen-Paketen mit frittierten Nudeln und MSG-Paketen zu entwöhnen. Heutzutage verwende ich frische Ramen-Nudeln in allen Arten von Pfannengerichten und Suppen unter der Woche, aber meine absolute Lieblingsmethode, sie zuzubereiten, ist diese Variante Labyrinthe, oder brühelose Ramen. Die Kombination aus knusprigem Speck, flippigem Kimchi und diesem geschmolzenen pochierten Ei ist zutiefst aromatisch und dennoch so einfach zuzubereiten – und es kommt in etwa 30 Minuten zusammen. So mache ich es:

Zuerst zwei Streifen anbraten gewürfelter Speck in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Sobald die Speckstücke knusprig sind, schaufeln Sie sie auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller und fügen Sie dann zwei bis drei gehackte hinzu Frühlingszwiebeln zu all dem leckeren Speckfett in der Pfanne (heben Sie sich das Frühlingszwiebelgrün für später auf!). Sobald die Frühlingszwiebeln weich werden, fügen Sie eine große Handvoll grob gehackte hinzu Kimchi und ein paar Esslöffel Kimchi-Sole direkt aus dem Glas. Weitere zwei Minuten kochen, bis Kimchi weich wird, dann vom Herd nehmen.

In der Zwischenzeit einen mittelgroßen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie eine Packung frisches hinzu Ramen-Nudeln und nur ein paar Minuten kochen, bis sie federnd und zart sind, dann in ein Sieb abgießen und unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Meine Lieblingsnudeln sind von Sun Noodle (sie liefern Nudeln an Ramen-Gurus wie David Chang und Ivan Orkin), die Sie im Kühlbereich gut sortierter Supermärkte wie Whole Foods finden.

Fügen Sie die Nudeln mit dem in Ihre Pfanne gekochte Speckstücke, etwas gehackt frischer Kimchi (für Tang und Crunch) und jeweils ein Spritzer Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Reisessig, und Mirin. Kochen Sie für ein oder zwei Minuten bei mittlerer Hitze, schwenken Sie, bis sich alles vermischt hat und die Nudeln durchgewärmt sind, und geben Sie sie dann auf einen Teller oder eine flache Schüssel.

Pochieren und Ei in einem mittelgroßen Topf mit kaum köchelndem Wasser mit einem Spritzer Weißweinessig (dadurch werden die Weißen zu einem saubereren Pochieren zusammengefügt). Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um das Ei in Ihre Schüssel mit Nudeln zu geben, und geben Sie dann etwas darüber gerösteter Sesam, und die reservierten Frühlingszwiebelgrün. Fügen Sie eine Prise hinzu chilenisches Öl oder einige geröstete Nori-Streifen wenn Sie Lust haben. Und vergessen Sie nicht, den Hashtag #yolkporn zu verwenden, wenn Sie 'grammieren.


Frühstück mit Speck, Ei und Käse Ramen

Eine meiner Lieblings-E-Mails, die ich von Lesern bekomme, ist die Ermagherd Ich komme nach NYC und muss wissen, wo ich essen kann. Ich liebe es, mit einer wahrscheinlich viel längeren E-Mail zu antworten, als sie erwartet hatten, denn nichts macht mich aufgeregter, als über Essen zu sprechen (und schamloses Plug…, wenn Sie bald nach NYC kommen: Top 10 Foods You Have To Eat In NYC).

Und im Moment ist Ramen einer der heißesten Trends in der New Yorker Food-Szene. Wenn dieses fünfbuchstabige Wort schreckliche Erinnerungen an 40-Cent-Plastikverpackungen mit Sofortmüll heraufbeschwört, hören Sie sofort damit auf. Das ist das einzig Wahre. Authentische japanische Transplantationen und kreative, durchdachte Interpretationen der traditionellen Nudelsuppe sind in der ganzen Stadt aufgetaucht. Sie glauben besser, wir haben es getan gründlich Erforschung dieses Trends (d. h. massive Mengen an Ramen-Essen).

Jeder hat seinen Lieblingsplatz für Ramen, aber der, auf den wir immer wieder zurückkommen, ist Ivan Ramen. In seinem Slurp Shop im Gotham West Market hat er vor kurzem seine Breakfast Ramen vorgestellt. Völlig nichts wie Ihre traditionellen Ramen-Brühe, es ist dennoch verdammt lecker und der perfekte Start in einen Wochenendmorgen. Und ich wusste, dass ich sofort ein Ivan Ramen Breakfast Ramen Nachahmerrezept erstellen musste.

Denn wirklich jeder hat dieses Frühstücks-Ramen mit Speck, Ei und Käse in seinem Leben verdient. Wirklich.

Es ist lustig, denn Anfang dieser Woche habe ich den Vegan Blueberry Meyer Lemon Yogurt gepostet und heute dieses Frühstücksbeast. Balance, alles dreht sich um Balance.

Und wenn es um das Frühstück geht, gibt es keine bessere Geschmacksbalance als Speck, Ei und Käse. Und es in Ramen geben? Erma-Freaking-Gherd.

Die Brühe…. Es ist eine Cheddar-Käse- und amerikanische Käsesuppe, die mit Ingwer und Knoblauch übersät ist. Dickgeschnittener Speck. Perfekte weich gekochte Eier mit cremigem Eigelb. Und Nudeln natürlich. Viele von ihnen.

Und wer seine Nudeln nicht schlürft, macht es falsch. Komm runter und dreckig. Sie sind erlaubt.

Das Beste von allem ist, dass dieses Ramen zum Frühstück mit Speck, Ei und Käse nur 30 Minuten dauert. Boom.

Also gönnen Sie sich dieses Wochenende etwas Besonderes (das kann total sei du selbst) zu diesem Frühstücks-Ramen mit Speck, Ei und Käse. Vor allem, wenn die Nacht zuvor a ein klitzekleines Bisschen des Getränkekonsums von Erwachsenen. Du wirst der Wochenendfrühstücksheld für alle Zeiten sein. Tu es.


Ich bin ein Foodblog

Der Sonntagsbrunch ist zurück, Baby! Ich habe den Ball kurz darauf fallen lassen, aber jetzt, da das Wetter etwas abkühlt, ist der Sonntagsbrunch mit einem Knall zurück. Ich liebe den Sonntagsbrunch und kann mir keinen besseren Weg vorstellen, meine Lieblingsserie wieder einzuführen, als mit diesen Frühstücks-Ramen mit Speck und Ei.

Nudeln sind vielleicht nicht das, woran Sie beim Brunch denken, aber für mich sind Nudeln das perfekte Essen, besonders wenn sie mit Eiern kombiniert werden. Eier sind meine Spirituosennahrung (Nudeln sind es auch!). Wenn Eier in der Nähe sind, glauben Sie am besten, dass ich dort sein werde. Einige der besten Eier, die ich je in Japan hatte, und es ist kein Wunder, denn dort nehmen sie ihre Eier ernst. Die rohen Eier in Japan sind wunderschön: Das Eigelb ist tief goldgelb und das Eiweiß fest und fest. So verliebt ich in die Eiqualität bin, noch mehr bewundere ich die Art und Weise, wie sie Eier perfekt kochen.

Selbst an Orten, an denen Sie nicht erwarten, dass die Eier perfekt gemacht sind, sind sie es. Letztes Jahr, als Mike und ich in Hokkaido kalt und hungrig waren, gingen wir in einen zufälligen Ramen-Laden. Wir saßen sofort an einem Gemeinschaftstisch, der mit einem Behälter mit Stäbchen und einer großen Schüssel Eiern gedeckt war. Zuerst war ich mir nicht sicher, wofür die Schüssel mit Eiern war. Wurde es versehentlich auf dem Tisch liegen gelassen? Waren sie kostenlos, so etwas wie ein japanisches Brotkorb-Äquivalent? Ich beriet mich mit Mike und nachdem wir uns heimlich umgesehen hatten, kamen wir zu dem Schluss, dass die Eier kostenlos waren.

Leute, das war mein TRAUM. All you can eat hervorragend weich gekochte japanische Eier. Ich hatte eine, die Perfektion war. Ich wollte noch einen (und noch einen und noch einen und noch einen), aber ich wollte nicht dieser ungehobelte Tourist sein, der sich mit Eiern füllt, also hielt ich mich zurück. Aber dann sah ich zu meiner Linken einen Typen und seine Freundin an und er schälte und aß Ei um Ei nach Ei. Er muss mindestens sechs gehabt haben und der Kellner hat nicht mit der Wimper gezuckt. Ich nahm es als Zeichen und hatte noch zwei Eier. Die besten Eier aller Zeiten.

Dieses Frühstücks-Ramen wird nicht mit unbegrenzten Eiern geliefert, aber ich bin immer noch verliebt. Es gibt zähe Nudeln mit einem knackigen, herzhaften Sojadressing, einem knusprigen, weichen Sous-Vide-Schweinebauch und einem zarten, langsam pochierten Ei. Ein Haufen zusätzlicher mit Umami gefüllter Freunde versammeln sich obendrauf – Algen, Frühlingszwiebeln, Katsuobushi, Sesam – bereit, in die Party gemischt zu werden. Kohlenhydrate, Fleisch, Eier: In einer Brunchschüssel ist alles drin, was man sich wünscht.

Happy Sunday Freunde – ich hoffe, es sind Eier im Spiel!

Frühstücks-Ramen-Rezept mit Speck und Ei
serviert 1, skaliert unendlich
Zubereitungszeit: 10 Minuten + Schweinebauch-Kochzeit
Kochzeit: 5-10 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten


Buttertoast Ramen mit Speck und Eiern

Nennen Sie das Essen des Küchenchefs Dale Talde aus Brooklyn nicht “Asia-Fusions,”, weil dies nicht der Fall ist. Es ist asiatisch-amerikanisch, eine Hommage an das Aufwachsen philippinischer (und stolzer) in einem Land der Nuggets, Frühstücksbrötchen und Diners. In seinem neuen Kochbuch nimmt Talde einen Klassiker, verdreht ihn und dreht ihn ehrlich gesagt auf den Arsch. Wie sonst könntest du dir eine beladene Nudelsuppe einfallen lassen, die nach Buttertoast riecht und nicht am Speck spart?

Abends kam mein erster richtiger Geschmack von amerikanischem Frühstück. Nach Highschool-Abenden gingen meine Jungs und ich ins 24-Stunden-Diner, wo alles, was Sie bestellten, egal wie groß die Portion war, mit einem Stapel Toast kam. Irgendwie waren es nicht die allzu einfachen Eier, Würstchen oder Rösti, sondern dieser Toast, der für mich zum Symbol des amerikanischen Frühstücks wurde. Das Kratzen des Messers beim Buttern, der Geruch von Milch, die auf warmem Brot schmilzt.

Obwohl mein Restaurant Talde alles andere als ein Omelett-Restaurant ist, wusste ich, dass Toast auf der Brunch-Karte einen Platz haben musste. Warum also nicht Ramen, mein Lieblingsfrühstück? Und Boom, ein neues Grundnahrungsmittel war geboren: perfekt zähe Nudeln, übergossen in einer Brühe mit dem Geschmack von Buttertoast. Speck und weich gekochtes Ei sind die offensichtlichen Extras.

Buttertoast Ramen mit Speck und Eiern

  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 1 Stunde, 15 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 8 Schüsseln

Zutaten

Brühe
  • 1 1/2 Stangen ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 6 Scheiben weiches Weißbrot
  • 12 Tassen Ramen-Brühe
Schalen
  • 1/2 Pfund Speckplatte, in ungefähr 1 1/2-mal 1/2-mal 1/4-Zoll-Schläger geschnitten
  • 2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 große Eier
  • 1 1/2 Pfund frische oder gefrorene Ramen-Nudeln oder dünne frische Eiernudeln
  • 1/2 Tasse lose verpackte Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Honig

Richtungen

Für die Brühe

Den Backofen auf 400 °C vorheizen. Reiben Sie die Butter auf beiden Seiten des Brotes ein und ordnen Sie das Brot in einer Schicht auf einem Backblech mit Rand an, wobei Sie überschüssige Butter in Stücken auf dem Brot lassen. Backen Sie, drehen Sie die Pfanne und wenden Sie die Scheiben gelegentlich, bis das Brot die Butter aufgenommen hat und knusprig wie Toast und rundum tief goldbraun ist, etwa 15 Minuten.

In der Zwischenzeit die Brühe in einem mittelgroßen Topf leicht köcheln lassen. Wenn das Brot fertig ist, die Scheiben in die Brühe geben und die Hitze erhöhen, um es zum Kochen zu bringen. Den Herd ausschalten und das Brot 15 Minuten in der Brühe ziehen lassen. Die Brühe durch ein Sieb passieren, dabei die Feststoffe umrühren und glattstreichen, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu erhalten. Gießen Sie die Brühe zurück in den Topf und halten Sie sie heiß, während Sie die Ramen fertig stellen. Die Brühe hält sich bis zu 2 Stunden vor dem Servieren gut umrühren.

Für die Schüsseln

Legen Sie den Speck in eine Pfanne, stellen Sie ihn bei mittlerer Hitze und lassen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren brutzeln, bis er knusprig und golden ist, etwa 10 Minuten. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um den Speck zum Abtropfen auf Papiertücher zu geben. Gießen Sie alles bis auf einen Fettfleck in die Pfanne und bewahren Sie den Rest für einen anderen Zweck auf. Kombinieren Sie den Honig und den schwarzen Pfeffer in der Pfanne, stellen Sie sie auf mittlere bis hohe Hitze und lassen Sie den Honig sprudeln.

Fügen Sie den Speck hinzu und kochen Sie ihn unter häufigem Rühren, bis er mit einer klebrigen Glasur überzogen ist, 3 bis 5 Minuten. Beiseite legen.

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen und bereiten Sie eine große Schüssel mit eiskaltem Wasser vor.

Die Eier vorsichtig hinzufügen und 6 Minuten kochen lassen (Timer stellen). Übertragen Sie die Eier in das eisige Wasser (halten Sie das Wasser kochen), bis sie gerade kühl genug sind, um sie zu handhaben.

Schälen Sie sie, halbieren Sie sie und legen Sie sie beiseite.

Die Nudeln im kochenden Wasser nach Packungsanweisung al dente kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und unter Wasser laufen lassen, um etwas Stärke abzuspülen und die Nudeln abzukühlen. Schütteln Sie sie sehr gut ab, und teilen Sie sie zusammen mit den Eiern, dem Speck und den Frühlingszwiebeln auf 8 Schüsseln auf. Die Brühe in jede Schüssel geben, die Nudeln vorsichtig mit einer Gabel oder Stäbchen umrühren, damit sie nicht verklumpen, und essen.


Rezept für Ramen-Nudeln mit Ei und Speck

Für 2 bis 3 Portionen, appetitabhängig

Sie benötigen keine anspruchsvolle Ausrüstung

2 bis 3 Eier, 1 pro Person erlauben, weichgekocht für ca. 5 Minuten

2 Esslöffel Öl, ich habe aromatisiertes Woköl verwendet

150g durchwachsener Speck, gehackt

eine Handvoll gehacktes Gemüse, Kohl, Spinat, Sprossenspitzen

2 Knoblauchzehen, zerdrückt oder ein Teelöffel fauler Knoblauch aus einem Glas

1 Teelöffel frischer oder fauler Ingwer aus dem Glas

Eine großzügige Prise getrocknete Chiliflocken

Optional Soja zum Würzen, dann Sesam oder Furikake-Gewürz und Sriracha zum Servieren

Nehmen Sie Ihre Eier, lassen Sie eines pro Person zu und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang weich. Nach dem Kochen in kaltes Wasser tauchen und schälen, sobald es kalt genug ist, um es zu handhaben, dann zur Seite stellen.

In einer großen, tiefen Pfanne einen Esslöffel Öl auf hoher Flamme erhitzen, dann den gehackten Speck hinzufügen und braten, bis er bräunlich und knusprig ist. Zum Abtropfen in eine mit Küchenpapier ausgelegte Schüssel geben, während Sie mit dem Suppenboden fortfahren.

Nehmen Sie Ihr gewähltes grünes Gemüse und braten Sie dieses in derselben Pfanne mit dem restlichen Speckfett kurz an. Sobald es leicht gebräunt ist und weich wird, legen Sie es zur Seite.

Nun noch einen Esslöffel Öl in die Pfanne geben und die Hitze reduzieren, Ingwer und Knoblauch dazugeben und kurz anbraten. Gießen Sie die Hühnerbrühe und Chiliflocken hinzu und bringen Sie sie zum Köcheln, bevor Sie die Ramen-Nudeln hinzufügen. Nach Anleitung kochen, ich habe meine ca. 3 Minuten gekocht. Fügen Sie den Teelöffel Sesamöl hinzu und dann nach Bedarf Sojasauce, um abzuschmecken.

Nehmen Sie eine große Schüssel zum Servieren und fügen Sie eine Kelle Nudeln und Brühe hinzu. Fügen Sie zu jeder Portion etwas vom gebratenen Gemüse, etwas vom knusprigen Speck und ein halbiertes Ei hinzu. Mit einer Prise Sesam oder Furikake-Gewürz und einem Schuss Sriracha garnieren. Kochend heiß verschlingen.


Richtungen

1. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser schnell zum Kochen.

2. Kartoffeln reiben. Die Kartoffeln in ein Küchentuch wickeln, dann drehen und ausdrücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu entfernen. In eine Schüssel umfüllen. Mit einer guten Prise Salz und Pfeffer würzen und gut vermengen.

3. Speck in einer Pfanne bei mäßiger Hitze in einer einzigen Schicht bis zur gewünschten Knusprigkeit braten, dabei ein- oder zweimal wenden. Speck auf einem Papiertuch auf einem Teller abtropfen lassen. Etwas Speckfett in ein Glas abgießen, sodass eine dünne Schicht den Boden der Pfanne vollständig bedeckt. (Bewahren Sie das reservierte Speckfett auf, um es später zu verwenden.)

4. In derselben Pfanne, in der Sie das Speckfett bei mäßiger Hitze gegart haben, die Kartoffeln hinzufügen und mit einem Spatel einmal von oben nach unten drücken. Auf der Unterseite goldbraun backen, etwa 12 Minuten. Flippen. Es ist in Ordnung, wenn der Kuchen beginnt, auseinander zu fallen. Drehen Sie einfach alle Einzelteile um.

5. Während Sie die zweite Seite des Kartoffelkuchens backen, ziehen Sie die Nudeln vorsichtig auseinander und lösen Sie sie. Die Nudeln ins Wasser geben und 2 Minuten kochen, dabei oft umrühren. In einem Sieb abtropfen lassen. In einem großen Kochtopf 3 Esslöffel Butter, 3 Teelöffel Olivenöl und Sojasauce oder Tamari zerdrücken. Nudeln in eine Schüssel geben und gut vermengen. Die Butter sollte beim Berühren der heißen Nudeln schmelzen. Nach dem vollständigen Rühren auf 3 Schüsseln aufteilen. Jede Schüssel mit 2 Stück Speck belegen.

6. Überprüfen Sie die Kartoffeln. Weiter kochen, bis die Unterseite ebenfalls goldbraun ist, insgesamt etwa 12 Minuten. Mit dem Spatel in Keile oder Stücke brechen und auf die Nudelschalen verteilen.

7. Eine mittelgroße Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie 3 Esslöffel Butter hinzu und kochen Sie, bis die Butter geschmolzen ist und brutzelt. Die Eier in eine Schüssel schlagen und in die heiße Pfanne gleiten lassen. Hitze auf mäßig stellen. Kochen, bis das Eiweiß anfängt fest zu werden. Neige die Pfanne, sodass du einen Löffel mit zerlassener Butter füllen kannst. Die heiße Butter über die Eier träufeln, wo das Eiweiß ungekocht bleibt. Fahren Sie damit fort, bis das Weiß vollständig gekocht ist. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf jede Nudelschüssel ein Ei legen. Schalen wahlweise mit Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln garnieren und mit scharfer Sauce servieren. Sofort essen!


Japaneasy: Ramen mit Jakobsmuscheln, Speck und Eiern

Wenn Sie zu Hause Japanisch kochen möchten, benötigen Sie einige Hinweise! Begleiten Sie den Koch, Food-Autor und MasterChef UK-Gewinner Tim Anderson auf eine Reise zurück in das Land, das ihn dazu inspirierte, Kochen zu lernen. Diese Ramen mit Jakobsmuscheln, Speck und Eiern werden zu Ihrem neuen Lieblingsbrunch.

Dieses einfache, aber spektakuläre Ramen wurde vom Café am Londoner Fischmarkt Billingsgate inspiriert, das eines meiner Lieblingsfrühstücksgerichte aller Zeiten serviert: Jakobsmuschel und Speck. Jakobsmuscheln und Speck sind natürlich eine bewährte Kombination, aber zum Frühstück ein ganz besonderer Genuss. Dann empfehle ich Ihnen, diese leichten, aber zufriedenstellenden Ramen zu haben – besonders wenn Sie verkatert sind.

Japaneasy: Ramen mit Jakobsmuscheln, Speck und Eiern

  • Vorbereitungszeit: 25 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 4

Zutaten

  • 1 Lauch, nur weißer Teil, fein gerieben
  • 8 Scheiben durchwachsener Speck
  • 3 Esslöffel Butter
  • 4 große fette Jakobsmuscheln oder 12 kleine Jakobsmuscheln
  • Spritzer Weißwein oder Sake
  • 5 Tassen Hühner- oder Fischfond
  • 1 1/2 Teelöffel Mirin
  • 2 Teelöffel Dashi-Pulver (oder mehr oder weniger, nach Geschmack)
  • Salz
  • 4 Portionen Ramen-Nudeln
  • 4 Eier, pochiert, weich gekocht oder Sojamariniert, halbiert
  • 2 Teelöffel Chiliöl (oder mehr oder weniger nach Geschmack) (optional)
  • gerösteter Sesam
  • 2 Unzen Erbsensprossen
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

Für die Ramen

Den zerkleinerten Lauch in sehr kaltem Wasser bedecken. Den Speck in einer Pfanne (Pfanne) bei mittlerer Hitze braun und knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Butter in die Pfanne geben. Die Jakobsmuscheln hinzugeben und von jeder Seite 2–3 Minuten (oder 1 Minute für kleine) braten, bis sie schön gebräunt sind, dann aus der Pfanne nehmen. Weißwein oder Sake in die Pfanne geben und den Alkohol abkochen.

Kratzen Sie alle Teile vom Boden der Pfanne ab und kippen Sie dann alles in einen Topf. Brühe und Mirin dazugeben und aufkochen. Das Dashi-Pulver und etwas Salz hinzufügen, abschmecken und nach Bedarf würzen. Die Jakobsmuscheln waagerecht in Drittel schneiden (oder ganz lassen, wenn wenig) und den knusprigen Speck grob hacken.

Bringen Sie einen separaten Topf mit Wasser zum Kochen und kochen Sie die Ramen nach Packungsanweisung. Die Brühe in tiefe Schüsseln gießen oder schöpfen, die Nudeln gut abtropfen lassen und in die Brühe geben. Den zerkleinerten Lauch abtropfen lassen. Die Nudeln mit Eiern, geriebenem Lauch, gehacktem Speck, in Scheiben geschnittenen Jakobsmuscheln, Chiliöl, falls verwendet, Sesam, Erbsensprossen und etwas schwarzem Pfeffer belegen.


Schau das Video: Spinach Strudel With Egg And Bacon - Recipe


Bemerkungen:

  1. Murn

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  2. Akil

    Grüße. Ich wollte den RSS -Feed abonnieren, es dem Leser hinzugefügt, und die Beiträge sind in Form von Quadräten ausgesetzt, um etwas mit einer Codierung zu sehen. Wie kann das korrigiert werden?

  3. Raedford

    Einfach super !!!!))

  4. Liam

    This brilliant phrase has to be purposely

  5. Dibar

    Ja wirklich. Ich habe mich ganz oben erzählt. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.



Eine Nachricht schreiben