at.acetonemagazine.org
Neueste Rezepte

Spinat- und Feta-gefülltes Flankensteak

Spinat- und Feta-gefülltes Flankensteak



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieses Flankensteak-Roll-up ist eines dieser mühelos beeindruckenden Abendessen, das viel schwieriger aussieht als es ist. Machen, dienen und akzeptieren Sie einfach alle Komplimente.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 3. März 2017

2

lb Flankensteak, Schmetterling

2

Tassen gehackten frischen Spinat

1/2

Teelöffel rote Pfefferflocken

1

Dose (15 oz) Muir Glen ™ Bio-Tomatensauce

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 400 ° F vorheizen. Verwenden Sie auf einem sauberen Schneidebrett ein scharfes Messer, um Ihr Steak so gleichmäßig wie möglich über das Korn zu verteilen. Versuchen Sie, eine gleichmäßige Dicke ohne zu viele Löcher zu erreichen, aber machen Sie sich keine Sorgen, dass es perfekt ist.

  • 2

    In einer mittelgroßen Schüssel gehackten Spinat, Feta-Käse, rote Pfefferflocken und schwarzen Pfeffer verrühren.

  • 3

    Verteilen Sie 1/3 Tasse Tomatensauce auf dem Flankensteak und geben Sie die Spinat-Feta-Mischung darauf.

  • 4

    Das Flankensteak in einen engen Zylinder rollen und mit Küchengarn sichern. Das gefüllte Flankensteak mit Olivenöl beträufeln und mit einer großen Prise Salz und Pfeffer würzen. Gießen Sie den Rest der Dose Tomatensauce über die Oberseite und um die Ränder des Flankensteaks.

  • 5

    Backen Sie bei 400 ° F für 30-35 Minuten oder bis die Innentemperatur an der dicksten Stelle 130 ° F erreicht. Drehen Sie den Ofen zum Grillen und kochen Sie weitere 5 Minuten.

  • 6

    Aus dem Ofen nehmen und das Flankensteak auf ein Schneidebrett legen. Lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie das Küchengarn entfernen. Schneiden Sie das Steak-Roll-up in 1/4-Zoll-Runden und löffeln Sie Tomatensauce aus der Auflaufform über die Stücke vor dem Servieren.

Expertentipps

  • Achten Sie beim Schmetterling, Rollen und Schneiden auf das Korn des Flankensteaks. Das Korn ist die Richtung der Fleischfasern, die darüber laufen.
  • Sie möchten es über das Korn schmiegen, mit dem Korn rollen und dann in Münzen über das Korn schneiden. Dies führt zu zarteren Steakstücken.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
330
Kalorien von Fett
140
% Täglicher Wert
Gesamtfett
15g
24%
Gesättigte Fettsäuren
6g
32%
Transfett
1 / 2g
Cholesterin
115 mg
39%
Natrium
620 mg
26%
Kalium
550 mg
16%
Gesamte Kohlenhydrate
8g
3%
Ballaststoffe
1g
6%
Zucker
3g
Protein
41g
Vitamin A.
30%
30%
Vitamin C
2%
2%
Kalzium
15%
15%
Eisen
25%
25%
Börsen:

1/2 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 2 1/2 sehr mageres Fleisch; 2 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Ich liebe Gerichte, die Multiplikatoren der Arbeit sind, die in sie geflossen ist. Einige Gerichte sehen einfach beeindruckend aus, auch wenn sie nicht so viel Arbeit bedeuten! Dieses gefüllte Flankensteak ist ein perfektes Beispiel. Stellen Sie dieses fertige Gericht auf einen Tisch und die Leute werden begeistert sein. Es ist sicher ein Showstopper. Aber zum Glück für Sie ist es nicht so schwer zu machen (ich werde nicht sagen, ob Sie es nicht tun). Die Füllung ist eine einfache Mischung aus frischem Spinat, Feta und ein paar Gewürzen. Das Füllen des Flankensteaks mag zunächst einschüchternd erscheinen, ist aber tatsächlich einfacher als das Füllen anderer Proteine. Ich finde es sogar noch einfacher als zum Beispiel Hähnchenbrust zu stopfen. Es ist flexibler und Fehler lassen sich nicht so leicht erkennen. Der Trick, um es richtig zu machen, besteht darin, das Flankensteak so gleichmäßig wie möglich über das Korn zu verteilen. Ihr Ergebnis kommt also einer quadratischen Form näher, nicht einem sehr langen, dünnen Stück, wenn dies sinnvoll ist. Im Grunde falten Sie das Schmetterlingssteak wie ein Buch auf. Verteilen Sie dann etwas Tomatensauce auf Ihrem Flankensteak und packen Sie die Füllung ein. Rollen Sie das Flankensteak wieder so hoch, wie Sie es mit Schmetterlingen geschmückt haben, sichern Sie es dann mit etwas Küchengarn und würzen Sie es mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Dann gieße ich gerne den Rest der Dose Tomatensauce über. Dies kocht zu einer köstlichen Pfannensauce, die Sie mit dem Steak servieren können. Braten Sie das Flankensteak etwa 30 Minuten lang bei 400 ° F. (Verwenden Sie unbedingt ein Fleischthermometer. Es sollte 130 ° F erreichen, wenn es in den dicksten Teil des Flankensteaks eingesetzt wird.) Dann 5 Minuten auf hoher Stufe braten. Das Steak 10 Minuten ruhen lassen und dann alle Oohs und Ahhs in Scheiben schneiden, servieren und annehmen.

Schau das Video: Flank Steak vom deutschen Grillmeister - einfach und lecker!