at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Griechische Baclava

Griechische Baclava


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Lasse die Tortenblätter trocknen, dann schneide oder zerdrücke sie. Eier mit Zucker verquirlen, Öl, Joghurt, Vanillezucker und in Zitronensaft abgeschrecktes Backpulver dazugeben, dann die Essenzen und Milch (kann kalt sein) dazugeben und gut vermischen. Fügen Sie die Tortenblätter hinzu und mischen Sie erneut.

Gießen Sie die Zusammensetzung in eine hitzebeständige Schüssel (die Schüssel muss nicht eingefettet werden) und stellen Sie sie 35-40 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen.

In der Zwischenzeit den Sirup vorbereiten: 7 Esslöffel Zucker bei schwacher Hitze verbrennen, wenn er anfängt zu karamellisieren, Wasser hinzufügen. Lassen Sie das Karamell schmelzen und lassen Sie es ein wenig kochen, bis es ein wenig tropft.


& kopieren Greek Taste SRL 2013 - 2021 - Alle Rechte vorbehalten.

Übersicht zur Vertraulichkeit

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies gewährleisten anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website.

KOCHENBegriffBeschreibung
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen dabei, Informationen zu Metriken wie Anzahl der Besucher, Absprungrate, Verkehrsquelle usw. bereitzustellen.

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher über Websites hinweg und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Anzeigen bereitzustellen.

Andere nicht kategorisierte Cookies sind diejenigen, die analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.


& kopieren Greek Taste SRL 2013 - 2021 - Alle Rechte vorbehalten.

Übersicht zur Vertraulichkeit

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies gewährleisten anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website.

KOCHENBegriffBeschreibung
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen dabei, Informationen zu Metriken wie Anzahl der Besucher, Absprungrate, Verkehrsquelle usw. bereitzustellen.

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher über Websites hinweg und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Anzeigen bereitzustellen.

Andere nicht kategorisierte Cookies sind diejenigen, die analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.


Streifzug durch die köstliche griechische Küche

Der folgende Artikel wurde von Renate und Catalin Nenciu erstellt, meinen lieben Reisenden, die sich für den authentischen griechischen Geschmack begeistern. Ich überlasse Sie immer noch mit ihrer Geschichte… "Streifzug in die köstliche griechische Küche"!

Jeder, der sich auf die Erkundung Griechenlands begibt, wird von der Schönheit und Vielfalt der Landschaften dieses Landes begeistert sein, in dem die geschichtsträchtige Atmosphäre wunderbar mit einer der gesündesten und leckersten Küchen der Welt verbunden ist.

Hier trifft östliche Kochkunst auf die glücklichste Art und Weise auf westliche Küche und unterstreicht die Frische der Produkte, ihre Einfachheit und Vielfalt.

Triada“Olivenöl, Brot und Wein„Ist das gemeinsame Element für alle Regionen Griechenlands, aber genauso wichtig ist die Zitrone, mit deren Saft die Fleischgerichte beträufelt werden. So ein traditioneller Spieß - souvlaki - das aus mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzten Schweinefleischstücken besteht, wird mit Zitronensaft beträufelt plötzlich zu einem raffinierten Gericht. Als Gewürze werden am häufigsten Meersalz, Pfeffer, Oregano, Lorbeer, Salbei und Zimt verwendet. Mir ist aufgefallen, dass Oreganoblätter im Gegensatz zu Thymian, der in der rumänischen Küche weit verbreitet ist und ein sehr starkes Aroma hat, einen subtileren Geschmack haben, so dass das Produkt gekocht wird - entweder Fleisch oder Gemüse spielen die Hauptrolle auf dem Teller.

Tomaten oder Tomaten, obwohl sie heute einen wichtigen Platz in der griechischen Küche einnehmen, wurden erst spät, bis 1820, als Zierpflanzen verwendet. Der Boden im Norden, Mazedonien genannt, eignet sich so gut für den Tomatenanbau, dass Griechenland nach den USA und Italien zum drittgrößten Tomatenproduzenten der Welt aufgestiegen ist.

Die Griechen haben einen Konsumkult lokale Produkte und Gewürze. Ihre Rezepte sind einfach und lassen das Hauptprodukt der Zubereitung hervorstechen, da es nicht in zu vielen Gewürzen oder Saucen ertrinkt. Unverzichtbar ist das native Olivenöl extra, also die beste Qualität. Lokale Tavernen und Restaurants bieten Touristen die Erfahrung des Essens selbst, aber auch ihre Einführung in die typisch griechische Atmosphäre - die Familie ist in das Geschäft eingebunden - die Frau kocht, der Mann und die Kinder servieren Mahlzeiten und oft finden Sie Orte, an denen Einheimische viel spaß und tanz. Beachten Sie jedoch, dass die Namen der berühmten Fast-Food-Restaurantketten hierzulande recht selten sind. Überall spüren Sie den Stolz der Griechen auf alles, was traditionell und lokal ist … also auf alles, was griechisch ist!

Hier treffen wir die Kultur der Vorspeisen namens und meze, mit feinen Unterschieden von einer Region zur anderen, die unabhängig von der Tages- und Nachtzeit als Snack oder als Hauptgericht verzehrt werden können. Fast alle Restaurants und Cafés bieten als Zeichen der Gastfreundschaft kostenloses Wasser an, auch wenn nur ein Kaffee bestellt wird. Und haben Sie in manchen Fällen keine Angst, wenn Ihnen am Ende ein Dessert von zu Hause serviert wird, wie Joghurt mit Honig oder verschiedene Kuchen.

Die vielleicht berühmteste Messe der Griechen ist Tzatziki, eine Joghurtcreme, die in ihrer Einfachheit Gurke, Knoblauch, Minze, Weißweinessig und Olivenöl perfekt kombiniert. Und das Erfolgsgeheimnis dieses Rezepts zu Hause besteht darin, die Zubereitung einige Stunden ruhen zu lassen, um ihren unverwechselbaren Geschmack vor dem Servieren zu entfalten. Aber vergessen wir es auch nicht die berühmten Auberginen gefüllt mit Käse oder Fleisch und Tomatensauce, die heiß oder kalt serviert werden können (melizantes yakhni), by taramosalata (Kabeljau-Kaviar-Salat), von Bourek (Gemüse- und Fleischpasteten), von dolmade (Sarmale in Weinlaub), von melitzanosalata (Auberginensalat), de frittierter Käse, de Fava (sehr leckerer Linsensalat, ähnlich dem geschlagenen Bohnensalat aus Rumänien), mavromatika (Bohnensalat) oder florinis (Kapia-Pfeffersalat, in Olivenöl und Knoblauchsauce gebacken). Und wie könnten Sie sich eine Mahlzeit ohne einen mit Olivenöl bestreuten griechischen Salat vorstellen?

Wenn Sie einen schnellen, günstigen und unglaublich guten Snack wünschen - die ideale Kombination für Touristen - suchen Sie nach Orten zum Zubereiten Gyros, die wir den griechischen Kebab oder ihr Fast Food nennen könnten. Das einzige Element, das es vom türkischen Kekabul unterscheidet, ist das verwendete Fleisch, das für die Religion geeignet ist. Die Orthodoxen bevorzugen Schweinefleisch, während die Muslime Kebab mit Lamm oder Rindfleisch bevorzugen. Köstlich zu einem Mythos- oder Alfa-Bier!

Auch als Snack gibt es kleine Läden, die bis 13 Uhr geöffnet haben, die servieren Pita-Brot, ein Kuchen mit verschiedenen Füllungen, der eigentlich das traditionelle griechische Frühstück ist, natürlich zusammen mit einem Kaffee. Sie sind nur durch die Vorstellungskraft des Küchenchefs begrenzt, und ein Ort kann je nach der Vielfalt dieser servierten Pitas geschätzt werden: Je höher die Anzahl der Füllungen, desto besser der Ort. Also empfehlen wir Spanacopita (Spinat-Pita), Tiropita (Pita mit Landkäse, Telemea), Tiropita mir Feta (Pita mit Feta-Käse), Spanacotiropita (Pita mit Spinat und Telemea-Käse).

Und was Suppen angeht, sind die Griechen sehr gut. Die bekanntesten und häufigsten sind fasolada (Bohnensuppe), avgolemono (Fleischsuppe, hauptsächlich Hühnchen, angedickt mit Reis, geschlagenem Ei und Zitronensaft - ein wahrer Genuss!), domato (Tomatensuppe), fälscht (Linsensuppe) und mehr.

Obwohl als Hauptgericht Moussaka es gilt als das repräsentativste, es gibt andere ebenso leckere Gerichte. Fisch und Meeresfrüchte sie sind sehr gefragt, aber auch das Lamm, das das ganze Jahr über verzehrt wird. Lamm Es wird am Spieß gegessen, mit Reis und Gewürzen gefüllt oder als Suppe mit Sauerrahm, genannt Magiritsa.

Pastitio ist eines der berühmtesten charakteristischen Gerichte der Ionischen Inseln, bei dem sich die Schichten von Makkaroni mit denen von Fleisch und verschiedenen Gemüsen abwechseln, wobei alles von einer dicken Schicht Bechamelsauce bedeckt ist. Gebacken bis er eine goldene Kruste bekommt, unterscheidet er sich von anderen Spezialitäten wie Moussaka, ist aber genauso lecker. Erlitten (Kalbfleisch in Weinsauce) ist auf diesen Inseln ebenfalls sehr beliebt.

In den Tavernen Nordmazedoniens, aber auch auf den Sporadeninseln wie Skyros oder Skiathos, können Sie sich nicht entgehen lassen xifias mariniert (gegrillte Schwertfischfilets mariniert in Zitronensauce).

Griechische Desserts zeigen die Leidenschaft der Griechen für Zucker und Honig und machen es sehr schwer, der Versuchung zu widerstehen. Wenn Sie an die Kalorien denken, die Sie enthalten, fühlen Sie sich schuldig, während Sie es kaum schaffen, Stopp zu sagen! Dieser Kuchen ist der letzte! Wir reden über Rizogalo (Milchreis mit Milch), Kadefi (Kataif), Galaktobour (traditioneller Kuchen mit Sauerrahm und Grieß), Sikopita (Feigenkuchen), Putten (spezifisch für die Insel Korfu), Baclava und Sesam-Halva. Aber wir müssen zugeben, dass einer der besten Kuchen der je geschmeckt hat, aber gleichzeitig erstaunlich einfach ist Revani. Wir haben es im Norden der Insel Evia, im Touristenort Pefki, genossen. Wir versprechen, mit Details zu diesem Kuchen zurückzukommen.

Wenn Sie nach Meteora kommen, probieren Sie es aus ungefilterter polyfloraler Honig, die Sie in jedem der 6 Klöster finden können. Und in den kleinen Städten rund um den Olymp kann man kaufen Kastanien- oder Kiefernblütenhonig, dunkle Farbe, mit einem charakteristischen Geschmack. Ich habe so etwas im Dorf Litochoro im Laden des Klosters St. Dionysius gekauft, wo es eine Vielzahl lokaler Produkte von sehr guter Qualität, darunter verschiedene Gewürze, zu günstigen Preisen gibt.

Ein Brauch unserer Großeltern, den ich aus Griechenland gelernt habe, ist Vasilopita, ein für den Neujahrstisch zubereiteter Kuchen (wie ein runder Biskuitkuchen), in dem eine Silbermünze versteckt ist. Wer die Scheibe wählt, die die Münze enthält, wird im Anfangsjahr Glück haben. Ich erinnere mich, dass meine Großmütter diesen Kuchen in Form eines Kuchens mit Hüttenkäse und Rosinen zubereitet haben, wobei der Rest der Sitte genauso respektiert wurde.

Wenn Sie in Griechenland sind, haben Sie eine Auswahl an Getränken. Wenn Sie sich in einer der Ortschaften am Fuße des Olymps befinden, können Sie einen Tee genießen, den Sie nur hier finden - Tuvunu, spezifisch für diesen Berg. Aber vielleicht interessanter kann das Vorspeisen-Genre sein Ouzo und Tsipouro, mit Anis gewürzte Hartgetränke. Ich traf einen authentischen Griechen über 80, der Tsipouro für ein echtes Getränk hielt, im Gegensatz zu Ouzo, von dem er uns sagte, dass er für Frauen sei! Wir persönlich halten Ouzo für viel zu wohlriechend, während wir Tsipouro mehr schätzen, der eigentlich wie ein guter Pflaumenbrandy ist. Und auf der Insel Korfu kann man Likör genießen Koum Quat, eine Frucht, die nur für diesen Bereich spezifisch ist.

Der Lieblingswein der Griechen und der gebräuchlichste heißt Ruhe inein Weißwein, Eigenproduktion, die in Tannenholzfässern gereift wird und somit ein unverwechselbares Harzaroma entlehnt. An heißen Sommertagen wird dieser Wein mit Mineralwasser getrunken. Kurioserweise überquerte Restina erst in den 60er Jahren mit der Entwicklung des Tourismus die Grenzen Griechenlands. Derzeit sind Restina und Ouzo repräsentative Marken.

Wenn Sie jedoch den Wein des ältesten Weinproduzenten Griechenlands probieren möchten, probieren Sie eines der Sortimente der Marke Boutari. Wir haben es genossen Boutari Simio Stixis rosa seit 2013, das wir zu Hause genossen haben - wir waren überrascht, es auf der Speisekarte des Restaurants Meze im Zentrum von Bukarest zu finden.

Metaxa es ist an sich ein legendäres Getränk mit einer über 130-jährigen Geschichte. In Verbindung mit Wein findet man ihn in 3-, 5- oder 7-Sterne-Varianten. Je mehr Sterne, desto raffinierter das Getränk, das am Ende des Essens serviert wird.

Und am Ende des Tages enden die Mahlzeiten meist mit Kaffee. Griechischer Kaffee es ist stark, es wird in kleinen Tassen ohne Milch serviert. Für Besucher ist es identisch mit dem türkischen, aber achten Sie darauf, nicht nach türkischem Kaffee zu fragen oder Ähnlichkeiten zwischen den beiden Sorten herzustellen, da die Gastfreundschaft der Gastgeber sofort vergeudet wird. Spezifisch für den Ort ist auch Instantkaffee, der mit Milch und Eiswürfeln in großen Gläsern serviert wird, Frappé genannt.

Dies war unser kulinarischer Streifzug, eine Zusammenfassung der griechischen Küche. Natürlich gibt es viele andere traditionelle Leckereien, die mit verschiedenen Gebieten Griechenlands verbunden sind, aber sie werden von Ihnen entdeckt!


Original griechisches Baclava-Rezept – ein traditionelles griechisches Dessert mit Mandeln oder Walnüssen

Rezepte traditioneller griechischer Süßigkeiten. Heute ein Rezept für BAKLAVLE, zubereitet mit klassischen Zutaten im authentischsten griechischen Stil.

Baclava ist ursprünglich ein türkisches Dessert. Die Griechen und Türken führen einen erbitterten Kampf um die Erfindung dieser Wüste, aber die Araber sind keine Ausnahme.

Sicher ist, dass Baclava zu einem für jedermann zugänglichen Dessert geworden ist, dessen Rezept je nach Zubereitungsort variiert.

Das Dessert kann heiß oder kalt gegessen werden, aber es ist gut, von Limonade oder verschiedenen Weinsorten begleitet zu werden. Die Armenier machten den Baklava-Kuchen noch köstlicher, indem sie Zimt einführten, und die Araber setzten Rosen- und Orangenwasser in das Rezept ein.

  • 375 g Walnusskern in einer Nuss zerdrückt oder fein gehackt
  • 160 g gemahlene oder fein gehackte Mandeln (können durch die gleiche Menge Walnüsse ersetzt werden)
  • 1/2 Teelöffel Zimtpulver
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 3 Esslöffel Öl
  • 16 Tortenbögen (2-3 Packungen)
  • 250 g Zucker
  • 170 ml Wasser
  • 3 ganze Nelken
  • 3 Teelöffel Zitronensaft

Schalte den Ofen ein. Boden und Seiten einer rechteckigen Jenaer Schüssel (oder einer rechteckigen Schale) mit Öl einfetten.


Walnüsse, Mandeln, Zimt und Puderzucker in einer Schüssel mischen und in drei gleiche Portionen teilen.

Nehmen Sie vier Tortenblätter und legen Sie sie nebeneinander auf die Kuchenform. Die Hälfte von jedem wird mit Öl gefettet, in zwei Hälften gefaltet und in Form gebracht, lang (der Teig, der die Ränder passiert, wird geschnitten).

Ein Teil der Nussmischung wird auf dem Teig verteilt. Mit vier weiteren Tortenblättern bedecken, mit Öl eingefettet und in zwei Hälften gefaltet.

Verteilen Sie eine weitere Schicht Walnüsse, dann wieder Teig, bis die Füllung fertig ist. Die Oberfläche mit Öl einfetten und mit einem langen Messer viermal einschneiden.

Backen Sie die so vorbereiteten griechischen Baclavas, backen Sie sie 30 Minuten lang, bis sie golden werden. Den Zuckersirup und die Nelken zehn Minuten bei schwacher Hitze unter Rühren kochen.

Abkühlen lassen und über die heiße Baclava gießen.

Beim Servieren wird der griechische Baclava-Kuchen der Länge nach an den in den Teig eingeschnittenen Linien geschnitten, dann in quadratische Stücke

Griechischer Mandel-Baclavale, Apfel-Zimt-Süßigkeiten, Kuchenrezepte, Süße Rezepte, Griechische Rezepte,


Baklava

Zutat:
375 g Walnuss,
150g Mandeln,
1 Teelöffel Zimt,
1 Esslöffel sehr feiner Zucker,
2 Esslöffel Margarine,
1-2 Esslöffel Olivenöl,
16 Tortenblätter (Blätterteig,
Für den Sirup.
1 Tasse Zucker,
2/3 Tasse Wasser,
3 ganze Nelken,
3 Teelöffel Zitronensaft.

Zubereitungsart:
In eine Schüssel fein gehackte Walnüsse, gehackte Mandeln, Zimt und Zucker geben, gut vermischen und in drei gleiche Teile teilen. Ein Stück Kuchen auf den Boden einer geölten Pfanne legen. Ebenso legen wir drei weitere Blätter ab.
Eine Portion Walnüsse und Mandeln bestreuen, darüber 4 weitere Blätter legen, einfetten und eine zweite Portion Walnüsse und Mandeln bestreuen. Das gleiche geschieht mit der dritten Portion der Füllung, über die die letzte Schicht gefetteter Blätter gelegt wird.
Schneiden Sie den Teig in 4 Streifen (bis zu der Schicht auf dem Boden des Blechs, die nicht geschnitten ist) und stellen Sie die Baklava für 30 Minuten bei geeigneter Hitze in den Ofen.
Inzwischen wird der Sirup zubereitet. Die Zutaten in einen Topf geben und aufkochen, dann die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten ohne Rühren köcheln lassen. Den kalten Sirup über den heißen Kuchen gießen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen die Baclava in Quadrate schneiden.


Griechisches Baclava - Rezepte

Vorbereitungszeit: 45 Min.

Zutat: 375 g gemahlene oder gehackte Walnusskerne, 160 g gemahlene oder fein gehackte Mandeln (kann durch die gleiche Menge Walnüsse ersetzt werden), 1/2 Teelöffel Zimtpulver, 1 Esslöffel Puderzucker, 3 Esslöffel Öl, 16 Tortenblätter (handelsüblich, etwa 2-3 Packungen).
Für den Sirup: 250 g Zucker, 170 ml Wasser, 3 ganze Nelken, 3 Teelöffel Zitronensaft.
Hauslieferung! Toll, die Zutaten für dieses Rezept zu kaufen!

Zubereitungsart: Schalte den Ofen ein. Boden und Seiten einer rechteckigen Jenaer Schüssel (oder einer rechteckigen Schale) mit Öl einfetten.
Walnüsse, Mandeln, Zimt und Puderzucker in einer Schüssel mischen und in drei gleiche Portionen teilen.
Nehmen Sie vier Tortenblätter und legen Sie sie neben das Kuchenbrett. Die Hälfte von jedem wird mit Öl gefettet, in zwei Hälften gefaltet und in eine lange Form gebracht (der Teig, der über die Ränder geht, wird geschnitten).
Ein Teil der Walnussmischung wird auf dem Teig verteilt. Mit vier weiteren Tortenblättern bedecken, mit Öl eingefettet und in zwei Hälften gefaltet. Verteilen Sie eine weitere Schicht Walnüsse, dann wieder Teig, bis die Füllung fertig ist. Die Oberfläche mit Öl einfetten und mit einem langen Messer viermal einschneiden. 30 Minuten in den Ofen geben, bis sie goldbraun sind.
Den Zuckersirup und die Nelken zehn Minuten bei schwacher Hitze unter Rühren kochen. Abkühlen lassen und über die heiße Baclava gießen. Schneiden Sie den Kuchen nach dem Servieren der Länge nach an den im Teig eingeschnittenen Linien und dann in quadratische Stücke.



Andere Rezepte
1. Griechische Reissuppe (Suppen, Brühen, Borschtsch > Gemüsesuppen)
2. Griechische Rindersuppe mit Reis (Suppen, Brühen, Borschtsch > Suppen)
3. Griechischer Salat (I) (Salate> Eiersalate)
4. Baklava mit Zitrone (Süßigkeiten> Kuchen)
5. Baclava mit Rumsirup (Süßigkeiten> Kuchen)
6. Türkisches Baklava (Süßigkeiten> Kuchen)
7. Griechische Musaca (Gerichte> Hackfleischgerichte)
8. Karidopitta (griechischer Walnusskuchen) (Süßigkeiten> Kuchen)
9. Griechischer Salat (II) (Salate> Gemüsesalate)
10. Griechischer Hühnersalat (Salate> Geflügelsalate)
11. Kokos mit Kokos (Süßigkeiten> Kuchen)
12. Griechische Geflügelsuppe (Suppen, Brühen, Borschtsch > Suppen)
13. Baclava (I) (Süßigkeiten> Kuchen)
14. Pistazien-Baklava (Süßigkeiten> Kuchen)
15. Baclava (II) (Süßigkeiten> Kuchen)
16. Baklava mit Orangen (Süßigkeiten> Kuchen)
17. Griechischer Frikadellensalat (Salate> Rindfleisch- oder Schweinefleischsalate)
eMag!


Baklava

Es ist, als hätte ich etwas mit Nüssen, Zimt und Honig für die Feiertage und es scheint ohne sie nicht nach Weihnachten zu riechen. Also habe ich dieses Jahr ein Rezept für Baclava gemacht, das übrigens sehr beliebt ist, weil ich es auf verschiedenen Seiten gesehen habe. Ich kenne sie auch von meiner Mutter, aber aus Bequemlichkeit habe ich mich entschieden, die Blätter nicht für das Baklava zu machen, sondern Blätter für die Pastete im Handel zu kaufen.

Für ein unvergessliches Baklava brauchen wir also:
& # 8211 500 gr Blätter für Kuchen
& # 8211 300 gr Nüsse
& # 8211 150 gr Butter oder Margarine
& # 8211 2 Esslöffel Zimt
& # 8211 200 gr Zucker
& # 8211 150 ml Honig
& # 8211 200 ml Wasser
& # 8211 Rum- und Vanilleessenz

Zuerst die Walnüsse mahlen und mit Zimt für die Füllung mischen. Schmelzen Sie dann die Margarine und schneiden Sie die Tortenblätter auf die Größe des Tabletts zu, das wir verwenden werden. Wir zählen die Tortenblätter schön und teilen sie in 3 gleiche Teile. Schmelzen Sie die Butter / Margarine und fetten Sie das Blech, in dem wir arbeiten werden, mit etwas Öl ein. Wir legen das erste Tortenblatt auf und fetten es mit Hilfe eines Pinsels mit geschmolzener Margarine ein. Darauf legen wir ein weiteres Blatt, das wir gut mit Margarine einfetten und dann ein weiteres Blatt ... bis der erste Teil der Blätter erschöpft ist, von den dreien.

Es ist Zeit, die erste Schicht der Füllung, bzw. die Hälfte der Walnüsse mit Zimt zu vermischen, dann beginnen Sie wieder, die Tortenblätter einzeln zu verteilen, mit Margarine gefettet, bis der zweite Vorrat aufgebraucht ist. Wir legen die zweite Reihe Walnussfüllung und zum Schluss den letzten Blattvorrat. Anschließend das Blech eine halbe Stunde abkühlen lassen, damit es schön portioniert werden kann. Wir portionieren die Baclava nach unserem Geschmack und unserer Fantasie. Backpulver im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20-30 Minuten backen, bis die Bleche gebräunt sind.

Separat den Sirup zubereiten: Wasser und Zucker aufkochen, wenn es kocht, den Honig hinzufügen und erneut auf kleiner Flamme auf dem Feuer lassen, bis er wieder kocht. Wenn es kocht, den Sirup vom Herd nehmen und die Aromen (Vanille, Rum oder beides) hinzufügen. Heißen Sirup über frisch gebackene Baclava gießen. Es ist vorzuziehen, die Baclava abzudecken und einige gute Stunden in der Kälte herauszunehmen, damit sie gut sirupös wird.

Uns hat es sehr gut gefallen, mit der Erwähnung, dass es nicht so süß ist wie das im Handel, was mir oft zu süß vorkommt & #8230 Oma hatte zwei Worte: sei süß zu dir ich knirsche mit den Zähnen, sei süß da Ihr Mund sich zusammenzieht wie ein Hühnchenboden :)) Wenn Sie noch eine süßere Version wünschen, geben Sie 3-4 Esslöffel Zucker in die Walnuss-Komposition. Ein Rezept, das auf den ersten Blick kompliziert erscheinen mag, aber bei der Zubereitung werden Sie feststellen, dass es sehr einfach ist, ein perfektes Rezept für beeindruckte Gäste.


Video: Testudo hermanni - Græsk landskildpadde


Bemerkungen:

  1. Kelmaran

    deine Denkweise ist hilfreich

  2. Zuluzilkree

    This thought has to be purposely

  3. Krany

    Das ist interessant. Diktieren, wo kann ich darüber nachlesen?

  4. Gajinn

    Ohne Zweifel.

  5. Yvon

    Hier die an! Zum ersten Mal höre ich!



Eine Nachricht schreiben