at.acetonemagazine.org
Neueste Rezepte

Slow-Cooker Bourbon Cocktail Wiener

Slow-Cooker Bourbon Cocktail Wiener



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine schnelle und leckere Vorspeise mit langsam gekochten Mini-Hotdogs in einer leicht süßen und würzigen Bourbonsauce.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 7. März 2017

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze geschnittenen Jalapeno und neutrales Öl hinzufügen. 1 Minute kochen lassen, bis die Paprikaschoten weich werden.

  • 2

    Ketchup, Bourbon, braunen Zucker und Wasser in die Pfanne geben und umrühren. Fügen Sie Mini-Hot Dogs hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Stellen Sie die Hitze auf Niedrig und kochen Sie 10-15 Minuten unter regelmäßigem Rühren, damit ein Teil des Alkohols abkocht.

  • 3

    Hot Dogs und Sauce in einen kleinen Slow-Cooker geben und bei schwacher Hitze warm halten. Mit Zahnstochern servieren!

Expertentipps

  • Sie können die Hot Dogs direkt aus der Pfanne servieren, aber denken Sie daran, die Sauce zu kochen, sonst schmeckt sie nach Alkohol.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
360
Kalorien von Fett
250
% Täglicher Wert
Gesamtfett
28g
42%
Gesättigte Fettsäuren
10 g
50%
Transfett
1 / 2g
Cholesterin
50 mg
16%
Natrium
1180 mg
49%
Kalium
160 mg
4%
Gesamte Kohlenhydrate
17g
6%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
16g
Protein
9g
Vitamin A.
2%
2%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
2%
2%
Eisen
4%
4%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 1 1/2 fettreiches Fleisch; 3 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Eine schnelle und leckere Vorspeise mit langsam gekochten Mini-Hotdogs in einer leicht süßen und würzigen Bourbonsauce. Es ist Nationaler Hotdogentag! Um ganz ehrlich zu sein, wusste ich nicht einmal, dass Hot Dogs einen offiziellen Tag hatten. Ich dachte, jeder Tag im Sommer war ein Hot-Dog-Tag! Aber da sie einen Tag haben, feiern wir mit einer Mini-Version von Hot-Dogs, die langsam in einer leicht süßen und würzigen Bourbonsauce gekocht werden. Wenn Sie die Mini-Hot Dogs nicht finden können, können Sie auch einfach normal große Hot Dogs zerhacken und verwenden. Es gibt nur wenige Zutaten für dieses Gericht. Natürlich brauchst du ein paar Hot Dogs und Paprika. Der Jalapeño ist optional, aber ich mag es, dass er der Vorspeise ein wenig Würze verleiht. Während Sie alle Zutaten in einen Slow Cooker werfen können, möchte ich sie tatsächlich in einer Pfanne starten, um etwas Alkohol im Bourbon zu kochen. Wenn die Pfanne zu trocken wird, können Sie einen kleinen Spritzer Wasser hinzufügen, um die Sauce wieder zum Leben zu erwecken. Wenn die Sauce dick und köchelnd ist, können Sie alles in einen langsamen Kocher geben, um sie bei schwacher Hitze warm zu halten Servieren Sie die Hot Dogs direkt aus der Pfanne, aber denken Sie daran, die Sauce zu köcheln, sonst schmeckt sie nach Alkohol. Zum Servieren benötigen Sie nur eine Handvoll Zahnstocher. Bourbon. Hot Dogs. Schwer zu dieser Idee nein zu sagen!

Schau das Video: How to make bar-bee-q cocktail sausage!!!