at.acetonemagazine.org
Ungewöhnliche Rezepte

Slow-Cooker Brokkoli, Speck und Cheddar Chowder

Slow-Cooker Brokkoli, Speck und Cheddar Chowder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Cremig, käsig und Speck, dieser Chowder trifft die richtigen Noten und verspricht, Sie zufrieden zu stellen. Haben wir erwähnt, wie einfach es ist, es zu machen? Danke, Slow Cooker!MEHR +WENIGER-

Machen mit

Progresso-Brühe

1

große Zwiebel, gehackt (1 Tasse)

1

Karton (32 oz) Progresso ™ Hühnerbrühe (4 Tassen)

1

Dose (12 Unzen) Kondensmilch

1

Beutel (12 Unzen) gefrorener gehackter Brokkoli, aufgetaut

3

mittelgroße Yukon-Goldkartoffeln, gewürfelt

1/2

Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

1/2

Tasse schwere Schlagsahne

8

Unze Kraft ™ Velveeta ™ Originalkäse, in Würfel geschnitten

1 1/2

Tassen zerkleinerten scharfen Cheddar-Käse (6 Unzen)

Bilder ausblenden

  • 1

    Sprühen Sie 5-Liter-Slow-Cooker mit Kochspray. In einer 12-Zoll-Pfanne Speck bei mittlerer Hitze 6 bis 8 Minuten oder bis er knusprig ist kochen. Zum Abtropfen auf Papiertücher legen. Streuselspeck; abdecken und bis zum Servieren kühlen.

  • 2

    Gießen Sie alle bis auf 1 Esslöffel Tropfen aus der Pfanne. Zwiebel hinzufügen; kochen Sie ungefähr 4 Minuten, gelegentlich rührend, bis zart. Zwiebelmischung in einen Slow Cooker geben. Brühe, Milch, Brokkoli, Kartoffeln, Karotten, Pfeffer und Salz einrühren.

  • 3

    Startseite; Bei schwacher Hitze 5 bis 6 Stunden kochen oder bis Sekt und Kartoffeln weich sind.

  • 4

    Auf hohe Hitzeeinstellung erhöhen; Schlagsahne einrühren. In einer kleinen Schüssel Maisstärke und Wasser mit einem Schneebesen schlagen. Maisstärkemischung im Slow Cooker zu einer Mischung verrühren. Startseite; kochen Sie ungefähr 15 Minuten oder bis es eingedickt ist.

  • 5

    Fügen Sie Käsewürfel zum langsamen Kocher hinzu; rühren, bis es geschmolzen ist. Fügen Sie Cheddar-Käse hinzu; rühren, bis es geschmolzen ist. Chowder mit reserviertem Speck als Beilage servieren.

Expertentipps

  • Cheddar-Käse gibt es in verschiedenen Sorten, von mild bis extra scharf. Wenn Sie nach einem weniger intensiven Cheddar-Geschmack suchen, verwenden Sie milden Cheddar. Wenn Sie einen intensiveren Cheddar-Geschmack genießen, verwenden Sie scharfen Cheddar.
  • Yukon-Goldkartoffeln haben eine wachsartige Textur, die besser hält als Rost- oder Backkartoffeln, die beim langsamen Garen auseinanderfallen.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
520
Kalorien von Fett
260
% Täglicher Wert
Gesamtfett
29g
45%
Gesättigte Fettsäuren
17g
83%
Transfett
1g
Cholesterin
100 mg
34%
Natrium
1610 mg
67%
Kalium
1100 mg
31%
Gesamte Kohlenhydrate
39g
13%
Ballaststoffe
5g
20%
Zucker
15g
Protein
25g
Vitamin A.
100%
100%
Vitamin C
30%
30%
Kalzium
60%
60%
Eisen
15%
15%
Börsen:

1 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 3 fettreiches Fleisch; 1 Fett;

Kohlenhydratwahl

2 1/2

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Cheesy Potato Soup with Smoked Sausage. Soup for Large Family


Bemerkungen:

  1. Jonnie

    Bemerkenswert, die sehr lustige Antwort

  2. Phorcys

    sehr lustiges spiel

  3. Elston

    Eine wichtige Antwort :)

  4. Vudozshura

    Wir wünschen Ihnen Glück und Gesundheit!

  5. Moyolehuani

    Jetzt ist alles klar, danke für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  6. Finneen

    Sie liegen falsch. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren.

  7. Huritt

    Es ist ein bemerkenswertes, sehr wertvolles Stück



Eine Nachricht schreiben