at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Erdbeerrisotto

Erdbeerrisotto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Kombination aus Erdbeeren und Risotto mag zunächst etwas seltsam erscheinen. Die Süße der Beeren verkocht und Sie haben einen eher herben Geschmack. Außerdem hat das Gericht einen schönen Rosaton.

Zutaten

  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 6 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 1/2 Tasse Arborio-Reis
  • 1 3/4 Tasse trockener Weißwein
  • 2 3/4 Tassen geschälte Erdbeeren, gewürfelt
  • 1 Tasse Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Portionen4

Kalorien pro Portion732

Folatäquivalent (gesamt)328µg82 %


Risotto alla Fragola (italienisches Erdbeerrisotto)

Ein Rezept für Risotto alla Fragola (italienisches Erdbeerrisotto)! Reis wird in Hühnerbrühe mit frischen Erdbeeren und frisch geriebenem Parmesan für eine leichte, sommerliche Seite gekocht.

Offenlegung: Dieser Beitrag enthält Amazon-Partnerlinks. Wenn du über den Link etwas kaufst, erhalte ich möglicherweise eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für dich.

Risotto alla Fragola ist ein italienisches Erdbeerrisotto, das sich perfekt zum Aufbrauchen zusätzlicher Erdbeeren im Kühlschrank oder aus dem Garten eignet. Normalerweise verwende ich Erdbeeren in süßen Gerichten, aber dieses Risotto ist eigentlich eher herzhaft.

Die Hälfte der Erdbeeren wird am Anfang hinzugefügt, um die Brühe weicher zu machen und den Geschmack zu verstärken, während die andere Hälfte am Ende für zusätzliche Textur hinzugefügt wird. Als erster Gang oder für ein leichtes Mittagessen servieren.

Wenn Sie keine Hühnerbrühe haben, können Sie auch Gemüsebrühe oder Wasser verwenden. Das Wasser trägt einfach nicht zum Geschmack bei.

Ich habe Arborio-Reis verwendet, weil es der einzige Risotto-Reis war, den es in meinem Supermarkt gab. Wenn Sie Carnaroli-Reis finden können, würde es auch gut funktionieren.


Erdbeerrisotto (Risotto alle fragole)

Dieses herbe Risotto hat einen überraschend herzhaften Geschmack, ähnlich wie Tomaten, und wird eher zum Mittag- oder Abendessen als als Dessert serviert.

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Erdbeeren wurden bereits im alten Rom in der italienischen Küche verwendet, wo sie oft verwendet wurden, um Fleisch und Hülsenfrüchten zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Heute gelten römische Erdbeeren immer noch als die besten, wobei der Lago di Nemi, eine kleine Stadt in den römischen Hügeln, die wohlschmeckendsten Erdbeeren des Landes produziert.

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren, geschält
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 60 ml (¼ Tasse) Olivenöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 300 g (1⅓ Tassen) Arborio-Reis
  • 125 ml (½ Tasse) trockener Weißwein
  • 2 EL angedickte Sahne
  • 80 g (1 Tasse) geriebener Parmigiano-Reggiano (siehe Hinweis)
  • Mascarpone und Basilikumblätter zum Servieren

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

Erdbeeren in eine Küchenmaschine geben und grob zerkleinern. Beiseite legen.

Brühe in einen Topf geben und aufkochen, dann die Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen.

Währenddessen Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter Rühren 5 Minuten lang oder bis sie durchscheinend ist. Reis hinzufügen und 1 Minute rühren oder bis er mit der Mischung überzogen ist. Wein hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen oder bis der Wein vollständig absorbiert ist.

Eine Schöpfkelle heiße Brühe dazugeben und gelegentlich umrühren, bis die Brühe aufgesogen ist. Wiederholen, bis noch etwa 250 ml Brühe übrig sind. Dies dauert etwa 15 Minuten. Gehackte Erdbeeren dazugeben und verrühren. Restliche Brühe zugeben und rühren, bis die Brühe aufgesogen ist und der Reis al dente ist.

Vom Herd nehmen und Sahne und die Hälfte des Parmigiano-Reggiano einrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Mit einem großzügigen Klecks Mascarpone garniert und mit Basilikumblättern, restlichem Parmigiano-Reggiano und gebrochenem schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Notiz
• Parmigiano-Reggiano von Delis, ist der feinste italienische Parmesankäse. Ersetzen Sie normalen Parmesanor Grana Padano.

Fotografie Brett Stevens

Aus dem Feast-Magazin, Februar 2014, Ausgabe 28. Weitere Rezepte und Artikel finden Sie in unserem diesmonatigen Feast-Magazin oder sehen Sie sich hier unsere großartigen Abonnementangebote an.


Erdbeerrisotto

Karotte, Sellerie und eine halbe Zwiebel waschen und schälen. Legen Sie sie in einen Topf und bedecken Sie sie mit kaltem Wasser. Auf die Hitze stellen und zum Kochen bringen. 20 bis 30 Minuten vom Kochen kochen. Erst am Ende der Garzeit mit Salz würzen.

Sobald die Brühe fertig ist, bereiten Sie das Risotto zu:

Die Erdbeeren vorsichtig waschen. Entfernen Sie die Blätter und würfeln Sie alle bis auf 2 oder 3 Beeren, die Sie zum Garnieren ganz lassen sollten.

1/3 der Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Dann die andere Hälfte der fein gehackten Zwiebel dazugeben und umrühren. Sobald die Zwiebel goldbraun ist, aber bevor sie braun wird, den Reis hinzufügen. Rühren und rösten Sie den Reis, bis er die Butter aufnimmt und fast durchsichtig ist.

Den Wein in den Topf geben und umrühren. Sobald der Wein fast vollständig verdampft ist, beginnen Sie, die Brühe ein paar Kellen auf einmal hinzuzugeben. Warten Sie, bis die Brühe fast vollständig verdampft ist, bevor Sie weitere Brühe hinzufügen.

Nach 12 oder 13 Minuten Garzeit des Risottos die gehackten Erdbeeren hinzufügen. Rühren Sie um und kochen Sie weiter, indem Sie mehr Brühe hinzufügen, bis Sie fertig sind. Der Reis sollte noch 4 bis 5 Minuten brauchen.

Probieren Sie den Reis für Geschmack und Garheit. Passen Sie bei Bedarf das Salz an. Sobald der Reis al dente ist, vom Herd nehmen. Montieren Sie den Reis, indem Sie den geriebenen Parmigiano Reggiano und die restliche Butter einrühren.

Um das Risotto zu tellern, versuchen Sie, es mit fein gewürfelten oder geschnittenen Erdbeeren zu garnieren.

Um Ihr Erdbeerrisotto aufzupeppen, sollten Sie einen oder zwei Tropfen traditionellen Balsamico-Essig aus Modena direkt auf den Reis geben.


  • 3 Tassen <a href="https://www.saveur.com/article/Recipes/Brown-Chicken-Stock">Chicken Stock</a>
  • 1 Tasse Erdbeeren, gewaschen und geschält
  • 2 EL. Butter
  • 1 Tasse Arborio-Reis
  • 1 ⁄4 Tasse Weißwein
  • 3 ⁄4 Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  1. Hühnerbrühe bei starker Hitze zum Kochen bringen. Erdbeeren zugeben und 30 Sekunden blanchieren. Beeren herausnehmen, in einer Küchenmaschine pürieren und beiseite stellen. Hitze ausschalten und den Fond zudecken.
  2. Butter in einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen. Reis dazugeben und 1 Minute konstant rühren. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis es absorbiert ist. Fügen Sie jeweils ½ Tasse Brühe hinzu und rühren Sie dabei ständig um. Lassen Sie den Reis jede ½ Tasse absorbieren, bevor Sie mehr hinzufügen. Reis sollte in etwa 25 Minuten kochen. Vom Herd nehmen.
  3. Beeren und Parmigiano-Reggiano unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

MEHR ZU LESEN

Bhaji Dana (Bockshornkleeblätter nach Parsi-Art mit Erbsen)

Bittergrüns sind eine elegante Ergänzung zur Süße von Zwiebeln und grünen Erbsen.


Portionen 2
Angepasst von cookism.tumblr.com

Schritt 1

1. Große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie ein Stück Butter und Olivenöl hinzu.
2. Wenn die Butter-Öl-Mischung erhitzt ist, gewürfelte Zwiebeln dazugeben und glasig und aromatisch anschwitzen. Reis und Weißwein einrühren und köcheln lassen, bis der Alkohol verdampft ist. Regelmäßiges Rühren verhindert, dass der Reis anbrennt und an der Pfanne kleben bleibt.
3. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Gießen Sie eine oder zwei Schöpfkellen Brühe hinzu, rühren Sie häufig um und lassen Sie es eine Minute köcheln.
4. Erdbeerstücke einrühren und nach und nach Brühe nachgießen, bis die Flüssigkeit in der Pfanne reduziert und in den Reis aufgenommen wurde.
5. Weiter kochen, bis der Reis al dente wird. Vom Herd nehmen und mit einem weiteren Stück Butter, frisch geriebenem Parmesan und Salz abschmecken. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und eine Minute stehen lassen.
6. Nach Belieben mit Erdbeeren, geriebenem Parmesan und etwas Balsamico-Essig servieren. Genießen Sie!


Einfaches und leichtes Erdbeerrisotto


Nein, das ist kein Dessert. Es ist ein Hauptgericht, ein richtiges Risotto. Ein vor allem in Norditalien beliebtes Rezept, das in den 70er Jahren geboren wurde, als das klassische Safranrisotto bereits überall berühmt und geschätzt war. Es steht nicht so oft auf meinem Speiseplan, nicht weil mir die Kombination Reis-Erdbeere komisch vorkommt, sondern hauptsächlich weil ich den frischen Geschmack roher Erdbeeren liebe und ich nicht daran denken würde zu verarbeiten, was Mutter Natur schon perfekt gemacht hat.

Letzte Woche habe ich zu viele Erdbeeren gekauft (ich glaube, ich kaufe das, was der Markt zum besten Preis bietet), also musste ich mir etwas einfallen lassen, um nicht einen großen Teil davon zu verschwenden. Risotto alle Fragole (Erdbeerrisotto) kam mir in den Sinn (nachdem ich diesen großartigen Blogbeitrag gefunden hatte), als etwas, das ich in meinem Leben ein paar Mal gegessen habe, aber faszinierend und einfach genug, um ohne Angst vor dem Versagen zu experimentieren. Ich war mir des Ergebnisses sicher: Erdbeeren werden beim Kochen nie zu stark gewürzt. Sie fügen keine süßen Noten hinzu, sondern ein fruchtiges Aroma, das gut zur Cremigkeit eines Risottos passt.

Bevor Sie sich an diesem zartrosa Rezept versuchen, möchte ich Ihnen sagen, dass Sie, obwohl jedes Risotto-Rezept ziemlich einfach zu implementieren ist, von Anfang bis Ende auf die Zubereitung achten müssen (es sei denn, Sie möchten die Pfanne werfen, weil Reis anhaftet nach unten, während Sie telefoniert haben). Ich persönlich war so konzentriert auf das Rühren des Risottos, dass ich den Rest übersehen habe (ich habe jemand anderen gebeten, die Flasche Weißwein zu öffnen, siehe das tragische Ergebnis im Bild unten). Diese Version ist definitiv einfach und leicht, aber ich biete Ihnen die Möglichkeit, sie mit Käse und Mascarpone schmackhafter zu machen. Ihr Anruf!


Rezept

Schritt 1: In einer kleinen Schüssel Milch oder Sahne mit Mascarpone glatt rühren. Beiseite legen.

Schritt 2: Butter in einem großen, breiten Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Reis hinzufügen und kochen, bis der Reis mit Butter überzogen ist, etwa 1 Minute.

Schritt 3: Brandy einfüllen und rühren, bis er fast absorbiert ist. Etwa 1/2 Tasse heißes Wasser hinzufügen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Flüssigkeit fast absorbiert ist. Fügen Sie das restliche Wasser hinzu, etwa 1/2 Tasse auf einmal, rühren Sie häufig um und warten Sie, bis die Flüssigkeit fast absorbiert ist, bevor Sie die nächste Zugabe vornehmen. Regulieren Sie die Temperatur so, dass der Reis köchelt, aber nicht kocht. Sobald das gesamte heiße Wasser hinzugefügt wurde, fügen Sie auf ähnliche Weise heiße Brühe hinzu. Wenn der Reis gekocht wird (der Vorgang dauert etwa 25 Minuten), sollte er al dente sein, nicht matschig. Wenn zu wenig gekocht, fügen Sie eine weitere 1/4 Tasse heißes Wasser hinzu.

Schritt 4: Hitze ausschalten. Mascarpone-Mischung und Parmesan vorsichtig einrühren, bis alles gut eingearbeitet ist. Pürierte und geschnittene Erdbeeren und Zitronensaft unterheben. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten

1/4 Tasse Mascarpone-Käse
2 TL Milch oder Sahne
1 EL ungesalzene Butter
3/4 Tassen ungekochter Arborio-Reis
1/4 Tasse Brandy
1-3/4 Tassen heißes Wasser
3/4 Tasse heiße Gemüsebrühe
2 EL Parmesan, mit etwas mehr zum Garnieren
1 TL frischer Zitronensaft
1/2 Tasse Erdbeeren, gewaschen, geschält und in 1/2″ Stücke geschnitten
1 Tasse Erdbeeren, gewaschen, geschält und grob püriert
Salz und Pfeffer
6 ganze Erdbeeren

Richtungen

Schritt 1: In einer kleinen Schüssel Milch oder Sahne mit Mascarpone glatt rühren. Beiseite legen.

Schritt 2: Butter in einem großen, breiten Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Reis hinzufügen und kochen, bis der Reis mit Butter überzogen ist, etwa 1 Minute.

Schritt 3: Brandy einfüllen und rühren, bis er fast absorbiert ist. Etwa 1/2 Tasse heißes Wasser hinzufügen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Flüssigkeit fast absorbiert ist. Fügen Sie das restliche Wasser hinzu, etwa 1/2 Tasse auf einmal, rühren Sie häufig um und warten Sie, bis die Flüssigkeit fast absorbiert ist, bevor Sie die nächste Zugabe vornehmen. Regulieren Sie die Temperatur so, dass der Reis köchelt, aber nicht kocht. Sobald das gesamte heiße Wasser hinzugefügt wurde, fügen Sie auf ähnliche Weise heiße Brühe hinzu. Wenn der Reis gekocht wird (der Vorgang dauert etwa 25 Minuten), sollte er al dente sein, nicht matschig. Wenn zu wenig gekocht, fügen Sie eine weitere 1/4 Tasse heißes Wasser hinzu.

Schritt 4: Hitze ausschalten. Mascarpone-Mischung und Parmesan vorsichtig einrühren, bis alles gut eingearbeitet ist. Pürierte und geschnittene Erdbeeren und Zitronensaft unterheben. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.


Erdbeerrisotto

Wir erwarten sie jedes Jahr mit Ungeduld. Aber endlich sind die Erdbeeren aus Quebec da! Genau zum richtigen Zeitpunkt der Reife gepflückt, haben Quebec-Erdbeeren ihren eigenen einzigartigen Geschmack.

Erdbeeren sind kalorienarm und eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, Kalium und Magnesium. Kurz gesagt, es gibt viele Gründe, sich mit lokalen Erdbeeren zu befassen. Das Tolle ist, dass die Saison dank einiger Sorten, die bis in den September hinein angebaut werden können, immer länger wird.

Während der Saison esse ich gerne dreimal täglich Erdbeeren – vom Frühstück bis zum Abendessen. Sie sind natürlich großartig zu essen, aber ich füge sie gerne zu meinen Salaten hinzu, genauso wie zu meinem hausgemachten Eis oder Sorbet und natürlich zu Marmelade!

Aber eines meiner absoluten Lieblingsrezepte ist Risotto mit Erdbeeren. Seine Farbe und sein Geschmack garantieren den Erfolg. Ich liebe es zu sehen, wie die Augen meiner Dinnergäste leuchten, wenn ich ihnen dieses Gericht präsentiere.

Risotto mit Erdbeeren

Ursprünglich veröffentlicht im Journal de Montréal am 27. Juni 2009


Zutaten

  • Erdbeeren - 450g/16oz
  • Sapa - 1 EL
  • Zwiebeln - 2 mittelgroß, fein gehackt
  • Salz - ½ TL
  • Risottoreis - 300g/10.5oz
  • Prosecco oder anderer Sekt - ein halbes Glas
  • Butter - 1 EL
  • Basilikum - 1 kleiner Bund, fein gerieben
  • Parmesan - 50g/2oz, gerieben
  • Gemüsebrühe - 1lt/35fl oz

Methode

Die Erdbeeren waschen, schälen und grob hacken, dann in der Sapa marinieren und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Bereiten Sie 1 Liter Gemüsebrühe zu und bringen Sie sie zum Kochen. Das Basilikum-Olivenöl in einem Topf mit breitem Boden erhitzen und die gehackten Zwiebeln hinzufügen. Fügen Sie das Salz hinzu. Ein paar Mal umrühren und dann die Hitze reduzieren. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie die Zwiebel gut 10-15 Minuten anschwitzen. Stellen Sie sicher, dass es sich nicht verfängt oder braun wird.

Wenn die Zwiebel sehr weich und durchscheinend ist, den Risottoreis hinzufügen, die Hitze erhöhen und den Rosé- oder Weißwein einrühren. Lassen Sie den Wein sprudeln und verdampfen. Fügen Sie nun die Erdbeeren und alle ihre Säfte hinzu. Fügen Sie so viel kochendes Wasser hinzu, dass der Reis gerade bedeckt ist. Kochen und rühren Sie kontinuierlich, aber vorsichtig, bis das gesamte Wasser aufgenommen wurde. Wieder abdecken und den Vorgang wiederholen. Nach der zweiten Wassermenge sollte der Reis al dente sein. Nimm es von der Hitze.

Butter, geriebenes Basilikum und die Hälfte des geriebenen Parmesans unterrühren. Abdecken und 5 Minuten beiseite stellen. Überprüfen Sie die Würze und servieren Sie sie mit dem restlichen Parmesan.


Schau das Video: - Risotto Verde mit Spargel


Bemerkungen:

  1. Nevan

    sehr kurioses thema

  2. Brakasa

    Ich bin zufällig hier, aber ich habe mich speziell im Forum registriert, um an der Diskussion zu diesem Thema teilzunehmen.

  3. Dimi

    Ich entschuldige mich, aber ich brauche absolut einen anderen. Wer sonst kann erfordern?

  4. Slaed

    Sie wurden mit bemerkenswerter Idee besucht

  5. Hrychleah

    die leuchtende Phrase und ist zeitgemäß

  6. Gibson

    Was für eine abstrakte Mentalität

  7. Gwernaeh

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich eingriffen habe… bei mir eine ähnliche Situation. Wir können untersuchen.

  8. Barry

    Ich stimme dir nicht zu



Eine Nachricht schreiben