at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Kakaoherzkuchen mit Kirschen und Vanillecreme

Kakaoherzkuchen mit Kirschen und Vanillecreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eiweiß gut schlagen, dann Eigelb, Zucker, Öl, Joghurt, Backpulver und Kakao dazugeben und gut verrühren. Dann mit einem Holzlöffel das Mehl langsam mischen, um die Zusammensetzung nicht zu verlassen. Gießen Sie die mit Öl eingefettete herzförmige Zusammensetzung und legen Sie ein Backblech. Backen und den Zahnstochertest machen. Abkühlen lassen.

Die Creme gemäß der Packungsbeilage herstellen (ich habe eine Creme gewählt, die kalt gemacht wird, sehr schnell), dann die Oberseite in zwei Teile schneiden, jeden Teil sirupieren, die Creme und die Kirschen dazugeben, dann am Ende mit einer Glasur garnieren Himbeeren glasieren und nach Wahl garnieren. Es wird kalt. Viel Spaß mit deinem Liebsten :)))


Kuchen mit Vanillecreme und Schokolade

Vorbereitung der Arbeitsplatte:
Eier trennen. Das Eigelb zusammen mit dem Zucker schäumt. Das Eiweiß verquirlen. Das aufgeschäumte Eigelb wird nach und nach zum geschlagenen Eiweiß gegeben und leicht zu einer glatten Masse verrührt. In eine Schüssel 4 Esslöffel Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver und 2 Esslöffel Kakao geben. Nach und nach zur Eimasse geben und glatt rühren. Einen herausnehmbaren Kuchen mit Backpapier tapezieren, die Wände dünn mit etwas Öl oder Butter einfetten und mit Mehl auslegen. Die Keksmasse in die Form gießen und im vorgeheizten Backofen backen.

Zubereitung Vanillecreme:
5 Eigelb, 200 g Zucker (je nach Vorliebe mehr oder weniger), 5 Esslöffel Mehl, 4 Päckchen Vanillezucker in einen Topf geben, leicht mischen, die kalte Milch nach und nach glatt rühren. Aufkochen, bis es eindickt, dann abkühlen lassen. Schlagsahne mit 1 Esslöffel Sauerrahm aufschäumen, dann zur gekochten und abgekühlten Sahne geben.

Sirupzubereitung:
4 EL Zucker karamellisieren und 300 ml Wasser dazugeben. Abkühlen lassen und dann die Rumessenz hinzufügen.

Zubereitung Schokoladenglasur:
Schmelzen Sie auf einem Dampfbad die Haushaltsschokolade, zu der wir 2-3 Esslöffel Milch (wir müssen eine flüssige, aber nicht sehr fließende Zusammensetzung erhalten) und 1 Teelöffel Butter hinzufügen.

Montage:
Die abgekühlte Arbeitsplatte wird in 3 gleiche Teile geschnitten. Legen Sie den Boden des Kuchens auf einen Teller und Sirup. Verteilen Sie eine Schicht Sahne darauf, eine Reihe von Scheiben von Khaki-Frucht (oder anderen Früchten, wenn Sie möchten), über die wir die nächste Arbeitsplatte legen, die wir erneut sirupieren. Eine neue Schicht Sahne, Obst verteilen, dann den Deckel auflegen, der aus dem letzten Teil der Arbeitsplatte besteht, der ebenfalls sirupartig wird. Außen mit Sahne einfetten.
Gießen Sie die Schokoladenglasur darüber. Wir dekorieren nach jedem Geschmack.


Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

Backofenschale, Deckel, Gusseisen emailliert, 6,6L, rund, blau

Backofenschale, Deckel, Gusseisen emailliert, 2.84L, rund, türkis

Lebensmittelsauger FFS005X-01, Trocken-/Nasssauger, Pulsfunktion

Silvia Silviutza, 19. Juni 2014

Wie bindet Mehl ohne Mehl? Iesr-Suppe

Zaharia Alina, 8. März 2014

Wie bindet Mehl ohne Mehl? Iesr-Suppe

Gogo Paula, 11. Januar 2014

Gineta Dinca, 10. Januar 2014

Dana Teo, 30. Dezember 2013

Ionut Isabela Maria, 30. Dezember 2013

Andrey Boss, 28. Dezember 2013

Stoica Maryan, 19. Juni 2013

super leckere Sahne von Mama allen Köchen empfohlen!

Garfield (Koch), 20. Mai 2011

Die Wahrheit ist, dass ich bis zum letzten Moment nicht sehr vom Erfolg überzeugt war (der Geruch der Komposition kam mir seltsam vor, ich hatte die Mischung vorsichtshalber im Wasserbad zubereitet) - dies bis ich alles über das gemischte gegeben habe Butter. Danke für das Rezept, eine viel passendere und schmackhaftere Alternative zu Instantpulvern.


Eier mit Zucker weiß schlagen. Mehl und Backpulver hinzufügen, die Masse mischen, in eine Kuchenform gießen und 30 Minuten backen.Nach dem Abkühlen der Arbeitsplatte halbieren.
Die Sahne wie folgt zubereiten: Stärke in zwei bis drei Esslöffeln kaltem Wasser auflösen, damit keine Klumpen entstehen, dann über die kalte Milch geben. Eier und Zucker dazugeben und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen, dabei darauf achten, dass es nicht klebt. Wenn es kocht, die Hitze ausschalten, die Butter und die Samen der Vanilleschote hinzufügen und einarbeiten. Abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren, damit es nicht knusprig wird.

Schlagsahne schlagen und in die Vanillecreme einarbeiten, nachdem sie vollständig abgekühlt ist. 200 g gewürfelte Erdbeeren in einen Topf geben, 2 Esslöffel Zucker hinzufügen und auf dem Feuer lassen, bis der Zucker schmilzt und der Saft leicht eingedickt ist. Nachdem sie abgekühlt sind, fügen Sie sie der Sahne hinzu.
Die Gelatine mit etwas Wasser in eine Schüssel geben und 1 Minute einwirken lassen. Auf eine Schüssel mit warmem Wasser geben und auflösen lassen. In die Creme einarbeiten und darauf achten, dass sie gut vermischt wird, damit sie sich gleichmäßig in der Zusammensetzung verteilt.

Bereiten Sie den Sirup wie folgt vor: 4 Esslöffel Zucker karamellisieren, dann mit Wasser auffüllen und auf dem Feuer auflösen lassen. Rum dazugeben und abkühlen lassen.
Legen Sie das erste Oberteil auf einen Teller und legen Sie den verstellbaren Tortenring darum. Sirup mit halber Sirupmenge.
Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und an den Seiten legen. Legen Sie die Sahne und legen Sie die zweite Oberseite, die Sie mit dem restlichen Sirup sirupen.
Die dunkle Schokolade zusammen mit der flüssigen Sahne in einem Topf schmelzen. Über die gesamte Oberfläche des Kuchens gießen und nivellieren. Schlagen Sie die Schlagsahne und dekorieren Sie den Kuchen zur Inspiration.

Probiere auch dieses Videorezept aus


Kakaoherzkuchen mit Kirschen und Vanillecreme - Rezepte

KUCHEN MIT DUO MOUSSE VANILLE UND SCHOKOLADE

Ich bin auf Diät. Ja, ich passe auf
Und ich muss dich fragen:
Der Kuchen zergeht im Mund
Liegt es daran, dass ich etwas gegessen habe?

ZUTATEN für die Arbeitsplatte

  • 3 Eier
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 75 g alt
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Wasser

Zutaten für Vanillemousse

  • 3 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 2 Esslöffel Stärke
  • 200 ml Milch
  • 10 g Gelatine
  • 4 Esslöffel kaltes Wasser
  • 2 Päckchen Vanillezucker (oder Vanilleessenz)
  • 400 ml Sauerrahm für ungesüßte Sahne

Zutaten für Schokoladenmousse

  • 300 g Milchschokolade
  • 400 ml Schlagsahne
  • 1/3 Beutel Gelatine
  • 4 Esslöffel kaltes Wasser

zum Garnieren oben

  • Süßigkeiten m & ampm
  • Oreo-Kekse
  • Kinderschokolade, neapolitanisches Kit-Kat, Raffaelo-Bonbons

WORK PLAN Kuchen mit Mousse Duo

Um die Oberseite zuzubereiten: Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. In einer Schüssel zunächst das Eiweiß mit einer Prise Salz bei niedriger Geschwindigkeit mischen, dann die Geschwindigkeit erhöhen. Gegen Ende fügen wir den Zucker hinzu und mischen, bis wir einen festen Schaum erhalten, der nicht aus dem Draht fließt.

Das Eigelb wird bei niedriger Geschwindigkeit zusammen mit dem Öl gemischt. Das Eigelb über das Eiweiß geben und mit einem Silikonspatel leicht vermischen. Mehl vermischt mit Kakao und gesiebtem Backpulver hinzufügen. Wir homogenisieren alles mit dem Silikonspatel.

Den erhaltenen Teig legen wir in ein Kuchenblech mit abnehmbaren Wänden (Durchmesser 24 cm). Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 25 Minuten ruhen lassen, bis er den Zahnstochertest besteht. Abkühlen lassen, dann die Oberseite vorsichtig vom Backpapier abziehen. Die Oberseite wird mit abnehmbaren Wänden wieder in Form gebracht, um zu bleiben und in Form eines Rings zu cremen, bis sie aushärtet.

Für das Vanillemousse in eine Schüssel geben und das Eigelb mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Fügen Sie die Stärke hinzu. Gießen Sie nach und nach die heiße Milch ein und mischen Sie alles, bis es vollständig homogen ist.

Feuer anzünden und ruhen lassen, bis die Konsistenz eines Puddings erreicht ist. Ständig umrühren, um Klumpen zu vermeiden. Wir haben es vom Feuer genommen.

Wir geben die Gelatine 10 Minuten lang in die 4 Esslöffel Wasser, um sie zu hydratisieren, und legen sie dann auf das Feuer, bis sich die Krusten auflösen (ohne zu kochen). Gelatine über heißer Vanillecreme geben. Anschließend die Creme Raumtemperatur annehmen lassen. In einer Schüssel die Schlagsahne (ich habe ungesüßt) verrühren, bis sie fest, aber nicht sehr hart wird.

Anschließend die Vanillecreme nach und nach in die Schlagsahne einarbeiten und mit einer Silikonpalette vermischen.

Gießen Sie die erhaltene Creme über die Arbeitsplatte (die ich wieder in den Ring aus der Form mit abnehmbaren Wänden gelegt habe.

Ich habe auch eine Mousse mit Eigelb verwendet, um die Kaffeemousse zuzubereiten, absolut verrückt. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Creme hart wird, damit Sie die zweite Cremeschicht auftragen können.

Für die Mousse au Chocolat die Schokolade zusammen mit 200 ml Schlagsahne im Wasserbad schmelzen. Dann haben wir es vom Feuer genommen. Die Gelatine in 4 Esslöffel kaltem Wasser hydratisieren, dann auf dem Feuer auflösen, bis die Kristalle schmelzen, jedoch ohne den Siedepunkt zu erreichen. Geben Sie die aufgelöste Gelatine über die heiße Sahne und lassen Sie sie Raumtemperatur annehmen. Die restlichen 200 ml Schlagsahne zu einer festen Masse verrühren, dann nach und nach die Schokoladencreme über die Schlagsahne geben und mit einem Silikonspatel verrühren. Die erhaltene Sahne legen wir über die gehärtete Vanillecreme.

Und ich stelle es in den Kühlschrank, am besten bis zum nächsten Tag. Wenn Sie keine Geduld haben, lassen Sie es mindestens 4 Stunden abkühlen. Dann habe ich nach Lust und Laune dekoriert.


Schneller Kuchen mit Keksen, Vanillecreme und Beeren

Wenn das Wochenende noch naht, möchte ich einen vorschlagen Schneller Kuchen mit Keksen, Vanillecreme und Beeren.

Wenn Gäste angesagt sind und Sie keine Zeit für raffinierte Rezepte oder den Wunsch haben, Arbeitsplatten zu backen, aber Sie beeindrucken möchten, können Sie diesen Kuchen zubereiten! Es ist ein sehr leichter, fluffiger, cremiger Kuchen, und die Beeren verleihen dem Fleck seine Farbe und seinen säuerlichen Geschmack!

Ich mag diese schnellen Rezepte, und wenn du möchtest, kannst du dir das Quick Cake Rezept oder das Quick Cake Rezept mit Joghurt und Bananen anschauen.

Ich empfehle dir von ganzem Herzen, es auszuprobieren Schneller Kuchen mit Keksen, Vanillecreme und Beeren! Sie werden einen sehr guten Geschmack entdecken.

Zubereitungszeit: 1 h Nr. Portionen: 12 Tablettform: 25 x 25 cm

  • 1 Päckchen Kakaokekse
  • im Sirup:
  • 500 ml Wasser
  • 4 lg nesquick
  • Vanillecreme:
  • 3 Eigelb
  • 5g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Milch
  • 2 lg mit Stärkespitze
  • 200gr Mascarpone
  • 200 g Sauerrahm
  • Beeren:
  • Himbeere
  • Preiselbeeren
  • zur Dekoration:
  • 300 gr Fettcreme
  • 100gr Mascarpone
  • 3g Puderzucker
  • Schokolade mit Himbeeren
  • Preiselbeeren

Schneller Kuchen mit Keksen, Vanillecreme und Beeren

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Bereiten Sie ein Blech zum Zusammensetzen des Kuchens vor. Ich habe einen eckigen verwendet, die Kekse passen leichter.

Bereiten Sie zuerst die Creme vor, die 10-15 Minuten in der Kälte stehen muss.
In einer kleineren Schüssel das Eigelb mit einer Prise Salz, Zucker mischen, die Vanilleschotensamen hinzufügen. Homogenisieren durch Hinzufügen einiger Esslöffel Milch. Stärke dazugeben, gut mischen, dann die restliche Milch unter ständigem Rühren dazugeben. Die resultierende Komposition wird ins Feuer gelegt, kräftig mit einem Schneebesen gemischt, bis sie zu kochen beginnt und Konsistenz annimmt. Nach dem Koagulieren vom Herd nehmen und weiter rühren, um es leicht zu temperieren. Legen Sie es in die Kälte, in den Kühlschrank oder stellen Sie es für ein paar Minuten in den Gefrierschrank.
Nachdem es etwas abgekühlt ist herausnehmen, den Mascarpone-Käse hinzufügen.

HINWEIS: Abschmecken, wenn Sie es süßer mögen, ergänzen Sie die Zuckermenge. Es war perfekt für mich.

Die Sahne für die Sahne mischt sich, bis sie gleichmäßig wird und flauschig wird. In die Vanillecreme einarbeiten.

Aus Wasser und Nesquick wird ein Sirup hergestellt, mit dem die Kekse sirupiert werden.
Legen Sie ein Backpapier in ein Blech, legen Sie eine erste Schicht Kekse, leicht Sirup und lassen Sie den Sirup 2 Minuten lang gut aufsaugen. Die Hälfte der Sahne verteilen, viele Beeren und ein paar Schokostückchen mit Himbeeren bestreuen.

Dann eine zweite Schicht Kekse, Sirup, 2 Minuten ruhen lassen, um gut zu hydratisieren. Legen Sie eine weitere Schicht Sahne, Beeren, Schokolade und eine letzte Schicht Kekse, die sirupartig sind. Den Rest der Creme in eine dünne Schicht geben. Alles abkühlen lassen.

Wenn Sie es eilig haben, halten Sie den Kuchen mindestens 1 Stunde kalt, wenn nicht, können Sie ihn bis zum nächsten Tag stehen lassen. Ich habe ihn bis zum nächsten Tag verlassen.

Am nächsten Tag aus der Kälte nehmen. Legen Sie ein Blech mit der Vorderseite nach unten auf das Blech und drehen Sie den Kuchen mit einer schnellen Bewegung auf dem Blech um.
Mischen Sie die Sahne, wenn sie an Konsistenz gewinnt und fluffig wird, fügen Sie den Zucker hinzu. Mischen, Mascarpone-Käse hinzufügen. Ich verwende Naturcreme, die durch Mascarpone fester und formstabiler wird.
Den Kuchen mit Sahne und Blaubeeren, Schokoladenstückchen garnieren. Bis zum Servieren kühl aufbewahren!
Möge es Ihnen nützlich sein!


Zubereitungsart

Arbeitsplatte: In einer kleinen Schüssel Eier mit Sauerrahm gut schlagen und beiseite stellen. In einer tiefen Schüssel Zucker, Kakao, Salz und Backpulver vermischen. Bereiten Sie 200 ml Espresso-Kaffee zu. So heiß, über die Kakaomasse gießen und mit einem Schneebesen glatt rühren und den Zucker schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Gießen Sie das Öl und die Vanilleessenz ein, mischen Sie es gut. Zum Schluss das Mehl hinzufügen und noch einmal glatt rühren. Fügen Sie die Eimischung mit der sauren Sahne hinzu und mischen Sie, bis sie eingearbeitet ist.

Ein rundes Blech mit abnehmbarer Wand, Durchmesser 28 cm, mit Backpapier tapezieren und die Hälfte der Masse in das Blech gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad C ca. 40-45 Minuten oder bis der Zahnstochertest bestanden ist. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, dann den Deckel nehmen und auf einen Grill legen. Gießen Sie den Rest der Zusammensetzung in das gleiche mit Backpapier ausgelegte Blech und stellen Sie es in den Ofen. Auf diese Weise werden zwei Arbeitsplatten der gleichen Größe erhalten. Wenn Sie 2 gleiche Bleche haben und beide in den Ofen gehen, ist es einfacher.

Vanillecreme: In einem Topf Eier mit Zucker und Stärke vermischen. Gießen Sie die Milch nach und nach ein und rühren Sie sie mit einem Schneebesen glatt. Auf mittlere Hitze stellen und ständig rühren, bis es wie ein Pudding dick wird. Vom Herd nehmen und die Essenz hinzufügen. Umrühren und gut abkühlen lassen.

Die flüssige Sahne wird gemischt. Nach und nach in die Vanillecreme einarbeiten und bei niedriger Geschwindigkeit mischen.

Kuchenmontage: Die abgekühlten Arbeitsplatten werden jeweils in zwei Teile geschnitten. Die erste Oberseite auf einen Teller legen, mit Sahne einfetten und dann 2 Pfund Walnüsse darüber streuen. Den zweiten Deckel auflegen, mit Sahne einfetten und mit gemahlenen Walnüssen bestreuen. Mit allen Arbeitsplatten in gleicher Weise fortfahren.

Mit der restlichen Sahne den Tortenrand einfetten und miteinander belegen. Mit einer Gabel schräge Streifen auf den Rand ziehen und etwas Kakao darüberstreuen. Sie werden am oberen und unteren Rand kleinerer Gräben angelegt. Vor dem Servieren kühl stellen.


Kuchen mit Kakaocreme und Haselnüssen

Cremig und beständig passt der Haselnusskuchen hervorragend zu einem Glas klassischem Champagner!

Zutaten und Mengen:

8-10 Eiweiß
300 Gramm Zucker
150 Gramm Butter
150 Gramm Mehl
Zitronensaft

Für die Creme:

4 Esslöffel Zucker
ein Vanillepulver
200 Gramm Haselnüsse
50 Gramm Kakao
ein Stück Butter

Zubereitungsart:

1. 150 Gramm Butter mit 300 Gramm Zucker einreiben, 150 Gramm Mehl und Zitronensaft hinzufügen. Gut mischen, dann das geschlagene Eiweiß dazugeben. In eine mit etwas Butter gefettete Kuchenform gießen und etwa eine Stunde backen.
2. Nach dem Abkühlen in drei Teile schneiden und mit Sahne füllen.
3. Kakaocreme mit Haselnüssen wird wie folgt hergestellt: 4 Esslöffel Zucker, 2-3 Esslöffel Wasser, Vanille und Kakao in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze umrühren, und wenn sie eingedickt ist, nehmen Sie 3 Esslöffel dieser Creme und legen Sie sie auf eine Untertasse (zum Garnieren), den Rest in 200 Gramm Butter einarbeiten.
4. Haselnüsse dazugeben und gut vermischen. Mit den 3 EL Sahne ablöschen.



Bemerkungen:

  1. Merestun

    Einfach super !!!!))

  2. Uzziel

    Welche Worte ... großartig, der hervorragende Satz

  3. Jennelle

    In allen Personalneiern heute abreisen?



Eine Nachricht schreiben