at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für käsiges Knoblauch-Knäckebrot

Rezept für käsiges Knoblauch-Knäckebrot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Das sind die perfekten Partyhäppchen. Servieren Sie bei Ihrer nächsten Dinnerparty.

48 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 1 französische Stange oder Baguette, in schräge 1,25 cm lange Scheiben geschnitten
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 50g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 4 EL geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:8min ›Fertig in:18min

  1. Den Grill vorheizen.
  2. In einem kleinen Topf Olivenöl, Butter und Knoblauch mischen. Auf mittlere Hitze stellen und kochen, bis die Butter geschmolzen ist und die Mischung anfängt zu sprudeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Von der Hitze nehmen.
  3. Tauchen Sie jede Brotscheibe in die Knoblauchmischung und drehen Sie sie, um jede Seite zu beschichten. Parmesankäse auf einen Teller legen. Jedes Brotstück mit einer Seite in den Käse drücken und mit der Käseseite nach oben auf ein Backblech legen.
  4. Unter dem vorgeheizten Grill 5-8 Minuten grillen oder bis sie goldbraun sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(57)

Bewertungen auf Englisch (44)

von MicheleMary

Ich mache das jetzt ein bisschen anders, nachdem ich ein bisschen experimentiert habe - ich tauche das Brot nicht in die Mischung. Ich bürste es mit einem Backpinsel auf und nur auf einer Seite. Ich streue auch nur den Parmesan darüber, es scheint einfacher zu sein. Der Geschmack ist großartig und das Originalrezept für die Butter/Öl-Mischung ist perfekt.-08.04.2007

von Shelley

Das ist sehr buttrig geworden - zu fettig für mich. Ich würde empfehlen, die Buttermischung mit einem Pinsel aufzubürsten, anstatt das Brot direkt in die Butter zu tauchen.-30.10.2006

von Sunny

Schnell! Einfach! Lecker!Anstatt das Brot im Käse zu rollen, habe ich nur kleine Häufchen davon auf das Brot gelegt. Es schien einfacher und funktionierte gut.-29. Januar 2006


Das Rezept für käsiges Ciabatta-Knoblauchbrot ist das, worum es bei Comfort Food geht

Gibt es etwas Beruhigenderes als käsiges Knoblauchbrot, frisch aus dem Ofen? Reichhaltig, knusprig und aromatisch, ein nostalgischer, italienisch-amerikanischer Favorit. Und mit Hilfe der Rezeptentwicklerin Susan Olayinka von The Flexible Fridge könnte es nicht einfacher sein, sie zu Hause zuzubereiten.

Olayinka setzt für dieses Rezept auf Ciabatta-Brot, das sie wegen seiner Textur liebt. „Es ist schön weich“, sagt sie. Ciabatta behält seine kissenartige Textur auch nach zwei Fahrten unter dem Broiler. Für die käsige Schicht bietet Olayinka in diesem Rezept zwei Käsesorten: Mozzarella und Parmesan. Das resultierende Brot sei die perfekte Vorspeise für ein italienisches Essen, sagt Olayinka, damit die Gäste "einen Vorgeschmack auf das Kommende bekommen". Sie empfiehlt, dieses Knoblauchbrot zu Pizza oder Pasta zu servieren. Etwas Knoblauchiges wie ein Hühnchen Alfredo oder eine Pizza mit gerösteten Knoblauchzehen würde die reichen Aromen des Knoblauchbrots selbst gut widerspiegeln.


Knoblauch-Parmesan-Wonton-Chips

Als Foodbloggerin habe ich das Gefühl, immer etwas Neues auszuprobieren oder ein altes Rezept zu optimieren. Ich bin vor ein paar Monaten auf ein Rezept für Wan-Tan-Cracker gestoßen und muss sagen, dass ich süchtig bin. Sie sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch superlecker!

Da die Oscars bald anstehen, habe ich mich mit einigen meiner Blogger-Freunde zusammengetan, um dir ein paar neue Ideen zu bringen, falls du planst, deine eigene Oscar-Party zu veranstalten! Stellen Sie sicher, dass Sie diese Knoblauch-Parmesan-Wonton-Chips enthalten !!

Ich liebe einfach das knusprige, knoblauchartige, käsige Knirschen dieser Chips !!

Wirst du die Oscars sehen?

Vergessen Sie nicht, vorbeizuschauen und zu sehen, was meine Freunde gemacht haben:


Rezept für käsiges veganes Knoblauchbrot

Es gibt Knoblauchbrot und dann ist da noch dieser Knoblauch Cheesy Pull-Apart-Brot! 100% vegan!

Normalerweise sieht man diese Art von Rezepten in diesem Blog nicht, aber es ist der Super Bowl an diesem Sonntag, Leute, und wir haben gerade einen gesunden Januar abgeschlossen und sehnen uns jetzt nach einem großen Leckerbissen. Die Art von Leckerbissen, die sättigend und sättigend ist und die Unmengen an Kalorien wert ist.


Sie können für dieses Rezept gefrorenen Brokkoli-Reis, Blumenkohl-Reis oder die gefrorenen Packungen verwenden, die eine Kombination aus beidem enthalten.

Den gefrorenen Reis nach Packungsanweisung in der Mikrowelle kochen und dann die überschüssige Flüssigkeit abgießen. Den gekochten und abgetropften Brokkoli-Reis mit Cheddar-Käse, einem Ei und ein paar Esslöffeln Mandelmehl mischen. Ich würze meine auch gerne mit Knoblauchsalz. Je mehr Knoblauch, desto besser! Yum.

16 kleine Kugeln formen und gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Streichen Sie sie mit den Händen glatt, um sie etwas zu glätten.

25 Minuten backen, dabei nach der Hälfte wenden. Je länger du sie backst, desto knuspriger werden sie.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (0,25 Unzen) aktive Trockenhefe mit Umschlag
  • 1 Tasse lauwarmes Wasser
  • 2 Tassen Brotmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel weißer Zucker
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ⅓ Tasse Butter oder Margarine, weich
  • 2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • ⅓ Tasse geriebener Mozzarella-Käse

In einer Tasse oder einer kleinen Schüssel Hefe über die Oberfläche des lauwarmen Wassers streuen. 5 bis 10 Minuten stehen lassen, um sich aufzulösen.

In einer großen Schüssel Mehl, Salz und Zucker verrühren. Die Hefemischung zusammen mit dem Olivenöl einfüllen. Mit einem kräftigen Löffel schlagen, bis der Teig steif genug ist, um sich von den Seiten der Schüssel lösen zu können. Abdecken und beiseite stellen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, etwa 35 Minuten.

Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Rollen Sie den Teig auf eine Dicke von 1/4 bis 1/2 Zoll oder auf die Größe Ihres Backblechs aus. Auf ein gefettetes Backblech legen und mit Butter bestreichen. Mit Knoblauchpulver, Parmesan und Mozzarella bestreuen. Lassen Sie ruhen, während Sie den Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis er goldbraun ist und der Käse sprudelt. Warm servieren.


Wenn Sie noch Käsechips übrig haben, können Sie sie in einem luftdichten Behälter oder einer Plastiktüte aufbewahren und die gesamte Luft darin entfernen, bevor Sie die Parmesanchips verschließen.

Lagern Sie diese übrig gebliebenen Chips bei Raumtemperatur bis zu 4-5 Tage.


Muss man sie in einer runden Kuchenform backen?

Ich liebe die Präsentation des Backens dieser Cheesy Garlic Dough Balls in einer runden Kuchenform. Die runde Kuchenform und die runden Teigkugeln sehen einfach toll aus. Außerdem ist die Kuchenform eine großartige Möglichkeit, die Teigbällchen während des Backens einzuschließen, damit sie nicht versuchen, sich beim Backen zu öffnen und flach zu drücken.

Wenn Sie keine runde Kuchenform haben, können Sie sie in einer quadratischen 8࡮-Zoll-Kuchenform backen.

Und wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Kuchenformen haben, können Sie diese auf einer Blechform oder einem Backblech backen. Sie könnten am Ende nur eine Freiformform haben.


Käse-Knoblauch-Steak-Fajitas

Dieses Steak-Fajita-Rezept enthält Rocksteak, das in einer herzhaften Käsesauce mit Paprika und Zwiebeln gekocht wird. Stellen Sie alle Zutaten in Buffetform bereit und lassen Sie sich von jedem seinen eigenen Wrap zusammenstellen. Es ist eine 30-minütige Mahlzeit, die sicher zu einem Ihrer Lieblingsrezepte wird.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 große rote Paprika/orange Paprika oder gelbe Paprika, in 5 cm lange Streifen geschnitten (ca. 4 Tassen)
  • 1 große Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Pfund Rinderrocksteak oder knochenloses Rinderlendensteak, 3/4 Zoll dick, in sehr dünne Streifen geschnitten
  • 1 Dose (10 1/2 Unzen) Campbell’s® kondensierte Cheddar-Käse-Suppe
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 6 Mehltortilla (8-inch), erwärmt
  • 1 Glas (16 Unzen) Pace® Chunky Salsa
  • 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse (ca. 2 Unzen) (optional)
  • 1/2 Tasse gehackte Avocado & 160 (optional)
  • 1 Teelöffel scharfe Paprikasauce & 160 (optional)
  • 1/2 Tasse Sauerrahm  (optional)
  • 1/2 Tasse zerkleinerter Salat  (optional)
  • 1 Limette, in Spalten geschnitten

Öl in einer tiefen 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.&&160 Die Paprika und die Zwiebel hinzufügen und kochen, bis das Gemüse weich ist, dabei gelegentlich umrühren.&&160 Den Knoblauch hinzufügen und kochen&&160für 30 Sekunden.   Die Gemüsemischung aus der Pfanne nehmen.

Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und kochen Sie es, bis es gut gebräunt ist, wobei Sie oft umrühren. Das Rindfleisch aus der Pfanne nehmen.

Suppe und Limettensaft in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Geben Sie das Gemüse und das Rindfleisch in die Pfanne zurück und kochen Sie, bis die Mischung heiß ist und sprudelt.

Löffel etwa 1/4 Tasse Rindfleischmischung in der Mitte von jeder Tortilla.  Mit Salsa, Cheddar-Käse, Avocado, Peperonisauce, Sour Cream und Salat belegen, falls gewünscht.  Die Tortillas um die Füllung wickeln.  Mit den Limonenspalten servieren gewünscht.

Ich habe das neulich für meine Familie gemacht, es war ein Hit !! Keine Reste!! Sehr einfach zu machen und macht auch Spaß. Das Flankensteak habe ich von meinem Metzger so dünn wie möglich schneiden lassen und dann halbiert. Spart Vorbereitungszeit. Anstelle einer Zwiebel habe ich zwei Schalotten verwendet (sie haben einen ganz eigenen Knoblauchgeschmack) und es war immer noch köstlich. (Außerdem mag ich keine Zwiebeln) Meine Familie hat davon geschwärmt und ich werde das wieder machen!


Hausgemachtes käsiges Knoblauch- und Kräutermaisbrot, das zu jedem Soul Food oder südlichen Essen passt!

Wie viele Maisbrotrezepte kann man haben? HUNDERTE, wenn Sie mich fragen! Bei so vielen Südstaaten- und Soulfood-Gerichten habe ich viele Maisbrotrezepte zur Auswahl. Ich habe alles, von Maisbrot in Buttermilchpfanne, süßem Maisbrot bis hin zu meinem neuen Lieblings-Käse-Knoblauch- und Kräutermaisbrot!

Mein hausgemachtes käsiges Knoblauch- und Kräutermaisbrot wird aus gelbem Maismehl und Allzweckmehl hergestellt. Der Maisbrot-Teig enthält eine Menge scharfen Cheddar-Käse und Kräuter wie Thymian, Salbei, Basilikum und sogar Majoran.

Dieses Maisbrot passt gut zu Schwarzaugenerbsen, südlichen roten Bohnen und Reis und kann auch in Maisbrot-Dressing verwendet werden!


So machen Sie käsiges Knoblauchbrot mit Schritt für Schritt Fotorezept:

1. Nehmen Sie zuerst 1 Tasse warmes Wasser in eine Schüssel und fügen Sie 1 Teelöffel Zucker hinzu. [Sie können Milch anstelle von heißem Wasser verwenden, wenn Sie möchten. ]

2. Wenn sich der Zucker gut aufgelöst hat, fügen Sie 1 Teelöffel Instant-Trockenhefe hinzu und mischen Sie.

3. Dann lassen Sie es, bis die Hefe aktiviert ist.

4. In eine andere Schüssel 2 EL Butter, 1/2 EL Knoblauchpaste und gehacktes Korianderpulver geben.
Mit einer Gabel vermischen und beiseite stellen.

5. In eine Rührschüssel 200 Gramm Allzweckmehl zusammen mit Salz und 1 EL Zucker geben.

6. 1 EL Butter hinzufügen und die fermentierte Hefe in die Schüssel geben.

7. Beginnen Sie mit dem Mischen und kneten Sie gut mit der Hand. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Teig sehr trocken wird, fügen Sie etwas lauwarmes Wasser oder Milch hinzu.

8. Nach dem Kneten etwas Öl auf den Teig auftragen und die Schüssel mit Zellophanpapier abdecken.

9. Lassen Sie es 1 Stunde ruhen und Sie können sehen, dass sich der Teig allmählich verdoppelt.

10. Öffnen Sie nach 1 Stunde einfach das Zellophanpapier und holen Sie den Teig aus der Schüssel.

11. Auf einen flachen Boden legen und mit etwas trockenem Mehl etwas kneten.

12. Anschließend den Teig in der gewünschten Größe mit der Hand ausrollen. Halten Sie die Dicke über den gesamten Teig gleich.

13. Die Knoblauch-Butter-Mischung auf den Teig auftragen.

14. Dann geriebenen Käse zusammen mit einigen Chiliflocken hinzufügen.

15. Nun den Teig falten und die Ränder gut verschließen. Wenn Sie die Ränder nicht versiegeln, ist der Käse beim Backen aus dem Brot geschmolzen.

16. Mit zerlassener Butter bestreichen und die restliche Knoblauch-Butter-Mischung ebenfalls darauf verteilen.

17. Mit Hilfe eines Messers halbieren Sie sie in 1/2 Zoll gleichen Abstand. Schneiden Sie sie nicht voll. Überprüfen Sie das Video für eine klare Ansicht.

18. Legen Sie nun den Brotteig in den Behälter oder das Backblech und warten Sie weitere 30 Minuten, bis sich der Teig wieder verdoppelt hat.

19. Dann den Backofen 10 Minuten auf 200 °C vorheizen. Danach das Blech in den Ofen schieben und bei 180 °C 20 Minuten backen oder bis das Brot goldbraun ist.

20. Dann mit Käsedip aus Mayonnaise oder Tomatensauce servieren.


Schau das Video: Knäckebrot ohne Mehl, ganz einfach selber backen. Glutenfrei. Low carb Rezept. schnelles Rezept


Bemerkungen:

  1. Thoma

    Ich weiß, es ist notwendig zu tun)))

  2. Carrington

    Ich möchte gerne mit dir reden.

  3. Beathan

    Ich denke du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  4. Esmak

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe bei dieser Frage, kann ich dir auch dabei helfen?

  5. Vukree

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Lass uns diskutieren.

  6. Alis

    Entschuldigung dass ich dich unterbreche.

  7. Alon

    a charming question



Eine Nachricht schreiben