at.acetonemagazine.org
Traditionelle Rezepte

Speck Alfredo Mac und Käsebisse

Speck Alfredo Mac und Käsebisse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kleine Häppchen Käse, Speck und Nudeln. JA.MEHR +WENIGER-

Machen mit

Progresso Brotkrumen

1

(7,25 Unzen) Schachtel Makkaroni und Käse (diesmal habe ich Alfredo verwendet)

2

Esslöffel Butter (für Mac und Käse)

1/4

Tasse Milch (für Mac und Käse)

1/2

Tasse Mehl (für Mac und Käse)

10-12 Pfeffer Jack Käse, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

1

Tasse Progresso ™ Panko-Semmelbrösel

Bilder ausblenden

  • 1

    Den Speck in einer großen Bratpfanne rendern. Nach dem Kochen einige Papiertücher abtropfen lassen und in eine Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis sie zu Speckstücken werden. Fügen Sie den Koriander hinzu und pulsieren Sie noch einige Male, um ihn zu kombinieren.

  • 2

    In der Zwischenzeit die Makkaroni und den Käse gemäß den Anweisungen in der Packung kochen. Fügen Sie das Mehl der Mischung hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren. Die Speck-Koriander-Mischung zu den Nudeln geben. Zum Kombinieren umrühren.

  • 3

    Legen Sie eine kleine Handvoll Nudeln in Ihre Hand und legen Sie einen Pfefferwürfel direkt hinein. Wickeln Sie die Nudeln um den Käse und packen Sie ihn fest ein. (Dies hilft ihnen, zusammen zu bleiben und nicht auseinander zu fallen.) Werfen Sie die Nudelbällchen mit Panko und bedecken Sie sie gut. Legen Sie jede Kugel auf ein kleines Tablett. Sobald alle Kugeln hergestellt sind, stellen Sie das Tablett in den Gefrierschrank, während Sie das Öl erhitzen.

  • 4

    Gießen Sie das Öl in eine tiefe, breite Pfanne. Sobald das Öl heiß ist, legen Sie ein paar Kugeln in die Pfanne und braten Sie alles goldbraun an. Legen Sie die Bissen auf Papiertücher, um sie leicht abtropfen zu lassen.

  • 5

    Die Nudelbissen mit frischen Limettenschnitzen und Korianderzweigen als Beilage servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Biggidy Bacon Bites. Mit Nudeln. Und Käse. Oh mein Gott.

    Manchmal passieren Dinge im Leben, die ziemlich lächerlich sind. Diese sind in dieser Kategorie. Ist es nicht wunderbar?

    Diese Bomb Bacon Pasta Cheese Bite Dinger sind perfekt für Kinder, perfekt für Partys, perfekt für Snacks, perfekt für alle Zeiten.

    Stepable erhält die volle Anerkennung für dieses geniale Rezept. Ich habe es leicht angepasst, indem ich die Aromen von Käse und Nudeln geändert und eine Tonne Koriander hinzugefügt habe, weil PEPPER JACK CHEESE.

    Es macht keinen Sinn, dies herauszuziehen. Lass es uns machen, bevor ich die ganze Platte verbrenne und esse.

    Gerade lächerlich.

    In Ordnung! Beginnen Sie mit dem Rendern von Baaaaacon. Sie müssen festgehalten werden?

    Und dann machen Sie Ihre Box Mac und Käse! Ich habe es mit einem Alfredo-Geschmack geändert, aber mit dem gelben Pulver kann man es absolut klassisch halten. Tu was dich zum Singen bringt.

    Okay, hier wird es gut. Legen Sie den ganzen gekochten Speck in eine Küchenmaschine. Puls Puls. Speckwürfel!

    Fügen Sie nun eine Tonne Koriander hinzu. Koriander-Speckstücke!

    Mischen Sie es nun mit den gekochten Nudeln. Nehmen Sie einen Bissen, weil Sie sich nicht beherrschen können.

    Streuen Sie etwas Mehl darüber!

    Okay, jetzt wirst du zusammenbauen. Packen Sie eine kleine Handvoll Nudeln in Ihre Hand und legen Sie einen Würfel Pfeffer-Jack-Käse in die Nudeln. Dann die Nudeln um den Käse schließen und wieder fest einpacken. Dann rollen Sie die kleinen Kugeln in den Panko. Jetzt die Bisse einfrieren, während Sie das Öl erhitzen!

    Schrecklicher Fotoalarm! Braten.

    Und hallo, Mama. Mit frischer Limette, Koriander und Biggiiiiiiidy-Bombe servieren.

    Sehen Sie diesen Käse? Erinnerst du dich an den Käse, den du hineingesteckt hast? Oh mein Gott.

    OH MEIN GOTT.

    Bev braucht einen Moment, um sich zu sammeln. Weitere Überlegungen finden Sie in ihrem Blog Bev Cooks und in ihrem Esslöffelprofil.


Schau das Video: How to Avoid Thick and Pasty Alfredo Sauce - Kitchen Conundrums with Thomas Joseph